FESTIVAL PROGRAMM www.kabarett.ch - Oltner Kabarett-Tage

 
FESTIVAL PROGRAMM www.kabarett.ch - Oltner Kabarett-Tage
FESTIVAL
PROGRAMM
 www.kabarett.ch

  AUSTRIA-SPECIAL
FESTIVAL PROGRAMM www.kabarett.ch - Oltner Kabarett-Tage
Datum            STADTTHEATER

                                                    Mittwoch         20.00 Uhr Schweizer Kabarett-Preis
                                                    15. Mai 2019     Max Uthoff / Preisverleihung
                                                    Donnerstag       20.00 Uhr Special-Guest-Abend
                                                    16. Mai 2019     Max Uthoff
                                                                     Startprogramm
                                                                     Microband
                                                    Freitag          20.00 Uhr
                                                    17. Mai 2019     Hagen Rether
                                                    Samstag              20.00 Uhr
                                                    Willkommen beim Kabarett
                                                    18. Mai 2019         Jess Jochimsen
                                                                         Renato Kaiser
                                                                         Thomas Maurer
                                                  Liebe Freundinnen und Freunde der Oltner Kabarett-Tage
                                                     Sonntag             09.45 Uhr Kabarett-Brunch
                                                     19. Mai 2019        11.00 Uhr Armin Fischer
                                                  Als Leiter des Stadttheaters Olten bin ich ausserordentlich
   Immer da,                                         Montag
                                                  glücklich, jedes Jahr im Mai Gastgeber des grössten Austragungs-
   wo Zahlen sind.                                   20. Mai 2019
                                                  orts dieses über die Schweiz hinaus bekannten Festivals zu sein.
                                                  SoDienstag
                                                      wird ein markanter Schluss- und Höhepunkt der Saison 2018/19
                                                  in 21. Mai 2019
                                                     unserer   vielfältigen Oltner Kulturszene gesetzt.
 Bei uns finden Sie                                  Mittwoch            20.00 Uhr
 keine Cornichons,                                   22. Mai
                                                  Erneut         sich beiPhilipp
                                                              2019
                                                          trifft           uns dasWeber
                                                                                   Who is Who des deutschsprachigen
                                                  Kabaretts und rückt Olten ins nationale Rampenlicht. Dafür
 dafür jede Menge                                 danke ich den unermüdlichen Verantwortlichen und Helfern
 attraktive Angebote.                             der  Gesellschaft Oltner
                                                     Donnerstag          20.00Kabarett-Tage
                                                                               Uhr          von Herzen.
                                                    23. Mai 2019       Science Busters
                                                  Sie, liebe Freundinnen und Freunde der Oltner Kabarett-Tage,
                                                  können auch dieses Jahr aus einer grossen Anzahl herausragender
                                                  Aufführungen an vielen verschiedenen Spielorten auswählen
                                                  und haben somit die Qual der Wahl. Für mich ist es etwas einfa-
                                                  cher:  Sie treffen mich
                                                    Freitag                während
                                                                       20.00        des Festivals nicht nur, aber
                                                                              Uhr Kabarett-Cocktail
                                                  vor allem
                                                    24.  Mai im  Stadttheater
                                                              2019             an, wo ich die einzigartige Atmosphäre
                                                                       - Flüsterzweieck
                                                  im Saal und im Kabarest    geniessen
                                                                       - Werner  Brix werde.
                                                                       - Chin Meyer
                                                   Samstag
                                                  Herbert Schibler 20.00 Uhr                                      3
                                                   25. Mai 2019    Alfred Dorfer
raiffeisen.ch/olten     Wir machen den Weg frei   Geschäftsführer Stadttheater Olten
                                                    Moderiert durch Matthias Brodowy
FESTIVAL PROGRAMM www.kabarett.ch - Oltner Kabarett-Tage
MI
                                                   15.5.
                                                    20.00 Uhr

 Preisträger
 Max Uthoff
Moskauer Hunde

Der Schweizer Kabarett-Preis Cornichon 2019 geht an Max
Uthoff. Der gebürtige Münchner gehört zweifelsfrei zu den
angesagtesten Satirikern unserer Zeit. Uthoff ist klar, direkt,
fordernd und eindringlich, oft unerbittlich. Seine Sprache ist
geschliffen und präzise. Für ihn ist die Sprache die Waffe der
Pazifisten. In Olten zeigt Uthoff speziell und erstmals sein Pro-
gramm «Moskauer Hunde». Sein Programm ist kein gemütlicher
Unterhaltungsabend – aber eben trotzdem sehr unterhaltsam.
Er hält der Welt, uns und der Konsumgesellschaft knallhart den
Spiegel vor.

«Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam
war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr»
(Süddeutsche.de)

Moderiert wird die Cornichon-Preisverleihung, aber auch die
Nachwuchs-Show Wunschfeder (S. 46) und der Kabarett-Cocktail
(S. 52) vom deutschen Kabarettisten Matthias Brodowy.

www.maxuthoff.de                                                5
Mi. 15.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
1. Kat. CHF 48.00 / 2. Kat. CHF 38.00
##
                                                                                                                ####
                                                                                                                 #### Uhr

    Schweizer Schriftstellerweg
    und Erlebnisse in der Region                               Moderation
• 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag für die ganze Familie    Matthias Brodowy
• Audiotouren mit über 50 Hörstationen, dem Quai
  Cornichon, einer Entdeckerkarte und Rätselkabine            Matthias Brodowy moderiert die Highlights der Oltner Kaba-
                                                              rett-Tage 2019: die Cornichon-Preisverleihung, den Nachwuchs-
• Ab Mai 2019 neue Hörstationen mit Peter Bichsel (Foto),
                                                              wettbewerb Wunschfeder und den Kabarett-Cocktail. Brodowy
  Lorenz Pauli und Tanja Kummer                               wurde mit dem Kabarett-Preis «Das Schwarze Schaf», später
    www.oltentourismus.ch | www.oltenliteratourstadt.ch       dann mit dem «Prix Pantheon» und dem Deutschen Kleinkunst-
                                                              preis ausgezeichnet.

                                                              In seinen Programmen bietet der ausgebildete Kirchenmusiker
                                                              und Historiker politisches Kabarett mit klarer Kante und musi-
                                                              kalischer Note. Zugleich frönt der selbsternannte Vertreter für
                                                              gehobenen Blödsinn jedoch stets auch der literarisch verschnür-
                                                              ten Albernheit und dem anarchischen Nonsens.

                                                              www.brodowy.de                                                7
                                                              Moderation: Mi. 15.05.2019, Preisverleihung,
    Hören Sie rein in eine Geschichte von Franz Hohler
                                                              Do. 23.05.2019, Wunschfeder,
                                                              Fr. 24.05.2019, Kabarett-Cocktail
Reisen                                                                                                      DO
in guter Gesellschaft
                                                                                                            16.5.
✔ BUSREISEN           ✔ MUSIKREISEN                                                                          20.00 Uhr
✔ VELOREISEN          ✔ FLUSSREISEN
✔ FLUG- & BUSREISEN   ✔ SPEZIALGRUPPEN*
✔ FLUGREISEN          * Tagesfahrten/mehrtägige Reisen
  MIT REISELEITUNG      für Schulen, Vereine und Firmen    Special-Guest-Abend

Twerenbold Reisen AG                                       Microband / Max Uthoff
Im Steiacher 1, CH-5406 Baden-Rütihof
                                                          Unsere Special Guests kommen in den Genuss einer Sondervor-
Information & Buchung                                     stellung des diesjährigen Cornichon-Gewinners Max Uthoff.
056 484 84 84 oder www.twerenbold.ch                      Doch bevor der Kabarettist auftritt, entführt Sie die Microband
                                                          in eine begeisternde Klangwelt.

                                                          Keine berühmte Melodie aus der Welt der klassischen Musik ist
                                                          sicher vor den beiden italienischen Musikclowns. Sie zerlegen
                                                          nicht nur die Werke der berühmten Komponisten von Chopin
                                                          bis Verdi und von Beethoven bis Ravel, sondern auch ihre Instru-
                                                          mente – und setzen sie originell und virtuos neu zusammen. Ein
                                                          komödiantisch wie musikalisch faszinierendes Feuerwerk.

                                                          «Ein hinreissender Rausch aller nur möglichen Unmöglichkeiten.
                                                          Die Marx-Brothers der Musikclownerie»
                                                          (Frankfurter Allgemeine)

                                                          www.maxuthoff.de                                                  9
                                                          www.microband.it
                                                          Do. 16.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
                                                          Kein öffentlicher Ticketverkauf
DO
                                                                                                                                          16.5.
                                                                                                                                           20.15 Uhr

                                                                                        Peter Spielbauer im Theaterstudio
                                                                                       Alles Bürste!

                                                                                       Das Theaterstudio programmiert während der Oltner Kaba-
                                                                                       rett-Tage eine Sonder-Serie mit einem ganz speziellen Künstler:
                                                                                       Peter Spielbauer. Gedanken-Akrobatik hat noch selten ein
                                                                                       genaueres Abbild in der Realität gefunden, als in Spielbauers

            Wo Sicherheit funktioniert,                                                Bühnenwerken. Wie der Wort- und Objektkünstler aus Bayern
                                                                                       mit wenigen Requisiten, mit Körpersprache und Sprachwitz ganz
            kommen Menschen gerne                                                      beiläufig den Gesamtzusammenhang des menschlichen Seins
                                                                                       skizziert, ist grandios und urkomisch.
            zusammen.                                                                  Dem Worttänzer und Objekttäter ist es mit seiner finalen Er-
                                                                                       kenntnis «Alles Bürste!» gelungen, endlich Klarheit und Halt in
                                                                                       unser flüchtiges Dasein zu blasen.

                                                                                       Im Theaterstudio zeigt Spielbauer seine Programme
                                                                                       «Alles Bürste!», «dunkHELL» (S. 19) sowie «YÜBILÄÜM» (S. 29).
                                            Regionaldirektion Olten
                                            Telefon 062 286 64 64                      «Kaum eingrenzbarer, furioser Spielbauer-Kosmos,
                                            www.securitas.ch
                                                                                       keine Sekunde unter Banalitätsverdacht»
                                                                                       (Neue Zürcher Zeitung)

                                                                                       www.spielbauer.net                                                11
                                                                                       Do. 16.05.2019, 20.15 Uhr, Theaterstudio
                                                                                       Alle Plätze CHF 35.00
s. Olten Kabarett Tage 80 x 144 sw.indd 1                             19.01.11 07:41
DO
Auch Literatur                                                            16.5.
ist voller Emotionen
                                                                           20.00 Uhr

und lässt den
Kopf sprühen!             Simon Chen
                         Typisch! Kabarett für Einzelfälle

                         Im zweiten Kabarett-Programm von Simon Chen wird tüchtig

Darum:                   über den Kamm geschert, ohne aber den Einzelfall und andere
                         Minderheiten zu verschonen. Denn wir alle kämpfen auf indivi-

Stadtbibliothek Olten!
                         duelle Art und Weise mit Pauschalisierungen und Vorurteilen,
                         denken entweder schwarz oder weiss oder stolpern über lästige
                         Graustufen.

                         Simon Chens zweites Kabarett-Programm schliesst nahtlos an
                         das begeisternde Debut an. «Typisch!» ist eine reife Symbiose
                         aus Wortspielereien, kindsköpfigen Schlaumeiereien, Philosophie
                         und weitschweifender Suche nach verborgenem Wortsinn,
                         nach Kitt und Treibsand der sozialen Maschinerie.

                         «Komet am Kabaretthimmel»
                         (SRF)

                         www.simonchen.ch                                              13
                         Do. 16.05.2019, 20.00 Uhr, Vario Bar
                         Alle Plätze CHF 35.00
FR
                                                                                        17.5.
                                                                                         20.00 Uhr

                                      Hagen Rether
                                     Liebe

                                     Seine Kunst wirkt wie Plaudern, nicht wie Kabarett. Und ist doch
                                     etwas vom Schärfsten, Durchdachtesten und Konsequentesten,
                                     das im deutschsprachigen Kabarett zurzeit zu erleben ist.
                                     Sein Dauerprogramm «Liebe» lockt auch im 2019 wiederum
                                     tausende Menschen in die Hallen seiner Spielorte, die sich an-
                                     gesichts der Zustände des Hier und Jetzt von Hagen Rether den
  Mode                               Kopf waschen lassen wollen.

BernheiM                             Die Oltner Kabarett-Tage freuen sich, dass dies auch in Olten
                                     nach seinem begeisternden Auftritt im 2016 wieder möglich
Ihre Adresse für
                                     wird.
 coole outfIts
                                     «Er ist der Asket und der Messias unter den Kabarettisten»
                                     (DIE ZEIT)

                                     www.hagenrether.de                                              15
                                     Fr. 17.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
                   www.bernheim.ch   1. Kat. CHF 45.00 / 2. Kat. CHF 35.00
S E H E N S W E RT.
B A RT L O M E .                                                                                   FR
Katrin Affolter
                                                                                                   17.5.
                                                                                                    20.00 Uhr
Brille von CHANEL

                                                     Zu Zweit
                                                    Fake News

                                                    Falschnachrichten hebeln die Welt aus den Angeln. Und sie
                                                    stehen im Zentrum von Tina Häussermanns und Fabian Schläpers
                                                    Texten und Chansons. Egal, ob die alternativen Fakten von der
                                                    Weltbühne oder aus dem Kinderzimmer kommen: Die beiden
                                                    Vollblut-Musiker aus Deutschland produzieren daraus allerlei
                                                    gehaltvollen Quatsch und Tamtam, dann wieder gefühlvolle
                                                    Chansons mit Tiefgang.

                                                    «Fake News» ist das vierte Programm des Duos, und es wurde
                                                    von keinem Algorithmus berechnet. Man kann es auch nicht bei
                                                    Lieferando bestellen oder streamen. Sie müssen schon kommen.
                                                    Ganz analog!

                                                    «Das perfekte Duo, gleichermassen gesegnet mit musikalischem,
                                                    stimmlichem und mimischem Talent»
                                                    (Stuttgarter Nachrichten)
                              Bartlomé Optik AG
                        Brillen und Kontaktlinsen
                    Hauptgasse 33 - 4600 Olten
                         www.bartlome-optik.ch
                                                    www.zu-zweit.com                                            17
                                                    Fr. 17.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
                                                    Alle Plätze CHF 40.00
THE
                                                                                                       FR
CHEESES
                                                                                                       17.5
                                                                                                        20.15 Uhr
by Käser

                                                      ### Spielbauer im Theaterstudio
                                                      Peter
                                                     dunkHELL
                             ???
                                                     Eine poetisch-anarchische Kaffeehaus-Plauderei über Geld,
                                                     Wasser und das Fliessen von beidem.

                                                     «Spielt er jetzt noch Theater oder ist er schon wahnsinnig?,
                                                     fragte sich manchmal das begeisterte Publikum. Langer Applaus
                                   WIR ROCKEN DAS!   war der Dank für diesen hinreissenden Gang durch ein Labyrinth
                                                     des Hörens, Fühlens und Sehens»
                                                     (Rhein Hunsrück Zeitung, Werner Dupois)

                                                     Im Theaterstudio zeigt Spielbauer seine Programme
                                                     «Alles Bürste» (S. 11), «dunkHELL sowie «YÜBILÄÜM» (S. 29).

                                                     www.spielbauer.net                                             19
 Gheidgraben 4, 4601 Olten, Telefon: 062 205 60 60
                                                     Fr. 17.05.2019, 20.15 Uhr, Theaterstudio
 Mehr Cheeses: kaeser-elektro.ch
                                                     Alle Plätze CHF 35.00
FR
                                                                              17.5.
                                                                               20.00 Uhr

                             Nessi Tausendschön
Wir                         Knietief im Paradies

wünschen                    Das Paradies von Frau Tausendschön ist eine wunderbare Welt

Ihnen
                            aus Kabarett und Musik, Politik und Zeitgeist, Tanz und Theater.
                            Mit einem Übermass an Jubel, Zorn, Energie und Spielfreude

humorvolle
                            singt Nessi Tausendschön das Hohelied von den kleinen Wahr-
                            heiten des Lebens. An der Gitarre begleitet William Mackenzie.

Kabaretttage!
                            «Skurril-poetisches Musik-Theater-Kabarett-Varieté mit akroba-
                            tischen Einlagen» nennt Nessi Tausendschön ihr Schaffen selbst,
                            und sie wurde dafür in den vergangenen dreissig Jahren und
                            über zwölf Soloprogrammen unter anderem mit dem Deutschen
                            Kabarettpreis, dem Salzburger Stier und dem Deutschen Klein-
                            kunstpreis in der Sparte Chanson/Musik/Lied ausgezeichnet.

                            «Wenn Nessi Tausendschön in der Stadt ist, machen Kritiker
                            Überstunden. Freiwillig!»
                            (Süddeutsche Zeitung)

Postfach 226 | 4601 Olten
Telefon 062 787 88 44       www.nessi-tausendschoen.de
                            Fr. 17.05.2019, 20.00 Uhr, Vario Bar
                                                                                           21

                            Alle Plätze CHF 35.00
Nussbaum – ein attraktiver
Arbeitgeber in der Region                                                                                  SA
18 Standorte in der ganzen Schweiz,
                                                                                                           18.5.
mit dem Herzen in der Region Olten:
                                                                                                           15.00 Uhr
nussbaum.ch

                                                         Turmrede
                                                         Patti Basler
                                                        Weil sie die sprachlichen und politischen Widersprüche unserer
                                                        Zeit zuverlässig und mit fauststarker Direktheit auf den Punkt
                                                        bringt, hat die Schweizer Jury Patti Basler einstimmig zur Gewin-
                                                        nerin des Salzburger Stiers 2019 erkoren.

                                                        Die Aargauer Slam-Poetin und Kabarettistin Patti Basler gehört
                                                        zur Generation der Slam-Poeten, die mit ihren Programmen auch
                                                        auf die Kabarett-Bühne expandieren: Die Folge ist eine hals-
                                                        brecherische Wortakrobatik und im Falle von Patti Basler eine
                                                        unvergleichliche, alles durchdringende Bühnenpräsenz – die der
                                                        Daseinsform der Rampensau äusserst nahe kommt.

                                                        Schön, dass Patti Basler die Ildefons-Turm-Bühne ihre diesjährige
                                                        Rampe nennen darf!

                                                        Vor und nach der Turmrede, am Samstag, 18. Mai 2019, spielen:
                                                        Les Singes (Die Affen)

                                                        Sie präsentieren Klassiker und Eigenkompositionen des Gypsy-
                                                        Swing-Repertoires. Mal rasend schnell, mal melancholisch,
                                                        mal euphorisch, meist harmonisch, aber immer leidenschaftlich.

      R. Nussbaum AG, 4601 Olten                        www.pattibasler.ch                                             23
                                                        www.lessinges.ch
      Hersteller Armaturen und Systeme Sanitärtechnik
                                                        Sa. 18.05.2019, 15.00 Uhr, Ildefonsplatz
                                                        Eintritt frei
SA
                                                                            18.5.
                                                                             20.00 Uhr

                          Ein deutsch-österreichisch-
                          schweizerischer Satire-Gipfel
                         Ansichten dreier Clowns

Ein Wienerschnitzel      Jess Jochimsen (D) | Thomas Maurer (A) | Renato Kaiser (CH)

löst keine Probleme.     Was läuft schief in der Schweiz? Woran krankt Deutschland? Wo
                         hakt es in Österreich? Der Blick auf die «Lage der Nation» weitet
                         sich zu einem Panorama aus, zum satirischen Gipfeltreffen über
Aber das tut ein Apfel   den politischen Zustand der alpinen Gefilde.
                         Jess Jochimsen hat dazu die Kabarettisten Renato Kaiser und
   ja auch nicht.        Thomas Maurer eingeladen. Gemeinsam wagen sie mit ihm
                         den Blick über den nationalen Tellerrand. Warum funktioniert
                         im einen Land ausgerechnet das, was im anderen verboten ist?
                         Was kann die AfD von der FPÖ lernen, wovon die SVP noch nie
                         gehört hat? Warum schauen die einen auf die anderen herab,
                         machen dort aber gerne Urlaub? Wieso verachten die anderen
                         die einen, kaufen aber ständig dort ein?
                         Ein Abend über erklärte Lieblingsfeinde und heimliche Lieb-
                         schaften, über Typisches und Unvergleichliches, guten Fussball,
                         leckeres Essen, richtige Politik und andere Mythen.

                         www.jessjochimsen.de / www.thomasmaurer.at /                    25
                         www.renatokaiser.ch
                         Sa. 18.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
                         1. Kat. CHF 45.00 / 2. Kat. CHF 35.00
SA
                                                                                             18.5.
                                                                                              20.00 Uhr

             verbindet
                                            Helmut Schleich
                                           Kauf, du Sau!

                                           Egal, ob auf der Bühne, in Radio-Kolumnen oder als Gastgeber
                                           seiner TV-Sendung «SchleichFernsehen» – Helmut Schleich ver-
                                           bindet politische Satire mit höherem Unfug und eindrucksvollem
                                           Typen-Kabarett. Sein Name steht geradezu für Imitation und
                                           Wandelbarkeit. Die Figurenfülle hat Schleich in «Kauf, du Sau!»
                                           zwar stark reduziert, den Röntgenblick auf den Zeitgeist aber
                                           geschärft. Damit fegt der Bayer über das Sonnendeck der Globa-
                                           lisierung und die Sonderzonen der Konsumgesellschaft.

                                           Schleich blühte schon als Kind auf, wenn er Verwandtschaft und
                                           Lehrer imitieren konnte. Ganz in der Tradition von Dieter Hilde-
                                           brandt geht der Gewinner des Salzburger Stiers 2017 als Wieder-
                                           gänger in seinen Rollen völlig auf – ob als Papst oder Politiker.

Rothpletz, Lienhard + Cie AG
Projektierende Bauingenieure SIA
Olten · Aarau · Bern · Zürich

Aarauerstrasse 50 · 4600 Olten             www.helmut-schleich.de                                         27
www.rothpletz.ch · Tel. +41 62 287 13 11   Sa. 18.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
                                           Alle Plätze CHF 40.00
SA
                                                                                                              18.5.
                                                                                                              20.15 Uhr

       R e v i s i o n | Tr e u h a n d | S t e u e r n

                                                           Peter Spielbauer im Theaterstudio
                                                          YÜBILÄÜM

                                                          Der experimentierfreudige Fantast und Improvisator hat seine
                                                          letzten vier Programme verknödelt und verknotet, die Essenzen
WIR PRÜFEN,                                               destilliert und serviert die komprimierte Tradition in anregender
                                                          Gelassenheit.
B E R AT E N , G E S TA LT E N
UND SCHAFFEN                                              Im Theaterstudio zeigt Spielbauer seine Programme
                                                          «Alles Bürste» (S. 11), «dunkelHELL» (S. 19) sowie YÜBILÄÜM.
T R A N S PA R E N Z .
                                                          «Ist Peter Spielbauer nun Komiker, Kabarettist, Poet, Artist
                                                          oder Philosoph? Nach seinem rund zweistündigen Auftritt war
Solidis Revisions AG                                      vor allem eines klar, dieser Mann und sein Programm sind
Martin-Disteli-Strasse 9, 4600 Olten                      einfach genial»
                                                          (Süddeutsche Zeitung, Nina Daebel)
Tel. 062 207 30 40, Fax 062 207 30 49
revision@solidis.ch, www.solidis.ch

Solidis Treuhand AG
Martin-Disteli-Strasse 9, 4600 Olten
Tel. 062 287 66 77, Fax 062 287 66 44
                                                          www.spielbauer.net                                              29
treuhand@solidis.ch, www.solidis.ch
                                                          Sa. 18.05.2019, 20.15 Uhr, Theaterstudio
                                                          Alle Plätze CHF 35.00
SO
                                                                             19.5.
                                                                              11.00 Uhr

                            Kabarett-Brunch
                            Armin Fischer
                           Lust auf Meer

                           Der diesjährige Kabarett-Brunch setzt Seetüchtigkeit voraus: Der
                           Musik-Kabarettist Armin Fischer – ein ausgebildeter Konzertpia-
                           nist – zerlegt in seinem aktuellen Programm «Lust auf Meer» die
                           Kreuzfahrt aus der Sicht des Barpianisten.

                           Mit trockenem Witz, virtuosem Klavierspiel und beachtlichem
                           Körpereinsatz karikiert Armin Fischer als sturmerprobter
                           Bord-Entertainer die musikalischen Motive einer Traumreise. Und
                           haucht ganz nebenbei den klassischen Werken modernes Leben
                           ein. Ein Hochgenuss!

                           «Brillant-intelligentes Musik-Kabarett»
                           (Mainpost)

Schreiber Kirchgasse
Kirchgasse 7
4600 Olten
Telefon 062 205 00 00
Fax 062 205 00 99
kirchgasse@schreibers.ch   www.armin-fischer.com                                          31
www.schreibers.ch          So. 19.05.2019, 11.00 Uhr, Stadttheater
                           Vor der Vorstellung wird ab 09.45 Uhr ein Brunch serviert.
                           Parterre mit Brunch CHF 48.00 / Balkon ohne Brunch CHF 30.00
MO
                                                 THOMAS MÜLLER                                                           20.5.
                                                     Inhaber/CEO                                                         20.00 Uhr
ALBAN AVDYLI
Stv. CEO

                                                                       Heinz de Specht
                                                                      TRIBUTE to Heinz de Specht / Abschiedstour

                                                                      Sie haben die Boulevardmedien geläutert, die Masseneinwande-
                                                                      rung aus Afrika gestoppt und mit einem Verbot von Waffenex-
                                                                      porten den Weltfrieden herbeigeführt. Nun gibt es nichts mehr
                                                                      zu tun für Heinz de Specht – ausser sich angemessen von ihren
                                                                      Fans zu verabschieden.

                                                                      Auf ihrer letzten Konzert-Reise haben Christian Weiss, Daniel
 S TA R K                                                             Schaub und Roman Riklin rund ein Dutzend neue Lieder im
                                                                      Gepäck und spielen sich dem Anlass gebührend auch kreuz und
 AUCH IN                                                              quer durch das eigene Repertoire. «TRIBUTE to Heinz de Specht»
                                                                      ist die letzte Gelegenheit, die beliebteste Senioren-Boygroup der
 WEB-DESIGN                                                           Schweiz auf der Bühne zu erleben.

                                                                      «Die Lücke zwischen Monty Python, Mani Matter und Züri West»
                                                                      (SonntagsZeitung)

                                                                      www.heinzdespecht.ch                                           33
 DIETSCHI PRINT&DESIGN AG
 Ziegelfeldstrasse 60 4601 Olten T 062 205 75 75 www.dietschi-pd.ch   Mo. 20.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
                                                                      Alle Plätze CHF 40.00
DI
                                                                                                                            21.5.
                                                                                                                            20.00 Uhr

«GÄBE ES KEIN NEUES, SO WÜRDE KEIN ALTES.»
Wusste schon Meister Eckhart (1260–1327). Das ist auch die             Die Vorrunden und der Finalabend werden moderiert von den
Mission des Kabarett-Castings, ein Projekt der Oltner Kabarett-Tage:   ehemaligen Casting-Siegern Jan Rutishauser (15. Januar) und
Neue Talente zu entdecken und sie sanft aus dem kreativen Nest         Lisa Catena (19. Februar, 26. März und 21. Mai).
zu schubsen.
                                                                       Der Gewinnerin oder dem Gewinner des 8. Oltner Kabarett-
Wir suchen Nachwuchs-Kabarettistinnen und -Kabarettisten               Castings winkt ein Förderbeitrag von stolzen 10‘000 Franken zur
jeglichen Alters, die als Einzelkünstler oder Ensembles den Schritt    Entwicklung eines abendfüllenden Programms. Dieses darf im
ins Rampenlicht wagen. Gewagt haben.                                   Folgejahr am «Wunschfeder»-Abend der 33. Oltner Kabarett-Tage
                                                                       2020 Premiere feiern!
Viele Anmeldungen sind eingegangen, zwölf davon hat das
Casting-Team sorgfältig ausgewählt. Jeweils dienstags (15. Januar,     Dieses Jahr ist es Lisa Christ, Casting-Gewinnerin 2018, die ihr
19. Februar und 26. März 2019) gehört die Bühne des Schwager           Programm «Ich brauche neue Schuhe» am 23. Mai 2019 an
Theaters diesen Newcomern/Newcomerinnen und Hoffnungs-                 der «Wunschfeder» aufführt (s. Seite 46).
trägern/Hoffnungsträgerinnen.
                                                                       An alle scheuen, unterschätzten, ambitionierten, scharfsinnigen
Ihr Wirken und ihre Wirkung werden vom Publikum und einer Jury         und -züngigen und vielversprechenden Kabarett-Newcomer/
bewertet. Pro Abend gibt es einen Sieger: Mann, Frau oder Team.        innen: Meldet euch jetzt schon für das Kabarett-Casting 2020 an!
Alle drei messen sich am Finalabend, am 21. Mai 2019, im Rahmen        Informationen gibt es unter www.kabarett-casting.ch.
der 32. Oltner Kabarett-Tage.

34                                                                     www.kabarett-casting.ch                                            35
                                                                       Di. 21.05.2019, 20.00 Uhr Schwager Theater
                                                                       Alle Plätze CHF 35.00
MI
                                                    22.5.
                                                    20.00 Uhr

 Philipp Weber
WEBER N°5 – Ich liebe ihn!

Es kracht, wenn Philipp Webers Wogen der Wortflut über dem
Publikum zusammenklatschen. Webers künstlerisches Repertoire
reicht von bissiger Satire bis zu skurriler Komik – angereichert
mit politischen Versatzstücken.

Das erklärte Ziel des lebendig gewordenen Wort-Tsunamis aus
dem fränkischen Odenwald ist es, Verbraucherschutz durch die
Möglichkeiten des Humors anspruchsvoll und unterhaltend zu
vermitteln. Dabei ist Marketing alles. Webers N°5 ist ein feuriger
Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Eine
heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen.

«Ein kabarettistisches Meisterstück über die Macht von und die
Manipulation durch Marketing»
(Münchner Abendzeitung)

www.weberphilipp.de                                             37
Mi. 22.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
1. Kat. CHF 45.00 / 2. Kat. CHF 35.00
MI
Kabarett zu Hause.                                                                                                                                22.5.
                                                                                                                                                  20.00 Uhr

                                                                                                Duo luna-tic (französisch)
                                                                                               On Air

                                                                                               Die Oltner Kabarett-Tage zeigen auch dieses Jahr wieder fremd-
                                                                                               sprachiges Kabarett. Diesmal auf Französisch mit dem Duo
                                                                                               luna-tic.

                                                                                               Claire aus Berlin und Olli aus Ostparis (oder doch eher aus
                                                                    angg2019.00kabarett-tage

                                                                                               Genf…) – zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten
                                                                                               – begleiten sich gegenseitig am, auf, in und über dem Klavier.

                                                                                               Das Ding, um das sich alles dreht, ist ein Radiomikrofon, welches
                                                                                               sich Claire und Olli für wenig Geld ersteigert haben. Die Bühne
                                                                                               wird zum Studio und schon machen zwei aussergewöhnliche
                                                                                               Frauen Radio, wie man es noch nie gehört und gesehen hat.

                                                                                               Mit leisen und lauten Chansons voller Herz und Schmerz sind
Holen Sie jetzt das führende Schweizer Magazin für feinen
                                                                                               die beiden live mit ihrem «Radio luna-tic» für ihre Hörer auf
Humor und intelligente Satire zu sich nach Hause!
                                                                                               Sendung.
Bestellen Sie jetzt Ihr «Nebelspalter»-Probeabo mit 30%
Kennenlernrabatt: www.nebelspalter.ch oder 071 846 88 75.
Schnupperabo mit drei Ausgaben für nur CHF 20.–

                         Mit uns haben Sie garantiert gut lachen.
                                                                                               www.duo.luna-tic.net                                            39
                                                                                               Mi. 22.05.2019, 20.00 Uhr, Schwager Theater
                                                                                               Alle Plätze CHF 35.00
MI
                                                                        22.5.
                                                                         20.00 Uhr

Mieten Sie ein        Jan Rutishauser
                     Gepflegte Langeweile

Kino für Ihr         «Gepflegte Langeweile» ist das zweite abendfüllende Programm
                     des Thurgauer Kabarettisten Jan Rutishauser und handelt von
                     Neubeginn und den damit verbundenen Herausforderungen.

eigenes Kabarett!    Der Absolvent der Dimitri-Schule und Sieger des Oltner Kaba-
                     rett-Castings 2013 liefert einen wilden Ritt durch den Kopf eines
                     Kabarettisten in Form von Geschichten, Gedichten und Liedern –
                     und der ist weder langweilig noch immer gepflegt!
redcarpetcinema.ch
                     «Worte werden lebendig»
                     (Thurgauer Zeitung)

                     www.janrutishauser.ch                                           41
                     Mi. 22.05.2019, 20.00 Uhr, Galicia Bar
                     Alle Plätze CHF 35.00
DO
                23.5.
                 9.30 Uhr

 Nicolas d’Aujourd’hui               Servus
 Kindervorstellung                   Österreich
Nicolas d’Aujourd’hui ist           Erstmals in diesem Jahr geben
Cartoonist und Geschichtener-       sich die Oltner Kabarett-Tage
zähler, seine Spezialität ist der   ein Schwerpunktland.
Live-Comic:                         Während des Festivals, mit
Der Basler erfindet im Aus-         Fokus auf die zweite Woche,
tausch mit seinem Publikum          haben wir aus der vielfältigen
Geschichten und Figuren,            Kabarett-Szene Österreich
die er als Schnellzeichner auf      programmiert.
Leinwand projiziert. Damit          Dieser Schwerpunkt ermög-
entstehen aus dem Stegreif          licht dem Publikum, bekannte
«lebendige» Comics und              Namen wie Alfred Dorfer wie-
fantasievolle Geschichten, die      der zu sehen und auch neue,
sowohl für Kinder wie Erwach-       unbekannte Personen
sene ein unglaublich witziges       zu entdecken.
und erstaunliches Erlebnis          Diese neue Idee werden wir
garantieren.                        am Festival 2020 mit einzelnen
                                    Bundesländern oder Regionen
www.nix-productions.ch              weiterführen.
                                    In diesem Sinne
                                    Servus Österreich

Do. 23.05.2019, 9.30 Uhr,                                      43
Schützi Olten
Kinder CHF 8.00 /
Erwachsene CHF 20.00
Telef./schriftl. Vorverkauf nur
auf unserer Geschäftsstelle
«Z
             U
            UNM H
               D UB
                                                                                       DO
                G AC
                 EL H
                   D E
                    SP R
                      AR FA
                        E! HR
                          » E                                                          23.5.
                                                                                       20.00 Uhr

                                 Science Busters
                                Warum landen Asteroiden immer in Kratern?

                                Wie man Photonen betrunken macht, physikalisch richtig Nüsse
                                knackt und wo im Universum die beste Supererde zu finden ist
                                – die Science Busters aus Österreich wissen es. Und: Die Busters
 IHR PARTNER FÜR                führen auf spektakuläre Weise zusammen, was für lange Zeit
                                und zu Unrecht getrennt war: Humor und Fakten, Wissenschaft

HEITERE STIMMUNG                und Satire.

                                Astronom und Science Blogger Dr. Florian Freistetter, Mikrobio-
IN IHREM ZUHAUSE!               loge und Professor für Wissenschafts-Kommunikation an der
                                Karl-Franzens-Universität Graz Prof. Dr. Helmut Jungwirth und
                                Martin Puntigam, der Master of Ceremony. Immerhin verstehen
                                sie sich als die erste Adresse für alle Fragen, die seit der Erdent-
                                stehung vor 4,5 Milliarden Jahren noch offen sind.

                                Bereits seit zehn Jahren heisst es bei den Science Busters: «Wer
                                nichts weiss, muss alles glauben». Was als bewiesen gilt: Die
                                Science Busters gewannen 2018 sowohl den Salzburger Stier
                                wie auch den Österreichischen Kabarettpreis (Publikumspreis).

                                www.sciencebusters.at                                              45
                                Do. 23.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
                                1. Kat. CHF 45.00 / 2. Kat. CHF 35.00
DO                                                                  ##
                                                      23.5.                                                               ####
                                                      20.00 Uhr                                                           #### Uhr

                                                                        Nektarios Vlachopoulos
 Wunschfeder
                                                                       Niemand weiss, wie man mich schreibt
Zum zweiten Mal findet mit der Wunschfeder das neue Entde-
cker-Format der Oltner Kabarett-Tage statt. Es bietet dem Publikum     Gefeilte und rhythmisierte Wortkaskaden, pointierter Sprachwitz
die Möglichkeit, an einem Abend mehrere noch unbekannte, aber          und gesalzene Gesellschaftskritik: Spätestens seit seinem Sieg
grossartige junge Künstler aus dem In- und Ausland kennen zu ler-      an den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften 2011 ist
nen, – und dem Programmteam, spontan weitere Nachwuchstalen-           der Slam-Poet und Humorist Nektarios Vlachopoulos eine Grösse
te auf die Bühne zu bringen. Es gibt keine fixen Spielzeiten und das   der Szene. Seine Texte zeichnen sich durch Geschwindigkeit,
Publikum bestimmt, von welchem Künstler oder welcher Künstlerin        Präzision und absurden Humor aus.
in kommenden Jahren mehr zu sehen sein soll.
                                                                       Bedacht, aber flink, geistreich, doch manchmal auch grob-
                                                                       schlächtig, präsentiert sich der «Deutschlehrer mit griechischem
 Lisa Christ Siegerin Oltner Kabarett-Casting 2018                     Integrationshintergrund».
Ich brauche neue Schuhe
                                                                       Weitere Nachwuchskünstlerinnen und -künstler treten als Über-
Zwischen schwangeren Freundinnen, stehengebliebenen Jungge-            raschung auf.
sellen, politisierenden Mitbewohnerinnen, hohen Idealen und
realen Erlebnissen stellt sich der Casting-Siegerin 2018 die Frage
nach Eigenständigkeit und Abhängigkeit, nach der Rolle der Frau
in der heutigen Zeit und der Verpflichtung der Vergangenheit
gegenüber. Alltägliche Gegebenheiten verbinden sich nahtlos
mit grundsätzlichen Fragen über Leben und Identität, die sich
bei Christ nicht zuletzt auch über das Frau-Sein definieren.

46    www.lisachrist.ch                                                www.nektarios-vlachopoulos.de                                 47
      Do. 23.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi                               Do. 23.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
      Alle Plätze CHF 40.00                                            Alle Plätze CHF 40.00
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32                                                      DO
    AM                                                                                                                       23.5.
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32

  PULS
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
                                                                                                                             20.00 Uhr
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32    BlöZinger
  DER

  32.
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   Bis morgen
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   Wohnen im Altersheim, letzte Lebensphase, Endlichkeit und Tod.
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   Keine leichte Kost. In «Bis morgen» beschäftigen sich BlöZinger
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   (Robert Blöchl und Roland Penzinger) mit dem Älterwerden und
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
                                                                          dem Sterben.
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   Wie trittsicher, raffiniert und feinfühlig sich die beiden immer
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   wieder an solche grossen Themen heranwagen, hat auch die
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
                                                                          Jury des Deutschen Kleinkunstpreises 2019 bemerkt: Das Duo
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   schaffe es «mit schauspielerischer Raffinesse, schwarzem Humor
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   und einem Minimum an Requisiten, grosses Kino zu projizieren:
  OLTNER K ABARETT-TAGE
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
                                                                          komplexe Szenarien von aberwitziger Komik», schreibt sie zur
                                                                          Begründung und gibt einen Vorgeschmack auf das, worauf sich
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32   das Oltner Publikum ganz besonders freuen kann.
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
32 32 32 32 32 WI R WÜ
               32 32     N SC
                     32 32    H E32
                           32 32  N 32
                                    GUTE
                                       32 32U32
                                              NTE
                                                32 R
                                                   32HA
                                                      32LTU  N 32
                                                         32 32 G. 32 32
32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32

                                                                          www.bloezinger.at                                              49
    radio32 .ch
                                                                          Do. 23.05.2019, 20.00 Uhr, Schwager Theater
                                                                          Alle Plätze CHF 35.00
DO
                                                                                                                        23.5.
                                                                                                                        20.00 Uhr

                                                                     Christof Spörk
                                                                    KUBA

                                                                    «Kuba»? Keine Sorge, in Spörks fünftem Soloprogramm gibt es
                                                                    weder tropische Gulags noch politische Umerziehung. Ausser
                                                                    für solche, die drum betteln. Und der Musik-Kabarettist aus der
                                                                    Steiermark verkauft weder Rum noch Zigarren für grapschende,
                                                                    alte, weisse Männer. Nicht einmal, wenn sie drum betteln.

                                                                    Sicher aber gibt es wieder ganz viel selbstgemachte Musik.
                                                                    Klarinette und Klavier gleichzeitig spielen etwa? Das geht nur
                                                                    bei Spörk.
                    ZIBATRA – LOGISTIK
                     OHNE KABARETT
                                 Zibatra wünscht
                                    Ihnen einen
                              unterhaltsamen Abend.

Zibatra Logistik AG Industriestrasse West 24   CH-4613 Rickenbach
info@zibatra.ch www.zibatra.ch

                                                                    www.christofspoerk.eu                                            51
                                                                    Do. 23.05.2019, 20.00 Uhr, Vario Bar
                                                                    Alle Plätze CHF 35.00
FR                                                              ##
                                                   24.5.                                                           ####
                                                   20.00 Uhr                                                        #### Uhr

                                                                Chin Meyer
 Kabarett-Cocktail                                              Macht! Geld! Sexy?
Wer die Abwechslung liebt, liebt den Kabarett-Cocktail. Drei
                                                                Bereits bei den Kabarett-Tagen 2014 hatte Chin Meyer das
Kurzprogramme machen ihn zum prickelnden Erlebnis:
                                                                Oltner Publikum mit seinem Finanz-Kabarett begeistert. Nun
                                                                kommt er zurück in die Dreitannenstadt. In welches aufgeblähte
                                                                Finanzsystem Meyer auch reinsticht, entweicht die schlechte
Werner Brix                                                     Luft, welches politische Kartenhaus er auch immer anstubst,
Zuckerl                                                         fällt in sich zusammen.

Der Salzburger-Stier-Preisträger 2005 Werner Brix entflicht     «Ein vergnüglicher, aber nicht nur monetärer Rundumschlag –
menschliche Sinnfragen mit scharfer Beobachtungsgabe und        der Mann ist Spitze!»
schauspielerischem Können.                                      (Berliner Morgenpost)
Für Olten gibt es seine süssesten «Zuckerl»: ein Menü aus den
Lieblingsspeisen – ein «Best of Brix» der letzten 20 Jahre.      Flüsterzweieck
                                                                Stabile Eskalation

                                                                «Das Werk von Flüsterzweieck [...] besticht durch Wortwitz und
                                                                Situationskomik, ist im positiven Sinne schräg und verstörend»,
                                                                schreibt die Presse, und sie hat Recht: Was Ulrike Haidacher und
                                                                Antonia Stabinger auf die Bühne bringen, ist kein Pointen-Sperr-
                                                                feuer. Vielmehr erwartet das Publikum kabarettistisches Theater,
                                                                das durch subtile Komik, unbändigen Sprachwitz und schau-
                                                                spielerische Raffinesse begeistert – und sich erfolgreich dagegen
52    www.brix.at / www.chin-meyer.de /                         sträubt, in eine der gängigen Schubladen zu passen.
      www.fluesterzweieck.at
      Fr. 24.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater                   «Durchgedreht, abgefahren und verrückt»
      1. Kat. CHF 48.00 / 2. Kat. CHF 38.00                     (Wiener Zeitung)
STO Inserat_82x144 Kabarett_2012__grafikmeier.ch 12.01.12 08:58 Seite 1

                                                                                                                    FR
                                                                                                                    24.5.
                                                                                                                    20.00 Uhr

                                                                   Philipp Scharrenberg
                                                                  Germanistik ist heilbar

                                                                  Germanistik ist heilbar … oder doch nicht? So genau weiss das
                                                                  keiner. Eigentlich geht es gar nicht um Germanistik. Sondern
                                                                  um das, was sie aus einem Menschen macht. Einen wie Philipp
                                                                  Scharrenberg etwa: einen Wortfetischisten, der sich die Liebe
                                                                  zur Sprache bewahrt hat – trotz Studium. Einen feinsinnigen
                                                                  Reimwerker, den Uhrmacher unter den Verseschmieden. Und
                                                                  einen Nerd, der immer etwas abseits steht, um das Publikum an
  Ihr Meetingpoint                                                seiner Sicht auf die Gesellschaft teilhaben zu lassen.

  im Herzen                                                       Ein bisschen Philosoph, ein bisschen Querdenker, ein bisschen
  der Schweiz                                                     Klugscheisser – ein philosophischer Querscheisser sozusagen.
                                                                  Slam-Poetry, Songs, Raps, Hörspiele, Kurzgeschichten – Schar-
                                                                  renberg macht Narrenwerk. Kurz: Unterhaltung für Menschen
  Das in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof liegende Stadttheater
                                                                  mit Hunger im Kopf!
  Olten bietet für jede Veranstaltung den passenden Rahmen.
  Die historische Bausubstanz wird perfekt ergänzt durch ein
  renoviertes Interieur mit modernsten technischen Anlagen.

  Stadttheater Olten AG           Tel. 062 289 7000
  Kultur und Tagung               info@stadttheater-olten.ch
  Frohburgstrasse 1, 4603 Olten   www.stadttheater-olten.ch       www.philippscharrenberg.com                                     55
                                                                  Fr. 24.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
                                                                  Alle Plätze CHF 40.00
MAN SOLL                                                                                    FR
DIE FESTE FEIERN                                                                            24.5.
                                                                                             20.00 Uhr

WIE SIE FALLEN.

                                           ONKeL fISCH
                                          Europa – und wenn ja, wie viele?

                                          Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs.
                                          Zuwanderer und Rausschmeisser. Wer darf bleiben, wer will
                                          bleiben und wer kann überhaupt mitmachen?

                                          Adrian Engels und Markus Riedinger analysieren, erklären
                                          und wundern sich. Sie erzählen, streiten, singen und tanzen
                                          sich durch ein satirisches Action-Kabarett. In einer flexiblen
                                          Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in
                                          einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefühl und
                                          Vorurteilen. Rechtsruck, linkische Bürokraten und ein Friedens-
                                          nobelpreis inklusive.

Rufen Sie uns trotzdem vorher an.         Zeit für das Kabarett-Duo ONKeL fISCH, Ordnung in das Chaos zu
                                          bringen und zu fragen: Wer sind genau die «Europäer»? Lohnt sich
062 922 56 73 oder www.waelchlifeste.ch
                                          Europa überhaupt? Wie funktioniert die EU? Oder warum nicht?

                                          «Fantastisches Satirespektakel!»
                                          (WAZ)

                                          www.onkelfisch.de                                              57
                                          Fr. 24.05.2019, 20.00 Uhr, Vario Bar
                                          Alle Plätze CHF 35.00
SA
                                                    25.5.
                                                    20.00 Uhr

 Alfred Dorfer
«und…»

Alfred Dorfer zählt zu den wichtigsten Satirikern und Autoren im
deutschen Sprachraum. Ausgezeichnet wurde er unter anderem
mit dem Deutschen Kabarettpreis, dem Deutschen Kleinkunst-
preis und 2016 mit dem Oltner Cornichon.

Der Wiener zeigt in seinem siebten Soloprogramm Momentauf-
nahmen vom Aufbrechen und Ankommen und präsentiert dem
Publikum ungewöhnliche Zusammenhänge von Alltagsphänome-
nen und Zeitgeisterscheinungen bis zu politischen Tatsachen.

Virtuos und scharfzüngig agiert Dorfer in erdachten Parallel-
welten und bringt von ihm dargestellte Figuren als Partner auf
die Bühne, wobei er mit Rollen und Perspektiven spielt. Bei aller
Leichtigkeit und ausdrucksstarker Komik verliert Dorfer nie den
Blick für die Realität, bringt temporeiches und inhaltlich sehr
komplexes Ein-Mann-Theater auf die Bühne.

www.dorfer.at                                                   59
Sa. 25.05.2019, 20.00 Uhr, Stadttheater
1. Kat. CHF 45.00 / 2. Kat. CHF 35.00
SA
                                                                                                           25.5.
                                                                                                           20.00 Uhr

                                                         Pigor und Eichhorn
                                                        Pigor singt. Benedikt Eichhorn muss begleiten: Volumen 9

                                                        Cool geswingte Tagespolitik, schmelzend gesungene Alltags-
                                                        idiotie und brüllend gerappte Nachrichtenthemen sind selten so
                                                        feinsinnig, brachial und urkomisch zugleich dargereicht worden
                                                        wie von Pigor und Eichhorn.

                                                        Und das blieb in der Vergangenheit nicht ohne Folgen: Deut-
                                                        scher Kleinkunstpreis, Deutscher Chanson-Preis, Österreichischer
                                                        Kabarettpreis, Bayerischer Kabarettpreis und Salzburger Stier
                                                        2018: Pigor und Eichhorn sind ausgezeichnet. Oft und verdient.
                                                        Für ihre spezielle Mischung aus Provokation, ungewöhnlicher
                                                        Virtuosität in Texten und Musik, aus präziser Beobachtung und
                                                        gnadenlosem Kommentar des Zeitgeistes.

UNSERE PREMIUM PA LE T TE:
FORD KUGA VIGNALE UND
FORD EDGE VIGNALE
J E T Z T B E I U N S E R H Ä LT L I C H .

                                                        www.pigor.de                                                   61
M. Bobnar AG
Industriestrasse Ost 9, 4614 Hägendorf, 062 216 12 12   Sa. 25.05.2019, 20.00 Uhr, Schützi
info@bobnar.ch, www.ford-bobnar.ch                      Alle Plätze CHF 40.00
SA
Leberngasse 9 | 4600 Olten | Telefon 062 206 06 66
info@emmenegger-fides.ch | www.emmenegger-fides.ch
                                                                                                      22.5.
                                                                                                       20.15 Uhr

                                                      Zu Gast in Laufen
                                                      Werner Brix / Flüsterzweieck
Ihr lokaler KMU-Treuhand-Spezialist
Buchführung und Abschlussberatung
Wirtschaftsprüfung
Steuerberatung                                       Das Gastspiel der Oltner Kabarett-Tage im Kulturzentrum
Nachfolgeregelung                                    «Alts Schlachthuus» in Laufen hat Tradition.

                                                     Nach der Vorstellung im Kabarett-Cocktail in Olten wird auch
                                                     das Laufener Publikum gepackt von spitzig-schrägen Wortspie-
                                                     len, gestenreicher Komik und weiteren Überraschungen …

                                                     (Siehe Seiten 52 + 53)

                                                     www.brix.at
                                                     www.fluesterzweieck.at

   Kein Kabarett beim
   Jahresabschluss!
                                                     Sa. 22.05.2019, 20.15 Uhr,                                 63
                                                     Kulturzentrum «Alts Schlachthuus» Laufen
                                                     Erwachsene CHF 30.00 / Studierende CHF 20.00
                                                     Vorverkauf: Der Laden – Biofachgeschäft, Delsbergerstrasse 24,
                                                     4242 Laufen, Tel. 061 763 09 41 oder www.kfl.ch
Quai Cornichon
                        Begegnen Sie den Grössen der deutschsprachigen Kabarett-Szene.
                        Seit dem Jubiläumsjahr 2017 hat Olten, die Schweizer Hauptstadt
                        des Kabaretts, seinen grossen Walk of Fame: den Quai Cornichon.
                        Er präsentiert alle Preisträger und Preisträgerinnen des Schweizer
                        Kabarett-Preises Cornichon.

                        Seit der ersten Verleihung an Elsie Attenhofer 1988 sind zahl-
                        reiche Kabarettistinnen und Kabarettisten geehrt worden.
                        Sie repräsentieren die Crème de la Crème des deutschsprachigen
                        Kabaretts. Dargestellt werden die Künstlerinnen und Künstler
                        mit karikaturistischen Portraits von Werner Nydegger an der
                        Mauer des Klostergartens.

                        Hören Sie die Kabarettistinnen
Strom. GAS. WASSEr.     und Kabarettisten via Smartphone.
WWW.AEn.ch
Aare Energie AG         QR-Code einscannen >
Solothurnerstrasse 21
Postfach, 4601 Olten
Telefon 062 205 56 56
info@aen.ch
                        Entlang der Klostermauer am Amthausquai                       65
                        Ganzes Jahr
Das Kabarett-Restaurant mit Bar & Lounge im Stadttheater
                             Stimmen Sie sich bei Apéro & Häppchen oder einem feinen
                             Nachtessen auf den Abend ein. Lassen Sie sich in der Pause
                             verwöhnen und treffen Sie nach der Vorstellung die Kabarettis-
                             tinnen und Kabarettisten zum Schlummertrunk.
                             Die Genuss-Bons auf der Ticket-Rückseite beinhalten einen
                             Gratiskaffee, Rabatt für Single Malts, Rum und Grappa.
Eine runde
Sache

                             Auch in der Schützi-Bar können Sie sich mit diversen Getränken
                             oder einem feinen Sandwich auf den Abend freuen.
                             Die Genuss-Bons auf der Ticket-Rückseite beinhalten einen
                             Gratiskaffee und Rabatt für Grappa.

                             Barzahlung, keine Kreditkarten.

                             Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

                             Öffnungszeiten: jeweils an den Veranstaltungstagen     67
                             Im Stadttheater ab 18.00 Uhr
             www.zihler.ch   (Ausnahme am Do. 16.05.2019: erst ab der Pause geöffnet)
                             In der Schützi ab 19.00 Uhr
Heiter im Abgang – hier liegt der Hund begraben

                                                               Wenn der Hindermöösler Veri und Slam-Poet Kilian Ziegler sich
                                                               zufällig, als letzte Übriggebliebene einer Beerdigung, im Säli
                                                               der lokalen Beiz zum ersten Mal begegnen, prallen kurzerhand
                                                               zwei Welten aufeinander. Doch die beiden gegensätzlichen
                                                               Persönlichkeiten haben eins gemeinsam: Wenn sie beginnen
                                                               über die grossen und kleinen Themen der Welt zu philosophieren,
                                                               dabei auf ihre ganz eigene Weise herrlich ab- und ausschweifen,
                                                               wird das Publikum Zeuge eines humoristischen Feuerwerks,
                                                               gespickt mit Witz und Tiefsinn.

DIE OLTNER KABARETT-TAGE
                                                                 Thomas «Veri» Lötscher
BESUCHEN DAS PUBLIKUM.
                                                               Als Unternehmensberater erkennt Thomas Lötscher, dass der
Schönenwerd, Hotel Storchen
                                                               Übergang von einer Projektsitzung zum Kabarett fliessend
Do, 21. März 2019, 20.00 Uhr
                                                               ist. Er wechselt als «Veri» auf die Bühne und kommentiert
                                                               die Miseren in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Trocken,
Egerkingen, Gasthof Kreuz
                                                               witzig und träf.
Mi, 27. März 2019, 20.00 Uhr

Grenchen, Rössli PUB
Mi, 03. April 2019, 20.00 Uhr                                    Kilian Ziegler
Solothurn, KreuzKultur                                         Kilian Ziegler gehört zu den erfolgreichsten Slam-Poeten der
Do, 04. April 2019, 20.00 Uhr                                  Schweiz und begeistert das Publikum mit unverkennbaren
                                                               Wortspielen, intelligentem Humor sowie bestechender Bühnen-
Dornach, Kloster Dornach                                       präsenz. Er seziert Wörter, reimt virtuos und bringt die
Mi, 10. April 2019, 20.00 Uhr                                  Sprache zum Klingen.

KABARETT-UNTERWÄGS-PARTNER                                     STIFTUNGEN

68 Vorverkauf Tickets                                          Vorverkauf Tickets inkl. Tischreservation                 69
   Oltner Kabarett-Tage, Frohburgstrasse 5, 4600 Olten         Lassen Sie sich vor dem Kabarett-Besuch kulinarisch ver-
   Tel. 062 212 08 61, info@kabarett.ch, www.kabarett.ch       wöhnen. Wir reservieren Ihnen einen Tisch und einen Platz
   Alle Plätze CHF 30.00 / Schüler und Studierende CHF 20.00   im Saal. Das Essen bezahlen Sie vor Ort.
www.knapp-verlag.ch                                      Werden Sie Mitglied!
                                                        Als Mitglied der Gesellschaft Oltner Kabarett-Tage kommen Sie

 KNAPP LIVE
                                                        bevorzugt in den Genuss von verschiedenen Anlässen und
                                                        Tickets sowie der kostenlosen Teilnahme an der Mitglieder-

 IN DER SCHÜTZI
                                                        Versammlung mit anschliessender Kabarett-Aufführung.
                                                        Weiter können Sie früher Tickets bestellen.
                                                        Jahresbeitrag für Einzelpersonen CHF 50.00
                                                        Jahresbeitrag für Firmen           CHF 200.00

                                                          Werden Sie Gönner!
                                                        Unterstützen Sie die Oltner Kabarett-Tage. Sie sprechen einen
                                                        Gönner-Beitrag und drücken damit Ihre Verbundenheit mit der
                                                        Kultur respektive mit der Kabarett-Szene aus.
                                                        Als Gönner ab CHF 1000.00 können Sie bestimmen,
                                                        ob Sie als stiller Förderer geführt oder als Gönner namentlich
                                                        im Programmheft und anderswo aufgeführt werden.
                                                        Wir bieten Ihnen einen speziellen Anlass oder laden Sie
                                                        persönlich zu einem Kabarett-Abend mit Apéro ein.
                                                        Sie werden automatisch als Einzel-Mitglied aufgenommen und
                                                        kommen in den Genuss der obengenannten Mitglieder-Vorteile.
 MONTAG, 2. SEPTEMBER 2019
 SLAM MEETS SONG
 Patti Basler, Christoph Simon, Res Wepfer, Axel Pätz
                                                          Preise / Infos / Rabatte
 DIENSTAG, 3. SEPTEMBER 2019                            Mitglieder erhalten 20% Rabatt auf alle Tickets bis zur Höhe
 LIEDERLICH                                             des Mitglieder-Beitrags.
                                                        Schüler/Studierende erhalten CHF 10.00 Rabatt auf die Tickets.
 Uta Köbernick, Markus Schönholzer, Axel Pätz,
 Res Wepfer, Reto Zeller                                Zur Preis-Verleihung und bei Spezial-Aufführungen sind pro
                                                        Mitglied 2 Tickets erhältlich, Firmen-Mitglieder 4 Tickets.

                                                        Abonnieren Sie den Newsletter unter: www.kabarett.ch

                                                        Kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle                    71
VORVERKAUF:                                             Gesellschaft Oltner Kabarett-Tage, Frohburgstr. 5, 4600 Olten
eventfrog.ch | Olten Tourismus, Telefon 062 213 16 16   info@kabarett.ch, telefonisch unter: 062 212 08 61
                                                        www.kabarett.ch
Wir danken                                                        dem Festival-Hotel Hotel Astoria,
                                                                    dem Print-Partner Dietschi Print&Design AG,
der Stadt Olten und dem Kanton Solothurn,                           dem Technik-Partner event-one Veranstaltungstechnik GmbH,
den Festival-Partnern                                               dem Logistik-Partner Zibatra Logistik AG,
Raiffeisenbank Olten und                                            dem Gastro-Partner Wälchli Feste AG,
Genossenschaft Migros Aare Kulturprozent,                           dem Deko-Partner von Arx Blumen & Garten,
                                                                    dem Büchertisch-Partner Schreiber Kirchgasse,
den Sponsoren die Mobiliar Generalagentur Olten,                    dem Web-Partner apload GmbH,
Fürst Hägendorf AG, Securitas AG Generaldirektion Olten,            dem Plattform-Partner Galisto GmbH – Wissen und Wachsen,
ERNE AG Bauunternehmung, SBB Cargo AG,                              dem Grafik-Partner gmuergrafik,
den Medien-Partnern Oltner Tagblatt, Radio 32, Nebelspalter,        dem Lounge-Partner Möbel Hubacher.
ALF Lokalfernsehen, KOLT, Teleclub/Cinetrade, SRF,
den Partnern Galicia Bar, Gewerbe Olten, Next Stop Olten,
Kulturzentrum Schützi, PAINT Video & Audio, Piano Frei,
Region Olten Tourismus, Schreiber Kirchgasse, Schwager Theater,       Merchandising
Stadttheater Olten AG, Suteria, SRF Schweizer Radio und
Fernsehen, Theaterstudio Olten, Vario Bar, youcinema AG,
den Ticket-Sponsoren Raiffeisenbank Olten, Fürst Hägendorf AG,
W. Thommen AG Architekten & Planer,
den Kabarett-unterwägs-Partnern Kanton Solothurn, Genossen-
schaft Migros Aare Kulturprozent, Raiffeisenbanken, Region Olten
Tourismus, Rentsch Kultur Stiftung, Däster-Schild Stiftung,
den Firmen-Mitgliedern AEP Aare Elektroplan AG, Andreas
Müller Umgebung Pflästerung Gestaltung, Bartlomé Optik AG,
Bernasconi Boden Decke Wände, Baumann Baumangement GmbH
Brittnau, Bildung und Beratung Schüpbach, Born-Reisen AG,
C. Rötheli + Partner Architekten, Central Apotheke Olten AG,
Dietschi Print&Design AG, Emag AG, Ess Zahntechnik Olten AG,
Fürst Hägendorf AG, Georges Feierabend Consulting, Hälg Textil
AG, Herzog Treuhand AG, Hotel Astoria, Job & Jobs, kanzlei zenari   Besuchen Sie unseren Informationsstand im Foyer des Stadtthea-
thomann, Käser AG Elektro + Telekommunikation, Kersch Archi-        ters oder in der Schützi. Schönes zu kaufen ist jetzt besonders
tektur und Verwaltungen AG, Mode Bernheim + Co. AG, MTF             attraktiv: Während des Festivals kommen Sie mit dem Bon auf der
Data AG, Neuhaus Architektur, Peter Oesch Gastro Beratung und       Rückseite Ihres Tickets in den Genuss von 20% Rabatt.
Coaching, R. Nussbaum AG, Redaktionsbüro Ruth Bürgler, Restau-
rant Aarhof, Rothpletz, Lienhard + Cie AG, Schreiber Kirchgasse,
Seiler Consulting/Innoteam GmbH, Solidis Treuhand AG, Solodaris
                                                              66    Oltner Kabarett-Tage, Frohburgstrasse 5, 4600 Olten.       73
Stiftung, Stämpfli Haushaltgeräte GmbH, Ungerer AG, Vanoli AG,      info@kabarett.ch, telefonisch unter: 062 212 08 61
W. Thommen AG Immobilien, W. Thommen AG Architekten & Planer,       www.kabarett.ch
Unte rführung ss t r.

                                                                                                                                                                                     s se
                                                                                                                                                             Aarau
                                                                                                                   Galicia Bar

                                                                                                                                                                                   Aarauerstra

                                                                                                                                                                                             100 m
Schwager
Theater

                                                                Tannw
                                                                      a          ldstrass
                                                                                                   e

                                                                                                                                                                                           Aarburg /
                                                                                                                                                                                           Rothrist
 1 Km

                                         Bus

                                                        Taxi

                                                                                                                                                                     Winkel
                                                                                                                                                   P
                                                                   Bahnhof
                                                                                        quai
                         und Kabarest
                         Stadttheater
        Bahnhofbrücke

                                                               Cornichon

                                                                                                                           e
                                                                                                                      rück
                                                               Quai

                                                                                                                  Alte
                                                                                                                       B                                                 Aare
                              Amthausqu                                                     Zielempg
                                                          ai                                        a ss e
                        i

                                                                                                                                   Stadtturm
                                                                                          atz

                                                                                                                                                           g
                                                                                                                                                           S alzh ü sli w e
                                                                                 Klosterpl
 P
                        GS Kabarett-

                                         Römerstrasse

                                                                            P

                                                                                                                                                                                                 Schützi
                           Tage
  P

                                                                                                                                   ss e
                                                                                                                M a rk t g a
                                                                                                   Hauptgasse

                                                                                                                                       sse
          ohburgstrasse

                                       Baslerstrasse                                                                             le ga
                                                                                                                Müh
                                                                                                                                                                                                 P
                                                           Theater-

                                                                                                                                                                                                           Typisch Migros.
 Basel

                                                           Studio

                                                                                                                                                                                                           Typisch Kulturprozent.
                                                                                                         e      ss
                        Fr

                                                                                                           hg a
                                                                                             P

   D o r n a c h e r s tra s s e
                                                                                                                                                                                           P
                                                                                                                 K i rc

                                                                                                                                                                                                           Mit dem Kulturprozent engagiert sich die Migros in den Bereichen
                                                                                                                                                                                                           Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit, Sport und Wirtschaft. Jedes
                                                                                                                                               Leberngasse
                                                          P

                                                                     e                                                                                                                                     Jahr investiert die Migros Aare über 15 Millionen Franken freiwillig
                    strasse

                                                               trass
                                                                            Konradstrasse

                                                        elis
                                             Hüb                                                                                                                                                           in Projekte und Aktivitäten, die einer breiten Bevölkerung Zugang
                                                                                                                                                                                                 P
                                                                  Astoria

                                                                                                     e
                                                                                                  erstrass

                                                                                                                                                                                                           zu kulturellen, sportlichen oder sozialen Angeboten ermöglichen.
                                         sse
              lfeld

                                                         P
                                               t ra

                                                                                                                                                                                                           Mehr Infos: www.migrosaare.ch
          eg e

                                                      s

                                                                                                                                                                                         er n
                                                                                                So lothurn
                                                   ng

                                                                                                                P

                                                          Ri
                        Zi
Egerkingen

                                                                                                                                                                                     Dünn
Solothurn /

                                                                                    Vario Bar

                                                                                                                                      ee
                                                                                                                                                     all
                                                                                                                                                   er
                                                                                                                    P

                                                                                                                                               m m
                                                                                                                                                                              Ha
VORVERKAUF                                                     WIR DANKEN FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG

Beginn Vorverkauf:
Mitglieder: ab Mittwoch, 27. März 2019, 08.00 Uhr
Öffentlich: ab Mittwoch, 24. April 2019, 08.00 Uhr

Internet: www.kabarett.ch
Schriftlich mit Bestellformular:
Oltner Kabarett-Tage, Geschäftsstelle,                         FESTIVAL-PARTNER
Frohburgstrasse 5, 4600 Olten
Mail: info@kabarett.ch
Telefon: 062 212 08 61

Die Tickets werden mit Rechnung versandt.
Bearbeitung und Versand sind kostenlos.
Bei Annullation wird eine Gebühr verlangt.                     SPONSOREN

Weitere Vorverkaufsstellen ab 24. April 2019
(keine Mail-/ Briefbestellungen):
Schreiber, Kirchgasse 7, 4600 Olten,
Telefon: 062 205 00 00

Olten Tourismus, Frohburgstrasse 1, 4600 Olten,
Telefon: 062 213 16 16

Vorverkaufsstelle für die Vorstellung in Laufen:               MEDIEN-PARTNER
Der Laden – Biofachgeschäft, Delsbergerstr. 24, 4242 Laufen,   SRF  OLTNER TAGBLATT  YOUCINEMA   KOLT
Telefon: 061 763 09 41 und online www.kfl.ch
                                                               RADIO 32  TELECLUB   ALF  NEBELSPALTER
Verkauf während des Festivals vom 15. – 25. Mai 2019
Unter info@kabarett.ch sowie gleichentags an                   FESTIVAL-HOTEL       HOTEL ASTORIA
den Abendkassen im Stadttheater ab 18.15 Uhr
an den anderen Spielorten jeweils 45 Minuten
                                                               PRINT-PARTNER        DIETSCHI PRINT & DESIGN AG
vor Veranstaltungsbeginn.                                      TECHNIK-PARTNER      EVENT-ONE GMBH
                                                               LOGISTIK-PARTNER     ZIBATRA LOGISTIK AG
TICKET-SPONSOREN FESTIVAL                                      GASTRO-PARTNER       WÄLCHLI FESTE AG
RAIFFEISENBANK OLTEN FÜRST HÄGENDORF AG                        DEKO-PARTNER         VON ARX BLUMEN & GARTEN
W. THOMMEN AG ARCHITEKTEN & PLANER                             BÜCHERTISCH          SCHREIBER KIRCHGASSE
                                                               WEB-PARTNER          APLOAD GMBH
TICKET-SPONSOREN ANDERE VERANSTALTUNGEN                        PLATTFORM-PARTNER    GALISTO GMBH
GENOSSENSCHAFT MIGROS AARE KULTURPROZENT                       GRAFIK-PARTNER       GMUERGRAFIK
RAIFFEISENBANK  REGION OLTEN TOURISMUS                         LOUNGE-PARTNER       MÖBEL HUBACHER
mADTTHEATER
  Datum
     STADTTHEATER
          STADTTHEATER
                 STADTTHEATER                      SCHÜTZI     SCHÜTZI
                                                                 SCHÜTZI    SCHÜTZI
                                                                               THEATERSTUDIO
                                                                                          THEATERSTUDIO
                                                                                          THEATERSTUDIO
                                                                                                      THEATERSTUDIO
                                                                                                              DIVERSE SPIELORTE
                                                                                                                           DIVERSE
                                                                                                                              DIVERSE
                                                                                                                                   SPIELORTE
                                                                                                                                       SPIELORTE
                                                                                                                                            DIVERSE SPIELORTE
                                                                                                                                                          Datum                        D

 .00
 och
   Mittwoch
     Uhr
       20.00
         Schweizer
             20.00
              Uhr Schweizer
                   Uhr
                    Kabarett-Preis
                       20.00
                        Schweizer
                              Uhr
                               Kabarett-Preis
                                   Schweizer
                                    Kabarett-Preis
                                              Kabarett-Preis                                                                                                              Mittwoch     M
9ax Uthoff
 ai15.
   2019Max /Uthoff
             Max
       Mai 2019   Uthoff
                     / Max
             Preisverleihung Uthoff / Preisverleihung
                       Preisverleihung
                           / Preisverleihung                                                                                                                              15. Mai 2019 1
erstag
 .00
   Donnerstag
     Uhr
       20.00
         Special-Guest-Abend
             20.00
              Uhr Special-Guest-Abend
                   Uhr20.00
                       Special-Guest-Abend
                            Uhr Special-Guest-Abend                              20.15 Uhr 20.15
                                                                                              20.15Uhr
                                                                                                    Uhr    20.15 Uhr 20.00 Uhr Vario
                                                                                                                                 20.00
                                                                                                                                     Bar
                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                         Uhr Uhr
                                                                                                                                              VarioVario
                                                                                                                                                    Bar
                                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                                         Bar Uhr VarioDonnerstag
                                                                                                                                                                       Bar       D
9ax Uthoff
 ai16.
   2019Max  Uthoff
             Max Uthoff
       Mai 2019      Max Uthoff                                                  Peter Spielbauer
                                                                                              Peter
                                                                                              PeterSpielbauer
                                                                                                    Spielbauer
                                                                                                           Peter Spielbauer
                                                                                                                     Simon Chen SimonSimonChenChen Simon Chen 16. Mai 2019 1
artprogramm
      Startprogramm
            Startprogramm
                     Startprogramm
 croband
      Microband
            MicrobandMicroband
g.00Freitag
      Uhr
        20.0020.00
              Uhr Uhr20.00 Uhr                     20.00 Uhr 20.00
                                                               20.00Uhr
                                                                     Uhr    20.0020.15
                                                                                   Uhr Uhr 20.15
                                                                                              20.15Uhr
                                                                                                    Uhr    20.15 Uhr 20.00 Uhr Vario
                                                                                                                                 20.00
                                                                                                                                     Bar
                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                         Uhr Uhr
                                                                                                                                              VarioVario
                                                                                                                                                    Bar
                                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                                         Bar Uhr VarioFreitag
                                                                                                                                                                       Bar         F
agen
9ai 17.
    2019Hagen
        Rether
             Hagen
               Rether
        Mai 2019   Rether
                    Hagen Rether                   Zu Zweit ZuZuZweit
                                                                  Zweit     Zu Zweit
                                                                                 Peter Spielbauer
                                                                                              Peter
                                                                                              PeterSpielbauer
                                                                                                    Spielbauer
                                                                                                           Peter Spielbauer
                                                                                                                     Nessi Tausendschön
                                                                                                                                 Nessi
                                                                                                                                     Nessi
                                                                                                                                         Tausendschön
                                                                                                                                             Tausendschön
                                                                                                                                                     Nessi Tausendschön
                                                                                                                                                                      17. Mai 2019 1
 ag
 .00
   Samstag
     Uhr
       20.0020.00
              Uhr Uhr20.00 Uhr                     20.00 Uhr 20.00
                                                               20.00Uhr
                                                                     Uhr 20.0020.15
                                                                                  Uhr Uhr 20.1520.15Uhr
                                                                                                     Uhr    20.15 Uhr 15.00 Uhr Turmrede,
                                                                                                                                   15.00
                                                                                                                                      15.00
                                                                                                                                         Uhr
                                                                                                                                          Ildefonsplatz
                                                                                                                                              Uhr
                                                                                                                                              Turmrede,
                                                                                                                                                  Turmrede,
                                                                                                                                                      15.00
                                                                                                                                                        Ildefonsplatz
                                                                                                                                                             Uhr
                                                                                                                                                              Ildefonsplatz
                                                                                                                                                                  Turmrede,
                                                                                                                                                                       Samstag
                                                                                                                                                                            IldefonspS
9ss Jochimsen
 ai18. Jess
    2019    Jochimsen
             Jess Jochimsen
        Mai 2019     Jess Jochimsen                Helmut Schleich
                                                             Helmut
                                                               HelmutSchleich
                                                                        Schleich
                                                                            Helmut
                                                                                 PeterSchleich
                                                                                        Spielbauer
                                                                                               Peter
                                                                                               PeterSpielbauer
                                                                                                     Spielbauer
                                                                                                            Peter Spielbauer
                                                                                                                      Patti Basler Patti
                                                                                                                                      Patti
                                                                                                                                         Basler
                                                                                                                                             Basler Patti Basler 18. Mai 2019 1
  natoRenato
        KaiserRenato
                Kaiser
                     Kaiser
                     Renato Kaiser
  omasThomas
         Maurer
             Thomas
                 Maurer
                     Thomas
                      Maurer Maurer
 ag
 .45Sonntag
      Uhr
        09.45
          Kabarett-Brunch
              09.45
               Uhr Kabarett-Brunch
                    Uhr09.45
                        Kabarett-Brunch
                             Uhr Kabarett-Brunch                                                                                                                          Sonntag      S
9ai
 .0019. MaiArmin
     2019
      Uhr
        11.00  UhrFischer
            2019
              11.00 ArminArmin
                           Fischer
                    Uhr11.00 UhrFischer
                                   Armin Fischer                                                                                                                          19. Mai 2019 1
agMontag                                           20.00 Uhr 20.00
                                                               20.00Uhr
                                                                     Uhr 20.00 Uhr                                                                                        Montag       M
9ai20.
   2019Mai 2019                                    Heinz de Specht
                                                             Heinz
                                                               HeinzdedeSpecht
                                                                         Specht
                                                                           Heinz de Specht                                                                                20. Mai 2019 2
 agDienstag                                                                                                              20.00 Uhr Schwager
                                                                                                                                       20.00
                                                                                                                                          20.00
                                                                                                                                              Uhr
                                                                                                                                               Theater
                                                                                                                                                  Uhr
                                                                                                                                                   Schwager
                                                                                                                                                       Schwager
                                                                                                                                                          20.00
                                                                                                                                                             Theater
                                                                                                                                                                 Uhr
                                                                                                                                                                  Theater
                                                                                                                                                                     Schwager
                                                                                                                                                                          Dienstag
                                                                                                                                                                                TheaterD
9ai21.
   2019Mai 2019                                                                                                          Finalabend 8. Oltner  Kabarett-Casting
                                                                                                                                       Finalabend  8. Oltner
                                                                                                                                          Finalabend   8. Oltner
                                                                                                                                                             Kabarett-Casting
                                                                                                                                                                  Kabarett-Casting
                                                                                                                                                          Finalabend 8. Oltner  Kabare
                                                                                                                                                                          21. Mai 2019 2
 .00
 och Mittwoch
       Uhr
         20.0020.00
               Uhr Uhr20.00 Uhr                                                                                          20.00 Uhr Schwager
                                                                                                                                      20.00
                                                                                                                                          20.00
                                                                                                                                             Uhr
                                                                                                                                              Theater
                                                                                                                                                 Uhr
                                                                                                                                                  Schwager
                                                                                                                                                       Schwager
                                                                                                                                                          20.00
                                                                                                                                                              Theater
                                                                                                                                                                 Uhr
                                                                                                                                                                   Theater
                                                                                                                                                                      Schwager
                                                                                                                                                                            Mittwoch
                                                                                                                                                                                 TheaterM
9aiilipp
     22. Philipp
         Weber
      2019     Philipp
         Mai 2019Weber Weber
                       Philipp Weber                                                                                     Duo luna-tic Duo Duo
                                                                                                                                            luna-tic
                                                                                                                                               luna-tic
                                                                                                                                      (französisch)       Duo   luna-tic (französisch)
                                                                                                                                                     (französisch)
                                                                                                                                                          (französisch)     22. Mai 2019 2
                                                                                                                         20.00 Uhr Galicia
                                                                                                                                     20.0020.00
                                                                                                                                           BarUhr Uhr
                                                                                                                                                   Galicia
                                                                                                                                                       Galicia
                                                                                                                                                           Bar
                                                                                                                                                           20.00
                                                                                                                                                               BarUhr Galicia Bar
                                                                                                                         Jan Rutishauser
                                                                                                                                     JanJanRutishauser
                                                                                                                                               Rutishauser Jan Rutishauser
erstag
 .00
   Donnerstag
     Uhr
       20.0020.00
             Uhr Uhr20.00 Uhr                      09.30 Uhr Kinderprogramm
                                                              09.30
                                                                09.30Uhr
                                                                      UhrKinderprogramm
                                                                           Kinderprogramm
                                                                             09.30 Uhr Kinderprogramm                    20.00 Uhr Schwager
                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                        20.00
                                                                                                                                           Uhr
                                                                                                                                            Theater
                                                                                                                                               Uhr
                                                                                                                                                Schwager
                                                                                                                                                    Schwager
                                                                                                                                                      20.00
                                                                                                                                                         Theater
                                                                                                                                                            Uhr
                                                                                                                                                             Theater
                                                                                                                                                                 Schwager
                                                                                                                                                                     Donnerstag
                                                                                                                                                                          TheaterD
9ience
 ai23.
   2019Science
        Busters
       Mai  Science
           2019 Busters
                    Busters
                    Science Busters                Nicolas d‘Aujourd‘hui
                                                              Nicolas
                                                                Nicolasd‘Aujourd‘hui
                                                                         d‘Aujourd‘hui
                                                                             Nicolas d‘Aujourd‘hui                       BlöZinger BlöZinger
                                                                                                                                        BlöZinger BlöZinger          23. Mai 2019 2
                                                   20.00 Uhr Wunschfeder
                                                               20.00
                                                                  20.00Uhr
                                                                         UhrWunschfeder
                                                                             Wunschfeder
                                                                               20.00 Uhr Wunschfeder                     20.00 Uhr Vario
                                                                                                                                      20.00
                                                                                                                                         Bar
                                                                                                                                         20.00
                                                                                                                                             Uhr Uhr
                                                                                                                                                  VarioVario
                                                                                                                                                        Bar
                                                                                                                                                         20.00
                                                                                                                                                             Bar Uhr Vario Bar
                                                   - Lisa Christ- Lisa
                                                                  - LisaChrist
                                                                         Christ- Lisa Christ                             Christof Spörk
                                                                                                                                      Christof
                                                                                                                                         Christof
                                                                                                                                               SpörkSpörkChristof Spörk
                                                   - Nektarios- Vlachopoulos
                                                                  Nektarios
                                                                  - NektariosVlachopoulos
                                                                               Vlachopoulos
                                                                               - Nektarios Vlachopoulos
                                                   - weitere Künstler
                                                               - weitere
                                                                  - weitereKünstler
                                                                             Künstler
                                                                               - weitere Künstler
g.00Freitag
      Uhr
        20.00
           Kabarett-Cocktail
               20.00
                Uhr Kabarett-Cocktail
                      Uhr20.00
                          Kabarett-Cocktail
                               Uhr Kabarett-Cocktail20.00 Uhr 20.00
                                                                 20.00Uhr
                                                                        Uhr 20.00 Uhr                                    20.00 Uhr Vario
                                                                                                                                     20.00
                                                                                                                                         Bar
                                                                                                                                         20.00
                                                                                                                                             Uhr Uhr
                                                                                                                                                  VarioVario
                                                                                                                                                        Bar
                                                                                                                                                         20.00
                                                                                                                                                             Bar Uhr VarioFreitag
                                                                                                                                                                           Bar    F
 lüsterzweieck
9ai 24. -Mai
     2019 Flüsterzweieck
               - Flüsterzweieck
              2019      - Flüsterzweieck            Philipp Scharrenberg
                                                               Philipp
                                                                 PhilippScharrenberg
                                                                         Scharrenberg
                                                                             Philipp Scharrenberg                        ONKeL fISCH ONKeL
                                                                                                                                         ONKeLfISCHfISCH ONKeL fISCH 24. Mai 2019 2
Werner  - Werner
           Brix- Werner
                    Brix- Brix
                          Werner Brix
 hin Meyer
        - Chin- Meyer
                 Chin Meyer
                        - Chin Meyer
 ag
 .00
   Samstag
     Uhr
       20.0020.00
             Uhr Uhr20.00 Uhr                      20.00 Uhr 20.00
                                                                20.00Uhr
                                                                      Uhr 20.00 Uhr                                      20.15 zu Gast 20.15
                                                                                                                                       in Laufen
                                                                                                                                          20.15
                                                                                                                                             zu Gast
                                                                                                                                                 zu Gast
                                                                                                                                                     in Laufen
                                                                                                                                                         20.15
                                                                                                                                                          in Laufen
                                                                                                                                                                zu Gast inSamstag
                                                                                                                                                                           Laufen      S
9fred
 ai25.Dorfer
       Alfred
    2019    Alfred
              Dorfer
       Mai 2019    Dorfer
                    Alfred Dorfer                  Pigor und Eichhorn
                                                             Pigor
                                                                Pigorund
                                                                      undEichhorn
                                                                          Eichhorn
                                                                            Pigor und Eichhorn                           Werner Brix/Flüsterzweieck
                                                                                                                                       Werner
                                                                                                                                          Werner
                                                                                                                                               Brix/Flüsterzweieck
                                                                                                                                                   Brix /Flüsterzweieck
                                                                                                                                                         Werner Brix /Flüsterzweieck
                                                                                                                                                                          25. Mai 2019 2
hertModeriert
hias durch
    Matthias
      Brodowy durch
           Matthias
               Brodowy
                    Matthias
                    Brodowy Brodowy                                                                    Hinweis Seite 43
                                                                                      Austria-Special,Austria-Special,
                                                                                                      Austria-Special, Hinweis
                                                                                                                         Hinweis
                                                                                                                               Seite
                                                                                                                                 Seite
                                                                                                                                     43 43
                                                                                                                       Austria-Special, Hinweis Seite 43
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren