Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend

Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Ausgabe Nr. 136 | Dezember 2019

                                                                    Das Mitgliedermagazin der
                                                                    Wohnungsbau-Genossenschaft
                                                                    Erfurt eG




Frohe Weihnachten
Neues Serviceheft ........................ beiliegend
Informativ
Ein tropfendes Ventil ist kein Notfall................ Seiten 8/9

Im Überblick
Unsere Gästewohnungen...............................Seiten 20/21
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Inhalt




                                  8/9                                           20/21                                                                     14
                    Ein tropfendes Ventil                                               Unsere                                               Energiesparen
                           ist kein Notfall                                     Gästewohnungen                                                 im Haushalt


Info/Ratgeber                                          Leben                                                     Partner/Lifestyle
Veränderungen im WBG-Team........ 4                    Tipps unserer Auszubildenden...... 15                     Energiesparen im Haushalt........... 14
Richtiges Parken verhindert                            Interessante Einblicke in Arbeit                          Gästewohnung bequem
Unmut und Kosten........................... 5          der RABA......................................... 16      online buchen................................. 22
Wegfall zentrale Reparatur-                            Einladung zum Blick hinter                                Neues aus dem
annahme!.......................................... 5   die Kulissen..................................... 17      Regionalverbund............................. 28
Neues Serviceheft im Briefkasten.... 6                 Nachbarschaftstreff und
                                                       Spatzennest.............................. 18/19
Advent, Advent... Es brennt.............. 7
                                                       Unsere Gästewohnungen......... 20/21
Ein tropfendes Ventil
ist kein Notfall.............................. 8/9     Josep Renaus Wandbild
                                                       erstrahlt im neuen Glanz............... 23
WBG-Erfurt-Baureport.............. 10/11
                                                       Herzlich Willkommen.................... 25
Baustellenrundgang zum
                                                       Jubilare............................................ 25
Baugeschehen in der
Bukarester Straße..................... 12/13           Rückblick BusErlebnis.................... 26
                                                       Ausblicke BusErlebnis.................... 27




   Impressum
                                                       Layout: Werbeagentur Kleine Arche GmbH,
                                                       www.kleinearche.de
 Herausgeber:
 Vorstand der Wohnungsbau-                             Titelbild: Barbara Neumann
 Genossenschaft Erfurt eG                              Bilder: WBG Erfurt; www.kleinearche.de – S. 15,
 Johannesstraße 59, 99084 Erfurt                       17, 23; www.shutterstock.com – S. 2, 5, 7, 8, 9,
 Telefon 0361 74720, Fax: 0361 7472105                 15, 17, 18, 20, 22, 24, 25, 27; pixelio.de – S. 19;
 www.wbg-erfurt.de, info@wbg-erfurt.de                 Barbara Neumann – S. 20, 21; Marcel Krumm-
 Redaktion:                                            rich – S. 20, 21; Theater Meiningen – S. 27
 Uwe Walzog (WBG Erfurt),
                                                       Druck: Druckhaus Gera GmbH
 WA Kleine Arche GmbH
 Redaktionsanschrift:                                  Auflage: 8.500 Stück
 Wohnungsbau-Genossenschaft Erfurt eG,                 Redaktionsschluss: 29. November 2019
 Redaktion „echo“,
 Johannesstraße 59, 99084 Erfurt,                      gedruckt auf Recyclingpapier aus 100 % Altpapier,                          Mehr Informationen
 echo@wbg-erfurt.de                                    FSC-zertifiziert                                                         unter www.wbg-erfurt.de
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Editorial


                   Liebe Mitglieder, Mieter und Freunde der WBG Erfurt eG,
                   es ist zu einer guten Tradition geworden, dass sich der Aufsichtsrat im Dezemberheft un-
                   seres Genossenschaftsechos zu Wort meldet und das zurückliegende Geschäftsjahr Revue
                   passieren lässt.
                   Ich hoffe, Sie lassen sich nicht von der üblichen „Jahresendrally“ überrennen, sondern ge-
                   nießen die besinnlichen Stunden der Adventszeit, besuchen auch einmal unseren Weih-
                   nachtsmarkt und freuen sich auf das bevorstehende Fest und den Jahreswechsel.

                   Die Vertreterversammlung hat im Juni an traditioneller Stelle im Augustinerkloster zur
                   Kenntnis genommen, dass das Geschäftsjahr 2018 wiederrum und dass nunmehr schon
                   seit mehreren Jahren einen ordentlichen und positiven Abschluss gefunden hat.
                   Wir haben bereits darüber im letzten Echo berichtet.

                   Das nunmehr zu Ende gehende Geschäftsjahr 2019 ist geprägt durch Diskussionen um die
                   Mietpreisbremse, die Wohnungsnot in Ballungscentren unseres Landes und auch die Situ-
                   ation in unserer Landeshauptstadt Erfurt.
                   Erfurt und Jena sind von der Mietpreisbremse betroffen, d. h. trotz unseres qualifizierten
                   Mietspiegels werden zukünftig Mieterhöhungsspielräume weitaus geringer ausfallen, was
                   zur Folge hat, dass wir weniger Geld in der Kasse haben, um Bauleistungen für unsere
                   Mieter und Mitglieder zu erbringen. Dennoch werden wir den Förderauftrag für unsere
                   Mitglieder, nämlich „vorrangig durch eine gute, sichere und sozial verantwortbare Woh-
                   nungsversorgung“ nicht nur gewährleisten, sondern, wie Sie es gewohnt sind, für einen
                   hohen Anspruch garantieren.

                   Dieses genossenschaftsrechtliche Ziel schließt jedoch ein, dass jede Genossenschaft zur
                   Sicherung ihrer Wirtschaftlichkeit gehalten ist, Mieterhöhungsspielräume konsequent
                   auszunutzen und somit die Wirtschaftskraft unseres gemeinschaftlichen Geschäftsbe-
                   triebes zu fördern. Zum Glück sind die Genossenschaften weit davon entfernt, am Woh-
                   nungsmarkt durch besonders hohe Mieten aufzufallen, sondern dem gemeinschaftlichen
                   Geschäftsbetrieb sind eben zu eigen nur so viel finanzielle Mittel vorzuhalten, um die He-
                   rausforderungen der Wohnungsversorgung meistern zu können.

                   Sie wissen aus Printmedien, Funk und Fernsehen, dass die Baupreise zwischenzeitlich
                   astronomische Höhen erreicht haben, dass wir deshalb gemeinsam mit dem Vorstand
                   genau überlegen, welche baulichen Maßnahmen wir in Angriff nehmen, um für die Mit-
                   glieder einen dauerhaften Wohnwert zu sichern. Diesen Mehrwert für Sie zu sichern, ist
                   unsere Aufgabe im Jahr 2020.

                   Aufsichtsrat, Vorstand und unsere Mitarbeiter wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schö-
                   nes ruhiges Weihnachtsfest. Genießen Sie die Zeit, tun Sie sich etwas Gutes und vergessen
                   dabei auch Ihre Nachbarn nicht. Kommen Sie gesund und erholt in das neue Jahr 2020.

                   Ihr Aufsichtsratsvorsitzender
                   Rechtsanwalt Michael Hiemann



                   Schließzeiten der Geschäftsstelle
                   Aufgrund der Feiertage bleibt unsere Geschäftsstelle vom 23.12.2019 bis 01.01.2020
                   für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind ab 02.01.2020 wieder für Sie da.
                   In dringenden Not- und Havariefällen (Heizung, Sanitär und Elektro) wenden Sie
                   sich bitte an unseren Bereitschaftsdienst, die Fa. Weißenborn unter der Telefonnum-
                   mer 0180 2252358 (zum Ortstarif) oder den Bereitschaftshausmeister der Fa. Serval,
                   unter der Telefonnummer 0172 7984052.
                   Wir wünschen all unseren Mitgliedern,
                   deren Familien, Freunden und
                                          besinnliches Weihnachtsfest
                   Partnern unserer Genossenschaft ein

                   und einen guten Start in das Jahr 2020.

echo 136 | Leben                                                                                          3
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Veränderung im WBG-Team


                                                                                       Abschied in den Ruhestand haben zwei
                                   Personalien                                         langjährige Mitarbeiter genommen: Herr
                                                                                       Hans-Jürgen Thau, der mehr als 28 Jahre
                                 Der Bereich Bautechnik hat seit 1. No-                als Haustechniker in der Genossenschaft
                                 vember 2019 eine neue Mitarbeiterin.                  beschäftigt war, hat zum 31.10.2019 den
                                 Frau Cornelia Ziegler ist Diplom-Bauin-               Staffelstab an seinen Nachfolger, Herrn
                                 genieurin und verfügt über langjährige                Schlegel übergeben. Herr Thau nimmt
                                 Berufserfahrung in der Bauleitung bei ei-             nun die Freizeitphase seiner Altersteilzeit
                                 nem renommierten Hoch- & Industrie-                   in Anspruch und geht im Anschluss in
                                 bauunternehmen. Sie wird in der Baube-                den wohlverdienten Ruhestand.
                                 treuung und -planung tätig sein und Auf-
                                                                                       Frau Ellen Thau war ebenfalls über 28 Jah-       Cornelia Ziegler
                                 gaben von demnächst in den wohlver-
                                                                                       re Mitarbeiterin der Genossenschaft. Als
                                 dienten Ruhestand gehenden Kollegen
                                                                                       Mitarbeiterin zentrale Reparaturannahme
                                 übernehmen. Der Erfahrungsaustausch
                                                                                       war sie über viele Jahre erster Ansprech-
                                 mit den langjährigen Kollegen wird in
                                                                                       partner für unsere Mieter und Mitglieder
                                 den nächsten Wochen wichtiger Be-
                                                                                       bei notwendigen Reparaturen in den Woh-
                                 standteil der täglichen Arbeit sein.
                                                                                       nungen.
                                 Sie erreichen Frau Ziegler unter:
                                 0361/ 7472521 bzw.                                    Wir wünschen unseren beiden Ruhe-
                                 cornelia.ziegler@wbg-erfurt.de                        ständlern beste Gesundheit, Elan und
                                                                                       eine schöne Zeit.


                                   Jubiläen                                                                                             Hans-Jürgen Thau

                                 Frau Anke-Annette Michi konnten wir                   forderungen verzahnt, um so eine opti-
                                 am 06.11.2019 zu ihrem 30-jährigen Be-                male Pflege und Pflanzenauswahl für
                                 triebsjubiläum gratulieren. Seit 30 Jah-              ein dauerhaft gepflegtes Erscheinungs-
                                 ren kümmert sie sich fachkundig und                   bild unserer Außenanlagen zu gewähr-
                                 gewissenhaft um die Belange rund um                   leisten.
                                 das Thema Wohnumfeld. Die Grünanla-
                                 gengestaltung und -pflege werden von                  Wir danken Frau Michi für ihre engagier-
                                 ihr mit den neuesten Erkenntnissen zu                 te Arbeit und wünschen ihr alles Gute
                                 klimatischen und städtebaulichen An-                  und weiterhin viel Erfolg!

                                                                                                                                        Anke-Annette Michi

                                                                                                                                       In den vergangenen echo-Ausgaben infor-
                                      Durchführung der Hausreinigung                                                                   mierten wir über die Möglichkeit der Über-
                                                                                                                                       nahme der kleinen und großen Hausord-
                                                                                           Zustimmungserklärung                        nung durch eine F ­ irma. Zahlreiche Mieter
                                      Absender:                                                                                        ent­schieden sich bereits für die Über­gabe
echo | Nr. 136 | Dezember 2019




                                                                                                                                       dieser Leistungen an eine Fachfirma, neue
                                                                                                                                       Ver­träge wurden in den vergangenen Mo-
                                      Vorname, Name		                                                                                  naten geschlossen.
                                                                                                                                       Den Mietern, welche uns bereits die
                                                                                                                                       Zustimmungserklärung zurückgesandt
                                      Straße | PLZ | Ort		                                                                             haben, möchten wir mitteilen, dass wir
                                                                                                                                       diese Zustimmungs­     erklärungen sam-
                                      Rücksendung an:                                                                                  meln. Sobald wir für ­einen Hauseingang
                                      Wohnungsbau-Genossenschaft Erfurt eG, Johannesstraße 59, 99084 Erfurt
                                                                                                                                       mehr als die Hälfte vorliegen haben, wer-
                                      Betreff: Hausreinigung („Kleine/ Große Hausordnung“)                                             den wir entsprechende Angebote einho-
                                                                                                                                       len, und Ihnen und allen anderen Haus-
                                      Hiermit stimme ich der generellen Durchführung der Hausreinigung (sog. „Kleine/ Große Haus-      bewohnern ein konkretisiertes Angebot
                                      ordnung“) durch den Vermieter oder einen von ihm zu beauftragenden Dritten (Dritt­firma) zu.     zur Durchführung der Haus­reinigung un-
                                      Die hierdurch entstehenden Kosten der Hausreinigung sollen als umlagefähiger P
                                                                                                                   ­ osten, im Sinne
                                                                                                                                       terbreiten. Vielleicht nehmen auch Sie
                                      des § 556 a Abs. 1 S. 1 BGB, im Rahmen der jährlichen Umlagenabrechnung endabgerechnet
                                      werden.                                                                                          diesen Artikel zum Anlass und senden
                                                                                                                                       uns die Zustimmungserklärung zurück.

                                      Erfurt, den                                         Unterschrift                                               Bereich Bestandsverwaltung


                                  4                                                                                                                      Info/Ratgeber | echo 136
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Wegfall
                                                                                zentrale
                                                                                Reparatur-
                                                                                annahme!
                                                                                Infolge struktureller Änderungen
                                                                                wird die zentrale Reparaturannah-
                                                                                me der Wohnungsbau-Genossen-
                                                                                schaft Erfurt eG mit sofortiger Wir-
                                                                                kung eingestellt. Die Ihnen bisher
                                                                                bekannte Rufnummer ist insofern

Richtiges Parken                                                                für unsere Mieter und Mitglieder
                                                                                nicht mehr erreichbar.

verhindert                                                                      Zur Meldung von Reparaturen, Män-

Unmut und Kosten
                                                                                geln oder anderen zu erledigenden
                                                                                Aufträgen kontaktieren Sie bitte den
                                                                                jeweils für die Liegenschaft zustän-
                                                                                digen Bestandsverwalter.

Das Parken von Fahrzeugen in der Umgebung unserer Häuser ist nur in den ge-
                                                                                        Bereich Bestandsverwaltung
kennzeichneten Flächen gestattet. Diese tragen den gesetzlichen Bestimmun-
gen Rechnung, nach denen Flucht- und Rettungswege eingehalten werden
müssen. Zudem sind Ein- und Ausfahrten stets frei zu halten. Parkt also je-
mand falsch, so kann das im Ernstfall die Sicherheit der Hausbewohner gefähr-
den, zumindest aber reibungslose An- und Abfahrten verhindern.

Werden also Beschilderungen und Markierungen ignoriert, wer-
den die betreffenden Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt.
                                                  Bereich Bestandsverwaltung




                                          Beschilderung
                                          ist unbedingt
                                          zu beachten.




 echo 136 | Info/Ratgeber                                                                                          5
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
2020                                            Serviceheft
                                                                                                                                                                                                                                          2020
                                                                                                                                                                                                                   Mehr als
                                                                           TE                                                                                                                                    ein Zuhaus
                                                                       KAR                                                                                                                                                      e
                                                            S C H AFTS
                                                          N
                                                     OSSE        eG
                                                  GEN BG Er furt
                                                  DER W

                                                       2020

                                    5  %       Rabatt                                                       (auch auf                VORTEILSHEFT UN
                                                                                                                                                       D

                                    auf Ihren Einkauf
                                                                                                                                                     SKAR   TE
                                                                                                            Werbeartikel)
                                                                                                                     anwendbar auf
                                                                                                                                     GENOSSENSCHAFT
                                                                                                                                     DER WBG Erfurt eG
                                                                                            nierbar, einmalig, nicht
                                                              taktionen/Coupons kombi
                                      (nicht mit anderen Rabat
                                                               enkkarte undfält     nachträglich
                                                                              nichtigen                   leistungen:
                                                                                                   einlösbar.
                                                                                             Serevice
                                      den Kauf
                                           zen  einer
                                                   Sie   Geschere
                                                      OBIuns         viel                   Servic   und Bücher)
                                      Nut                                   Zeitschriften ,
                                                                                                                  erser-
                                                                        rungssevice oder Lief
                                                                 n, Pfand ,
                                       Ausgenommen sind Kautio
                                      z.B. den OBI Renovie                                                                                                        Ansprechpart
                                                                                                                                                                                ner:
                                      vice!                                                                                                                       Mitgliederser
                                                                                                                                                                                vice: S. 9 bis      S. 3 bis 8
                                                                                                                                                                                               15 / 21 bis 23        Gästewohn
                                                                                                                                                                                                                                 ungen:




                                 Neues Serviceheft im Briefkasten
                                                                                                                                                                                                                     Dienstleistun            S. 16 / 17
                                                                                                                                                                                                                                   gen:
                                                                                                                                                                                                                                           S. 18 bis 20

                                                                                                                                                                  Ansprechpa
                                                                                                                                                                             rtner,
                                                                                                                                                                 Information
                                                                                                                                                                             en und Serv
                                                                                                                                                                                         ice
                                                                                  istungen:                                                                                                                                           www.wbg-e
                                                                     en Service Le rvice                                                                                                                                                           rfurt.de
                                                     sere vielfältig              se
                                        Nutzen Sie un Renovierungs- oder Liefer
                                          Z.B. den OBI
                                                                       Erfurt Nor                                 d
                                 WieOBIinErfujedem
                                             rt Süd           Jahr OBI
                                                         9 Erfurt
                                                                   liegt
                                                                   Augsburger der       Weihnachts-
                                                                              Str. 10, 99091 Erfurt                                      kommen, die Freizeit zu verbringen                                         dem Serviceheft in Griffnähe zusam-
                                    Holzlandstr. 1, 9909
                                 ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift                                                                   oder Vorteile zu nutzen.                                                   men auf.
                                 eine neue Ausgabe des Serviceheftes
                                 und das aktualisierte Vorteilsheft unse-                                                                Dies ist auch die Grundidee des Vor-                                       Bitte setzten sich sich mit unserer Ge-
                                 res Regionalverbundes bei.                                                                              teilsheftes, das vom Regionalverbund                                       schäftsstelle in Verbindung, wenn Sie
                                                                                                                                         der Erfurter Genossenschaften wieder                                       die Beilagen bei Erhalt Ihres WBG-echos
                                 Hilfe und Orientierung, wer in welchem                                                                  für das Jahr 2020 hergestellt wurde. Die                                   vermissen.
                                 Fall zu kontaktieren ist, gibt Ihnen das                                                                darin enthaltene Vorteilskarte bietet
                                 Serviceheft. Darüber hinaus finden Sie                                                                  auch unseren Mietern und deren Famili-
                                                                                                                                                                                                                                                                echo-Redaktion
                                 dort Angebote, die den Bewohnern un-                                                                    en zahlreiche Möglichkeiten, Rabatte
                                 serer Genossenschaft die Möglichkeit                                                                    und Vorteile in Anspruch zu nehmen.
                                 geben, mit anderen ins Gespräch zu                                                                      Am besten, Sie bewahren es gleich mit




                                                                                                                                                                                                                      Überzeugen Sie Freunde, Verwandte,
                                      Mieter werben Mieter                                                                                                                                                            Bekannte und Kollegen von den Vortei-
                                                                                                                                                                                                                      len in einer Genossenschaft zu woh-
                                                                                                                                                                                                                    nen. Sie erhalten für jedes neu
                                                                                                                                                                                                                    ­geworbene Genossenschaftsmitglied
                                         Ich,                                                                                                                                                                        ­eine Prämie in Höhe von 100,00 Euro.
echo | Nr. 136 | Dezember 2019




                                         Name, Vorname                                                                                                                                                              So funktioniert´s:
                                                                                                                                                                                                                    Füllen Sie den Coupon aus und senden
                                                                                                                                                                                                                    ihn innerhalb von drei Monaten nach
                                         Anschrift                                                                                           Telefon                                                                Vertragsbeginn an Jutta Maisel in die
                                                                                                                                                                                                                    Geschäftsstelle. Bei Rückfragen wen-
                                                                                                                                                                                                                    den Sie sich unter Tel. 0361 7472201 di-
                                         Unterschrift                                                                                                                                                               rekt an unsere Mitarbeiterin.

                                         habe Interesse geweckt bei:                                                                                                                                                Voraussetzung:
                                                                                                                                                                                                                    Wenn auf dem Mieterkonto des Gewor-
                                                                                                                                                                                                                    benen innerhalb der ersten drei Monate
                                         Name, Vorname                                                                                                                                                              keine Mietrückstände eingetreten sind,
                                                                                                                                                                                                                    wird Ihrem Mieterkonto im vierten Monat
                                                                                                                                                                                                                    die Prämie gutgeschrieben. Die Zahlung
                                         Anschrift                                                                                           Telefon                                                                der Prämie ist ausgeschlossen, wenn das
                                                                                                                                                                                                                    werbende Mitglied selbst einen Nachmie-
                                                                                                                                                                                                                    ter für seine Wohnung gewinnt.
                                         Unterschrift




                                  6                                                                                                                                                                                                                    Info/Ratgeber | echo 136
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Haben wir Ihre
                                                                                              aktuelle Nummer ?




                                                                                                                               echo | Nr. 136 | Dezember 2019
                                                                                         Um Ihre persönlichen Stammdaten
                                                                                         in unserem Haus zu aktualisieren,


  Advent, Advent...
                                                                                         bitten wir Sie, werte Mieterinnen
                                                                                         und Mieter, uns Änderungen Ihrer


  Es brennt.
                                                                                         Telefonnummer, Ansprechpartner
                                                                                         bei Havarien und ggf. die E-Mail-
                                                                                         Adressen mitzuteilen, damit auch
                                                                                         bei Reparaturen oder Rückfragen
                                                                                         keine langen Wartezeiten entste-
Es ist schon wieder einmal soweit, ein ach so langes aber trotzdem kurzes Jahr neigt
                                                                                         hen.
sich dem Ende zu. Es weihnachtet sehr.
                                                                                         Gern können Sie dafür den Vordruck
Auch wenn viel in den letzten Jahren in den Brandschutz generell in unserem Land in-
                                                                                         benutzen und bei uns in der Ge-
vestiert wurde, kommt es nach wie vor zu schweren Bränden. Sei es aus Unachtsam-
                                                                                         schäfts­stelle abgeben oder eine
keit oder Mutwilligkeit. Brandschutz bleibt und wird immer eine Aufgabe sein, die alle
                                                                                         E-Mail schreiben an
Menschen interessieren sollte. Durch den Einbau von Rauchwarnmeldern in den Woh-
                                                                                         wbg@wbg-erfurt.de.
nungen und auch schon teilweise in Großwohnhäusern werden sie als Bewohner
rechtzeitig vor Bränden gewarnt.
                                                                                         Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Durch umsichtiges Verhalten, keine          Ein Jahreswechsel ohne Feuerwerk ist für
Brandgefahren hervorzurufen, ist in je-     viele Menschen nicht vorstellbar. Jedoch
dem Fall die Lösung. Besonders hoch ist     im Sinne unserer Umwelt, werden die
die Brandgefahr bei der Benutzung von       Feuerwerke mit ihren Nachfolgen wie
offenem Licht und Feuer. In der Ad-         Schwebstaub und Müllbelastung immer          Meine persönlichen Angaben
vents- und Weihnachtszeit bringt das        kritischer gesehen.                          haben sich geändert:
Abbrennen von echten Kerzen zwar eine       Auch ein privates Feuerwerk kann unter
romantische Stimmung, erhöht aber           Beachtung einiger weniger Verhaltens-
das Brandrisiko. Durch Beachten einiger     weisen zum Erlebnis werden.                  Name, Vorname
Vorkehrungen ist diese Stim-
mung auch garantiert.
                                             • Verwenden Sie nur in der EU               Anschrift
                                               vertriebene, geprüfte und zu-
 • Kerzen immer auf nicht                      gelassene Feuerwerkskörper.
   brennbare Unterlagen stellen                                                          Telefon privat
                                             • Feuerwerkwerkskörper
 • Kerzen nie ohne Aufsicht                    nur im Freien abfeuern
   brennen lassen                            • Windrichtung stets beachten
                                                                                         Telefon dienstlich
 • Streichhölzer, Feuerzeuge vor             • nie in Richtung von Gebäuden
   Kindern geschützt sicher auf-               abfeuern
   bewahren.
                                             • Blindgänger nicht ein weiteres            Telefon mobil
 Moderne LED-Kerzen sind in-                   Mal zünden
 zwischen eine echte risikofreie Alter-
                                             • keine Personen mit Feuerwerks­
 native geworden.
                                               körpern bewerfen.                         E-Mail-Adresse


In diesem Sinne wünschen wir uns allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten
Start ins neue Jahr.                                                                     Ansprechpartner bei Havarien
                                                                                         inkl. Telefonnummer
                                                                Bereich Sicherheit


 echo 136 | Info/Ratgeber                                                                                                  7
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Ein tropfendes Ventil ist kein Notfall
Über das Thema Havarie sprach WBG-                                                         Sollte der Hausanschluss defekt sein, ist
echo mit zwei Experten der WBG: Sabine                                                     „die gesamte Wohnung ohne Span-
Altmann, seit fast 17 Jahren Sicherheits-                                                  nung, die Sicherungen jedoch alle in
fachkraft, und Werner Leppert, der seit                                                    Ordnung. Das ist der entscheidende
25 Jahren für den Bereich Bautechnik zu-    Die Elektrik                                   Unterschied“, fügt Werner Leppert hin-
ständig ist.                                                                               zu, und dann handelt es sich um eine
                                            Hier, wie übrigens auch in allen anderen       Havarie.
Eine Sache stellen beide von vornherein     Bereichen, stellt sich die Frage: Wie un-
klar: Eine Havarie ist immer ein Notfall,   terscheidet man Notfälle von kleineren         Der zweite Bereich, in dem
also eine plötzlich auftretende Störung,    Störungen, die man selbst beheben kann?        Havarien auftreten können, ist
die eine Gefahr für Menschen bedeutet
                                            Ganz einfach: Indem man bestimmte
und/oder zur Sachbeschädigung führen
                                            Schritte befolgt. Fällt also der Strom in
kann (zum Beispiel an Häusern, Woh-
                                            der Wohnung aus, sollte man folgendes
nungen oder Möbeln).
                                            tun, wie Sabine Altmann verdeutlicht:
                                                                                           Der Wasserschaden
                                            „Wenn es zu einem Stromausfall gekom-
                                            men ist, gehen Sie als erstes zu Ihrem Si-     Auch hier ist zu unterscheiden: Kann
„Bitte nehmen Sie den Not-                  cherungskasten und prüfen, ob eine Si-         man selbst etwas dagegen tun oder
und Havariedienst nur in                    cherung ausgefallen ist“, also entweder        nicht? Werner Leppert: „Bei einem Rohr-
dringenden Fällen in Anspruch.              prüft man die FI-Sicherungen oder, in äl-      bruch funktioniert nichts zum Absper-
Die Kosten für eine unbegrün-               teren Wohnungen, die Schmelzsicherun-          ren und meistens sind auch mehrere be-
                                            gen. Schmelzsicherungen sollte man             troffen. Da liegt die Verantwortung klar
dete Inanspruchnahme werden
                                            stets vorrätig haben, denn dafür ist der       bei uns“.
weiterberechnet.“                           Mieter zuständig, so Sabine Altmann.           Anders sieht es aus, wenn der Wasser-
                                            Wenn der FI-Schalter immer wieder aus-         schaden durch marode Flexschläuche
                                            löst bzw. die Schmelzsicherung durch-          an Spülen oder durch eine defekte
                                            fliegt, „bedeutet das, dass ein elektri-       Waschmaschine verursacht wird. Hier
                                            sches Gerät in der Wohnung defekt ist.         ist die allererste Maßnahme: Wasser ab-
Umgekehrt handelt es sich nicht um ei-      Dann müssen Sie auf die Suche gehen            drehen, entweder an der Waschmaschi-
ne Havarie, wenn beispielsweise „eine       und erstmal alle Stecker ziehen. Danach        ne oder an der Mischbatterie der Küche.
Steckdose mal keine Funktion hat“, so       machen Sie die Sicherung wieder hoch.          „Die Flexschläuche sollte man alle zehn
Sabine Altmann. Hingegen könnte ein         Wenn sie oben bleibt, können Sie anfan-        Jahre wechseln, sie sind Eigentum des
„Knistern in der Steckdose“ gefährlich      gen, ein Gerät nach dem anderen einzu-         Mieters“, unterstreicht Werner Leppert.
sein, denn „wenn man das nicht be-          stöpseln und wenn die Sicherung dann           Sabine Altmann zeigt solche maroden
achtet, kann es zum Wohnungsbrand           wieder runterfällt, heißt das, dieses Elekt-   Schläuche: „Hier rieselt schon der Kalk.
kommen“, erklärt sie weiter. Und schon      rogerät ist kaputt, das kann man nicht         Sie sehen ja, dass das spröde und porös
sind wir mitten drin im ersten Bereich,     mehr betreiben. Dann nehmen Sie dieses         wird.“ Und wirklich, die Schläuche sind
in dem Notfälle eine Rolle spielen kön-     vom Netz und klappen die Sicherung wie-        brüchig und eindeutig kaputt. Kein Wun-
nen:                                        der hoch. Der Strom fließt wieder“.            der, dass da Wasser durchfließt.

 8                                                                                                         Info/Ratgeber | echo 136
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
Der Dritte Bereich, in dem Havarien auf-    verwalter oder nach Feierabend beim          und die persönlichen Sachen der Mieter
treten, ist                                 Havariedienst.                               sind nicht über die Gebäudeversiche-
                                                                                         rung abgedeckt: „Eine Hausratversiche-
Der Abwasserschaden                         Notfälle wie Brände gehören zu den Ex­       rung, die Feuer und Wasser abdeckt,
                                            tremereignissen und kommen glückli-          kostet nicht so viel, wie man denkt. Man
                       „Die Toilette wird   cherweise selten vor. Auch Naturereignis-    braucht keinen Blitzschutz, die Versi-
                         von vielen als     se wie Stürme und Starkregen sind selten     cherung dafür ist viel zu teuer und
                         Müllschlucker      und gehören zu den „außergewöhnlichen        Sturm und Hagel sind schon über die
                         benutzt. Baby-     Schäden“, wie Werner Leppert erklärt.        Gebäudeversicherung abgedeckt“.
                         windeln, ganze
                         Möhren, Apfel-     Sollte tatsächlich einmal eine Havarie       Und noch eine Sache: Es ist sehr wichtig,
                         sinen, Katzen-     auftreten, sind die Mieter der WBG gut       dass im Havariefall aktuelle Telefonnum-
                         streu, Hobel-      versichert. Sabine Altmann: „Alle Woh-       mern der Mieter vorliegen. „Deshalb wä-
                        späne, Blumener-    nungsnutzer von uns zahlen über ihre         re bei Rufnummernwechsel eine Infor-
                    de, Kartoffelschalen,   Nebenkosten in die Gebäudeversiche-          mation an uns toll“, sagt Sabine Alt-
alles wird über das WC entsorgt. Gern       rung mit ein und dadurch können wir          mann, denn „das erspart Zeit, ermög-
von oberen Etagen“, erzählt Sabine Alt-     uns eine relativ gute Police leisten. Dar-   licht schnelle Informationen und verein-
mann. Dadurch verstopfen natürlich die      auf begründet sich das Recht der Mieter      facht den Kontakt zum Handwerker“.
Rohre und, so Sabine Altmann weiter,        und unsere Pflicht, dass wir alles wieder    Wenn Sie eine Seite zurückblättern (auf
„das Abwasser macht einen Rückwärts-        instand setzen“.                             Seite 7), finden Sie einen Coupon, auf
gang und tritt durch Waschbecken, Ba-                                                    dem Sie Ihre Telefonnummer notieren
dewanne und WC in die Wohnung“. Das         Zum Schluss appelliert Sabine Altmann        und hinterlegen können.
ist alles andere als angenehm. Und sol-     an die Mieter, unbedingt eine Hausrat-
                                                                                                    Carmen Fiedler, echo-Redaktion
che Schäden kann man nicht selbst be-       versicherung abzuschließen, denn die
heben. Da hilft ein Anruf beim Bestands-    Einrichtungsgegenstände der Wohnung




         In dringenden Not- und Havarie­
        fällen wenden Sie sich bitte außer-        Geschäftszeiten                             Zur Meldung von Reparaturen,
         halb unserer Geschäftszeiten an           WBG Erfurt:                                   Mängeln oder anderen zu
            unseren Bereitschaftsdienst,           Mo., Mi., Do. 8:00 – 16:00 Uhr             erledigenden Aufträgen kontak­
        Tel. 0180 2252358 oder den Bereit-         Di.           8:00 – 18:30 Uhr            tieren Sie bitte Ihren zuständigen
        schaftshausmeister der Fa. Serval,         Fr.           8:00 – 14:00 Uhr                    Bestandsverwalter.
                Tel. 0172 7984052.

 Havarie                                                          Technische Störung
 Rohrbruch und Hauptabsperrventil in der Wohnung
                                                                  Undichte Mischbatterie
 lässt sich nicht schließen bzw. ist nicht vorhanden
 Gasgeruch in der Wohnung, Verpuffung an Gasthermen und
                                                                  Technische Störung der Gastherme
 Gasheizungen, Überhitzung von Gasthermen
 Elektrische Brände (Feuerwehr)                                   Defekte Steckdosen, Schalter, Sicherungen
 Gesamte Wohnung ohne Spannung (Sicherungen jedoch alle
                                                                  Defekte Lichtschalter, Steckdosen, Sicherungen, Relais
 in Ordnung)
                                                                  Einzelner Leuchtkörper im Treppenhaus oder
 Komplettausfall Treppenhausbeleuchtung
                                                                  Hauseingang ausgefallen
 Balkontür und Fenster schließen nicht mehr                       Zimmertür schließt nicht
                                                                  Klemmender Fenstergriff
 Ausfall der Heizungsanlage (nicht bei einzelnen
                                                                  Heizung wird nur lauwarm
 Heizkörpern)
 Verstopfung des WCs, des Fallstrangs/der Grundleitung            Spühlkasten defekt
 Fernheizung Rohrsystem oder Heizkörper geplatzt –
                                                                  Tropfende Ventile
 stark undichter Heizkörper

 echo 136 | Info/Ratgeber                                                                                                         9
Frohe Weihnachten - Neues Serviceheft . beiliegend
WBG-Erfurt-Baureport




Mainzer Straße 22
                                            Baureport
                                            Verbindergänge erst im Frühjahr 2020      Instandsetzung
Die Gewerke des ersten „Lospaketes“         ausgeführt. Die Fassadenbereiche an       von Leerwohnungen
(Abbruch, Betonschneiden und Stahl-         den Fluchttüren werden dieses Jahr        Mit Stand 6.11.2019 haben wir in die-
bau Türrahmen) sind abgeschlossen.          noch geschlossen. Die Ausführung der      sem Jahr bereits 261 Wohnungen für die
Derzeit sind die weiteren Rohbau- und       Zuwegungen und Außentreppen zu den        Neuvermietung und Umsetzung von
ersten Ausbaugewerke im Objekt.             neuen Fluchttüren werden im Zuge des      Bestandsmietern instandgesetzt.
                                            Umbaus der Conciergeanlage mit aus-
Der neue Eingangsbereich sowie das          geführt.                                  Bukarester Str. 5 – 49
neue zweite Treppenhaus befinden sich                                                 Die Fassadensanierung läuft bis auf den
im Bau.                                     Der Umbau der Conciergeanlage (Pla-       Bereich des Brandschadens planmäßig.
                                            nung) läuft, wie im letzten echo ange-    Die Arbeiten an den Hauptdächern sind
Die weiteren Gewerke Estrichbau, Ma-        kündigt, allerdings verschiebt sich der   im 1.Bauabschnitt abgeschlossen. Die
ler, Metallfassade, Dach und Fensterre-     Beginn der Ausführung der Arbeiten        Bukarester Straße 30 – 37 ist auch in den
paratur sind in der Vergabe.                aufgrund von Verzögerung bei der Er-      Sockel- und Eingangsbereichen fertigge-
                                            stellung der Statik, längeren Baugeneh-   stellt und die Außenanlagen sind in Ar-
Györer Straße 5 – 7                         migungszeiten und fehlender Kapazitä-     beit. An der Bukarester Straße 46 – 49
Die Drempelluken wurden erneuert, je-       ten bei den Baufirmen. Mittlerweile ge-   sollen die neuen Eingangsvordächer in
doch sind hier noch einige Nacharbei-       hen wir davon aus, dass die Arbeiten      diesem Jahr noch gestellt und die Au-
ten erforderlich.                           erst im neuen Jahr 2020 beginnen und      ßenanlage fertiggestellt werden, jedoch
Durch fehlende Kapazitäten werden die       abgeschlossen werden.                     gibt es hier auch Lieferprobleme bei den
Malerarbeiten der Treppenhäuser und                                                   geplanten Bodenplatten.




 Fassadensanierung Bukarester Str. 5 – 49


 10                                                                                                   Info/Ratgeber | echo 136
Bau-ABC
Die Putzarbeiten des 1. Bauabschnittes konzentrieren
sich weitestgehend auf das Haus 38 – 45. Die Arbeiten
sollen auch hier vor dem Jahresende weitestgehend ab-
geschlossen werden. Die Sockelbereiche und Außenan-
lagen in diesem Bereich und die Feuerwehrzufahrt wer-
den vorausichtlich erst im Jahr 2020 fertiggestellt.
                                                                HEUTE: D wie Drempelluke
                                                                Als Drempel bezeichnet man den Zwischenraum zwischen
Singerstraße
                                                                oberster Geschossdecke und Dachdecke. Der Drempel bildet
Der 3. Bauabschnitt des Parkplatzausbaus wird planmäßig
                                                                sich aus den Wänden, die in geringer Höhe über die letzte Ge-
2019 abgeschlossen.
                                                                schossdecke hinausgeführt werden. Hieraus ergibt sich ein Teil-
                                                                geschoss, welches z.B.
Aufzüge
                                                                für die Unterbringung
Die Erneuerung der Aufzugsanlagen in der Körnerstra-
                                                                von haustechnischen An-
ße 2 und Juri-Gagarin-Ring 126 a+b haben jeweils mit
                                                                lagen geeignet ist. Um
einer Anlage je Gebäude in diesem Jahr begonnen. Der
                                                                den Zugang zu gewähr-
Abschluss dieser Leistungen ist für das Frühjahr 2020
                                                                leisten, wird oberhalb der
geplant.
                                                                letzten Wohn­   etage im
                                                                Bereich der Treppenhäu-
                                                                ser (z.B. elfgeschossigen
                                                                Gebäuden) in der besag-
                                                                ten aufgehenden Wand
                                                                eine Öffnung vorgesehen,
                                                                die mit einer kleinen Tür,
                                                                der Drempelluke, ver­
                                                                schlossen wird.




                                     Bereich Bautechnik



             Mietangebot


  Gemütliche 3-Zimmer-Wohnung
  mit Balkon
  Bukarester Straße 14/15; | 1. Etage | ab 01.02.2020
  Wohnfläche: 52 m2                          zzgl. einmalig Eintrittsgeld von
  Grundmiete: 298,00 €                       25,00 € und Genossenschafts­
  Nebenkosten: 141,00 €                      anteile von 900,00 €

  Ansprechpartner: Anna Wagner
  Tel.: 0361 7472-241 | E-Mail: Anna.Wagner@wbg-erfurt.de




 echo 136 | Info/Ratgeber                                                                                                     11
Baustellenrundgang zum Baugeschehen
 in der Bukarester Straße
 Bauarbeiten am Haus sind immer auch
 mit Einschränkungen für die Mieter ver-
 bunden. Deshalb gab es vorab ein kurzes
 Gespräch mit der Bestandsverwalterin,
 Frau Hollandmoritz. Die Fenster wurden
 abgeklebt. Die Balkone konnten nicht ge-
 nutzt werden. Davon sind besonders die
 Mieter betroffen, die sich ganztägig in ih-
 rer Wohnung aufhalten. Trotz der mo-
 mentanen Belastungen halten „ihre“
 Mieter dem Wohngebiet die Treue.




                                                Heiko Senftleben und Cornelia Ziegler, Bereich Bautechnik WBG Erfurt, unterwegs zum
                                                Baustellenrundgang mit Uwe Walzog, Leiter Marketing/Vermietung WBG (mitte)
 Die Liegenschaft Bukarester
Straße wird nach Abschluss der                 Der echo-Reporter begab sich gemein-                büro und natürlich auch der Projektver-
Sanierungsarbeiten an Attrak­                  sam mit Herrn Senftleben und Frau                   antwortliche der WBG teilnehmen.
       tivität gewinnen.                       Ziegler auf den Baustellenrundgang.
                                               Beide Mitarbeiter der Genossenschaft                Ziel der Energetischen Sanierung
                                               sind Bauingenieure. Herr Senftleben                 Am Anfang unseres Rundgangs erläutert
                                               ist der zuständige Bearbeiter für dieses            Herr Senftleben, welche Schwerpunkte
                                               Bauprojekt. Frau Ziegler ist eine neue              dieser erste Bauabschnitt umfasst. Auf
                                               Mitarbeiterin in der Abteilung Bau-                 der Grundlage der gesetzlichen Bestim-
 Mit dieser Situation ist sie sehr zufrie-     technik.                                            mungen, der sogenannten Energieein-
 den und nutzt die Gelegenheit, sich an                                                            sparverordnung, sind bei Arbeiten an
 dieser Stelle schon einmal für die Ge-        Mit der Gesamtbetreuung wurde aber                  der Fassade von Altbauten, dazu zählen
 duld und Toleranz der Mieter zu bedan-        ein Planungsbüro beauftragt, in dessen              mittlerweile auch die Plattenbauten, die-
 ken. Die Liegenschaft Bukarester Straße       Händen die Bauplanung, die Ausschrei-               se energetisch zu sanieren. Aus diesem
 wird nach Abschluss der Sanierungsar-         bungen der einzelnen Bauleistungen,                 Grund wird an den Häusern eine Däm-
 beiten an Attraktivität gewinnen. Zum         die vertragliche Bindung der Baufirmen              mung angebracht. Diese Dämmung soll
 einen liegt dies am neuen äußeren Er-         sowie der Bauablauf und die terminge-               auch dafür sorgen, dass die Energie­
 scheinungsbild der Häuser, zum ande-          rechte Fertigstellung liegen. Das Pla-              kosten für die Bewohner der Gebäude
 ren natürlich auch an der Neugestaltung       nungsbüro arbeitet eng mit den Verant-              sinken. Herr Senftleben gibt aber zu be-
 der Geraaue im Zusammenhang mit der           wortlichen aus der Genossenschaft zu-               denken, dass von diesen Einsparungen
 BUGA. Die neue Parkanlage befindet            sammen. Zur Abstimmung findet wö-                   nur die Mieter profitieren, die schon vor
 sich dann nur wenige Meter vom Grund-         chentlich eine Bauberatung statt, an der            dem Anbringen der Dämmung am Ge-
 stück der WBG Erfurt eG entfernt.             Vertreter aller Gewerke, das Planungs-              bäude die Wohnung entsprechend be-

  12                                                                                                                    Info/Ratgeber | echo 136
Auch die Kelleraußenwände werden bei
                                                                                                  der Sanierung mit gedämmt, um die
                                                                                                  Dämmung der Gebäudehülle bis in das
                                                                                                  Erdreich zu gewährleisten. Möglicher-
                                                                                                  weise kann so im Keller später die Däm-
                                                                                                  mung der Kellerdecke eingespart wer-
                                                                                                  den. Dies würde den Bewohnern neue
                                                                                                  Einschränkungen ersparen.

                                                                                                  Bei ebenerdigen Hauseingängen wer-
                                                                                                   den von der Genossenschaft voraus-
                                                                                                     schauend auch Rollatorboxen in die
                                                                                                       neuen Eingangsvordächer inte­
                                                                                                        griert. Neue Haustüren, Brief-
                                                                                                         kästen sowie Klingelanlagen
 Die Eingänge erhalten neue Haustüren, Briefkästen
 sowie Klingelanlagen.                                                                                    sind schon dort sichtbar, wo
                                                                                                          das Gerüst abgebaut wurde.
heizt haben. In Räumen, die vorher nicht
                                                                                                            Herr Senftleben hat auch aus-
oder kaum beheizt wurden, kann der
                                                                                                           geführt, dass die Dächer kom-
Verbrauch auch nicht reduziert werden,
                                                                                                         plett saniert werden, obwohl dies
so seine einfache Erklärung. Gekippte
                                                                                                        bei unserem Rundgang nicht zu
Fenster im noch nicht sanierten Nach-
                                                                                                     sehen war. Dies ist in gewissen Zeit-
bargebäude lassen vermuten, dass hier
                                                                                                  abständen notwendig, um das Eindrin-
sicher nicht geheizt wird. Durch eine ho-
                                                                                                  gen von Feuchtigkeit zu verhindern.
he Luftfeuchtigkeit im Raum ist Schim-
melbildung dann nicht auszuschließen.                geplanten Arbeiten erfordern. Festge-
                                                     stellt wurden z. B. unterschiedliche Brüs-   Wie auch schon bei der Sanierung in der
Die aufgebrachte Dämmung reduziert
                                                     tungs- und Sturzhöhen der Fenster. Das       Mainzer Straße, entstehen auch in der
diese Tendenz deutlich. Das ist tech-
                                                     hatte zur Folge, dass die geplanten ver-     Bukarester Straße Zusatzkosten für die
nisch erklärbar, würde aber an dieser
                                                     bindenden horizontalen Farbstreifen          Überarbeitung von brandschutzrechtli-
Stelle zu weit führen.
                                                     über die ganze Fensterfront nicht ausge-     chen Anforderungen. Zur Erhöhung der
Herr Senftleben zeigt den interessierten             führt werden konnten. Vorgesehene Ab-        Sicherheit der Mieter wird u. a., wenn die
echo-Mitarbeitern – Herr Walzog hat die              stufungen in der Fassade ließen sich         Gerüste abgebaut sind, eine neue Feuer-
kleine Gruppe erweitert – dass gerade                ebenfalls nicht umsetzen. Unser Foto         wehrzufahrt zur Sicherung des Zugriffs
beim Sanieren von Bestandsgebäuden                   zeigt, dass die geänderte Farbausfüh-        der Feuerwehr auf den zweiten Rettungs-
immer auch Überraschungen zum Vor-                   rung das Problem geschickt kaschiert         weg errichtet. Ganz oben an der Fassade
schein kommen, die Änderungen an den                 und nicht erkennbar ist.                     zeigt uns Herr Senftleben außerdem
                                                                                                  noch angebrachte Nistkästen für Zugvö-
                                                                                                  gel und Fledermäuse. Damit unterstützt

Projekt Energetische Fassaden-
                                                                                                  die WBG die Schaffung neuer Lebensräu-
                                                                                                  me und möchte den immer mehr einge-

sanierung Bukarester Straße
                                                                                                  schränkten Nistplätzen für diese Tiere
                                                                                                  entgegenwirken.

                                                                                                  Zum Abschluss unseres Rundgangs
                 1. Bauabschnitt 2019                     2. Bauabschnitt 2020                    gibt es von den beiden Experten noch ei-
                 Bereich Bukarester Str. 30 – 49          Restleistungen 1. BA und                nen kurzen Ausblick auf den Fortgang
                                                          Bereich Bukarester Str. 5 – 29          der Bauarbeiten. Die Bauzeitverzöge-
                 04 – 12/2019 und
                                                                                                  rungen sind zum Glück gering, so dass
                 01 – 03/2020                             03 – 12/2020
                                                                                                  noch in diesem Jahr mit der Fertigstel-
                                                                                                  lung der Hauptarbeiten an den Dächern
                                                                                                  und an der Fassade gerechnet werden
                                                                                                  kann. Wenn es das Wetter zulässt, wird
                                                 Investitionsvolumen
                                                                                                  auch noch mit der Umgestaltung der
                                                    ca. 4,8 Mio €
                                                                                                  Außenanlagen begonnen.
                                                                                                                            echo-Redaktion


 echo 136 | Info/Ratgeber                                                                                                               13
Energiesparen im Haushalt
                                                                                    Lüften muss sein
                                                                                    Und zwar richtig: die Fenster mehr-
Schon mit wenig Aufwand können Ver-
                                           Voll spülen                              mals am Tag kurz und weit öffnen.
braucher viel Energie sparen. Das
                                                                                    So entweicht deutlich weniger Wär-
schont nicht nur das Klima, sondern
                                           Die Spülmaschine nur voll beladen        me als bei dauerhafter Kippstellung.
auch den Geldbeutel. Wie es effektiv
                                           und im Sparprogramm laufen las-
geht, zeigt die Verbraucherzentrale
                                           sen. Dann ist sie ein wahrer Spar-
Thüringen mit diesen Tipps zum Ener-
                                           künstler.
giesparen in den eigenen vier Wänden.                                               Der Letzte macht
                                                                                    das Licht aus
                                                                                    Im eingeschalteten Zustand sollte
                                           Voll waschen
                                                                                    eine effiziente Beleuchtung bei
                                           Beim Waschen ist die wichtigste          möglichst wenig Strom viel Hellig-
  Kühl- / Gefrierschrank                   Stellschraube die Waschtemperatur.       keit erzeugen. Der Umstieg auf LED
  abtauen                                  Ein sauberes Ergebnis erhalten Sie       lohnt sich: was früher eine 60-Watt-
                                           bereits bei 20°C bis 30°C. In den sel-   Glühbirne leistete, bewältigt heute
  Ohne die dicke Eisschicht im Ge-
                                           tensten Fällen benötigen Sie eine        die 8-Watt-LED. Sogenannte Ener-
  frierfach verbraucht der Kühl-
                                           60°C- oder gar 95°C-Wäsche. Auch         giesparlampen sind nicht mehr zu
  schrank weniger Strom. Ebenso er-
                                           wenn moderne Geräte den Strom-           empfehlen. Sie enthalten umwelt-
  leichtert eine niedrige Raumtempe-
                                           und Wasserverbrauch der Wäsche-          schädliche Materialien und haben
  ratur seine Arbeit. Schützen Sie des-
                                           menge anpassen, waschen Sie mit          eine kürzere Lebensdauer als LEDs.
  halb die Küche vor starker Sonnen-
                                           einer voll beladenen Maschine am
  einstrahlung.
                                           günstigsten.
                                                                                    Die Energieberatung der Verbrau-
  Thermoskanne nutzen                                                               cherzentrale in Erfurt findet jeden
                                                                                    Dienstagnachmittag und Donners-
  Kaffee ist für viele ein unverzichtba-
                                           Kurz trocknen                            tagvormittag am Willy-Brandt-Platz 1
  rer Begleiter durch den Tag. Aber        Die gute alte Wäscheleine ist in Sa-     statt.
  Warmhalteplatten verderben den Ge-       chen Energiesparen unschlagbar.          Eine vorherige telefonische Anmel-
  schmack und kosten unnötig Ener-         Beim Wäschetrockner gilt:                dung ist unbedingt erforderlich und
  gie. Viele neue Maschinen haben seit     je kürzer der Trockner läuft, desto      kann unter den Telefonnummern
  einigen Jahren eine Abschaltautoma-      weniger Strom verbraucht er. Daher       0800 809802400 (kostenfrei) oder
  tik. Bei klassischen Filtermaschinen     die Wäsche vorher gut schleudern.        0361 555140 vorgenommen werden.
  bieten sich Stromsparmodelle an,
  wo der Muntermacher direkt in der
  Thermoskanne landet.
                                                                                            Verbraucherzentrale Thüringen

 14                                                                                             Partner/Lifestyle | echo 136
Foto: Shutterstock
  Tipps unserer Auszubildenden
                                              den Domstufen, die Blumenpracht in
                                              dem 36 Hektar großen egapark oder
                                              den geschichtsträchtigen Peters-
       Thema heute:                           berg. Für jeden Geschmack ist et-
                                              was dabei.
     Erfurt – hier gibt’s
        jede Menge                            Auch sportliche Ambitionen kom-
                                              men nicht zu kurz. Vom Wasser-
         zu erleben                           sport zur Radrennbahn, bietet sich
                                              ein breites Spektrum. Für Ausflüge
                                              in die Natur – Hainich, Thüringer
                                              Wald oder Zoopark sind die Nahver-
                                              kehrsmittel ideal. Die Stadtwerke Er-
„Herzlich Willkommen in Erfurt –              furt bieten extra für Schüler und Aus-
hier bist du richtig“                         zubildende vergünstigte Abos an, somit
So lautet die Begrüßung der Hochschul-        hat jeder die Möglichkeit, Erfurt zu ent-
stadt Erfurt. Seit 1270 Jahren lebt es sich   decken. Außerdem ist es für junge Men-
gut in Erfurt. Mit über 214000 Einwoh-        schen möglich, hier bezahlbaren Wohn-
nen in 53 Stadtgebieten ist es zwar kei-      raum zu finden. Es wird viel getan, dass
ne Weltstadt, jedoch findet man alles         sich auch die junge Generation einen
was das Leben lebenswert macht.               Platz im Wohnheim, ein WG-Zimmer
                                              oder eine eigene Wohnung leisten kann.
So kann man vom mittelalterlichen                                                         Zum Ende noch ein kleiner
Spektakel an der 1486 erbauten Krämer-                                                    Geheimtipp für alle Geschichts-, Kunst-
brücke, über musikalische Highlights                                                      und Naturinteressierten: Jeden ersten
und Events zum Beispiel Konzerte in der                                                   Dienstag im Monat ist der Eintritt in die
Messehalle Erfurt und auf dem Dom­                                                        Museen der Stadt Erfurt kostenfrei.
                                                       Vanessa
platz von Clueso, Peter Maffay, Xavier                 Schmidt
Naidoo und viele weiter erleben, bis hin
zu dem schönsten Weihnachtsmarkt
Deutschlands.

Gerade die junge Generation kann ne-
                                                                             Maria
ben den zahlreichen Ausbildungs- und
                                                                             Meyer
Studienangeboten das einmalige Flair
der reizvollen Altstadt und das kulturelle
                                                   Long Do                                                Maximilian
Leben genießen. Ob man nun die Knei-
                                                                                                          Hörold
pen- und Clublandschaft mag oder be-
eindruckende Operninszenierungen auf

 echo 136 | Leben                                                                                                              15
Interessante Einblicke in die Arbeit
der RABA
                                                  Mieter und Mitglieder unserer Genossenschaft hatten am 28. Oktober
                                                  2019 Gelegenheit, die Erfurter Restabfallbehandlungsanlage zu besichti-
                                                         gen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Betriebsleiter und
                                                                eingekleidet mit gelben Schutzwesten, ging es auf das Ge-
                                                                    lände mit dem großen qualmenden Schornstein im Er-
                                                                       furter Norden. Im Übrigen, was da qualmt, ist nur
                                                                         reiner Wasserdampf. Die RABA ist ein kompeten-
                                                                           ter Partner für die Behandlung und Verwertung
                                                                            von Siedlungsabfällen unter wirtschaftlichen
                                                                             und ökologischen Gesichtspunkten. Im Pro-
                                                                             zess der Verwertung werden Dampf und Strom
                                                                             erzeugt, beides wird in die Erfurter Versor-
                                                                            gungsnetze eingespeist und dient der Versor-
                                                                           gung der Landeshauptstadt.
                                                                                                         Bereich Marketing




                                                                                                 Kombiticket
                                                                                                 für 2 Spiele
 THC – Handball Bundesliga
 der Frauen 2019/2020 in Erfurt
 Der aktuelle deutsche Pokalsieger und Vizemeister im Frauenhandball, der Thüringer
 HC, trägt in der Saison 2019/2020 alle Heimspiele der Bundesliga Saison in der Erfurter
 Riethsporthalle aus. Mit dem THC betritt ein absolutes Spitzenteam die sportliche Büh-
 ne in Erfurt! Unterstützt wird der THC bei allen Heimspielen vom Fanclub „Rote Wand“.
 Der Besuch eines Heimspiels verspricht Emotion PUR und Spannung auf einem hohen                 Eintrittspreis (mit Kombiticket)
 sportlichen Niveau! Der THC bietet Spitzensport und Unterhaltung für alle Altersklassen.                                  Vollzahler
                                                                                                 30,00 E (statt 36,00 E)
 Wir freuen uns über Ihren Besuch!                                                                                         ermäßigt
                                                                                                 25,00 E (statt 36,00 E)


                                                                                                             www.ticketshop-
                                                                                                             thueringen.de
                                                         Thüringer HC – Partner der WBG Erfurt


16                                                                                                              Leben | echo 136
Einladung zum Blick hinter die Kulissen
                                     29. Januar 202                                     ANMELDUNG
                                     Treffpunkt: Pfo
                                                            0, 20 .00 Uhr
                                                     rte des Druckze
                                     Gottstedter La                  ntrums,            Wenn Sie an dieser Führung im
                                                    ndstraße 6, 99
                                                                   092 Erfurt           Druckzentrum Erfurt Interesse ha-
                                                                                        ben, melden Sie sich bitte vom
Wie unsere Tageszeitung                                                                 09. bis 10.01.2020 in der Zeit
                                                                                        von 9:30 bis 11:00 Uhr bei
entsteht – Besichtigung                                                                 Frau Maisel unter Telefon:
                                                                                        0361 7472201 an.
im Druckzentrum Erfurt                                                                  Da die Anzahl der Teilnehmer be-
                                                                                        grenzt ist, entscheidet die Reihen-
Wir freuen uns, dass es für interessierte Mieter unserer Genossenschaft eine weitere,
                                                                                        folge der Anmeldungen. Bitte den-
ja spektakuläre, Besichtigung geben wird. Am 29. Januar 2020 besteht die Möglichkeit,
                                                                                        ken Sie daran, dass mit Nichter-
im Druckzentrum Erfurt in Bindersleben die Herstellung Ihrer Tageszeitung – Thürin-
                                                                                        scheinen zur Führung anderen Inte-
ger Allgemeine oder Thüringer Landeszeitung – aus nächster Nähe zu erleben.
                                                                                        ressenten die Möglichkeit genom-
                                                                                        men wird, teilzunehmen.
Da Tageszeitungen aktuell sein müssen, werden sie in der Nacht produziert. Für die
Besichtigung bedeutet das, dass diese um 20.00 Uhr beginnt und ca. 1 1/2 Stunden
                                                                                        Treffpunkt ist am 19. Januar 2020,
dauern wird. Nach einer Einführung sehen Sie, wie die Druckplatten hergestellt wer-
                                                                                        20.00 Uhr die Pforte des Druckzen-
den und danach die riesigen Druckmaschi-
                                                                                        trums.
nen anlaufen und fertige Zeitun-
gen über Transporteinrichtun-
                                                                                        Maximale Teilnehmer: 25 Personen
gen zum Versand geführt
                                                                                        Die Mindestteilnehmerzahl muss
werden.
                                                                                        erreicht werden.



                                                                                                Führung
                                                                                               exklusiv für
                                                                                                Mitglieder




 echo 136 | Leben                                                                                                         17
Nachbarschaftstreff




 Was für ein tolles und
 interessantes Jahr…
 …war dieses Vereinsjahr 2019. In unseren 8 Nachbarschaftstreffs fanden
 knapp 600 verschiedene Veranstaltungen mit über 4000 Besuchen
 statt. Ob man sich nun einfach nur zum Kaffeetrinken und gemeinsamen
 Kartenspielen getroffen hat oder Teilnehmer an einem unserer Kurse wie
 QiGong, Englischkurs, Gedächtniskonzentrationskurs, Sportkurs
 und seit neuestem Lach-Yoga-Kurs war oder einen unserer zahlreichen
 Ausflüge mitbestrittet hat, seinen Geburtstag in gemütlicher Runde
 mit Nachbarn, ach was, mit guten Freunden gefeiert hat oder
 einfach nur gelacht, debattiert, gebastelt oder gegrillt hat, man hat es
 immer mit Anderen gemacht und war nicht allein.

 Und auch unser umfangreiches Programm in der Spielwohnung „Spatzen-
 nest“ hat bei Klein und Groß wieder für viel Abwechslung und Anklang gesorgt.
 Der Platz reicht hier nicht aus, um all die kleinen und großen Geschichten zu
 erzählen und über die vielen Aktionen dieses Jahres zu berichten.

 Platz ist jedoch, um uns bei all denen zu bedanken, die diese Geschichten erst
 immer wieder möglich machen. Ein großer Dank geht hier an unsere Leiterin-
 nen und Leiter der Nachbarschaftstreffs und Spielwohnung Frau Alex, Frau
 Zink, Frau Christian, Frau Dittmar, Herrn Gnüg und Herrn Schmitt,
 an unseren Kooperationspartner den MitMenschen e.V., unsere vielen Ehren-
 amtlichen, an Frau Zander von unserer Genossenschaft für die Betreuung
 am Sauerdornweg, an Frau Horst von unserer Genossenschaft, die immer
 die Finanzen im Blick hat und die jährliche Vereinssitzung vorbereitet, an
 Herrn Meier von unserer Genossenschaft, der alle Fäden in der Hand hält,
 an den Vorstand des Vereins für seine ehrenamtliche Arbeit, an alle Spendern
 und nicht zuletzt an unsere Genossenschaft, die mit hohem finanziellen
 Aufwand all das erst möglich macht.

 Wir bedanken uns bei allen Besuchern ob klein/ob groß,
 ob jung/ob alt und wünschen Ihnen und Euch eine
 besinnliche Weihnachtszeit, gute Wünsche für das
 kommende Jahr und dass wir auch im neuen Jahr
 gemeinsam wieder kleine und große Geschichten
 schreiben werden.




18                                                                                Leben | echo 136
Nachbarschaftstreff


 Öffnungszeiten
 Zu folgenden Öffnungszeiten sind die Senioren­            Körnerstr. 2/05 nach Bedarf und Absprache
 betreuerinnen in den Nachbarschaftstreffs für Sie da:
                                                           Juri-Gagarin-Ring 126 b
 Warschauer Str. 1/06                                      jeden letzten Montag im Monat
 Mittwoch        14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“     		              14.00 – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“
 Sofioter Str. 2/04                                        Mittwoch        10.00 Uhr – 11.30 Uhr Englischkurs
 Donnerstag       10.00 Uhr – 11.00 Uhr QiGong             Änderungen vorbehalten
 		               14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“

 Prager Str. 6                                             Vorschau
 Montag            14.00 Uhr – 16.00 Uhr                   Weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung. Infos
 		                Kurs „Gedächtnistraining“               erhalten Sie über unseren Ansprechpartner: Herr Meier,
 Dienstag          9.30 Uhr – 11.00 Uhr QiGong
                                                           Tel. 7472141, unsere Seniorenbetreuerinnen oder in den
 		                12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen
                                                           Hausinformations­kästen und im Internet unter
 		                14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“
                                                           www.wbg-erfurt.de.
 Hanoier Str. 1/11
 Donnerstag      14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“

 Julius-Leber-Ring 4
 Dienstag        14.00 Uhr Büchercafè und Spiele
 Donnerstag      14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“

 Györer Str. 2 / Z31
 Mittwoch         14.00 Uhr – 16.00 Uhr „Kaffeeklatsch“

 Sauerdornweg 3
 Donnerstag    14.00 Uhr – 17.00 Uhr „Kaffeeklatsch“
 		            14tägig




             Nachbarschaftshilfe


Unterstützen Sie unsere Vereinsarbeit                        Öffnungszeiten in unserer Spielwohnung
Unsere Aufgaben                                              Montag
• Finanzielle Unterstützung von in Not Geratenen             10.00 – 12.30     Kinderbetreuung
                                                             14.30 – 17.30     Elterntreff
• Schaffung und Förderung von Begegnungs-
  möglichkeiten für Jugendliche und Senioren                 Dienstag
• I nitiierung und Förderung von Selbst- und                09.30 – 12.30     Elterntreff
   Nachbarschaftshilfe                                       14.30 – 17.00     Kindernachmittag

                                                             Mittwoch
Informationen zur Mitgliedschaft oder für Spenden            10.00 – 12.30     Kinderbetreuung
geben Ihnen gern:                                            14.30 – 17.30     Elterncafé

Christian Meier Tel. 0361 7472141                            Donnerstag
Diana Horst Tel. 0361 7472470                                14.30 – 17.30     Kindernachmittag

                                                             Freitag
                                                             14.30 – 17.00     Kindernachmittag



echo 136 | Leben                                                                                                    19
Unsere Gästewohnungen:
Die günstige Hotelalternative für Ihren Besuch



                                   Sofioter Straße 1
                                   Wohnung 88 | 99091 Erfurt

                                   Für 1 bis 6 Personen geeignet

                                   Größe: 66 m² | 3 Zimmer

                                   Preis pro Nacht
                                   30 Euro für die erste Person
                                   11 Euro jede weitere Person
                                   Kinder bis drei Jahre frei

Fotos: Barbara Neumann




                                   Julius-Leber-Ring 4
                                   Wohnung 27 | 99087 Erfurt

                                   Für 1 bis 5 Personen geeignet

                                   Größe: 66 m² | 3 Zimmer

                                   Preis pro Nacht
                                   30 Euro für die erste Person
                                   11 Euro jede weitere Person
                                   Kinder bis drei Jahre frei



Fotos: Marcel Krummrich


 20                                               Leben | echo 136
Sie veranstalten eine Party und suchen noch eine preisgünstige Alternative, um Ih-
                                                                             ren Besuch unterzubringen? Für Ihre Gäste nur das Beste! Unsere Gästewohnungen
                                                                             sind komplett ausgestattete 3-Raum-Wohnungen, in denen bis zu 6 Personen Platz
                                                                             finden. Sie bieten alles, was das Gäste-Herz begehrt, und stehen einem Hotelzim-
                                                                             mer oder einer Pension um nichts nach!

                                                                             Ausstattung
                                                                             Die Wohnung enthält eine komplett eingerichtete Küche, ein Bad inklusive Wanne
                                                                             oder Dusche, ein Wohnzimmer mit Radio und Fernseher sowie zwei Schlafräume
                                                                             mit Betten, Decken und Kissen. Bettwäsche, Geschirrtuch sowie Hand-/Badetücher
                                                                             werden seitens der WBG Erfurt nicht zur Verfügung gestellt – diese sind selbststän-
                                                                             dig mitzubringen. Für die Gästewohnungen am Juri-Gagarin-Ring 126 a+b steht je-
                                                                             weils ein Parkplatz unentgeltlich zur Verfügung. Alle Gästewohnungen sind Nicht­
                                                                             raucherwohnungen. Haustiere sind nicht erlaubt!



Zusätzlich zum angegebenen Preis werden 25 Euro Endreinigungspauschale sowie 5 % Kulturabgabeförderung auf den Übernachtungspreis ohne End-
reinigung berechnet. Stornierungsgebühren: Ein Rücktritt von der vorgesehenen Nutzung ist bis spätestens 60 Tage vor dem Beginn der Anmietung kos-       Buchung und Infos:
                                                                                                                                                         www.gaeworing.de
tenfrei möglich. Bei Absagen, die zwischen dem 59. Tag bis 11. Tag vor dem Beginn der Anmietung eingehen, werden 50 % der gesamten Buchungskos-
ten fällig. Bei verspäteten Absagen, die uns ab dem 10. Tag vor Anreise mitgeteilt werden, sind 100 % der Buchungskosten fällig. Änderungen und Irrtü-
mer sind vorbehalten.


                                                                                                                                                         Ansprechpartnerin WBG Erfurt:
                                                                                                                                                                Annette Zander,
                                                                                                                                                             Tel.: 03 61 / 74 72 142
     Juri-Gagarin-Ring
     126 a
     Wohnung 6 | 99084 Erfurt                                                                                                                                            Fotos: Barbara Neumann


     Für 1 bis 6 Personen geeignet

     Größe: 65 m² | 3 Zimmer

     Preis pro Nacht
     35 Euro für die erste Person
     11 Euro jede weitere Person
     Kinder bis drei Jahre frei




     Juri-Gagarin-Ring
     126 b
     Wohnung 76 | 99084 Erfurt

     Für 1 bis 6 Personen geeignet

     Größe: 65 m² | 3 Zimmer

     Preis pro Nacht
     35 Euro für die erste Person
     11 Euro jede weitere Person
     Kinder bis drei Jahre frei

                                                                                                                                                                        Fotos: Marcel Krummrich


  echo 136 | Leben                                                                                                                                                                        21
www.gaeworing.de


  Gästewohnung bequem online buchen
Für alle Mitglieder unserer Genossen-
schaft besteht die Möglichkeit, die Gäste-
wohnungen der WBG Erfurt und anderer
Genossenschaften aus dem GäWoRing
im Internet zu buchen. Der Vorteil: Sie
können die Reservierung jederzeit vor-
nehmen und sehen sofort die Verfügbar-
keit der Wohnung in Ihrem gewünschten
Reisezeitraum.

Im Dezember 2019 wird es eine neue In-
ternetplattform der Gästewohnungen
geben, welche Ihnen eine Buchung bei
uns und unseren GäWoPartnern erleich-
tern wird.
                                                   Nach der Auswahl
Einen kleinen Auszugmöchten wir Ihnen           des Reiseziels erscheint
bereits jetzt schon geben.                      eine Übersicht der ange-
                                                  botenen Wohnungen.               Haben Sie ei-
                                                                                ne passende Woh-
                                                                                 nung in Ihrem ge-
                                                                             wünschten Reisezeitraum
                                                                              gefunden, gelangen Sie
                                                                                direkt zur Reservie-
                                                                                   rungsanfrage.




                            Mit Hilfe der
                         dynamischen Kar-
                      tenübersicht kann man
                      sehen, wie viele Gäste-
                      wohnungen die jeweili-
                          gen Orte haben.



 22                                                                        Partner/Lifestyle | echo 136
Josep Renaus Wandbild                                                            Josep Renau

   erstrahlt im neuen Glanz                                                         (1907 – 1982) war ein spanischer
                                                                                    Künstler, der als Kommunist in den
                                                                                    30er Jahren des vergangenen Jahr-
Alteingesessene Bewohner des Wohngebietes am Moskauer Platz wissen noch,            hunderts aktiv die spanische Repu-
dass es hier einmal ein Kultur- und Freizeitzentrum gab. Es wurde 1984 eingeweiht   blik unterstützte. 1939 flüchtete er
und bot den Bewohnern eine Bibliothek, Restaurants, einen Veranstaltungssaal, ei-   nach Mexiko und siedelte 1958 in
ne Kegelbahn und ein paar kleinere Geschäfte. Die Fassade zierte ein Glasmosaik     die DDR über. Nach dem Tode
von Josep Renau, das 30 m lang und 7 m hoch war und mit großer Farbenpracht die     Francos lebte er seit 1976 wieder in
Beziehung des Menschen zu Natur und Technik darstellte.                             Spanien. Seine Werke finden dort
                                                                                    große Anerkennung.
Das Kufz, so die Kurzfassung des Gebäudes, wurde nach langem Leerstand abge-
rissen und das vorher unter Denkmalschutz gestellte Wandbild gesichert und ein-     Als Auftragsarbeit gestaltete er von
gelagert.                                                                           1979 mehrere Jahre dieses Wand-
Mit Unterstützung der Wüstenrot-Stiftung wurde das Mosaik restauriert, auf einer    bild für Erfurt, das aus etwa 68.000
Trägerkonstruktion am alten Standort zur Freude der Bewohner montiert und am        Glasplatten, je 5 x 5 cm, besteht.
3. Dezember am alten Standort offiziell eingeweiht.




 echo 136 | Leben                                                                                                     23
Zutaten:
                                                                500 g Walnusskerne
                                                                300 g Puderzucker
                                                                3 – 4 EL Rosenwasser
                                                                (oder andere Flüssigkeit)
                                                                Backkakao




Schnell gemacht: Walnussmarzipan
So geht´s:
Walnusskerne ganz fein mahlen und den Puderzucker gleichmäßig
unterheben. Anschließend nach und nach das Rosenwasser hinzu-
geben und alles verkneten. Sollte die Masse noch zu bröselig
sein, kann man noch etwas Rosenwasser zugeben. Das
Marzipan in Kugeln formen, im Back­kakao wälzen und bei
Bedarf in Pralinenförmchen setzen.
Grafik: Jürgen Beier




    24                                                                           Leben | echo 136
Glückwünsche                   Wir wünschen all unseren Genossenschaftsmit­gliedern, die in den letzten
                               Monaten Geburtstag hatten, alles Gute, vor allem beste und stabile Gesundheit,
                               Optimismus, viel Freude am Leben und die Erfüllung ihrer persönlichen Wünsche.

75 Jahre                           80 Jahre                           Wolfgang Wiederhold                 90 Jahre
Klaus-Jürgen Jacobi                Ursula Zander                      Manfred Maron                       Marianne Müller
Annemarie Saalfeld                 Erika Kolax                        Christa Franke                      Margarete Parthier
Britta Haake                       Doris Berger                       Gisela Wiesmann                     Elisabeth Raasch
Helmut Held                        Dr. Eckard Kähler                  Sieglinde Baumbach                  Irmgard Weisheit
Bärbel Braun                       Wolfgang Carl                      Renate Schroeder                    Lieselotte Junghanß
Klaus-Dieter Keutterling           Elvira Krahmer                     Malvina Mikhelson                   Gertraude Schlegel
Rainer Wolf                        Renate Lehmann                     Ingeborg Meier                      Melida Möller
Dieter Goetz                       Hannelore Schmitt                  Ilse Fuckner
Reinhard Worbs                     Brigitte Kirsch
Helmut Krause                      Karla Tympel
Ingrid Linke                       Bärbel Schwarz                                                        Ein besonderer
Hans-Joachim Fritz Speh            Rosmarie Huck                                                        Glückwunsch gilt
Gudrun Möhring                     Theodor Hochhaus                                            Karlheinz Grothum
Garbi Frankenberg                  Irmi Schaumburg
Peter Duda                         Gisela Herzog                                              zum 100. Geburtstag.
Frank Wilkowski                    Waltraud Rüdinger-Wittler                                  Vorstand und Mitarbeiter der WBG
Gudrun Oelke                       Doris Wenzel                                              Erfurt wünschen ihm alles Gute und
Joachim Taubeneck                  Manfred Engelhardt                                               vor allem Gesundheit.
Renate Wilke                       Adolf Horschel
Elke Hilser                        Ingrid Hübenthal
Erika Kahl                         Gertrud Volland
Margit Lips                        Elisabeth Meyer
Doris Somann                       Renate Thiele
Peter Allstädt
Hans-Dietrich Hild                 85 Jahre
Heidi Bröschke                     Günter Schöps
Peter Postel                       Ruth Sahl
Jutta Fischer                      Rosemarie Helbig
                                   Joachim Huke
                                   Iraida Ebel
                                   Edith Kriese
                                   Johanna Kronacher


 Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass wir Ihnen an dieser Stelle zu Ihrem Geburtstag gratulieren,
 melden Sie sich bitte bei Frau Susanne Schiel, Tel. 0361 7472341.



                                              Wir freuen uns auf Ihre Zusendungen,
    Herzlich Willkommen                       die Sie bitte an Frau Annette Zander
                                              an die Geschäfts­stelle oder per E-Mail
                                              an annette.zander@wbg-erfurt.de
Hallo, gestatten Sie, dass wir uns vor-
                                              schicken.
stellen – die „neuen Mieter“ der WBG
Erfurt.                                       Die WBG Erfurt benötigt eine kurze
Gern begrüßen wir auch Ihren Nach-            schriftliche Zustimmung der Eltern,
wuchs in unserer Mitglieder­zeitung. Für      dass das Bild des Kindes mit Angabe
die Veröffentlichung in ­einer der kom-       des Vornamens, des Geburtsmonats


                                                                                                        Frieda Edith
menden Ausgaben möchten wir uns mit           und des Geburtsjahres in der Mieterzei-
einer Gutschrift im Wert von 50 Euro auf      tung und damit im Internet/Download
Ihrem Mietenkonto erkenntlich zeigen.         veröffentlicht werden darf.
                                                                                                        geboren Oktober 2019

echo 136 | Leben                                                                                                                  25
Nächster Teil ... Stornieren