Erstiheft - Hochschule Merseburg

 
Erstiheft - Hochschule Merseburg
Erstiheft
WEGWEISER ZUM STUDIENSTART

 U1
Erstiheft - Hochschule Merseburg
U2
Erstiheft - Hochschule Merseburg
Inhalt
2 Campusplan
4 Hauptgebäudeplan
6 Öffnungs- und Sprechzeiten im Überblick
7 Semestertermine
8 Dezernat Akademische Angelegenheiten –
 Allgemeine Studienberatung, Studierenden-Service-Point,
 Studierendensekretariat, Prüfungsamt
10 Hochschulbibliothek
11 International Office / Language Centre
11 Hochschulsportzentrum
11 HoMe Akademie
12 Hochschulrechenzentrum
13 Digitale Unterstützungsmaterialien für Ihren Studienstart
14 Studentische Gremien – Mitmachen und Mitgestalten
14 Interessenvertretungen
15 Familiengerechte Hochschule –
 Studium und Familie vereinbaren
15 Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit
16 Studienfinanzierung
17 Studentenwerk Halle
17 MDV-Semesterticket
18 Campusleben – erleben und mitmachen
20 Zweifel am Studium?
21 Karriere Service
21 HoMe Gründerservice
21 Alumni-Netzwerk
22 Studium von A bis Z
27 Impressum
28 Notizen

 1
Erstiheft - Hochschule Merseburg
Campusplan Hst
 Haus der
 Studierenden

 e
 t r aß
 r o-S
 l f- B ah
 R udo
 Hg / A – G
 Hauptgebäude

 Lesegarten

 Wh 5 Sportplätze

 N
 ße

 F
 ra
 St
 z-
 b ni t Bushaltestelle
 Wh 1 L ei
 a r d- Campus Merseburg
 Eb er h

 r
 de t en
 tz a e
 P la s o l d r aß
 u r St
 Ba s ae
 Geu

 P1

 els
 en f
 eg

 /W eiß
 enw

 pzig
 Wh 6
 L ei
 le /
 Ulm

 al
 un gH
 cht
 B9 1 Ri
 z ur
 

2
Erstiheft - Hochschule Merseburg
Hörsaalgebäude
 Hö

 KKZ

 We

 P4 Li
 DCHM

 Ru
 Fo ße
 St r a

 do
 i t z-

 lf-
 n
 L e ib
 a r d-

 Ba
 rh
 Ebe

 hr
 o-
 P3

 St r
 aß
 e
 Se
 e
 r aß
 Seminargebäude, r St
 s ae
 CampusKids, Café 144 Geu

 Ga
Fr.

 Rz
 -Z
 o
 llin

 Sp Rechenzentrum
 ge
 r-S

 Sportzentrum
 Wh 8
 tr.

 DCHM Deutsches Chemie-Museum Merseburg
 Fo Forschungsgebäude | An-Institute, Projekte der Fachbereiche, Verwaltung
 Hochschulsport, Hochschulsportgemeinschaft, Hochschularchiv, LEGO-AG
 Ga Gartenhaus | Weiterbildung / HoMe Akademie, Karriere-Service
 Hg / A – G Hauptgebäude, Teile A – G | Details siehe Hauptgebäudeplan
 Hö Hörsaalgebäude | Hörsäle 6 – 9, Praktika INW
 Hst Haus der Studierenden | Studentenclubs Alchimistenfalle und Wärmi
 KKZ Kunststoff-Kompetenzzentrum Halle-Merseburg
 Li Liegenschaft sgebäude | Dezernat Liegenschaft sverwaltung und Technik,
 StuRa, Fachschaft sräte, Eltern-Kind-Arbeitszimmer
 Rz Hochschulrechenzentrum | Rz-Nutzerservice, Forschungsprojekte
 Se Seminargebäude | Seminarräume, CampusKids, Café 144
 Sp Hochschulsportzentrum | Sporträume, Studentenclub Reaktor
 We HOME-Werkstatt | FVK-Werkstatt, EcoEmotion-Werkstatt
 Wh 1 – 8 Wohnheime 1, 5 (BAföG-Amt), 6 und 8
 3
Hauptgebäudeplan

 Hg / A
 Lesegarten Hörsäle 1 bis 5, Cafebar, Innenhof
 Theater am Campus (TaC),
 Raum der Stille

 Haupteingang

 Hg / G
 Eb
 Rektorat, Dekanat SMK, Dekanat WIW, er h
 ar d
 Dezernat Akademische Angelegen- -L
 heiten (Studierenden-Service-Point, e ib
 ni t
 Allgemeine Studienberatung), z-
 St r
 International Office / Language Centre, aß
 e
 Servicecenter für Lebenslanges Lernen,
 Dezernat Haushalt, Poststelle, Pforte
 Hg / F
 Prorektorate, Dezernat Akademische
 Angelegenheiten (Studentensekretariat),
 Medienkompetenzzentrum, Dezernat
 Personal, Stabsstelle Presse- und Öffent-
 lichkeitsarbeit, Stabsstelle Controlling

4
Hg / B
 Hochschulbibliothek

 Hg / C
 Schülerlabor „Chemie
 zum Anfassen"

 Hg / D
 Dekanat INW

 Hg / E
 Mensa, Studiendekanat INW,
 Medienkompetenzzentrum

Gebäudebezeichnungen sind wie folgt aufgebaut:
Gebäude / Gebäudeteil / Etage / Raum. Somit bedeutet
z. B. Hg / G / 2 /28: Hauptgebäude, Gebäudeteil G,
2. Etage, Raum 28 – dort finden Sie den Studierenden-
Service-Point.

 5
Öffnungs- und Sprechzeiten im Überblick
 Allgemeine Studienberatung
 Di 10:00 – 12:00
 Mi 14:00 – 16:00
 Do 14:00 – 18:00
 Fr 10:00 – 12:00
 und nach Vereinbarung Di – Fr außerhalb der offenen Sprechzeiten
 Amt für Ausbildungsförderung
 Di 09:30 – 12:00 und 13:00 – 15:30
 Do 09:30 – 12:00 und 13:00 – 15:30
 Cafebar
 Mo – Do 08:00 – 16:00
 Fr 08:00 – 12:00
 Hochschulbibliothek
 Mo 08:00 – 18:00
 Di 10:00 – 18:00
 Mi 08:00 – 18:00
 Do 08:00 – 18:00
 Fr 08:00 – 15:00
 Hochschulsportzentrum
 Mo – Do 08:30 – 21:00
 Fr 09:30 – 18:00
 Studierenden-Service-Point
 Mo 09:00 – 12:00
 Di 09:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00
 Mi 09:00 – 12:00
 Do 09:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00
 Fr 09:00 – 13:00
 International Office / Language Centre
 Mo – Do 09:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00
 Fr 09:00 – 12:00
 und nach Vereinbarung

6
Karriere Service
Termine nach Vereinbarung
Mensa
Mo – Fr 11:15 – 13:30
Prüfungsamt
Termine nach Vereinbarung
Studierendensekretariat
Di 09:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00
Do 09:00 – 12:00 und 13:00 – 15:00
Fr 09:00 – 12:00
StuRa
Termine nach Vereinbarung

Semestertermine
Vorlesungs- und Prüfungszeitraum
ƒƒ Wintersemester 2019 / 2020: 7. Oktober 2019 – 22. Februar 2020
ƒƒ Sommersemester 2019 / 2020: 1. April 2020 – 1. August 2020
Rückmeldefristen
ƒƒ zum Sommersemester 2020: 20. – 31. Januar 2020
ƒƒ Wintersemester 2020 / 2021: 22. Juni – 3. Juli 2020
Feiertagsunterbrechungen
ƒƒ Tag der Deutschen Einheit: 3. Oktober 2019
ƒƒ Reformationstag: 31. Oktober 2019
ƒƒ Weihnachten / Neujahr: 23. Dezember 2019 – 6. Januar 2020
ƒƒ Heilige Drei Könige: 6. Januar 2020
ƒƒ Ostern: 10. – 13. April 2020
ƒƒ Tag der Arbeit: 1. Mai 2020
ƒƒ Himmelfahrt: 21. – 22. Mai 2020
ƒƒ Pfingstmontag: 1. Juni 2020
 www.hs-merseburg.de/termine-fristen

 7
Dezernat Akademische Angelegenheiten –
 Allgemeine Studienberatung, Studierenden-Service-
 Point, Studierendensekretariat, Prüfungsamt
 Das Dezernat Akademische Angelegenheiten betreut alle Verwal-
 tungsvorgänge rund um das Studium wie Zulassung, Immatrikulation
 oder Semesterbeitrag und kümmert sich um die Bearbeitung hoch-
 schulrechtlicher Fragestellungen.
 Allgemeine Studienberatung
 Die Allgemeine Studienberatung bietet generelle, fachübergreifende
 Information und Beratung von Studieninteressierten und studien-
 begleitende Beratung von Studierenden. Dazu gehören z. B. die
 Themen:
 ƒƒ Studienorientierung und Studienwahl
 ƒƒ Studienmöglichkeiten und Abschlüsse der Hochschule Merseburg
 ƒƒ Bewerbung und Zulassung zum Studium
 ƒƒ Studieren ohne Abitur
 ƒƒ Beratung für ausländische Studieninteressierte
 ƒƒ allgemeine und spezielle Anforderungen eines Studiums
 ƒƒ Umgang mit studienbedingten persönlichen Schwierigkeiten
 ƒƒ Schwierigkeiten im Studium und Zweifel am Studium
 ƒƒ Fachrichtungs- oder Hochschulwechsel
 ƒƒ weiterführende Studienmöglichkeiten nach dem Abschluss
 Die Beratung ist immer neutral und vertraulich.
 Studierenden-Service-Point
 Der Studierenden-Service-Point im Raum Hg / G / 2 / 28 ist Ihr erster
 Anlaufpunkt für allgemeine Informationen zu allen wichtigen
 Themen und Anfragen rund um Ihre Studienorganisation, u. a.:
 ƒƒ verschiedene Anträge erhalten oder einreichen, z. B. Urlaubs-
 semester, Anfertigung von Abschlussarbeiten, BAföG
 ƒƒ Veränderungsmeldungen der persönlichen Daten oder Krank-
 meldungen einreichen
 ƒƒ Termine mit den Mitarbeiterinnen des Prüfungsamtes vereinbaren

8
Studierendensekretariat
Das Studierendensekretariat gibt Auskunft und bearbeitet
studentische Angelegenheiten wie:
ƒƒ Bewerbung, Zugang, Zulassung,
ƒƒ Studierendenausweis (uniCard),
ƒƒ Einschreibung, Rückmeldung, Beurlaubung,
ƒƒ Studienbescheinigungen
ƒƒ Exmatrikulation
Prüfungsamt
Das Prüfungsamt betreut und unterstützt Sie bei Prüfungs-
angelegenheiten wie:
ƒƒ Beratung bezüglich Leistungskonto, Prüfungsfristen und
 Prüfungsordnung
ƒƒ Überprüfung auf ordnungsgemäße Erfüllung aller Prüfungen,
 die gemäß Prüfungsordnung durchzuführen sind
ƒƒ Erstellung von Zwischen- und Abschlusszeugnissen
ƒƒ Hilfestellung bei der Online-Prüfungsverwaltung (HIS-Portal),
 z. B. bei fehlgeschlagenen Prüfungsan- bzw. -abmeldungen und
 anderen technischen Problemen
 www.hs-merseburg.de/akademische-angelegenheiten

 9
Hochschulbibliothek
 Die Bibliothek der Hochschule Merseburg ist ein hervorragender
 Lernort! Geräumige Freihandbereiche, Lese- und PC-Arbeitsplätze,
 Gruppenarbeitsräume sowie ein Kommunikations- und Entspan-
 nungsbereich bieten Raum für ausgiebige Recherchen. Und natürlich
 unterstützt Sie die Bibliothek mit einem vielfältigen Leistungs-
 angebot:
 ƒƒ Recherchemöglichkeiten und Bereitstellung von Literatur und
 Informationen
 ƒƒ Vermittlung von Schlüsselkompetenzen wie Informations- und
 Medienkompetenz
 ƒƒ Ausleihe von Printmedien
 ƒƒ Nutzung von elektronischen Medien (E-Books, E-Journals,
 Datenbanken)
 ƒƒ Nutzung der Literaturverwaltungssoftware Citavi
 ƒƒ Beratungen bei Recherchen
 ƒƒ Nutzung von Einzellese-, Multimedia-, und Gruppenarbeitsplätzen
 sowie virtuellen Lernumgebungs- und Computerarbeitsplätzen
 ƒƒ Publizieren von studentischen Arbeiten in elektronischer Form
 oder als Druckausgabe
 ƒƒ Veranstaltungs- und Ausstellungsort, z. B. für Lesungen
 www.hs-merseburg.de/bibliothek

10
International Office / Language Centre
Ob Studienreise ins Ausland, Praktikum in der Ferne oder Studien-
aufenthalte internationaler Studierender an der Hochschule Merse-
burg – das Team des International Office / Language Centre berät Sie
von A wie Anerkennung der im Ausland erbrachten Leistungen bis
Z wie Zuschüsse.
Durch eine überwiegend fachbezogene Fremdsprachenausbildung
fördert die Hochschule nachhaltig Ihre Mobilität. Das Lehrangebot
umfasst die Sprachen Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch sowie
Deutsch als Fremdsprache.
 www.hs-merseburg.de/international-office

 Hochschulsportzentrum
Ob Fußball, Krafttraining oder Zumba – die Hochschule Merseburg
bietet Ihnen eine breite Palette an Sport- und Fitnessmöglichkei-
ten und verfügt über zahlreiche Sportplätze und -räume direkt auf
dem Campus. Eine Übersicht des gesamten Hochschulsportangebots
sowie Information zur Anmeldung finden Sie auf der Website:
 www.hs-merseburg.de/hochschulsport

 HoMe Akademie
 Über die HoMe Akademie bietet Ihnen die Hochschule schon parallel
 zum Studium mit speziellen Seminaren und Workshops zahlreiche
 Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Weiterbildung und zum Erwerb
 von arbeitsmarktrelevanten Zusatzqualifikationen. Die Angebote
 sind für Studierende in der Regel kostenfrei. Besonders empfehlens-
 wert für Erstis ist die Seminarreihe „Wissenschaftliches Arbeiten“.
 Entdecken Sie außerdem unsere Lunch Lectures, Tutorien und die
„Langen Nächte der aufgeschobenen Prüfungsvorbereitung“!
 www.hs-merseburg.de/weiterbildung

 11
Hochschulrechenzentrum
 Das Hochschulrechenzentrum stellt die IT-Dienste und -Infrastruktur
 rund um Studium, Lehre und Forschung bereit. All diese Angebote
 können Sie mit Ihren Benutzerdaten bzw. Ihrem Studierendenaus-
 weis (uniCard) nutzen, die Sie zur Immatrikulation erhalten haben.
 HoMe-App
 Stundenplan, Mensaplan, Termine u. v. m. für die Hosentasche.
 Kostenlos bei Google Play und vsl. ab Ende 2019 im App Store
 verfügbar.
 HoMe-Portal
 Verwaltungs- und Organisationsportal rund um das Studium und
 zentraler Einstiegspunkt für viele weitere Portale.
 homeportal.hs-merseburg.de
 uniCard
 Ausweis, Geldbörse, Mitgliedsnachweis, elektronische Identifikation,
 Zutrittsschlüssel und und und – alles auf einer Karte.
 ILIAS
 Online lernen mit dem integrierten Lern-, Informations- und
 Arbeitskooperations-System
 ilias.hs-merseburg.de
 HIS
 Studienbescheinigung, Prüfungsanmeldung und Noteneinsicht.
 hisqis.hs-merseburg.de
 Webmail
 Mails von überall aus im Browser lesen.
 webmail.hs-merseburg.de
 Medienportal
 Videos, Audios und Fotos rund um die Hochschule.
 https://medien.hs-merseburg.de
 Dateiaustausch
 Sicherer und anonymer Austausch von großen Datenmengen.
 dateiaustausch.hs-merseburg.de

12
WLAN
Mobiler Netzzugang im eduroam-Verbund, nutzbar mit den
Benutzerdaten des Rechenzentrums.
Passwortportal
Persönliches Passwort zentral ändern oder zurücksetzen.
 password.hs-merseburg.de
Weitere Dienste, Portale und detaillierte Informationen:
 www.hs-merseburg.de/rechenzentrum

Digitale Unterstützungsmaterialien
für Ihren Studienstart
Im E-Learning-Portal ILIAS bieten wir Ihnen digitale Selbstlern-
materialien für Ihren Studienstart an. Auf der Magazin-Einstiegsseite
finden Sie in der Kategorie „Für Studis“ u. a. eine Einführung in das
wissenschaftliche Arbeiten, Kurse zur Auffrischung mathematischer
Grundlagen sowie zahlreiche weitere Angebote, die Ihnen den Ein-
stieg in das Studium und das Lernen erleichtern.
 www.hs-merseburg.de/selbstlernen

 13
Studentische Gremien –
 Mitmachen und Mitgestalten
 Wer aktiv an der Zukunft der Hochschule mitgestalten möchte, wird
 Mitglied in einem Gremium. Als Studierende*r können Sie sich im
 Fachschaftsrat oder Studierendenrat (StuRa) engagieren. Darüber
 hinaus können Sie als gewählte Vertreter*in in den Fachbereichs-
 räten und im Senat hochschulpolitische Themen verfolgen und
 mitbestimmen. Machen Sie mit und gestalten Sie die Hochschule:
 ƒƒ Studierende in fachlichen Fragen beraten
 ƒƒ Begleitkurse und Tutorien organisieren
 ƒƒ Veranstaltungen und hochschulpolitische Aktivitäten planen
 ƒƒ Studentische Projekte fördern
 ƒƒ Gestaltung grundsätzlicher Fragen über Forschung und Lehre
 ƒƒ Struktur- und Entwicklungsplanungen begleiten
 www.hs-merseburg.de/studierendenvertretungen

 Interessenvertretungen
 Neben den Gremien, an denen auch Studierende beteiligt sind,
 gibt es an der Hochschule zahlreiche weitere Vertretungen und
 Beauftragte zu besonderen Themen:
 ƒƒ Datenschutzbeauftragter (Umgang mit personenbezogenen Daten
 nach dem Datenschutzgesetz des Landes Sachsen-Anhalt)
 ƒƒ Gleichstellungsbeauftragte
 ƒƒ Behindertenbeauftragter
 www.hs-merseburg.de/interessenvertretungen

14
Familiengerechte Hochschule –
Studium und Familie vereinbaren
Die Hochschule Merseburg ist Ihnen eine gute Unterstützerin und
Begleiterin, wenn es darum geht, Studium und Familie zu verein-
baren. Als familiengerechte Hochschule bieten wir Ihnen zahlreiche
Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote vor Ort, die
gemeinsam mit weiteren Institutionen eine bedarfsgerechte Verein-
barkeit von Studium mit Kindern sowie zu pflegenden Angehörigen
ermöglichen. Dazu gehören u. a.:
ƒƒ individuelle Beratungsgespräche
ƒƒ individuelle Stundenplanung
ƒƒ Eltern-Kind-Arbeitszimmer
ƒƒ CampusKids
ƒƒ Angebote des Studentenwerks Halle
 www.hs-merseburg.de/familie

Studieren mit Behinderung oder
chronischer Krankheit
Die Hochschule Merseburg setzt sich aktiv dafür ein, dass Menschen
mit Behinderung und chronischer Erkrankung ihr Studium gleich-
berechtigt und selbstbestimmt gestalten und absolvieren können.
Unterstützungs- und Beratungsangebote:
 www.hs-merseburg.de/studieren-mit-behinderung

 15
Studienfinanzierung
 Ob BAföG, Studienkredit oder Nebenjob – für Ihr Studium gibt es
 vielfältige Finanzierungsmöglichkeiten.
 BAföG
 Für die Ausbildungsförderung nach dem BAföG ist für die Studieren-
 den der Hochschule Merseburg das Studentenwerk Halle beauf-
 tragt. Die Mitarbeiter*innen des Amtes für Ausbildungsförderung
 im Wohnheim 5, Haus B, beraten Sie gern zu Ihren Möglichkeiten
 Ausbildungsförderung zu erhalten. Informationen, Antragsformulare
 sowie Beratungszeiten:
 www.studentenwerk-halle.de/bafoeg
 Stipendien
 Als Studierende*r können Sie Ihr Studium auch über ein Stipendium
 finanzieren. Informationen und Übersicht zu verschiedenen Stipen-
 dienprogrammen, wie z. B. dem Deutschlandstipendium:
 www.hs-merseburg.de/finanzierung
 Nebenjobs
 Während der vorlesungsfreien Zeit zu jobben oder regelmäßig im
 Semester zu arbeiten ist für viele Studierende nicht nur Mittel zum
 Zweck, sondern auch ideal, um Berufserfahrung und Qualifikationen
 während des Studiums zu erhalten. Aktuelle Angebote zu Neben-
 tätigkeiten oder studentischen Jobs der Hochschule finden Sie im
 HoMe-Portal am schwarzen Brett sowie bei Aushängen in Ihrem
 Fachbereichsdekanat.
 www.hs-merseburg.de/finanzierung

16
Studentenwerk Halle
Das Studentenwerk Halle betreut neben der Hochschule Merseburg
an vier weiteren Standorten in Sachsen-Anhalt insgesamt rund
30.000 Studierende. Es macht sich für Sie stark:
ƒƒ in der Ausbildungsförderung (BAföG) und
ƒƒ Studienfinanzierung,
ƒƒ in der Hochschulgastronomie,
ƒƒ durch das Angebot von Wohnplätzen,
ƒƒ durch vielfältige kostenlose Beratungsdienste zu sozialen,
 psychosozialen und rechtlichen Themen sowie
ƒƒ durch Kinderbetreuungsangebote.
Das Studentenwerk Halle bietet alle diese Leistungen in Merseburg
an. Umfassende Informationen zum Studentenwerk Halle:
 www.studentenwerk-halle.de

MDV-Semesterticket
Für die Studierenden der Hochschule Merseburg gilt das solidarisch
finanzierte MDV-Semesterticket. Dafür zahlen alle Studierenden ver-
pflichtend 134,90 € pro Semester. Mit dem Semesterticket können Sie
täglich rund um die Uhr die öffentlichen Personennahverkehrsmittel
im gesamten Gebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes nutzen.
Inbegriffen sind:
ƒƒ Nahverkehrzüge
ƒƒ Straßenbahnen (z. B. Linie 5 für Pendler*innen aus Halle)
ƒƒ Busse (z. B. Linie 131 für Pendler*innen aus Leipzig)
ƒƒ freie Fahrrad-Mitnahme: in den Straßenbahnen und Bussen in
 Halle wochentags von 19 bis 5 Uhr, sonntags und feiertags ganz-
 tägig; in den Nahverkehrszügen des MDV immer ganztägig.
 www.hs-merseburg.de/anfahrt
 www.mdv.de/ticket/mdv-vollticket

 17
Campusleben – erleben und mitmachen
 Zum Studium gehören nicht nur Vorlesungen, Seminare und
 Prüfungen, sondern auch das bunte Campusleben. Auf dem Campus
 Merseburg finden Sie dafür in studentischen Projekten und Initia-
 tiven, in Studentenclubs und in den Studentengemeinden viel-
 fältige Angebote. Seien Sie aktiv und neugierig, machen Sie mit
 und probieren Sie sich aus!
 Studentenclubs
 Die vier Studentenclubs bieten verschiedene Veranstaltungen, z. B.
 Themenabende, Lesungen, Partys oder Open-Air-Konzerte. Wer nicht
 nur teilnehmen, sondern auch an der Clubgestaltung mitwirken
 möchte, kann Mitglied in einem Studentenclub werden.
 ƒƒ Wärmi – Wärmetauscher e. V. Wer es etwas ruhiger mag, ent-
 spannen, pokern oder kickern möchte, ist hier an der richtigen
 Stelle. Aber natürlich wissen die Jungs und Mädels vom Wärmi mit
 Live-Musik auch, wie eine richtige Party gefeiert wird.
 www.waermi.de
 ƒƒ REAKTOR e. V. Freunde des gepflegten Abzappelns kommen hier
 bei einem bunten Musik-Mix von Indie bis Techno voll auf ihre
 Kosten. www.reaktor-merseburg.de
 ƒƒ Domstraße 2 e. V. Wir wollen mindestens einmal im Monat
 eine kulturelle Veranstaltung im öffentlichen Interesse anbieten.
 Unterstützen Sie uns und kommen Sie vorbei!
 www.domstr2.com
 ƒƒ Alchimistenfalle e. V. Wir stecken mit dem Wärmi unter einem
 Dach und haben uns auf Motto-Partys spezialisiert. Legendär sind
 auch unsere Männertagsfeiern. www.alchimistenfalle.de
 Campus Cinema C²
 Im Wechsel mit Gastspielen des TaC bietet das Campus Cinema C²
 mittwochs und gelegentlich auch donnerstags erstklassige Unter-
 haltung mit aktuellen Kinohits – und das für nur 1,50 Euro pro
 Person. Außerdem sucht das Campus Cinema C2 immer nach neuen,
 engagierten Mitgliedern.

18
TaC – Theater am Campus und Theatergruppe Plug & Play
Erforschen, Zuschauen, Selbermachen – tauchen Sie ein in die Welt
des Theaters! Mehrmals im Semester finden Gastspiele, Impro-
Shows, Puppentheater, Club Nights oder Poetry Slams statt. Unsere
Theaterwerkstatt, die wöchentliche Impro-Werkstatt, die Theater-
gruppe „Plug & Play“ oder auch die Offene Bühne bieten allen
Interessierten Raum, sich mit Theater auseinanderzusetzen und
aktiv mitzuwirken.
 www.hs-merseburg.de/tac
Studentengemeinden
ƒƒ Evangelische Studentengemeinde Merseburg (ESG) Student*in-
 nen, Mitarbeiter*innen und andere Interessierte engagieren sich
 in der ESG seit 60 Jahren für Gerechtigkeit, Frieden und die
 Bewahrung der Schöpfung. Sie beten für die Hochschule und
 alle, die hier tätig sind, für die Stadt und unsere Welt.
 www.hs-merseburg.de/esg
ƒƒ Katholische Studentengemeinde Merseburg (KSG) Die KSG ist
 eine kleine Gemeinschaft aus Studierenden und ehemaligen Stu-
 dierenden – Menschen wie du und ich, die es mögen, gemeinsam
 zu essen und zu trinken, über Gott und die Welt zu sprechen und
 gemeinsam Antworten auf tiefgründige Fragen zu finden.
Hochschulsport
Im vielfältigen Angebot des Hochschulsportzentrums finden Sie ganz
sicher Ihren Lieblingssport. Siehe auch „Hochschulsportzentrum“
auf Seite 6.
Café 144
Sie suchen einen angenehmen Ort zum Entspannen, für Treffen mit
anderen Studierenden, zum Lesen, Musikhören und Kaffeetrinken?
Dann kommen Sie ins Café 144 im Seminargebäude – eine studen-
tische Initiative für die Zeit zwischen den Lehrveranstaltungen,
Projekten und Prüfungen!
 cafe144@hs-merseburg.de

 19
EcoEmotion
 Das Team EcoEmotion-HoMe ist ein interdisziplinäres studentisches
 Projekt, in dem angehende Ingenieur*innen, Designer*innen und
 Wirtschaftswissenschaftler*innen Hand in Hand arbeiten. Ziel ist es,
 ein wettkampftaugliches Fahrzeug für den „Shell Eco-marathon“ zu
 planen und anschließend selber zu bauen.
 www.hs-merseburg.de/ecoemotion

 Zweifel am Studium?
 Zweifel am gewählten Studienfach oder grundsätzlich am Studium
 sind nicht ungewöhnlich. In der Regel geht das mit der Zeit vorüber
 und man wächst in das Studium mit all seinen Facetten hinein.
 Es kann aber auch den Beginn des Ausstiegs aus einem Studium be-
 deuten. Lassen Sie es nicht so weit kommen und nutzen Sie unsere
 umfangreichen Informations- und Beratungsangebote – vertraulich
 und individuell auf Ihre aktuelle Lebenssituation bezogen.
 ƒƒ Information für Studienzweifler*innen und -abbrecher*innen:
 JOBSTARTER plus-Projekt „P-ISA Partnerschaft zur Integration von
 Studienabbrechenden in Ausbildung“
 ƒƒ Allgemeine Studienberatung
 ƒƒ Karriere Service
 ƒƒ DNLA-Potenzialanalyse für Studienanfänger*innen
 ƒƒ Familienbüro der Hochschule
 ƒƒ Soziale bzw. psychosoziale Beratung des Studentenwerks Halle
 ƒƒ Beratungsangebote der Handwerkskammer sowie der Industrie-
 und Handelskammer
 www.hs-merseburg.de/studienzweifel

20
Karriere Service
Der Karriere Service der Hochschule Merseburg bietet Student*innen
und Absolvent*innen Einzelberatungen, Workshops und Seminare zu
folgenden Themen:
ƒƒ Karriereberatung
ƒƒ DNLA-Potenzialanalyse
ƒƒ Bewerbungstraining und Bewerbungsmappen-Check
ƒƒ Vermittlung von Praktika, Jobs und Abschlussarbeiten
 www.hs-merseburg.de/karriere

HoMe Gründerservice
Der HoMe Gründerservice unterstützt Studierende, Absolvent*innen
und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen aktiv bei ihrem Schritt in
die Selbstständigkeit und betreut sie im gesamtem Gründungs-
prozess: Von der Entwicklung der Unternehmensidee bis hin zur
Unternehmensgründung und Begleitung in der Wachstumsphase.
 www.hs-merseburg.de/gruenden

Alumni-Netzwerk
Alumnus (männlich) / Alumna (weiblich) / Alumni (Plural)
Absolvent*in einer Schule, Hochschule;
Ehemalige*r
Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Alumni und nutzen
Sie die Kontaktmöglichkeiten schon während des Studiums.
Erweitern Sie Ihr Netzwerk!
 www.hs-merseburg.de/alumni

 21
Studium von A bis Z
 A
 Akkreditierung Dient der Qualitätssicherung bei der Einführung
 neuer und bei der Überprüfung bereits bestehender Studiengänge.
 Erfolgt befristet nach Prüfung fachlich-inhaltlicher Standards, der
 Berufsrelevanz und des Gesamtkonzepts.
 B
 BAföG Abkürzung für das Bundesausbildungsförderungsgesetz.
 Buddy-Service Erfahrene Student*innen helfen ausländischen
 Student*innen z. B. bei Behördengängen. Zudem organisieren sie
 kulturelle Veranstaltungen und Ausflüge.
 C
 CampusKids Kindertageseinrichtung auf dem Campus, in der
 Student*innen und Mitarbeiter*innen der Hochschule ihre Kinder
 betreuen lassen können.
 Credit Point (CP) Leistungspunkte für den Arbeitsaufwand (Work-
 load) von Student*innen. 1 CP entspricht 30 Zeitstunden. Im Semester
 können maximal 30 CP erzielt werden.
 Curriculum Auch Studienordnung oder Studienplan genannt.
 Darin ist festgelegt, nach welchen Regeln der Stundenplan für jedes
 Semester erstellt werden muss. Die Grundlage bildet die Prüfungs-
 ordnung. Das Curriculum gibt außerdem einen Überblick über den
 Verlauf des Studiums.
 D
 Dekan*in Gewählte*r Professor*in, der*die für eine bestimmte Zeit
 die Geschäfte eines Fachbereichs leitet und diesen nach innen und
 außen vertritt.
 Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) Eine von den
 deutschen Hochschulen gebildete Organisation zur Förderung von
 Hochschulbeziehungen ins Ausland.
 Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Eine von Hochschulen
 und Forschungseinrichtungen gebildete Organisation, die

22
Forschungsvorhaben an Hochschulen finanziell fördert, vor allem
mit Mitteln von Bund und Ländern.
Dies academicus Bezeichnet einen lehrveranstaltungsfreien Tag
an der Hochschule, der für interne und externe Veranstaltungen
genutzt werden kann.
Diploma Supplement Bachelor- und Master-Student*innen er-
halten mit ihrem Abschlusszeugnis ein Diploma Supplement, das
die Inhalte des absolvierten Studiums genau aufschlüsselt und die
Bewertung und Anerkennung der Studiengänge zwischen den Hoch-
schulen und auf dem Arbeitsmarkt erleichtern soll.
E
Evaluierung / Evaluation (der Lehre) Einschätzung der Lehrtätigkeit
von Hochschullehrer*innen durch Student*innen auf der Grundlage
von schriftlichen Befragungen.
Exmatrikulation Beendet die ordentliche Mitgliedschaft an der
Hochschule. Grundsätzlich werden die Student*innen auf Antrag
exmatrikuliert, in der Regel nach Studienabschluss.
F
Fachschaft Gesamtheit aller Student*innen eines Fachbereichs.
Fachbereiche Verwaltungstechnische akademische Einheit, geleitet
von einem*r gewählten Dekan*in. An der Hochschule Merseburg:
Ingenieur- und Naturwissenschaften (INW), Soziale Arbeit. Medien.
Kultur (SMK) und Wirtschaftswissenschaften und Informations-
wissenschaften (WIW).
G
Gasthörerschaft Möglichkeit, an einzelnen Lehrveranstaltungen
auch ohne Hochschulzugangsberechtigung teilzunehmen, auch für
Schüler*innen im Rahmen von einem Schnupperstudium möglich.
Gleichstellungsbeauftragte Wirkt bei allen personellen, organi-
satorischen und sozialen Maßnahmen mit, insofern sie die Gleich-
stellung von Frauen und Männern, die Vereinbarkeit von Beruf und
Familie sowie den Schutz vor sexueller Belästigung betreffen.

 23
H
 Hochschulbotschafter*in Student*in der Hochschule, der*die im
 Rahmen eines Arbeitsvertrages als studentische Hilfskraft die Hoch-
 schule bei internen und externen Veranstaltungen zur Studien-
 werbung (z. B. Hochschulinformationstag und Bildungsmessen)
 repräsentieren.
 I
 Immatrikulation Bezeichnet die Einschreibung für einen konkreten
 Studiengang an einer Hochschule.
 K
 Kanzler*in Leitende*r Verwaltungsbeamte*r einer Hochschule,
 Mitglied des Rektorats.
 Kolloquium Wissenschaftliches Gespräch, u. a. in Vorbereitung auf
 die Bachelor- und Masterarbeit.
 Kommiliton*in Mitstudent*in, Studienkolleg*in.
 Konsekutiver Studiengang Inhaltlich auf einen Bachelorstudien-
 gang aufbauender und fachlich vertiefender Studiengang.
 L
 Landeshochschulgesetz (LHG) Legt die grundsätzlichen Regelungen
 für Studium und Lehre, Hochschulzugang, Forschung, Student*innen,
 Personal, Selbstverwaltung usw. der Hochschulen des jeweiligen
 Bundeslandes fest.
 Lehrveranstaltungen Vorlesungen (V), Seminare (S), Übungen (Ü),
 Praktika (P).
 Leistungsnachweis Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme
 an einer Lehrveranstaltung und Voraussetzung für die Zulassung zur
 Prüfung.
 M
 Matrikel Verzeichnis der eingeschriebenen Student*innen eines
 Jahrgangs an einer Hochschule. Jede*r Student*in erhält bei der
 Immatrikulation eine persönliche Matrikelnummer, die amtlich
 geschützt ist.

24
Mentoring-Programm für Erstsemester Erfahrene Student*innen
unterstützen neue Bachelor-Student*innen beim Studienstart und
geben Tipps zur Gestaltung des ersten Semesters.
Modul Zusammenfassung von Stoffgebieten zu einer thematischen
Einheit mit verschiedenen Lehr- und Lernformen. Der Abschluss
erfolgt mit einer Modulprüfung.
P
Professor*in Titel und Amtsbezeichnung von Hochschullehrer*in-
nen, deren Hauptaufgaben die eigenverantwortliche Durchführung
von Lehre und Forschung sind.
Promotion Verleihung eines Doktorgrades an einer Universität oder
ihr gleichgestellten Hochschule. Voraussetzung ist die im Rahmen
eines Promotionsverfahrens verfasste und erfolgreich verteidigte
Dissertation, die als Befähigung zum eigenständigen wissenschaft-
lichen Arbeit gilt.
Prorektor*innen An der Hochschule Merseburg: Prorektor für
Studium und Lehre sowie Prorektor für Forschung, Wissenstransfer
und Existenzgründung. Beide Prorektoren gehören dem Rektorat an.
Prüfungsausschuss Für die Einhaltung der Prüfungsordnung
zuständig.
R
Regelstudienzeit Zeitliche Orientierung für die Dauer, in der ein
Studium erfolgreich abgeschlossen werden kann.
Rektor*in Von den Senatsmitgliedern gewählte*r Leiter*in der
Hochschule.
Rückmeldung Vor Beginn des neuen Semesters muss eine Rück-
meldung (inkl. Überweisung des Semesterbeitrags) in einem
bestimmten Zeitfenster erfolgen.
S
Semester Das Studienjahr unterteilt sich in Wintersemester (Okto-
ber bis März) und Sommersemester (April bis September), jeweils
bestehend aus Veranstaltungszeit und veranstaltungsfreier Zeit.

 25
Semesterbeitrag Beitrag, den Studierende pro Semester entrichten
 müssen. Darin sind Beiträge für das Studentenwerk, die Studieren-
 denschaft und das Semesterticket enthalten.
 Semesterwochenstunden / SWS Zeitaufwand für eine Lehrveran-
 staltung. 1 SWS: Veranstaltung wird über die Dauer eines Semesters
 wöchentlich 45 Minuten gelehrt.
 Senat Zentrales Gremium der Hochschule, zusammengesetzt aus
 gewählten Personen, die alle Hochschulgruppen vertreten.
 Stipendium Studienbeihilfe für begabte und gesellschaftliche
 engagierte Studierende.
 Studentische Hilfskraft Student*in, der*die im Rahmen eines
 Arbeitsvertrages zur Unterstützung des Hochschulpersonals tätig ist.
 Studienordnung Regelt Inhalt, Aufbau, Anforderungen, Ablauf und
 Ziele eines Studiengangs.
 T
 Testat Leistungsnachweis, der erbracht werden muss und als
 bestanden bzw. nicht bestanden bewertet wird.
 Tutorium Unterstützender bzw. vorbereitender Kurs in Bezug auf
 eine Lehrveranstaltung.
 U
 Urlaubssemester Freistellung vom Lehr- und Prüfungsbetrieb
 für die Dauer eines Semesters, z. B. auf Grund eines Auslands-
 aufenthaltes oder einer Schwangerschaft, wobei der*die Student*in
 immatrikuliert bleibt.
 W
 Wahlfach Zusätzliche Lehrveranstaltung, die nach eigenem
 Interesse ausgewählt werden kann.
 Wahlpflichtfach Lehrveranstaltung, die aus einer Reihe von
 Angeboten ausgewählt und belegt werden muss.

26
Impressum
Herausgeber
Hochschule Merseburg – der Rektor,
Prof. Dr.-Ing. Jörg Kirbs
Redaktion und Gestaltung
Hochschule Merseburg
Servicecenter für Lebenslanges Lernen (SCL)
Eberhard-Leibnitz-Straße 2
06217 Merseburg
+ 49 3461 46 – 2840
scl@hs-merseburg.de
Fotos
Peggy Deutsch (Seiten 9, 10, 13, 27)
Christian Auspurg (Seite 15)
Stand
30. August 2019

 27
Notizen

28
U3
Alles
ist einfach.
 Wenn Sie Ihr Girokonto
 bei der Saalesparkasse
 führen.
 Geld abheben, per Handy überweisen,
 sicher im Internet einkaufen und
 kontaktlos bezahlen. Das und noch
 viel mehr erledigen Sie mit Ihrem
 Sparkassen-Girokonto.
 Jetzt sofort online abschließen!

U4 saalesparkasse.de/girokonto
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren