Fortbildungs- und Veranstaltungsprogramm 2020 - Kleinkinder Tagesstätten e.V - KKT eV München

 
Fortbildungs- und Veranstaltungsprogramm 2020 - Kleinkinder Tagesstätten e.V - KKT eV München
Fortbildungs- und
Veranstaltungsprogramm
2020

                         Kleinkinder
                         Tagesstätten e.V.
Anfahrt                                             Es ist wieder so weit

Die Büro- und Veranstaltungsräume                   Liebe Pädagoginnen und Pädagogen,
des KKT e. V. liegen zentral in der                 liebe Betreuerinnen und Betreuer,
Münchner Innenstadt und sind gut mit                liebe Vorstände,
öffentlichen Verkehrsmitteln zu er-
reichen. Die U-Bahnstation Theresien-               wir freuen uns, Ihnen unser Fortbildungsprogramm für 2020 zuzusenden
wiese (U5) und die Bushaltestelle                   – die neue Gestaltung können wir diesmal sogar noch ergänzen: Das Logo
Georg-Hirth-Platz (Busse 58 und 68)                 des KKT ist verändert!
befinden sich etwa 5 Gehminuten
entfernt.                                           Wie bereits im letzten Jahr stehen viele Veranstaltungen mehreren Ziel-
                                                    gruppen (Eltern-Kind-Initiativen, Mittagsbetreuungen, Spielgruppen und
Parkplätze für die Teilnehmer*innen                 Vorständen) offen. Sie finden bei jeder Veranstaltung die entsprech-
unserer Veranstaltungen sind leider                 enden Symbole und können sich hieran orientieren. Hervorzuheben sind
nicht vorhanden.                                    für das kommende Jahr sowohl drei neue Qualifizierungen als auch ein
                                                    neues Format der Informationsveranstaltungen für Vorstände.
KKT e. V.
Kleinkinder-Tagesstätten e. V.                      Zu den Qualifizierungen: Im Januar 2020 startet der 4. Durchgang unserer
Landwehrstraße 60 – 62                              umfangreichen Qualifizierung für Kita Leitungen. Insbesondere der Prozess
80336 München                                       rund um das „Gute-Kita-Gesetz“ hat gezeigt, dass das Thema der Stärkung
                                                    von Leitung bei allen Akteuren anerkannt ist. Ergänzend hierzu wird es
Telefon 089/9616060-0                               zwei völlig neue Qualifizierungen geben: Die Weiterqualifizierung „Krippen-
Telefax 089/9616060-16                              pädagogik“ – sie startet bereits Ende 2019. Und – leider zunächst für eine
info@kkt-muenchen.de                                begrenzte Teilnehmer*innengruppe, d. h. für Mitarbeiter*innen aus Mittags-
www.kkt-muenchen.de                                 betreuungen, an deren Schulstandort der kooperative Ganztag eingeführt
                                                    wird – starteten wir im September die „Weiterqualifizierung zur Ergänzungs-
                                                    kraft in der Grundschulkindbetreuung“. Wir wollen dieses Format ausbauen
           Paul-Heyse-Straße     HAUPTBAHNHOF
                                                    und vielen Mitarbeiter*innen aus Mittagsbetreuungen anbieten.

                                                    Das neue Format für Vorstände trägt unser aller Zeitnot Rechnung.
                                                    „kurz & kompakt“ ist der neue Titel für Kurzveranstaltungen mit
                               Schwanthalerstraße   Praxischarakter. Und weil Qualität auch bedeutet, Bewährtes zu bewahren,
                                                    finden Sie im Programm unsere Arbeitskreise sowie Veranstaltungen,
THERESIENWIESE                                      deren hohe Nachfrage eine Wiederauflage verlangt.
St.-Paul-Straße                   Landwehrstraße
                                                    Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und auf inspirierende
                                                    Veranstaltungen.

      GEORG-HIRTH-PLATZ
                                                    Ihr KKT-Team
Wer wir sind – was wir tun                                                                                                                           Inhalt

× Der KKT ist …                                 sowie Mittagsbetreuungen. Daher haben                                                                Kinder- und Jugendbuchausstellung       4
der Dachverband der Münchner                    wir diese besonderen Organisations-                                                                  „Die 100 Besten –
Elterninitiativen. Als Kontakt- und Be-         formen im Blick und stimmen die Inhalte                                                              Lust machen auf’s Lesen“ 
ratungsstelle unterstützen wir Eltern           unserer Seminare darauf ab. Wir legen
und Mitarbeiter*innen bei ihrer Arbeit.         Wert auf Methodenvielfalt und Raum für                                                               Mittagsbetreuungen                       5
Derzeit sind 251 Elterninitiativen,             Austausch, Reflexion und Vernetzung.                                                                 Zertifizierung                         6
26 Spielgruppen sowie 157 Mittags-              Ein Ansatz am Vorwissen und die Frage-                                                                Fortbildungen und Veranstaltungen      8
betreuungen im KKT und dem Projekt              stellungen der Beteiligten sind für uns
Mittagsbetreuung organisiert.                   maßgeblich.                                                                                          Elterninitiativen                      43
In den Jahren seit der Gründung 1973                                                                                                                 Zertifizierungen                     44
haben wir uns zu einer zentralen Be-            × Unsere Referent*innen …                                                                             Fortbildungen und Veranstaltungen    48
ratungsinstanz für alle Fragen der              verfügen über langjährige Erfahrungen
selbstorganisierten Kinderbetreuung             in ihren Fachgebieten und bereiten die                                                               Vorstände und Eltern                   73
in München entwickelt.                          Seminare mit einem hohen fachlichen          Zur besseren Orientierung sind den Fortbildungs-        Fortbildungen und Veranstaltungen     74
                                                Anspruch sowie viel Liebe zum Detail vor.    angeboten im aktuellen Programm jeweils Ziel-
× Der KKT steht für …                           Dabei werden die Seminare sowohl von         gruppenkennzeichnungen zugeordnet: z. B. kann           Arbeitskreise und Vernetzung         109
Eigenverantwortung und Hilfe zur Selbst-        Fachberater*innen des KKT wie auch           ein Angebot im Kapitel Elterninitiativen (EKI)          Vernetzungstreffen                    110
hilfe. Unsere Be­ratungen und Fortbil-          von gezielt ausgewählten externen Refe-      durchaus auch für Mittagsbetreuungen (MB) und           Arbeitskreise                        111
dungen stärken die Kompetenzen von              rent*innen geleitet.                         Spielgruppen (SG) interessant sein. Darüber hin-
Eltern und Mitarbeiter*innen. Daher ach-                                                     aus wird bei der Kennzeichnung zwischen Mitarbei-       Anhang                                117
ten wir die Individualität jedes Einzel-        × Unsere Seminarräume …                      ter*innen und Vorständen unterschieden.                 Alle Veranstaltungen in Kürze        118
nen und gehen respektvoll, freundlich           sind modern, freundlich und umfassend                                                                Jahresübersicht                       124
und verbindlich miteinander um. Zu-             ausgestattet und befinden sich in zen-       Zielgruppen                                             Hinweise zur Anmeldung               128
dem legen wir Wert auf Transparenz,             traler Lage, wenige Minuten vom Haupt-                                                               Anmeldeformular                      130
Partizipation und Professionalität. Dafür       bahnhof entfernt. Zudem kommen               ●       Mitarbeiter*innen                               Impressum                             132
setzen wir uns auch in Politik und Ge-          unsere Fachberater*innen für Inhouse-        ◆       Vorstände
sellschaft ein.                                 Fortbildungen gerne auch in die Räume
                                                der Elterninitiative. Die vollständig aus-   MB      Mittagsbetreuungen                              Für Mitarbeiter*innen in Spielgruppen
× Unsere Seminare …                             gestatten Räumlichkeiten können zudem        EKI     Elterninitiativen                               (SG) gibt es ein breites Angebot an
bieten umfangreiches Wissen, Informa-           für externe Veranstaltungen kosten-          SG      Spielgruppen                                    Fortbildungen und Veranstaltungen.
tionen und Impulse zu aktuellen und             günstig gemietet werden.                                                                             Diese sind nicht ausschließlich für Spiel-
grundlegenden Themen der ehrenamt-                                                           Angebote                                                gruppen geöffnet und daher unter den
lichen Vorstandsarbeit und der Päda-                                                                                                                 Veranstaltungen für Mitarbeiter*innen
gogik. Die Veranstaltungen richten sich                                                              Mittagsbetreuungen                              in Elterninitiativen (EKI) zu finden.
an Pädagog*innen und pädagogische                                                                    Elterninitiativen                               Bitte beachten Sie die Zielgruppen-
Mitarbeiter*innen, Vorstände und Eltern                                                              Vorstände und Eltern                            kennzeichnungen. Wir freuen uns über
von Elterninitiativen, Spielgruppen                                                                  Arbeitskreise und Vernetzung                    Ihre Anmeldungen.

                                            2                                                                                                    3
MB
Vor                    Ankündigung

                       „Die 100 Besten –                                                   Mittags-

ab                     Lust machen auf ’s Lesen“                                           betreuungen
                       Kinder- und Jugendbuchausstellung

Zielgruppe             Zum dritten Mal ist die Ausstellung „Die 100 Besten –
● MB EKI SG            Lust machen auf ’s Lesen“ in den Räumen des KKT zu Gast.
◆ MB EKI SG
ELTERN                 Ausgestellt wird eine Auswahl von etwa 150 neu erschie-
                       nenen deutschsprachigen Kinder- und Jugendbüchern
                       des Jahres 2019 sowie die Nominierungen und Preisträger
                       des Deutschen Jugendliteraturpreises. Die präsentierten
                       Titel sind von den drei Kinder- und Jugendbuchexper-
Termin                 tinnen Roswitha Budeus-Budde, Hilde Menzel und Ulrike
20. — 24. Jan 2020     Schultheis ausgewählt und rezensiert worden.
Mo — Do 9:00 – 17:30
Fr 9:00 —11:00         Von Montag, den 20. Januar, bis Freitag, den 24. Januar, lädt
                       der KKT die Kindergruppen der Münchner Elterninitiativen
Kosten                 herzlich ein, die Ausstellung zu besuchen. Es gibt eine
frei                   kurze, altersgerechte Einführung und anschließend aus-
                       reichend Zeit zum Schmökern.
Ort
KKT e.V.               Die Ausstellung kann in der gesamten Woche von Montag
                       bis Donnerstag von 9.00 bis 17.30 Uhr und Freitag bis
                       11.00 Uhr besucht werden.

                          Eine Anmeldung ist hierfür unter info@kkt-muenchen.de
                       erforderlich.

                       Interessierte Pädagogen*innen und Eltern können
                       gerne ohne vorherige Anmeldung zu den genannten
                       Öffnungszeiten vorbeikommen.

                                      4                                                5
                                                                                           MB
Mittagsbetreuungen

Zertifikat für Mittagsbetreuer*innen
„Qualifizierte pädagogische Kraft in Mittagsbetreuungen“

Viele Betreuungskräfte in Mittagsbetreuungen leisten          ×× Einführung in die Gruppendynamik                            Kontakt
seit vielen Jahren hochwertige pädagogische Arbeit und           oder                                                        Bei Fragen rufen
bilden sich engagiert weiter. Das KKT-Zertifikat „Qualifi-    ×× Vielfalt Willkommen! Die pädagogische Praxis                Sie uns an oder
zierte pädagogische Kraft in Mittagsbetreuungen“ erkennt         als interkulturelle Herausforderung                         schreiben Sie
diese Leistung an und soll die erworbene pädagogische                                                                        uns eine E-Mail.
Qualifikation ausweisen.                                      Zusammenarbeit mit den Eltern und Gesprächsführung
                                                              (1 Seminartag)                                                 Telefon
   Voraussetzung für die Erteilung des Zertifikats sind                                                                      089/9616060-31
3 Jahre Berufserfahrung in der Mittagsbetreuung und die       Pädagogische Praxis (mindestens 3 Themen)
Teilnahme an insgesamt 53 Unterrichtseinheiten zu den         ×× So klappt es mit den Hausaufgaben                           E-Mail
festgelegten Themenbereichen.                                 ×× Mit Kindern den Alltag gestalten                            petra.novi@kkt-
                                                              ×× Lebendig, aktiv, wild – so sind Jungs!?                     muenchen.de
In einem ersten Schritt soll jenen das Zertifikat verliehen   ×× Stärke statt Macht
werden, die bereits Fortbildungen im benannten Umfang         ×× Nervensägen
und zu den entsprechenden Themen beim KKT e. V.               ×× Spotten, Schubsen, Schlagen …
besucht haben.                                                ×× Gewaltfreie Kommunikation
                                                              ×× Bewegung macht schlau!
Im zweiten Schritt werden wir alle Themen, die zur Quali-     ×× Fähigkeiten, die nicht im Zeugnis stehen
fikation benötigt werden, fortlaufend anbieten.               ×× Gefühle als „soziale Kräfte“ ganzheitlich entdecken
                                                              ×× Konflikte gehören dazu
Die Qualifizierung umfasst 53 Unterrichtseinheiten mit        ×× Innere Ambivalenzen
insgesamt 8 Fortbildungen zu einzelnen Themen. Dabei sind     ×× …
2 Themen aus den Grundlagenseminaren, die Fortbildung
zum Thema Zusammenarbeit mit Eltern/Gesprächsfüh-             Informationsveranstaltung zur Aufsichtspflicht
rung sowie die beiden Informationsveranstaltungen zum         (Pflichtveranstaltung)
Thema Aufsichtspflicht und Kindeswohlgefährdung ver-          Für das Jahr 2020 sind 3 Termine geplant.
pflichtend. Aus dem Bereich „Pädagogische Praxis“ können
3 verschiedene Themen gewählt werden.                         Informationsveranstaltung zum Thema
                                                              Kindeswohlgefährdung (Pflichtveranstaltung)
Grundlagenseminare (mindestens 2 Themen)                      Für das Jahr 2020 sind 3 Termine geplant.
×× Entwicklungspsychologische Aspekte
   bei Kindern im Grundschulalter                                Betreuungskräfte, die an einem Zertifikat interessiert
×× Vom Kind zum Jungen zum Mann                               sind, senden die Kopien der Teilnahmebestätigungen der
   oder                                                       entsprechenden Fortbildungen an die Kontakt- und Be-
×× Der Blick auf die Stärken                                  ratungsstelle für Mittagsbetreuungen des KKT e. V. Wir über-
   oder                                                       prüfen die Vorlagen und sobald alle Teilnahmebestätigun-
                                                              gen vorhanden sind, erfolgt die Ausstellung des Zertifikats.

               6                                                                                         7
Jan                                                                                                                                        Jan
                  Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB01            Gewaltfreie Kommunikation für                                Wie sag ich es den Eltern?                                  20MB03
                  Mittagsbetreuer*innen

Zielgruppe        Was mache ich, wenn eines der Kinder lernen mag und          Wie hole ich die Eltern mit ins Boot, wenn ich Handlungs-   Zielgruppe
● MB              andere laut fangen spielen? Wenn ein Kind Ruhe braucht       bedarf bei einem Kind sehe oder wie kann ich ihnen          ● MB
                  und alle anderen toben wollen? Wenn die Kinder streiten?     Grenzen aufzeigen, ohne sie zu verprellen? Dazu bedarf es
                  Wenn ich immer wieder Dinge tue, die ich eigentlich gar      eines einfühlsamen und empathischen Blicks auf die
                  nicht möchte?                                                Eltern und die Kinder und eines klaren Leitfadens für den
                                                                               Aufbau des Gesprächs.
                  Wir schauen uns gemeinsam an, wie wir miteinander
                  umgehen und wie wir mit aufrichtiger und einfühlsamer        Ich möchte mit Ihnen daran arbeiten, wie Sie sich vor-
Termin            Kommunikation für ein gutes Miteinander sorgen können.       bereiten können, wie Sie den roten Gesprächsfaden im        Termin
Sa 11. Jan 2020   Diese Kommunikationsform stelle ich anhand von Bei-          Auge behalten und wie Sie mit den Eltern konstruktiv        Sa 18. Jan 2020
10:00 – 17:00     spielen vor. Für Konflikte und Probleme finden wir gemein-   Probleme lösen können.                                      10:00 – 17:00
                  sam friedliche Lösungen, die für alle Beteiligten gut
Kosten            tragbar sind.                                                Inhalte                                                     Kosten
€ 60                                                                           ×× Kennenlernen lösungsorientierter Fragetechniken          € 60
                  Referentin                                                   ×× Einblick in den ressourcenorientierten Ansatz
Ort               Adelheid Schmidt, Dipl.-Psychologin,                         ×× aktives Zuhören                                          Ort
KKT e.V.          Trainerin für gewaltfreie Kommunikation                                                                                  KKT e.V.
                                                                               Ziele
                                                                               ×× Mehr Sicherheit im Kontakt mit den Eltern
                                                                               ×× Wertschätzender Blick auf das System Familie
                                                                               ×× Mehr Beratungskompetenz
                                                                               ×× Einblick in zielorientierte Gesprächsführung

                                                                               Referentin
                                                                               Dora Kirchner, Dipl.-Soz.päd. (FH), Familien- und
                                                                               Paartherapeutin (vft), Supervisorin

Jan                              8                                                                                         9
                                                                                                                                           Jan
Feb                                                                                                                                      Mrz
                  Mittagsbetreuungen                                         Mittagsbetreuungen

20MB13            Entwicklungspsychologische Aspekte                         Aufsichtspflicht in der                                     20MB19
                  bei Kindern im Grundschulalter                             Mittagsbetreuung
                                                                             Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht

Zielgruppe        Wie entwickeln sich die motorischen, kognitiven, sprach-   Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe         Zielgruppe
● MB              lichen und sozialen Fähigkeiten von Kindern u. a. im       tauchen immer wieder Unsicherheiten auf:                    ● MB
                  Grundschulalter?                                           ×× Wer ist zuständig?
                                                                             ×× Was beinhaltet die Aufsichtspflicht?
                  Inhalte                                                    ×× Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder?
                  ×× Aufbau des Selbstbildes                                 ×× Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht?
                  ×× Rolle von Gleichaltrigen
                  ×× Streitkultur                                            In dieser Infoveranstaltung wird auf die unterschied-
Termin            ×× Grenzen erfahren                                        lichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und   Termin
Sa 15. Feb 2020   ×× Leistung und Wettbewerb                                 Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen.               Mo 2. Mrz 2020
10:00 – 17:00     ×× Erwerb der Kulturtechniken Lesen,                                                                                   17:30 – 19:00
                     Schreiben und Rechnen                                     Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre
Kosten            ×× Austausch und Diskussion                                konkreten Fragen stellen.                                   Siehe auch:
€ 60                                                                                                                                     Mo 6. Jul 2020
                  Referentin                                                 Referentin                                                  und
Ort               Silke Leigh, Schulpsychologin,                             Petra Novi, Erzieherin, Philosophie M. A.,                  Mo 12. Okt 2020
KKT e.V.          Paar- und Familientherapeutin                              Fachberaterin KKT e. V.
                                                                                                                                         Kosten
                                                                                                                                         € 15

                                                                                                                                         Ort
                                                                                                                                         KKT e.V.

Feb                             10                                                                                        11
                                                                                                                                         Mrz
Mrz                                                                                                                                     Mrz
                 Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB21           Der Blick auf die Stärken                                    Einführung in die Gruppendynamik                          20MB26
                 Beobachtung als wichtiger Bestandteil
                 der pädagogischen Arbeit

Zielgruppe       Die Beobachtung ist Grundlage für qualifizierte Pädagogik.   Jede Gruppe ist einzigartig, dennoch gibt es allgemeine   Zielgruppe
● MB             Die Verhaltensbeobachtung der Kinder zählt zu den All-       Prinzipien, nach denen alle Gruppen funktionieren.        ● MB
                 tagsaufgaben. Durch das wertfreie Beobachten der Kinder      In diesem Sinne lernen Sie in dieser Fortbildung vieles
                 lernen wir die Themen der Kinder kennen, können ihre         aus der Theorie der Gruppendynamik und noch mehr
                 Entwicklung verfolgen, ihre Lebenssituation entdecken,       Praktisches zum Führen und Leiten Ihrer Mittagsbe-
                 das Können der Kinder wertschätzen, ihre Individualität      treuungsgruppe.
                 erforschen und ihre Motivation erkennen.
                                                                              Inhalte
Termin           Wir lernen die Kinder besser verstehen und richten           ×× Worauf können Sie bei Ihrer Gruppe                     Termin
Fr 6. Mrz 2020   bei der Beobachtung besonders den Blick auf ihre Stärken.       besonders achten?                                      Sa 14. Mrz 2020
10:00 – 17:00    Daraus abgeleitete Handlungsschritte für die weitere         ×× Wann entstehen die ersten Konflikte in einer           10:00 – 17:00
                 pädagogische Arbeit können eine Bereicherung für Kinder         Mittagsbetreuungs-Gruppe?
Kosten           und Pädagog*innen sein.                                      ×× Was können Sie als Leitung gerade in der               Siehe auch:
€ 60                                                                             Anfangsphase tun?                                      Sa 19. Sep 2020
                 Inhalte                                                      ×× Worauf ist besonders bei den Viertklässer*innen
Ort              ×× Theoretische Inputs zum Thema                                in der Abschiedsphase zu achten?                       Kosten
KKT e.V.         ×× Dialogische Rolle als Beobachtende                                                                                  € 60
                 ×× Formen der Beobachtung                                       Dieses Seminar ist eigentlich ein „Muss“ für alle,
                 ×× Praktische Übungen zur Schulung                           die Gruppen leiten!                                       Ort
                    der Beobachtungsfähigkeit                                                                                           KKT e.V.
                 ×× Beobachtungen anhand von Videosequenzen                   Referentin
                 ×× Umsetzung gemachter Beobachtungen                         Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                    in pädagogisches Handeln                                  Psychomotorikerin, Coach

                 Referentin
                 Ingrid Fleck, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                 Fachberaterin KKT e. V.

Mrz                             12                                                                                        13
                                                                                                                                        Mrz
Mrz                                                                                                                                          Mrz
                  Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB27            Der Schutzauftrag gemäß § 8a                                 Zum aus der Haut fahren                                       20MB31
                  SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung                            Wie gehe ich mit aggressivem Verhalten von Jungen um?

Zielgruppe        Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinder-          In vielen Einrichtungen begegnen uns Jungen, die nicht        Zielgruppe
● MB              schutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter*innen in Mittags-   wissen, wohin mit ihrer Wut und Aggression. Diese Kinder      ● MB
                  betreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie         fallen häufig durch aggressives und gewalttätiges Verhalten
                  mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen       auf. Wie reagiere ich in diesen Fällen als Betreuer*in?
                  werden muss.                                                 Welche Grenzen und Konsequenzen braucht es? Was kann
                                                                               ich tun, wenn mich eine Situation überfordert?
                  Inhalte
                  ×× Wie kann ich überhaupt eine mögliche                      Sie lernen, aggressives Verhalten besser zu verstehen und
Termin               Kindeswohlgefährdung erkennen?                            erfahren, wie Sie sich in eskalierenden Situationen           Termin
Mo 16. Mrz 2020   ×× Was kann ich für das Kind und seine                       verhalten können. Mit Hilfe von Rollenspielen gewinnen        Fr 20. Mrz 2020
18:00 – 21:00        Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig,                  Sie Sicherheit für Ihr tägliches Handeln.                     10:00 – 17:00
                     die eigenen Grenzen zu erkennen?
Siehe auch:       ×× Wo und wie kann ich mir selbst                            Referenten                                                    Kosten
Mo 29. Jun 2020      Unterstützung holen?                                      Robert Brandelik, Dipl.-Soz.päd. (FH),                        € 60
und               ×× Wie kann ich Hilfen für das Kind und                      zertifizierter Jungenarbeiter, Kampfesspieltrainer®,
Mo 16. Nov 2020      die Eltern vermitteln?                                    Trainer für Capoeira und Gewaltprävention für Jungen          Ort
                                                                               —                                                             KKT e.V.
Kosten            Referentin                                                   Andreas Klöhr, Systemisch-Integrativer Paar- und
€ 30              Dorothee Wolf, Dipl.-Soz.päd. (FH),                          Familientherapeut (DGSF),
                  Supervisorin (DGSv)                                          M. A. angew. Sozial- und Bildungswissenschaften,
Ort                                                                            Bacc. Phil., Dipl. Sozialpädagoge (FH)
KKT e.V.

Mrz                              14                                                                                      15
                                                                                                                                             Mrz
Mrz                                                                                                                                           Mrz
                  Mittagsbetreuungen                                              Mittagsbetreuungen

20MB32            Umgang mit inneren Ambivalenzen                                 Zusammenarbeit und                                          20MB35
                  oder: Eigensinn und Anpassung/Spaß und Pflicht –                Kommunikation mit Eltern
                  wie geht das zusammen?

Zielgruppe        Dass Kinder ein Bedürfnis nach Spaß und Freude haben            Wie kann die Zusammenarbeit und Kooperation mit den         Zielgruppe
● MB              oder einfach nur „ihr Ding“ zu machen, überrascht uns           Eltern gelingen? Wie können Gesprächssituationen wirklich   ● MB
                  nicht. Entlastend und hilfreich ist es jedoch zu wissen, dass   positiv gestaltet werden? Wie können schwierige Themen
                  ein Kind auch ein Bedürfnis nach Pflichterfüllung, Ordnung      mit Eltern auf Augenhöhe kommuniziert werden?
                  und Struktur hat, was sich letztendlich aus dem Grund-
                  bedürfnis nach Zugehörigkeit ergibt.                            In diesem Seminar geht es darum, wie eine positive Zusam-
                                                                                  menarbeit zwischen Betreuer*innen und Eltern aussehen
                  Machtkämpfe könnten vermieden werden, wenn wir das              und eine wertschätzende und tragfähige Kommunikation
Termin            Kind nicht als Gegner betrachten, sondern in einem              gestaltet werden kann.                                      Termin
Sa 21. Mrz 2020   Spannungsfeld befindlich, das nach Lösung strebt. Diese                                                                     Sa 28. Mrz 2020
10:00 – 17:00     Sichtweise ermöglicht uns, die Eigenverantwortung der           Inhalte                                                     10:00 – 17:00
                  Kinder zu fördern und mit ihnen kooperative und partizi-        ×× Grundregeln der menschlichen Kommunikation
Kosten            pative Lösungsansätze zu erarbeiten.                            ×× Wertschätzende Kommunikation und                         Siehe auch:
€ 60                                                                                 professionelles Zuhören                                  Fr 16. Okt 2020
                  Inhalte                                                         ×× Den eigenen Standpunkt vertreten
Ort               ×× theoretischer Input                                          ×× Fallstricke in schwierigen Elterngesprächen              Kosten
KKT e.V.          ×× innere Ambivalenzen, mit denen Kinder                           vermeiden                                                € 60
                     immer wieder konfrontiert sind                               ×× Kooperation mit den Eltern:
                  ×× Umgang mit unserem eigenen Spannungsfeld                        Wie können wir unsere Arbeit darstellen?                 Ort
                     (z. B. Macht/Ohnmacht), mit Gefühlen                         ×× Fragen und Praxisanliegen                                KKT e.V.
                     wie Wut, Stress, Frust
                  ×× Das Gestalten von „sowohl als auch“ im                       Referentin
                     Gegensatz zu „entweder/oder“                                 Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                                                                                  Psychomotorikerin, Coach
                  Referentin
                  Ines Pfalzgraf, Erzieherin,
                  Systemische Coach, Supervisorin

Mrz                              16                                                                                        17
                                                                                                                                              Mrz
Apr                                                                                                                                            Apr
                  Mittagsbetreuungen                                            Mittagsbetreuungen

20MB41            Stärke statt Macht –                                          Vom Kind zum Jungen zum Mann                                   20MB42
                  Autorität durch Beziehung                                     Mit Einblicken in die Entwicklungspsychologie
                                                                                und -biologie von Jungen

Zielgruppe        Ziel der Fortbildung ist es, Mitarbeiter*innen von Mittags-   Ein Junge durchläuft in seiner Entwicklung zum Mann ver-       Zielgruppe
● MB              betreuungen zu schulen und dabei zu unterstützen,             schiedene Phasen. Die Betrachtung der verschiedenen            ● MB
                  ihre natürliche Autorität und Präsenz zu stärken sowie        Bereiche erleichtert die Arbeit und fördert ein besseres
                  Regelverstöße und Respektlosigkeiten oder aggressives und     Verständnis für die Situation der Jungen. Sie erhalten einen
                  destruktives Verhalten seitens der Kinder deutlicher zu be-   kompakten Einblick in die wichtigsten Stationen der Ent-
                  grenzen, ohne dabei autoritär zu werden.                      wicklung von Jungen.

                  Inhalte                                                       Wir wollen folgenden Fragen nachgehen
Termin            ×× Begriffsklärung Autorität                                  ×× Was macht ein Kind in unserer Gesellschaft zum              Termin
Fr 24. Apr 2020   ×× Unterscheidungskriterien zwischen „autoritär sein“            Jungen und was passiert mit ihm in diesem Prozess?          Sa 25. Apr 2020
10:00 —17:00         und „Autorität sein“                                       ×× Welche Faktoren braucht es, um aus einem Jungen             10:00 – 17:00
                  ×× Die psychischen Grundbedürfnisse von Kindern                  einen Mann zu machen?
Kosten            ×× Entstehung einer Eskalationsdynamik                        ×× Welche Rolle spielen hierbei Vater, Mutter,                 Kosten
€ 60              ×× Theoretische Grundlagen über Wesen und                        Erzieher*innen, Lehrer*innen, Freund*innen und              € 60
                     Funktion von Aggression und anderen Formen                    Klassenkamerad*innen?
Ort                  destruktiven Verhaltens bei Kindern                        ×× Welchen Bildern eifern Jungen nach                          Ort
KKT e.V.          ×× Die natürliche Autorität von Betreuer*innen                   und was gibt ihnen Halt und Orientierung?                   KKT e.V.
                     als Antwort auf destruktives Verhalten von Kindern
                  ×× Handlungsstrategien zur Deeskalation                         Fallbeispiele aus Ihrer Praxis sind willkommen!

                  Referentin                                                    Referenten
                  Ines Pfalzgraf, Erzieherin,                                   Robert Brandelik, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                  Systemische Coach, Supervisorin                               zertifizierter Jungenarbeiter, Kampfesspieltrainer®,
                                                                                Trainer für Capoeira und Gewaltprävention für Jungen
                                                                                —
                                                                                Andreas Klöhr, Systemisch-Integrativer Paar- und
                                                                                Familientherapeut (DGSF),
                                                                                M. A. angew. Sozial- und Bildungswissenschaften,
                                                                                Bacc. Phil., Dipl. Sozialpädagoge (FH)

Apr                             18                                                                                         19
                                                                                                                                               Apr
Mai                                                                                                                                         Jun
                  Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB51            Mit den Kindern den Alltag gestalten                         Kinder mit Lernschwächen –                                   20MB61
                  Mitbestimmung in der Mittagsbetreuung                        wie gehen wir damit um?

Zielgruppe        Im täglichen Miteinander gibt es zahlreiche Möglichkeiten    Immer mehr Kinder zeigen Auffälligkeiten im Lernverhalten.   Zielgruppe
● MB              für Kinder zur Mitbestimmung und Mitgestaltung des                                                                        ● MB
                  Nachmittags. Sie machen dabei die Erfahrung, etwas be-       Inhalte
                  wirken zu können und können durch ihr Mitwirken sogar        ×× Welche Arten von Lernschwächen gibt es?
                  die Erwachsenen entlasten.                                   ×× Welche Unterstützung brauchen diese Kinder?
                                                                               ×× Wie kann im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung
                  Mitbestimmung gelingt nur mit einer offenen und ein-            und darüber hinaus damit umgegangen werden?
                  ladenden Haltung der Erwachsenen. Unter dem Stich-           ×× Wie sollte ein Austausch mit Lehrer*innen und
Termin            wort „Freiheit in Grenzen“ diskutieren die pädagogischen        Schulleitung aussehen?                                    Termin
Sa 16. Mai 2020   Kräfte den Rahmen, innerhalb dessen Partizipation            ×× Wo sind die Grenzen einer Mittagsbetreuung?               Sa 20. Jun 2020
10:00 – 17:00     (noch besser) ermöglicht wird. Die aktive Einbindung                                                                      10:00 – 17:00
                  der Kinder in die Gestaltung des Nachmittags hilft zudem,      Sie erhalten Antworten auf alle diese Fragen und
Kosten            auffällige Verhaltensweisen zu reduzieren.                   bekommen praktische Hilfen zur Hand.                         Kosten
€ 60                                                                                                                                        € 60
                  Informationen über Formen von Mitbestimmung mit Video-       Referentin
Ort               beispielen sowie die Reflexion der eigenen Haltung im Aus-   Jutta Zimmer, Erzieherin, Lerntherapeutin                    Ort
KKT e.V.          tausch mit den Kolleg*innen runden den Tag ab.                                                                            KKT e.V.

                  Referentin
                  Silke Radloff, Lernberaterin

Mai                              20                                                                                        21
                                                                                                                                            Jun
Jun                                                                                                                                           Jun
                  Mittagsbetreuungen                                             Mittagsbetreuungen

20MB63            Von der Lust bis zum Frust                                     Der Schutzauftrag gemäß § 8a                                 20MB64
                  Gefühle als „soziale Kräfte“ ganzheitlich entdecken            SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung

Zielgruppe        Um mit Kindern wirklich in Beziehung zu sein, braucht          Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinder-          Zielgruppe
● MB              es immer wieder den „Bezug“ zu den eigenen Gefühlen und        schutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter*innen in Mittags-   ● MB
                  das Einbeziehen der Gefühle des Kindes. Nicht nur Freude       betreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie
                  bereichert dann unser Miteinander, sondern auch Wut,           mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen
                  Angst oder Trauer werden zum Wegweiser für ein achtungs-       werden muss.
                  volles, lebendiges Miteinander.
                                                                                 Inhalte
                  Wir werden ganzheitlich – mit Bewegung, Tanz, Farben und       ×× Wie kann ich überhaupt eine mögliche
Termin            Spiel – den verschiedenen Gefühlskräften begegnen und             Kindeswohlgefährdung erkennen?                            Termin
Sa 27. Jun 2020   neue Blickwinkel und Handlungskompetenzen für unseren          ×× Was kann ich für das Kind und seine                       Mo 29. Jun 2020
10:00 —17:00      „gefühlsintensiven“ Alltag entwickeln. Damit erleichtern wir      Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig,                  18:00 – 21:00
                  den Kindern, Gefühle als „soziale Kräfte“ zu entfalten und        die eigenen Grenzen zu erkennen?
Kosten            emotionale Kompetenz zu erwerben.                              ×× Wo und wie kann ich mir selbst                            Siehe auch:
€ 60                                                                                Unterstützung holen?                                      Mo 16. Mrz 2020
                  Inhalte                                                        ×× Wie kann ich Hilfen für das Kind und                      und
Ort               ×× Gefühle und ihre Bedeutung                                     die Eltern vermitteln?                                    Mo 16. Nov 2020
KKT e.V.             (mit einem „Ausflug“ in die Hirnforschung)
                  ×× Begriffsklärung „Emotionale Kompetenz“                      Referentin                                                   Kosten
                     (z. B. Gefühle ausdrücken können, Impulse steuern,          Dorothee Wolf, Dipl.-Soz.päd. (FH),                          € 30
                     Empathie entwickeln etc.)                                   Supervisorin (DGSv)
                  ×× Inspirationen zur ganzheitlichen Förderung                                                                               Ort
                     der emotionalen Kompetenz (durch Spiele, Bewegung                                                                        KKT e.V.
                     und Tanz, kreative Aktionen etc.)
                  ×× Reflexion der eigenen Rolle im „Gefühls-Alltag“
                     mit den Kindern

                    Bitte bewegungsfreundliche Kleidung anziehen!

                  Referentinnen
                  Ulrike Mayer, Erzieherin, Kunsttherapeutin
                  —
                  Karin Forstmair, Dipl.-Soz.päd. (FH), Tanzpädagogin,
                  Dozentin für kreativen Tanz,
                  Lehrbeauftragte an der Kleine Nestler Schule in München

Jun                             22                                                                                             23
                                                                                                                                              Jun
Jul                                                                                                                                        Jul
                 Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB68           Vielfalt willkommen!                                         Fähigkeiten, die nicht im                                    20MB69
                 Die pädagogische Praxis als interkulturelle                  Zeugnis stehen
                 Herausforderung
                                                                              Resiliente Kinder und ihre Basiskompetenzen

Zielgruppe       Mittlerweile haben in Großstädten über 50 Prozent der        Motivation, Flexibilität, Impulskontrolle, Problemlösungs-   Zielgruppe
● MB             Kinder und Jugendlichen Migrationshintergrund. Diese Viel-   kompetenz und positive Selbstwahrnehmung sind nur            ● MB
                 falt spiegelt sich auch täglich in der Mittagsbetreuung      einige der Basiskompetenzen, die Kinder brauchen, um
                 wider.                                                       vertrauensvoll ihren Weg gehen zu können.

                 Hilfreich für diese pädagogische Herausforderung ist         Wir werden durch Bewegungs-, Tanz- und Kreativimpulse
                 die Förderung interkultureller Kompetenz, welche wir in      die eigenen Handlungsmöglichkeiten erfahren und
                 diesem Seminar mithilfe vieler lebendiger Übungen er-        Spielräume für Beziehung, Partizipation und Selbstwirk-
Termin           reichen wollen. Die eigene Auseinandersetzung mit dem        samkeit in der Mittagsbetreuung entdecken.                   Termin
Fr 3. Jul 2020   Thema Vielfalt spielt dabei eine ebenso zentrale Rolle                                                                    Sa 4. Jul 2020
10:00 —17:00     wie das Wissen über kulturelle Unterschiede. Dies trägt      Inhalte                                                      10:00 – 17:00
                 auch zur erfolgreichen Kommunikation sowohl mit den          ×× Theoretischer Input zu Resilienz
Kosten           Kindern als auch mit den Eltern unterschiedlicher               (u. a. „psychische Widerstandsfähigkeit“)                 Kosten
€ 60             Herkunft bei.                                                ×× Bewegung, tänzerisches Gestalten, Spiele und              € 60
                                                                                 Kreatives als Übungsfelder für Basiskompetenzen
Ort              Inhalte                                                      ×× Reflexion der eigenen Rolle                               Ort
KKT e.V.         ×× Interkulturelle Kommunikation                                                                                          KKT e.V.
                 ×× Interkulturelle Identität                                   Bitte bewegungsfreundliche Kleidung anziehen!
                 ×× Selbst- und Fremdwahrnehmung
                 ×× Normen und Werte                                          Referentinnen
                 ×× Kulturalisierungsgefahr                                   Ulrike Mayer, Erzieherin, Kunsttherapeutin
                                                                              —
                    Abendtermin, N. N.                                        Karin Forstmair, Dipl.-Soz.päd. (FH), Tanzpädagogin,
                 Nach dem Tagesseminar findet ein Abendtermin statt,          Dozentin für kreativen Tanz,
                 an dem inhaltliche Fragen des Seminars vertieft werden.      Lehrbeauftragte an der Kleine Nestler Schule in München
                 Die Teilnehmer*innen vereinbaren mit dem Referenten
                 einen Termin.

                 Referent
                 Christian Dünstl, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                 interkultureller Trainer

Jul                             24                                                                                       25
                                                                                                                                           Jul
Jul                                                                                                                                        Jul
                  Mittagsbetreuungen                                          Mittagsbetreuungen

20MB70            Aufsichtspflicht in der                                     Spotten, Schubsen, Schlagen …                                20MB72
                  Mittagsbetreuung                                            Vom Umgang mit kindlicher Wut, Aggression und Gewalt

                  Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht

Zielgruppe        Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe,        Wenn ein Kind aggressives Verhalten zeigt, sich nicht an     Zielgruppe
● MB              tauchen immer wieder Unsicherheiten auf:                    Regeln hält und sich wiederholt Anweisungen widersetzt,      ● MB
                  ×× Wer ist zuständig?                                       kommen Pädagog*innen sehr schnell an ihre Grenzen.
                  ×× Was beinhaltet die Aufsichtspflicht?                     Gerade aggressives und oppositionelles Verhalten
                  ×× Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder?            wird als besonders störend, unangenehm und auffällig
                  ×× Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht?                  empfunden.

                  In dieser Infoveranstaltung wird auf die unterschied-       Aggressives Verhalten bei Kindern ist immer ein Zeichen
Termin            lichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und   von Hilfsbedürftigkeit und Ausweglosigkeit. Es ist sozu-     Termin
Mo 6. Jul 2020    Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen.               sagen der letzte Schritt, um auf eine scheinbar ausweglose   Sa 11. Jul 2020
17:30 —19:00                                                                  Situation aufmerksam zu machen und gleichzeitig um           10:00 —17:00
                    Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre         Hilfe zu schreien.
Siehe auch:       konkreten Fragen stellen.                                                                                                Kosten
Mo 2. Mrz 2020                                                                Inhalte                                                      € 60
und               Referentin                                                  ×× Funktion von Ärger und Wut
Mo 12. Okt 2020   Petra Novi, Erzieherin, Philosophie M. A.,                  ×× Aggressionstheorien                                       Ort
                  Fachberaterin KKT e. V.                                     ×× Eskalation und Deeskalation                               KKT e.V.
Kosten                                                                        ×× Deeskalation von Machtkämpfen
€ 15                                                                          ×× Konstruktiver Umgang mit Ärger und Aggression
                                                                              ×× Schaffen einer offenen und wertschätzenden
Ort                                                                              Gruppenatmosphäre, in der das Miteinander und
KKT e.V.                                                                         die emotionale und soziale Kompetenz
                                                                                 gefördert werden
                                                                              ×× Pädagog*innen als „soziale Dolmetscher“

                                                                              Referentin
                                                                              Ines Pfalzgraf, Erzieherin,
                                                                              Systemische Coach, Supervisorin

Jul                              26                                                                                     27
                                                                                                                                           Jul
Jul                                                                                                                                      Sep
                  Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB76            Bewegung macht schlau!                                       Einführung in die Gruppendynamik                          20MB79
                  Bewegungsspiele für clevere Kinder

Zielgruppe        Studien belegen, dass Europas Kinder sich zu wenig be-       Jede Gruppe ist einzigartig, dennoch gibt es allgemeine   Zielgruppe
● MB              wegen. Dabei ist Bewegung nicht nur wichtig für die          Prinzipien, nach denen alle Gruppen funktionieren.        ● MB
                  Gesundheit, sondern eine gute Körperwahrnehmung ist          In diesem Sinne lernen Sie in dieser Fortbildung vieles
                  auch Grundlage für soziales und kognitives Lernen. Über      aus der Theorie der Gruppendynamik und noch mehr
                  Bewegung erfahren Kinder z. B. die Raumbegriffe: oben,       Praktisches zum Führen und Leiten Ihrer Mittagsbe-
                  unten, vorne, hinten. Erst diese Körpererfahrung macht es    treuungsgruppe.
                  ihnen möglich, „im mathematischen Raum“ zu rechnen
                  oder Buchstaben richtig „im Raum“ anzuordnen.                Inhalte
Termin                                                                         ×× Worauf können Sie bei Ihrer Gruppe                     Termin
Sa 18. Jul 2020   Wie Sie Kinder durch vielfältige und lustige Bewegungs-         besonders achten?                                      Sa 19. Sep 2020
10:00 – 17:00     spiele begleiten und fördern können, erleben Sie „hautnah“   ×× Wann entstehen die ersten Konflikte in einer           10:00 –17:00
                  und bewegungsintensiv in diesem Seminar.                        Mittagsbetreuungs-Gruppe?
Kosten                                                                         ×× Was können Sie als Leitung gerade in der               Siehe auch:
€ 60              Inhalte                                                         Anfangsphase tun?                                      Sa 14. Mrz 2020
                  ×× Bedeutung von Bewegung und                                ×× Worauf ist besonders bei den Viertklässer*innen
Ort                  Wahrnehmung für die kindliche Entwicklung                    in der Abschiedsphase zu achten?                       Kosten
KKT e.V.          ×× Bewegungsspiele, die die Körper- und                                                                                € 60
                     Raumwahrnehmung fördern                                      Dieses Seminar ist eigentlich ein „Muss“ für alle,
                  ×× Ungewöhnliche Bewegungsspiele mit                         die Gruppen leiten!                                       Ort
                     gewöhnlichen Materialien                                                                                            KKT e.V.
                  ×× Soziale Themen in Bewegung:                               Referentin
                     witzige Gruppenspiele und vieles mehr                     Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                  ×× Entspannen und zur Ruhe kommen                            Psychomotorikerin, Coach

                    Bitte bewegungsfreundlich kleiden, dicke Socken
                  und eine Isomatte oder Decke, sowie eine Schere
                  mitbringen.

                  Referentin
                  Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                  Psychomotorikerin, Coach

Jul                              28                                                                                        29
                                                                                                                                         Sep
Okt                                                                                                                                          Okt
                 Mittagsbetreuungen                                              Mittagsbetreuungen

20MB87           Mobbing verstehen, erkennen                                     Konflikte gehören dazu!                                     20MB88
                 und bearbeiten                                                  Die Chancen im Konflikt erkennen und nutzen

                 Möglichkeiten und Grenzen des eigenen Handelns

Zielgruppe       Das Wort „Mobbing“ wird von Kindern inflationär benutzt.        Konflikte sind alltäglich. Wann immer Menschen mit          Zielgruppe
● MB             Wenn es tatsächlich auftritt, fordert es alle Beteiligten ex-   unterschiedlichen Interessen, Erwartungen, Meinungen,       ● MB
                 trem heraus. Wir werden zum einen Grundlagen vermitteln,        Rollen und Werten aufeinandertreffen – so wie in
                 was unter Mobbing zu verstehen ist, wie es zu erkennen          Eltern-Kind-Initiativen – können Konflikte entstehen.
                 ist und welches Vorgehen hilft, Mobbing zu beenden. Hier-       Konflikte gehen oft wichtigen Veränderungen und (Weiter-)
                 bei sollen insbesondere Möglichkeiten und Grenzen der           Entwicklungen voraus. Allerdings führen ein falsches
                 Zusammenarbeit mit den Eltern aufgezeigt werden sowie           Harmonieverständnis und Konfliktvermeidung nicht selten
                 die jeweiligen Bedingungen und Ressourcen an Ihren              zu einer Eskalation des nicht bearbeiteten Konfliktes, so
Termin           Einrichtungen vor Ort beleuchtet werden.                        dass sie den Alltag dann destruktiv beeinträchtigen         Termin
Fr 9. Okt 2020                                                                   und unangemessen viel Energie aller Betroffenen kosten.     Sa 10. Okt 2020
10:00 —17:00     Inhalte                                                                                                                     10:00 – 17:00
                 ×× Mobbing als systemisches Phänomen                            Inhalte
Kosten           ×× Zusammenarbeit mit Eltern                                    ×× Konfliktarten und -lösungen                              Kosten
€ 60             ×× Interventionen bei Mobbing                                   ×× Eskalationsstufen von Konflikten                         € 60
                    (NBA und konfrontatives Arbeiten)                            ×× Das Konfliktgespräch
Ort              ×× Prävention: Wie Mobbing verhindern?                          ×× Konstruktive Streitkultur                                Ort
KKT e.V.                                                                         ×× Beschwerdemanagement als Konfliktprävention              KKT e.V.
                 Referentinnen                                                   ×× Dialogische Haltung
                 Renate Grote-Giersch, Dipl.-Mediatorin,                         ×× Biografie und Reflexion
                 Dipl.-Soz.päd. (FH)
                 —                                                               Ziele
                 Jutta Wolf, Mediatorin, Dipl.-Soz.päd. (FH)                     ×× Die eigenen Verhaltensmuster im Umgang
                                                                                    mit Konflikten werden verstanden
                                                                                 ×× Der jeweils eigene Konfliktstil ist erkannt
                                                                                    und kann genutzt werden
                                                                                 ×× Konflikte werden erkannt und können
                                                                                    konstruktiv bearbeitet werden
                                                                                 ×× Die erlernten Strategien zur Konfliktbearbeitung
                                                                                    werden bezogen auf eigene Praxisbeispiele
                                                                                    angewandt

                                                                                 Referentin
                                                                                 Margot Haid, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                                                                                 Systemische Beraterin

Okt                             30                                                                                         31
                                                                                                                                             Okt
Okt                                                                                                                                       Okt
                  Mittagsbetreuungen                                          Mittagsbetreuungen

20MB89            Aufsichtspflicht in der                                     Zusammenarbeit und                                          20MB91
                  Mittagsbetreuung                                            Kommunikation mit Eltern
                  Theorie und Praxisfragen zur Aufsichtspflicht

Zielgruppe        Geht es um die Aufsichtspflicht in der Kindergruppe         Wie kann die Zusammenarbeit und Kooperation mit den         Zielgruppe
● MB              tauchen immer wieder Unsicherheiten auf:                    Eltern gelingen? Wie können Gesprächssituationen wirklich   ● MB
                                                                              positiv gestaltet werden? Wie können schwierige Themen
                  ××   Wer ist zuständig?                                     mit Eltern auf Augenhöhe kommuniziert werden?
                  ××   Was beinhaltet die Aufsichtspflicht?
                  ××   Wie viel Selbständigkeit brauchen die Kinder?          In diesem Seminar geht es darum, wie eine positive Zusam-
                  ××   Was ist zu viel oder zu wenig Aufsicht?                menarbeit zwischen Betreuer*innen und Eltern aussehen
                                                                              und eine wertschätzende und tragfähige Kommunikation
Termin            In dieser Infoveranstaltung wird auf die unterschied-       gestaltet werden können.                                    Termin
Mo 12. Okt 2020   lichen Bereiche der Aufsichtspflicht wie z. B. Beginn und                                                               Fr 16. Okt 2020
17:30 – 19:00     Ende, Delegation und vieles mehr eingegangen.               Inhalte                                                     10:00 – 17:00
                                                                              ×× Grundregeln der menschlichen Kommunikation
Siehe auch:         Nach dem theoretischen Teil können Sie gerne Ihre         ×× Wertschätzende Kommunikation und                         Siehe auch:
Mo 2. Mrz 2020    konkreten Fragen stellen.                                      professionelles Zuhören                                  Sa 28. Mrz 2020
und                                                                           ×× Den eigenen Standpunkt vertreten
Mo 6. Jul 2020    Referentin                                                  ×× Fallstricke in schwierigen Elterngesprächen              Kosten
                  Petra Novi, Erzieherin, Philosophie M. A.,                     vermeiden                                                € 60
Kosten            Fachberaterin KKT e. V.                                     ×× Kooperation mit den Eltern:
€ 15                                                                             Wie können wir unsere Arbeit darstellen?                 Ort
                                                                              ×× Fragen und Praxisanliegen                                KKT e.V.
Ort
KKT e.V.                                                                      Referentin
                                                                              Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                                                                              Psychomotorikerin, Coach

Okt                               32                                                                                   33
                                                                                                                                          Okt
Okt                                                                                                                                       Nov
                  Mittagsbetreuungen                                          Mittagsbetreuungen

20MB99            Mal was Anderes als Fußball                                 Pfiffige Interventionen für                                 20MB104
                  Spannende Spiele für die Betreuung                          fordernde Situationen
                                                                              Schwierige Situationen mit Kindern gekonnt meistern

Zielgruppe        Begrenzte Zeit, kaum Platz und viele lebendige Kinder –     In Ihrer Arbeit mit den Kindern in der Mittagsbetreuung     Zielgruppe
● MB              welche Spiele lassen sich mit begrenzten Ressourcen         sind Sie manchmal mit schwierigen und nervenden             ● MB
                  durchführen und worauf muss dabei geachtet werden?          Situationen konfrontiert. Problematisch wird es dann,
                  Kinder lernen durch Spielen und erfahren dabei: Spaß,       wenn Sie den Eindruck haben, dass nichts hilft. Pfiffige,
                  Ruhe, Bewegung, Fairness und Gemeinschaft.                  humorvolle, witzige und für die Kinder völlig unerwartete
                                                                              Interventionen oder Aktionen können manchmal viel
                  Welche Spiele eignen sich zur Beruhigung der Gruppe?        mehr bewirken als „strenge Maßregelungen“.
                  Wie können Kinder fair ihre Kräfte messen? Wie lässt sich   (Leider nicht immer, so ehrlich müssen wir hier sein).
Termin            spielerisch das Selbstbild der Kinder fördern? Wie können                                                               Termin
Fr 23. Okt 2020   Spiele den Alltag strukturell ordnen? Welche Theorie        In diesem Seminar lernen Sie Methoden kennen, um            Sa 14. Nov 2020
10:00 —17.00      liegt den Spielen zu Grunde?                                aus negativen Kreisläufen und Situationen auszusteigen.     10:00 —17:00
                                                                              Sie bekommen Handwerkszeug, das Sie direkt mit den
Kosten            Inhalte                                                     Kindern ausprobieren können.                                Kosten
€ 60              ×× Spiele, Spiele, Spiele                                                                                               € 60
                  ×× Spiele und deren Ziele                                   Inhalte
Ort                  (Ruhe, Kräftemessen, Ritual, Bewegung, etc.)             ×× Pfiffige und kreative Methoden,                          Ort
KKT e.V.          ×× Spieletheorie und -pädagogik                                schwierige Situationen anders anzugehen:                 KKT e.V.
                  ×× Anleiten und Reflexion von Spielen                          Elemente aus der Bewegungspädagogik, dem Szenen-
                  ×× Wie Spiele den Alltag strukturieren können                  spiel, der Zauberei und der Clownerie
                  ×× Mit Spielen Ruhe in die Gruppe bringen                   ×× Praxisfragen und pfiffige (und andere) Ideen dazu
                  ×× Selbstbildförderung durch Spiele
                                                                                 Bitte bewegungsfreundlich anziehen, Humor und
                  Referenten                                                  Leichtigkeit mitbringen!
                  Robert Brandelik, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                  zertifizierter Jungenarbeiter, Kampfesspieltrainer®,        Referentin
                  Trainer für Capoeira und Gewaltprävention für Jungen        Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                  —                                                           Psychomotorikerin, Coach
                  Andreas Klöhr, Systemisch-Integrativer Paar- und
                  Familientherapeut (DGSF),
                  M. A. angew. Sozial- und Bildungswissenschaften,
                  Bacc. Phil., Dipl. Sozialpädagoge (FH)

Okt                             34                                                                                      35
                                                                                                                                          Nov
Nov                                                                                                                                          Nov
                  Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB105           Der Schutzauftrag gemäß § 8a                                 Gelassen Grenzen setzen                                       20MB108
                  SGB VIII bei Kindeswohlgefährdung                            Wenn Nervensägen an den Nerven sägen!

Zielgruppe        Das im Januar 2012 in Kraft getretene Bundeskinder-          „Nein – mach ich nicht!“, diesen Satz kennen wohl alle, die   Zielgruppe
● MB              schutzgesetz bildet auch für Mitarbeiter*innen in Mittags-   mit Kindern arbeiten. Aber erst nach dem „Nein“ zeigt sich,   ● MB
                  betreuungen eine wichtige gesetzliche Grundlage, wie         ob eine Vereinbarung oder Regel auch wirklich gilt. Dann
                  mit Anzeichen für eine Kindeswohlgefährdung umgegangen       heißt es für uns als Erwachsene standhaft und konsequent
                  werden muss.                                                 zu bleiben, aber auch respektvoll und wertschätzend
                                                                               für die Beachtung und Einhaltung der Regeln einzutreten.
                  Inhalte                                                      In diesem Intensiv-Seminar haben Sie die Gelegenheit,
                  ×× Wie kann ich überhaupt eine mögliche                      die vorgestellten Techniken anhand Ihrer mitgebrachten
Termin               Kindeswohlgefährdung erkennen?                            Beispiele aus der Praxis direkt auszuprobieren, typische      Termin
Mo 16. Nov 2020   ×× Was kann ich für das Kind und seine                       Fallstricke zu erfahren und damit noch sicherer im Umgang     Fr 20. Nov 2020
18:00 —21:00         Eltern tun, wo ist es aber auch wichtig,                  mit Grenzüberschreitungen zu werden.                          10:00 —17:00
                     die eigenen Grenzen zu erkennen?                                                                                        und
Siehe auch:       ×× Wo und wie kann ich mir selbst                            Inhalte                                                       Sa 21. Nov 2020
Mo 16. Mrz 2020      Unterstützung holen?                                      ×× Wichtige Techniken beim Setzen von Grenzen:                10:00 —17:00
und               ×× Wie kann ich Hilfen für das Kind und                         Die innere Haltung – mentale Techniken
Mo 29. Jun 2020      die Eltern vermitteln?                                       Verbale Techniken (und Fallstricke!)                       Kosten
                                                                                  Körpersprachliche Techniken (und Fallstricke!)             € 120
Kosten            Referentin                                                   ×× Das „KEB-Modell“, eine erprobte Strategie
€ 30              Dorothee Wolf, Dipl.-Soz.päd. (FH),                             bei Grenzüberschreitungen:                                 Ort
                  Supervisorin (DGSv)                                             Freundliche/energische Bestimmtheit                        KKT e.V.
Ort                                                                               Die Konsequenzebene
KKT e.V.                                                                       ×× Mit Beleidigungen und Provokationen umgehen

                                                                               Referentin
                                                                               Renate Brey, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                                                                               Psychomotorikerin, Coach

Nov                              36                                                                                      37
                                                                                                                                             Nov
Nov                                                                                                                                           Nov
                  Mittagsbetreuungen                                             Mittagsbetreuungen

20MB110           Unruhige Kinder                                                So klappt es mit den                                         20MB111
                  Eine Fortbildung für beunruhigte Pädagog*innen                 Hausaufgaben

Zielgruppe        Es gibt Kinder, die können kaum stillsitzen, sind leicht ab-   Kaum ein Thema ist so konfliktgeladen wie die Haus-          Zielgruppe
● MB              lenkbar und daher fällt es ihnen schwer, Angefangenes zu       aufgabenzeit in der Betreuung. Sie bekommen zahlreiche       ● MB
                  Ende zu bringen. Ihr starker Wille, ihr großer Bewegungs-      praxiserprobte Ideen für die organisatorische und räum-
                  drang und ihre Schwierigkeit, Regeln des Zusammenlebens        liche Gestaltung am Nachmittag präsentiert. Für jede
                  einhalten zu können, werden zur Herausforderung für            Einrichtung werden individuelle Lösungen gefunden. Die
                  Pädagog*innen.                                                 eigenverantwortliche Einbindung der Kinder in den täg-
                                                                                 lichen Ablauf sowie ein konsequenter Blick auf die Stärken
                  Inhalte                                                        der Kinder reduzieren den Stress mit den Hausaufgaben.
Termin            ×× Ursachen für Unruhe deren Dynamik                                                                                        Termin
Fr 27. Nov 2020   ×× Tipps, wie unruhige Kinder                                  Klare konzeptionelle Vorgaben der Mittagsbetreuung           Sa 28. Nov 2020
10:00 —17:00         zur Ruhe finden, Selbststeuerung und                        erleichtern die Abgrenzung zu den Erwartungen der Eltern     10:00 —17:00
                     Impulskontrolle lernen können                               und der Schule.
Kosten            ×× Hilfe für Pädagog*innen dabei,                                                                                           Kosten
€ 60                 Entlastung zu finden und Ruhe in den                        Die Bildungsleitlinien bieten seit 2012 einen verbind-       € 60
                     Gruppenalltag zu bringen                                    lichen pädagogischen Rahmen für die Mittagsbetreuung
Ort                                                                              und die Schule, der in die Konzeption einfließen sollte.     Ort
KKT e.V.          Referentin                                                     Exemplarisch werden wir uns einige zentrale Punkte           KKT e.V.
                  Ines Pfalzgraf, Erzieherin,                                    in Bezug auf die Gestaltung des Nachmittags anschauen.
                  Systemische Coach, Supervisorin
                                                                                 Referentin
                                                                                 Silke Radloff, Lernberaterin

Nov                              38                                                                                        39
                                                                                                                                              Nov
Dez                                                                                                                                          Dez
                 Mittagsbetreuungen                                           Mittagsbetreuungen

20MB112          Wirksame Elterngespräche führen                              Lebendig, aktiv, wild –                                        20MB114
                 Einbindung von Familien mit Migrationshintergrund            so sind Jungs!?

Zielgruppe       Gelingende Elterngespräche sind ein zentraler Baustein für   In der Mittagsbetreuung sind Betreuer*innen mit der Auf-       Zielgruppe
● MB             die pädagogische Praxis.                                     gabe konfrontiert, die Dynamik von Jungen und Mädchen in       ● MB
                                                                              den Betreuungsalltag zu integrieren. Oft sind es die Jungen,
                 Nicht selten kommt es bei verschiedenen kulturellen Be-      die in diesem System auffallen und als schwierig empfun-
                 zügen der Familien zu Herausforderungen in der Kommuni-      den werden.
                 kation, manchmal spielen auch unterschiedliche Vor-
                 stellungen zum Thema Erziehung dabei eine große Rolle.       Inhalte
                                                                              ×× Einblick in die Themen
Termin           In diesem Seminar fokussieren wir das Thema Kom-                „Sozialisation von Jungen“ und „Junge sein“                 Termin
Sa 5. Dez 2020   munikation in der interkulturellen Arbeit, insbesondere      ×× Gemeinsame Entwicklung von Strategien,                      Sa 12. Dez 2020
10:00 —17:00     dabei den Kontakt zu den Eltern.                                wie die Arbeit mit Jungen in der Mittagsbetreuung           10:00 —17:00
                                                                                 interessanter und positiver für beide Seiten
Kosten           Inhalte                                                         werden kann                                                 Kosten
€ 60             ×× Grundlagen der Kommunikation                              ×× Reflexion und Auswertung Ihrer mitgebrachten                € 60
                 ×× Interkulturelle Aspekte bei Elterngesprächen                 Fallbeispiele
Ort              ×× Umgang mit Mehrsprachigkeit                                                                                              Ort
KKT e.V.         ×× Reflexion der eigenen Praxis                              Referenten                                                     KKT e.V.
                                                                              Robert Brandelik, Dipl.-Soz.päd. (FH),
                 Referent                                                     zertifizierter Jungenarbeiter, Kampfesspieltrainer®
                 Christian Dünstl, Dipl.-Soz.päd. (FH),                       Trainer für Capoeira und Gewaltprävention für Jungen
                 interkultureller Trainer                                     —
                                                                              Andreas Klöhr, Systemisch-Integrativer Paar- und
                                                                              Familientherapeut (DGSF),
                                                                              M. A. angew. Sozial- und Bildungswissenschaften,
                                                                              Bacc. Phil., Dipl. Sozialpädagoge (FH)

Dez                             40                                                                                       41
                                                                                                                                             Dez
EKI
     Eltern-
     initiativen

43
     EKI
Elterninitiativen

                    KKT-Weiterqualifizierung
                    „Krippenpädagogik“
                    Kompetent im Umgang mit den Jüngsten

Zielgruppe          In den ersten Jahren lernt ein Mensch so begierig und         Auftaktveranstaltung                                      Kosten gesamt
● EKI, SG (U3)      schnell wie in keiner anderen Phase seines Lebens.            Kennenlernen und Einführung mit anschließendem            € 800
                    Entsprechend ist die Arbeit mit Krippenkindern etwas ganz     Mittagsimbiss                                             Mitglieder
                    Besonderes. Sie bringt große Herausforderungen mit sich,                                                                KKT e.V.
                    verlangt einen hohen fachlichen Anspruch und stellt gleich-   Modul 1                                                   und LAGE e.V.
Auftakt             zeitig eine vielseitige Bereicherung dar. Fachkräfte, die     Entwicklungspsychologische Grundlagen und
5. Dez 2019         Kinder dieser Altersgruppe in ihrer Entwicklung begleiten     Konsequenzen für die Praxis                               € 900
9:00 — 14:00        und unterstützen wollen, müssen über ein fundiertes Fach-                                                               Nichtmitglieder
                    wissen und besondere Kompetenzen verfügen. Daher bietet       Modul 2
Module 1 – 8        diese Weiterqualifizierung allen Pädagog*innen die Mög-       Feinfühlige Sprache der Pädagog*innen                     Die Zahlung ist
jeweils             lichkeit sich vielseitig mit der Welt der Krippenkinder und   im Krippenalltag                                          in zwei gleichen
9:00 – 16:00        ihren ganz eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten aus­                                                                    Raten jeweils
                    einanderzusetzen.                                             Modul 3                                                   2019 und 2020
Modul 1                                                                           Ohne Eltern geht es nicht – das Miteinander von           möglich.
12.– 13. Dez 2019   In 8 Modulen werden hierzu aktuelle Erkenntnisse der früh-    Eltern und Pädagog*innen
                    kindlichen Entwicklung vermittelt. Gemeinsam wird er-         —                                                         Kontakt
Modul 2             arbeitet, welche Bedürfnisse Krippenkinder haben und wie      Beobachtung und Dokumentation                             Bei Interesse
7.– 8. Jan 2020     darauf eingegangen werden kann, damit die Krippe zu                                                                     rufen Sie uns an
                    einem Ort wird, der Geborgenheit bietet und gleichzeitig      Modul 4                                                   oder schicken Sie
Modul 3             selbsttätiges Lernen ermöglicht. Im Mittelpunkt der           Herausfordernde Situationen und Selbstfürsorge            uns eine E-Mail.
3.– 4. Feb 2020     gesamten Weiterqualifizierung steht der direkte Praxis­
                    bezug sowie der kollegiale Austausch.                         Modul 5                                                   Telefon
Modul 4                                                                           Bindung und Übergänge im Krippenalltag                    089/9616060-0
11.– 12. Mai 2020   Abgerundet wird die Qualifikation durch Fallbesprechungen
                    anhand eigener Praxisbeispiele sowie einer halbtägigen        Modul 6                                                   E-Mail
Modul 5             Hospitation in einer selbstgewählten Einrichtung.             Fallbesprechungen anhand selbst gewählter                 anika.schlutter@
24.– 25. Jun 2020                                                                 Praxisbeispiele                                           kkt-muenchen.de
                    Zielgruppe
Modul 6             Anerkannte Fach- und Ergänzungskräfte, die mit Krippen-       Modul 7
12. Okt 2020        kindern zusammenarbeiten bzw. sich für diese Altersgruppe     WerkRaum-Lust – Werkstattarbeit in der Krippe
                    weiterqualifizieren möchten.
                                                                                                                                                         FÜR
Modul 7                                                                           Modul 8                                                            AUCH GRUPPEN
                                                                                                                                                     SPIEL
28. Okt 2020        Noch Plätze                                                   Abschlusskolloquium mit Zertifikatsübergabe
                    für diesen Durchgang frei!
                                                                                                                                                      SG
Modul 8                                                                             Nähere Information zu dieser Qualifikation finden Sie
26. Nov 2020                                                                      auf unserer Homepage: www.kkt-muenchen.de

                                   44                                                                                      45
Elterninitiativen

20EKI06             Weiterqualifizierung zur Leitung
                    einer Kindertageseinrichtung

Zielgruppe          Leitungskräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen nehmen        Modul 1 (3 Tage)                                          Kosten gesamt
● EKI (Leitung)     eine Schlüsselposition für eine gute pädagogische Quali-      Einführung in die Weiterqualifizierung                    € 1.950
                    tätsentwicklung in der Kita ein. Im Zusammenspiel mit         Führen und Leiten                                         Mitglieder
                    den Trägern sind sie auf der Leitungsebene für Führung                                                                  KKT e.V.
                    und Management zuständig: sie tragen die Verantwortung        Modul 2 (3 Tage)
Module 1 – 8        für das pädagogische Team, für die fachliche Weiterent-       Mitarbeiterführung, Teamentwicklung                       € 2.250
jeweils             wicklung, sie sorgen für gute Arbeitsbedingungen und                                                                    Nichtmitglieder
9:00 – 16:30        vertreten die Kita nach außen. Sie agieren an der Schnitt-    Modul 3 (1 Tag)
                    stelle zwischen dem pädagogischen Auftrag, dem Gestalten      Finanzierung und Gesetze im Rahmen von BayKiBiG           Die Zahlung
Modul 1             pädagogisch-sozialer Beziehungen und organisationsbe­                                                                   per Einzug ist
29.– 31. Jan 2020   zogenen Anforderungen. Insbesondere in Elterninitiativen      Modul 4 (2 Tage)                                          in zwei gleichen
                    stehen Leitungen vor der Herausforderung, Erwartungen         Moderations- und Besprechungstechniken                    Raten jeweils
Modul 2             der Eltern, des Teams und eines oft fachfremden Träger­                                                                 2019 und 2020
27.– 29. Apr 2020   vorstands zu integrieren.                                     Modul 5 (2 Tage)                                          möglich.
                                                                                  Rechtliche Fragestellungen/Gesetzesvorgaben
Modul 3             Die hier angebotene Weiterbildung qualifiziert die Teilneh-                                                             Kontakt
2. Jul 2020         mer*innen für die vielfältigen Anforderungen einer Lei-       Modul 6 (2 Tage)                                          Bei Interesse
                    tungstätigkeit. Die Fachkenntnis über wichtige Arbeitsbe­     Strategieentwicklung und Profil der Kita                  rufen Sie uns an
Modul 4             reiche in der Kita wird erweitert und Führungskompetenzen                                                               oder schicken Sie
1.– 2. Okt 2020     werden vermittelt. Neben dem Handwerkszeug und Metho-         Modul 7 (1 Tag)                                           uns eine E-Mail.
                    den der Team- und Personalführung unterstützt der Lehr-       Selbstfürsorge/Selbstmanagement
Modul 5             gang darüber hinaus die Schärfung des eigenen Leitungs-                                                                 Telefon
10.– 11. Dez 2020   profils. Durch die fachlichen Kompetenzen und die große       Modul 8 (2 Tage)                                          089/9616060-0
                    Methodenvielfalt der Referent*innen bekommen die Absol-       Kommunikation in der Kita
Modul 6             vent*innen ein überaus professionelles und praxisnahes                                                                  E-Mail
25.– 26. Jan 2021   Wissen vermittelt.                                            Abschluss (1 Tag)                                         ingrid.fleck@
                                                                                  Abschlusskolloquium und Kleingruppenpräsentation          kkt-muenchen.de
Modul 7             Zertifikat                                                    mit Zertifikatsübergabe
23. Apr 2021        Bei mind. 80 Prozent der Modul-Teilnahme erhalten Sie
                    ein Zertifikat über die Leitungs-Weiterqualifizierung.          Nähere Information zu dieser Qualifikation finden Sie
Modul 8                                                                           auf unserer Homepage: www.kkt-muenchen.de
10.– 11. Mai 2021      Zwischen den Modulen sind verbindliche Coaching- und
                    Peergruppen-Termine vorgesehen, die die Teilnehmenden         Anmeldeschluss:
Abschluss           bei aktuellen Leitungsfragen unterstützen sollen.             15.11.2019
2. Jul 2021         Vier Coachingtermine werden beim ersten Modul mitgeteilt.
9:00 – 16:30        Vier Peergrouptermine werden individuell in den Klein­
                    gruppen vereinbart.

                                   46                                                                                        47
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren