Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg

 
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
Freizeit und Natur

Veranstaltungskalender
2018 Informationen Natur & Kultur

             www.naturerlebnis-vogelsberg.de
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
3

Inhaltsverzeichnis
Vorwort4                                          Die Naturerlebnispfade              14 – 15
Der Vulkan-Express        5–7                     Mit der DVG zu den Vulkanen              16
Der Geopark               8–9                     Veranstaltungen 2018                17 – 46
Der Vogelsberggarten    10 – 11                   Raum für Ihre Notizen                    46
Geocaching12                                      Sonstige buchbare Angebote          47 –54
Das Informationszentrum      13                   Karte, Impressum                         56

Wir sind für Sie da:
Auskünfte:
Infozentrum Hoherodskopf                           Gesellschaft für Tourismus und
Öffnungszeiten:                                    Stadtmarketing Schotten
Mai – Oktober:              täglich 10 – 17 Uhr   Am Vulkaneum 1 · 63679 Schotten
November – März:          Di. – So. 11 – 16 Uhr   Tel.: +49 (0) 60 44/66 51
April:                      täglich 11 – 16 Uhr   Fax: +49 (0) 60 44/66 79
Tel. +49 (0) 60 44/9 66 93 30                      E-Mail: tourist-info@schotten.de
Internet:                                          Internet: www.tourist-schotten.de
www.naturpark-hoher-vogelsberg.de
E-Mail: hoherodskopf@tourist-schotten.de
Schneetelefon: Tel. +49 (0) 60 44/66 66
Region Vogelsberg Touristik GmbH
Am Vulkaneum 1 · 63679 Schotten
Tel. +49 (0) 60 44/9 66 93-0
Fax +49 (0) 60 44/9 66 93-29
E-Mail: info@vogelsberg-touristik.de
Internet: www.vogelsberg-touristik.de

Weitere Angebote:
Kur- und Touristikinfo Bad Salzhausen, 63667 Nidda-Bad Salzhausen
Tel. +49 (0) 60 43/96 33 0, info@bad-salzhausen.de, www.bad-salzhausen.de
Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern, 63688 Gedern
Tel. +49 (0) 60 45/60 08-25, touristinfo@gedern.de, www.gedern.de
Kurverwaltung Herbstein, 36358 Herbstein
Tel. + 49 (0) 6643/960019, tourist-info@herbstein.de, www.herbstein.de
Stadt Ulrichstein, 35327 Ulrichstein
Tel. +49 (0) 66 45/96 10-20, info@ulrichstein.de, www.ulrichstein.de
Verkehrsbüro Grebenhain, 36355 Grebenhain, Tel. +49 (0) 66 44/9 62 70
Informationshaus Hochwaldhausen, Tel. +49 (0) 66 43/81 17, www.grebenhain.de
Stadt Laubach, 35321 Laubach
Tel. +49 (0) 64 05/3 21, tourist-info@laubach-online.de, www.laubach-online.de
Gemeindeverwaltung Hirzenhain, 63697 Hirzenhain
Tel. +49 (0) 60 45/9 70-13, info@hirzenhain.de, www.hirzenhain.de
Gemeinde Lautertal, 36369 Lautertal
Tel. +49 (0) 66 43/96 10-0, info@lautertal-vogelsberg.de, www.lautertal-vogelsberg.de
Gemeinde Freiensteinau, 36399 Freiensteinau
Tel. +49 (0) 66 66/96 00-21 oder -35, info@freiensteinau.de, www.freiensteinau.de
Gemeinde Birstein, 63633 Birstein
Tel. +49 (0) 60 54/8 08-6 20, info@birstein.de, www.birstein.de
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
4

Liebe Geo- und Naturpark-Besucherin,
lieber Geo- und Naturpark-Besucher,

herzlich willkommen!
Sie sind gerne in der freien Natur unterwegs? Sie mögen die Weite der Landschaft, Geotope und
Naturdenkmale bestaunen und etwas über die Kulturlandschaft Vogelsberg erfahren? Sie möchten
in die Natur eintauchen und sie mit allen Sinnen erleben?
Natürlich können Sie die Vulkanregion auf eigene Faust erkunden, naturbelassene Wege entdecken
und die Seele baumeln lassen. Aber es macht oft mehr Spaß in einer Gruppe, die mit den gleichen
Wünschen unterwegs ist und sich von einer fachkundigen Führerin oder einem fachkundigen
Führer in die Geheimnisse des Vogelsberges einweihen lässt.
Wer kennt die botanischen Schätze der Bergmähwiesen, die Aussichtspunkte und Felsen in der
Umgebung, die Geräusche der Natur oder das geheime Leben im Bach? Die Geo- und Naturpark-
führer begleiten Sie bei Ihrer Entdeckungsreise in der eigenen Heimat. Mit unseren geschulten
Kräften sehen und erleben Sie die Landschaft mit ganz neuen Augen. Verbunden mit einer Jause
oder Einkehr in einem der Landgasthäuser der Region ein tolles Freizeiterlebnis.
Nicht zu vergessen sind die Indoorführungen, die Sie jederzeit im Vulkaneum Schotten mit einer
Gruppe buchen können. Dort erfahren Sie etwas über die Entstehung des Vulkangebietes Vogels-
berg bis hin zur Landschaftsentstehung der heutigen Zeit. Sehr empfehlen kann ich Ihnen auch
die Naturerlebnisausstellung im Infozentrum am Hoherodskopf, die ab dem 1. Mai 2018 mit einer
ganz neuen Konzeption an den Start gehen wird und Sie über die Geologie und den Geopark, über
Quellen und Bäche, das Hochmoor, die Bergmähwiesen und Borstgrasrasen und nicht zuletzt über
den Wald und seine Erholungsfunktion im Naturpark informieren und unterhalten möchte. Die
Busse des Vulkan-Express bringen Sie an Wochenenden und Feiertragen bequem und umwelt-
freundlich in das Zentrum des Vogelsberges, zu Fuß oder auch per Rad.
Danke sagen möchte ich allen Partnern des Natur- und Geoparks Vulkanregion Vogelsberg,
die für das umfangreiche Programm verantwortlich sind.
Allen Gästen wünsche ich eine erholsame Zeit, unvergessliche Erlebnisse und spannende
Eindrücke, die Ihnen der Vogelsberg ganz sicher zu bieten hat.

                                                                Dr. Jens Mischak
                                                                Erster Kreisbeigeordneter
                                                                Vogelsbergkreis
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
5

Kombinieren Sie Ihre Wander-
oder Radtour in der Region mit dem
Vogelsberger Vulkan-Express!
Sechs Buslinien fahren in der Zeit vom 1. Mai
bis Ende Oktober immer samstags, sonn- und
feiertags durch die gesamte Region Vogelsberg,
u.a. entlang des Vulkanradwegs, des Südbahn-
radwegs und des Niddaradwegs. Für Radfahrer
bieten die Busse einen besonderen Service –
die kostenlose Fahrradmitnahme im Anhänger.
Die Busfahrpläne sind abgestimmt auf die Bahnanschlüsse in Lauterbach, Stockheim, Nidda,
Wächtersbach und Mücke, so dass auch eine weitere Anreise mit dem ÖPNV bequem möglich ist.
Wanderer erreichen mit den Bussen auch die Startpunkte der prämierten Wanderwege „Extratouren
Vogelsberg“ sowie die Einstiegspunkte in den „Vulkanring Vogelsberg“, den „Residenzenring“, die
„Bonifatius-Route“ und viele weitere Wanderwege.
                                                Aus allen Himmelsrichtungen gelangen
                                                Ausflügler mit dem Vulkan-Express auf den
                                                Hoherodskopf, den Vogelsberger Hausberg, mit
                                                seinen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Als
                                                zweithöchster Gipfel im Vogelsberg ist er idealer
                                                Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren im
                                                Naturpark.
Dank eines dichten Haltestellennetzes lässt sich auch entlang des Fahrwegs des Vulkan-Express
vieles entdecken – malerische Ortskerne, Schlösser, Museen sowie regionale Spezialitäten
kultureller und kulinarischer Art.

Kostenlose Fahrplanbroschüre, Anmeldung und Auskünfte:
VGO-ServiceZentrum Alsfeld
im Bahnhof Alsfeld (Bahnhofstr. 14, 36304 Alsfeld)
Tel.: 0 66 31/96 33 33
service.alsfeld@vgo.de
www.vgo.de
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
Pfarrstr.

                                                                                t
                                                                            rou

                                                                             eg
                                                                                                                                                                                     Büdingen Bf
                                     Friedberg                                                         Glauburg

                                                                         rnw
                                                                          da

                                                                                                                                                                                                         R
                                                                      Nid
                                                                                                       Stockheim Bf

                                                                     dfe
                                                                                                                                                          RB46

                                                                   Ra
6

                                                                                                                   34
                                                                                        Altenstadt Bf

                                                                                                                 RB
                                                Bad Vilbel,                                                                                                                                        Gelnhau
                                                 Frankfurt
                                                                                                                                                                   Hanau
                                                              Bad Vilbel, Frankfurt                                                                                            Hanau, Frankfurt
                                                                                                         Hanau

    Saison 2018 - alle Linien im Überblick
                    1. Mai – 28. Oktober 2018
                    an Samstagen, Sonn- und Feiertagen                                                                                                             Fritzlar

                                                                                                                                                                                              RB45

                                                                                                                                                                        Alsfeld
                                                                                   Mücke Flensungen Bf
                                                                                         Ruppertenrod Unterdorf

                                                                                                                                                                    R4
                                                                                                 Ober-Ohmen Ohmstr.

                                                                                                                                                                  eg
                       Radfernweg R7
         Gießen

                                                                                                                                                                 nw
                                                                    2
                                                                   -9

                                                                                                          Unter-Seibertenrod DGH

                                                                                                                                                             fer
                                                             VB

           Gießen

                                                                                                                                                              d
                                                                                                                                                           Ra
                                RB45                       Grünberg Schloss                                    Ober-Seibertenrod
                               Grünberg Bf                                                                       Grünberger Str.
                                                                                                                                                                                                          R7
                             Saison 2018     - alle Linien im Überblic
                                       Ulrichstein Ohmstr.
                                                                Radfe
                                                                      rnwe
                                                                           g

                                                                        Ulrichstein Lindenplatz
                                                                                                                                               Ulrichstein Selgenhof
                                                                                                                         R4
                                                                                                                   eg

                                                                                                                                                                       Fritzlar
                                                                                                                                                           Ulrichstein Wiesenhof
                                                                                                                 nw
                                                                                                                  r
                                                                                                              dfe

                                                                      Schotten                                                                                                        RB45
                                                                                                                                                                  Rudingshain Charlottenhöh
                                                                                                                          Niddaroute
                                                                                                            Ra

                                                                      Laubacher Str.
                                                                                                                                                                                  Alsfeld
                                                                                                                                                                             Breungeshain
                                                                     Schotten Abzw.
                                                                                                            Mücke Flensungen Bf                                                Parkplatz Heide
                                                                                                                               itt ain
                                                                                                                         Or nge e
                                                                                                                               r h

                                                                                                                                                                   VB
                                                                                                                                    h

                                                                                                               Ruppertenrod Unterdorf
                                                                                                                             de bac
                                                                                                                         Br Kirc

                                                                                                                           tsm sh

                                                                        Vogelpark                                                                                     -9
                                                                                                                                  e

                                                                                                                                                                                      RR44

                                                                                                                                                                                                       Zu
                                                                                                                         An hel

                                                                            Ober-Ohmen Ohmstr.                                                                           2
                                                                                                                                                                                       eegg

                                          Radfernweg R7
                                                                                                                           eu

                                                                                                                                                                                                   Taufste
                                                                                                                            ic

                                 Gießen       Schotten
                                                                                                                          M

                                                                                                                                                                                 rrnnww
                                                                                               --992
                                                                                                   2

                                                                                Unter-Seibertenrod DGH
                                                                                           VVBB

                                                                                                                                                                            dffee

                               Laubach
                                  Gießen         Vulkaneum
                                                                                                                                                                        RRaad

                                              RB45         Grünberg Schloss          VB-93
                                                                                    Ober-Seibertenrod
                               Busbahnhof                      Schotten Süd
                                              Grünberg Bf                          Breungeshain
                                                                                       Grünberger Str.
                                                                                                                                                                           Hoherodskopf
                     VB-92

                                                                                       Schotten Seestr.  Jugendherberge                                                              rnw             adfe rn
                                                                                                                                                                         Breungeshain R ad
                                                       R4

                                                                                    Schotten Ulrichstein
                                                                                             Residenz Ohmstr.
                                                  nw e,
                                                er ut
                                                    eg

                                                                                                                                                                         Hoherodskopfstr.
                                              df ro

                                                                                Ulrichstein Lindenplatz
                                            Ra idda

                                                                    Rainrod Niddatalsperre
          Ruppertsburg                                                                            WaldsiedlungUlrichstein Selgenhof
                                              N

                                                                                                                           Herchenhain
                                                                                                                                                   RR44

          Kreuzplatz                                                Rainrod Frankfurter Str.
                                                                                                                                              eegg

                                                                                                  Sichenhausen       Ulrichstein Wiesenhof
                                                                                                                                        rrnnww

                                                                                                Sängerswaldstr.
                                                                                                                                  ddffee

                                                                                Schotten
                                                           Eichelsdorf Bürgerhaus                                e         Rudingshain Charlotte
                                                                                                        NiddaroutHartmannshain
                                                                                                                              RRaa

                                                                               Laubacher Str.
              Villingen                                                                                          LauterbacherBreungeshain
                                                                                                                                    Str.
              Kreuzstr.                                    Eichelsdorf Süd                                                 g         Parkplatz Heid
                                            VB-93

                                                                               Schotten Abzw.                             e V
                                                                                                                                                         iitttte aaiinn
                                                                                                                                                                 hhe

                                                                                                                        w
                                                                                                                                               OOrr nnggee e

                                                                                                                      d
                                                                                                                                                     ddee baacch
                                                                                                                                                         rr h

                                                                                                                 n ra
                                                                                                                                               BBrre KKiirrcc

                                                                                                                              B-
                                                                                                                                                  ttssmm sshh

                                                                                                           Vulka
                                                                                  Vogelpark
                                                                                  Gedern
                                                                                                                                               AAnn hheellb

                                                                                                                                 92
                                                                                                                                                              e

    Gießen, Lich                                           Ober-Schmitten
                                                                                                                                                  euu

                                                                                                                                                 Ta
                                                                                                                                                    icc

                                                           Ortsmitte                                                       VB-94                 T
                                                                                                                                                 MMi

                                                                          Schotten
                                                                        SchottenAltes Rathaus
                               Hungen                     Laubach
                                                          Ober-Schmitten Vulkaneum                                                 VB-93VB-90
                               Alte                       Busbahnhof
                                                          Süd                                                     Schotten Süd   Breungeshain
                               Molkerei                                                                                                                                                   Hoherodsk
                                                VB-92
                                                VB-92

                                                                                                               Schotten          Jugendherberge
                                                                                                                        Seestr. Gederner
                                                                                                                     Merkenfritz         Str.
                                                           Unter-Schmitten                                                                                                                Breungeshain
                                                                                                RR44
                                                                                       nww ee,,

                                                                                                            Schotten Residenz
                                                                                                                   Hirzenhain Nidderstr.
                                                                                     errn utt
                                                                                  ddffe rroou
                                                                                           eegg

                                                                                                                                                                                          Hoherodskopfstr.
        Hungen Bf
                                                                              RRaa iddddaa

                                                                                                     Rainrod Niddatalsperre
                                                                                                          Lißberg Vogelsbergstr.                            Waldsiedlung
                                                                                   NNi

                                   Ruppertsburg
                                     RB                    Kohden                                                                                                                             Herchenhain
                                        46
                                   Kreuzplatz                                                    Rainrod Frankfurter Str.
                                                                                                                                                            Sichenhausen
                                                                        VB-94

                                                           Nidda                                             Eckartsborn Unterdorf Sängerswaldstr.
                                                                                         Eichelsdorf Bürgerhaus                        Hartmannshain
                                       Villingen           Schillerstr.                                                                Lauterbacher Str.
                                                                                                             Ortenberg Marktplatz
                                       Kreuzstr.           Nidda Bf                      Eichelsdorf Süd
                                                                                                                                             eg
                                                                         VB-93
                                                                         VB-93

                                                                                                      Ortenberg                        nradw
                                                                                              VB-90

                             Gießen, Lich                                                Ober-Schmitten                          Vulka
                                                                                                            GedernWilh.-Leuschner-Str.
               Bad Salzhausen Bf                                                         Ortsmitte        Altes Rathaus                       VB-94
                                                         Hungen                                               Selters Molkerei
                                                           Ober-Schmitten                                        VB-90
                                                         Alte
                               48

                                                           Süd          Selters Abzw. Stockheim
                             RB

                                                         Molkerei
                                                                                              Merkenfritz Gederner Str.
                                                                                                                                                                                                        5

                                                           Unter-Schmitten
                                                                        Effolderbach Hirzenhain Nidderstr.
                                                                                                                                                                                                      RB
                                           R4
                                           te,

                              Hungen Bf                                 Pfarrstr.
                                                                                     Lißberg Vogelsbergstr.
                                       rou

                                        eg

                                                RB                                                    Büdingen Bf
                                                                                                                                                                                               50

                                                           Kohden
          Friedberg                             Glauburg
                                     nw

                                                   46
                                                                                                                                                                                              RE
                                   da

                                                                                                                 VB-94
                                                                                                                 VB-94
                                        fer
                                 Nid

                                                Stockheim BfNidda                    Eckartsborn
                                                                                  RB46           Unterdorf
                                        d

                                                                                                                                    lra
                                     Ra

                                                           Schillerstr.
                                                                                     Ortenberg Marktplatz                        ta
                                                           Nidda Bf                                                          zig
                                                                                          34

                                         Altenstadt Bf
                                                                                     Ortenberg Wilh.-Leuschner-Str. Kin
                                                                                        RB

                                                                                                                 VB-90
                                                                                                                 VB-90

                  Bad Vilbel,    Bad Salzhausen Bf                                                                 Gelnhausen
                   Frankfurt                                                         Selters Molkerei
                                                            4488

                                                                                                                                 SeltersHanau
                                                                                                                                         Abzw. Stockheim
                                                        RRBB

                               Bad Vilbel, Frankfurt                                                                            Effolderbach Hanau, Frankfurt
                                                                      Hanau
                                                                                 RR44
                                                                                ttee,

                                                                                                                                Pfarrstr.
                                                                     rrnnww ,
                                                                           roouu

                                                                            eegg

                                                                                                                                                        Büdingen Bf
                                                                                                                                                                                                         5500

                                  Friedberg                                                    Glauburg
                                                                       ddaar

                                                                                                                                                                                                     RREE
                                                                NNiidd

                                                                                               Stockheim Bf
                                                                dffee

                                                                                                                                                RB46
                                                            RRaad

                                                                                                                 3344

                                                                                   Altenstadt Bf                                                                                                           n
                                                                                                                                                                                                        Ki
                                                                                                             RRBB

                                             Bad Vilbel,                                                                                                                                        Gelnhausen
                                              Frankfurt
                                                                                                                                                                 Hanau
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
VB
                                                                                                                  Bahnlinie

                                     -95
  50
RE

                        g                              Bad Orb Busbf                                               Radweg
                  d  we
               lra                                                                                                höchster Punkt des Vulkanradwegs, Abzweig zum
          igta                                                                                                    Südbahnradweg & Hoherodskopfsteig                                         7
   K  inz
 usen
                                                                                                                                                                       Stand: September 2017
                                                                                                                                                                      Änderungen vorbehalten
                                                                                                                                                                                   © VGO 2017

k
                                                                                                                                                                          Bad Hersfeld/
                                                                                                  R7                                                                         Kassel
                                                                               Radfernweg
                                                                                                                Schlitz Kreissparkasse

                                                                                                                                                                          Fuld
                                                                                                                           Berleburg
                            Lauterbach                    Angersbach Wartenberg

                                                                                                                                                                            arad
                                                                                                               Abzw. Bernshausen
                                           Nordbf.        Lauterbacher Str. Angersbach Bf
                                                                                                                   Nieder-Stoll

                                                                                                                                                                              weg
                                                                                                                                                    g
                                                                                                                 Ützhausen                       we
                                                                                                                                              ad
                             Lauterbach                                                                                                    nr
                                                                                                                                      kl a
                                                                                             RB

                                                                                                                                                                                   Fulda
                                                                                 VB

                             Busbahnhof                                                                                            Vu
                                                                                               45
                                                                                    -9
                                                                                      1

                       Lauterbach                                Angersbach                                                   Bad Salzschlirf Schlitzer Str.
                       Adolf-Spieß-Halle                         Rathaus
                                                                                                                     Bad Salzschlirf Rathaus
                                                           Lauterbach                                              Bad Salzschlirf Riedstr.
                                                           Sportzentrum                     VB-90
                                                                                Landenhausen                       Bad Salzschlirf Bf
 7                          Blitzenrod Kirche                                   Ortsmitte
  ck                                                       Blitzenrod Abzw. Frischborn
                                                                                                                               Fulda Bad Hersfeld/
                                                           Frischborn Schloss Eisenbach
                                                                                     R7                                                                  Kassel
                                                                          Radfernweg
                                                                              Rad
                                                                                                           Schlitz Kreissparkasse
                                                           Rixfeld B 275
                                                                                                                                                   FFuuld

                                                                        Wartenberg                                    Berleburg
                              Lauterbach
                                                                                                                                                        ldaarra

                                                           Angersbach
                                                                                                          Abzw. Bernshausen
                                             Nordbf.      Lauterbacher
                                                        Herbstein      Str. Angersbach Bf
                                                                   Thermalbad
                                                                                                                                                              addww

 he                                                                                                           Nieder-Stoll                         gg
                                                                                                                                               wwee
                                                                                                                                                                   eegg

                                                     Herbstein Hessenstr.                                   Ützhausen                       add
                                                                                                                                         nrra
                                  Lauterbach                                                                                       kllkaan
                                           Herbstein Oberndorfstr.
                                                                               RRBB

                                                                                                                                                                    Fulda
                                                                                VVBB

                                  Busbahnhof                                                                                   VVuu
                                                                                   4455

                                                                                                   VULKANFEST
                                                                                    --99
                                                                                        11

 um                         Lauterbach                 Angersbach
                                   Ilbeshausen Herbsteiner Str.                                                       Bad Salzschlirf Schlitzer Str.
 ein                        Adolf-Spieß-Halle          Rathaus
                                            Ilbeshausen Hindenburgstr.                                         Bad Salzschlirf Rathaus
                                             VB          Lauterbach                                          Bad Salzschlirf Riedstr.
                                                -9                                                           Bad Salzschlirf Riedstr.
                                                                       Landenhausen 1.                    MaiBad
                                                                                                               2018     • Hoherodskopf
                                                   0     Sportzentrum              VB-90

 weg
     R7
                       Hochwald-
                           Blitzenrod Kirche
                        hausen                                                Ortsmitte i         Saisoneröffnung
                                                                                                                 Salzschlirf Bf

                                                                                                                    fürFahrtantritt
                                                                                                                        den
                                                            Blitzenrod Abzw. Frischborn Bitte informieren Sie sich vor              in einem
                                                                                             Vulkan-Express
                                                                                        unserer          Fulda mit Live-Musik,
                                                                                                 VGO-ServiceZentren   oder unter www.vgo.de
                                                            Frischborn Schloss Eisenbach
               Hoherodskopfsteig                                                        über aktuelle  Änderungen
                                                                                              Kunsthandwerk     undaufgrund
                                                                                                                     Kulinarik,von Straßenbau-
                                                            Rixfeld B 275               maßnahmen
                                                                                                Buntesoder öffentlichen Veranstaltungen.
                                                                                                        & Interessantes   aus
 enhöhe                VB-95                            Herbstein Thermalbad                               der Region Vogelsberg
                                                     Grebenhain
                                                     Herbstein Hessenstr.Sparkasse
                                               Grebenhain
                                                                                         Buslinien:          www.vulkanfest.de
 de                                              HerbsteinSchule
                                                 Herbstein Oberndorfstr.
                                                            Oberndorfstr.
     Zum                     Südbahnradweg
                                    Ilbeshausen Herbsteiner Str.
                                                                                                   VB-90               Schlitz - Bad Salzschlirf - Lauterbach -
 Taufstein
                             Wüstwillenroth   Birsteiner
                                         Ilbeshausen     Str.
                                                      Hindenburgstr.
                                                                                                                       Herbstein - Grebenhain - Gedern - Stockheim
                                         VB                                                        VB-91
                                            -9
                                               0                                                                       (Schlitz -) Lauterbach - Herbstein - Hoherodsk.
 kopf
                             Hochwald-
                             Fischborn Riedstr.
                              hausen                                                i              VB-92               Hungen - Laubach - Schotten                                         Hoherods-
                             Birstein                                                   Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt
                                                                                                               Grünberg             in einem
                                                                                                                         - Mücke - Ulrichstein   kopf
                             Busbahnhof                        Schlüchtern,             unserer VB-93
                                                                                                 VGO-ServiceZentren oder unter www.vgo.de
                                                                  Fulda                                        Niddaaufgrund
                                                                                        über aktuelle Änderungen     - Schottenvon
                                                                                                                                - Hoherodskopf
                                                                                                                                   Straßenbau-
                           Neuenschmidten
                       Hoherodskopfsteig
                             Feldstr.                                                   maßnahmenVB-94oder öffentlichen
                                                                                                               StockheimVeranstaltungen.
                                                                                                                          - Hartmannshain - Gedern -
                             Schlierbach Rathaus                      Fulda                                           Hoherodskopf
                            VB-95
                            VB-95                            R3
                                                       Grebenhain Sparkasse                        VB-95
                                                          eg                        Buslinien:                        Bad Orb - Wächtersbach - Birstein -
                                                   rnw Schule
                                          Grebenhain
                             Hesseldorf Post
                                               dfe                                                                    Hartmannshain - Grebenhain -
                                            Ra
                                 Südbahnradweg
                                 Südbahnradweg                                                 VB-90            Schlitz - Bad Salzschlirf - Lauterbach -
                                                                                                                       Hoherodskopf
                                                                                                                Herbstein  - Grebenhain - Gedern - Stockheim
                                 Wüstwillenroth Birsteiner Str.
                                                                                               VB-91
                                                                                               VB-91
                                                                                               Haltestelle      (SchlitzHaltestelle
                                                                                                                         -) Lauterbach
                                                                                                                                    mit- Herbstein - Hoherodsk.
                                                                                                                                         Be-/Entladung    von Fahrrädern
                                 Fischborn Riedstr.
                                 Wächtersbach Busbf                                            VB-92            Hungen - Laubach - Schotten          Hoherods-
                                 Birstein                                                                              Einzelne   Fahrten
51

                                                                                                                Grünberg - Mücke - Ulrichstein       kopf
                                 Busbahnhof                    Schlüchtern,
                                                                                               VB-93
                            VB

                                                                  Fulda                                         NiddaBahnlinie
                                                                                                                      - Schotten - Hoherodskopf
                                 Neuenschmidten
                             -9
                              5

                                 Feldstr.                                                      VB-94           Stockheim - Hartmannshain - Gedern -
        g                                    Bad Orb BusbfFulda                                                      Radweg
     we                          Schlierbach Rathaus                                                           Hoherodskopf
 ad                                                             33   Fulda                                          höchster Punkt des Vulkanradwegs, Abzweig zum
                                                            g RR                               VB-95
                                                         weeg                                                  Bad Orb - Wächtersbach&- Hoherodskopfsteig
                                                                                                                    Südbahnradweg       Birstein -
                                 Hesseldorf Post ffeerrnnw
                                                    d
                                                RRaad
                                                                                                               Hartmannshain - Grebenhain -
                                                                                                               Hoherodskopf
                                                                                            Haltestelle        Haltestelle mit Be-/Entladung von Fahrrädern
                                                                                                                                                    Stand: September 2017
                                     Wächtersbach Busbf                                                                                                                          Änderungen vorbehalten
                                                                                                               Einzelne Fahrten
      5511

                                                                                                                                                                                           © VGO 2017
  RRBB

                              VVBB

                                                                                                               Bahnlinie
                                  --99
                                      55

                   g                              Bad Orb Busbf                                                Radweg
                we
             ad                                                                                                höchster Punkt des Vulkanradwegs, Abzweig zum
         alr
   z igt                                                                                                       Südbahnradweg & Hoherodskopfsteig
 n
 n
                                                                                                                                                               Stand:
                                                                                                                                                               Stand: September
                                                                                                                                                                      September 2017
                                                                                                                                                                                2017
                                                                                                                                                              Änderungen
                                                                                                                                                              Änderungen vorbehalten
                                                                                                                                                                          vorbehalten
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
8

Geopark Vulkanregion Vogelsberg
                                Erdgeschichte zum Anfassen – entdecken Sie eine Fülle an
                                geologischen, biologischen und kulturellen Besonderheiten im
                                Vogelsberg, welche die Vielfältigkeit und Einzigartigkeit der
                                Region zum Ausdruck bringen. Die Vulkanregion Vogelsberg
                                ist mit einer Fläche von 2300 km² das größte geschlossene
                                Vulkangebiet auf dem Europäischen Festland und seit 2012 ein
                                Geopark. Heute zeigt sich der Vogelsberg von seiner lieblichen
                                Seite; sanfte Berge, kleine Flüsse und eine reichhaltige Tier- und
                                Pflanzenwelt prägen die Landschaft, doch das war nicht immer
                                so! Feuer und Wasser – diese Elemente erschufen und prägten
                                den sagenhaften Vogelsberg.
Ein Geopark ist eine Art Naturpark mit einem klar abgegrenzten, größeren Gebiet, in dem die
Geologie im Mittelpunkt steht. Besucher können aber neben dem geologischen Erbe der Region
auch wissenswertes über Archäologie, dem Naturschutz sowie der Kultur-, Wirtschafts-, und
Sozialgeschichte kennenlernen. Der Geopark Vulkanregion Vogelsberg hat es sich zum Ziel ge-
macht, diese Inhalte sicht- und erlebbar zu machen.

Möglich wird dies auf zahlreichen Georouten, auf geologischen (Rund-)Wegen und an beschil-
derten Geotopen – sogenannte Fenster zur Erdgeschichte. Sie sind der größte Schatz der Region,
da sie Einblicke in die geologische Entstehung der Vulkane und anderer Gesteine zulassen. Von
Basaltsteinbrüchen, über Kaolin-, Sand- und Farberdengruben, Buntsandstein- und Kalkbrüchen,
bis zu Ton- und Bauxitgruben sowie zahlreichen Eisenerzabbaustellen reicht das Spektrum. Auch
die zahlreich vorhandenen Felsgeotope, die bisweilen bizarr aus dem Boden schauen, sind einen
Besuch wert – zumal von diesen aus oft eine herrliche Fernsicht über die Vulkanregion, wie zum
Beispiel dem Bilstein, möglich ist.
Geopark-Infozentren geben eine Einführung in verschiedene Themenbereiche rund um die Region.
Etliche regionale Museen laden Sie ein, den Vogelsberg in all seinen Facetten kennenzulernen.
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
9

Dazu gehört auch das im Juli 2017 neu eröffnete und moderne Informationszentrum „Vulkaneum“
im Herzen Schottens. Es bündelt einerseits alle Aktivitäten und Informationen rund um das
Vulkangebiet Vogelsberg und stellt andererseits das zentrale Thema „Vulkanismus und Leben“ in
den Vordergrund.

Weiter bieten auch organisierte Führungen, die Sie in diesem Heft finden, die Möglichkeit die
vulkanische Vergangenheit zu verstehen und den Vogelsberg und seine Sagen zu erleben.

Für mehr Informationen über die Region und den Geopark besuchen Sie
www.geopark-vogelsberg.de
Geopark Vulkanregion
Vogelsberg e.V.
Goldhelg 20
36341 Lauterbach
Tel. 0 66 41-97 72 65
geopark@vogelsbergkreis.de
Veranstaltungskalender - 2018 Informationen Natur & Kultur Freizeit und Natur - Naturerlebnis Vogelsberg
10

Der Vogelsberggarten –
etwas für Freunde der Natur
www.vogelsberggarten.de

Was gibt es zu sehen?
Auf dem Schlossberg sind in einzigartiger Weise viele Zeugnisse der reichen Natur- und Kultur-
geschichte des Vogelsberges konzentriert. Rund um den 609 m hohen, alten Vulkanschlot mit
der rekonstruierten Ruine einer Burg aus dem 13. Jahrhundert auf seinem Gipfel breitet sich der
mehr als 6 Hektar große Vogelsberggarten aus. Weit geht der Blick von hier oben hinaus über das
Vulkangebiet. Bis hinüber in das Gießener Becken und zu den fernen Höhenzügen des Taunus
reicht die Sicht und bis hinauf in den Oberwald mit dem 773 m hohen Taufstein als höchstem Berg.
Schon allein diese lieblichen Landschaftsbilder, die sich bei einem Rundgang durch die groß-
räumige Anlage bieten, entschädigen Sie, liebe Gäste, für den kurzen aber steilen Aufstieg auf den
Schlossberg. Der Vogelsberggarten selbst wurde wegen des geologischen Ursprungs, der Geschichte
und der reichen Pflanzenvorkommen des Schloss-Berges hier oben eingerichtet. Er zeigt Ihnen als
Landschaftsgarten gestaltet, viele interessante Details zur Geschichte der oberhessischen Land-
nutzung und zur einen Querschnitt durch die Vogelsberger Natur- und Kulturgeschichte. Sie finden
viele interessante Details zur Geschichte der oberhessischen Landnutzung und zur Entstehung der
heutigen Landschaft.
Natürlich gibt es auch einen kleinen Acker, auf dem in jährlichem Fruchtwechsel alte bäuerliche
Getreidearten, Flachs, Kartoffeln, Rüben und Gemüse von Hand angebaut und geerntet werden,
ganz wie in der „guten alten Zeit“.
Ein bunter Bauerngarten, in dem Nutz- und Zierpflanzen, Beerensträucher, Würzpflanzen und
Waldbeeren, umrahmt von über 30 alten Rosensorten, eine bunte Mischung bilden, wartet auf
Ihren Besuch. Im inneren Burgbereich bietet ein Heilkräutergärtlein Informationen, womit sich
die alten Rittersleut kurierten oder auch nicht.
Es war ja nicht einfach damals, besonders in Zeiten von Belagerungen. Historische Obstbaum-
sorten, geeignet für die Höhenlage um 600 m, wurden angepflanzt und beginnen bereits zu
tragen.
11

Eine kleine Waldweide gibt es zu sehen. Schneitelbäume, ein längst nicht mehr gebräuchliches
Verfahren zur Gewinnung von Laubheu, sind zu nden und am Nordhang des Schloss-Berges ist
ganz von selbst, auf einer Weidebrache, ein kleiner Wald entstanden. Er soll sich auch künftig,
ganz ohne Axt und Säge, weiter entwickeln. Ein Urwald von morgen?

Wo finden Sie ihn?
Mitten im Naturpark Hoher Vogelsberg auf dem Schloss-Berg in Ulrichstein. Bus-Stopp, Vulkan-
Express Linie VB 91 und Parkplätze in Ulrichstein vor der Stadtverwaltung. Von dort nur zu Fuß,
500 m den Hinweisschildern folgen.

Das Museum im Vorwerk vertieft das Gesehene
Interessierten sei hier auch ein Besuch des Regionalmuseums „Museum im Vorwerk“ in Ulrichstein
sehr empfohlen. Dort kann das im Vogelsberggarten gesehene vertieft werden. Landwirtschaftli-
che Geräte und Werkzeuge, Haushaltsgeräte, Handwerkszeug, ein Webstuhl und vieles andere aus
alter Zeit sind zu sehen. Zwischen dem Vogelsberggarten und dem Museum
gibt es einen direkten Fußweg.
Die Öffnungszeiten des Museums im Vorwerk erfahren sie unter:
www.museum-im-vorwerk.de
oder Tel. 06645-7267
12

GeoCaching –
moderne Schnitzeljagd mit GPS
Natur entdecken und Abenteuer erleben
Der Begriff „GeoCaching“ leitet sich vom englischen Wort „cache“ für Versteck ab. Die Lage der
Verstecke oder Stationen wird anhand ihrer geografischen Koordinaten genau beschrieben und
diese sind mit unseren GPS-Geräten einfach zu finden.
Ob Familien, Schulklassen, Jugendgruppen, Firmen oder Kindergeburtstage – nach einer kurzen
Einweisung, geht es selbstständig mit dem GPS-Gerät auf Entdeckungstour oder Schatzsuche im
Naturpark Hoher Vogelsberg!
Verschiedene Varianten stehen zur Verfügung:
GeoCaching (kleiner Parcour von 5 km, ab dem 3. Schuljahr möglich)
Wer findet die Stationen in Wald und Wiese und löst spannende Fragen und Aufgaben?
Dauer: ca. 1-1,5 Std.; Kosten 8,- € pro GPS-Gerät (max. 4 Pers. pro Gerät)
GeoRallye
9 km. Auch hier müssen knifflige Fragen und Aufgaben zu Umwelt, Natur und Technik gelöst wer-
den. Dauer: ca. 3-3,5 Std.; Kosten 10,- € pro GPS-Gerät - auch mit dem Mountainbike möglich …
Geo-Schatzsuche
Mit kleiner Schatzkarte und GPS-Gerät ausgerüstet, kann man viele kleine Verstecke hier im Natur-
park finden, unser Motto: Leg was rein, nimm was mit und schreib dich ein!
Dauer: Kann selbst entschieden werden.
12,- € pro GPS-Gerät und kleine tauschbare Gegenstände - auch mit dem Mountainbike möglich!
Buchung , Verleih, Start und Ziel immer am Infozentrum Hoherodskopf.
Weitere Informationen und Buchung unter
Tel. 06044-9669330
von Mai bis Oktober täglich 10-17 Uhr
November bis März Di. - So. 11-16 Uhr
April täglich 11-16 Uhr
13

Informationszentrum Hoherodskopf
mit Naturerlebnisausstellung im
Naturpark Vulkanregion Vogelsberg
Das Infozentrum (Tourist-Info) informiert Sie umfangreich über die touristischen Möglichkeiten in
der gesamten Vulkanregion Vogelsberg.
Es erwarten Sie viele verschiedene Angebote:
•	Viele verschiedene Pauschalangebote
   für Gruppen, Kindergeburtstag usw.
•	Geführte Erlebniswanderungen oder
   Veranstaltungen für groß und klein
•	Erlebnispfade und Abenteuerspielplatz zum
   Entdecken und Ausprobieren: „Geopfad,
   Sinnespfad und Naturspur“
•	Viele verschiedene Wanderrouten,
   Nordic-Walking und Mountainbike-Touren
• GeoCaching und GPS-Seminare
• Kletterwald und Baumkronenpfad
• Adventure-Minigolf und Sommerrodelbahn
• Galileo - Erlebniswald der Sinne
•	Naturerlebnisausstellung (Eintritt frei).
   Geschlossen bis Ende April.
   Neueröffnung am 1. Mai.
• Winterrodelbahn
• 3 Skilifte (Alpin und Snowboard)
• Langlaufloipen und Veranstaltungen
                                                                  Öffnungszeiten:
• Skischule/kurse und Verleih                               Mai bis Oktober täglich 10 - 17 Uhr
• Schneeschuhwandern                                        Nov. bis März Di. - So. 11 - 16 Uhr
•	Diverse Bilderausstellungen in der Tourist-Info               April täglich 11 - 16 Uhr
   (Haben Sie Interesse auch Ihre Vogelsbergbilder                Telefon 06044-9669330
   auszustellen, dann nehmen Sie Kontakt mit uns        E-Mail: hoherodskopf@tourist-schotten.de
   auf.)

Multifunktionssaal / Seminarraum
Unser Multifunktionssaal mit Internet-Anschlüssen und modernster Tagungstechnik bietet für bis
zu 60 Personen alle Voraussetzungen für Seminare, Fortbildungen, Veranstaltungen und Vorträge.
Duschen (für evtl. Sportveranstaltungen), behindertengerechte Toiletten und eine gut ausgestat-
tete Küche ergänzen das Angebot. Zusätzlich steht ein kleiner Seminarraum (ohne Tagungstech-
nik) für bis zu 15 Personen zur Verfügung! Bewirtung auf Anfrage! Gerne unterbreiten wir Ihnen
ein Komplettangebot, auch mit den Freizeitaktivitäten auf dem Hoherodskopf.

Mietkosten Multifunktionssaal                        Mietkosten kleiner Nebenraum
• halber Tag (max. 4 Std.) 100,- €                   • halber Tag 35,- € / ganzer Tag 75,- €
• ganzer Tag 200,- €
• jeder weiterer Tag 100,- €                         Buchung Tonbildschau
• Küchennutzung pauschal 50,- €                     „Der Vogelsberg“
   (entfällt bei Bewirtung)                          • Gruppenpreis 75,- € / Einzelpreis 3,- €
14

Naturerlebnispfade auf dem Hoherodskopf

Naturspur
Besonders gut für Familien mit Kindern geeignet ist die Naturspur. Auf dem 1,5 km langen und
leicht begehbaren Weg gibt es viele Stationen, die Einblicke in die unterschiedlichsten Aspekte des
Tier- und Pflanzenreichs bieten. Besucher können in die Rolle von Bäumen und Tieren schlüpfen,
um den Lebensraum aus deren Perspektive zu betrachten. Wer weiß schon, mit welchen Augen die
Tiere ihre Welt sehen? So kann man z.B. eine Wiese aus der Sicht eines Käfers entdecken …

Neugierig machen auf Wald und Wiese mit den unterschiedlichsten Bewohnern – das ist das Ziel
der Erlebnisstationen auf der Naturspur. Und auch Anregungen zum Nachdenken über die Natur
und die Menschen, wie sie früher lebten, sind gegeben. Informationen zu den einst und heute hier
lebenden Tieren und deren Leistungen sowie eine „Fertighausausstellung“ mit kleinen und großen
Nistkästen runden das spannende Angebot ab.
15

Sinnespfad
Abschalten vom hektischen Alltag, sich auf die eigene Natur rückbesinnen, auf die Impulse des
Körpers und die eigenen Gefühle lauschen … Auf dem Sinnespfad ist diese sinnliche Reise zum
eigenen Ich möglich. Die Seele baumeln lassen, die Natur mit allen Sinnen genießen: das Wechsel-
spiel von Licht und Schatten, das Rauschen des Windes in den Baumkronen, das zarte grüne Gras
unter den nackten Füßen. Hier wird Erholung geboten!
Der 1,5 km lange Sinnespfad, der direkt an die Naturspur anschließt, ist ein erholsames Erlebnis für
Jung und Alt. Zugleich können spannende Entdeckungen gemacht werden, z.B. bei der Waldmusik.
Sinnliche Erfahrungen für den ganzen Körper können im „Verzauberwald“ mit seinem Barfußpfad
gemacht werden. Spielerische Elemente zum inneren und äußeren Gleichgewicht vollenden den
Rundweg, auf dem auch immer wieder die eigene Wahrnehmung gefordert ist.

Geopfad
Eine Zeitreise durch die Erdzeitalter – das kann der Wanderer auf dem Geopfad erleben. Die
7 km lange Strecke zwischen dem Hoherodskopf und Grebenhain-Hochwaldhausen ist mit vielen
spannenden Stationen bestückt, die aus großen Stein-Exponaten und Informationstafeln be-
stehen. Neben regionalen Gesteinen werden auch Felsen gezeigt, die eine weite Reise hinter sich
haben. Der Geopfad ist auch mit dem Rad befahrbar. Von Hochwaldhausen aus ist von Mai bis
Oktober an Wochenenden und Feiertagen der Rücktransfer mit dem Vulkanexpress möglich.

                           www.naturerlebnis-vogelsberg.de
16

Mit der DVG zu den Vulkanen!
Die Sektion Vogelsberg der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft e.V. (DVG) und ihre Mit-
glieder bieten eine Reihe von Wanderungen und anderer Veranstaltungen mit geologischem
Schwerpunkt für Gäste und die örtliche Bevölkerung an. Viele dieser Angebote finden Sie in diesem
Veranstaltungskalender.
Daneben werden aber auch in unregelmäßigen Abständen Exkursionen oder Vorträge zu speziel-
len geologischen Themen angeboten. Sollten Sie daran Interesse haben, nehmen wir Sie gern in
unseren Verteiler auf, so dass Sie die Informationen direkt erhalten.
Kontakt: info@dvg-vb.de oder Tel.: 0 64 02/50 48 70 (K. Bär, Sektionsleiterin)

Die DVG bietet ihren Mitgliedern jährlich auch mehrtägige Exkursionen an, bei denen
Vulkangebiete im In- und Ausland bereist werden.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.dvg-vb.de
Dort werden die Geo-Termine der Region laufend
ergänzt und aktualisiert. Auch finden Sie hier
Berichte und Hinweise zu Geotopen, Exkursionen
und zu dem Verein.
= Diese Tour ist für Gruppen jederzeit auf Anfrage buchbar          Veranstaltungen 2018 - 17

Veranstaltungsverzeichnis 2018

                           Januar
Do., 4. Jan.               Stimmungsvolle Fackelwanderung für groß und
Beginn: 16:30 Uhr          klein mit Lagerfeuer, Punsch und Stockbrot
Dauer: 2 h                 Mit den Vulkanführern wandern Sie durch den verschneiten und
Länge: 3 km                sagenumwobenen Oberwald
                           Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                           Infozentrum Hoherodskopf T. 06044-9669330
                           Kosten: 6 EUR/Erw., 4 EUR/Kind, inkl. Punsch und Stockbrot

                           Februar
Fr., 2. Feb.               Geheimnisvolle Mondlichtwanderung auf den
Beginn: 20 Uhr             Hainig bei Lauterbach
Dauer: 3 h                 Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in
Länge: 5,5 km              einem anderen Licht betrachtet. Anmeldung erforderlich!
                           Treffpunkt: Lauterbach, Kreuzung Hainigstraße/Dörnerweg
                           Thomas Klöpper-Mayer, Geo- und Naturparkführer,
                           T. 06641-5113 o. 0163-9069352
                           Kosten: 8 EUR/Erw., 5 EUR/Kind, 20 EUR/Fam.

Fr., 9. Feb. –             Fotografieren bei Schnee und Schmuddelwetter
So., 11. Feb.              Winterfotos auf dem Hoherodskopf. Wochenend-Fotoseminar für
Beginn: 17 Uhr             Einsteiger. Weitere Informationen unter www.vogelsberg-fotos.de.
Dauer: 2,5 Tage            Anmeldung erforderlich!
                           Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                           Christina Marx, Naturfotografin (GDT) T. 0175-9061906 o. 06402-809592,
                           info@christina-marx.de
                           Kosten: 115 EUR

Mi., 14. Feb.              Valentinswanderung
Beginn: 16 Uhr             Stimmungsvolle Wanderung für Paare, die ihre Liebe beflügeln
Dauer: 2 h                 möchten. Anmeldung erforderlich! Weitere Infos unter
Länge: 3 km                www.ritz-naturattraktionen.de
                           Treffpunkt: Hoherodskopf
                           Doris Ritz, Naturparkführerin, T. 0176-99990294
                           Kosten: 25 EUR/Paar inkl. Liebestrank, Liebesbrezel u.a.
18 - Veranstaltungen 2018

Sa., 17. Feb.          Nachtfotokurs: der Zauber der dunklen Stunden
Beginn: 12 Uhr         Durch Langzeitbelichtung können wir auch bei Dunkelheit Licht-
Dauer: 9 h             stimmungen und Sterne einfangen und spannende Bewegtauf-
                       nahmen machen. Weitere Infos unter www.vogelsberg-fotos.de.
                       Anmeldung erforderlich!
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                       Christina Marx, Naturfotografin (GDT), T. 0175-9061906 o. 06402-809592,
                       info@christina-marx.de
                       Kosten: 75 EUR

So., 18. Feb.          Winterwanderung auf dem Erzweg Süd
Beginn: 10 Uhr         Rundwanderung zum Eisenerzabbau und der regionalen Eisen-
Dauer: 5 h             verarbeitung. Feste Schuhe, zweckmäßige Kleidung und Wegzehrung
Länge: 14 km           erforderlich!
                       Treffpunkt: Grünberg-Weickartshain, Parkplatz bei der Grube Deutschland
                       Karl Heinz Hartmann, Projektgruppe Erzweg, T. 06400-7696
                       Kosten: Kostenfrei, Spende erwünscht.

                       März
Fr., 2. März           Geheimnisvolle Mondlichtwanderung auf den
Beginn: 19 Uhr         Hainig bei Lauterbach
Dauer: 3 h             Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in
Länge: 5,5 km          einem anderen Licht betrachtet. Anmeldung erforderlich!
                       Treffpunkt: Lauterbach, Kreuzung Hainigstraße/Dörnerweg
                       Thomas Klöpper-Mayer, Geo- und Naturparkführer,
                       T. 06641-5113 o. 0163-9069352
                       Kosten: 8 EUR/Erw., 5 EUR/Kind, 20 EUR/Fam.

So., 4. März           Winter-Wetter-Wanderung
Beginn: 13:30 Uhr      Wanderung mit einem Diplom-Meteorologen im spät-winterlichen
Dauer: 3 h             Oberwald mit Erläuterungen zum aktuellen Wettergeschehen und
Länge: 7 km            den typischen Winter-Wetterlagen im Vogelsberg
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                       Andreas Rüb, Geo- und Naturparkführer, T. 06049-246312
                       Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

So., 18. März          Tischlein-deck-Dich im Frühling. Für Singles
Beginn: 16 Uhr         „Natürlich“ kochen und gemeinsam genießen – Spassfaktor
Dauer: 3 h             garantiert! Anmeldung erforderlich! Weitere Infos unter
                       www.ritz-naturattraktionen.de
                       Treffpunkt: GRÜNER SALON in Grebenhain
                       Doris Ritz, Naturparkführerin, T. 0176-99990294
                       Kosten: 49 EUR/Person, inkl. Verzehr mit Getränken
= Diese Tour ist für Gruppen jederzeit auf Anfrage buchbar           Veranstaltungen 2018 - 19

Sa., 24. März              ExtraTour-Wanderung:
Beginn: 13 Uhr             Drei-Seen-Tour Freiensteinau
Dauer: 3:30 h              Frühlingswanderung rund um 3 schöne Seen. Rückkehr der Zugvögel
Länge: 13 km               (Fernglas nicht vergessen!). Ggfs. Einkehr Gastronomie Nieder-Moos
                           Treffpunkt: Freiensteinau-Nieder-Moos, P Campingplatz
                           Heinfried Schmalbach, Geo- und Naturparkführer,
                           T. 0151-24178333 o. 06643-356
                           Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

So., 25. März              ExtraTour-Wanderung: FelsenTour Herbstein
Beginn: 10 Uhr             Geotope und sagenhafte Felsformationen, sanfte Wiesentäler, zahl-
Dauer: 6 h                 reiche Naturschönheiten und idyllische Aussichtspunkte – das bietet
Länge: 19 km               der Premiumweg Felsentour.
                           Treffpunkt: Herbstein, P an der Vulkantherme
                           Thomas Klöpper-Mayer, Geo- und Naturparkführer,
                           T. 06641-5113 o. 0163-9069352
                           Kosten: 7 EUR/Erw., 3 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

Do., 29. März – Kunst und Photo rund um den Vulkan im März
Sa., 31. März   3-tägiges Seminar für Photographie und skizzieren rund um den
Beginn: 14:30 Uhr          Vulkan, wechselnde Orte
Dauer: 2 h                 Treffpunkt: Parkplatz Nidda-Stausee
Länge: 2 km                Dr. Gero Pappe, 06044-950007
                           Kosten: 80 EUR / Gruppen (ab 5 Pers.) 60 EUR pro Person

Fr., 30. März              ExtraTour-Wanderung: GipfelTour Schotten
Beginn: 10 Uhr             Rundwanderung zu den Geotopen Bilstein und Gackerstein mit
Dauer: 6 h                 herrlichen Aussichten. Einkehr in Busenborn.
Länge: 14 km               Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Info-Zentrum
                           Angela Metzner, Natur- und Kulturführerin, T. 06044-607020
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

Sa., 31. März              ExtraTour-Wanderung: NaturTour Eichelsdorf
Beginn: 10 Uhr             Abwechslungsreiche Vogelsberglandschaft, dichte Wälder, früh-
Dauer: 4:30 h              lingsgrüne Felder und Wiesen sowie die Vielfalt der Magerrasen
Länge: 14 km               entdecken.
                           Treffpunkt: Nidda-Eichelsdorf, Bushaltestelle am Bürgerhaus
                           Karin Bockenek, Natur- und Kulturführerin, T. 0173-9641014
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

                           April
So., 1. April              ExtraTour-Wanderung: 3-Seen-Tour
Beginn: 10 Uhr             Rundwanderung um die Mooser Seenplatte mit Informationen zu
Dauer: 4:30 h              Natur, Kultur und Vulkanismus
Länge: 13 km               Treffpunkt: Freiensteinau-Nieder-Moos, P am Campingplatz
                           Rudolf Schlintz, Natur- und Kulturführer, T. 06644-1413
                           Kosten: 5 EUR/ Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.
20 - Veranstaltungen 2018

Di., 3. April          Botanische Führung durch den Kurpark
Beginn: 14 Uhr         Informations- und Entdeckungstour durch den Kurpark von Bad Salz-
Dauer: 1:30 h          hausen unter fachkundiger Führung des Gärtners Martin Nagorr.
                       Treffpunkt: Nidda - Bad Salzhausen, Kur- und Touristik-Info
                       Kulturmanagement Bad Salzhausen, T. 06043-96330
                       Kosten: 5 EUR/Person

Di., 3. April –        Osterferienworkshop: Biene trifft Blüte
Do., 5. April          3-tägig für Kinder der 1. bis 6. Klasse. Wie organisieren Bienen ihr
Beginn: 14 Uhr         Volk und wie entsteht Honig? Bienen faszinieren und sind wichtig
Dauer: 4 h             für das ökologische Gleichgewicht. Ohne Bienen - keine Kirschen.
                       Treffpunkt: Lauterbach-Frischborn, Am Felsrücken 18
                       Dr. Sabine Schmalz, www.vulkanforscher.de, T. 0157-57118086
                       Kosten: 75 EUR / Kind, inkl. Material, Getränke u. Imbiss

Mi., 4. April          Mühlen-Erlebnistag für Jung und Alt
Beginn: 14 Uhr         Wie aus Korn Brot entsteht! Wenn genügend Mehl gemahlen wurde,
Dauer: 3 h             machen wir daraus Stockbrotteig.
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                       Mühlen Modelbauer Manfred Egloff und Ursula Herbst, Naturparkführerin,
                       T. 06044-9669330
                       Kosten: Kostenfrei, Spenden erwünscht!

Fr., 6. April          ExtraTour-Wanderung: Eschenrod-Stausee-Tour
Beginn: 14 Uhr         Wanderung in einer abwechslungsreichen Landschaft, vorbei an
Dauer: 4:30 h          Mammutbäumen und mit tollem Fernblick bis in den Taunus.
Länge: 14 km           Treffpunkt: Schotten-Eschenrod, Sportplatz gegenüber Golf-Clubhaus
                       Karin Bockenek, Natur- und Kulturführerin, T. 0173-9641014
                       Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

Sa., 7. April          ExtraTour-Wanderung: Schächerbachtour Homberg
Beginn: 10:30 Uhr      Naturbelassene Pfade führen durch Wälder und Wiesen zu verwun-
Dauer: 4:30 h          schenen Teichen und gluckernden Quellen. Wir lauschen alten Sagen
Länge: 9 km            und erkunden die Natur mit allen Sinnen.
                       Treffpunkt: Homberg/Ohm, P an der Stadthalle
                       Karin Linker, Wanderführerin, T. 06633-64131
                       Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.
= Diese Tour ist für Gruppen jederzeit auf Anfrage buchbar          Veranstaltungen 2018 - 21

So., 8. April              ExtraTour-Wanderung: BachTour Lauterbach
Beginn: 10 Uhr             Rundwanderung über sanfte Hügel, durch Wald- und Wiesenland-
Dauer: 7 h                 schaften und entlang von kleinen Bächen.
Länge: 16 km               Treffpunkt: Lauterbach, P am Freizeitzentrum
                           Richard Golle, Natur- und Kulturführer, T. 0170- 7245241
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

So., 8. April              Steine und Wasser erzählen Geschichten
Beginn: 9 Uhr              Gesteine und Wasser erzählen über die erdgeschichtliche Entstehung
Dauer: 5 h                 des südlichen Vogelsberges. (Rucksackverpflegung!)
Länge: 10 km               Treffpunkt: Ortenberg-Usenborn, Dorfbrunnen/Dorfmitte, Brunnenstraße
                           Abzweig Am Stockberg
                           Alfred Franz, Geo- und Naturparkführer, T. 06046-7759
                           Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

So., 15. April             O schaurig ist‘s übers Moor zu gehn
Beginn: 10 Uhr             Eine Wanderung um das Vogelsberger Hochmoor mit Informationen
Dauer: 2 h                 zu Flora, Fauna und Geologie. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Länge: 4 km                Anmeldung erforderlich!
                           Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Parkplatz Heide
                           Andrea Albert, Geo- und Naturparkführerin, T. 0175-8403536 (auch SMS)
                           oder natur-albert@t-online.de
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kinder bis 14 Jahre

Sa., 21. April             Fotokurs: Wildlife ganz nah
Beginn: 10 Uhr             Im Vogelpark Schotten lernen wir Tiere gekonnt in Szene zu setzen.
Dauer: 8 h                 Dafür dürfen wir z.T. auch in die Gehege
                           Treffpunkt: Schotten
                           Christina Marx, Naturfotografin (GDT), T. 0175-9061906 o. 06402-809592
                           Kosten: 75 EUR

So., 22. April             Quellenreicher Vogelsberg
Beginn: 9:45 Uhr           Erkundungstour zu zahlreichen Quellen im Oberwald zwischen
Dauer: 4:30 h              Hoherodskopf und Ulrichstein mit Details zu den günstigen klima-
Länge: 12 km               tischen und geologischen Voraussetzungen für den Quellenreichtum.
                           Bustransfer von Ulrichstein zum Hoherodskopf
                           Treffpunkt: Ulrichstein, Haltestelle Lindenplatz
                           Andreas Rüb, Geo- und Naturparkführer, T. 06049-246312
                           Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam., DVG-Mitglieder frei, zzgl.
                           Bustransfer

So., 22. April             Die geheimnisvolle Welt der Makrofotografie
Beginn: 9:30 Uhr           Pflanzenwelt und Insekten erkunden und die Welt
Dauer: 8-9 h               der kleinen Dinge fotografisch in Szene setzen. Weitere Infos unter
                           www.vogelsberg-fotos.de. Anmeldung erforderlich!
                           Treffpunkt: Schotten oder Nidda
                           Christina Marx, Naturfotografin (GDT) T. 0175-9061906 o. 06402-809592,
                           info@christina-marx.de
                           Kosten: 75 EUR

So., 22. April             Wald und Erlebnis auf dem Vulkan
Beginn: 10 Uhr             Erlebniswanderung zum Waldnaturschutz am Taufstein –
Dauer: 2:30 h              Lebensraum von Schwarzspecht und Fledermaus erkunden
Länge: 6 km                Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                           H. Jürgen Schmoll, Förster und Naturparkführer, T. 0163-9898610
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.
22 - Veranstaltungen 2018

So., 22. April         Aktives Gedächtnistraining im Brunnental in Grünberg
Beginn: 14 Uhr         Wandern im romantischen Brunnental und dabei ein fittes Gehirn
Dauer: 2 h             bekommen.
Länge: 5 km            Treffpunkt: Grünberg, Hegweg 7, vor dem Rewe-Markt
                       Anja Ute Wölm, Natur- und Kulturführerin,
                       auwoe@natur-kultur-wetterau.de
                       Kosten: 3,50 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 7 EUR/Fam.

So., 22. April         Erlebnisführung: Wo ist denn hier der Vulkan
Beginn: 14 Uhr         Erlebnisorientierte Führung mit immer wieder neuen Fenstern zum
Dauer: 2:30 h          Vulkan Vogelsberg sowie Aktivitäten bei mehreren Erlebnispunkten
Länge: 2 km            werden zur besonderen Naturerfahrung.
                       Treffpunkt: Schotten-Eichelsachsen,
                       Weiher oberhalb des Ortes Richtung Gedern
                       Klaus Emrich, Geo- und Naturparkführer, T. 0171-8626481
                       Kosten: 4 EUR/ Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

So., 22. April         „Die jungen Wilden“ - Kräuter
Beginn: 14 Uhr         Frühlingsspaziergang mit Verkostung der ersten gesunden und
Dauer: 2:30 h          leckeren Vitaminbomben.
Länge: 2 km            Treffpunkt: Ortenberg-Lißberg, Sportplatz
                       Beate Schubert, Natur- und Kulturführerin, T. 06046-432
                       Kosten: 7 EUR/Erw., inkl. kleiner Imbiss

So., 22. April         Geo-Tour Felsenmeer in Homberg/Ohm
Beginn: 13 Uhr         Rundwanderung mit herrlichem Blick ins Amöneburger Becken,
Dauer: 3:30 h          hautnah am größten Basalt-Steinbruch Europas, vorbei am Natur-
Länge: 6,6 km          denkmal Dicke Steine sowie viele geologische Highlights
                       Treffpunkt: Homberg Ohm, P zum Hohen Berg,
                       unterhalb ehem. Klinik Walb
                       Bernd Reiß, Wanderführer, T. 06633-5372
                       Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

Fr., 27. April         Wellnesswanderung
Beginn: 18:30 Uhr      Aktives Stressmanagement in der Natur. Anmeldung erforderlich!
Dauer: 2 h             Begrenzte Teilnehmerzahl. Weitere Infos unter
Länge: 4 km            www.ritz-naturattraktionen.de
                       Treffpunkt: Schotten, Nähe Hoherodskopf
                       Doris Ritz, Naturparkführerin, T. 0176-99990294
                       Kosten: 12 EUR/Person

Sa., 28. April         Mondschein-Abendwanderung für Singles
Beginn: 18:30 Uhr      Freude an der Natur und Spaß in netter Gesellschaft auf entspannter
Dauer: 2:30 h          Rundwanderung. Anmeldung erforderlich! Weitere Infos unter
Länge: 6 km            www.ritz-naturattraktionen.de
                       Treffpunkt: Schotten, Nähe Hoherodskopf
                       Doris Ritz, Naturparkführerin, T. 0176-99990294
                       Kosten: 25 EUR/Person inkl. Imbiss am Lagerfeuer

So., 28. April         Buchonia - Waldgeschichte(n)
Beginn: 14 Uhr         Mythen ranken sich wie Efeu um Zweige, Äste und Stämme. Doch
Dauer: 4 h             unser Wald ist nicht nur ein Ort spannender Geschichten, sondern
Länge: 9 km            hat auch eine spannende Entwicklungsgeschichte
                       Treffpunkt: Homberg/Ohm Stadthallenparkplatz
                       Ulrike Wyche, Geo- und Naturparkführerin, T. 0175-6138664
                       Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind
= Diese Tour ist für Gruppen jederzeit auf Anfrage buchbar         Veranstaltungen 2018 - 23

So., 29. April             Vulkanerlebnis Vogelsberg
Beginn: 14 Uhr             Wanderung zu den geologischen Besonderheiten rund um den
Dauer: 3 h                 Hoherodskopf
Länge: 8 km                Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                           Angela Metzner, Natur- und Kulturführerin, T. 06044-607020
                           Kosten: 3 EUR/Erw., 1,50 EUR/Kind, 6 EUR/Fam.

Mo., 30. April             Geheimnisvolle Mondlichtwanderung auf den
Beginn: 21 Uhr             Hainig bei Lauterbach
Dauer: 3 h                 Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in
Länge: 5,5 km              einem anderen Licht betrachtet. Anmeldung erforderlich!
                           Treffpunkt: Lauterbach, Kreuzung Hainigstraße/Dörnerweg
                           Thomas Klöpper-Mayer, Geo- und Naturparkführer,
                           T. 06641-5113 o. 0163-9069352
                           Kosten: 8 EUR/Erw., 5 EUR/Kind, 20 EUR/Fam.

                           Mai
Di., 1. Mai                Vulkanfest auf dem Hoherodskopf
Beginn: 9:30 Uhr           Traditionelles Fest mit vielen Verkaufs- und Infoständen sowie einer
Dauer: 7:30 h              reichen Auswahl an Speisen und Getränken.
                           Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                           Verkehrsgesellschaft Oberhessen, www.vgo.de
                           Kosten: kostenfrei

Di., 1. Mai                Maifeier auf dem Eselhof
Beginn: 10 Uhr             Ein Fest mit Spielangeboten für Familien und Kinder, Verkauf von
Dauer: 8 h                 Softeis, regionalen Speisen (selbstgemachte Waffeln und Kuchen),
Länge: 2 km                Softdrinks, Äppler und Bier
                           Treffpunkt: Nidda - Eichelsdorf, Eselhof-Wetterau
                           Fam. Hoffmann, Eselhof-Wetterau, T. 06043-5144516
                           Kosten: kostenfrei
24 - Veranstaltungen 2018

Fr., 4. Mai –          Fotosafari auf dem Hoherodskopf:
So., 6. Mai            Frühling im Hohen Vogelsberg
Beginn: 17 Uhr         Einsteiger-Fotoseminar: Theorie und Praxis von Natur bis Action-
Dauer: 2,5 Tage        fotografie. Weitere Informationen unter www.vogelsberg-fotos.de.
Länge: 5 km            Anmeldung erforderlich!
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum
                       Christina Marx, Naturfotografin (GDT) T. 0175-9061906 o. 06402-809592,
                       info@christina-marx.de
                       Kosten: 115 EUR/Person

Sa., 5. Mai            Die Magie der Elemente – das Wasser
Beginn: 9:45 Uhr       Eine informative Wanderung von Ulrichstein zum Taufstein, entlang
Dauer: 4 h             an Quellen und Bächen über die Rhein-Weser-Wasserscheide.
Länge: 11 km           Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich!
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Infozentrum, Bustransfer nach
                       Ulrichstein
                       Andrea Albert, Geo- und Naturparkführerin, T. 0175-8403536 (auch SMS)
                       oder natur-albert@t-online.de
                       Kosten: 7 EUR/Erw., 3,50 EUR/Kinder bis 14 Jahre

Sa., 5. Mai            Historische Führung durch Bad Salzhausen
Beginn: 14:30 Uhr      Informativ und unterhaltsam führt Waltraud Gewahl zu geschichts-
Dauer: 2 h             trächtigen Schauplätzen des idyllischen Kurortes
Länge: 2 km            Treffpunkt: Nidda - Bad Salzhausen, Kur- und Touristik-Info
                       Kulturmanagement Bad Salzhausen, T. 06043-96330
                       Kosten: 5 EUR/Person

So., 6. Mai            Vogelstimmenwanderung
Beginn: 6 Uhr          Rundwanderung um Eichelsachsen mit morgendlichem Vogelkonzert
Dauer: 2:30 h          und Vorstellung der Vogelstimmen. Anschließend gemeinsames
Länge: 2,5 km          Frühstück
                       Treffpunkt: Eichelsachsen, Alte Schule in der Ortsmitte
                       Axel Rockel, NABU Vogelsberg, T. 0175-5726799
                       Kosten: kostenfrei

So., 6. Mai            Extratourwanderung:
Beginn: 10 Uhr         SchächerbachTour Homberg Ohm
Dauer: 4:30 h          In kurzer Zeit viel erleben, das garantiert diese Rundwanderung im
Länge: 9 km            Schächerbachtal, die vom Deutschen Wanderinstitut mit 79 Erlebnis-
                       punkten ausgezeichnet wurde. Anmeldung erforderlich.
                       Treffpunkt: Homberg/Ohm, P an der Stadthalle
                       Hartmut Kraus, Wanderführer, T. 06633-7106
                       Kosten: 7 EUR/Erw., 4 EUR/Kind, inkl. kleiner Imbiss.
= Diese Tour ist für Gruppen jederzeit auf Anfrage buchbar        Veranstaltungen 2018 - 25

So., 6. Mai                Erzweg Mitte
Beginn: 10 Uhr             Rundwanderweg entlang historischer Relikte des Eisenerzbergbaus
Dauer: 5-6 h               im Raum Mücke. Da z. T. naturbelassene Wege festes Schuhwerk
Länge: 12 km               erforderlich. Rucksackverpflegung empfohlen.
                           Info www.erzwanderweg.de
                           Treffpunkt: Mücke, Bahnhof, Infotafel Erzweg
                           Werner Wißner, Projektgruppe Erzweg, T. 06400-8218
                           Kosten: Kostenfrei, Spende für Unterhaltung der Wege willkommen

Mo., 7. Mai                Mit dem Förster durch den Wald
Beginn: 14:30 Uhr          Unter fachkundiger Führung können Gruppen ab 5 Personen
Dauer: 1:30 h              Interessantes und Wissenswertes zur hiesigen Fauna und Flora
                           erfahren. Anmeldung bis 11 Uhr möglich.
                           Treffpunkt: Nidda - Bad Salzhausen, Historischer Bahnhof
                           Kulturmanagement Bad Salzhausen, T. 06043-96330
                           Kosten: kostenfrei

Di., 8. Mai                Botanische Führung durch den Kurpark
Beginn: 14 Uhr             Informations- und Entdeckungstour durch den Kurpark von Bad Salz-
Dauer: 1:30 h              hausen unter fachkundiger Führung des Gärtners Martin Nagorr
                           Treffpunkt: Nidda - Bad Salzhausen, Kur- und Touristik-Info
                           Kulturmanagement Bad Salzhausen, T. 06043-96330
                           Kosten: 5 EUR/Person

Do., 10. Mai               Vogelstimmenwanderung
Beginn: 6 Uhr              Rundwanderung um Ilbeshausen-Hochwaldhausen mit
Dauer: 3 h                 morgendlichem Vogelkonzert und Vorstellung der Vogelstimmen.
Länge: 3 km                Anschließend gemeinsames Frühstück im Wald
                           Treffpunkt: Grebenhain-Hochwaldhausen, P am Kurpark
                           Axel Rockel, NABU Vogelsberg, T. 0175-5726800
                           Kosten: kostenfrei

Do., 10. Mai               Buchonia - Waldgeschichte(n)
Beginn: 10 Uhr             Mythen ranken sich wie Efeu um Zweige, Äste und Stämme. Doch
Dauer: 4 h                 unser Wald ist nicht nur ein Ort spannender Geschichten, sondern
Länge: 9 km                hat auch eine spannende Entwicklungsgeschichte.
                           Treffpunkt: Homberg/Ohm, Stadthallenparkplatz
                           Ulrike Wyche, Geo- und Naturparkführerin, T. 0175-6138664
                           Kosten: 5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Kind

Do., 10. Mai               Malen und Zeichnen rund um den See
Beginn: 14 Uhr             Malen und Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene mit Material-
Dauer: 3 h                 kunde und Anleitung durch promovierten Kunstpädagogen in der
                           Natur am Niddastausee.
                           Treffen: Parkplatz Nidda-Stausee
                           Dr. Gero Pappe, 06044-950007
                           Kosten: Erwachsene 12,50 EUR/ Senioren 10 EUR

Sa., 12. Mai               Märchenwanderung mit Eseln für Kinder
Beginn: 14:30 Uhr          Mit Eseln um den Taufstein wandern und stimmungsvollen Märchen
Dauer: 2 h                 lauschen, vielleicht ein Stück reiten.
Länge: 3 km                Treffpunkt: Schotten, Parkplatz Taufstein, am Loipenhaus, an der
                           L3305/3291
                           Richard Golle, Natur- und Kulturführer, T. 0170-7245241
                           Kosten: 12 EUR/Pers., 40 EUR/Fam., inkl. kleinem Snack
26 - Veranstaltungen 2018

So., 13. Mai           A wing wandern ean Plattschwaetze eam Huche
Beginn: 13 Uhr         Vuchelsberch
Dauer: 3 h             Wanderung auf dem Höhenrundweg mit Beispielen Vogelsberger
Länge: 8 km            Mundart zum lachen, schmunzeln und nachahmen – vom Herbert
                       voo Mullstaa. Ohne Anmeldung – Tour findet immer statt.
                       Treffpunkt: Schotten, Hoherodskopf, Info-Zentrum
                       Herbert Haussauer, Wanderfreund
                       Kosten: kostenfrei. Spenden erwünscht.

So., 13. Mai           Zauberhafte Märchen und Sagen rund um den
Beginn: 14 Uhr         Taufstein
Dauer: 4 h             Goldwiese, Taufstein und Hochmoor sind mystische Orte die Märchen
Länge: 12 km           und Sagen wahr werden lassen. Das ideale Muttertagsgeschenk
                       Treffpunkt: Schotten, Parkplatz Taufstein, am Loipenhaus, an der
                       L3305/3291
                       Richard Golle, Natur- und Kulturführer, T. 0170-7245241
                       Kosten: 12 EUR/Erw., inkl. kleinem Snack

So., 13. Mai           Rund um Deckenbach
Beginn: 13 Uhr         Wandern ohne Stress und Hektik
Dauer: 3:30 h          in einer abwechslungsreichen
Länge: 7 km            Landschaft, vorbei an fremden
                       Tieren und uralten Obstbäumen.
                       Treffpunkt: Homberg-Deckenbach,
                       DGH, Höinger Str. 11
                       Bernd Reiß, Wanderführer,
                       T. 06633-5372
                       Kosten: kostenfrei

So., 13. Mai           Wunderbare „Spur der Natur“ Wanderung mit
Beginn: 14 Uhr         Themenführung durch die „Geologische Baumhecke“
Dauer: 3:30 h          Vogelsberg pur: Blumenwiesen, Heckenwege, verschiedene Natur-
Länge: 10 km           räume u. besondere Weitblicke. In der Baumhecke findet man ein
                       Stück Vulkan Vogelsberg.
                       Treffpunkt: Schotten-Eichelsachsen,Backhaus Dorfmitte
                       Klaus Emrich, Geo- und Naturparkführer, T. 0171-8626481
                       Kosten: kostenfrei, Spenden für IGE erbeten

Mo., 21. Mai           Gedern – einst und heute
Beginn: 14 Uhr         Rundgang durch Gederns Randbereiche; was war vor 100 bis 150
Dauer: 2:30 h          Jahren noch anders?
Länge: 4 km            Treffpunkt: Gedern, Schlossberg 9, Kultur- und Tourismusbüro
                       Erhard Müth, Natur- und Kulturführer, T. 06045-1031
                       Kosten: 5 EUR/ Erw., 2,50 EUR/Kind, 10 EUR/Fam.

Di., 22. Mai           Ene Mene Hexenküche
Beginn: 15 Uhr         Forscherclub für Kinder der 1. bis 6. Klasse immer dienstags über 4
Dauer: 2:30 h          Termine (wird auch mittwochs angeboten)
                       Wir machen Kräuterwanderungen und erstellen ein Herbarium.
                       Welche heilende Wirkungen haben Kräuter? Wir stellen Cremes und
                       Vieles mehr her - alles aus den gesammelten Pflanzen
                       Treffpunkt: Lauterbach-Frischborn, Am Felsrücken 18
                       Dr. Sabine Schmalz, www.vulkanforscher.de, T. 0157-57118086
                       Kosten: 75 EUR / Kind, inkl. Material, Getränke u. Imbiss
mit Spaß
        Forschen             g
            terbach/Vogelsber
      in Lau

                             er
          u r s e o nline od
alle K                    bar
     le f o n is ch buch
 t e
             Forscherwerkstatt
             für Naturwissenschaft und Umwelt

             Angebote für Kinder und Erwachsene:
             - Naturseife sieden
             - Kräuter verarbeiten
             - Naturkosmetik herstellen
             - Vulkanismus ergründen
             - Umwelt erforschen
               und Vieles mehr

      www.vulkanforscher.de           Telefon 0157 / 571 180 86
                                                    Wissen ist heiß!
28 - Veranstaltungen 2018

Sa., 26. Mai           Frühjahrsrundgang durch den Vogelsberggarten
Beginn: 14 Uhr         Informativer Spaziergang zu Fauna und Flora des Vogelsberges mit
Dauer: 2:30 h          dem Gärtner des Gartens.
Länge: 3 km            Treffpunkt: Urichstein, Museum im Vorwerk, Hauptstrasse 33
                       Richard Golle, Natur- und Kulturführer, T. 0170- 7245241
                       Kosten: 5 EUR/ Erw., 10 EUR/Fam.

So., 27. Mai           Von Vulkanschloten und Lavaströmen
Beginn: 13:30 Uhr      Vulkanische Spurensuche ab Ulrichstein mit geologischen Erläute-
Dauer: 4:30 h          rungen sowie der Besichtigung eines aufbereiteten Bohrkerns im
Länge: 11 km           Museum im Vorwerk.
                       Treffpunkt: Ulrichstein, Parkplatz am Rathaus
                       Andreas Rüb, Geo- und Naturparkführer, T. 06049-246312
                       Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam., DVG-Mitglieder frei

So., 27. Mai           „Kneippen“ - mehr als nur Wassertreten
Beginn: 14 Uhr         Von Pfarrer Kneipp im vorletzten Jahrhundert entwickelt sind die
Dauer: 1:30 h          Anwendungen heute immer noch aktuell und können leicht in den
Länge: 1 km            Alltag integriert werden.
                       Treffpunkt: Ortenberg-Lißberg, Mühlgasse, P der Firma Betz
                       Beate Schubert, Natur- und Kulturführerin, T. 06046-432
                       Kosten: 5 EUR/Erw.

So., 27. Mai           Wanderung für natur- und kulturinteressierte
Beginn: 14 Uhr         Alleinstehende
Dauer: 3 h             Vergnüglicher Nachmittag – Gleichgesinnte treffen und Natur
Länge: 6 km            genießen. Anmeldung erforderlich! Weitere Infos unter
                       www.ritz-naturattraktionen.de
                       Treffpunkt: Schotten, Nähe Hoherodskopf
                       Doris Ritz, Naturparkführerin, T. 0176-99990294
                       Kosten: 20 EUR/Person, inkl. Snacks

Do., 31. Mai           Bergmähwiesenpfad Vogelsberg
Beginn: 13 Uhr         Naturerlebnis pur und Unterstützung der Bewirtschafter in der
Dauer: 3 h             Region; ggfs. Einkehr Vogelschmiede
Länge: 9 km            Treffpunkt: Grebenhain-Hartmannshain, an B 275, gegenüber Tankstelle
                       Heinfried Schmalbach, Geo- und Naturparkführer,
                       T. 0151-24178333 o. 06643-356
                       Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

                       Juni
Sa., 2. Juni           GeoTour Felsenmeer Homberg (Ohm)
Beginn: 10 Uhr         Rundwanderweg mit fantastischen Aussichten ins Ohmtal, zur
Dauer: 3:30 h          Amöneburg u. in Europas größtes Basaltwerk über das Naturdenkmal
Länge: 6,6 km          „Dicke Steine“ u. das Felsenmeer.
                       Treffpunkt: Homberg (Ohm) P unterhalb ehem. Asklepios-Klinik
                       Harald Theiß, Wanderführer, T. 06633-1636
                       Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.
Sie können auch lesen
Nächste folie ... Stornieren