PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München

 
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
BESSER.WEITER.BILDUNG.

 IH K Aka de m i e
PROGR A MM

             Ihr Partner für
             Weiterbildung
             in Rosenheim
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
EDITORIAL

                                                                  AM ANFANG
                                                                  STEHT IHR
                                                                  BERUFLICHES
                                                                  ZIEL. FINDEN
                                                                  SIE BEI
                                                                  UNS DEN
                                                                  PASSENDEN
                                                                  KARRIERE-
                                                                  WEG.

02

            Liebe Leserinnen, liebe Leser,

            Berufsbiografien entwickeln sich so unterschiedlich wie
            die Menschen, zu denen sie gehören. Deshalb bieten wir
            Ihnen bedarfsgerecht ein breites Spektrum an Themen-
            gebieten und Veranstaltungen an. Damit Sie für sich die
            richtige Qualifizierung finden, steht kompetente Beratung
            für uns an oberster Stelle. Informieren Sie sich im aktuellen
            Jahresprogramm. Bei Fragen sprechen Sie uns gern an!

            Herzliche Grüße
            Ihr Frank Hämmerlein
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
INHALT

                   ÜBER UNS

                   04	Die IHK Akademie – Ihr beruflicher Wegbegleiter   14	Was heißt Weiterbildung für uns? Das verraten
                       im kaufmännischen und technischen Bereich!            Ihnen einige unserer Bildungsmanager/-innen

                   06	Das passende Weiterbildungsangebot für            16	Unschlagbare Programmvielfalt für alle –
                       Ihr berufliches Ziel                                  10 gute Gründe für die IHK Akademie München
                                                                             und Oberbayern
                   08	Aufstieg mit System – die IHK Akademie unter-
                       stützt Sie bei Ihrem nächsten Karriereschritt     74	Brandneue Infos rund um das Thema Weiterbildung

                   10	Das Team gewinnt – optimale Lernatmosphäre        76	Register
                       im modernen Campus-Ambiente
                                                                         77 	Impressum
                   12	Maßgeschneiderte Inhouse-Seminare, -Trainings
                       oder -Coachings für Ihr Unternehmen und           79	IHK Akademie Digital – Lernen, wann und wo
                       Westerham TeamErlebnisse                              Sie wollen!

                                                                                                                               03

PRÜFUNGSLEHRGÄNGE                    ZERTIFIKATSLEHRGÄNGE                WESTERHAM
                                     UND SEMINARE                        MANAGEMENT TRAININGS
18	Inhaltsverzeichnis der ein-      44	Inhaltsverzeichnis der ein-     64	Inhaltsverzeichnis der
    zelnen Prüfungslehrgänge             zelnen Zertifikatslehrgänge         einzelnen Westerham
                                         und Seminare                        Management Trainings
20	Das erwartet Sie: Aufstieg mit
    System, optimale (finanzielle)   46	Vielfältige Angebote, damit     66	Fortbildung erleben! Die
    Fördermöglichkeiten, eigene          Sie Ihren Berufsalltag noch         Vorteile von Westerham
    Ansprechpartner/-innen               besser meistern                     Management Trainings und
                                                                             TeamErlebnissen im besonderen
22	Wer sind Ihre Lernpartner?       47 Unsere Vorbereitungskurse            Ambiente von Westerham
    Lernen Sie einige unserer
    Trainer/-innen kennen            60	Hier geht’s los mit allen      67	Freuen Sie sich auf außer-
                                          Seminaren                          gewöhnliche Lernerlebnisse,
43	Wie es für Sie weitergeht?                                               einzigartige Trainings und
    Gern informieren und beraten                                             nachhaltige Ergebnisse
    wir Sie                                                              	
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
ÜBER UNS

                    Ihre
           Bedürfnisse
           sind für uns
04
           maßgeblich.
                 Ihr Wegbegleiter seit über
                 40 Jahren!

                 Die IHK Akademie wurde 1977 gegründet und zählt zu
                 den führenden Weiterbildungsanbietern in Oberbay-
                 ern. Wir bieten Ihnen jährlich über 1.000 Weiterbil-
                 dungsangebote an unseren sieben Standorten.
                 Die Veranstaltungen finden sowohl berufsbegleitend
                 als auch in Vollzeit statt.
                 Mehr als 3.000 Weiterbildungsinteressierte lassen sich
                 von uns im Monat beraten. 1.300 Dozentinnen und
                 Dozenten, Experten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet,
                 vermitteln engagiert und praxisnah aktuelle Unter-
                 richtsinhalte.
                 Wir bieten Ihnen ein optimales Lernumfeld: großzügige
                 Räume, moderne technische Ausstattung, regionale
                 Präsenz, kurze Wege, gute Anbindung an den öffentlichen
                 Nahverkehr und ausreichend Parkplätze vor Ort.
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
DIE IHK AKADEMIE IN DER REGION

                                                                                                               IHK Akademien
                                              Ingolstadt                                                       (Bildungszentren)
                                                                                                               München, Westerham, Ingolstadt,
                                                                                                               Weilheim, Rosenheim, Mühldorf am Inn,
                                                                                                               Traunstein

Weitere
                                               Schrobenhausen
Unterrichtsorte
Altötting, Burghausen,
Freilassing, Landsberg,
Freising, Schrobenhausen                                           Freising
und Miesbach

                                                                                               Mühldorf a. Inn
                                                                                                            Altötting
                                                                                                                                Burghausen
                                                             München

                      Landsberg
                      a. Lech

                                                                   Westerham
                                                                                                              Traunstein
                                        Weilheim i. OB                                     Rosenheim
                                                                                                                                       Freilassing
                                                                   Miesbach

                                                                                                                                                            05

IHRE IHK AKADEMIE VOR ORT

IHK Akademie          IHK Akademie              IHK Akademie           IHK Akademie        IHK Akademie          IHK Akademie           IHK Akademie
  München              Westerham                  Ingolstadt             Weilheim           Rosenheim           Mühldorf am Inn          Traunstein

Orleansstr. 10–12     Von-Andrian-Str. 5         Despag-Str. 4 a       Pütrichstr. 30–32    Hechtseestr. 16       Töginger Str. 18 d       Jahnstr. 38
 81669 München        83620 Feldkirchen-        85055 Ingolstadt       82362 Weilheim      83022 Rosenheim         84453 Mühldorf        83278 Traunstein
                         Westerham                                                                                     am Inn

   089 5116-0              08063 91-0            0841 93871-33         0881 925474-50       08031 2308-400        08631 90178-50        08631 90953-202

     lenger@                 buehler@              habermann@               hoefer@          haemmerlein@            tafelmeier@          haemmerlein@
  ihk-akademie-            ihk-akademie-          ihk-akademie-          ihk-akademie-       ihk-akademie-          ihk-akademie-         ihk-akademie-
   muenchen.de              muenchen.de            muenchen.de            muenchen.de         muenchen.de            muenchen.de           muenchen.de
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
ÜBER UNS

           Sie haben
           ein berufliches
           Ziel?                                Wir haben das passende
                                                Weiterbildungsangebot.

                                                Selbstständige, Quereinsteiger, Meister, Berufsneulinge oder Aufsteiger:
                                                So unterschiedlich wie die Menschen und ihr berufliches Set-up, so unter-
                                                schiedlich ist auch deren Motivation, sich weiterzubilden.
                                                Sie interessieren sich für eine fundierte und umfassende Weiterbildung,
                                                streben eine leitende Stellung an und sind bereit, dafür Zeit und Energie
                                                zu investieren? Dann entscheiden Sie sich für einen Prüfungslehrgang
                                                mit anschließender IHK-Prüfung. Oft gibt es hier Geld zurück mit dem
                                                Aufstiegs-BAföG und auch dem Meisterbonus. Weitere Infos dazu auf
06                                              Seite 20.

                                                Sie wollen Experte für ein bestimmtes Themengebiet werden und Ihr
                                                Wissen erweitern? Dann ist ein Seminar oder ein Zertifikatslehrgang der
                                                richtige Weg.

           PRÜFUNGSLEHRGÄNGE                    ZERTIFIKATSLEHRGÄNGE                     WESTERHAM
                                                UND SEMINARE                             MANAGEMENT TRAININGS
           Weiterbildung mit System für         Ihr Training für eine höhere             Seminare für Unternehmer und
           Ihren nächsten Karriereschritt       fachliche Qualifikation                  Führungskräfte
           Unsere Prüfungslehrgänge mit         Für die unterschiedlichen Zielgrup-      In Westerham veranstalten wir
           IHK-Prüfung richten sich an Fach-    pen – vom Azubi bis zur Führungs-        für Sie hochwertige Führungs-
           kräfte, die nach einer Ausbildung    kraft – bieten unsere Zertifikats-       kräfteseminare. Als Unternehmen
           und mehrjähriger Berufserfahrung     lehrgänge und Seminare kompakte          finden Sie hier außergewöhnliche
           weiter vorankommen wollen.           Weiterbildungen mit unterschiedli-       Rahmenbedingungen, die eine
           Neben umfangreichem, fundiertem      chem Umfang und Teilnahmebe-             optimale Basis zur konzentrierten
           Wissen erhalten Sie ein solides,     scheinigung oder IHK-Zertifikat bei      Wissensanreicherung bilden.
           praxisorientiertes Rüstzeug für      erfolgreichem Abschluss. Sie erhalten    Wir beraten Sie gern bei der
           Ihren individuellen Karriereweg.     einen vertieften Einblick in ein The-    Auswahl der passenden Trainings.
           Nach Abschluss als Fachwirt/-in,     mengebiet und qualifizieren sich zum     Neben strategischen Themen oder
           Industriemeister/-in oder IT         fachlichen Experten. Teilen Sie uns      Bildungsangeboten zur Unterneh-
           Professional können Sie sich sogar   mit, wo Ihr Tätigkeitsschwerpunkt        mens- und Mitarbeiterführung bie-
           noch weiter qualifizieren zum/zur    liegt. Die IHK Akademie informiert Sie   ten wir Ihnen in Westerham auch
           (Techn.) Betriebswirt/-in oder       gern über ihr Themenspektrum oder        fundierte Weiterbildungen. Erleben
           Techn. Industriemanager/-in IHK.     wählen Sie einfach selbst Ihre pas-      Sie völlig neue Perspektiven für sich
           Wählen Sie das Beste für sich.       sende Fortbildungsmaßnahme aus.          und Ihr Team.

           LESEN SIE MEHR AB SEITE 18           LESEN SIE MEHR AB SEITE 44               LESEN SIE MEHR AB SEITE 64
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
DIE IHK AKADEMIE

                           Die Dozenten
                           sind praxis-
                           orientiert
                           und keine
                           Theoretiker

                                           7                    07
                                     Akademien

         über
  1.200
Trainer/-innen

                                                         Fit für
                                                            Ihre
                                                      berufliche
                                                        Zukunft

                 Wir möchten, dass
                 Ihnen unsere
                 Weiterbildungen
                 Erfolg bringen
                 Michael Lindner,
                 Bildungsmanager
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
ÜBER UNS

             Aufstieg mit                                  Sie machen eine
                                                           Ausbildung, sind

             System                                        eine ambitionierte
                                                           Fachkraft, verfügen
                                                           über mehrjährige
                                                           Berufserfahrung oder
                                                           haben Führungsver-
                                                           antwortung?
                                                           Die IHK Akademie
                                                           begleitet Sie bei
                                                           Ihrem nächsten
                                                           Karriereschritt.

08         Am Anfang Ihrer
           Karriere unterstützen
           wir Sie fachlich in
           Ihrer Ausbildung und

                                                                     2.BERUFS-
           bereiten Sie auf die
           IHK-Abschlussprüfung
           vor. Der Erwerb von
           Sozialkompetenzen
                                                                         ERSTE
           ist eine weitere we-
           sentliche Komponen-
           te, bei der wir Ihnen
                                                                   ERFAHRUNG
           behilflich sind.

                                   1.
                                   AZUBIS

                                            Mit Ihrer ersten Berufserfahrung möchten Sie sich für
                                            tiefgehende Fachaufgaben oder erste Führungsaufgaben
                                            weiterentwickeln. Wir bilden Sie weiter zum/zur Fachwirt/-in,
                                            Fachkaufmann/-frau oder Meister/-in. Mit unseren fach-
                                            spezifischen Zertifikatslehrgängen und Seminaren vertiefen
                                            Sie Ihr Wissen.
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
WEITERBILDUNG BEI DER IHK AKADEMIE

                                                  ÜBER       25.000
                                                      TEILNEHMER/-INNEN
                                                      NUTZEN JEDES JAHR
                                                   UNSERE MÖGLICHKEITEN
                                     Als Unternehmerpersön-
                                     lichkeit oder Führungskraft
                                     qualifizieren wir Sie mit

                  5.                 unserem Westerham
                                     Management Training für
                                     alle Bereiche der Führung,
            FÜHRUNGS-                des Unternehmertums und
                                     der Selbstständigkeit.
               VERANT-
              WORTUNG

                                                                     4.BERUFS-
                                                                         MEHR
                                                                                   09

                                                                   ERFAHRUNG

    3.
FACHWISSEN                               Mit den Aufbaustudiengängen

UND VERANT-                              Master of Science und Master
                                         of Business Administration
WORTUNG                                  haben Sie die Möglichkeit, einen
                                         international anerkannten,
                                         praxisnahen Hochschulab-
                                         schluss zu erlangen.

       Mit unseren Seminaren und
       Zertifikatslehrgängen
       bereiten wir Sie auf Ihre
       Führungsaufgaben vor und
       stärken Ihr Fachwissen.
       Mit Ihrer Weiterbildung
       als Betriebswirt/-in,
       Technische/-r Betriebs-
       wirt/-in, Technische/-r
       Industriemanager/-in oder
       Wirtschaftsinformatiker/-in
       übernehmen Sie neue Füh-
       rungsaufgaben und lernen,
       moderne Management-
       methoden einzusetzen.
PROGRAMM IHK Akademie - Ihr Partner für Weiterbildung in Rosenheim - IHK Akademie München
ÜBER UNS

     WER SICH
     WOHLFÜHLT,
     LERNT
     BESSER!

10

           Das Team gewinnt

           Der Teamgedanke steht bei uns an erster Stelle.
           Die Unterrichtsinhalte erarbeiten Sie gemeinsam mit
           dem Dozententeam und Ihren Kolleginnen und Kollegen
           aus dem Lehrgang. Bringen Sie Ihr Fachwissen und Ihre
           persönliche Berufserfahrung aktiv mit ein und profitieren
           Sie gegenseitig von Ihren Erfahrungen. Unsere Bildungs-
           managerinnen und Bildungsmanager begleiten Sie
           während der gesamten Dauer und stehen Ihnen bei allen
           Fragen rund um den Lehrgang hilfreich zur Seite.
ANERKANNT UND AKTUELL

       Optimale
Lernatmosphäre
                  Modernes Campus-Ambiente in attraktiver Lage

          Sie werden von engagierten Experten unterrichtet, die
          praxisorientiertes und fundiertes Fachwissen mit päd-
          agogischer Kompetenz verbinden. Da wir großen Wert
          auf einen maximalen Praxisbezug legen, sind anschau-
          liche Beispiele sowie Praxisübungen fester Bestandteil
          des Unterrichts. Als Absolvent/-in der IHK Akademie
          können Sie darauf zählen, dass Ihre IHK-Prüfungen
          und -Studienabschlüsse in Industrie und Handel breite
          Anerkennung finden.

          Lernen und Leben im Einklang                                                             11
          Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt,
          aber auch unser privates Umfeld. Mit digitalen Lern-
          programmen passen wir unser Angebot den Bedürf-
          nissen und dem Lernverhalten unserer Teilnehmer/-                  Hier findet man
          innen an. Ein Beispiel: Mit bereitgestellten Lernvideos
          können die Lernenden schwierige Passagen mehrfach
                                                                                alles online:
          ansehen oder bei Verständnisproblemen mit den             www.ihk-akademie-muenchen.de
          leichten Aufgaben im Lernprogramm beginnen – un-
          terschiedliche Lernpfade für verschiedene Lerntypen.

          MOBILES LERNEN
          Mit einer App können Lehrgangsteilnehmer auf die
          digitalen Unterlagen/Textbände unserer Veranstaltun-
          gen zugreifen, ergänzt durch Lernvideos und Zusatz-
          funktionen – auch offline.

          ONLINE-LERNEN
          Online-Lernen verknüpft die Vorteile von traditi-
          onellen Präsenzveranstaltungen mit denen des
          E-Learnings didaktisch sinnvoll. Die Effektivität und
          Flexibilität elektronischer Lernformen werden mit
          den sozialen Aspekten der direkten Kommunikation
          verbunden. Bei dieser Lernform werden verschiedene
          Lernmethoden, Medien sowie lerntheoretische
          Ausrichtungen miteinander kombiniert. Die Vorteile:
          Präsenzphasen werden verkürzt. Die Lernzeiten kön-
          nen individuell gewählt werden. Sie können die Lern-
          inhalte so erarbeiten, wie es zu Ihnen am besten passt.

          PRÄSENZ-LERNEN
          Dieses Symbol finden Sie bei allen unseren
PRÄSENZ   Weiterbildungen mit Präsenzunterricht.
LERNEN
ÜBER UNS

           Wir kommen zu
           Ihnen!                                                  Maßgeschneiderte Inhouse-
                                                                   Seminare für Ihr Unternehmen

                                                                   Investition in Ihre unternehmerische Zukunft
                                                                   Die Gesamtkosten für Inhouse-Seminare, -Trainings
                                                                   oder -Coachings sind abhängig von der Anzahl der
                                                                   Trainingstage oder Coachingstunden. Neben dem
                                                                   Trainerhonorar fallen Fahrt- und Aufenthaltskosten
                                                                   sowie Kosten für Seminar- oder Trainingsunterlagen
                                                                   und den Medieneinsatz an. Unsere Expertinnen und
                                                                   Experten bieten uns als IHK Akademie München und
                                                                   Oberbayern gute Konditionen, die wir unmittelbar
                                                                   an Sie weitergeben. Die Erfahrung zeigt, dass sich ein
                                                                   individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes In-
                                                                   house-Training bereits ab einer kleinen Gruppe lohnt.
12

                                                                   Beispiele von Inhouse-Seminaren und -Trainings
                                                                   • Unternehmensführung: Von der Strategie zum
                                                                      Gewinn
                                                                   • Mitarbeiterführung: Neu als Führungskraft
                                                                   • Personalmanagement: Arbeitsrecht für Personaler
                                                                   • Projektmanagement: Erfolgreiche Projektsteuerung
                                                                   • Arbeitstechniken: Effektives Zeitmanagement
           Die IHK Akademie München und Oberbayern ist Ihr         • Ausbilder-Fit: Der Ausbilder als Coach
           Partner für maßgeschneiderte Firmenseminare von         • Azubi-Fit: Lern- und Gedächtnistraining
           A wie Arbeitstechniken über M wie Management            Alle Themen werden individuell an Ihren Bedarf ange-
           Trainings bis Z wie Zeitmanagement. Nutzen Sie          passt. Mit den maßgefertigten Lösungen unterstützen
           unser Wissen und unser Netzwerk, verpassen Sie          Sie Ihr Team im Arbeitsalltag und fördern dadurch
           keine wichtigen Entwicklungen und verschaffen Sie       auch den Erfolg Ihres Unternehmens.
           sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung.
                                                                   Viele Anregungen für Seminare finden Sie in unserem
           Drei Schritte zu Ihrem Erfolg                           Gesamtprogramm oder auf unserer Website:
           1. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir telefonisch      www.ihk-akademie-muenchen.de
           oder im persönlichen Gespräch Ihre individuellen        Stellen Sie uns auf die Probe – Sie werden überrascht
           Ziele sowie Inhalte und Umfang der passenden Weiter-    sein.
           bildung.
           2. Anschließend unterbreiten wir Ihnen ein unverbind-
           liches Angebot mit den wesentlichen inhaltlichen
           und finanziellen Rahmenbedingungen. Wir wählen,
           Ihren Anforderungen gemäß, einen geeigneten
           Trainer mit entsprechender Expertise aus und lassen
           Ihnen sein Kurzprofil zukommen.
           3. Im Anschluss besprechen Sie mit dem gewählten
           Trainer im Rahmen eines detaillierten Briefings die
           genauen Inhalte, Schwerpunkte und den Zeitpunkt
           Ihres Seminars.
WESTERHAM TEAMERLEBNISSE

VÖLLIG
ANDERE
LERNPER-
SPEKTIVEN
SCHAFFEN

                                                                         13

        Westerham TeamErlebnisse

        Training ist so viel mehr als pure Wissensvermittlung.
        Deshalb bietet Ihnen die IHK Akademie Westerham eine
        ganz besondere Art der Weiterbildung.
        Erleben Sie Weiterbildung in einem außergewöhnlichen
        Lernambiente mitten in der traumhaften bayerischen
        Natur. Genießen Sie eine entspannte Arbeitsatmosphäre,
        ein hochwertiges regionales wie internationales gastro-
        nomisches Angebot und viel Raum für Kreativität und
        nachhaltige Lernergebnisse.
ÜBER UNS

                      Was heißt für Sie
                      Weiterbildung?
                      Lernen Sie einige Mitarbeiter/-innen kennen und lesen Sie ihre
                      Antworten auf die Frage unseres Redaktionsteams.

                                                 Dr. Alexander Machate
                                                                                                   Tolle Seminare
     Teilnehmer                                                                                    mit sympathi-
     zuverlässig                                                                                   schen Trainern
     zu beraten
                                AGILE
                                WISSENS-
                                VERMITTLUNG                                                      Binde-
14                                                                                               glied
                                                                                                 zwischen
                                                                                                 Trainern
                                                                                                 und Teil-       Katharina Bömers
                                                                                                 nehmern
                                                                                                 zu sein

                                                                         Alexander Prummer
                                                                                                   Lernstoff
          Sylvia Musewald                            BESTE                                         spannend und
                                                     LÖSUNGEN                                      wirksam zu
                                   Sabine Marz
                                                     ZU FINDEN                                     vermitteln
     BRINGT                                                                    Michael Lindner
     UNS ALLE
     WIRKLICH                   Tagen im
     WEITER                     Grünen?
                                Willkommen                                                                       Beatrix Höfer

                                bei uns in
                                Westerham
                                                                            THEORIE UND                                   Die Freude
       Bärbel Leßke
                                                                            PRAXIS –                                      über viele
                                                                            HAND IN HAND                                  glückliche
                                                                                                                          Absolventen

                                                                                                   Jana Wening
                                   Jan Ströter
IHRE WEGBEGLEITER

                  FIT FÜR DIE                                                                   Isabel Embacher

                  ZUKUNFT
                  ZU SEIN                                                                                                                 Karriere-
                                                                                                                                          wünsche
                                                                                                                                          und -ziele
                                                           Wer sich                                                                       in Einklang
                                                           wohlfühlt,                                                                     zu bringen
                                                           bringt bessere
                                                           Leistungen                       Die ideale
                                          Monika Hirn
                                                                                            Kombi
                                                                                            aus Kompe-               Rosmarie Gröninger
                                                                                            tenz und
Christian Tafelmeier                                                                        Empathie
                                                                            Bildung als
MIT                                                                         Fundament
HERZ                                                                        erfolgreicher
UND                                                                         Karrieren
                                                                                                  WISSENS-
HUMOR                                                                                             VOR-
ZU                                                                                                SPRUNG
UNTER-                                                                                            ZU BIETEN
STÜTZEN                                     Dr. Florian Habermann
                                                                                                          Katharina Hofmeister
                                                                                                                                                        15

   Judith Oehlmann

                                                                                                          Internationale
                                                                               Ist für jeden              Projekte
                                                                               etwas, egal ob             erfolgreich
   Fundierte                                                                   jung oder alt              umzusetzen
   und aktuelle
   Seminare
   zu bieten                                             Claudia Tauschinger

                                                                                      LEBENSLANGES
                                                                                      LERNEN ALS
                                                                                      GESCHENK ZU
                       Silvia Schwaiger                                               ERKENNEN
                                                                                                                     Christian Codreanu

                              GELUNGENE                                                                              Hand in Hand
                              BERATUNG                                                                               mit Trainern und
                                                                                                                     Teilnehmern zu
                                                                                                                     arbeiten
                                                             Thomas Kölbl

  Marita Hofstetter

                                                                                                Jana Lamanna
ÜBER UNS

                                                                   STÄRKEN
                                                                   SIE IHRE
                                                                   POSITION

16

           Unschlagbare Programmvielfalt für alle

           Wirtschaft und Technologien entwickeln sich rasant, der
           Arbeitsmarkt fordert immer neue Qualifikationen und
           spezifisches Know-how. Wir alle, jedes Unternehmen und
           jeder Unternehmensbereich, sehen uns täglich damit
           konfrontiert. Stets am Puls der Zeit zu bleiben und ent-
           scheidende Entwicklungen nicht zu verpassen ist nicht
           leicht. Die IHK Akademie München und Oberbayern ist Ihr
           verlässlicher Partner, wenn es darum geht, wichtige beruf-
           liche Qualifizierungen zu erwerben.
UNSCHL AGBARE PROGRAMMVIELFALT

                                                                     10
                                                                 GUTE GRÜNDE ...

... für die IHK Akademie München und Oberbayern

1. ERFAHRUNG                                             6. TEAM
Ein großes Plus! Die IHK Akademie ist einer der füh-     Das Rückgrat der IHK! Unsere Mitarbeiter/-innen sind
renden Anbieter auf dem deutschen Seminarmarkt.          Spezialisten in ihrem jeweiligen Qualifizierungsbe-
Seit 42 Jahren führen wir bei stetiger Aktualität        reich. Das bedeutet auch, aktuelle Entwicklungen und
IHK-Seminare und Management Trainings sowie Prü-         die daraus resultierenden neuen Anforderungen für
fungs- und Zertifikatslehrgänge mit mehr als 200.000     Unternehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen im Blick
Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch.                   zu haben. Die Kombination aus fachlicher Kompetenz
                                                         und maximalem Praxiswissen ermöglicht eine fundier-
                                                                                                                  17
2. FOKUS                                                 te und individuelle Beratung.
Ein kompromissloser Praxisbezug! Wir stehen im stän-
digen und branchenübergreifenden Dialog mit Hand-        7. FLEXIBILITÄT
werk, Wirtschaft und Industrie. Insbesondere Entwick-    Maßgeschneiderte Lösungen! Egal, ob Unternehmen
lungen kleiner und mittlerer Unternehmen haben wir       oder Einzelpersonen, ob Inhouse-Training, Einzel-Coa-
stets im Blick und gehen in unserem Programm sehr        ching oder Outdoor-Erlebnis: Wir gehen gezielt auf
gezielt auf die Bedürfnisse der Teilnehmer/-innen ein.   Bedürfnisse und Anforderungen ein. Testen Sie uns!

3. WERTE                                                 8. MITGLIEDER
Kompetenz und Verlässlichkeit! Darauf basiert das        Eine wertvolle Gemeinschaft! Der direkte Zugang zu
langjährige Vertrauen, das uns Unternehmen, Mitar-       den IHK-Mitgliedsunternehmen ermöglicht einen
beiter/-innen sowie Absolventinnen und Absolventen       schnellen Wissenstransfer von Unternehmensbe-
entgegenbringen. Dabei gehen diese Werte weit            dürfnissen zu praxisnahen Trainingsangeboten.
über die IHK-Weiterbildungsangebote hinaus. Wir          Absolventinnen und Absolventen werden Teil dieser
verstehen uns vielmehr als echten Karrierepartner ein    Community und profitieren davon.
Berufsleben lang.
                                                         9. NETZWERK
4. TEILNEHMER/-INNEN                                     Groß und gewachsen! Wir stehen seit Jahrzehnten im
Neue Qualifikationen für beruflichen Erfolg! Vom         permanenten Erfahrungsaustausch mit Unternehmen,
Unternehmer über technische bzw. kaufmännische           IHK-Fachabteilungen, Expertengremien, Hochschulen
Fachkräfte bis hin zu Führungskräften – vom Einsteiger   und vielen anderen Institutionen. Die Diskussionen in
bis zum Fortgeschrittenen. Im persönlichen Austausch     verschiedenen Arbeitskreisen und die Untersuchun-
mit unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern finden       gen der IHK-Forschungsstelle For.Bild bilden die Basis
wir das passende Weiterbildungsangebot.                  für unsere aktuellen Seminarkonzepte.

5. TRAINER/-INNEN                                        10. TRAININGSORTE
Verlässliche Partner! Bei der Auswahl der Trainer/-in-   Beste Ausstattung trifft auf Ambiente! Unsere
nen achten wir sehr genau auf hohe Fachkompetenz         umfangreichen, modernen Trainingsmöglichkeiten in
und langjährige Trainingserfahrung, didaktische          den IHK Akademien München, Westerham, Ingolstadt,
Fähigkeiten und umfangreiches Methoden-Know-how.         Rosenheim, Mühldorf, Traunstein und Weilheim bieten
                                                         ideale Voraussetzungen für effektives Lernen in
                                                         modernem Wohlfühlambiente.
PRÜFUNGSLEHRGÄ NGE   I   INHALT

     DIE
     INHALTE
     WERDEN
     MIT
     ANSCHAU-
     LICHEN
     BEISPIELEN
     REALITÄTS-
     NAH
     VERMITTELT

18

                                   Unsere Teilnehmer/-innen
                                   bestätigen immer wieder, dass
                                   die Prüfungslehrgänge der
                                   IHK Akademie gut aufgebaut
                                   sind. Die kleinen Gruppen und
                                   die Möglichkeit zum intensiven
                                   Austausch mit den Trainerinnen
                                   und Trainern sind besonders
                                   angenehm und für den Lern-
                                   erfolg maßgeblich.
INHALT     I   PRÜFUNGSLEHRGÄNGE

Prüfungslehrgänge

Wichtiges vorab                                Digitalisierung I Technik I IT
20	Weiterbildung mit System                   38 Gepr. Industrietechniker/-in IHK
21	Fördermöglichkeiten                        39 Gepr. Industriemeister/-in Metall IHK
22 Ihre Trainer/-innen                         40 Gepr. Industriemeister/-in Elektrotechnik IHK

Finanzen I BWL I Versicherung                  Hochschulabschlüsse
24	Gepr. Betriebswirt/-in IHK                 41	Master of Business Administration (MBA)
25	Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in IHK       Corporate Governance und Management
26 Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK           42 Master of Science (MSc) Management und IT
28	Gepr. Industriefachwirt/-in IHK
29	Gepr. Technische/-r Fachwirt/-in IHK
30 Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK

Personalmanagement I Arbeitsrecht
31 Gepr. Personalfachkaufmann/-frau IHK

Ausbilder I Azubis
32 Ausbildung der Ausbilder/-innen                                                                        19

Einkauf I Logistik
34 Gepr. Logistikmeister/-in IHK
35	Gepr. Fachwirt/-in für Güterverkehr
    und Logistik IHK

Sommellerie I Gastronomie
Touristik I Gesundheit
36	Gepr. Fachwirt/-in im Gesundheits- und
    Sozialwesen IHK
37	Gepr. Fremdsprachenkorrespondent/-in
    Englisch IHK
PRÜFUNGSLEHRGÄ NGE      I   WEITERBILDUNG MIT SYSTEM

           Hochwertige
           Abschlüsse
                                             Der nächste Karriereschritt wartet auf Sie.

           Sie sind eine ambitionierte Fachkraft, verfügen über    Schritt 3:
           eine Ausbildung und über mehrjährige Berufserfahrung?   Mit den Aufbaustudiengängen „Master of Science“
           Mit einem Prüfungslehrgang inklusive IHK-Prüfung        und „Master of Business Administration“ haben Sie
           steht Ihrem nächsten Karriereschritt nichts mehr im     schließlich die Möglichkeit, einen international aner-
           Wege.                                                   kannten praxisnahen Hochschulabschluss zu erlangen.
                                                                   Seit 2010 haben Sie mit einem IHK-Abschluss auch den
           Schritt 1:                                              allgemeinen Hochschulzugang erhalten und können,
           Der erste Schritt Ihres beruflichen Aufstiegs ist ein   Beratungsgespräch vorausgesetzt, ein akademisches
           Abschluss als Fachkaufmann/-frau, Fachwirt/-in,         Studium beginnen.
           Industriemeister/-in oder IT Professional. Damit sind
20         Sie in der Lage, in Ihrem Betrieb Sach- und Führungs-   In unserer IHK Akademie Westerham haben Sie als
           aufgaben eigenständig zu übernehmen, d. h. auch         Unternehmer oder Führungskraft zudem die Möglich-
           unternehmerisch zu denken.                              keit, sich im Rahmen unserer hochwertigen Führungs-
                                                                   kräfteseminare neue und wertvolle Kompetenzen
           Schritt 2:                                              anzueignen.
           Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung können
           Sie sich in einem zweiten Schritt zum/-r „Gepr.         Geld zurück bei Erfolg
           Betriebswirt/-in IHK“, zum/-r „Gepr. Technischen        Mit dem Aufstiegs-BAföG unterstützt Sie der Staat
           Betriebswirt/-in IHK“ oder zum/-r „Gepr. Technischen    noch mehr bei Ihrer Weiterbildung.
           Industriemanager/-in IHK“ weiterbilden. Sie überneh-    Von den Lehrgangskosten und den Prüfungsgebühren
           men neue Führungsaufgaben und lernen, moderne           werden 40 Prozent als Zuschuss gewährt, der Rest mit
           Managementmethoden einzusetzen.                         einem während der Förderphase zins- und tilgungs-
                                                                   freien Darlehen gefördert. Bei Bestehen der Abschluss-
                                                                   prüfung wird den Absolventen auf Antrag ein Nachlass
                                                                   von 40 Prozent der Darlehenssumme gewährt. Zudem
                                                                   ist nun auch ein Online-Antrag bei den zuständigen
                                                                   Ämtern für Ausbildungsförderung der Landratsämter
                                                                   und kreisfreien Städte möglich. Dort erhalten Sie auch
                                                                   weitere Informationen oder Sie informieren sich unter
                                                                   www.aufstiegs-bafoeg.de
                                                                   Auf unserer Website finden Sie zu jedem Prüfungslehr-
                                                                   gang die individuelle BAföG-Berechnung.

                                                                   Begabtenförderung
                                                                   Die berufliche Fortbildung kann finanziell auch im
                                                                   Rahmen der Begabtenförderung unterstützt werden.
                                   Studieren und                   Hierfür können sich Absolventen der Berufsausbildung
                                                                   bewerben (nicht älter als 25 Jahre). Voraussetzung ist
                                   nicht mehr an                   der Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf
                                   der Finanzierung                mit besser als „gut“ (d. h. mindestens Note 1,9).
                                   scheitern                       Nähere Informationen und den Antrag auf Aufnahme
                                   Cornelia Gruber,                erhalten Interessenten bei der IHK unter:
                                   Bildungsmanagerin               www.ihk-muenchen.de/de/Aus-und-Weiterbildung/
                                                                   Weiterbildung/Förderprogramme/
FÖRDERMÖGLICHKEITEN   I   PRÜFUNGSLEHRGÄNGE

       Steuerliche Absetzbarkeit
       Fortbildungskosten, d. h. Aufwendungen, die ein/-e
                                                                                            ÜBER   1.000
                                                                                             UNTERSCHIEDLICHE
       Arbeitnehmer/-in/Unternehmer/-in leistet, um seine
       Kenntnisse und Fähigkeiten im ausgeübten Beruf zu                                      WEITERBILDUNGS-
       erhalten oder zu erweitern, sind als Werbungskosten/
       Betriebsausgaben voll absetzbar. Ausbildungskosten,
                                                                                            ANGEBOTE PRO JAHR
       d. h. Aufwendungen für den Erwerb von Kenntnissen,
       die als Grundlage für eine erstmalige Berufsausübung
       notwendig sind, können grundsätzlich als Sonderaus-
       gaben bis zu 4.000,– Euro im Kalenderjahr abgesetzt
       werden.

       Nach § 4 Nr. 22a UStG sind unsere Preise umsatz-
       steuerfrei. Auskünfte erteilen Ihnen Ihre Bildungs-
       manager/-innen. Alle Angaben ohne Gewähr.
       Stand: August 2018
                                                        AUFBAUSTUDIUM*
                                 MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION (MBA)
                                                 MASTER OF SCIENCE (MSc)

                                      MASTER-NIVEAU (DQR 7)
                                                 Betriebswirte IHK
                                      Technische Betriebswirte IHK                                                                 21
                                  Technische Industriemanager IHK
                                       Wirtschaftsinformatiker IHK

             BACHELOR-NIVEAU (DQR 6)
             Fachkaufleute IHK, Fachwirte IHK
       Industriemeister/Industrietechniker IHK
                    Technische Fachwirte IHK
                    Operative IT Professionals

BERUFSAUSBILDUNG,
     BERUFSPRAXIS
     (= Voraussetzung)

                                                                                                   AUFSTIEGS-BAFÖG
                                 * Berufsbegleitende Studiengänge für Betriebswirte IHK,
                                 Technische Betriebswirte IHK, IT Professionals sowie              Dieses Symbol finden Sie bei
                                 Technische Industriemanager IHK                                   allen unseren Weiterbildungen
                                                                                                   mit dieser Fördermöglichkeit.
IHRE TRAINER/-INNEN

                         Was heißt es für Sie,
                         Trainer/-in zu sein?
                         Lernen Sie einige Trainer/-innen kennen und lesen Sie ihre
                         Antworten auf die Frage von unserem Redaktionsteam.

                                                                          FREUDE                Zuhören können
                                                                          ÜBER JEDE             ist schon der
                                                                          ERFOLG-               halbe Erfolg
     Einklang von
     Verstand                                                             REICHE
     und Emotionen                                                        PRÜFUNG

22

                                             Kathrin Herfeld                                                          Andreas Wahrlich

                                                                               MEINE ER-
                                                                               FAHRUNGEN
                                                                               BESTENS
                                                                               WEITERGEBEN

           Claudia Höfler

     ECHTE AHA-                                           Jochen Henkel
     ERLEBNISSE
                                                    Praxisnähe und                          Begegnung auf
                                                    zielgerichtete Prü-                     Augenhöhe
                                                    fungsvorbereitung                                  Thomas Wolff

       Franziska Heigl

                                                                                                 FACHWISSEN
                                                                               Angelika Maier
                                                                                                 INTERESSANT
                                      Roland Niemeier                                            ZU VERMITTELN
IHRE TRAINER/-INNEN

                                                                                           Nachhaltige
                          Das hervorragende                                                Ergebnisse zu
                          Lernumfeld in der                                                schaffen
                          IHK Akademie
                          bestens nutzen

   Jan-Uwe Scherberich

                                                                  Rosina Sperling

                                         Ganz viel
                                         Selbermachen                           MEIN WISSEN,
                                         lassen                                 MEINE WERTE
                                                                                WEITERZUGEBEN

                                                                 Teilnehmer/-innen
               Dr. Sabine Eicke-Scholz
                                                                 zu unterstützen,
                                                                 das Wissen
  BERUFLICHE WEI-                                                in sich selbst zu
                                                                                                                                  23
                                                                                                   Karin Mair
  TERENTWICKLUNG                                                 entdecken
  FÜR MEINE TEIL-
  NEHMER/-INNEN
                                                                                                                    SELBST-
                                                                                                                    STÄNDIG AUF
                                                                                                                    DEM AKTUELLEN
                                                                                                                    STAND ZU SEIN
                                              Theo Grassl

                                                       Beste Unterstützung,
           Sabine Reith
                                                       vor allem für
                                                       berufsbegleitend                                    Anke Stelkens
                                                       Studierende

GUTE KOM-                                                                                                  Das gesamte
MUNIKATION                                                                                                 Spektrum aufzu-
                                                                                                           zeigen, das die
                                                                                                           Weiterbildung
                                                                                                           ermöglicht

                                                 Sabine Eisner

           Wolfgang Möckel
                                                                                    Andreas Hohenadler
PRÜFUNGSLEHRGA NG     I   FINANZEN     I   BWL    I   VERSICHERUNG

           Gepr. Betriebswirt/-in IHK

           Nach der fachlichen Weiterbildung zum/-r Fachwirt/-in bzw. Fachkaufmann/-frau vertiefen
           Sie hier Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse. Sie erwerben die erforderliche Handlungs-
           kompetenz, um die vielschichtigen Aufgaben und Probleme im Unternehmen zu analysieren
           und Entscheidungen zu deren Lösung zielorientiert und selbstständig zu treffen.

           Inhalt                                                    Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
           A. Wirtschaftliches Handeln und betriebliche              Eine mit Erfolg abgelegte IHK-Aufstiegsfortbildung
           Leistungsprozesse                                         zum/-r Fachwirt/-in oder Fachkaufmann/-frau oder
           • Marketing-Management                                    vergleichbarer Abschluss mit Berufserfahrung
           • Bilanz- und Steuerpolitik
           • Finanzwirtschaftliche Steuerung
           • Rechtliche Rahmenbedingungen
           • Europäische und internationale
              Wirtschaftsbeziehungen

           B. Führung und Management im Unternehmen                  Kosten: 3.900,– Euro (berufsbegleitend)
           • Unternehmensführung                                     Kosten: 4.300,– Euro (Vollzeit und online)
           • Unternehmensorganisation und Projektmanagement          jeweils zzgl. 400,– Euro Studienmaterial,
           • Personalmanagement                                      zzgl. Prüfungsgebühr
24
           C. Projektarbeit und projektarbeitsbezogenes              Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
           Fachgespräch                                              und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

                                                                     Dauer: ca. 630 Unterrichtsstunden berufsbegleitend
                                                                     bzw. ca. 700 Unterrichtsstunden Vollzeit und online

                                                                     Termine berufsbegleitend:
                                                                     • 07.05.2019–19.11.2020, Di./Do.
                                                                     • 12.10.2019–12.06.2021, Sa.
                                                                     Termine Vollzeit:
                                                                     • 06.05.2019–25.10.2019, Mo.–Fr.
                                                                     • 29.11.2019–20.05.2020, Mo.–Fr.
                                                                     Termine online:
                                                                     • 20.09.2019–06.11.2020

                                                                     Prüfung:
                                                                     Berufsbegleitend: Juni 2020 und November 2020,
                                                                     Projektarbeit ab Frühjahr 2021 bzw. November 2020 und
                                                 Bildungsmanagerin   Juni 2021, Projektarbeit ab Herbst 2021
                                                  Cornelia Gruber    Vollzeit: November 2019, Projektarbeit ab Frühjahr 2020
                                                                     bzw. Juni 2020, Projektarbeit ab Winter 2020
                                                                     Online: Juni 2020 und November 2020,
                                                  08031 2308-400
                                                                     Projekarbeit ab Februar 2021
                                                                     Ansprechpartner: Helmut Eisler
                                                  cornelia.gruber@   helmut.eisler@muenchen.ihk.de
                                                   ihk-akademie-
                                                    muenchen.de
                                                                     Abschluss: Geprüfte/-r Betriebswirt/-in IHK
                                                                     DQR Stufe 7 (Master Professional (CCI) of Business
                                                                     Management)

                                                                     Ausführliche Informationen und Anmeldung
                                                                     unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
FINANZEN        I   BWL         I   VERSICHERUNG   I   PRÜFUNGSLEHRGANG

Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in IHK

Der Abschluss als „Gepr. Technische/-r Betriebswirt/-in IHK“ qualifiziert Sie, sodass Sie als
Fach- und Führungskraft an den Entscheidungsstellen des technischen und kaufmännischen
Bereiches erfolgreich und souverän agieren können. Diese Weiterbildung ermöglicht es Ihnen,
den Anforderungen, die Unternehmen an Führungskräfte heute stellen, gerecht zu werden.

Inhalt                                                      C. Fachübergreifender technikbezogener Teil
A. Grundlagen wirtschaftlichen Handelns                     (Projektarbeit)
und betrieblicher Leistungsprozesse
• Allgemeine Volks- und Betriebswirtschaftslehre            Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
• Rechnungswesen                                            Eine mit Erfolg abgelegte Aufstiegsfortbildung zum/-r
• Finanzierung, Investition                                 Meister/-in, Techniker/-in, Technischen Fachwirt/-in oder
• Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft              vergleichbarer Abschluss mit Berufserfahrung

B. Management und Führung
• Organisations- und Unternehmensführung
• Personalmanagement
• Informations- und Kommunikationstechniken

                                                                                                                          25

Kosten: 4.200,– Euro
zzgl. 450,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr

Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

Dauer: ca. 670 Unterrichtsstunden

Termine berufsbegleitend:
• 03.05.2019–19.09.2020, Fr./Sa.
Termine online:
• 19.07.2019–25.09.2020                                       Bildungsmanager
                                                             Andreas Eschlberger
Prüfung:
Berufsbegleitend und online: Februar 2020 und
                                                               08031 2308-420
Oktober 2020, Projektarbeit ab Januar 2021
Ansprechpartner: Hanspeter Bloch
hanspeter.bloch@muenchen.ihk.de                              andreas.eschlberger@
                                                                ihk-akademie-
                                                                muenchen.de
Abschluss: Geprüfte/-r Technische/-r Betriebswirt/-in IHK
DQR Stufe 7 (Master Professional (CCI) of Technical
Management)

Ausführliche Informationen und Anmeldung
unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PRÜFUNGSLEHRGA NG      I   FINANZEN     I   BWL    I   VERSICHERUNG

           Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK

           Sie verfügen über vertiefte betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Individual- und
           Sozialkompetenz, die Sie zu Führungsaufgaben befähigen. Wirtschaftsfachwirte
           sind Generalisten, die Verantwortung in den verschiedensten Unternehmensbereichen
           übernehmen können.

           Inhalt                                                IV. Marketing und Vertrieb
           A. Wirtschaftsbezogene Qualifikationen (WBQ)          • Marketingplanung
           I. Volks- und Betriebswirtschaft                      • Marketinginstrumentarium/Marketingmix
           • Volkswirtschaftliche Grundlagen                     • Vertriebsmanagement
           • Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken
           • Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen       V. Führung und Zusammenarbeit
           • Unternehmenszusammenschlüsse                        • Zusammenarbeit und Kommunikation
                                                                 • Mitarbeitergespräche und -förderung
           II. Rechnungswesen                                    • Konfliktmanagement
           • Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens            • Ausbildung
           • Finanzbuchhaltung                                   • Moderation und Präsentationstechniken
           • Kosten- und Leistungsrechnung
                                                                 Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
           III. Recht und Steuern                                Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
26         • Rechtliche Zusammenhänge                            Mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in
           • Steuerrechtliche Bestimmungen                       • einem anerkannten mindestens dreijährigen
                                                                    kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
           IV. Unternehmensführung                                  oder
           • Betriebsorganisation                                • einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen
           • Personalführung                                        Ausbildungsberuf und danach eine mindestens
           • Personalentwicklung                                    einjährige Berufspraxis oder
                                                                 • einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und
           B. Handlungsspezifische Qualifikationen (HQ)             danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
           I. Betriebliches Management                              oder
           • Betriebliche Planungsprozesse                       • eine mindestens dreijährige Berufspraxis
           • Organisations- und Personalentwicklung
           • Managementtechniken                                 Handlungsspezifische Qualifikationen
                                                                 Ein weiteres Jahr Berufspraxis
           II. Investition, Finanzierung, betriebliches
            Rechnungswesen, Controlling
           • Investitionsplanung und -rechnung
           • Finanzplanung und Ermittlung des Finanzbedarfs
           • Finanzierungsarten
           • Kosten- und Leistungsrechnung
           • Controlling

           III. Logistik
           • Einkauf und Beschaffung
           • Materialwirtschaft und Lagerhaltung
           • Wertschöpfungskette
FINANZEN    I   BWL      I   VERSICHERUNG      I   PRÜFUNGSLEHRGANG

Gepr. Wirtschaftsfachwirt/-in IHK

                                                                   INFO
                                                                   Für berufserfahrene Mitarbei-
                                                                   ter/-innen aus Industrie, Handel,
                                                                   Dienstleistung und Verwaltung

Kosten: 3.600,– Euro
zzgl. 355,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr                                                                    27

Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

Dauer: ca. 600 Unterrichtsstunden

Termine berufsbegleitend:
• 09.04.2019–03.11.2020, Di./Do.
• 09.10.2019–08.04.2021, Mo./Mi.

Termine Vollzeit:
• 01.04.2019–16.10.2019, Mo. bis Fr.
• 07.10.2019–14.03.2020, Mo. bis Fr.

Termine online:
• 29.03.2019–03.04.2020
• 18.10.2019–27.10.2020

Prüfung:                                                     Bildungsmanagerin
Berufsbegleitend: März 2020 (WBQ) und November 2020           Cornelia Gruber
(HQ) bzw. Oktober 2020 (WBQ)und April 2021 (HQ)
Vollzeit: Oktober bzw. März 2020 (WBQ und HQ)
                                                              08031 2308-400
Online: Oktober 2019 (WBQ) und April 2020 (HQ)bzw.
März 2020 (WBQ) und November 2020 (HQ)
Ansprechpartnerin: Ingrid Schönauer                           cornelia.gruber@
                                                               ihk-akademie-
ingrid.schoenauer@muenchen.ihk.de                               muenchen.de

Abschluss: Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in IHK
DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Business)

Ausführliche Informationen und Anmeldung
unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PRÜFUNGSLEHRGA NG     I   FINANZEN     I   BWL    I   VERSICHERUNG

           Gepr. Industriefachwirt/-in IHK

           Als „Gepr. Industriefachwirt/-in IHK“ übernehmen Sie qualifizierte Fachaufgaben sowie Lei-
           tungs- und Führungsverantwortung. Sie können im Finanz- und Rechnungswesen, in der
           Produktionswirtschaft, in der Material- und Absatzwirtschaft sowie im Personalwesen
           tätig sein.

           Inhalt                                                    Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
           A. Wirtschaftsbezogene Qualifikationen (WBQ)              Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
           • Volks- und Betriebswirtschaft                           Mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in
           • Rechnungswesen                                          • einem anerkannten mindestens dreijährigen kauf-
           • Recht und Steuern                                          männischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
           • Unternehmensführung                                     • einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen
                                                                        Ausbildungsberuf und danach eine mindestens
           B. Handlungsspezifische Qualifikationen (HQ)                 einjährige Berufspraxis oder
           • Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen                • einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und
           • Produktionsprozesse                                        danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
           • Marketing und Vertrieb                                  • eine mindestens dreijährige Berufspraxis
           • Wissens- und Transfermanagement im
              Industrieunternehmen                                   Handlungsspezifische Qualifikationen
           • Führung und Zusammenarbeit                              Ein weiteres Jahr Berufspraxis
28

                                                                     Kosten: 3.600,– Euro
                                                                     zzgl. 355,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr

                                                                     Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
                                                                     und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

                                                                     Dauer: ca. 600 Unterrichtsstunden berufsbegleitend/
                                                                     Vollzeit

                                                                     Termine berufsbegleitend:
                                                                     • 09.04.2019–15.10.2020, Di./Do.
                                                                     • 09.10.2019–08.04.2021, Mo./Mi.

                                                                     Termine Vollzeit:
                                                                     • 07.10.2019–14.03.2020, Mo.–Fr.
                                                 Bildungsmanagerin
                                                  Cornelia Gruber    Prüfung:
                                                                     Berufsbegleitend: März 2020 (WBQ), Oktober 2020 bzw.
                                                                     Oktober 2020 (WBQ) und April 2021 (HQ)
                                                  08031 2308-400
                                                                     Vollzeit: März 2020 (WBQ und HQ)
                                                                     Ansprechpartnerin: Cornelia Deichstetter
                                                  cornelia.gruber@   cornelia.deichstetter@muenchen.ihk.de
                                                   ihk-akademie-
                                                    muenchen.de
                                                                     Abschluss: Geprüfte/-r Industriefachwirt/-in IHK
                                                                     DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Business
                                                                     Administration and Operations)

                                                                     Ausführliche Informationen und Anmeldung
                                                                     unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
FINANZEN       I   BWL         I   VERSICHERUNG     I   PRÜFUNGSLEHRGANG

Gepr. Technische/-r Fachwirt/-in IHK

Technische Fachwirte stellen die Verbindung zwischen kaufmännischen und technischen
Funktionsbereichen her. Sie finden Einsatzmöglichkeiten im Technischen Einkauf, im Techni-
schen Vertrieb, in der Konstruktion, der Fertigungssteuerung oder der Arbeitsvorbereitung.

Inhalt                                                          Handlungsspezifische Qualifikationen (HQ)
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen (WBQ)                       • Absatz- und Materialwirtschaft sowie Logistik
• Volks- und Betriebswirtschaft                                 • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
• Rechnungswesen                                                • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie
• Recht und Steuern                                                Arbeitsschutz
• Unternehmensführung                                           • Personalführung und Personalentwicklung

Technische Qualifikationen (TQ)                                 Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
• Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen              Wirtschaftsbezogene und Technische Qualifikationen
• Technische Kommunikation und Werkstoff-                      Mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in
   technologie                                                  • einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmän-
• Fertigungs- und Betriebstechnik                                  nischen, verwaltenden oder gewerblich-technischen
                                                                   Ausbildungsberuf oder
                                                                • einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und
                                                                   danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder          29
                                                                • eine mindestens vierjährige Berufspraxis

                                                                Handlungsspezifische Qualifikationen
Kosten: 5.400,– Euro                                            • erfolgreicher Abschluss der Prüfungsteile Wirtschafts-
zzgl. 555,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr             bezogene und Technische Qualifikationen und
                                                                • ein weiteres Jahr Berufspraxis
Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

Dauer: ca. 850 Unterrichtsstunden

Termine berufsbegleitend:
• 09.04.2019–28.04.2021, 1. Teil Di./Do., 2.+3. Teil Fr./Sa.
   od. Mo./Mi. + 4 Intensivwo.
Termine online:
• 08.02.2019–28.11.2020, 2 Präsenztermine im Monat + 3
   Intensivwo.

Prüfung:                                                          Bildungsmanager
Berufsbegleitend: März 2020 (WBQ),                               Andreas Eschlberger
September 2020 (TQ), Mai 2021 (HQ)
Online: Oktober 2019 (WBQ),
                                                                   08031 2308-420
Februar 2020 (TQ), Dezember 2020 (HQ)
Ansprechpartnerin: Cornelia Deichstetter
cornelia.deichstetter@muenchen.ihk.de                            andreas.eschlberger@
                                                                    ihk-akademie-
                                                                    muenchen.de
Abschluss: Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in IHK
DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Technical
Management)

Ausführliche Informationen und Anmeldung
unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PRÜFUNGSLEHRGA NG      I   FINANZEN      I   BWL    I   VERSICHERUNG

           Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK

           „Gepr. Bilanzbuchhalter/-in IHK“ ist einer der bekanntesten IHK-Abschlüsse. Als Profi in der
           Welt der Zahlen und Finanzen sind Sie ein wichtiger Partner der Geschäftsführung. Sie haben
           stets die wirtschaftliche Situation Ihres Unternehmens im Blick und können so weitreichende
           unternehmerische Entscheidungen treffen.

           Inhalt                                                       Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
           • Rechnungslegungsvorschriften                               • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
           • Jahresabschluss                                               anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder ver-
           • Steuerliche Darstellung betrieblicher Sachverhalte            waltenden Ausbildungsberuf und danach eine dreijäh-
           • Finanzmanagement des Unternehmens                             rige Berufspraxis im Finanz- und Rechnungswesen oder
           • Kosten- und Leistungsrechnung                              • einen Abschluss als Fachwirt/-in oder als Fachkauf-
           • Internes Kontrollsystem                                       mann/-frau und danach eine zweijährige Berufspraxis
           • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit                     im Finanz- und Rechnungswesen oder
                                                                        • einen Abschluss als Staatlich geprüfte/-r Betriebs-
           Mündliche Prüfung                                               wirt/-in und danach eine zweijährige Berufspraxis oder
           • Präsentation und Fachgespräch                              • einen wirtschaftswissenschaftlichen Diplom- oder
                                                                           Bachelorabschluss einer staatlichen Hochschule oder
                                                                           einer Berufsakademie und danach eine zweijährige
                                                                           Berufspraxis oder
30                                                                      • eine mindestens sechsjährige Berufspraxis im
                                                                           betrieblichen Finanz- und Rechnungswesen

                                                                        Kosten: 4.300,– Euro
                                                                        zzgl. 498,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr

                                                                        Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
                                                                        und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

                                                                        Dauer: ca. 780 Unterrichtsstunden

                                                                        Termine berufsbegleitend:
                                                                        • 10.05.2019–06.03.2021, Fr./Sa.
                                                   Bildungsmanager      • 09.09.2019–28.07.2021, Mo./Mi.
                                                   Frank Hämmerlein
                                                                        Prüfung:
                                                                        Berufsbegleitend: März 2021, mündliches
                                                     0861 90953-202
                                                                        Fachgespräch ab Sommer 2021 bzw. September 2021,
                                                                        mündliches Fachgespräch ab Herbst 2021
                                                   frank.haemmerlein@   Ansprechpartner: Alexander Zech
                                                       ihk-akademie-
                                                       muenchen.de      alexander.zech@muenchen.ihk.de

                                                                        Abschluss: Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in IHK
                                                                        DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Accounting)

                                                                        Ausführliche Informationen und Anmeldung
                                                                        unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PERSONALMANAGEMENT                I   ARBEITSRECHT      I   PRÜFUNGSLEHRGANG

Gepr. Personalfachkaufmann/-frau IHK

Modernes Personalmanagement versteht sich heute primär als Dienstleistung für Geschäfts-
führung und Mitarbeiter. Als „Gepr. Personalfachkaufmann/-frau IHK“ übernehmen Sie
insbesondere Verantwortung für Personalplanung, -beschaffung und -controlling sowie für
die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter.

Inhalt                                                     • einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und
• Organisation und Durchführung der Personalarbeit            danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
• Rechtliche Bestimmungen der Personalarbeit               • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis
• Personalplanung, -marketing und -controlling
• Personal- und Organisationsentwicklung                   Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist außer-
                                                           dem der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogi-
Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung                      schen Kenntnisse gemäß AEVO zu erbringen.
Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in
• einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der     Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge
   Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine       zu den Aufgaben eines Personalfachkaufmanns/einer
   mindestens einjährige Berufspraxis oder                 Personalfachkauffrau haben.
• einem anerkannten kaufmännischen oder verwalten-
   den Ausbildungsberuf und danach eine mindestens
   zweijährige Berufspraxis oder
                                                                                                                         31

Kosten berufsbegleitend: 2.980,– Euro
jeweils zzgl. 290,– Euro Studienmaterial,
zzgl. Prüfungsgebühr

Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

Dauer: ca. 480 Unterrichtsstunden

Termine berufsbegleitend:
• 13.09.2019–02.10.2020, Mo./Mi. + ca. ein Sa. pro Monat

Termine Tageslehrgang:
• 01.03.2019–04.04.2020, jeden Mi. von 08:30–15:30 Uhr,
   ca. 6 Samstage                                           Bildungsmanagerin
                                                              Cornelia Gruber
Prüfung:
Berufsbegleitend: Oktober 2020, Fachgespr. ab Januar
                                                              08031 2308-400
Tageslehrgang: April 2020, Fachgespr. Sommer 2020
Ansprechpartnerin: Gabriele Kurz
gabriele.kurz@muenchen.ihk.de                                cornelia.gruber@
                                                              ihk-akademie-
                                                               muenchen.de
Abschluss: Geprüfte/-r Personalfachkaufmann/-frau IHK
DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Human
Resources Management)

Ausführliche Informationen und Anmeldung
unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PRÜFUNGSLEHRGA NG      I   AUSBILDER      I   AZUBIS

           Ausbildung der Ausbilder/-innen

           In Zeiten mangelnden Fachpersonals ist die Ausbildung von Nachwuchskräften eine Investition
           in die Zukunft und ein wichtiger Bestandteil der Personalplanung und -entwicklung.

           Inhalt                                                     Ausbildung abschließen
           Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung           • Prüfungsvorbereitung gestalten und den erfolgreichen
           planen                                                        Abschluss unterstützen
           • Vorteile und Nutzen der betrieblichen Ausbildung        • Zu Prüfungen anmelden
              begründen                                               • Schriftliches Zeugnis erstellen
           • Rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigen             • Betriebliche und berufliche Entwicklungsmöglichkei-
           • Das System der Berufsausbildung darstellen                  ten aufzeigen
           • Ausbildungsberufe auswählen und betriebliche
              Eignung prüfen                                          Hinweis
           • Vorbereitende Maßnahmen für die Berufsausbildung        Die hohen Anforderungen, die sowohl fachlich als auch
              einschätzen                                             persönlich an die berufliche Ausbildung gestellt werden,
           • Aufgaben mit Mitwirkenden an der betrieblichen          erfüllen Sie als qualifizierte Ausbilderin und qualifizierter
              Ausbildung abstimmen                                    Ausbilder mit dem Nachweis berufs- und arbeitspäda-
                                                                      gogischer Kenntnisse.
32         Ausbildung vorbereiten/bei Einstellung von Azubis
           mitwirken
           • Betriebliche Ausbildungspläne erstellen
           • Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte berück-
              sichtigen
           • Kooperationspartner einbinden und Auswahlverfahren
              anwenden
           • Ausbildungsvertrag vorbereiten und Eintragungen
              veranlassen

           Ausbildung durchführen
           • Lernförderliche Bedingungen schaffen
           • Probezeit organisieren, gestalten und bewerten
           • Betriebliche Lern- und Arbeitsaufgaben entwickeln und
              gestalten
           • Ausbildungsmethoden und -medien auswählen und
              einsetzen
           • Auszubildende bei Lernschwierigkeiten unterstützen
           • Zusätzliche Ausbildungsangebote gestalten
           • Entwicklung der Auszubildenden fördern und Konflikte
              lösen
           • Leistungsbeurteilungen durchführen und auswerten
AUSBILDER       I   AZUBIS   I   PRÜFUNGSLEHRGANG

Ausbildung der Ausbilder/-innen

Kosten: 590,– Euro (berufsbegleitend und Vollzeit)
178,– Euro (mündliche Prüfungsvorbereitung für Fachwirte)                         TIPP
jeweils inkl. Studienmaterial, jeweils zzgl. Prüfungsgebühr                       Ausbildung der Ausbilder ist Vor-
                                                                                  aussetzung für Meister-Abschlüsse
Dauer: ca. 72 Unterrichtsstunden                                                  sowie für Personalfachkaufleute!

Termine berufsbegleitend:
• 18.01.2019–16.02.2019, Fr./Sa.
• 21.01.2019–27.03.2019, Mo./Mi.
• 18.03.2019–20.05.2019, Mo., 08:15–17:15 Uhr
• 30.03.2019–01.06.2019, Sa.
• 27.09.2019–25.10.2019, Fr./Sa.
• 30.09.2019–18.11.2019, Mo., 08:15–17:15 Uhr
• 02.10.2019–27.11.2019, Mi, 08:15–17:15 Uhr
Termine Vollzeit:
• 10.12.2018–13.12.2018 + 21.01.2019–23.01.2019
• 07.01.2019–10.01.2019 + 28.01.2019–31.01.2019
• 0 8.01.2019–11.01.2019 + 29.01.2019–31.01.2019                                                                        33
   (Brückmuhl)
• 2 1.01.2019–23.01.2019 + 28.01.2019–30.01.2019
   (Tegernsee)
• 19.02.2019–22.02.2019 + 19.03.2019–21.03.2019
• 11.03.2019–14.03.2019 + 25.03.2019–28.03.2019
• 06.05.2019–09.05.2019 + 20.05.2019–23.05.2019
• 21.05.2019–24.05.2019 + 24.06.2019–26.06.2019
• 03.06.2019–06.06.2019 + 24.06.2019–27.06.2019
• 15.07.2019–18.07.2019 + 23.09.2019–25.09.2019
• 15.07.2019–18.07.2019 + 16.09.2019–19.09.2019
• 09.09.2019–12.09.2019 + 23.09.2019–26.09.2019
• 15.10.2019–18.10.2019 + 12.11.2019–15.11.2019
• 22.10.2019–25.10.2019 + 19.11.2019–21.11.2019

Termine mündlich Prüfungsvorbereitung
für Fachwirte:
• 09.03.2019 + 30.03.2019
• 25.05.2019 + 29.06.2019
• 09.11.2019 +30.11.2019                                      Bildungsmanagerin
                                                                Ursula Wagner
Prüfung:
Februar, März, April, Juni, Juli, Oktober, November, Dezem-
                                                               08031 2308-410
ber jeweils am ersten Dienstag des Monats. Fällt der erste
Dienstag auf einen Feiertag verschiebt sich der Termin um
eine Woche.                                                    ursula.wagner@
                                                                ihk-akademie-
Ansprechpartnerin: Nicole Wagner                                muenchen.de
nicole.wagner@muenchen.ihk.de

Abschluss: IHK-Prüfung gemäß AEVO

Ausführliche Informationen und Anmeldung
unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
PRÜFUNGSLEHRGA NG     I   EINKAUF     I   LOGISTIK

           Gepr. Logistikmeister/-in IHK

           Dieser Prüfungslehrgang macht Sie fit für die modernen Anforderungen der Logistik in einer
           globalisierten Welt. Ein reibungsloser Ablauf in der Produktion ist dabei genauso wichtig für den
           Unternehmenserfolg wie die termingerechte Auslieferung der Waren an Ihre Kunden. Mit den er-
           worbenen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen können Sie kostenbewusst planen und handeln.

           Inhalt                                                      Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung
           A. Ausbildung der Ausbilder (AdA)                           Zu Basisqualifikationen
                                                                       • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
           B. Basisqualifikationen (BQ)                                   anerkannten Ausbildungsberuf, der dem Bereich der
           • Rechtsbewusstes Handeln                                      Logistik zugeordnet werden kann, oder
           • Betriebswirtschaftliches Handeln                          • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
           • Methoden der Information, Kommunikation                     sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach
              und Planung                                                 eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
           • Zusammenarbeit im Betrieb                                 • eine mindestens vierjährige Berufspraxis
           • Naturwissenschaftliche und technische
              Gesetzmäßigkeiten                                        Zu Handlungsspezifische Qualifikationen
                                                                       • Nachweis über AEVO (AdA-Schein) und abgelegte
           C. Handlungsspezifische Qualifikationen (HQ)                  Prüfung in Basisqualifikationen und
           • Logistikprozesse                                          • mindestens ein weiteres Jahr einschlägige Berufspraxis
34         • Betriebliche Organisation und Kostenwesen
           • Führung und Personal

                                                                       Kosten: 4.980,– Euro (ohne AdA)
          TIPP                                                         zzgl. 600,– Euro Studienmaterial, zzgl. Prüfungsgebühr
          Termine, Kosten, Infos zum AdA
          siehe Seite 32-33                                            Geld zurück mit dem Aufstiegs-BAföG (bis zu 64 %)
                                                                       und ggf. 1.500,– Euro Meisterbonus!

                                                                       Dauer: ca. 900 Unterrichtsstunden

                                                                       Termine berufsbegleitend:
                                                                       • 28.06.2019–08.05.2021, Fr. 16:00–20:45 Uhr,
                                                                          Sa. 08:00–13:00 Uhr und 4 Vollzeitblockwochen
                                                                       • Termine Kombi:
                                                                       • 21.01.2019–12.04.2019 (BQ),
                                                                          Vollzeit: Mo.–Fr. 08:00–15:00 Uhr
                                                                       • 07.06.2019–24.04.2020 (HQ), Teilzeit: Fr. 16:00–20:45 Uhr,
                                                 Bildungsmanager          Sa. 08:00–13:00 Uhr
                                                Andreas Eschlberger
                                                                       Prüfung:
                                                                       Berufsbegleitend: Mai 2020, Mai 2021 mündlich
                                                  08031 2308-420
                                                                       ca. Juli 2021
                                                                       Kombi: Mai 2019, Mai 2020 mündlich ca. Juli 2020
                                                andreas.eschlberger@   Ansprechpartnerin: Michaela Appel
                                                   ihk-akademie-
                                                   muenchen.de         michaela.appel@muenchen.ihk.de

                                                                       Abschluss: Geprüfte/-r Logistikmeister/-in IHK
                                                                       DQR Stufe 6 (Bachelor Professional (CCI) of Logistics)

                                                                       Ausführliche Informationen und Anmeldung
                                                                       unter: www.ihk-akademie-muenchen.de/rosenheim
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren