Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft

 
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
Programm
Frühjahr
����
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
Sehr geehrte Damen und Herren,                                                                                  Novitätenpaket Frühjahr ����
    liebe Freunde und Partner des Verlages!
    Mehr als � Millionen Bücher wurden seit Erschei-       macht werden. Ein wunderschönes Geschenkbuch             Kleines Novitätenpaket
    nen unseres Bestsellers Jesus unser Schicksal ver-     für viele Anlässe, auch für theologisch Interessierte.   Best.-Nr. 9356, Aktionsrabatt 44%, Netto-EK ca. € 146,00, Auslieferung März 2019, volles RR bis 30.09.2019
    kauft. Das Buch ist mittlerweile ein Klassiker der
    evangelistischen Literatur. Als Verlag, der sich der   Um die existentiellen Fragen am Ende des Lebens          Großes Novitätenpaket
    Tradition dieser Literatur verpflichtet sieht, möch-    geht es im Buch Vom Leben und Sterben. Anne und          Best.-Nr. 9355, Aktionsrabatt 45%, Netto-EK ca. € 239,00, Auslieferung März 2019, volles RR bis 30.09.2019
    ten wir das Evangelium immer wieder neu und            Nikolaus Schneider diskutieren darin, kontrovers
    leicht verständlich weitergeben.                       und zugleich liebevoll, über die Themen Sterbe-
                                                                                                                                                                                                              45% Rabatt           44% Rabatt
                                                           hilfe, Tod und Ewigkeit. Ein packendes Buch zu                                                                                                    Großes Paket         Kleines Paket
    In �� Menschen – �� Momentaufnahmen – �� Mög-          einem hoch aktuellen Gesellschaftsthema. Auf-            Autor, Titel , ISBN, Preis                                                              Best.-Nr. 9355       Best.-Nr. 9356
    lichkeiten zu glauben haben wir deshalb sehr           grund eigener Betroffenheit sehr persönlich ge-
                                                                                                                    Kühner, Heiter bis sonnig, ISBN 978-3-7615-6597-1, € 9,99                                            5                   3
    unterschiedliche Menschen gebeten, ihre ganz           schrieben, dabei aber gründlich reflektiert und
    persönliche Geschichte mit Gott aufzuschreiben.        theologisch fundiert.                                    Schneider, Vom Leben und Sterben, ISBN 978-3-7615-6533-9, € 14,99                                    5                   3
    Entstanden ist ein Buch mit Texten, die berühren,
                                                                                                                    Schneider, 21 Menschen – 21 Momentaufnahmen – 21 Möglichk., ISBN 978-3-7615-6608-4, € 9,99           5                   3
    erstaunen, nachdenklich machen und auf zeitge-         Gestalten Sie mit unseren Büchern Ihren Bücher-
    mäße Art zum Glauben einladen. Michael Diener,         frühling! Ich lade Sie herzlich ein, unser Programm      Brand, Mit Gott auf der Insel, ISBN 978-3-7615-6611-4, € 12,99                                       5                   3
    der Präses des Gnadauer Verbandes schreibt dazu:       zu entdecken.
                                                                                                                    Schützler, Glückhochacht, ISBN 978-3-7615-6605-3, € 12,99                                            5                   3
    Endlich mal ein Buch, in dem „geerdet glauben“ kein
    Problem, sondern eine Chance ist.                      Herzlichst, Ihr                                          Schäfer, Ganz schön fairrückt, ISBN 978-3-7615-6609-1, € 9,99                                        5                   3

                                                                                                                    Filker/Schott, Talk-Box Vol. 15 – Mehr als Smalltalk, ISBN 978-3-7615-6589-6, € 16,00                5                   3
    Und was ist eigentlich die Steigerung von Glück?
    Glück⁸! Dieses Buch enthält eine ungewöhnliche                                                                  Aufsteller und Flyer für Ihre Buchhandlung                                                      gratis               gratis
    Auslegung der Bergpredigt, in der die Seligpreisun-
                                                                                                                    Netto-EK ca.                                                                                 € 239,00             € 146,00
    gen als „Glücksthesen, die dem Leben guttun“ ausge-    Christoph Siepermann

�                                                                                                                                                                                                                                                 �
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
GESCHENKBUCH

    Lang ersehnt und endlich da:
    Neue Texte von Axel Kühner!
    Neues vom beliebten Bestseller-Autor
    Ermutigende Gedanken in herausfordernden Zeiten
    Ein besonderes Geschenkbuch für viele Anlässe

    Gute Wettervorhersage für Axel Kühner-Fans: Es wird heiter bis sonnig! Viele
    neue, Mut machende Texte von Axel Kühner laden zum Verweilen ein, ermun-
    tern und stimmen die Leserseele fröhlich. Die kleinen Geschichten, Gedanken
    und Anregungen zeigen: Gott ist bei uns, seine Liebe trägt und er schenkt Zu-
    versicht – sodass wir nicht traurig durchs Leben gehen müssen.

    Die besonderen Denkanstöße werden durch aussagekräftige und stimmungs-
    volle Bilder untermalt, die viel Freude machen und dazu ermutigen, mal
    wieder die Sonnenseite des Lebens wahrzunehmen. Ergänzt wird diese neue
    Sammlung guter Gedanken durch passende Bibelverse und einige bereits
    beliebte Texte von Axel Kühner.

    Zum Verschenken oder Selberlesen geeignet.

                                                                                                                                                  Axel Kühner
                                                                                                                                                  Heiter bis sonnig
                                                                                                                                                  Gute Aussichten für fröhliche Christen
                                                                                                                                                  gebunden, 17 × 16 cm, 64 Seiten,

                                                                                                                                                                                           9 783761 565971
                                                                                                                                                  durchgehend vierfarbig gestaltet
                  Axel Kühner
                                                                                                                         Aus der Backlist         € 9,99 (D) / € 10,30 (A) / sFr 15,40
                  geb. ����, studierte Theologie, war zehn Jahre Gemeindepfarrer in Hannover und Sulingen und von ����
                                                                                                                         ISBN 978-3-7615-5773-0   ISBN 978-3-7615-6597-1
                  bis ���� Evangelist der Ev. Kirche von Kurhessen und Waldeck. Heute lebt er im Ruhestand in Kassel.                             Best.-Nr. 156597, WGS 1926
                                                                                                                         € 9,99
                                                                                                                                                  Januar 2019
                                                                                                                         9 783761 557730

�                                                                                                                                                                                                            �
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
Point of Sale
                                        SACHBUCH                                                                                                                                     Aufmerksamkeitsstarke
                                                                                                                                                                                     Verkaufshilfe für Ihre
                                                                                                                                                                                     Buchhandlung: Plakat

                                        Starke Kampagne:
                                                                                                                                                                                     mit Online-Leseprobe
                                                                                                          „Es ist ihnen zutiefst ernst mit der
                                                                                                                                                                                     (QR-Code).
                                                                                                          Freiheit eines Christenmenschen,
                                                                                                          gerade auch, wenn‘s ans Sterben geht,

                                        unser Spitzentitel-Marketing                                      und zugleich spürt man eine unge-
                                                                                                          heuere Hoffnung und Lebensfreude.“                                         Anzeigen-
                                                                                                                                                                                     kampagne in
                                                                                                          Meinhard Schmidt-Degenhard,
                                                                                                          Journalist                                                                 – Kirchenpresse
                                                                                                                                                                                     – Tages- und Wochen-
                           „Aus Liebe würde ich meine Frau                                                                                                                             zeitungen
                                                                                                          „Was christlich ist, wollen uns die                                        – Fach- und
                           auch in die Schweiz begleiten.                                                 Autoren nicht diktieren. Richtiges                                           Branchenpresse
                           Die Liebe gilt immer, auch wenn sie                                            Leben und richtiges Sterben sind hier
                                                                       „Ich habe gesagt: Wenn gar
                           Schritte geht, die ich für falsch halte.“                                      wirklich offene Fragen. Sie machen                        Best.-Nr. 9367
                                                                       nichts mehr geht, werde ich in     Mut, darüber nachzudenken, wie unser
                           Nikolaus Schneider
                                                                       die Schweiz fahren. Das war aber   Sterben sein soll.“
                                                                       nur ein politisches Statement.     Evelyn Finger, Ressortleiterin
                                                                       Ich wollte zu Hause sterben.“      Glauben & Zweifeln, DIE ZEIT
                                                                       Anne Schneider
                                                                                                          „Anne und Nikolaus Schneider lieben
                                                                                                          sich – und schenken sich gerade des-
                                                                                                          halb in ihrem Gespräch nichts. Eine so
                                                                                                          tiefe wie emotionale und den Anderen
                                                                                                          wertschätzende Debatte über das Le-
                                                                                                          ben, den Tod und sonstige letzte Dinge!“
                                                                                                                                                     Großes Medienecho erwartet
                                                                                                          Matthias Drobinski, Redaktion              Ein kontroverses, gesellschaftsweit diskutiertes Thema,
                                                                                                          Meinung, Süddeutsche Zeitung               zwei bekannte Persönlichkeiten und ein klärendes Urteil des
                                                                                                                                                     Bundesverfassungsgerichts in ����: Das sorgt für hohes
                                                                                                                                                     Interesse bei Magazinen, Fachzeitschriften und Tagespresse.
Foto: © Jacobia Dahm

                                                                                                          „Ohne Tabu reflektieren sie die
                                                                                                          Fragen um Sterben und Sterbehilfe.
                                                                                                          Ein erfrischendes Beispiel positiver
                                                                                                          protestantischer Streitkultur.“                                            Talkshow-Auftritte
                                                                                                          Okko Herlyn, Autor                                                         Aufgrund der Aktualität des
                                                                                                                                                                                     Themas und ihrer Bekannt-
                                                                                                                                                                                     heit sind die Autoren span-
                                                                                                                                                                                     nende Gesprächspartner.
                                                                                                                                                                                     Beide waren bereits zuvor in
                                                                                                                                                                                     großen Talkshows zu Gast.

                                                                                                                                                     Podiumsdiskussionen
                                                                                                                                                     Wir laden Leser und Presse an den
                                                                                                                                                     Medienstandorten (Köln, Berlin) zu Diskussions-
                                                                                                                                                     veranstaltungen mit dem Ehepaar Schneider ein.
                       �                                                                                                                                                                                            �
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
SACHBUCH

    Würdig leben – würdig sterben –
    was heißt das?                                                                                                                                                     Leseprobe:
                                                                                                                                                                       Jetzt schon online
                                                                                                                                                                       in die ersten
                                                                                                                                                                       Seiten reinlesen!
    Das Ehepaar Schneider in einer kontroversen
    Diskussion über Tod, Sterbehilfe und Ewigkeit

    Ein wichtiger Impuls zur aktuellen Debatte

    Die Theologin und der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende
    im offenen und persönlichen Gespräch

    Darf ein Mensch, wenn er sterbenskrank ist, seinem Leben selber ein Ende
    setzen oder nicht? Sollte Sterbehilfe von der Politik gesetzlich erlaubt werden
    oder wird damit eine sowohl politisch als auch theologisch problematische
    Richtung eingeschlagen?

    Zu einem Konflikt, der aktuell auch in unserer Gesellschaft ausgetragen wird,
    interviewt Wolfgang Thielmann das Ehepaar Anne und Nikolaus Schneider.
    Theologisch fundiert diskutieren sie darüber, wohin die Auseinandersetzung
    um die Sterbehilfe bislang geführt hat und ob und wie sich ihre persönliche
    Position im Zuge ihrer eigenen Konfrontation mit dem Sterben verändert hat.
    Außerdem spüren sie der Frage nach, welche Antwort Christen und Kirchen
    der Gesellschaft anbieten können.

                                                                                      Hörbuch
                                                                                      ISBN 978-3-7615-6628-2                                                     e
    Anne und Nikolaus Schneider                                                       € 14,99
    Sie ist Theologin und war Realschullehrerin                                       Weitere Infos zum
    für Mathematik und Evangelische Religion.                                         Hörbuch auf S. 34
    Er ist Theologe und war von ���� bis ����
    Präses der Evangelischen Kirche im
    Rheinland und von ���� bis ���� Ratsvor-
    sitzender der EKD. Seit seinem Ruhestand                                                                   Anne und Nikolaus Schneider
    sind beide auch gemeinsam als Referenten                                                                   Vom Leben und Sterben
    unterwegs.                                                                                                 Ein Ehepaar diskutiert über Sterbehilfe, Tod und Ewigkeit
                                                                                                               Herausgegeben von Wolfgang Thielmann

                                                                                                                                                                             9 783761 565339
                                                                                                               gebunden, mit Schutzumschlag, 13,5 × 21,5 cm, 160 Seiten
                                                                                                               ca. € 14,99 (D) / € 15,50 (A) / sFr 23,10
                                                                                                               ISBN 978-3-7615-6533-9
                                                                                                               Best.-Nr. 156533, WGS 1926
                                                                                                               März 2019

�                                                                                                                                                                                              �
    Foto: © Jacobia Dahm
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
Mit Autoren aus verschiedensten Bereichen:
     SACHBUCH
                                                                                                        z. B. Poetry-Slammer, Filmemacher, Frauen-
                                                                                                        rechtlerin, Bischof oder Musiker!

     „Ein im besten Sinne zeitgemäßes,
     evangelistisches Buch!“                                                                                                                                                             Leseprobe:
                                                                                                                                                                                         Jetzt schon online
     Präses Dr. Michael Diener, Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband e.V.                                                                                                         in die ersten
                                                                                                                                                                                         Seiten reinlesen!

     Authentische Glaubensgeschichten, die berühren
     Zum Inspirieren, Weitergeben und Verschenken
     Eine Einladung, die Vielfalt des Glaubens zu entdecken

     Wie viele Gründe gibt es eigentlich, an Gott zu glauben? Mindestens ��! Das
     beweisen diese �� Menschen, die in kurzen Geschichten lebendig, spannend
     und authentisch von ihrem Glauben an Gott sprechen: vom bewegenden
     Schlüsselmoment oder vom langsamen Hereinwachsen, vom bewussten Su-
     chen oder vom plötzlichen Finden.
     Die Botschaft des Buches bleibt dabei stets unaufdringlich: Es ist eine Einla-
     dung, sich mit dem eigenen Glauben auseinanderzusetzen, seinen bisherigen
     Weg mit oder ohne Gott zu reflektieren und neue Glaubensmöglichkeiten zu
     entdecken.
     Ein Buch für alle, die auf der Suche sind. Mit seinem günstigen Preis und sei-
     ner hochwertigen Gestaltung lädt es zum Weitergeben und Verschenken ein.

                                                                                                          Unter anderen schreiben:
                                                                                                          – Hanna Buiting
                                                                                                          – Manfred Rekowski                  Daniel Schneider (Hg.)
                                                                                                                                              21 Menschen – 21 Momentaufnahmen –
                                                                                                          – Marco Michalzik                   21 Möglichkeiten zu glauben
                                                                                                          – Mira Ungewitter                   kartoniert, Klappenbroschur

                                                                                                                                                                                               9 783761 566084
                                                                                                          – Okko Herlyn                       16 × 18 cm, 128 Seiten
                                                                                                                                              ca. € 9,99 (D) / € 10,30 (A) / sFr 15,40
                                                                                                          – Fabian Vogt
                                                                                                                                              ISBN 978-3-7615-6608-4
                      Daniel Schneider (Hg.)                                                              – Thomas Enns                       Best.-Nr. 156608, WGS 1926
                      geb. ����
                           ����, ist Journalist und Theologe. Er ist als Moderator, Sprecher, Buch-,      – Jürgen Werth                      März 2019
                      Fernseh- und Radioautor tätig und lebt mit seiner Familie in Löhne (Westfalen).     – Chris Pahl

��                                                                                                                                                                                                               ��
                             Foto: © Lea Barnowsky
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
ANDACHTEN

                  Urlaub für die Seele:
                  Mit Gott über die Insel streifen
                  Inspirierende Texte für alle, die das Meer lieben
                  Eine Einladung zum Innehalten und Krafttanken
                  Als Urlaubslektüre oder kleine Auszeit daheim

                  Für alle, die eine passende Urlaubslektüre suchen oder sich einfach das Meer
                  nach Hause holen möchten: Mit diesem Buch atmet die Seele Meerluft und
                  die Gedanken spazieren barfuß am Strand. Die kreativen Texte laden ein, Gott
                  auf der Insel zu begegnen, aufmerksam für ihn zu sein, mit Augenmerk für
                  die kleinen, unscheinbaren Dinge durch die Dünen oder am Meer entlang zu
                  streifen und dabei in allem seine Spuren zu erkennen. Schnell wird klar: Gott
                  ist uns auch auf der entlegensten Insel noch ganz nah.

                  Für Auszeiten im Urlaub und zuhause: für zwischendurch, um sich zurückzu-
                  ziehen und um Gott neu zu erfahren durch die Bilder am Meer. Mit farbigen
                  Illustrationen und maritimen Motiven wird das Urlaubsgefühl beim Lesen
                  abgerundet.

     Fabian Brand
     geb. ����, studierte Katholische
     Theologie in Würzburg und
     Jerusalem und macht derzeit                                                                  Fabian Brand
     ein Promotionsstudium.                                                                       Mit Gott auf der Insel
                                                                                                  Kleine Auszeiten für alle, die das Meer lieben
     Er ist erfolgreicher Autor
                                                                                                  gebunden, 12 × 20 cm, 128 Seiten,
     verschiedener Bücher und

                                                                                                                                                   9 783761 566114
                                                                                                  durchgehend vierfarbig, mit Lesebändchen
     Kalender.                                                                                    ca. € 12,99 (D) / € 13,40 (A) / sFr 20,00
                                                                                                  ISBN 978-3-7615-6611-4
                                                                                                  Best.-Nr. 156611, WGS 1926
                                                                                                  März 2019

��                                                                                                                                                                   ��
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
SACHBUCH

     Die Bergpredigt –
     Quelle unseres Glücks
     Starke Impulse für ein sinnerfülltes Leben
     Mit den acht Glücksthesen eigene Ressourcen entdecken
     Leicht verständliche Zugänge zu einem berühmten Text

     In der Veranstaltungsreihe „Nachteulengottesdienste“ begeisterte Georg
     Schützler tausende Besucher – auch solche, die sonst nicht in die Kirche
     kommen – mit einem neuen Blickwinkel auf Themen des Glaubens. Daraus
     ist nun ein Buch entstanden: über das Glück und wo es sich findet.

     Reich, schön, erfolgreich – das ist für viele Menschen die sichere Formel zum
     Glücklichsein. Doch machen diese Eigenschaften wirklich dauerhaft glück-
     lich? Und wenn ja, wie passt das mit der Bergpredigt Jesu zusammen? In den
     Seligpreisungen sind schließlich die Armen glücklich, die Trauernden und die
     Beladenen. Gibt es ein Glück, das mehr bietet als ein kurzes Feuerwerk der
     Gefühle?

     Georg Schützler hat sich auf den Weg gemacht, einen alten religiösen Text zu
     erschließen, der als „Seligpreisungen“ bekannt ist. Dabei ist er auf spannende
     Zusammenhänge gestoßen, die das Glück dort aufleuchten lassen, wo es in
     der Regel nicht vermutet wird.

                                                                                                                                  e

                                     Georg Schützler
                                     geb. ���� in Hamburg, war viele Jahre
                                     Pfarrer an der Friedenskirche in Ludwigs-
                                     burg, unter anderem als Citypfarrer.
                                                                                      Georg Schützler
                                     Gemeinsam mit Siegfried Zimmer war er            Glückhochacht
                                     Initiator der „Nachteulengottesdienste“.         Acht Glücksthesen, die dem Leben guttun

                                                                                                                                      9 783761 566053
                                                                                      gebunden, 12,3 × 19 cm, 128 Seiten
                                                                                      ca. € 12,99 (D) / € 13,40 (A) / sFr 20,00
                                                                                      ISBN 978-3-7615-6605-3
                                                                                      Best.-Nr. 156605, WGS 1926
                                                                                      März 2019

��                                                                                                                                                      ��
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
SACHBUCH

     Wie ich die Welt fairrücken kann

     Ein Selbstversuch, nachhaltiger zu leben
     Alltagstaugliche Tipps zum Ausprobieren
     Sympathisch und ohne erhobenen Zeigefinger

     Kann man alleine etwas verändern? Hat das überhaupt Auswirkungen? Anja
     Schäfer meint ja und liefert in ihrem Buch eine Menge an alltagstauglichen
     Tipps und Ideen zu einem nachhaltigeren und fairen Konsumverhalten. Alles
     hat sie im Selbstversuch getestet und auf Umsetzbarkeit geprüft. Auf unter-                                      „Meine Erwartungshaltung
     haltsame und lockere Art behandelt sie die unterschiedlichsten Themen: vom                                       war hoch, meine jahrzehn-
     Einkauf im Hofladen über den Erwerb eines gebrauchten Fahrrades bis hin                                           telang gesammelten Infor-
     zum Familienurlaub. Anja Schäfer macht deutlich, dass ein bewussteres, öko-                                      mationen zahlreich. Was
     logisch ausgerichtetes Einkaufen und Konsumieren nicht automatisch teurer                                        ich in diesem Buch vorfand,
     ist, und macht Mut, es einfach mal auszuprobieren.                                                               waren gut durchdachte,
                                                                                                                      fundierte Argumentationen
     Nebenher liefert das Buch eine Menge Wissenswertes zum Thema Umwelt-                                             und alltagstaugliche Tipps
     schutz und bietet Adressen und Links zu Anbietern an, die auf Nachhaltigkeit                                     zur praktischen Umset-
     setzen.                                                                                                          zung, aber auch Dinge, die
                                                                                                                      mir völlig neu waren.“
     Ein tolles Buch, das die gesellschaftliche Entwicklung zu mehr Nachhaltigkeit                                    LEXI auf lovelybooks.de
     aufgreift und ohne den erhobenen Zeigefinger auskommt!

                                                              „Regional und saisonal – oder doch Bio und Fairtrade?                                                                                                                     e
                                                              Wen all diese Entscheidungen überfordern, sollte
                                                              unbedingt Anja Schäfers Buch lesen. Ehrlich und
                                                              ermutigend erzählt sie von ihren ersten Schritten,
                                                              bewusster zu leben. Dabei macht sie Lust, nachhaltige
                                                              Ideen auszuprobieren und so gemeinsam die Welt                   „Ich lege dieses wunderbare Buch jedem ans
                                                              ein kleines bisschen besser zu machen.“                          Herz, der sich intensiver mit einer umwelt-      Anja Schäfer
                                                              Melanie Carstens, Redaktionsleitung JOYCE                                                                         Ganz schön fairrückt
                                                                                                                               freundlichen Lebensgestaltung beschäftigen       Wie ich anfing, mich für Gottes gute Welt einzusetzen
                                                                                                                               und praktische, umsetzbare Tipps dazu er-        kartoniert, Recyclingpapier, 12,3 × 19 cm, 208 Seiten

                                                                                                                                                                                                                                        9 783761 566091
                                                                                                                               halten möchte. Es lohnt sich unbedingt, diesen   ca. € 9,99 (D) / € 10,30 (A) / sFr 15,40
     Anja Schäfer, geb. ����, studierte Theologie und                                                                                                                           ISBN 978-3-7615-6609-1
                                                                                                                               wertvollen Ratgeber zu lesen und in ein ‚ganz
     arbeitet heute als Autorin, Lektorin und Übersetzerin.                                                                                                                     Best.-Nr. 156609, WGS 1926
                                                                                                                               schön fairrücktes‘ Leben zu starten!“            März 2019
     Sie engagiert sich in ihrer Kirchengemeinde und lebt
                                                                                                                               Tina Herr auf superlesehelden.com
     mit ihrer Familie in Hamburg.

��                                                                                                                                                                                                                                                        ��
Programm Frühjahr - Neukirchener Verlagsgesellschaft
Anja und David Schäfer
     KONFIRMATION                                                                                                                                       Segenregen für dich
                                                                                                                                                        Zur Konfirmation für Mädchen
                                                                                                                                                        gebunden, 17 × 16 cm, 64 Seiten,

                                                                                                                                                                                               9 783761 565957
                                                                                                                                                        durchgehend vierfarbig gestaltet

     Das segensreiche Geschenkbuch                                                                                                                      € 9,99 (D) / € 10,30 (A) / sFr 15,40
                                                                                                                                                        ISBN 978-3-7615-6595-7
                                                                                                                                                        Best.-Nr. 156595,
                                                                                                                                                                  156595 WGS 1926

     zur Konfirmation                                                                                                                                    Januar 2019

     Segen, Ermutigung und Inspiration

     Mit Texten, die Jugendlichen aus dem Herzen
     und ins Herz sprechen

     Gestaltet für die Zielgruppe: Jung und voller Farbe!

     Mit diesen Konfi-Büchern liegt man bei Jungen und Mädchen absolut
     richtig! Mutmach-Texte, Gebete und fröhliche Sprüche laden dazu ein,
     zu sich selbst zu stehen, Gott zu suchen und sich für die Welt
     einzusetzen.

     Die Themen begleiten Jugendliche passend zum nächsten Lebens-
     schritt Konfirmation. Kurz und knackig, mit vielen Bildern und
     zielgruppennaher Gestaltung. Je ein Buch für Jungen und eins für
     Mädchen.

     Ein tolles Geschenk für Eltern, Großeltern, Paten und andere
     Verwandte und Freunde.

                                                                                               Anja und David Schäfer
                                                                                               Segenregen für dich
                                                                                               Zur Konfirmation für Jungen
     Anja Schäfer                                       David Schäfer                          gebunden, 17 × 16 cm, 64 Seiten,

                                                                                                                                      9 783761 565964
                                                                                               durchgehend vierfarbig gestaltet
     geb. ����, war Chefredakteurin der                 geb. ����, studierte Theologie, war
                                                                                               € 9,99 (D) / € 10,30 (A) / sFr 15,40
     Jugendzeitschriften „dran“ und „teensmag“          Jugendpastor in Essen und arbeitet     ISBN 978-3-7615-6596-4
     und arbeitet heute freiberuflich als Lektorin       heute für eine Missionsorganisation.   Best.-Nr. 156596, WGS 1926
     und Übersetzerin in Hamburg.                                                              Januar 2019

��                                                                                                                                                                                                               ��
KONFI�PAKET

          Segenregen                                Titel, ISBN, Preis

                                                    Segenregen für dich – für Mädchen, ISBN 978-3-7615-6595-7, € 9,99
                                                                                                                                         Großes Paket
                                                                                                                                        Best.-Nr. 9359

                                                                                                                                                    10
                                                                                                                                                          Kleines Paket
                                                                                                                                                         Best.-Nr. 9360

                                                                                                                                                                     5

             für dich!
                                                    Segenregen für dich – für Jungen, ISBN 978-3-7615-6596-4, € 9,99                                10               5

                                                    Du bist einzigartig! Für Mädchen, ISBN 978-3-7615-6506-3, € 9,99                                3                2

                                                    Du bist einzigartig! Für Jungs, ISBN 978-3-7615-6507-0, € 9,99                                  3                2

                                                    Bist du da, Gott?, ISBN 978-3-7615-6386-1, €4,99                                                3                2

                                                    Sarah, Rahel, Maria & ich, ISBN 978-3-7615-6354-0, € 14,99                                      3                2

                                                    Wanted – Du bist gefragt, ISBN 978-3-7615-6273-4, € 12,99                                       3                2

                 Das Konfi-Paket                     Dietrich Bonhoeffer entdecken, ISBN 978-3-7615-5927-7, € 7,99

                                                    Okay, Gott, ISBN 978-3-7615-6272-7, € 4,99
                                                                                                                                                    3

                                                                                                                                                    3
                                                                                                                                                                     2

                                                                                                                                                                     2

                                                    Flatrate, ISBN 978-3-7615-5610-8, € 4,99                                                        3                2

                                                    Netto-EK ca. (€)                                                                          € 227,00         € 133,00

                          45%                       Unsere Konditionen
                                                    – 45% Rabatt
                                                                                                 Gratis im Paket
                                                                                                 – je ein Muster von

                          RABATT   Best.-Nr. 9361
                                                    – volles RR bis 30.09.2019
                                                    – Auslieferung: Januar 2019
                                                                                                   Segenregen für dich – für Jungen
                                                                                                   Segenregen für dich – für Mädchen
                                                                                                 – 25 Bögen Geschenkpapier „Segenregen“, A3
Best.-Nr. 9362
                                                                                                 – 2 Schaufensterplakate
                                                                                                 – 2 Aufsteller                          Mit gratis Geschenkpapier!

  ��                                                                                                                                                                      ��
Display

                                                                                                                                                                     45%

                                                                                                                                                                                                                                        9 783761 566299
                                                                                                                                                                                            Hochwertiges Werkhaus-Display
     ���TAGE�WÜRFEL                                                                                                                                                                         mit 16 Würfeln, 34,3 x 37,5 cm
                                                                                                                                                                                            45% auf der Reise, Netto-EK ca. € 80,00
                                                                                                                                                                                            ISBN 978-3-7615-6629-9
                                                                                                                                                                     DISPLAY-               Best.-Nr. 156629, WGS 9926
                                                                                                                                                                                            Januar 2019

     ��-Tage-Würfel –                                                                                                                                                RABATT

     Inspirationen zum Verschenken
     Je Würfel eine spannende Alltags-Challenge
                                                                                                                                                           Perforation

     Mit �� kurzen Impulskärtchen
     Wunderschön gestaltet – ideal zum Verschenken

     Sich Schritt für Schritt einem von acht aktuellen Themen nähern, ist mit
     den ��-Tage-Würfeln ganz einfach! Jeder der Würfel lädt dazu ein, sich ��
     Tage lang auf ein besonderes Thema einzulassen, einfach mal anzufangen                                                                                Perforation

     und darin zu wachsen. Kreative Ideen, Anregungen zur Selbstreflexion sowie
     inspirierende Zitate und Bibelverse sorgen für ein abwechslungsreiches
     Kurzprogramm, das sich leicht in den Alltag einbauen lässt.

     Die wunderschön gestalteten Würfel enthalten jeweils eine versteckte Rolle
     mit �� Impulskärtchen. Durch einfaches Ziehen an der Kartenrolle erscheint
     jeden Tag ein neuer Impuls im Sichtfenster – zum Abreißen, Wiederverwen-
     den, Weitergeben oder An-den-Kühlschrank-hängen.

     Ein außergewöhnliches Geschenk: für liebe Menschen oder für sich selbst!

                                                                                                                                                                                30-Tage-Würfel
                                                                                                                                                                                8 Themenwürfel mit je 30 Impulskarten auf einer Rolle
                                                                                                                                                                                Zusammengestellt von Anja Schäfer,
                                                                                                                                                                                gestaltet von Tabea Siegel,
     Redaktion: Anja Schäfer                                          Gestaltung: Tabea Siegel
                                                                                                                                                                                Präsentkarton mit Sichtfenster, 8 × 8 × 8 cm
     geb. ����, studierte Theologie und arbeitet heute als Autorin,   geb. ����.. Die Designerin arbeitet und lebt mit ihrer Familie in                                         Je ca. € 8,99* (D) / € 9,20* (A) / sFr 13,80
     Lektorin und Übersetzerin. Sie engagiert sich in ihrer           Fürth und ist die Schöpferin der wunderbaren Postkarten,                                                  WGS 9926
     Kirchengemeinde und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.           Poster und weiterer schöner Dinge von HimmelimHerzen.de.                                                  Januar 2019
                                                                                                                                          Einfach ziehen
                                                                                                                                          und los geht‘s
                                                                                                                                          mit Tag 1!
��                                                                                                                                                                                                                                                        ��
���TAGE�WÜRFEL

     � Themen zum Anfangen,                                                                                                            je € 8,99* (D)
         Entdecken und Wachsen!                                                                                                        € 9,20* (A) / sFr 13,80

                                                                                                                                                                                             30 Tage mehr Gelassenheit
                                                                                                                                                                                             Locker lassen, entschleunigen, aufatmen
                                                                                                                                                                                             ISBN 978-3-7615-6622-0
                                                                                                                                                                                             Best.-Nr. 156622

                                                                                                                                                                                             9 783761 566220

                                                                                                  30 Tage Stille finden
                                                                                                  Muße suchen, zur Ruhe
          30 Tage vom Segen verwöhnt                                                              kommen, Tiefe erleben
          Gut zu mir selbst sein,                                                                 ISBN 978-3-7615-6621-3
          dankbar annehmen,                                                                       Best.-Nr. 156621
          achtsam im Jetzt leben
          ISBN 978-3-7615-6619-0
                                                                                                  9 783761 566213
          Best.-Nr. 156619

         9 783761 566190

                                                                                                                                                    30 Tage kunterbunte Ideen für Familien
                                                                                                                                                    Kreatives, Quatsch & Experimente
                                                                                                                                                    ISBN 978-3-7615-6625-1
                                                                                                                                                    Best.-Nr. 156625

                                                                                                                                                    9 783761 566251
                                                                   30 Tage Himmel im Herzen
                                                                   Staunen, glauben,
                                                                   Wunder finden
                                                                   ISBN 978-3-7615-6620-6
                                                                   Best.-Nr. 156620

                                                                  9 783761 566206

                                                                                              30 Tage grüner und nachhaltiger Leben
                                                                                              Bewusst leben, fair einkaufen, unseren
                                                                                              Planeten schützen
                                                                                              ISBN 978-3-7615-6624-4
                           30 Tage das Leben anders denken                                    Best.-Nr. 156624
                                                                                                                                                             30 Tage kleine Mutmacher
                           Fragen an mich selbst, offen für Neues, was mir gefällt                                                                           Neu beflügelt, ermuntert, inspiriert
                                                                                              9 783761 566244
                           ISBN 978-3-7615-6623-7                                                                                                            ISBN 978-3-7615-6626-8
                           Best.-Nr. 156623                                                                                                                  Best.-Nr. 156626

                       9 783761 566237                                                                                                                      9 783761 566268
��                                                                                                                                                                                                                                     ��
TALK�BOX                                                                                                                                           TALK�BOX

        Backlist Talk-Box                                                                                                                                  Hier spricht man nicht nur übers Wetter!
                                                                                                                                                           Die Talk-Box für alle, die gerne Gäste um sich haben
                                                                                                                                                           Gute Gespräche für fröhliche Runden
                                                                                                                                                           Ein absolutes Muss für alle Gastgeber!

                                                                                         ISBN 978-3-7615-5809-6
                                                                                                        -5809-6

                                                                                        9 783761 558096
                                                                                                                                                           „Das Komplizierteste, was ich mal selber gekocht
                           ISBN 978-3-7615-5810-2                                                                                                          habe“, „Eine Reise, die ich nie vergessen werde“, „Eine                                                      ICH & DU
                         9 783761 558102                                                                                                                   echte Heldin ist für mich“ – es gibt unzählige Themen,               Dafür hätte ich gern
                                                                                                                                                                                                                                   mehr Zeit: ...
                                                                                                                                                           über die man reden könnte, man müsste nur darauf
                                                                                                                                                           kommen.

                                                                                                                                       4. Aufl. Jan 19     Mit der neuen Talk-Box für Gastgeber und Gäste fällt
                                                                                                                                                           das jetzt ganz leicht. ��� Impulskarten unterstützen
                                                                                    4. Aufl. Jan 19                                                                                                                           Ein Gast kommt mit offenem
                                                                                                                                                           dabei, mal über neue Themen ins Gespräch zu kom-                     Gott ist fürvon
                                                                                                                                                                                                                             Hosenschlitz    mich
                                                                                                                                                                                                                                                derwie …
                                                                                                                                                                                                                                                    Toilette.
                                                                                                                                                                                                                                                                Meine letzten Gedanken vor
                                                                                                                                                                                                                                                                 Gott ist für mich wie …
                                                                                                              ISBN 978-3-7615-6019-8                                                                                                                                dem Einschlafen ...
                                                                                                                                                           men. Das gilt sowohl für Runden, in denen man sich                Soll ich ihn darauf hinweisen?
                                                                                                            9 783761 560198                                schon lange kennt, als auch für Gruppen, in denen
                                                       ISBN 978-3-7615-5950-5                                                                              man sich gerade erst kennenlernt.
                                                    9 783761 559505
                                                                                                                                                           Mit spannenden Fragen rund um:
     ISBN 978-3-7615-5870-6
                                                                                                                                                           – Haus & Hof
 9 783761 558706                                                                                                                                           – Sport & Gesundheit
                                                                                                                                                           – Digitales & Analoges
                                                                                                                                                           – Alltag & Sonntag
                                                                                                                                                           – Drinnen & Draußen
                                                                                                                                                           – Himmel & Erde
                                                                                                                                                           – Ich & Du
                                                                                                      ISBN 978-3-7615-6516-2                               – Vor & Zurück
                                                                                                  9 783761 565162                                          – Lust & Laune
                                       ISBN 978-3-7615-6486-8                                                                                              – Macken & Tücken
                                                                                                                                                           – Essen & Trinken
                                     9 783761 564868
                                                                                                                                                           – Job & Schule

               Talk-Box Vol. 3                      Talk-Box Vol. 5                      Talk-Box Vol. 9                  Talk-Box special
               Für Partygänger, Kaffeetanten,       Für Frauentreffs &                   Leben mit Kindern                Wir sind Diakonie
               Teamkollegen, Schulfreunde ...       Mädelsrunden, 3. Aufl. Jan 19        ISBN 978-3-7615-6233-8           ISBN 978-3-7615-6313-7
               ISBN 978-3-7615-5869-0               ISBN 978-3-7615-5949-9
                                                                                        9 783761 562338                 9 783761 563137
              9 783761 558690                    9 783761 559499                                                                                                                                                               Claudia Filker / Hanna Schott
                                                                                                                                                           Claudia Filker, geb. ����, ist Pastorin und Autorin zahlreicher     Talk-Box Vol. 15
                                                                                                                                                                                                                               Mehr als Smalltalk
               Talk-Box Vol. 10                     Talk-Box Vol. 11                     Talk-Box Vol. 12                                                  Bücher. Als Referentin ist sie deutschlandweit unterwegs. Sie
                                                                                                                                                                                                                               120 Impulse für richtig gute Gespräche
               Neuland – Für Gespräche              Für Teams, 2. Aufl. Jan 19           Für Teens                                                         lebt in Berlin.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             9 783761 565896
                                                                                                                                                                                                                               Metalldose mit 120 farbigen Impulskarten
               mit Menschen aus aller Welt          ISBN 978-3-7615-6312-0               ISBN 978-3-7615-6460-8                                                                                                                ca. € 16,00* (D) / € 16,40* (A) / sFr 24,60
               ISBN 978-3-7615-6311-3                                                                                                                                                                                          ISBN 978-3-7615-6589-6
                                                                                                                                                           Hanna Schott, geb. ����, ist Chefredakteurin der Zeitschrift
                                                 9 783761 563120                        9 783761 564608
                                                                                                                                                           „P&S Psychotherapie und Seelsorge“ und erfolgreiche Autorin.        Best.-Nr. 156589, WGS 9481
             9 783761 563113
                                                                                                                                je Box                     Sie lebt in Haan/Rheinland.
                                                                                                                                                                                                                               Januar 2019

                                                                                                                                € 16,00* (D)
��
                                                                                                                                € 16,40* (A) / sFr 24,60                                                                                                                                                       ��
So einfach geht‘s:
     AKTION TALK�BOX

                                                                                              45%        – Sie erhalten einen Anmeldebogen direkt von Ihrem
                                                                                                           Vertreter oder können ihn online ab Januar ����

     Dann spielt mal schön!                                                                   RABATT       unter www.neukirchener-verlage.de/talk-box-aktion
                                                                                                           herunterladen, ausfüllen und zusammen
                                                                                                           mit Ihrem Eindruck zurück an
     Der Talk-Box-Spieleabend in Ihrer Buchhandlung                                                        vertrieb@neukirchener-verlage.de schicken.

                                                                                                         – Wir schicken Ihnen Flyer, Plakate, Muster-Talk-
                                                                                                           Boxen und das Naschpaket für den Abend. Einen
     Laden Sie Ihre Kunden doch mal wieder auf ein spannendes Gespräch in Ihren Buchladen ein –            Mindestbestellwert für die Aktion gibt es nicht, dafür
     zu einem Talk-Box-Spieleabend! Denn: Die Nähe zum Kunden ist Ihr großer Vorteil gegenüber             aber �� % Rabatt auf der Reise!
     dem Online-Handel. Gerade erst hat die Spielemesse in Essen einen neuen Besucherrekord
                                                                                                         – Laden Sie Ihre Kunden zu einem gemütlichen Abend
     erreicht: weil Gesellschaftsspiele aktuell wieder voll im Trend sind und Kunden sich freuen, wenn
                                                                                                           in Ihrer Buchhandlung ein. Wir steuern unser Nasch-
     sie neue Spielideen einfach mal testen können. Laden Sie ein, spielen Sie los und kommen Sie ins
                                                                                                           paket bei.
     Gespräch. So wird Kundenbindung spielend leicht!
                                                                                                         – Für den Abend empfehlen wir z.B. die Talk-Boxen
     Wir unterstützen den Talk-Box-Spieleabend in Ihrer Buchhandlung mit …                                 Vol. �, �, �, ��, �� und natürlich unsere neue Talk-Box
                                                                                                           Vol. �� für Gastgeber!

                                                                                                         – Wichtig! Nicht vergessen: Machen Sie Fotos
     �) ... � Muster-Talk-Boxen zum Spielen!      �) … Naschpaket im Wert von � ��,��:
                                                                                                           vom bunten Treiben.
                                                  – ��er Pack Bio Limonade
     �) … Werbemitteln zum Einladen:              – GEPA Bio Schoko Cookies                              – Schicken Sie uns die Aktionsbeschreibung des
     – Plakate und Flyer mit individuellem        – GEPA Bio Honig Cashew Cookies                          Abends, Einverständniserklärungen und die Fotos
       Eindruck, Banner und Beitragsbild für      – GEPA Grand Noir Schokolade Feinherb                    für Berichte in der Branchenpresse an
       Ihre facebook-Seite                        – GEPA Erdnüsse, geröstet und gesalzen                   vertrieb@neukirchener-verlage.de.

                                                                                                         – Unsere Jury kürt unter allen Einsendungen
     �) … fertiges Einverständnisformular:        Im Gegenzug freuen wir uns über
                                                                                                           die beste Aktion! Die drei besten Einsendungen
     – für die Einverständniserklärung der        schöne Fotos vom bunten Spiele-
                                                                                                           erhalten einen Preis und werden natürlich in unserer
       Teilnehmer zur Veröffentlichung von         abend – für Berichte in der
                                                                                                           Pressearbeit zu den Aktionen in der Branchenpresse
       Fotos                                      Branchenpresse und Internet-
                                                                                                           besonders herausgestellt.
                                                  veröffentlichungen.

                                                                                                                            ht es hier:
                                                                                                           Zur Anmeldung ge                            on
                                                                                                                   kirchener-ve rlag e.de/talk-box-akti
                                                                                                           www.neu

                                                                                                                              Plakat

                                                                                                               Flyer

                                                                                                                               Facebook-Banner

��                                                                                                                                                                   ��
LEBENSBERICHTE                                                                                                                         SPIRITUALITÄT & GLAUBE

     Unterwegs auf den Spuren eines irischen Mönchs                                                                                         Wo findet man Gott? Zwischen Huhn und Himmel!
     Neu als Taschenbuch: Pilgerreise und Roadtrip quer durch Europa                                                                        Erfrischende Impulse für den Alltag
     Fesselnder Reisebericht – humorvoll und tiefsinnig                                                                                     Ungewöhnliche Geschichten, die berühren
     Ein Nordire erzählt von seinen Begegnungen mit Gott und Menschen                                                                       Neu als Taschenbuch in lesefreundlicher Schrift

     Per Anhalter durch Europa, von Bangor                                                                                                  Was haben Hühner mit dem Glauben an
     in Nordirland nach Bobbio in Italien,                                                                                                  Gott zu tun? Ziemlich viel, wie Sabine Kley
     auf den Spuren eines keltischen Mönchs,                                                                                                in den letzten Jahren festgestellt hat.
     der vor ���� Jahre lebte – Barry Sloan                                                                                                 Seitdem sie auf einen Hahn und einige
     ist unterwegs durch die Länder, die der                                                                                                Hühner gekommen ist, hat die Autorin
     Heilige Columban vor so langer Zeit                                                                                                    immer wieder himmlische Grüße im
     bereiste, um Europa zu missionieren.                                                                                                   Hühnerstall erhalten.
     Dabei schreibt der Nordire, der seit                                                                                                   Von ihren lustigen, aber manchmal auch
     mehr als �� Jahren in Deutschland lebt,                                                                                                nachdenklich stimmenden Erlebnissen
     seine Erlebnisse auf: Begegnungen                                                                                                      berichtet sie in diesem mitreißenden Buch.
     mit ganz unterschiedlichen Menschen,                                                                                                   Dabei verbindet sie geschickt ihre eigenen
     erhebende und peinliche Momente,                                                                                                       Erfahrungen mit biblischen Aussagen und
     friedvolle Natur und trostloser Asphalt.                                                                                               kleinen Meditationen. So lädt sie die Leser
     Und immer wieder gerät er auf seinem                                                                                                   ein, sich ganz neu auf Gottes Schöpfung
     Weg ins Nachdenken über Gott, über                                                                                                     einzulassen und ihm auf ungewöhnliche
     die Menschen, die Gott gebraucht – ob                                                                                                  Weise im Alltag zu begegnen.
     im �. oder ��. Jahrhundert –, und über
     seinen eigenen Glauben. Ein ehrliches
     und mit viel Humor erzähltes Reisetagebuch
     von einem Wanderer zwischen
     den Kulturen.

                                                                                                                                                                                 Hörbuch
                                                                                                                                                                                 ISBN 978-3-7615-6601-5
                                                                                                                                                                                 € 14,99

                                                                                                                                                                                 Weitere Infos zum
                                                                                                                                        e                                        Hörbuch auf S. 35                                                                                     e

                                                                                                      Jetzt als Taschenbuch!                                                                                                             Jetzt als Taschenbuch!
                                                                       Barry Sloan                                                                                                                        Sabine Kley
                                                                       Pilgern auf Irisch                                                                                                                 Zwischen Huhn und Himmel
                                                                       Ein Roadtrip auf den Spuren von St. Columban                                                                                       Weisheiten, die ich meinen gefiederten Freunden verdanke
                                                                       kartoniert, 12,3 × 19 cm, 208 Seiten,                                                                                              kartoniert, 12,3 × 19 cm, 144 Seiten,
     Barry Sloan
                                                                       mit 16-seitigem, farbigen Bildteil                                                                                                 mit s/w-Illustrationen von Anika Beer, rasani design
                                                                                                                      9 783761 566077

                                                                                                                                                                                                                                                                     9 783761 566008
     geb. ���� in Carrickfergus, Nordirland, ist verheiratet und hat   € 8,99 (D) / € 9,30 (A) / sFr 13,80
                                                                                                                                            Sabine Kley                                                   € 8,99 (D) / € 9,30 (A) / sFr 13,80
     zwei Kinder. Sein Theologiestudium führte ihn nach London,        ISBN 978-3-7615-6607-7                                               geb. ����, gelernte Bankkauffrau, engagiert sich in            ISBN 978-3-7615-6600-8
     Belfast und Washington, sein Beruf schließlich nach               Best.-Nr. 156607, WGS 1926                                           der Frauen- und Gemeindearbeit, vor allem auch bei            Best.-Nr. 156600, WGS 1926
     Deutschland. Zurzeit ist er Evangelisationssekretär der           Januar 2019                                                          Frauenfrühstücken. Sie hat drei erwachsene Kinder             Januar 2019
     Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland.                                                                                     und lebt mit ihrem Mann in Baiersbronn.

��                                                                                                                                                                                                                                                                                     ��
KINDERBUCH

     Kinder entdecken Mutter Teresa
     Gemeinsam mit Tessy auf den Spuren der bekannten
     Friedensnobelpreisträgerin
     Armut und Nächstenliebe altersgemäß thematisiert
     Spannend erzählt für Leser_Innen ab �� Jahren

     Die zwöl�ährige Tessy freut sich kein bisschen, als sie ihre Eltern zu einem
     Missionseinsatz nach Kalkutta begleiten muss. Auch mit dem Vorbild ihrer
     Eltern – Mutter Teresa – kann sie wenig anfangen. In Indien angekommen,
     findet Tessy in einem Versteck das Tagebuch von Charity, einem Mädchen,
     das geholfen hat, Mutter Teresa auf ihrem Sterbebett zu pflegen.                                                                                   Mutter Teresa
                                                                                                                                                       (����-����) lebte und wirkte
                                                                                                                                                       als Ordensschwester und
     Tessy erfährt immer mehr über Mutter Teresa und die Zeit, in der sie gelebt
                                                                                                                                                       Missionarin in Kalkutta.
     und gewirkt hat, und taucht immer stärker in das Leben in Kalkutta ein.
                                                                                                                                                       Für ihre Arbeit mit Armen,
     Letztendlich hilft ihr das Buch, selbst in Indien anzukommen und sich
                                                                                                                                                       Obdachlosen, Kranken und
     mit den Gegebenheiten anzufreunden.
                                                                                                                                                       Sterbenden erhielt sie ����
                                                                                                                                                       den Friedensnobelpreis.
     Ein Buch, das die Themen Armut und Nächstenliebe kindgerecht                                                                                      Bis heute inspiriert sie viele
     aufnimmt und sich durchaus auch kritisch mit dem Wirken                                                                                           Menschen.
     Mutter Teresas auseinandersetzt.

                                                                                                               Susanne Roll
                                                                                                               Tessy – Aufregende Entdeckungen in Kalkutta
                                                                                                               Mutter Teresa für junge Leser_Innen
                                                                                                               Koproduktion mit camino
                                                                                                               gebunden, 13,5 × 21,5 cm, 144 Seiten

                                                                                                                                                                        9 783761 566022
     Susanne Roll                                                                     Hörbuch
                                                                                                               € 12,99 (D) / € 13,40 (A) / sFr 20,00
                                                             Aus der Backlist         ISBN 978-3-7615-6603-9
     Dr., geb. ����, ist Lehrerin, Künstlerin und                                                              ISBN 978-3-7615-6602-2
                                                             ISBN 978-3-7615-6525-4   € 14,99
     Autorin. Sie liebt das Schreiben für Kinder                                                               Best.-Nr. 156602, WGS 1270
                                                             € 12,99                  Weitere Infos zum        Januar 2019
     und Jugendliche. Sie lebt und arbeitet in der
     Nähe von Osnabrück.                                                              Hörbuch auf S. 35
                                                            9 783761 565254

��                                                                                                                                                                                        ��
HÖRBÜCHER
                                                                                                                                                                                                                              Was macht frau, wenn sie plötzlich Hühner ge-
                                                                                                                                                                                                                              schenkt bekommt? Gott entdecken! Was Sabine

     Unsere neuen Hörbücher:                                                                                                                                                                                                  Kley von ihren Hühnern über Gott und das Leben
                                                                                                                                                                                                                              gelernt hat – die lebendig erzählten Geschichten
                                                                                                                                                                                                                              in unterhaltsamer Hörbuchform.

      Ungekürzt und lebendig gelesen – unsere beliebten Bücher erwachen
      als Hörbuch ganz neu zum Leben. Für alle, die immer noch gern                                                                                                                                                              Sabine Kley
      Geschichten erzählt bekommen.                                                                                                                                                                                              Zwischen Huhn und Himmel
                                                                                                                                                                                                                                 Weisheiten, die ich meinen gefiederten
                                                                                                                                                                                                                                 Freunden verdanke
                                                                                                                                                                                                                                 Hörbuch, ca. 1 MP3-CD, ca. 200 Min

                                                                                                                                                                                                                                                                                                 9 783761 566015
                                                                                                                                                                                                                                 ca. € 14,99* (D) / € 15,50* (A) / sFr 23,10
                                                                                                                                                                                                                                 ISBN 978-3-7615-6601-5
          Anne und Nikolaus Schneider
                                                                                                                                                                                                                                 Best.-Nr. 156601, WGS 5926
          Vom Leben und Sterben
                                                                                                                                                                                                                                 März 2019
          Ein Ehepaar diskutiert über Sterbehilfe, Tod und Ewigkeit
          Hörbuch, gelesen von Anne und Nikolaus Schneider
          und Wolfgang Thielmann, ca. 1 MP3-CD, ca. 230 Min.
                                                                 9 783761 566282

          ca. € 14,99* (D) / € 15,50* (A) / sFr 23,10
          ISBN 978-3-7615-6628-2
          Best.-Nr. 156628, WGS 5926
          März 2019

      Darf ein Mensch, wenn er sterbenskrank ist, seinem Leben
      selber ein Ende setzen oder nicht? Das Ehepaar Anne und
      Nikolaus Schneider diskutiert in diesem Hörbuch zu einem                                                                                                                     Junge Hörer_Innen ab ��
      ethischen und theologischen Konflikt, der aktuell auch in                                                                                                                     Jahren erkunden mit Tessy
      unserer Gesellschaft ausgetragen wird. Die Theologin und                                                                                                                     die spannende Stadt
      der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende sowie Interviewer                                                                                                                          Kalkutta und entdecken
      Wolfgang Thielmann sprechen die Texte bei diesem                                                                                                                             mit ihr ein geheimnisvolles
      Hörbuch selbst!                                                                                                                                                              Tagebuch und die Persön-
                                                                                                                                                                                   lichkeit Mutter Teresa.

      Noch mehr Hörspaß für Klein und Groß:

                                                                                                                                                                                                                 Susanne Roll
                                                                                                                                                                                                                 Tessy – Aufregende Entdeckungen in Kalkutta
                                                                                                                                                                                                                 Mutter Teresa für junge Hörer_Innen

                                                                                                                                                                                                                                                                               9 783761 566039
                                                                                                                                                                                                                 Hörbuch, ca. 1 MP3-CD, ca. 200 Min.
                                                                                                                                                                                                                 ca. € 14,99* (D) / € 15,50* (A) / sFr 23,10
                                                                                                                                                                                                                 ISBN 978-3-7615-6603-9
                                                                                                                                                                                                                 Best.-Nr. 156603 , WGS 5270
      Wenk, Die Welt braucht                 Koch, Wie eine Lilie                   Kühner, Überlebensgeschichten       Roll, Mila – aus Angst              Wenz, Sophia und das Abenteuer                       März 2019
      keine Superheldin                      unter Dornen                           für jeden Tag                       wird Mut                            auf dem Klosterberg
      ISBN 978-3-7615-6574-2, € 16,99*       ISBN 978-3-7615-6580-3, € 22,99*       ISBN 978-3-7615-6578-0, € 19,99*    ISBN 978-3-7615-6576-6, € 16,99*    ISBN 978-3-7615-6577-3, € 14,99*

     9 783761 565742                       9 783761 565803                         9 783761 565780                     9 783761 565766                     9 783761 565773

��                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 ��
SACHBUCH                                                                                                                           GOTTESDIENSTGESTALTUNG

     Leitungswege aus der Stressfalle                                                                                                   Karwoche und Ostern mit allen Sinnen erfassen
     Wie gesunde Führung gelingen kann                                                                                                  Neue Praxismaterialien für die Passions- und Osterzeit
     Für Leitungspersonen aller Ebenen in Kirche und Diakonie                                                                           Ausführlich ausgearbeitete liturgische Entwürfe
     Mit anschaulichen Fallbeispielen                                                                                                   Neue Zugänge zu Karwoche und Ostergeschehen

     Die Krankheit „Burnout“ hat längst auch Kirche                                                                                     Dieses Buch bietet allen, die Gottesdienste gestal-
     und Diakonie erfasst. Schwere Erschöpfungszu-                                                                                      ten, hilfreiche Vorlagen, um für ihre Gemeinde-
     stände der Betroffenen und lange Fehlzeiten sind                                                                                    mitglieder neue Zugänge zum Ostergeschehen zu
     meist die Folge. Dem gilt es, rechtzeitig und um-                                                                                  schaffen. Durch Worte, Klänge und Früchte in den
     fassend vorzubeugen!                                                                                                               „Zeiten der Stille“ während der Karwoche und den
                                                                                                                                        Gottesdiensten werden die Passionsgeschichte
     Der Zusammenhang von Gesundheit und Füh-                                                                                           und die Ostergottesdienste zum sinnlich erfahr-
     rung ist unbestritten. Den Wettbewerb um die                                                                                       baren Ereignis. Diese Entwürfe geben Raum zur
     besten Mitarbeitenden wird zukünftig nur gewin-                                                                                    Stille, zum Zuhören in der Passions- und Osterzeit.
     nen, wer ein Konzept zur Vermeidung von Burn-                                                                                      So wird die Zeit der Karwoche und der Ostersonn-
     out hat und ein Arbeitsfeld schafft, das chronische                                                                                 tag zur „Qualitätszeit“ im Kirchenjahr.
     Erschöpfungszustände erst gar nicht au�ommen
     lässt.                                                                                                                             Die vorliegenden Liturgien für die Karwoche und
                                                                                                                                        Ostergottesdienste sind ausführlich ausgearbei-
     Beispiele aus der Praxis verdeutlichen, wie diese                                                                                  tet und können mit einfachen Mitteln umgesetzt
     Methode in den Arbeitsalltag integriert werden                                                                                     werden.
     kann, um Strukturen zu ändern und aktiv dem
     Burnout bei Führungskräften und Mitarbeitenden
     entgegenzuwirken.

                                                                                                                                    e

                                                                      Heike Schneidereit-Mauth                                                                                                      Thomas Weiß
                                                                      Burnoutvorsorge ist Chefsache                                                                                                 Drum wollen wir auch fröhlich sein
                                                                      Gesunde Führung als Leitungsaufgabe                                                                                           Andachten und Gottesdienstentwürfe für die Passions-
                                                                      in Kirche und Diakonie                                                                                                        und Osterzeit
                                                                                                                  9 783761 566138

                                                                                                                                                                                                                                                           9 783761 565919
                                                                      gebunden, 14,5 × 22 cm, 240 Seiten                                                                                            kartoniert, 14,5 × 22 cm, 176 Seiten
     Heike Schneidereit-Mauth, geb ����, ist Klinikpfarrerin an der
                                                                      ca. € 30,00 (D) / € 30,90 (A) / sFr 46,20                                                                                     € 20,00 (D) / € 20,60 (A) / sFr 30,80
     Uniklinik Düsseldorf. Daneben betreibt sie eine Praxis für       ISBN 978-3-7615-6613-8                                                                                                        ISBN 978-3-7615-6591-9
     Gestalttherapie, Supervision und Coaching. Sie ist Autorin des   Best.-Nr. 156613, WGS 1926                                        Thomas Weiß, geb. ����, studierte Evangelische Theologie.   Best.-Nr. 156591, WGS 1926
     erfolgreichen Buches „Ressourcenorientierte Seelsorge.           Januar 2019                                                       Er ist Pfarrer der Evangelischen Luthergemeinde in          Januar 2019
     Salutogenese als Modell für seelsorgerliches Handeln“.                                                                             Baden-Baden/Lichtental.

��                                                                                                                                      Autorenbild: Gerd Falk                                                                                                               ��
PRAXIS � JUGENDARBEIT

     „Hallo Gemeinde, wir kommen!“ –                                                                          Blick ins Buch:
                                                                                                              Inhaltsverzeichnis

     der neue Konfikurs                                                                                        und Themenübersicht
                                                                                                              jetzt schon online!

     Konfirmandenarbeit neu und kommunikativ gedacht

     Vernetzt Konfirmanden mit der Gemeinde

     Ein komplett ausgearbeiteter Kurs für Konfirmandentage

     „Konfirmandenunterricht als reiner Wissensvermittlungs-Kurs ist zu
     wenig! Genauso wichtig ist der Kontakt zwischen den Jugendlichen und
     ihrer Gemeinde!“, meinen die Autoren. Denn nur wer sich in einer Gemein-
     schaft angenommen fühlt, wird auch bleiben, so die These der beiden.

     Ihr Buch umfasst daher �� ausgearbeitete Entwürfe für Konfi-Tage, die
     die wichtigsten christlich-theologischen Themen behandeln, und dabei
     gleichzeitig immer auch den Kontakt zur Gemeinde herstellen.

     Es handelt sich um einen kompletten Konfirmations-Kurs, aus dem auch
     gut nur einzelne Kapitel für die Arbeit mit Konfirmanden entnommen
     werden können.

                                                                                                                         Vorankündigung
                                                                                                     #konfilogin                                                       Judith Kierschke / Thomas Schüßler
                                                                                                     Ein gemeindenaher Kurs in 15 Thementagen.                         #konfilogin
                                                                                                     Material-CD zum Praxisbuch für Unterrichtende                     Ein gemeindenaher Kurs in 15 Thementagen.
     Judith Kierschke                                  Thomas Schüßler                               CD-ROM                                                            Praxisbuch für Unterrichtende

                                                                                                                                                     9 783761 566275

                                                                                                                                                                                                                   9 783761 566176
                                                                                                     ca. € 25,00* (D) / € 25,50* (A) / sFr 38,50                       kartoniert, 14,5 × 22 cm, 160 Seiten
     geb. ����, hat Evangelische Theologie             geb. ����, hat Evangelische Theologie
                                                                                                     ISBN 978-3-7615-6627-5                                            ca. € 18,00 (D) / € 18,50 (A) / sFr 27,70
     studiert und ist seit ���� als Gemeinde-          studiert und ist seit ���� als Kreisjugend-   Best.-Nr. 156627, WGS 6926                                        ISBN 978-3-7615-6617-6
     pfarrerin in der evangelischen Kirchen-           pfarrer im evangelischen Kirchenkreis         Erscheint voraussichtlich Juni 2019                               Best.-Nr. 156 617, WGS 1926
     gemeinde Storkower Land tätig.                    Oderland-Spree unterwegs.                                                                                       März 2019

��                                                                                                                                                                                                                                   ��
PRAXIS � GEMEINDEENTWICKLUNG                                                                                                               PRAXIS � GEMEINDEENTWICKLUNG

     Kirche Kunterbunt – Erfolgsmodell aus England                                                                                              Gemeindewachstum als natürlicher Prozess
     Ein neues Fresh X-Modell für die Familienarbeit                                                                                            Plädoyer für eine wachsende und lebendige Kirche
     Ideal für Gemeinden, um kirchenferne Familien anzusprechen                                                                                 Biblisch und theologisch fundiert
     Ein Praxisbuch mit anschaulichem Theorieteil und                                                                                           Ermutigung zur Gründung neuer Gemeinden
     ausgearbeiteten Praxisentwürfen

     Es geht nicht um ein weiteres Kinderprogramm,                                                                                              „Alles bleibt anders!“ – so könnte die Entwick-
     sondern um eine neue Kirchenform! In der „Kirche                                                                                           lung der Kirche von ihrer Entstehung bis in die
     Kunterbunt“ können Kinder und Erwachsene                                                                                                   heutige Zeit beschrieben werden. „Und das ist gut
     miteinander den Glauben erkunden, entdecken                                                                                                so!“, meint der Autor. Er vertritt die These, dass
     und feiern. Bei jedem monatlichen Treffen gibt es                                                                                           Christinnen und Christen bis heute berufen sind,
     Kreativstationen zu einem Thema, einen „Werk-                                                                                              in die Welt zu gehen, das Evangelium zu verkün-
     statt-Gottesdienst“ und zum Abschluss ein ge-                                                                                              digen und neue Gemeinden zu gründen. Dabei
     meinsames Essen.                                                                                                                           entstehen Gemeinden, die sich meistens von den
                                                                                                                                                alten unterscheiden, sich weiterentwickeln, aber
     Ein Grundlagenbuch mit wertvollen Vorüberle-                                                                                               doch im selben Glauben gründen und zur selben
     gungen, Planungshilfen und Entwürfen für die                                                                                               Kirche gehören.
     konkrete Umsetzung von „Kirche Kunterbunt“!
                                                                                                                                                Dieses Buch bietet eine theologische Grundlegung
                                                                                                                                                für neue Formen von Gemeinde. Es liefert Grün-
                                                                                                                                                dungswilligen theologisch fundierte Argumente,
                                                                                                                                                um einen neuen Au�ruch zu wagen und neue Ge-
                                                                                                                                                meinden zu gründen.

                                                                                                                                            e

                                                                        Reinhold Krebs / Sabine Sramek (Hg.)                                                                                                George Lings
     Reinhold Krebs, geb. ����. Als Landesreferent im Ev. Jugend-       Kirche Kunterbunt – Kirche, wie sie uns gefällt                                                                                     Kirche wächst!
     werk in Württemberg ist er verantwortlich für Projekte, Junge      Neue Ideen für Gemeindeentwicklung mit Familien                                                                                     Gemeinde als Organismus – Biblische Grundlagen und
     Gemeinden und fresh expressions of church, seit ���� Leitung       Koproduktion mit dem Katholischen Bibelwerk                                                                                         überraschende Potenziale
                                                                                                                          9 783761 566152

                                                                                                                                                                                                                                                                 9 783761 566121
                                                                        kartoniert, 14,5 × 22 cm, 176 Seiten                                                                                                kartoniert, 14,5 × 22 cm, 288 Seiten
     und Vorstand der deutschen Fresh X-Bewegung.
                                                                        ca. € 20,00 (D) / € 20,60 (A) / sFr 30,80                                                                                           ca. € 30,00 (D) / € 30,90 (A) / sFr 46,20
                                                                        ISBN 978-3-7615-6615-2                                                  George Lings, M.Litt, PhD, geb. ����, ist anglikanischer    ISBN 978-3-7615-6612-1
     Sabine Sramek, geb. ����, ist leitende Referentin für Freiwilli-   Best.-Nr. 156615, WGS 1926                                              Geistlicher. Er war von ���� bis ���� Direktor der Church   Best.-Nr. 156612, WGS 1926
     gendienste bei Global Vounteer Services und Landesreferentin       März 2019                                                               Army Research Unit in Sheffield und ist einer der Autoren     März 2019
     im EJW für den Bereichen Fresh X Development Initiative.                                                                                   von „Mission Shaped Church“ (����).

��                                                                                                                                                                                                                                                                                 ��
NACHAUFLAGEN / JETZT LIEFERBAR
                                                                Ulrike Welker
                                                                Dietrich Bonhoeffer entdecken

     Neu aufgelegt und                                          Widerstand im Vertrauen auf Gott
                                                                kartoniert, 12,3 × 19 cm, 64 Seiten,

                                                                                                                                 Kalender

                                                                                                               9 783761 559277
                                                                viele s/w-Abbildungen

     jetzt lieferbar!                                           € 7,99 (D) / € 8,30 (A) / sFr 12,30
                                                                ISBN 978-3-7615-5927-7
                                                                Best.-Nr. 155927, WGS 1287
                                                                Januar 2019

                                                                                                                                       ����

                                                                                           ab 12 Jahren

                                                                                   Bereits angekündigt
                                                                                                       ET Jan 2019
                                                                                                                                           Großer
                                                                                                       e                                 Relaunch:
                                                                                                                                      Der Neukirchener
      Wilhelm Busch                                             Andrea Nickel-Schwäbisch                                                Kalender im
      Lass dein Heil uns schauen                                Gott und Mammon
      Tägliche Andachten
      gebunden, 13 × 20,5 cm, 400 Seiten,
                                                                Biblische Perspektiven zum Umgang
                                                                mit Geld – In go(l)d we trust
                                                                                                                                        neuen Look!
                                              9 783761 566046

                                                                                                               9 783761 565025

      mit Lesebändchen                                          gebunden , 13,5 × 21,5 cm, 176 Seiten
      € 18,00 (D) / € 18,50 (A) / sFr 27,70                     € 19,00 (D) / € 19,60 (A) / sFr 29,30
      ISBN 978-3-7615-6604-6                                    ISBN 978-3-7615-6502-5
      Best.-Nr. 156604, WGS 1926                                Best.-Nr. 156502, WGS 1926
      Januar 2019                                               Januar 2019

��                                                                                                                                                       ��
NEUKIRCHENER KALENDER

                                                                                                       Für jeden der
                                                                                                    richtige Kalender:
     Man sieht ihm sein Alter gar
                                                                                                    Die Ausgaben des
     nicht an: neuer Look für den                                                                     Neukirchener
                                                                                                     Kalenders ����
     Neukirchener Kalender!
     ��� Jahre gibt es ihn schon, aber das lässt er sich nicht anmerken – denn sein
     Anliegen und seine Botschaft sind zeitlos. Die „Verpackung“ der Botschaft
     bringen wir immer wieder Up-to-Date – für ���� in besonderem Maße mit
     einem umfassenden Relaunch. Überzeugen Sie sich selbst.

     ���� erscheint der Kalender nicht nur mit neuem Titelbild, sondern auch in                  Neu: � Titelbild –
     ganz neuer Außengestaltung bei allen Ausgaben und mit neuer Innengestal-                    � unterschiedliche Cover
     tung bei den Buchausgaben! So erfreut er auch im neuen Jahrzehnt weiterhin
     Leserinnen und Leser jeden Alters.

                                                                                                 Neu: Untertitel mit
                                                                                                 Ausgabenbezeichnung

      Das ist neu:
      – Neue Gesamtgestaltung für ein modernes Aussehen
      – � Covervarianten sorgen für leichtere Unterscheidung
      – � Icons schaffen Übersicht über die Unterschiede der Ausgaben (S. ��-��)
      – Drei Buchausgaben jetzt in neuen Formaten (S. ��-��)
      – Neue Innengestaltung aller Buchausgaben (S. ��-��)
      – Neue Werbemittel mit allen Ausgaben im Überblick (S. ��)

      Das bleibt:
      – Die bewährten Formate der Abreißkalender (S. ��)
      – Über ��� Autoren, die wie gewohnt für die beliebten Inhalte
       der Kalender sorgen (S. ��)

                                                                                   Lieferbar
��                                                                                ab Juni ����                              ��
NEUKIRCHENER KALENDER

     „Genau mein Kalender!“ –
     so finden Ihre Kunden die
     passende Ausgabe:
     Jeder Leser ist anders und hat andere Wünsche und Lesebedürfnisse. Deshalb
     kommt die Ausgabenvielfalt der Neukirchener Kalender den verschiedensten
     Lesebedürfnissen nach: vom Großen Abreißkalender an der Wand bis hin zur
     kompakten Pocketausgabe für unterwegs. Und auch darüber hinaus gibt es
     kleine Unterschiede, die Leserinnen und Leser an ihrer Ausgabe schätzen.
     Welche, das zeigen unsere neuen Kalender-Icons. So findet jeder ganz leicht
     genau seine Ausgabe.

     Genau den richtigen                         Oft kommt es auf die kleinen
     Kalender zu finden,                          Dinge an: die besonderen
     ist jetzt noch einfacher:                   Unterschiede als Icons.
                                                                                                                         Neukirchener     Sonne & Mond    Gedenktage   Lesetipps   Monatssprüche    Meditation zu   Kurzeinführung     Größere Schrift   Lesebändchen
                                                                                                                         Kalendertexte   Auf-/Untergang                                            Monatssprüchen   biblische Bücher
     – � Icons auf den Kalendern schaffen         Jede Ausgabe enthält neben den Neukirchener
       Übersicht: So werden die kleinen          Kalendertexten zusätzlich eine eigene Kombination
                                                 an kleinen Besonderheiten. Die Icons verraten,         Abreißkalender
       Unterschiede zwischen den Ausgaben
                                                 welche.                                                mit Rückwand
       schnell sichtbar.

                                                                                                        Großer
     – Prägnante Untertitel auf den Covern
                                                                                                        Abreißkalender
       machen die Kalender auf einen
                                                  Neukirchener        Sonne & Mond      Gedenktage
       Blick unterscheidbar.                      Kalendertexte      Auf-/Untergang
                                                                                                        Große
                                                                                                        Buchausgabe
     – Im Buchladen und am Büchertisch
       informieren hilfreiche Werbemittel
                                                                                                        Taschenbuch-
       mit Übersichten über alle Ausgaben                                                               ausgabe
       und ihre Besonderheiten.                      Lesetipps       Monatssprüche      Meditation zu
                                                                                       Monatssprüchen
                                                                                                        Pocket-
                                                                                                        ausgabe

                                                                                                        Gottes Wort
                                                  Kurzeinführung     Größere Schrift   Lesebändchen     für jeden Tag
                                                  biblische Bücher

��                                                                                                                                                                                                                                                                      ��
Neue Außengestaltung
                             NEUKIRCHENER KALENDER                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Neue Innengestaltung

                            Auch innen ein Hingucker: die                                                                                                                                                                                                                                        Die Buchausgaben sind auch innen grafisch überarbeitet und
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 neu gestaltet – für ein moderneres Aussehen und einen klareren

                                                                                                                                                                                                                           1
                            neugestalteten Buchausgaben                                                                                                                                                                                                                                          Überblick über die Inhalte. Drei Buchausgaben erscheinen
                                                                                                                                                                                                                                                                                        Huldrych außerdem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Zwingli,    in neuen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Ein Kind Gottes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Ein
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       EinKind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           KindGottes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Formaten.  Gottes
                                                                                                                                                                                                                                                                                        Huldrych
                                                                                                                                                                                                                                                                                          Huldrych
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Zwingli,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Zwingli,
                                                                                                                                                                                                                                                                                        Schweizer Reformator            JA N UA3.RJanuar
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Mittwoch,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Drei neue Formate                                                                                                                                                                                                                                                                       *Schweizer
                                                                                                                                                                                                                                                                                            Schweizer
                                                                                                                                                                                                                                                                                           1484      Reformator
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Reformator
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Unsere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Unseretiefste
                                                                                                                                                                                                                                                                                         *Christusbruderschaft
                                                                                                                                                                                                                                                                                           1484
                                                                                                                                                                                                                                                                                            * 1484                     tiefsteAngst   Angstististnicht,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      nicht,dass dasswir   wirunzulänglich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 unzulänglichsind.       sind.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll
                                                                                                                                                                                       Neujahr                                                                                                     Unsere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Unseretiefste
                                                                                                                                                                                                                                                                                          Christusbruderschaft
                                                                                                                                                                                                                                                                                            Christusbruderschaft       tiefsteAngst   Angstist,  ist,dass
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       dasswir wirunermesslich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       unermesslichmachtvoll    machtvoll
                                                                                                                                                                                       Neujahr
                                                                                                                                                                                          Neujahr
                                                                                                                                                                                                                                                                                          Selbitz
                                                                                                                                                                                                                                                                                          Selbitz
                                                                                                                                                                                                                                                                                            Selbitz  Der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  gegr. 1949
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   sind.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                JAgegr.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Ngegr.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                     UA 1949
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          1949 Essiebte
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          3.RJanuar
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     ist unserTag      Licht,  istdaseinwirRuhetag,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              fürchten, nicht unsere                  Dun-
                                                                                                                                                                                                                            S 08:26 16:24                                                          sind.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      sind.EsEsististunser
                                                                                                                                                                                                                                                                                               Mittwoch,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               unserLicht,Licht,das daswirwirfürchten,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 fürchten,nicht   nichtunsereunsere   Dun-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Dun-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Donnerstag, 4. Januar

                                                                                                                                                                                       Dienstag                                                                                                      dem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   kelheit.          Herrn,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Wir      fragen    deinem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           uns,    wer    Gott,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          bin    ich,     geweiht.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         mich      brillant,      großar-

                                                                               1
                                                                                                                                                 JANUAR                                                                     S   S  08:26
                                                                                                                                                                                                                                       08:26
                                                                                                                                                                                                                            a 03:28 13:44        16:24
                                                                                                                                                                                                                                                     16:24
                                                                                                                                                 J JAANNUUAARR                         Dienstag
                                                                                                                                                                                          Dienstag                          a a 03:28
                                                                                                                                                                                                                                    Der03:28     13:44
                                                                                                                                                                                                                                              siebte  13:44Tag ist ein Ruhetag,                    kelheit.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      kelheit.Wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   tig,     talentiert,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Wirfragen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 fragenuns,   uns,wer
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    phantastisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      werbin
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          zu
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            binich, ich,mich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               nennen?
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            michbrillant,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Aber
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     brillant,großar-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           wer
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     großar-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  bist    du,
                                                                                                     Huldrych Zwingli,
                                                                                                                                               Ein Kind Gottes
                                                                                                                                               Ein
                                                                                                                                                 EinKind KindGottes
                                                                                                                                                                 Gottes                                                                                                                              An
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   tig,         ihm darfst
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      tig,talentiert,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               talentiert,                    du keine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    phantastisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      phantastisch                 ArbeitAber
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          zuzunennen?
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  nennen?           tun.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Aber    wer
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             werbistbistdu, du,
                                                                                                     Huldrych
                                                                                                        Huldrych
                                                                                                     Schweizer   Zwingli,
                                                                                                                   Zwingli,
                                                                                                                  Reformator                                                                                                        dem Herrn, deinem Gott, geweiht.                               dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes.
                                                                                                     *Schweizer
                                                                                                        Schweizer
                                                                                                        1484      Reformator
                                                                                                                     Reformator                Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
                                                                                                                                                 Was
                                                                                                                                               Unsere       ist
                                                                                                                                                 Unseretiefste     der
                                                                                                                                                              tiefste AngstMensch,
                                                                                                                                                                        Angst   ististnicht,    dass
                                                                                                                                                                                        nicht,dassdasswir  du
                                                                                                                                                                                                          wir    seiner
                                                                                                                                                                                                             unzulänglich
                                                                                                                                                                                                               unzulänglich      gedenkst?
                                                                                                                                                                                                                                  sind.
                                                                                                                                                                                                                                    sind.ihm darfst du keine Arbeit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   dich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      dichnicht  nichtsosozuzunennen?   nennen?Du      Dubist
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            bistein einKindKindGottes.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Gottes.
                                                                                                      * 1484
                                                                                                        * 1484
                                                                                                      Christusbruderschaft                       Was
                                                                                                                                               UnsereWasist    istder
                                                                                                                                                            tiefste  der
                                                                                                                                                                      AngstMensch,
                                                                                                                                                                              Mensch,
                                                                                                                                                                                ist,  dass      dass
                                                                                                                                                                                              wir  dass    du duseiner
                                                                                                                                                                                                    unermesslich    seiner          An
                                                                                                                                                                                                                                 gedenkst?
                                                                                                                                                                                                                         machtvoll  gedenkst?                                                      Es   tun.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          ist   nichts
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            5. Mose     5,14 Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen,
                                                                           Neujahr                    Christusbruderschaft
                                                                                                        Christusbruderschaft
                                                                                                      Selbitz  gegr. 1949                      Unsere
                                                                                                                                                 UnseretiefstetiefsteAngst
                                                                                                                                                                        Angstist,  ist,dass
                                                                                                                                                                                        dasswir  wirunermesslich
                                                                                                                                                                                                       unermesslichmachtvoll
                                                                                                                                                                                                                           machtvoll                           Ps 8,5
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   EsEsististnichts nichtsErleuchtetes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Erleuchtetesdaran,    daran,sich   sichsosokleinkleinzuzumachen,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  machen,
                                                                           Neujahr
                                                                              Neujahr                 Selbitz
                                                                                                        Selbitzgegr.
                                                                                                                 gegr.
                                                                                                                     1949
                                                                                                                       1949                    sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dun-5. Mose 5,14                                       PsPs 8,58,5                         dass        andere            um     dich      herum       sich      nicht     unsicher         fühlen.
                                                                                                      S 08:26 16:24                            sind.
                                                                                                                                                 sind.EsEsististunser
                                                                                                                                                                   unserLicht,
                                                                                                                                                                            Licht,das daswirwirfürchten,
                                                                                                                                                                                                  fürchten,nichtnichtunsere
                                                                                                                                                                                                                       unsereDun-   Dun-                                                           dass
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      dassandere  andereum          umdich dichherumherumsich   sichnicht nichtunsicher
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    unsicherfühlen.  fühlen.
                                                 JANUAR                    Dienstag
                                                                           Dienstag
                                                                              Dienstag
                                                                                                      S S  08:26
                                                                                                             08:26
                                                                                                      a 03:28 13:44  16:24
                                                                                                                       16:24                   kelheit.
                                                                                                                                                 Ich
                                                                                                                                               kelheit.
                                                                                                                                                 kelheit.
                                                                                                                                                            Wir
                                                                                                                                                          schaue
                                                                                                                                                            Wir
                                                                                                                                                                  fragen
                                                                                                                                                              Wirfragen  in
                                                                                                                                                                    fragen
                                                                                                                                                                             uns,
                                                                                                                                                                              einer
                                                                                                                                                                             uns,
                                                                                                                                                                                     wer
                                                                                                                                                                               uns,wer  wer
                                                                                                                                                                                            bin
                                                                                                                                                                                           klaren
                                                                                                                                                                                            bin
                                                                                                                                                                                                  ich,
                                                                                                                                                                                              binich,
                                                                                                                                                                                                         mich
                                                                                                                                                                                                         Nacht
                                                                                                                                                                                                    ich,mich
                                                                                                                                                                                                                brillant,
                                                                                                                                                                                                                     in
                                                                                                                                                                                                           michbrillant,
                                                                                                                                                                                                                  brillant,
                                                                                                                                                                                                                             großar-
                                                                                                                                                                                                                           den
                                                                                                                                                                                                                             großar- Sternenhimmel,
                                                                                                                                                                                                                                großar-                                                            Wir sind            alleistbestimmt            zu Gottes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       leuchten         wie    es Kinder         tun. Wir
                                                 J JAANNUUAARR                                        a a 03:28
                                                                                                             03:28 13:44
                                                                                                                       13:44
                                                                                                                                                 Ich
                                                                                                                                               tig,
                                                                                                                                               tig,
                                                                                                                                                 tig,
                                                                                                                                                 eine
                                                                                                                                               dich
                                                                                                                                                 eine
                                                                                                                                               dich
                                                                                                                                                 dich
                                                                                                                                                     Ich  schaue
                                                                                                                                                             schaue
                                                                                                                                                      talentiert,
                                                                                                                                                      talentiert,
                                                                                                                                                         talentiert,
                                                                                                                                                           Unendlichkeit,
                                                                                                                                                        nicht
                                                                                                                                                     eine
                                                                                                                                                        nicht
                                                                                                                                                          nicht
                                                                                                                                                                         inineiner
                                                                                                                                                               so zu nennen? Du
                                                                                                                                                           Unendlichkeit,
                                                                                                                                                              Unendlichkeit,
                                                                                                                                                               sosozuzunennen?
                                                                                                                                                                                 einerklaren
                                                                                                                                                                      phantastisch
                                                                                                                                                                      phantastisch
                                                                                                                                                                        phantastisch
                                                                                                                                                                          nennen?Du
                                                                                                                                                                                         die
                                                                                                                                                                                         die
                                                                                                                                                                                         Du
                                                                                                                                                                                            zuklaren
                                                                                                                                                                                            zuzu
                                                                                                                                                                                                 nennen?
                                                                                                                                                                                                 nennen?
                                                                                                                                                                                            bistich
                                                                                                                                                                                            die
                                                                                                                                                                                            bist
                                                                                                                                                                                                         Nacht
                                                                                                                                                                                                   nennen?
                                                                                                                                                                                                  einnicht
                                                                                                                                                                                                ich
                                                                                                                                                                                              bist ich
                                                                                                                                                                                                  ein
                                                                                                                                                                                                    ein
                                                                                                                                                                                                            Nacht
                                                                                                                                                                                                              Aber in
                                                                                                                                                                                                              Aber
                                                                                                                                                                                                                Aber    inden
                                                                                                                                                                                                                      wer
                                                                                                                                                                                                                      wer
                                                                                                                                                                                                                        wer   den
                                                                                                                                                                                                                             bist
                                                                                                                                                                                                                             bist
                                                                                                                                                                                                                               bist  Sternenhimmel,
                                                                                                                                                                                                                                    du,
                                                                                                                                                                                                                                    du,
                                                                                                                                                                                                                erfassen kann. Ich komme
                                                                                                                                                                                                        Kind Gottes.
                                                                                                                                                                                                       nicht
                                                                                                                                                                                                          nicht
                                                                                                                                                                                                        Kind    erfassen
                                                                                                                                                                                                                   erfassenkann.
                                                                                                                                                                                                          KindGottes.
                                                                                                                                                                                                                 Gottes.
                                                                                                                                                                                                                                        Sternenhimmel,
                                                                                                                                                                                                                                       du,
                                                                                                                                                                                                                                      kann.
                                                                                                                                                                                                                                             ie Ruhe
                                                                                                                                                                                                                                                Ich
                                                                                                                                                                                                                                                        ist
                                                                                                                                                                                                                                                   Ichkomme
                                                                                                                                                                                                                                                            eine
                                                                                                                                                                                                                                                            komme
                                                                                                                                                                                                                                                                 Erfindung    Gottes  und  die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                               Unruhe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Wirsind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   sind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      D
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   sind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         eine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      sind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 ie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              geboren
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Ruhe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               sindalle
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Menschen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Erfindung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              geboren
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               ingeboren
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           zeigt,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           D
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     wie die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   eine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          allebestimmt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Uhr,worden,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Erfindung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   bestimmtzuzuleuchten
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  worden,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Typisch,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    worden,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Zeit vergeht.um
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 um
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                dass  den
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   umden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               und
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         leuchtenwie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Glanz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Unruhe,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         denGlanz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Glanz
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     die   Unruhe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Gottes,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        zumindest
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Gottes,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Gottes,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     eine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           wieesesKinder
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Erfindung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Kindertun.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            inin  uns
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                einer
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           derininuns
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          der
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    tun.Wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Uhr,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     uns
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          ist,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          ist,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            –ist,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Er ist DochnichtdienurRuhe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   in tickt   nicht, sondern      hält
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      eran×ist
                                                                                                                                                                                                                                             Menschen.       Typisch, dass die Unruhe, zumindest           die      einer
                                                 Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst?
                                                     Neu:    10   ×Mensch,
                                                                     14,8    cmdass                                                            Esaus
                                                                                                                                             Neu:         dem
                                                                                                                                                    ist12,8
                                                                                                                                                          nichts
                                                                                                                                                               × 19 Staunen
                                                                                                                                                                   Erleuchtetes
                                                                                                                                                                      cm             nicht
                                                                                                                                                                                        daran,   heraus.
                                                                                                                                                                                                   sich so kleinWas    bin
                                                                                                                                                                                                                      zu        ich
                                                                                                                                                                                                                           machen,     kleiner
                                                                                                                                                                                                                                        zeigt, wie dieMensch                           9  ×  13    zu manifestieren.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                  cm                                                                    einigen       von     uns,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Neu:
                                                 Was
                                                   Was  ist
                                                          istder
                                                              der    Mensch,        dassdu duseiner
                                                                                                seinergedenkst?
                                                                                                            gedenkst?                          Esaus
                                                                                                                                                 Esist istnichts
                                                                                                                                                     aus    nichts
                                                                                                                                                          demdemErleuchtetes
                                                                                                                                                                     Erleuchtetes
                                                                                                                                                                    Staunen
                                                                                                                                                                      Staunen           daran,
                                                                                                                                                                                     nichtdaran,
                                                                                                                                                                                        nicht      sich
                                                                                                                                                                                                     sichsosoklein
                                                                                                                                                                                                 heraus.
                                                                                                                                                                                                    heraus.     klein
                                                                                                                                                                                                                Was
                                                                                                                                                                                                                  Was zu zubin
                                                                                                                                                                                                                       bin machen,
                                                                                                                                                                                                                             machen,
                                                                                                                                                                                                                                ichichkleiner
                                                                                                                                                                                                                                        denkleiner
                                                                                                                                                                                                                                                          Zeit vergeht. Doch die Ruhe
                                                                                                                                                                                                                                              Lauf derMenschMensch
                                                                                                                                                                                                                                                           Dinge,
                                                                                                                                                                                                                                                                                            tickt nicht,  sondern hält an –
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   zuzumanifestieren.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             manifestieren.ErErististnicht
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           den    Lauf
                                                                                                                                                                                                                                                                    den Dauerlauf des Lebens. Ein Raum für das tiefe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            der   Dinge,   den       nichtnur
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Dauerlauf    nurinineinigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              des  Lebens. einigenvon
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Ein  Raum vonuns,uns,ereristist cm
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              für  11,5
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   das      16,6
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        tiefe
                                                                                                                             Ps 8,5
                                                                                                                             PsPs
                                                                                                                                8,58,5         dass
                                                                                                                                               dass
                                                                                                                                                         andere
                                                                                                                                                 angesichts
                                                                                                                                                 dassandereandereum
                                                                                                                                                                    um
                                                                                                                                                                      um
                                                                                                                                                                           dich herum
                                                                                                                                                                       dieser
                                                                                                                                                                           dich      Größe?
                                                                                                                                                                             dichherumherumsich
                                                                                                                                                                                               sich
                                                                                                                                                                                                  sich
                                                                                                                                                                                                       nicht unsicher
                                                                                                                                                                                                    Ähnliche
                                                                                                                                                                                                       nicht        Gedanken
                                                                                                                                                                                                         nichtunsicher
                                                                                                                                                                                                                 unsicher
                                                                                                                                                                                                                              fühlen.
                                                                                                                                                                                                                              fühlen.
                                                                                                                                                                                                                                 fühlen.   bewegen
                                                                                                                                                                                                                                               der Seele, umden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   in    jedem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Blau     der einzelnen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Seele,    um   dasUndBoot wenn
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      des      wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Alltags   unser
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       irgendwo   eigenes       LichtWas
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    festzumachen.          er-
                                                                                                                                                                                                                                                                    den können, weiß diein            infestzumachen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         jedem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            jedem       einzelnen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            einzelnen.       UndUndwenn wenn   wirwir unser
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         unser    eigenes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    eigenesinstinktiv:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Licht
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Lichter-er-
                                                                                                                                                                                                                                        Blau                       das Boot des Alltags irgendwo                             Was
                                                 Ich schaue in einer klaren Nacht in den Sternenhimmel,                                          angesichts
                                                                                                                                               Wir   angesichts        dieser
                                                                                                                                                      sind alle bestimmt  dieser     Größe?
                                                                                                                                                                                    zu  Größe?
                                                                                                                                                                                         leuchten   Ähnliche
                                                                                                                                                                                                       Ähnliche     Gedanken
                                                                                                                                                                                                        wie es Kinder  Gedanken
                                                                                                                                                                                                                            tun. Wir       bewegen
                                                                                                                                                                                                                                               bewegenden
                                                                                                                                                                                                                                        Arbeitspsychologen         nachweisen                      scheinenArbeitspsychologen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Volksseele                           nachweisen     können,     weiß
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         lassen, geben wir unbewusst anderen Erlaubnis,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    instinktiv:                                              die  Volksseele
                                                                                                                                               Wir
                                                                                                                                                 Wirsind sindalle
                                                                                                                                                 Psalmbeter:   allebestimmt
                                                                                                                                                                      bestimmt
                                                                                                                                                                           ein um   zuzuleuchten
                                                                                                                                                                                   großes  leuchten     wie
                                                                                                                                                                                                  Staunen wieesesKinder
                                                                                                                                                                                                                   Kindertun.  tun.Wir Wir
                                                 Ich
                                                   Ichschaue
                                                        schaueinineiner einerklaren
                                                                                klarenNacht
                                                                                          Nachtininden denSternenhimmel,
                                                 eine Unendlichkeit, die ich nicht erfassen kann. Ich komme
                                                                                                              Sternenhimmel,                   sind     geboren worden,
                                                                                                                                                 Psalmbeter:
                                                                                                                                                     Psalmbeter:           ein
                                                                                                                                                                             ein        den Glanz
                                                                                                                                                                                   großes
                                                                                                                                                                                      großes      StaunenGottes, über
                                                                                                                                                                                                     Staunen       der
                                                                                                                                                                                                                   über
                                                                                                                                                                                                                      über
                                                                                                                                                                                                                              die
                                                                                                                                                                                                                          in uns
                                                                                                                                                                                                                              die
                                                                                                                                                                                                                                       Schöpfung
                                                                                                                                                                                                                                    ist,
                                                                                                                                                                                                                                  die   Menschen brauchen
                                                                                                                                                                                                                                       Schöpfung
                                                                                                                                                                                                                                          Schöpfung
                                                                                                                                                                                                                                                                und
                                                                                                                                                                                                                                                                und                                scheinen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      scheinen
                                                                                                                                                                                                                                                                   Ruhe. Aber viele scheitern in rastloser
                                                                                                                                                                                                                                                                   und                                                   lassen,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            lassen,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Geschäftigkeit!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Menschen          brauchen  geben
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          geben
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Ruhe.    wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     wir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Aber   unbewusst
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           unbewusst
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        viele scheitern inanderen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                anderen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               rastloser      Erlaubnis,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Erlaubnis,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Geschäftigkeit!
                                                                                                                                               sind
                                                                                                                                                 sind   geboren
                                                                                                                                                          geboren   worden,
                                                                                                                                                                      worden,     um um denden Glanz
                                                                                                                                                                                                  Glanz  Gottes,
                                                                                                                                                                                                           Gottes, derder inin
                                                                                                                                                                                                                             unsuns ist,
                                                                                                                                                                                                                                       ist,                                                        dasselbe              zuau-tun.     Wenn       wir   von    unserer         eigenen        Angst
                                                 eine
                                                   eineUnendlichkeit,
                                                         Unendlichkeit,die     dieich
                                                                                    ichnicht
                                                                                         nichterfassen
                                                                                               erfassenkann. kann.Ich Ichkomme
                                                                                                                           komme               zuihren       Schöpfer.
                                                                                                                                                    manifestieren.              Und
                                                                                                                                                                           Er ist    nichtdann
                                                                                                                                                                                             nur indieseeinigen Frage:
                                                                                                                                                                                                                  von uns,   „Was er ist
                                                                                                                                                                                                                                        Viele
                                                                                                                                                                                                                                         ist    werden
                                                                                                                                                                                                                                                der       richtig
                                                                                                                                                                                                                                                        Mensch      krank  durch  die  pausenlosen   Erwartungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Viele       von
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    werden        richtig  krank   durch   die  pausenlosen      Erwartungen        von be-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          au-
                                                 aus dem Staunen nicht heraus. Was bin ich kleiner Mensch
                                                 aus
                                                   ausdem
                                                        demStaunen
                                                               Staunennicht nichtheraus.
                                                                                     heraus.WasWasbin
                                                                                                    binich ichkleiner
                                                                                                                kleinerMensch
                                                                                                                           Mensch              zuihren
                                                                                                                                                     ihren   Schöpfer.
                                                                                                                                                                Schöpfer.
                                                                                                                                                 zumanifestieren.
                                                                                                                                                       manifestieren.           Und
                                                                                                                                                                           ErErist  Und
                                                                                                                                                                                  istnichtdann
                                                                                                                                                                                       nicht dann
                                                                                                                                                                                               nurindiese
                                                                                                                                                                                             nur        diese
                                                                                                                                                                                                      ineinigen Frage:
                                                                                                                                                                                                          einigen Frage:
                                                                                                                                                                                                                  von
                                                                                                                                                                                                                    vonuns,  „Was
                                                                                                                                                                                                                            uns,„Was     ist
                                                                                                                                                                                                                                        ßen
                                                                                                                                                                                                                                  ererististist der
                                                                                                                                                                                                                                              oderder   Mensch
                                                                                                                                                                                                                                                    innen!  Mensch
                                                                                                                                                                                                                                                              Selbst der „Ruhestand“ ist für viele dasselbe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      dasselbe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                     weder    mit Ruhe   zunoch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            zutun.tun.WennWennwir   wirvonvonunserer
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  unserereigenen eigenenAngst    Angst   be-be-
                                                 angesichts dieser Größe? Ähnliche Gedanken bewegen den                                        inimjedem      einzelnen.
                                                                                                                                                          Vergleich           Und
                                                                                                                                                                            dazu?“     wenn Die  wir  unser
                                                                                                                                                                                                    Antwort    eigenes
                                                                                                                                                                                                                     ist    Licht
                                                                                                                                                                                                                            nicht    er-  weniger
                                                                                                                                                                                                                                        mit  einem            stau-
                                                                                                                                                                                                                                                      Stillstand   verbunden.   Unruhe    treibt   freit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 uns         sind,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           ßen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                     vorwärts,    oder
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   sitzt  befreit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           innen!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          uns  in      unsere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Selbst  der    Gegenwart
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  „Ruhestand“     ist   automatisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      für  viele weder     mit andere.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Ruhe   noch
                                                 angesichts
                                                   angesichtsdieser
                                                                  dieserGröße?
                                                                            Größe?Ähnliche
                                                                                       ÄhnlicheGedanken
                                                                                                  Gedankenbewegen bewegenden    den            ininjedem
                                                                                                                                                      jedem
                                                                                                                                                 imimVergleich
                                                                                                                                               scheinen
                                                                                                                                                              einzelnen.
                                                                                                                                                                einzelnen.
                                                                                                                                                            Vergleich
                                                                                                                                                              lassen, geben
                                                                                                                                                                              UndUnd
                                                                                                                                                                            dazu?“
                                                                                                                                                                               dazu?“  wenn
                                                                                                                                                                                          wenn
                                                                                                                                                                                            Die  wir
                                                                                                                                                                                                   wirunser
                                                                                                                                                                                               DieAntwort
                                                                                                                                                                                     wir unbewusst
                                                                                                                                                                                                         unser
                                                                                                                                                                                                        Antworteigenes
                                                                                                                                                                                                                 eigenes
                                                                                                                                                                                                            anderen  istist Licht
                                                                                                                                                                                                                              Licht
                                                                                                                                                                                                                            nicht
                                                                                                                                                                                                                               nicht
                                                                                                                                                                                                                         Erlaubnis,
                                                                                                                                                                                                                                     er-er-
                                                                                                                                                                                                                                          weniger
                                                                                                                                                                                                                                        den  weniger          stau-
                                                                                                                                                                                                                                                                stau- Augustinus hat das auf
                                                                                                                                                                                                                                              Knochen. Kirchenvater                                freit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      freit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      denmit sind,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                sind,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 einem
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Punkt        befreit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             befreit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Stillstand
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      gebracht:        unsere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          unsere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          verbunden.Gegenwart
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Gegenwart
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Unruhe treibt  automatisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           automatisch
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            uns vorwärts, andere. andere.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               sitzt uns in
                                                 Psalmbeter: ein großes Staunen über die Schöpfung und                                           nenswert
                                                                                                                                               scheinen
                                                                                                                                                 scheinenlassen,      alsgeben
                                                                                                                                                                lassen,      der wir
                                                                                                                                                                            geben     Sternenhimmel
                                                                                                                                                                                       wirunbewusst
                                                                                                                                                                                             unbewusstanderen       selbst:
                                                                                                                                                                                                              anderen    Erlaubnis, In„Unruhig
                                                                                                                                                                                                                            Erlaubnis,     Gottes           Augen
                                                                                                                                                                                                                                                     ist unser   Herz, bis es ruht in dir, o Gott.“ Ja, Ruhe         ein Raum Kirchenvater Augustinus hat das auf Marianne                      Williamson
                                                 Psalmbeter:
                                                   Psalmbeter:ein    eingroßes
                                                                          großesStaunen
                                                                                      Staunenüberüberdie  dieSchöpfung
                                                                                                               Schöpfungund     und                                                                                                                                                                        den istKnochen.                                                         den   Punkt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Marianne
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Marianne     gebracht:
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Williamson
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Williamson
                                                 ihren Schöpfer. Und dann diese Frage: „Was ist der Mensch                                       nenswert
                                                                                                                                                     nenswert
                                                                                                                                               dasselbe
                                                                                                                                               dasselbe
                                                                                                                                                 dasselbe
                                                                                                                                                              zu tun.
                                                                                                                                                              zuzu    als
                                                                                                                                                                   tun. als
                                                                                                                                                                     tun.    der
                                                                                                                                                                          Wenn
                                                                                                                                                                          Wenn
                                                                                                                                                                            Wennder   Sternenhimmel
                                                                                                                                                                                    wir
                                                                                                                                                                                    wir
                                                                                                                                                                                      wirSternenhimmel
                                                                                                                                                                                          von unserer eigenen
                                                                                                                                                                                          von
                                                                                                                                                                                            vonunserer
                                                                                                                                                                                                   unserereigenen   selbst:
                                                                                                                                                                                                               eigenen selbst:
                                                                                                                                                                                                                          Angst be-
                                                                                                                                                                                                                          Angst
                                                                                                                                                                                                                            Angst   Inbe-
                                                                                                                                                                                                                                    be-In
                                                                                                                                                                                                                                        beiGottes
                                                                                                                                                                                                                                              Gottes
                                                                                                                                                                                                                                             Gott, ist dasAugen
                                                                                                                                                                                                                                                              Augen
                                                                                                                                                                                                                                                              Ziel alles Schaffens und Schuftens. In einem großartigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           „Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir, o Gott.“ Ja, Ruhe ist ein Raum
                                                 ihren
                                                   ihrenSchöpfer.
                                                           Schöpfer.Und  Unddanndanndiese
                                                                                        dieseFrage:
                                                                                               Frage:„Was„Wasististder
                                                                                                                     derMensch
                                                                                                                           Mensch                bist
                                                                                                                                               freit       Du,
                                                                                                                                                       sind,     kleiner
                                                                                                                                                               befreit    unsere Mensch,
                                                                                                                                                                                      Gegenwart    unglaublich
                                                                                                                                                                                                        automatisch       viel
                                                                                                                                                                                                                           andere. wert.PanoramaDer      unend-
                                                                                                                                                                                                                                                      beschreibt     die Bibel am Anfang Gottes Werk und Welt. Aber
                                                 im Vergleich dazu?“ Die Antwort ist nicht weniger stau-
                                                        Vergleich�:�
                                                 imimVergleich         Leseprobe
                                                                    dazu?“
                                                                      dazu?“   Die
                                                                                 DieAntwort
                                                                                       Antwortististnicht
                                                                                                        nichtweniger
                                                                                                                 wenigerstau- stau-              bist
                                                                                                                                               freit bist
                                                                                                                                                 freit     Du,
                                                                                                                                                       sind, Du,
                                                                                                                                                          sind,  kleiner
                                                                                                                                                                     kleiner
                                                                                                                                                               befreit
                                                                                                                                                                 befreit:�unsere
                                                                                                                                                                       �:�
                                                                                                                                                                       �:        Mensch,
                                                                                                                                                                            unsere
                                                                                                                                                                           LeseprobeMensch,
                                                                                                                                                                                      Gegenwart
                                                                                                                                                                                        Gegenwart  unglaublich
                                                                                                                                                                                                     unglaublich
                                                                                                                                                                                                        automatisch
                                                                                                                                                                                                          automatisch     viel
                                                                                                                                                                                                                             vielwert.
                                                                                                                                                                                                                           andere.
                                                                                                                                                                                                                             andere.  wert.
                                                                                                                                                                                                                                        auch dieDer
                                                                                                                                                                                                                                                  Der    unend-
                                                                                                                                                                                                                                                             unend-
                                                                                                                                                                                                                                                  brillantesten                                            bei
                                                                                                                                                                                                                                                                                                            des Gott,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                    �:�� Leseprobe
                                                                                                                                                                                                                                                                    Kreationen, die gewaltigsten Kräfte                    ist das Ziel alles Schaffens und Schuftens. In einem großartigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Universums,                                                                             �:� Leseprobe
                                                 nenswert als der Sternenhimmel selbst: In Gottes Augen                                          lich große Gott, der Schöpfer vonMarianne                        Himmel            und
                                                                                                                                                                                                                            Williamson        Erde, nimmt
                                                                                                                                                                                                                                        die geheimnisvollsten        Gesetze der Natur sind unvollständig  Panorama
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               ohne die Ruhe beschreibt die Bibel am Anfang Gottes Werk und Welt. Aber
                                                 nenswert
                                                   nenswertals   alsder
                                                                      derSternenhimmel
                                                                             Sternenhimmelselbst: selbst:InInGottes
                                                                                                                  GottesAugen
                                                                                                                            Augen                lichlichgroße
                                                                                                                                                             großeGott,  Gott,der   derSchöpfer
                                                                                                                                                                                            Schöpfervon       vonHimmel
                                                                                                                                                                                                                     Himmelund
                                                                                                                                                                                                                Marianne
                                                                                                                                                                                                                  Marianne  Williamson und
                                                                                                                                                                                                                              Williamson      Erde,
                                                                                                                                                                                                                                        in Gott. Erde,    nimmt
                                                                                                                                                                                                                                                  Gott ruht   nimmt
                                                                                                                                                                                                                                                               am siebten Tage der Schöpfung. Das ist        kein die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    erzwunge-
                                                 bist Du, kleiner Mensch, unglaublich viel wert. Der unend-                                      jedes Menschenleben wichtig, achtet es undnesmöchte                                                        inausgebrannte
                                                                                                                                                                                                                                                                 Be- Leere, sondern einLIED                auch          brillantesten Kreationen, die gewaltigsten Kräfte des Universums,
                                                 bist
                                                   bistDu,
                                                         Du,kleiner
                                                              kleinerMensch,
                                                                         Mensch,unglaublich
                                                                                      unglaublichviel vielwert.
                                                                                                             wert.Der Derunend-
                                                                                                                           unend-                jedes
                                                                                                                                                     jedes   Menschenleben
                                                                                                                                                                Menschenleben                wichtig,
                                                                                                                                                                                                 wichtig,     achtet
                                                                                                                                                                                                                achtet     eses undund       Nichts, keine
                                                                                                                                                                                                                                          möchte
                                                                                                                                                                                                                                             möchte         in inBe- Be-                            Neubeginn.Herr,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                           die
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Die Arbeitunser Herrscher
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                geheimnisvollsten           Gesetze derEG    270sind
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Natur      GLunvollständig
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          (126) ErG (7)     ohne
                                                 lich große Gott, der Schöpfer von Himmel und Erde, nimmt
                                                 lich
                                                   lichgroße
                                                        großeGott,
                                                                 Gott,derderSchöpfer
                                                                               Schöpfervon  vonHimmel
                                                                                                 Himmelund    undErde,
                                                                                                                    Erde,nimmt
                                                                                                                            nimmt                ziehung zu diesem Leben treten.                                                        ruht. Die Seele ruht. Die Welt ruht. Das ist der herrliche LIED
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      LIED  FriedeHerr,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Herr,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     mit      unser
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Gott,unser  Herrscher
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Herrscher      EGEG270270  GLGL (126)
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            (126) ErGErG    (7) die Ruhe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          (7)
                                                                                                                                                 ziehung
                                                                                                                                                     ziehung     zuzudiesem
                                                                                                                                                                          diesem       Leben
                                                                                                                                                                                          Leben                                                                                                            in  Gott.    Gott     ruht  am   siebten  Tage  der  Schöpfung.      Das   ist kein  erzwunge-
                                                                                                                                                                                          EG 270 treten.
                                                                                                                                                                                                     GLtreten.
                                                 jedes Menschenleben wichtig, achtet es und möchte in Be-                                                                                                                               das  Schweigen      der Fragen,   das Staunen   über das  Geschenk     des  Lebens.
                                                 jedes
                                                   jedesMenschenleben
                                                           Menschenlebenwichtig,   wichtig,achtet
                                                                                             achtetesesund undmöchte
                                                                                                                 möchteininBe-  Be-            LIED        Herr, unser    Herrscher                      (126) ErG (7)
                                                 ziehung zu diesem Leben treten.                                                                 Jeden
                                                                                                                                               LIED
                                                                                                                                                 LIED          einzelnen
                                                                                                                                                           Herr,
                                                                                                                                                             Herr,
                                                                                                                                                                 unser
                                                                                                                                                                    unser Herrscher Tag,
                                                                                                                                                                            Herrscher     EG den
                                                                                                                                                                                             EG270
                                                                                                                                                                                                 270  Gott
                                                                                                                                                                                                     GLGL(126)
                                                                                                                                                                                                           (126)uns
                                                                                                                                                                                                                ErG
                                                                                                                                                                                                                  ErG  in
                                                                                                                                                                                                                     (7)
                                                                                                                                                                                                                       (7)   diesem            Jahr       schen-                                           nes Nichts, keine ausgebrannte Leere, sondern ein Neubeginn. Die Arbeit
                                                 ziehung
                                                   ziehungzuzudiesem
                                                                  diesemLeben Lebentreten.
                                                                                       treten.                                                   Jeden
                                                                                                                                                     Jedeneinzelnen
                                                                                                                                                                 einzelnenTag,         Tag,den  denGott  Gottuns  unsinindiesem diesemJahr       Jahrschen-   schen-                                       ruht. Die Seele ruht. Die Welt ruht. Das ist der herrliche Friede mit Gott,
                      Die handliche, kartonierte Jeden    einzelnen Tag, den Gott uns in diesem Jahr schen-
                                                 Taschenbuch-
                                                                                                                                                 ken      wird, leben wir so geliebt und wertOb                              geachtet.           Und jedenim Ausflugsrucksackdas                                  Schweigen der Fragen,        MONATSSPRUCH
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  das Staunen    überjeden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         das Geschenk       des Lebens.
                                                 Jeden
                                                   Jedeneinzelnen
                                                            einzelnenTag,  Tag,dendenGott
                                                                                        Gottuns         Die
                                                                                               unsinindiesem
                                                                                                         diesemfeste
                                                                                                                  Jahr
                                                                                                                     Jahr   schen- der Großen ken
                                                                                                                        Bindung
                                                                                                                          schen-                 Buchausgabe
                                                                                                                                                     kenwird,wird,lebenlebenwir     wirsosogeliebt
                                                                                                                                                                                                geliebtund    undwertwertgeachtet.in   der
                                                                                                                                                                                                                                geachtet.Und  Handtasche,
                                                                                                                                                                                                                                                      Undjeden jeden                                        oder                         In Gottes      Wort für
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              MONATSSPRUCH
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                MONATSSPRUCH
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Tag werden          die Texte des
                                                 ken wird, leben wir so geliebt und wert geachtet. Und jeden                                     einzelnen           Tag     sollen
                                                                                                                                                                               MONATSSPRUCHwir    selbst      versuchen,             davon         weiterzu-
                      ausgabe ist praktisch und kenkenwird,
                                                        wird,leben
                                                 handlich      –leben
                                                                  fürwir wirsosogeliebt
                                                                        zu        geliebtund
                                                                                           undwert
                                                                                                 wertgeachtet.
                                                                                                         geachtet.
                                                                                                        sorgt     fürUnd
                                                                                                                       Und jeden
                                                                                                                             jeden und ein hochwertiges
                                                                                                                        Stabilität               einzelnen
                                                                                                                                                     einzelnen       TagTag  sollen
                                                                                                                                                                                sollen     wirwirselbst
                                                                                                                                                                                                     selbst   versuchen,
                                                                                                                                                                                                                 versuchen,im Koff                      weiterzu- Die Pocketausgabe
                                                                                                                                                                                                                                         er aufweiterzu-
                                                                                                                                                                                                                                                     Dienstreisen:                                          Gott spricht: Meinen         Neukirchener  Bogen        habe ich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Kalenders         mit gesetzt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Meditationen   in zu den
                                                                                                                                                                                                                               in davon  davon
                                                                                                                                                                               MONATSSPRUCH
                                                                                                                                                                                  MONATSSPRUCH
                                                 einzelnen Tag sollen wir selbst versuchen, davon weiterzu-
                                                 einzelnen
                                                   einzelnenTag  Tagsollen
                                                                       sollenwirwirselbst
                                                                                      selbstversuchen,
                                                                                             versuchen,     davon
                                                                                                              davonweiterzu-
                                                                                                                        weiterzu-                gebenGottund spricht:
                                                                                                                                                               an    die   Meinen
                                                                                                                                                                           Schöpfung,    Bogen      habe
                                                                                                                                                                                                    die      ich
                                                                                                                                                                                                           uns    gesetzt
                                                                                                                                                                                                                  anvertraut              ist,   und        an    die                                       Gott
                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Gottspricht: spricht:Meinen  MeinenBogen  Bogensowie habe
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       habe    ich
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 ich gesetzt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        gesetzt     inin
                      Hause und unterwegs.                                                              Äußeres.
                                                 geben an die Schöpfung, die uns anvertraut ist, und an die
                                                                                                                        Die   lesefreundliche  Schrift
                                                                                                                                                 gebenGott
                                                                                                                                                    die          an
                                                                                                                                                           Wolken;
                                                                                                                                                                    der
                                                                                                                                                         Gottspricht:
                                                                                                                                                     geben      spricht:Meinen
                                                                                                                                                               an    diedie
                                                                                                                                                                        der
                                                                                                                                                                             MeinenBogen
                                                                                                                                                                           Schöpfung,
                                                                                                                                                                              Schöpfung,
                                                                                                                                                                              soll    das
                                                                                                                                                                                           Bogenhabe
                                                                                                                                                                                            Zeichen diehabeich
                                                                                                                                                                                                       die uns
                                                                                                                                                                                                          sein
                                                                                                                                                                                                               ichgesetzt
                                                                                                                                                                                                              uns
                                                                                                                                                                                                                           passt
                                                                                                                                                                                                                    gesetztinin2
                                                                                                                                                                                                                  anvertraut
                                                                                                                                                                                                                 desanvertraut
                                                                                                                                                                                                                       Bundes
                                                                                                                                                                                                                                      immer
                                                                                                                                                                                                                                          ist,
                                                                                                                                                                                                                                             ist,und
                                                                                                                                                                                                                                                    noch
                                                                                                                                                                                                                                                    und     an
                                                                                                                                                                                                                                                               rein.
                                                                                                                                                                                                                                                               an diedie
                                                                                                                                                                                                                                                                        Mit    ihrem      Hosentaschen-   die Wolken; der soll das Zeichen sein des Bundes farbigen 3
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Monatssprüchen                       ��  dazu     passenden
                                                 geben
                                                   gebenanandie  dieSchöpfung,
                                                                      Schöpfung,die    dieuns
                                                                                           unsanvertraut
                                                                                                anvertraut     ist,
                                                                                                                 ist,und
                                                                                                        großzügige     undan andie
                                                                                                                            Satz die                diedieWolken;
                                                                                                                                                 Menschen,   Wolken;
                                                                                                                                                                 gutdie der
                                                                                                                                                                          dersoll
                                                                                                                                                                              unssolldasdasZeichen
                                                                                                                                                                                              Zeichensein
                                                                                                                                                                                       begegnen.            seindesdesBundes
                                                                                                                                                                                                                         Bundes                                                                           diedieWolken;
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Wolken;der        der  soll
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               soll das
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      dasZeichen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Zeichen       sein
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              seindes  desBundes
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Bundes
                                                 Menschen, die uns begegnen.                                                   A-D eignen sich besonders             zwischen         mir    und der Erde.
                                                                                                                                                                                                                           format und dem flexiblen                 A-D Einband ist sie beson-                                            Fotos
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   zwischen        ergänzt.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    mir und    KurzederVorstellungen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Erde.                der biblischen
                                                 Menschen,
                                                   Menschen,die   dieunsunsbegegnen.
                                                                              begegnen.
                                                                                                        zum entspannten Lesen. A-D
                                                                                                                                 A-D             Menschen,
                                                                                                                                                     Menschen,         diedie
                                                                                                                                                                     zwischen unsuns
                                                                                                                                                                        zwischenmir    begegnen.
                                                                                                                                                                                          begegnen.
                                                                                                                                                                                        mirund undder  derErde.
                                                                                                                                                                                                            Erde.                                                  A-DA-D
                                                                                                                                                                                                                           ders kompakt und praktisch für unterwegs oder                                                           zwischen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     zwischen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Bücher mir   mir
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     aus   und
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          dem und   derderErde.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Erde.der ÖAB durch aus-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Bibelleseplan
                                                                                                                                                                                                                                                            1. Mose 9,13
                                                                                                                                                                                                                                                            1.1.
                                                                                                                                                                                                                                                               Mose
                                                                                                                                                                                                                                                                 Mose
                                                                                                                                                                                                                                                                    9,13
                                                                                                                                                                                                                                                                      9,13
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 1. Mose 9,13
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      MAGDALENE   KRUMBECK | GRAFIK-DESIGN
                                                                                                                                                                                                                                                                                     aufLAYOUTENTWURF
                                                                                                                                                                                                                                                                                        Reisen.       / 06.06.2018 / NK 90 X 130                                 1.1.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            gesuchteMose
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Mose
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         9,13
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           9,13 runden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Theologen        diese Ausgabe ab.
                                                                                                                                                                                                                                                                                        Musterseiten                    2
                                                                               F: Ps 8 Ep: Jak 4,13–15 Ev: Lk 4,16–21
                                                                               F: F:
                                                                                  PsPs
                                                                                     8 8Ep:
                                                                                         Ep:Jak
                                                                                              Jak
                                                                                                4,13–15
                                                                                                  4,13–15Ev:Ev:
                                                                                                             LkLk
                                                                                                                4,16–21
                                                                                                                  4,16–21
                                                                                                                                                                                                                           F: Ps 8 Ep: Jak 4,13–15 Ev: Lk 4,16–21
                                                                                                                                                                                                                           F: F:
                                                                                                                                                                                                                              PsPs
                                                                                                                                                                                                                                 8 8Ep:
                                                                                                                                                                                                                                     Ep:Jak
                                                                                                                                                                                                                                          Jak
                                                                                                                                                                                                                                            4,13–15
                                                                                                                                                                                                                                              4,13–15Ev:Ev:
                                                                                                                                                                                                                                                         LkLk
                                                                                                                                                                                                                                                            4,16–21
                                                                                                                                                                                                                                                              4,16–21
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      LAYOUTENTWURF / 05.06.2018 / GW 115X190
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      115X166 NEUE FARBEN                                                                                     ©Wstockst

             Neukirchener Kalender 2020 LAYOUTENTWURF                                                 / 06.06.2018 / NK 100 X 148
                                                                                                                     Neukirchener Kalender 2020                                          MAGDALENE KRUMBECK | GRAFIK-DESIGN
                                                                                                                                                                                                                        Neukirchener Kalender 2020                                             Gottes Wort für jeden Tag 2020
                                                                                                                                                                                                                                                                        MusterseitenMonatsanfang
                                                                                                                                                                                                                                                                        Musterseite  Monatsanfang
             Taschenbuchausgabe                 Musterseiten                                                                        Große Buchausgabe                                                                   Pocketausgabe                                                          Texte des Neukirchener Kalenders und
             kartoniert, 10 × 14,8 cm, 768 Seiten                                                                                   gebunden, 12,8 × 19 cm, 768 Seiten, mit Lesebändchen
                                                                                                                                                                                                                         GROSSFORMAT
                                                                                                                                                                            LAYOUTENTWURF / 06.06.2018 / NK 100 X 148 / Dünndruck,                  128 X 190 = 128% VERGRÖSSERT Text-Bild-Meditationen
                                                                                                                                                                                                                                     flexibler Einband, 9 × 13 cm, 384 Seiten, mit
                                                                                                                                                                                                                                                                                                         MAGDALENE KRUMBECK | GRAFIK-DESIGN
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         zu den Monatssprüchen
             ca. € 12,00 (D) / € 12,40 (A) / sFr 18,50                                                                                                                      Musterseiten
                                                                                                                                    ca. € 15,00 (D) / € 15,50 (A) / sFr 23,10                                           Lesebändchen                                                           kartoniert, 11,5 × 16,6 cm, 416 Seiten,
                                                                                                          9 783965 360020

                                                                                                                                                                                                                                          9 783965 360037

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                9 783965 360044

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       9 783965 360051
             ISBN 978-3-96536-002-0                                                                                                 ISBN 978-3-96536-003-7                                                              ca. € 13,00 (D) / € 13,40 (A) / sFr 20,00                              mit 12 Farbfotografien
             Best.-Nr. 613002                                                                                                       Best.-Nr. 613003                                                                    ISBN 978-3-96536-004-4                                                 ca. € 12,00 (D) / € 12,40 (A) / sFr 18,50
             Juni 2019                                                                                                              Juni 2019                                                                           Best.-Nr. 613004                                                       ISBN 978-3-96536-005-1
                                                                                                                                                                                                                        Juni 2019                                                              Best.-Nr. 613005
                                                                                                                                                                                                                                                                                               Juni 2019

     Neukirchener     Sonne & Mond                                                                                          Neukirchener     Sonne & Mond                                                                                                                    Neukirchener                                                         Neukirchener                     Meditation zu   Kurzeinführung
��   Kalendertexte   Auf-/Untergang   Gedenktage   Lesetipps   Monatssprüche                                                Kalendertexte   Auf-/Untergang   Gedenktage   Lesetipps   Monatssprüche   Größere Schrift   Lesebändchen                                         Kalendertexte   Lesebändchen                                         Kalendertexte   Monatssprüche   Monatssprüchen   biblische Bücher                                      ��
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren