Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen

 
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor
Energieeffizienz 2019
Das Unternehmens-Besuchsprogramm
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

HERZLICH WILLKOMMEN!                                                  ERFOLGSFAKTOR ENERGIEEFFIZIENZ

                 Mit der Veranstaltungsreihe Erfolgsfaktor            Die Energiekosten sind im Budget der Unternehmen zunehmend
                ­Energieeffizienz bieten Ihnen die rheinländischen    ein Unsicherheitsfaktor. Die Schwankungen z. B. beim Ölpreis
                  Industrie- und Handelskammern ein besonderes        ­lagen in den vergangenen drei Jahren bei knapp 50 Prozent.
                 Unternehmens-Besuchsprogramm an. Fach- und            Beim Industriestrom liegt der Kostenanteil von Steuern, Abgaben
                 Führungskräfte erhalten die ­Möglichkeit, Unter-      und Umlagen mittlerweile bei rund 53 Prozent – der Spielraum
                 nehmen zu besuchen, die in Energiethemen              für Preisverhandlungen wird geringer. Sogar über die grundsätz-
                 ­besonders innovativ sind.                            liche Versorgungssicherheit mit Energie wird diskutiert.
                Die Gastgeber laden z­ u einer Betriebsbesichtigung   Die Energieeffizienz im eigenen Unternehmen zu steigern, heißt,
                 ein und berichten speziell über ihre Erfahrungen     sich von diesen äußeren Faktoren unabhängiger zu machen. ­
                und Maßnahmen in den Bereichen Energieeffizienz       Und Kosten zu sparen. Im Rahmen unseres Unternehmens-­
                und erneuerbare Energien im U  ­ nternehmen. Dies     Besuchsprogramms Erfolgsfaktor Energieeffizienz zeigen
                dient als Grundlage für einen intensiven Erfah­       ­folgende Unternehmen, wie sie dies bereits erfolgreich
                                                                       ­umgesetzt haben:
                rungsaustausch zwischen G   ­ astgebern und
                ­Teilnehmern sowie zwischen den Teilnehmern
                untereinander.
                Im Jahr 2019 bieten die Industrie- und Handels-
                                                                      20.03.2019 TRIMET Aluminium SE, Voerde                            4
                kammern Aachen, Düsseldorf, Duisburg-Wesel-
                Kleve, Köln, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal-     10.04.2019 Kreis Weseler Abfallgesellschaft mbH & Co. KG,
                                                                                                                                        6
                Solingen-Remscheid insgesamt acht                                Kamp-Lintfort
                Unternehmensbesuche an.
                                                                      14.05.2019 SCHOELLERSHAMMER GmbH & Co. KG, Düren                  8
                Die Bandbreite der präsentierten Unternehmen
                                                                      13.06.2019 Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH,          10
                und Themen ist groß. Neben einem mittelstän­
                                                                                 Neuss
                dischen Papierhersteller, einem energieeffizienten
                Abfallentsorgungszentrum, einem internationalen       10.09.2019 Stadtwerke Erkrath GmbH, Erkrath                   12
                Aluminiumproduzenten, einem Spezialunternehmen
                                                                      19.09.2019 Putzier Oberflächentechnik GmbH, Leichlingen       14
                 für Oberflächentechnik, einem innovativen H ­ er­-
                ­steller von Druckluftanwendungen sowie ­einem        01.10.2019 VillaMedia Gastronomie GmbH, Wuppertal             16
                 Gebäudekomplex der zu einem „Microgrid“ ver-
                wandelt wurde, laden auch Stadtwerke zur Besich-      19.11.2019 BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss                      18
                tigung ihrer Erneuerbare-Energien-Anlagen ein.
                Wir freuen uns, wenn Sie in diesem Jahr
                dabei sind.

                Ihre Industrie- und Handelskammern
                im Rheinland                                          Ansprechpartner, Informationen und Anmeldung         ab Seite 20

                                                               2|3
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA

                Energieintensive Industrie
                als Dienstleister des Energiemarkts

ORT
                TRIMET Aluminium SE
                                                                     TRIMET – Aluminium macht vieles leichter
                Niederlassung Voerde
                                                                     Als innovatives, mittelständisches Familienunternehmen entwickelt,
                Schleusenstraße 11
                                                                     produziert, recycelt, gießt und vertreibt die TRIMET Aluminium SE
                46562 Voerde
                                                                     an acht Produktionsstandorten moderne Leichtmetallprodukte
                www.trimet.eu
                                                                     aus Aluminium. Rund 2.300 Mitarbeiter sowie 900 Mitarbeiter im
DATUM                                                                Joint Venture TRIMET Automotive sorgen gemeinsam mit unseren
                                                                     Kunden dafür, dass Autos sparsamer, Flugzeuge leichter, Windräder
                Mittwoch
                                                                     und Stromanlagen effizienter, Bauwerke moderner und Verpackun­
                20. März 2019
                                                                     gen ökologischer werden.
                15:00 bis 18:00 Uhr
                Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen                  Die TRIMET-Gruppe versorgt die gesamte industrieorientierte
                Anmeldeschluss: 27. Februar 2019                     Wertschöpfungskette der Aluminiumwirtschaft mit maßgeschnei-
                                                                     derten Produkten „aus einer Hand“. Die Produkte reichen von
PROGRAMM
                                                                     ­Flüssigaluminium über Aluminiumdraht, Walzbarren, Pressbarren,
15:00 Uhr       Begrüßung                                             Gusslegierungen bis hin zu hochwertigen Gusskomponenten. Das
                und Vorstellung des Unternehmens                      mittelständische Unternehmen ist seinen Kunden ein zuverlässiger
                                                                      Partner und s­ einen Mitarbeitern ein moderner und verlässlicher
                Fachvortrag
                                                                      Arbeitgeber.
                Energieintensive Industrie als Dienstleister
                des Energiemarkts                                       In Voerde stellen rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der
                                                                        TRIMET jährlich 95.000 Tonnen Rohaluminium her, das anschlie-
                Werksführung
                                                                        ßend zu Walz- und Pressbarren weiterverarbeitet wird. In der
                Get-together                                         ­angeschlossenen Anodenfabrik werden 65.000 Tonnen Kohlen-
                Fragerunde inklusive Imbiss                             stoffanoden gebrannt, die für die Aluminiumelektrolyse benötigt
                                                                        werden. Mit einem Energiegebrauch von 1,7 Terawattstunden im
18:00 Uhr       Ende der Veranstaltung                                  Jahr gehört das Werk in Voerde zu den größten Stromkunden der
                                                                        Region. In den letzten Jahren wurden wesentliche Anstrengungen
                                                                        unternommen, um diese Abnahme zu flexibilisieren und so dem
                                                                        Netzbetreiber Energiedienstleistungen wie Regelenergie zur
                                                                      ­Verfügung stellen zu können, die vorher ausschließlich durch
                                                                       ­konventionelle Kraftwerke geleistet wurden.
                                                               4|5
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA
                                                                    Seit über 20 Jahren steht das Abfallentsorgungszentrum
                                                                    Asdonkshof für eine umweltfreundliche Abfallbehandlung
                Energie aus Abfall –                                sowie die Gewinnung von Energie und Wertstoffen im
                Energieeffizienzmaßnahmen am                        ­Auftrag des Kreises Wesel und im Dienst für Bürger und
                Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof                  Gewerbebetriebe.
                                                                    Dabei folgt das Unternehmen dem Anspruch „Mit Energie
ORT                                                                 für die Umwelt“ bei der Ausübung unterschiedlichster Tä-
                Kreis Weseler Abfallgesellschaft mbH & Co. KG       tigkeiten, die dazu beitragen, „grüne“ Energie zu erzeugen,
                Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof                 den Verbrauch von Rohstoffen zu mindern und die Umwelt
                Graftstraße 25                                      zu schützen:
                47475 Kamp-Lintfort
                                                                       Verwertung und Beseitigung von Abfällen
                www.aez-asdonkshof.de
                                                                       Erzeugung von Strom und Fernwärme
DATUM                                                                  Produktion von Biokompost
                                                                       Rohstoffgewinnung
                Mittwoch
                                                                       Annahme von Wertstoffen und Problemabfällen
                10. April 2019
                                                                       Vermarkung von Metallen, Altkleidern und Altpapier
                14:00 bis 17:00 Uhr
                Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen                 Am Asdonkshof sind u. a. Ingenieure, Techniker, Facharbeiter,
                Anmeldeschluss: 20. März 2019                       Chemielaboranten, Schlosser, Elektroniker, Kaufleute und
                                                                    Betriebswirte beschäftigt. Alle arbeiten mit dem Ziel, Abfälle
PROGRAMM
                                                                    nicht nur sicher zu behandeln, sondern "MEHR WERTe" für
14:00 Uhr       Begrüßung und Vorstellung des Unternehmens          eine funktionierende Kreislaufwirtschaft im Kreis Wesel
                insbesondere der Energieeffizienzmaßnahmen          zu schaffen.

                Besichtigung                                          Das Unternehmen arbeitet in diversen Projekten und in
                                                                    u­ nterschiedlichen Anlagenteilen kontinuierlich an der
                Get-together                                         ­Optimierung der Energieeffizienz:
                Gesprächsrunde mit Imbiss
                                                                       Wärmeerzeugung mit Primärenergiefaktor 0,
17:00 Uhr       Ende der Veranstaltung                                 Grünstromproduktion,
                                                                       LED-Beleuchtung am gesamten Standort,
                                                                       Metallrückgewinnung,
                                                                       Biogaserzeugung und –nutzung (geplant).
                                                                     In diesem Zusammenhang wurde dem Asdonkshof im
                                                                    S­ eptember 2016 die Klimaschutzflagge verliehen. Zurzeit
                                                                     nimmt das Unternehmen an einem Modellprojekt für die
                                                                     Erstellung einer DNK-Entsprechenserklärung und einer
                                                                     Nachhaltigkeits-Visitenkarte teil.
                                                             6|7
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA

                Greenfield-Projekt Papiermaschine 6 (PM 6)
                bei der Papierfabrik SCHOELLERSHAMMER

ORT
                                                                      Seit 1784 produziert die SCHOELLERSHAMMER GmbH
                SCHOELLERSHAMMER GmbH & Co. KG
                                                                      & Co. KG an der Rur in Düren Papier und ist als nichtin­
                Kreuzauer Straße 18
                                                                    tegrierter Papierhersteller mit rund 250 Mitarbeitern bis
                52355 Düren
                                                                      heute ein mittelständisches Unternehmen in Familienhand.
                www.schoellershammer.de
                                                                      Im Jahr 2016 hat sich SCHOELLERSHAMMER durch die
                                                                    ­Investition in eine zweite Wellpappenrohpapiermaschine
DATUM                                                                 vollständig auf den Verpackungsmarkt konzentriert und
                                                                      leistet nun im 24/7-Durchfahrbetrieb einen wichtigen
                Dienstag
                                                                     ­Beitrag zur Kreislaufwirtschaft. Jährlich wird das Altpapier
                14. Mai 2019
                                                                      von mehr als 3 Millionen Einwohnern zu Verpackungspapieren
                14:00 bis 17:00 Uhr
                                                                      verarbeitet, die von Kunden in der ganzen Welt geschätzt
                Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen
                                                                      werden.
                Anmeldeschluss: 23. April 2019
                                                                    Das Greenfield-Projekt PM 6 wurde mit dem Anspruch
PROGRAMM                                                            ­initiiert, die vorhandenen Produktionskapazitäten zu ver-
14:00 Uhr       Begrüßung                                           doppeln und gleichzeitig die Energieeffizienz der gesamten
                und Vorstellung der Papierfabrik                    Papierfabrik deutlich zu verbessern. So wurde mit dem
                                                                     ­Beginn des Projekts die Energieeffizienz auf die Tages­
                Besichtigung der PM 6                                 ordnung gesetzt, die bei Maschinenkonfiguration, Prozess-
                (Inbetriebnahme Dezember 2016)                      planung und -simulationen, eigentlich in jeder Phase des
                Get-together                                        Projekts, ein maßgebliches Kriterium für die Auftrags­
                mit Kaffee und Kuchen                                 vergaben war.

17:00 Uhr       Ende der Veranstaltung                              Die Vorgehensweise hat sich für SCHOELLERSHAMMER
                                                                    vollends ausgezahlt: Der spezifische Energieverbrauch
                                                                    konnte um mehr als 25 Prozent abgesenkt werden.

                                                             8|9
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA

                Energiewende vor Ort:
                Erneuerbare Energien und effiziente
                Wärmelösungen bei den Stadtwerken Neuss

ORT
                Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH
                Moselstraße 25–27
                41464 Neuss
                www.stadtwerke-neuss.de

                Treffpunkt:
                Parkplatz Südbad (Jakob-Koch-Straße, 41464 Neuss),
                                                                        Die Stadtwerke Neuss sind weit mehr als ein bloßes Versorgungs­
                Beschilderung german contract folgen
                                                                        unternehmen: Über 500 Mitarbeiter und ein breites Leistungs-
DATUM                                                                   spektrum machen die Stadtwerke zu dem Serviceunternehmen
                Donnerstag                                              für Neuss. Das Produktportfolio umfasst Strom, Erdgas, Trink­
                13. Juni 2019                                           wasser, Fern­wärme, Nahverkehr und Bäder, eine Eissporthalle und
                14:00 bis 17:00 Uhr                                     eine Saunalandschaft. Über das Tochterunternehmen gc Wärme-
                Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen                     dienste GmbH (german contract) bieten die Stadtwerke Neuss
                Anmeldeschluss: 23. Mai 2019                            ­zudem Heizungs-Contracting an. Gegen einen kalkulierbaren
                                                                       ­monatlichen Beitrag ­übernimmt das Neusser Unternehmen die
PROGRAMM                                                                 Investitions­kosten der neuen Heizanlage und ist verantwortlich
                                                                         für regel­mäßige Wartung und Instandhaltung. German contract
14:00 Uhr       Begrüßung                                                hat in zehn Jahren bereits über 4.000 Projekte realisiert.
                Vorstellung des Unternehmens                           Die Stadtwerke Neuss haben sich in den vergangenen Jahren
                und der Wärmelösungen der Stadtwerke-Neuss-­           ­immer mehr auch zum Erzeuger erneuerbarer Energien entwickelt.
                Tochter gc Wärmedienste GmbH                            Gemeinsam mit Neusser Land­wirten betreiben die Stadtwerke
                Bus-Shuttle und Besichtigung                            eine Biogasanlage bei Neuss-Hoisten. Die Landwirte bereiten
                  Biogasanlage Königs & Nellen / Stadtwerke Neuss,      ­dabei das Biogas netzfähig auf. Die Stadtwerke übernehmen
                  Neuss-Hoisten                                          die Netzeinspeisung. Mit dem Biogas wird unter anderem ein
                  Windräder der Stadtwerke Neuss, Neuss-Hoisten          ­Industriebetrieb im Neusser Hafen versorgt. In Sichtweite der
                                                                          Biogasanlage betreiben die Stadtwerke Neuss zudem seit 2017
17:00 Uhr       Rückkehr und Ende der Veranstaltung                       zwei Windenergieanlagen. Der hier produzierte Strom reicht aus,
                                                                          um über 3.000 Haushalte mit CO2-freiem Strom zu versorgen.

                                                             10 | 11
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA
                                                                     Als lokaler Anbieter von Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser
                                                                      bedienen die Stadtwerke Erkrath Grundbedürfnisse der
                Energieeffiziente Umrüstung der Pumpen               Bürger. Seit dem Jahr 2013 versorgen die Stadtwerke Erkrath
                zur Wasserverteilung                                 alle Kunden ausschließlich mit Strom aus erneuer­baren
                                                                     Energien. Darüber hinaus beteiligen sich die Stadtwerke
                                                                     ­Erkrath mit einer Investitionssumme von über zwei Mil­
ORT                                                                   lionen Euro an der Trianel Erneuerbare Energien GmbH
                                                                      & Co. KG (TEE). Ziele der TEE sind der Ausbau sowie die
                Stadtwerke Erkrath GmbH
                                                                      Erneu­erung von regenerativen Anlagen zur Energie­
                Gruitener Straße 27
                                                                      gewinnung in Deutschland.
                40699 Erkrath
                www.stadtwerke-erkrath.de                            Mit einer modernen Straßenbeleuchtung sorgen die Stadt-
                                                                     werke Erkrath für ein ansprechendes Stadtbild und sichere
                                                                     Wege. Immer mehr Leuchten werden auf hocheffiziente
DATUM                                                                LED-Technik umgestellt.
                Dienstag,
                                                                     Die Stadtwerke Erkrath betreiben das weit über die Stadt-
                10. September 2019
                                                                     grenzen hinaus beliebte Neanderbad, das über eine CO2-
                14:00 bis ca. 16:30 Uhr
                                                                     neutrale Energieversorgung verfügt.
                Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen
                Anmeldeschluss: 20. August 2019                      Die Firmenfahrzeuge tanken Erdgas. Im Ortsteil Hochdahl
                                                                     betreiben die Stadtwerke Erkrath in unmittelbarer Nähe
PROGRAMM                                                             zur Autobahn 46 eine öffentliche Erdgastankstelle.
14:00 Uhr       Begrüßung                                            Anfang 2018 haben die Stadtwerke sieben öffentlich
                und Vorstellung des Unternehmens                     ­zugängliche E-Ladesäulen in Erkrath in Betrieb genommen
                Vortrag                                              und machen E-Mobilität in Erkrath möglich.
                Energieeffiziente Umrüstung der Pumpen               Die Trinkwasserversorgung erfolgt über zwei Brunnen
                zur Wasserverteilung                                 in Hochdahl. Damit hat die Eigenförderung einen Anteil
                Besichtigung des Wasserwerks                         von 50 Prozent am Erkrather Trinkwasserbedarf. Nachdem
                                                                     im Jahr 2014 bereits die Pumpenstation Korresberg mit
                Erfahrungsaustausch                                  hocheffi­zienter Pumpentechnik modernisiert wurde, wurde
                bei einem kleinen Imbiss                             die ­Pumpenstation an der Gruitener Straße ebenfalls –
ca.
16:30 Uhr       Ende der Veranstaltung                               in ­Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Unternehmen
                                                                     Grundfos GmbH – mit sparsamer Technik ausgestattet.
                                                                     Der ­Strom­- verbrauch für die Wasserversorgung ging durch
                                                                     diese ­Maßnahme um 50 Prozent bzw. 100.000 Kilowatt-
                                                                     stunden pro Jahr zurück.

                                                           12 | 13
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA

                Ressourceneffizienz im Mittelstand –
                Erfolgsfaktor oder
                Ressourcenverschwendung?

ORT
                                                                      Dr. Udo Putzier hat im Jahr 1981 die Putzier Oberflächentechnik
                Putzier Oberflächentechnik GmbH
                                                                      GmbH gegründet, heute wird sie in zweiter Generation von seinem
                Julius-Kronenberg-Straße 3
                                                                      Sohn Jens und Matthias von Puttkamer geführt. In über 37 Jahren
                42799 Leichlingen
                                                                      hat sich das Unternehmen eine Spitzenposition in der Branche der
                 www.putzier.com
                                                                      Beschichtungstechnik verschafft.
                                                                      Durch eine große Auswahl an Beschichtungsverfahren bietet
DATUM                                                                 ­Putzier seinen Kunden eine große Verfahrensauswahl, die exakt
                Donnerstag                                             den technischen Ansprüchen der Kunden angepasst wird. Ein
                19. September 2019                                     ­spezielles Merkmal ist dabei die große Fertigungstiefe durch
                15:00 bis ca. 17:30 Uhr                                 Lohnbeschichtung, Komplettfertigung oder Regeneration: Art
                Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen                     und Umfang des Angebots richten sich nach der individuellen
                Anmeldeschluss: 29. August 2019                         Fertigungstiefe und den individuellen Anforderungen. Eine
                                                                        ­moderne Softwareausstattung kommt den Kunden unmittelbar
PROGRAMM                                                                 zugute. Durch die 3-D-CAD-Software SolidWorks können die
15:00 Uhr       Get-together und Begrüßung                               Fachleute von Putzier auch Teile zeichnen und fertigen, für die
                                                                         es gar keine Zeichenpläne mehr gibt – besonders wichtig bei
                Unternehmensvorstellung in der Produktion                ­Regenerationen und Reparaturen.
                Fachvortrag in der Produktion                          Wie die meisten industriellen Prozesse benötigen die Herstellung
                Betriebsrundgang                                       thermischer Spritzschichten und die Fertigung und Bearbeitung
                                                                       Ihrer Bauteile Energie. Um mit der zur Verfügung stehenden Energie
                Erfahrungsaustausch                                   verantwortungsvoll und effizient umzugehen, wurden in den
                mit kleinem Imbiss                                    ­vergangenen Jahren gleich zwei Effizienzprogramme umgesetzt.
ca. 17:30 Uhr   Ende der Veranstaltung                                 Unter anderem durch diese Programme verbessern wir in unserem
                                                                       Unternehmen mit einer Vielzahl organisatorischer und technischer
                                                                      Maßnahmen die Leistung im Verhältnis zum Energieverbrauch.
                                                                       Als neueste Maßnahme unterstützt eine vollautomatische
                                                                       CNC-Drehmaschine mit integrierter Roboterbedienung diesen
                                                                       Prozess. Die gesteigerte Energieeffizienz führt direkt zu einer
                                                                       nachhaltigen Senkung des Energieverbrauchs.

                                                            14 | 15
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA
                                                                          Die VillaMedia ist ein Gebäudekomplex in Wuppertal, in dem
                                                                       a­ ktuell 25 Unternehmen aus den Bereichen: Medien, Design,
                Das „Energienetzwerk VillaMedia“                        ­Architektur, künstliche Intelligenz & Robotik, etc. angesiedelt
                                                                          sind. Unter anderem befindet sich darin auch eine Eventlocation,
                                                                          die für private Feiern, Business-Events sowie Tagungen und
                                                                          Workshops genutzt wird. Ein Veranstaltungsort dieser Art
ORT                                                                      ­benötigt erhebliche Mengen Energie für Licht, Kühlung, Wärme,
                                                                          Effekte, Dekoration, Kochen und Transporte.
                VillaMedia Gastronomie GmbH
                Viehhofstraße 125                                      Inhaber Jörg Heynkes berichtet davon, wie es ihm gelungen ist,
                42117 Wuppertal                                        den Gebäudekomplex der VillaMedia mit seinen ca. 4.000 m2
                www.villamedia-eventlocation.de                        Nutzfläche in ein sogenanntes „Microgrid“ zu verwandeln.
                                                                       Er weist nach, dass bereits heute alle technischen und wirt­
                                                                       schaftlichen Voraussetzungen gegeben sind, um solche Gebäude
DATUM                                                                  energetisch nachhaltig mit hohem Autarkiegrad, Inselfähigkeit
                Dienstag                                               und CO2-neutral zu versorgen.
                1. Oktober 2019
                                                                       In äußerst verständlicher Weise werden die Möglichkeiten
                11:00 bis 13:00 Uhr
                                                                       und Einschränkungen beim Einsatz von Blockheizkraftwerken,
                Teilnehmerzahl: maximal 30 Personen
                                                                       Brennstoffzellen, Solaranlagen, Elektrofahrzeugen und Energie-
                Anmeldeschluss: 10. September 2019
                                                                       speichern, sowie Verfahren wie „Power-to-heat“ und „Power-to-
PROGRAMM                                                               cool" erläutert.

11:00 Uhr       Begrüßung                                               Jörg Heynkes vermittelt reale Einblicke in die Funktionsweise
                                                                       e­ ines Energiemanagementsystems und verschafft Einblicke in
                Fachvortrag                                             die Bedeutung und Wirtschaftlichkeit eines intelligenten Netzes.
                Die VillaMedia als „Microgrid“ –
                Vorstellung durch den Inhaber Jörg Heynkes
                Besichtigung
                Raum für Fragen und Diskussion
13:00 Uhr       Ende der Veranstaltung

                                                             16 | 17
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 - IHK Aachen
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

THEMA

                Energieeffizienz im Fertigungsbetrieb

ORT
                                                                      BEKO TECHNOLOGIES entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit
                BEKO TECHNOLOGIES GMBH
                                                                      innovative Produkte und Systeme für optimierte Druckluft- und
                Im Taubental 7
                                                                      Druckgasqualität, von der einfachen Druckluftanwendung bis hin
                41468 Neuss
                                                                      zu anspruchsvoller Prozesstechnik. Das Leistungsspektrum umfasst
                www.beko-technologies.de
                                                                      dabei die Aufbereitung und das Management von Druckluft und
                                                                      Druckgasen durch Filtration und Trocknung, bewährte Kondensat-
DATUM                                                                 technik und Instrumente zur Qualitätskontrolle und -messung,
                                                                      abgerundet durch Beratung, Engineering und Service.
                Dienstag
                19. November 2019                                     Kaum ein anderer Energieträger ist in den letzten 30 Jahren für die
                13:00 bis 16:00 Uhr                                   Prozess- und Automatisierungstechnik so unentbehrlich geworden
                Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen                   wie Druckluft. BEKO TECHNOLOGIES berät produzierende Unter-
                Anmeldeschluss: 29. Oktober 2019                      nehmen branchenunabhängig, um die optimale Lösung für ihre
                                                                      Druckluftaufbereitung zu finden und die Einhaltung der geforder-
PROGRAMM                                                              ten Qualität und die Energieeffizienz im Prozess sicherzustellen.
13:00 Uhr       Begrüßung                                             Das unabhängige Familienunternehmen mit Hauptsitz in Neuss
                und Vorstellung des Unternehmens                      wurde 1982 gegründet und ist heute weltweit mit über 560 Mit-
                BEKO TECHNOLOGIES                                     arbeitern, 6 Produktionsstätten und 14 Niederlassungen interna-
                Vorstellung der Energieeffizienzmaßnahmen             tional aufgestellt.

                Rundgang durch das Unternehmen                        Die steigenden Erwartungen der Kunden und der Mitarbeiter hin-
                und Besichtigung der Maßnahmen                        sichtlich Energie- und Materialverbrauch und damit eng verbun-
                                                                      den die Entstehung von Emissionen, Abfall oder Logistikaufwand
                Erfahrungsaustausch und Fragerunde                    prägen maßgeblich die Umweltperspektive des Unternehmens.
                mit kleinem Imbiss                                    Seit 2017 werden sukzessive Teile der Beleuchtung auf LED umge-
16:00 Uhr       Ende der Veranstaltung                                stellt. Ebenfalls in 2017 ging ein eigenes Blockheizkraftwerk ans
                                                                      Netz. Für 2019 ist geplant, die Abwärme des Blockheizkraftwerks
                                                                      mittels Adsorption in Kälte umzuwandeln und diese zur Kühlung
                                                                      der Produktionshallen im Sommer zu nutzen. Und dass BEKO
                                                                      TECHNOLOGIES als Druckluftspezialist die eigene Erzeugung
                                                                      und Nutzung dieser Energie ständig erfasst und optimiert,
                                                                      ist selbstverständlich.
                                                            18 | 19
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

IHRE ANSPRECHPARTNER                                                          BLOG:ENERGIEEFFIZIENZ

                IHK Aachen
                                                                              Kennen Sie die Einsparpotenziale Ihres Unternehmens?
                Theaterstraße 6–10 · 52062 Aachen                             Suchen Sie nach Mitteln und Wegen, Ihre Energie­kosten
                Dieter Dembski                                                zu senken? ­Haben Sie Fragen zu speziellen Technologien
                   0241 4460-277,      0241 4460-316
                   dieter.dembski@aachen.ihk.de                               oder Fördermöglichkeiten?
                www.aachen.ihk.de

                IHK Düsseldorf
                Ernst-Schneider-Platz 1 · 40212 Düsseldorf
                Philipp Heitkötter
                   0211 3557-208,       0211 3557-408
                   heitkoetter@duesseldorf.ihk.de
                www.duesseldorf.ihk.de

                IHK Köln
                Unter Sachsenhausen 10–26 · 50667 Köln
                Henrike Warlitzer
                   0221 1640-1503,      0221 1640-1519
                   henrike.warlitzer@koeln.ihk.de
                www.ihk-koeln.de

                IHK Mittlerer Niederrhein
                Nordwall 39 · 47798 Krefeld
                Dominik Heyer
                   02151 635-395,      02151 635-44395
                   heyer@mittlerer-niederrhein.ihk.de
                www.mittlerer-niederrhein.ihk.de

                IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid
                Heinrich-Kamp-Platz 2 · 42103 Wuppertal
                Ralph Oermann
                   0202 2490-330,       0202 2490-399
                   r.oermann@wuppertal.ihk.de                                                                 Informieren Sie sich,
                www.wuppertal.ihk24.de
                                                                                                              und treten Sie mit uns in Dialog!

                Niederrheinische IHK Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg
                Mercatorstraße 22–24 · 47051 Duisburg
                Elisabeth Noke-Schäfer
                    0203 2821-311,     0203 285349-311                        Aktuelle Informationen zum Thema Energie und Energieeffizienz
                    noke@niederrhein.ihk.de                                   finden Sie auch im Internetangebot blog:energieeffizienz unter
                www.ihk-niederrhein.de
                                                                              www.energieeffizienz-ihk.de.
                                                                    20 | 21
Erfolgsfaktor Energieeffizienz | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

ZIEL                                                                     ANMELDUNG

                Im Unternehmens-Besuchsprogramm Erfolgsfaktor                            Bitte melden Sie sich mit beigefügter Anmelde­karte
                Energieeffizienz 2019 stellen sich Unternehmen                           nicht bei den Firmen, sondern nur bei der IHK
                aus den IHK-Bezirken Aachen, Düsseldorf,                                 Mittlerer Niederrhein für die einzelnen Veranstal-
                Duisburg-Wesel-Kleve, Köln, Mittlerer Niederrhein                         tungen an. Da die Teilnehmerzahl stark begrenzt ist,
                und Wuppertal-Solingen-Remscheid vor.                                     werden die Plätze nach Eingang der ­Anmeldung
                Sie präsentieren sich und ihre Erfolgsrezepte.                           ­vergeben.

                Der wechselseitige Gedanken- und Erfahrungsaus-                           Circa 14 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungs­
                tausch unterstützt den Wissens- und Technologie-                         termin erhalten Sie von der IHK eine Teilnah­me­
                transfer innerhalb der Wirtschaft. Die IHK-Initiative                    bestätigung und Rechnung sowie ein detaillier­tes
                Rheinland begrüßt es, wenn geschäftliche Beziehun-                       ­Programm. Bitte bezahlen Sie den ­Betrag erst
                gen zu den gastgebenden Unternehmen entstehen.                            nach Erhalt der Rechnung.

HAFTUNG                                                                  KOSTENBEITRAG
                Als Veranstalter treten die genannten Industrie-                         30,00 Euro. Dieser Betrag umfasst einen Unter­
                und Handelskammern im Programm Erfolgsfaktor                             nehmens­­besuch für eine Person. Eine entsprechende
                Energieeffizienz 2019 lediglich als Vermittler für                       Ersatz­person kann jederzeit bestimmt werden.
                die Unternehmensbesuche auf.
                                                                         INTERESSE, SELBST MITZUMACHEN?
                Sie übernehmen daher keine Haftung für das Zustan-
                dekommen oder den Ablauf des Besuchstermins, für                          Unternehmen, die zukünftig selbst im Rahmen
                Schäden, die sich aus einem Nichtzustandekommen                           des ­Programms Erfolgsfaktor Energieeffizienz ihre
                ergeben, oder für Sach- und Personenschäden, die                         Pforten für interessierte Besucher öffnen ­möchten,
                während des Firmenbesuchs entstehen.                                      setzen sich bitte mit dem Ansprechpartner ihrer
                                                                                         ­jeweiligen IHK in Verbindung.
                Programmänderungen sind ohne Vorankündigung
                ­vorbehalten.

TEILNEHMERKREIS                                                          ORGANISATION UND ANSPRECHPARTNERIN
                Der Veranstalter und die einladenden Firmen                              Andrea Schünke
                behalten sich im Einzelnen vor, Interessenten ohne                       IHK Mittlerer Niederrhein
                Angabe von Gründen von der Teilnahme auszu­                              Nordwall 39 · 47798 Krefeld
                schließen. Ein recht­licher Anspruch auf Teilnahme                         02151 635-342
                besteht nicht.                                                              02151 635-44342
                                                                                           schuenke@mittlerer-niederrhein.ihk.de

                                                               22 | 23
Industrie- und Handelskammer Aachen

                                                     Stand: Dezember 2018
Theaterstraße 6–10 · 52062 Aachen

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf
Ernst-Schneider-Platz 1 · 40212 Düsseldorf

Industrie- und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10–26 · 50667 Köln

Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein
Nordwall 39 · 47798 Krefeld

Industrie- und Handelskammer
Wuppertal-Solingen-Remscheid
Heinrich-Kamp-Platz 2 · 42103 Wuppertal

Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg
Mercatorstraße 22–24 · 47051 Duisburg

Organisation und Ansprechpartnerin
Andrea Schünke
Tel.    02151 635-342
Fax     02151 635-44342
E-Mail schuenke@mittlerer-niederrhein.ihk.de
Anmeldung zum Unternehmens-Besuchsprogramm

Im Rahmen des Besuchsprogramms Erfolgsfaktor Energieeffizienz
2019 melde ich mich zu folgenden Firmenbesuchen zum Preis von
30,00 Euro pro Einzel­besuch verbindlich an (bitte ankreuzen):

   20.03.2019 TRIMET Aluminium SE, Voerde
   10.04.2019 Kreis Weseler Abfallgesellschaft mbH & Co. KG,
              Kamp-Lintfort
   14.05.2019 SCHOELLERSHAMMER GmbH & Co. KG, Düren
   13.06.2019 Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH,
              Neuss
   10.09.2019 Stadtwerke Erkrath GmbH, Erkrath
   19.09.2019 Putzier Oberflächentechnik GmbH, Leichlingen
   01.10.2019 VillaMedia Gastronomie GmbH, Wuppertal
   19.11.2019 BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss

   Die Teilnahmebedingungen erkenne ich an, insbesondere die Möglichkeit der Nichtzulassung
   ohne Angabe von Gründen durch den Veranstalter oder das gastgebende Unternehmen.
   Die umseitig gemachten Angaben entsprechen der Wahrheit. Durch meine Anmeldung
   erkläre ich mich mit der Be- und Verarbeitung der personenbezogenen Daten für Zwecke
   der Veranstaltungsabwicklung sowie mit der Zusendung (auch per E-Mail) von Informa­
   tionen im Zusammenhang mit der Veranstaltung einverstanden (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b)
   DSGVO). Nach der Veranstaltung werden die Daten unverzüglich gelöscht.
    Mit meiner Teilnahme an der/den Veranstaltung/-en erkläre ich mich mit der Veröffent­
   lichung von Fotos und Videos, die während der Veranstaltung/-en durch die IHK gemacht
   werden, in den IHK-Medien (IHK-Magazin, Website, Twitter, Facebook, Google+,
   ­Instagram, Blogs) und durch Dritte einverstanden.
   Diese ­Einwilligung kann jederzeit schriftlich wider­rufen werden. Mir ist bekannt, dass
   bei kostenpflichtigen Veranstaltungen das volle Teilnehmerentgelt von den Veranstaltern
   einbehalten wird, wenn eine Stornierung ­meiner Anmeldung/-en bis zu sieben Tage vor
   der Veranstaltung vorgenommen wird. Eine entsprechende Ersatzperson kann jederzeit
   bestimmt werden.

Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 | Das Unternehmens-Besuchsprogramm

                      Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung bis
                      spätestens 3 Wochen vor dem jeweiligen
                      ­Besuchstermin. Bitte beachten Sie den jeweiligen
                       Anmeldeschluss für die von Ihnen ausgewählten
                       Veranstaltungen und senden Sie uns Ihre Anmelde­
                       karte rechtzeitig zu. Bei Anmeldung mehrerer
                     ­Personen Karte bitte kopieren. Danke!
Ich habe meine Teilnahme an der Veranstaltung                                                                            IHRE ANMELDUNG

                                                Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 | Das Unternehmens-Besuchsprogramm
Erfolgsfaktor Energieeffizienz 2019 für                                                                                                                                                                                  Bitte frankieren,
folgende Termine verbindlich zugesagt                                                                                                                                                                                 mailen an schuenke@
(bitte ankreuzen):                                                                                                           Vor- und Zuname (Formular bitte in Druckbuchstaben ausfüllen)                         mittlerer-niederrhein.ihk.de
                                                                                                                                                                                                                          oder faxen an
                                                                                                                             Firma                                                                                     02151 635-44342.

                                                                                                                                                                                                                             Danke!

   20.03.2019 TRIMET Aluminium SE, Voerde                                                                                    Funktion

   10.04.2019 Kreis Weseler Abfallgesell-
                                                                                                                             Straße
              schaft mbH & Co. KG,
              Kamp-Lintfort
   14.05.2019 SCHOELLERSHAMMER GmbH                                                                                          PLZ / Ort
              & Co. KG, Düren
                                                                                                                             Tel. / Fax
   13.06.2019 Stadtwerke Neuss Energie und                                                                                                                                                          Postkarte
              Wasser GmbH, Neuss
   10.09.2019 Stadtwerke Erkrath GmbH,                                                                                       E-Mail
              Erkrath                                                                                                     Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich mit der Be- und Verarbeitung der
   19.09.2019 Putzier Oberflächentechnik                                                                                  personenbezogenen Daten für Zwecke der Veranstaltungsabwicklung
                                                                                                                          sowie mit der Zusendung (auch per E-Mail) von Informationen im
                                                                                                                                                                                                    Industrie- und Handelskammer
              GmbH, Leichlingen                                                                                          ­Zusammenhang mit der Veranstaltung einverstanden (Art. 6 Abs. 1 S. 1      Mittlerer Niederrhein
   01.10.2019 VillaMedia Gastronomie GmbH,                                                                               lit. b) DSGVO). Nach der Veranstaltung werden die Daten unverzüglich
              Wuppertal                                                                                                   gelöscht.                                                                 Andrea Schünke
   19.11.2019 BEKO TECHNOLOGIES GMBH,                                                                                                                                                               Nordwall 39
              Neuss
                                                                                                                             Datum                              Unterschrift                        47798 Krefeld
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren