Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg

 
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
Wegweiser für die weiterführenden Schulen
für das Schuljahr 2019/2020
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

                     bald ist es soweit: Ihr Kind wechselt von der Grundschule an eine weiterführende
                     Schule. Sie werden sich also entscheiden, welche Schule für Ihr Kind die richtige
                     ist. Diese Entscheidung will gut bedacht sein. Der Wegweiser für die weiter-
                     führenden Schulen der Stadt Ludwigsburg gibt Ihnen bei der Suche nach der
                     richtigen Schule für Ihr Kind einen Überblick und ist eine erste Orientierungshilfe.
                     Wichtiger als alle Informationen auf dem Papier sind aber persönliche Beratungs-
                     gespräche mit den Lehrerinnen und Lehrern, die Ihr Kind in der Grundschule
gefördert haben. Unsere Empfehlung: Nutzen Sie die Beratungsangebote Ihrer Grundschule und die
Informationsveranstaltung, die für alle Grundschulen im vierten Schuljahr angeboten wird.
Dort können Sie sich informieren, dort werden Sie beraten, um für Ihr Kind den
optimalen Übergang zur weiterführenden Schule zu gestalten. Jedes Kind ist
einzigartig und seine Lernentwicklung individuell. Unsere Schulen bieten unter-
schiedliche Schulwege, differenzierte Angebote und verfügen über ausgezeich-
nete Lehrerinnen und Lehrer. Sie können heute allein in Ludwigsburg zwischen
zwei Realschulen, vier Gymnasien, einem sonderpädagogischen Bildungs- und
Beratungszentrum, zwei Gemeinschaftsschulen und einer Werkrealschule
wählen. Ludwigsburgs vielfältige Schullandschaft mit hervorragenden Perspektiven wird Ihnen die
Wahl nicht leichtmachen. Und eines wollen wir noch hervorheben: Für Ihr Kind stehen bei uns dank
der vielfältigen Schullandschaft alle Bildungswege offen.

Die Wahl des richtigen Wegs und die Entscheidung für eine bestimmte Schule ist immer eine
individuelle Entscheidung: Wo fühlt sich mein Kind wohl und wo sehe ich mein Kind optimal
gefördert? Aber auch: Wie schätze ich die Lernfreude und die Lernfähigkeit meines Kindes ein?
Und nicht zuletzt wird auch Ihr Kind mitreden wollen.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die für Sie und Ihr Kind richtige Schulwahl
treffen und wir hoffen, dass dieser Wegweiser für die Entscheidungsfindung hilfreich ist.

Viel Erfolg in unseren Ludwigsburger Schulen, auf die wir stolz sind!

Mit freundlichen Grüßen

Werner Spec                          Konrad Seigfried
Oberbürgermeister                    Erster Bürgermeister
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
Inhalt

Allgemeine Informationen..................................................................................................... 1
Terminplan........................................................................................................................... 2
Profile und Angebote der Schulen.......................................................................................... 3
Übersichtskarte.................................................................................................................... 5
Werkrealschule..................................................................................................................... 7
Hirschbergschule................................................................................................................. 9
Realschule..........................................................................................................................11
Elly-Heuss-Knapp-Realschule..............................................................................................13
Gottlieb-Daimler-Realschule.................................................................................................15
Gemeinschaftsschule...........................................................................................................17
Gemeinschaftsschule Ludwigsburg -Innenstadt-...................................................................19
Justinus-Kerner-Schule........................................................................................................21
Gymnasium..........................................................................................................................23
Friedrich-Schiller-Gymnasium..............................................................................................25
Goethe-Gymnasium.............................................................................................................27
Mörike-Gymnasium.............................................................................................................29
Otto-Hahn-Gymnasium........................................................................................................31
SBBZ Lernen........................................................................................................................33
Eberhard-Ludwig-Schule......................................................................................................35
Vorbereitungsklassen..........................................................................................................37
Informationen zum Radschulweg..........................................................................................38
Berufliche Schulen...............................................................................................................39
Bildungsregion Landkreis Ludwigsburg..................................................................................45
Abendrealschule................................................................................................................. 46
Privatschulen.......................................................................................................................47
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
1   Allgemeine Informationen                                                                                                                                                                                                   Terminplan       2

                         In der vierten Klasse steht für Grundschulkinder, die Eltern und die Lehrkräfte eine wichtige
                         Entscheidung bevor: Der Übergang in eine weiterführende Schule. Diese Entscheidung ist nicht        bis Donnerstag, 31. Januar 2019   Informations- und Beratungsgespräch der Grundschule mit den
                         einfach. Sie muss das ganze Kind berücksichtigen; von seiner Entwicklung, seiner Persönlichkeit                                       Eltern der Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4
                         bis hin zu seiner Leistung und seiner Begabung.

                         Die Grundschulempfehlung soll die Eltern bei der Entscheidung unterstützen. Sie ist eine Empfeh-    jeweils Ende des                  Entscheidung der Klassenkonferenz über die Grundschulempfehlung und Ausgabe
                         lung, welche die Klassenkonferenz (Zusammentreffen aller Lehrkräfte Ihres Kindes) beschließt.       ersten Halbjahres                 der Grundschulempfehlung an die Eltern gemeinsam mit der Halbjahresinformation
                         Die Grundschulempfehlung nennt Ihnen die Schulart, die Ihr Kind weder über- noch unterfordert.      bis Freitag, 8. Februar 2019      der Klasse 4
                         Sie dürfen davon ausgehen, dass die Grundschulempfehlung auf einer sorgfältigen und langfristigen
                         Beobachtung Ihres Kindes beruht. Die Beobachtung berücksichtigt die Lern- und Arbeitshaltung,
                         die Stärken und die Potentiale Ihres Kindes.                                                        spätestens vier Schultage         Entscheidung der Eltern, ob sie die Teilnahme am besonderen Beratungsverfahren
                                                                                                                             nach Ausgabe der                  wünschen und Eingang der Mitteilung dieser Entscheidung an der Grundschule
                         Seit einigen Jahren ist die Grundschulempfehlung nicht mehr verbindlich. Sie als Eltern entschei-   Grundschulempfehlung
                         den, an welcher Schulart Sie Ihr Kind anmelden. Die Grundschulempfehlung bietet Ihnen aus
                         schulischer Sicht dabei eine wichtige Entscheidungshilfe. Sie müssen sie deshalb auch bei der
                         Anmeldung an der weiterführenden Schule vorlegen.
                                                                                                                             Mittwoch, 13. März 2019,          Anmeldung der Schülerinnen und Schüler bei der aufnehmenden Schule nach
                                                                                                                             8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr        der Grundschulempfehlung
                         Wenn Sie in Ihrer Entscheidung unsicher sind, sprechen Sie bitte die Klassenlehrerin/den Klassen-
                                                                                                                             Donnerstag, 14. März 2019,
                         lehrer Ihres Kindes an. Sie können nach einem solchen Gespräch auch in das besondere Bera-
                                                                                                                             8 - 12.30 Uhr
                         tungsverfahren gehen.

                         Diese pädagogisch-psychologische Beratung durch eine Beratungslehrkraft kann ein Beratungs-
                         gespräch mit Ihnen als Eltern sein. Sie können aber auch um einen Begabungstest bitten, den         bis Dienstag, 2. April 2019       Durchführung der Elternberatung und ggf. Testuntersuchungen durch eine
                         die Beratungslehrkraft mit Ihrem Kind durchführt. Anschließend führt die Beratungslehrkraft ein                                       Beratungslehrkraft
                         Auswertungsgespräch mit Ihnen durch.

                         Ausführliche Informationen für den Übergang von der Grundschule in die weiterführenden Schulen      Donnerstag, 4. April 2019,        Anmeldung für Schülerinnen und Schüler, die am besonderen Beratungsverfahren
                         finden sie auch unter www.kultusportal-bw.de, Suchbegriff: Bildungswege in Baden-Württemberg        8 - 12 Uhr                        teilnehmen

                         Quelle: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
3     Profile und Angebote der Schulen                                                                                                                                                                                                                                                            4

      Schulart                                  Werkrealschulen                         Realschulen                                               Gemeinsch aftsschulen                                                                      Gymnasien
                                                                                                                                Gemeinschaftsschule Ludwigsburg
                                                 Hirschbergschule   Elly-Heuss-Knapp-Realschule   Gottlieb-Daimler-Realschule                                     Justinus-Kerner-Schule   Friedrich-Schiller-Gymnasium   Goethe-Gymnasium               Mörike-Gymnasium   Otto-Hahn-Gymnasium
                                                                                                                                         -Innenstadt-

      Profile

      Sportprofil                                      •                                                      •                               •                                                                                                                                     •
      Musikprofil                                                               •                                                                                          •                                                     •
      Soziales Profil                                  •                        •                             •                               •                                                        •
      Gesundheitsprofil                                •                        •                                                                                                                      •
      Sprachliches Profil
                                                                                                                                              *                                                        •                         •                              •
      Naturwissenschaftliches Profil                                                                                                          •                                                        •                         •                              •                   •
      Kunstprofil                                                                                                                             •                                                                                                                 •
      Bilinguales Profil in Englisch
      mit internationalem Abitur                                                                                                                                                                                                                                                    •
      Baden-Württemberg
      Bilinguales Profil
      in Französisch mit Abi-Bac                                                                                                                                                                                                 •
      Bilinguales Profil                                                                                      •

      Angebote

      Mittagessen                                      •                        •                             •                               •                            •                           •                         •                              •                   •
      Ganztagsschule                                   •                        •                                                             •                            •                           •                         •
      Schulsozialarbeit                                •                        •                             •                               •                            •                           •                         •                              •                   •
      Hausaufgabenbetreuung                                                     •                             •                                                            •                           •                         •                              •                   •
      Jugendbegleiter                                  •                        •                             •                               •                            •                           •                         •                              •                   •
      Sprachförderung Mercator Stiftung                •                        •                                                             •                            •                           •                         •                              •
      Bildungspartnerschaften                          •                        •                             •                               •                            •                           •                         •                              •                   •
    * Spanisch (bei entsprechender Nachfrage)
Wegweiser für die weiterführenden Schulen - für das Schuljahr 2019/2020 - Stadt Ludwigsburg
5   Übersichtskarte                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          6

                27
                                                      81                                                                                                                                                                                      ar
                                                                                                                                                                                                                                      Neck

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     raben
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Eichg

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Weiterführende Schulen
                                   Eglosheim
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    der Stadt Ludwigsburg
                                                                                                                                       Hoheneck

                                         Hirschbergschule
                                                                                                                                                                                                                                              Neckarweihingen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Poppenweiler
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Gymnasium

                                         Fr
                                           an
                                            kf
                                              ur
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Realschule

                                                te
                                                 r
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Gemeinschaftsschule
                                                                                                                                                             .
                                                                                                                                                        tr
                                                                                                                                                    s
                                          Eberhard-Ludwig-Schule

                                                                                                                                               l
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Werkrealschule

                                                                                                                                               ta
                                                                                                       Nord
                                                       St

                                                                                                                                                                                                      r.
                                                                                                                                            ar
                                                           r.

                                                                                                                                                                                                      St
                                                                                                                                          w
                                                                  Hei

                                                                                                                                         ott
                                                                             lbr
                                                                                    onn
                                                                                           er S
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Sonderpädagogisches Bildungs-
                                                                                                                                                                 ba c h e r

                                                                                                                                        B

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Neckar
                                                                                                t r.                                             Mar                                                                                                                                                                                      und Beratungszentrum
                                                           Otto-Hahn-Gymnasium

                                                                                                                                                                                                                                                                Das Urheberrecht an der Karte liegt bei der Stadt Ludwigsburg.
                                                                Ku
                                                                   r
                                                                                                                             Mitte                                                                                                                  Oßweil

                                                                                                                                                                                                                                                                Fachbereich Stadtplanung und Vermessung, Januar 2019.
                                                                                                                                                                                                 .
                                                                       f

                                                                                                                                                                                                str
                                                                                                              S c h l o s s s t r.
                                                                                    Gemeinschafts-
                                                                                                                                                                                      Ost
                                                                   ür s t

                                                                                                                                                                                               ka r
                                                                                            schule
                                                                          en

                                                                                      Ludwigsburg

                                                                                                                                                                                           Nec
                                                                           s t r.

                                                                                                          Justinus-Kerner-Schule
                                       Osterholzallee                                 -Innenstadt-
                                                                            M.-

                                                                                                                                     Schorndorfer                           St r.
                                  Gottlieb-Daimler-Realschule
                                                                              Lut

                                                                                                                                                                                          ße
                                                                                                                                                                                                                    Fri
                      81

                                West                                                                                                                                                                                      es

                                                                                                                                                                                  ra
                                                                                                                                      Goethe-                                                                                  en
                                                                                her

                                                                                                                                                                                                                                    str
                                           Friedrich-Schiller-Gymnasium

                                                                                                                   Srtraße

                                                                                                                                                                                 st
                                                                                                                                                                                                                                          .
                                                                                                                                     Gymnasium
                                                                                    -Str
                                                                                     .

                                                                 r.
                                              Schwieberdinger St

                                                                   Mörike-Gymnasium                       Elly-Heuss-Knapp-Realschule
                                                                                                                                 Friedr
                                                                                                                                        ichstr

                                                                                                                                                                  Ost-
                                                                                                                                                                                                                .

                                                                                                                                                                                                                                                      st
                                                                                                                      Stuttgarter

                                                                                                                                                                                                                                                       r.
                                                                                                                                                                   A
                                                                                                                                            Süd                        ld
                                                                                                                                                                            in
                                                                                                                                                                                 ge
                                                                                                                                                                                      r

                                                                                                                                                                                                      St
                                                                                                                                                                                                           r.
                                                                                                                               27

                                                                                                                                         Grünbühl-
                           Pflugfelden
7   Werkrealschule                                                                                                                                                                                                            8

                     Ludwigsburg hat eine Werkrealschule, die als weiterführende Schule in einem durchgängigen             Förderdiagnose ein individueller Förderplan erstellt und fortgeschrieben. Bei allen Schülerinnen
                     sechsjährigen Bildungsgang zum Mittleren Schulabschluss führt. Auch besteht die Möglichkeit,          und Schülern werden neben den schulischen Leistungen in Klassenstufe 7 auch die individuellen,
                     den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder Klasse 10 zu erwerben. Die Werkrealschule bereitet         überfachlichen und ausbildungsbezogenen Kompetenzen erfasst und in den folgenden Klassen-
                     den Übergang in das duale Ausbildungssystem vor, schafft Grundlagen für eine gelingende Berufs-       stufen weiterentwickelt. Dieser Analyseprozess wird in enger Abstimmung mit den Schülerinnen
                     ausbildung oder für weiterführende berufliche Bildungsgänge.                                          und Schülern vorgenommen. Dabei spielen gemeinsame Zielvereinbarungen eine bedeutende
                                                                                                                           Rolle. Die Ludwigsburger Werkrealschule kooperiert bei der Förderung mit Fachpersonal außer-
                     Die Werkrealschule zeichnet sich durch eine enge Verbindung von praktischem und theoretischem         schulischer Partner. In enger Abstimmung mit den Lehrkräften und durch intensive Arbeit mit
                     Lernen aus. Sie vermittelt allgemeine Bildungsinhalte und praxisbezogene Fähigkeiten, etwa im         Klassen, Kleingruppen und auch einzelnen Schülerinnen und Schülern tragen sie zum Abbau von
                     technischen, wirtschaftlichen und sozialen Bereich und bereitet so gezielt auf den Einstieg in das    Lerndefiziten und zur Stärkung besonderer Fähigkeiten bei.
                     Berufsleben vor. Der weitere Besuch beruflicher Schulen bietet einen qualifizierten Einstieg in den
                     Beruf, teilweise ermöglicht er auch den Zugang zu Beruflichen Gymnasien und damit zu den Fach-        Klassenlehrerprinzip
                     hochschulen und Universitäten. Die Werkrealschule ist ihrem Wesen nach eine Wahlschule ohne           Die Werkrealschule verfolgt weitgehend das sogenannte Klassenlehrerprinzip. Das heißt, in den
                     Schulbezirk.                                                                                          Klassenstufen 5 - 7 werden möglichst viele Unterrichtsstunden von Klassenlehrerinnen und
                                                                                                                           Klassenlehrern übernommen. Lediglich den Unterricht spezieller Fächer übernehmen Fachlehrer.
                     Berufswegeplanung                                                                                     Die Bindung an eine gute Betreuung durch die vertrauten Lehrkräfte lässt Raum für pädagogisch
                     Eine Besonderheit der Werkrealschule ist die erweiterte Berufswegeplanung ab Klasse 5 mit inten-      wertvolle Arbeit in Projekten.
                     sivierter Kooperation von Schule und Betrieb. Die Möglichkeit einer Schwerpunktbildung bei der
                     beruflichen Orientierung bietet den Schülerinnen und Schülern erweiterte Gestaltungsspielräume.       Ab der Klassenstufe 8 kann sich dies aufgrund der Vielzahl von Fächern ändern. Dennoch wird
                     In Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und den Betrieben organsiert          darauf geachtet, dass die Klassenlehrkraft möglichst jeden Tag in ihrer Klasse ist.
                     die Werkrealschule umfangreiche Betriebs- und Sozialpraktika, die eine Begegnung mit der Arbeits-
                     welt bieten. In der Klassenstufe 10 wird in den Fächern Berufsorientierende Bildung und Kom-          Soziales Lernen
                     petenztraining der unmittelbar bevorstehenden Berufswahl der Schüler Rechnung getragen und            Die Werkrealschule legt verstärkt Wert auf die Vermittlung sozialer Kompetenzen. Neben den
                     gezielt und intensiv darauf vorbereitet.                                                              Lehrkräften ist dafür an der Ludwigsburger Werkrealschule die Schulsozialarbeit durch kompetente
                                                                                                                           Sozialpädagogen installiert. Die Kooperation mit außerschulischen Einrichtungen und dem sozialen
                     Individuelles Lernen                                                                                  Netzwerk leitet zu präventiv und niederschwellig orientierten Jugendhilfeangeboten über.
                     Die Werkrealschule nimmt die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen, Neigungen, Interessen
                     und Kultur- und Sozialerfahrungen ihrer Schülerinnen und Schüler auf, fördert ihre Motivation         Ganztagesbetreuung, Wahlangebote, außerunterrichtliche Aktivitäten
                     und ihre Leistungsbereitschaft und führt sie zu gesicherten Lernergebnissen mit besonderer            Die Werkrealschule macht attraktive Angebote in Arbeitsgemeinschaften, Projektgruppen, Jugend-
                     Rücksicht auf die Bildungs- und Entwicklungsbedürfnisse. Für alle wird auf der Grundlage einer        begleiteraktivitäten, erlebnispädagogischen Modulen und in Kooperationen mit weiteren Partnern.
9   Hirschbergschule                                                                                                                                                                                                                      10

                       Die Hirschbergschule ist ein Lern-, Lebens- und Erfahrungsort, an dem sich alle wohl fühlen      Soziales Lernen
                       können. An diesem Leitziel orientiert sich die ganze pädagogische Arbeit unserer Schule.         Die Schulsozialarbeit bildet mit ihrer Kompetenz den Kern          Hirschbergschule
                       Unsere Schule als „Offene Bürgerschule“ ermöglicht ein freudiges, motiviertes und fächer-        dieses Profilteils. In einer Schule mit vielen unterschiedlichen   Tammer Straße 34
                       übergreifendes Lernen, das dem Grundsatz „Lernen und Erleben mit allen Sinnen“ folgt.            Kindern und Jugendlichen ist ein gelingendes Miteinander           71634 Ludwigsburg
                       Durch individualisiertes Lernen, verbunden mit eingeforderter Leistungsbereitschaft, individu-   die Basis für erfolgreiches Lernen. Schulvertrag, Leitbild und
                       eller Förderung und der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern führt           Maßnahmenkatalog dienen dem Leitsatz: „Die Hirschberg-             Eingangsklassen
                       unsere Schule die Schülerinnen und Schüler in einer ganzheitlich orientierten Lernum-            schule ist ein Lern- und Lebensort, an dem man sich wohl-          maximal 2 Klassen
                       gebung in die Lebenswirklichkeit ein.                                                            fühlen kann.“
                                                                                                                                                                                           Schulleitung
                       Die Hirschbergschule als Stadtteilschule ist schon lange sehr eng mit dem Stadtteil Eglosheim    Fit und gesund                                                     Stefan Danner (Schulleiter)
                       verbunden. Kooperationen mit verschiedensten Vereinen und Betrieben sind über Jahre wich-        Die Hirschbergschule ist eine zertifizierte „Weiterführende
                       tiger Bestandteil im Schulleben.                                                                 Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwer-              Stellvertretung
                                                                                                                        punkt“ und hat außerdem das Gesamtzertifikat „Gesunde              Fabian Fettah (Konrektor)
                       Guten Unterricht gestalten                                                                       Schule“ des Landkreises Ludwigsburg. Sport und Bewegung
                       Die Schule legt besonderen Wert auf individuelle Förderung, kooperatives Lernen und Metho-       sind während des gesamten Schuljahres prägende Elemente            Kontakt
                       denvielfalt. Lernstandsdiagnosen und Lernförderplanung sind Teil der Lehrerarbeit. Regelmä-      des Schullebens. Sportvereine sind erfolgreiche langjährige        Sekretariat: Frau Kempf
                       ßige Gespräche ermöglichen den Eltern eine aktive Rolle bei der persönlichen und schulischen     Kooperationspartner.                                               Telefon: 07141 910-2402
                       Entwicklung ihres Kindes.                                                                                                                                           Telefax: 07141 910-2655
                                                                                                                        Ganztagesangebot
                       Berufswegeplanung                                                                                Verbindlicher Nachmittagsunterricht an drei Tagen in der           Homepage
                       Für das Programm ist die Hirschbergschule mit dem Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg            Woche und AG-Angebote an einem Nachmittag ermöglichen,             www.hirschbergschule.de
                       zertifiziert. Die Schülerinnen und Schüler sind von Klasse 7 bis 10 intensiv betreut. Mit der    zusammen mit einem warmen Mittagessen, die ganztägige              E-Mail: rektorat@hirschberg-lb.schule.bwl.de
                       Kreishandwerkerschaft und zwei Firmen bestehen Kooperationsvereinbarungen.                       Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Außerdem steht den
                                                                                                                        Jugendlichen ein betreuter Aufenthaltsbereich zur Verfügung.       Tag des offenen Klassenzimmers
                       Öffnung der Schule                                                                                                                                                  Donnerstag, 21. Februar 2019, 13.30 - 16 Uhr
                       Mit vielfältigen Partnerschaften wird Lebenswirklichkeit vermittelt. So kommen außerschulische
                       Experten in den Unterricht und die Schülerinnen und Schüler gehen zu vielen Themen an
                       außerschulische Lernorte.
11   Realschule                                                                                                                                                                                                         12

                  Die Realschulen in Baden-Württemberg haben den Anspruch, ihre Schülerinnen und Schüler            Sport-Teilzeitinternat (TZI) und Sport-Vollzeitinternat (VZI)
                  durch besonderen Realitätsbezug zu fördern und zu bilden. Dazu gehört die Vermittlung grund-      Das Sport-Teilzeitinternat (TZI) ist eine Einrichtung zur Unterstützung sportlich hochbegabter
                  legender Kompetenzen, die den jungen Menschen die Orientierung in der gegenwärtigen und           Kinder und Jugendlicher in Schule und Verein mit den Schwerpunkten Basketball, Leichtathle-
                  zukünftigen Welt ermöglichen. Theorie und Praxis sowie Persönlichkeitsorientierung und Sachori-   tik, Tanzsport und Tennis, ist aber auch offen für Kaderathleten anderer Sportarten. Für Klasse
                  entierung werden als gleichwertig angesehen.                                                      5 und 6 bietet das TZI auch Nicht-Kaderathleten den Sporthort. Damit sich die Anforderungen
                                                                                                                    der Schule und des Leistungssports besser koordinieren lassen, verzahnt das TZI Training und
                  Stärkung der Realschule                                                                           Schule.
                  Seit dem Schuljahr 2016/17 bieten die Realschulen neben der mittleren auch die grundlegende
                  Niveaustufe an, so dass neben der Realschulabschlussprüfung am Ende von Klasse 10 zusätzlich      Im Sport-Vollzeitinternat (VZI) als sportartübergreifendes Internat mit Vollzeitbetreuung wohnen
                  auch die Hauptschulabschlussprüfung am Ende von Klasse 9 abgelegt werden kann.                    Athleten, deren Schulweg an die Gottlieb-Daimler-Realschule oder das Otto-Hahn-Gymnasium
                                                                                                                    zu weit wäre und die vor Ort eine ideale Förderung ihrer sportlichen Aktivitäten bekommen.
                  Individuelles Lernen
                  Die Schülerinnen und Schüler der Realschule werden während der regelmäßig stattfindenden          Übergangsmöglichkeiten in weiterführende Schulen
                  Lernzeit in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik auf unterschiedlichen Lern-          Nach Klasse 9 kann mit dem Hauptschulabschluss auf die Berufsfachschule gewechselt werden,
                  niveaus gefördert und gefordert.                                                                  dort kann die Mittlere Reife erlangt werden.

                  Kernfächer und Fächerverbünde                                                                     Nach Klasse 10 in das Berufliche Gymnasium
                  Die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Englisch werden ab Klasse 5 unterrichtet und in            Besonders qualifizierte Schülerinnen und Schüler können nach der Realschule in ein Berufliches
                  den Abschlussprüfungen schriftlich geprüft. In Klasse 5 und 6 wird der Fächerverbund BNT,         Gymnasium übertreten und dort nach dem erfolgreichen Besuch der gymnasialen Oberstufe die
                  Biologie – Naturphänomene und Technik, unterrichtet.                                              Allgemeine Hochschulreife erlangen.

                  Zweite Fremdsprache
                  Nur wer in Klasse 6 Französisch wählt, kann in Klasse 7 Französisch als Wahlpflichtfach belegen
                  oder es nach der Klasse 6 abwählen.

                  Wahlpflichtfächer
                  Neben den für alle Schülerinnen und Schüler vorgesehenen Unterrichtsfächern wird an der
                  Realschule zusätzlich ein Fach aus dem Wahlpflichtbereich gewählt. Die Wahl erfolgt zwischen
                  Alltagskultur-Ernährung-Soziales (AES), Technik oder Französisch. Der Wahlpflichtbereich wird
                  ab Klasse 7 mit drei Wochenstunden unterrichtet und ist ein weiteres Kernfach der Realschule.
13   Elly-Heuss-Knapp-Realschule                                                                                                                                                                                                            14

                          Die Elly-Heuss-Knapp-Realschule befindet sich auf dem Campusgelände der Innenstadt von             Kooperationen
                                                                                                                                                                                            Elly-Heuss-Knapp-Realschule
                          Ludwigsburg, zu dem das Schiller-Gymnasium, das Mörike-Gymnasium, das Goethe-Gymnasi-              Bildungspartnerschaften bestehen mit der Stadtbibliothek
                                                                                                                                                                                            Karlstraße 33
                          um und die Gemeinschaftsschule Ludwigsburg gehören.                                                Ludwigsburg, den Unternehmen Möbel Hofmeister in
                                                                                                                                                                                            71638 Ludwigsburg
                                                                                                                             Bietigheim, Ziemann Group International und DB-Schenker.
                          Die Schule legt Wert auf eine gute Kooperation mit der Elternschaft. Diese wird durch die Arbeit   Weitere Kooperationen gibt es mit dem Musikverein Oßweil,
                                                                                                                                                                                            Eingangsklassen
                          im Förderverein oder bei der Gestaltung gemeinsamer Projekte und Feste intensiviert.               der Jugendmusikschule Ludwigsburg, der Pädagogischen
                                                                                                                                                                                            maximal 5 Klassen
                                                                                                                             Hochschule Ludwigsburg, dem CVJM, der Caritas, der Tanz-
                          Musikprofil                                                                                        und Theaterwerkstatt und vielen anderen Institutionen und
                                                                                                                                                                                            Schulleitung
                          Seit 2006 bietet die Elly-Heuss-Knapp-Realschule musikinteressierten Kindern die Möglichkeit,      Einrichtungen. Die Kooperationen mit Bildungspartnern unter-
                                                                                                                                                                                            Heidrun Gross (Realschulrektorin)
                          innerhalb einer Bläserklasse ein Musikinstrument zu erlernen. Das Konzept ist in der Regel         stützen die Schülerschaft bei ihrer Berufswegeplanung.
                          für die Klassenstufen 5 und 6 vorgesehen, wurde jedoch auf Grund großer Nachfrage auf die
                                                                                                                                                                                            Stellvertretung
                          Klassenstufen 7 und 8 ausgeweitet. Bildungspartner (Jugendmusikschule Ludwigsburg, Musik-          Ganztagsschulangebot bzw. weitere Angebote
                                                                                                                                                                                            Monika Frese (Realschulkonrektorin)
                          verein Ludwigsburg-Oßweil e.V., Stadtkapelle Ludwigsburg) unterstützen den Instrumentalunter-      Seit dem Schuljahr 2014/2015 bietet die Elly-Heuss-Knapp-
                          richt. Das Elly-Wind-Ensemble und die Elly-Birds stärken das Musikprofil der Schule.               Realschule in Zusammenarbeit mit der Stadt Ludwigsburg
                                                                                                                                                                                            Kontakt
                                                                                                                             den Ganztageszug an (7.45 - 15.30 Uhr mit optionalem
                                                                                                                                                                                            Sekretariat: Frau Schwarz, Frau Leibersberger
                          Soziales Profil                                                                                    Zusatzbaustein von 15.30 - 17 Uhr durch eine pädagogische
                                                                                                                                                                                            Telefon: 07141 910-2170 und 910-2282
                          Die Elly-Heuss-Knapp-Realschule legt Wert auf eine gewaltfreie Kommunikation. In diesem            Betreuung der Stadt Ludwigsburg). Der Unterricht
                                                                                                                                                                                            Telefax: 07141 910-2201
                          Sinne werden die Schülerinnen und Schüler zu sozialem Engagement angehalten und inner-             findet rhythmisiert statt, d.h. Unterricht, Lernzeiten und
                          halb von Gewaltpräventionsprogrammen geschult. Zu erwähnen sind hierbei: der Klassenrat,           Pausen wechseln sich ab. Die Anfertigung von Hausaufgaben
                                                                                                                                                                                            Homepage
                          das Trainingsraumkonzept, die Suchtprävention, die Streitschlichterausbildung, die Ausbildung      wird in den Tagesablauf integriert. Die Feuersee-Mensa im
                                                                                                                                                                                            www.ehk-rs-lb.de
                          zu Schulweghelfern, die Ausbildung zu Schulsanitätern, Schülerpatenschaften. Schulsozialar-        Schulcampus steht sowohl für Ganztagesschüler als auch
                                                                                                                                                                                            E-Mail: poststelle@ehk-lb.schule.bwl.de
                          beit nimmt dabei im Schulalltag eine wichtige Rolle ein.                                           für alle anderen Schüler zur Verfügung.

                                                                                                                                                                                            Tag der offenen Tür
                          Gesundheitsprofil                                                                                  An einer Hausaufgabenbetreuung können alle Schülerinnen
                                                                                                                                                                                            Freitag, 22. Februar 2019, 15 - 18 Uhr
                          Die Elly-Heuss-Knapp-Realschule ist eine gesundheitsfördernde Schule und ist seit 2012 als         und Schüler der Klassenstufen 5 - 7 teilnehmen.
                          „Gesunde Schule“ zertifiziert. Sie propagiert neben der Gewaltprävention die gesunde Ernäh-
                          rung, Bewegung und Stressbewältigung. Projekte zur Gesundheitsförderung werden regelmäßig          Die Elly-Heuss-Knapp-Realschule bietet eine breit gefächerte
                          in den Unterrichtsalltag integriert.                                                               AG-Auswahl an. Die AGs werden geleitet von Jugendbegleitern
                                                                                                                             sowie von eigenen Lehrkräften. Zum AG-Angebot gehören u.a.
                                                                                                                             Mental-Training-AG, Kunst-AG und TECademy (für Interessierte
                                                                                                                             an Naturwissenschaften und Technik in Klasse 7).
15   Gottlieb-Daimler-Realschule                                                                                                                                                                                                                                16

                                       Unser Handeln wird bestimmt durch respektvollen Umgang, gegenseitige Achtung und das Streben           Essen, Hausaufgabenbetreuung und Nachmittagsprogramm
                                                                                                                                                                                                                   Gottlieb-Daimler-Realschule
                                       nach Gerechtigkeit. Wir arbeiten teamorientiert, unterstützen uns gegenseitig und tauschen regel-      Die Mensa in der Rundsporthalle bietet den Schülerinnen und
                                                                                                                                                                                                                   Kaiserstraße 10
                                       mäßig Erfahrungen aus. Dabei setzen wir auf Toleranz und Kooperation, die wir durch Ehrlichkeit,       Schülern ein Mittagessen. Für Schülerinnen und Schüler der
                                                                                                                                                                                                                   71636 Ludwigsburg
                                       Offenheit und gegenseitigen Respekt erreichen. Wir wollen Verantwortungsbewusstsein für den            Klassen 5 - 7 wird an jedem Nachmittag von 14 - 15 Uhr durch
                                       eigenen Lernprozess sowie für die Gemeinschaft in der Lerngruppe erreichen und fördern. Wir            Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg eine
      REALSCHULE MIT BILINGUALEM ZUG
                                                                                                                                                                                                                   Eingangsklassen
                                       begleiten Lehrerinnen und Lehrer sowie die Eltern und unterstützen beim Erreichen von Zielen.          Hausaufgabenbetreuung angeboten (30,00 Euro im Jahr). An
                                                                                                                                                                                                                   maximal 5 Klassen
                                       Wir sind eine Schule, in der Sport, Theater, Kunst und Musik Teil unserer Schulkultur sind. Ziel ist   vier Nachmittagen finden Angebote von Jugendbegleitern statt.
                                       die Entwicklung umfassender Kompetenzen als Basis für eine lebenslange Bereicherung. Gemein-           Sie sind hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler der Klasse
                                                                                                                                                                                                                   Schulleitung
                                       schaft – Disziplin – Respekt – Selbstverantwortung GDRS                                                5 - 8 gerichtet. Einige Beispiele aus dem Schuljahr 2016/2017:
                                                                                                                                                                                                                   Hartmut Meier (Realschulrektor)
                                                                                                                                              „Wir bauen ein Longboard“, „Bogen schießen“ und „Schauspiel-
                                       Sportprofil und Partnerschule des Olympiastützpunktes                                                  kurs“. Zudem gibt es AGs mit musikalisch-künstlerischem Hinter-
                                                                                                                                                                                                                   Stellvertretung
                                       Für besonders sportlich begabte Schülerinnen und Schüler gibt es das Sportprofil. Die Aufnahme         grund wie die Schulband, die Trommel-AG, die Theater-AG und
                                                                                                                                                                                                                   Claudia Beckenbauer (Konrektorin)
                                       in die Sportklasse erfolgt über eine Sichtung nach der Anmeldung in Klasse 5. Die Sportklasse          den Schulchor. Daneben bieten wir AGs an, die sich den MINT-
                                       erhält wöchentlich vier Stunden Sport. Ab Klasse 7 wird zusätzlich Sporttheorie unterrichtet, die      Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und
                                                                                                                                                                                                                   Kontakt
                                       als Leistungsmessung in die Sportnote mit einfließt. Das Unterrichtsfach bleibt bis zur Mittleren      Technik) widmen. Die TECademie richtet sich an Schülerinnen
                                                                                                                                                                                                                   Sekretariat: Frau Hayn, Frau Blümel
                                       Reife Nebenfach. In Klasse 10 wird eine praktische und sporttheoretische Prüfung abgelegt.             und Schüler der Klasse 7 und findet in Zusammenarbeit mit dem
                                                                                                                                                                                                                   Telefon: 07141 910-2334 und 910-4062
                                       Leistungen: nach der Schule Mittagessen und flexible Nachmittagsbetreuung                              Otto-Hahn-Gymnasium und der Elly-Heuss-Knapp-Realschule
                                                                                                                                                                                                                   Telefax: 07141 910-2848
                                                                                                                                              statt. Die MINT-AG ist für Schülerinnen und Schüler der Klasse 6
                                       Soziales Profil                                                                                        gedacht. Sie wird durch die Vector-Stiftung gefördert.
                                                                                                                                                                                                                   Sportinternat Ludwigsburg gGmbH
                                       „Lernen lernen“ vermittelt grundlegende Kenntnisse in verschiedenen, im Unterricht anwend-
                                                                                                                                                                                                                   Pädagogische Leitung
                                       baren Lernmethoden, auf die in den Folgejahren aufgebaut werden kann. In diese Unterrichts-            Kooperationen
                                                                                                                                                                                                                   Sandra Fuchs
                                       stunden sind die Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter mit eingebunden. In den              Als Partnerschule des Olympiastützpunktes kooperieren wir mit
                                                                                                                                                                                                                   Telefon: 07141 4874021
                                       oberen Klassen werden durch das schuleigene Sozialcurriculum Inhalte ausgewiesen, die auch             den Einrichtungen des Olympiastützpunktes Stuttgart und un-
                                                                                                                                                                                                                   E-Mail: fuchs@sportinternat-ludwigsburg.de
                                       durch externe Fachleute vermittelt werden. So z.B. Umgang mit sozialen Netzwerken wie Face-            seren Partnervereinen in Ludwigsburg. Die GDRS pflegt intensive
                                       book und WhatsApp.                                                                                     und vertraglich vereinbarte Partnerschaften mit den Unterneh-
                                                                                                                                                                                                                   Homepage
                                                                                                                                              men „Mann+Hummel“ und „Vector“ in Weilimdorf, Südwest-
                                                                                                                                                                                                                   www.gdrs-lb.de
                                       Bilingualer Zug                                                                                        metall, dem Feling-Lab der Uni Stuttgart oder der Experimenta
                                                                                                                                                                                                                   E-Mail: sekretariat@gdrs-lb.de
                                       Bilingualer Unterricht ist Sachfachunterricht in der Fremdsprache. Die Schülerinnen und                Heilbronn. Eine weitere wichtige Partnerschaft besteht mit der
                                       Schüler des bilingualen Zugs werden ab Klasse 5 in Geographie und Sport sowohl auf Englisch            Stadtbibliothek Ludwigsburg und ihrer Außenstelle im Schulge-
                                                                                                                                                                                                                   Tag der offenen Tür
                                       als auch auf Deutsch unterrichtet. In höheren Klassen wird Sport dann durch andere Fächer wie          bäude des Bildungszentrums West. Auch mit dem Sportzug des
                                                                                                                                                                                                                   Freitag, 15. Februar 2019, 15 - 18 Uhr
                                       z.B. Geschichte abgelöst. Dieses Angebot richtet sich an Kinder, deren Lern- und Arbeitsverhalten      Otto-Hahn-Gymnasiums arbeiten wir intensiv zusammen, genau
                                       gut ausgeprägt ist und die mindestens eine Realschulempfehlung mitbringen.                             wie bei der TECademie in den Naturwissenschaften. Ebenfalls
                                                                                                                                              gemeinsam wird das Sommer- wie das Weihnachtskonzert ge-
                                                                                                                                              staltet. Mit der Osterholzgrundschule kooperieren wir bei Theater-
                                                                                                                                              und Tanzprojekten der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg.
17   Gemeinschaftsschule                                                                                                                                                                                                    18

                           Die Gemeinschaftsschule ist eine an der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen orientierte   Zweite Fremdsprache ab Klassenstufe 6 möglich
                           Schule, die Schülerinnen und Schüler mit ihren individuellen Voraussetzungen und Begabungen      Für Klasse 6 kann Französisch als zweite Fremdsprache hinzugewählt werden.
                           gemeinsam fördert und fordert.
                                                                                                                            Wahlpflichtfächer ab Klassenstufe 7
                           Ziele der Gemeinschaftsschule                                                                    Die Schülerinnen und Schüler können aus einem der folgenden Fächer entsprechend ihren
                           YY  Kinder und Jugendliche entwickeln Freude am Lernen, wenn sie Erfolge erleben. Das kön-       Neigungen und Fähigkeiten auswählen:
                               nen sie am besten erreichen, wenn individuelles, gemeinsames und lehrerzentriertes Lernen    YY Alltagskultur, Ernährung und Soziales (AES) +
                               in einem optimalen Verhältnis für jedes Kind ausgestaltet werden.                            YY Technik
                           YY  Kinder und Jugendliche lernen sich selbst zu organisieren und verantwortungsbewusst zu       YY Französisch (sofern dies bereits in Klassenstufe 6 besucht wurde)
                               handeln.
                           YY  Jedes Kind bekommt die bestmögliche Förderung und erreicht den jeweils höchst mögli-         Profilfächer ab Klassenstufe 8
                               chen Schulabschluss. Das gilt auch für Kinder mit Behinderung.                               Naturwissenschaft und Technik (NWT) wird an beiden Gemeinschaftsschulen angeboten. Min-
                           YY  Menschliche Unterschiede werden als Bereicherung erlebt und stärken im schulischen           destens ein weiteres Profilfach aus den Fachbereichen Sport, Bildende Kunst und Musik wird
                               Alltag das Verständnis von gesellschaftlich demokratischem Miteinander.                      ebenfalls angeboten.
                           YY  Kinder und Jugendliche sind Mitgestalter des gemeinschaftlichen Schullebens.                 Spanisch kann als drittes Profilfach bei ausreichender Nachfrage eingerichtet werden.
                           YY  Herkunft und Bildungserfolg werden weitgehend entkoppelt.                                    Schülerinnen und Schüler wählen entsprechend ihren Stärken und Interessen ein Profilfach.
                           YY  Lehrkräfte und Eltern gehen eine aktive Erziehungspartnerschaft ein.                         Profilfächer werden auf allen drei Niveaustufen angeboten.

                           Alle Bildungsstandards                                                                           Eltern als Partner der Gemeinschaftsschule
                           Die Gemeinschaftsschule bietet alle Bildungsstandards der allgemein bildenden Schulen an         Eltern sind wesentlicher Teil der Gemeinschaftsschule:
                           und bereitet auf alle Bildungsabschlüsse vor (Hauptschulabschluss, Mittlerer Bildungsab-         YY  als Erziehungspartner
                           schluss, Abitur). Ein Ausbau des Angebotes bis zum Abitur wird angestrebt. Der gymnasiale        YY  als gleichwertige Gesprächspartner, die - zum Wohle ihrer Kinder und Jugendlichen - einen
                           Standard wird ab Klasse 5 umgesetzt.                                                                 intensiven Austausch über den Leistungs- und Entwicklungsstand führen
                           Alle Schülerinnen und Schüler lernen gemeinsam und werden nach ihren individuellen Voraus-       YY  als wichtige Mitgestalter des Schullebens
                           setzungen gezielt gefördert. Auch deshalb ist die Gemeinschaftsschule in den Klassen 5 bis 10    YY  als aktive Mitglieder verschiedener demokratischer Gremien
                           eine gebundene Ganztagesschule.
                           Kennzeichnend für die Gemeinschaftsschule sind heterogene Lerngruppen, inklusive einem           Abschlüsse und Anschlüsse:
                           Anteil von bis zu 10% an Schülerinnen und Schülern mit Behinderung. Um die angestrebten          Hauptschulabschluss: nach Klasse 9 oder Klasse 10
                           Kompetenzen zu erreichen, arbeiten Kinder und Jugendliche auf unterschiedlichen Leistungs-       Mittlerer Bildungsabschluss: nach Klasse 10
                           niveaus. Dabei stehen Ihnen die Lehrerinnen und Lehrer beratend und begleitend zur Seite.
                                                                                                                            Allgemeine Hochschulreife: nach Klasse 13 an einem allgemeinbildenden Gymnasium, einem
                           Lernfortschriftte sichtbar machen                                                                berufllichen Gymnasium oder einer gymnasialen Oberstufe an einer Gemeinschaftsschule
                           In der Gemeinschaftsschule haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den ein-
                           zelnen Fächern auf unterschiedlichen Niveaus zu lernen. Anstelle eines Zeugnisses erhalten
                           sie einen Lernentwicklungsbericht.
19   Gemeinschaftsschule Ludwigsburg -Innenstadt-                                                                                                                                                                                                          20

                                                                                                                           Unterricht an der Gemeinschaftsschule
                          Die Gemeinschaftsschule Ludwigsburg ist eine Neugründung im Sinne einer demokratischen
                          Verantwortungsgemeinschaft. Von Beginn an waren Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten
                                                                                                                           YY Der Wechsel aus kooperativem, individuellem und lehrer-
                                                                                                                                                                                            Gemeinschaftsschule Ludwigsburg -Innenstadt-
                                                                                                                              zentriertem Unterricht betont die Fachlichkeit und führt
                          am Aufbau der Schule beteiligt und unterrichten seither an „ihrer“ Gemeinschaftsschule. Auch                                                                      Alleenstraße 21
                                                                                                                              Kinder zu altersgerechter Eigenverantwortung. Sie lernen,
                          die Schulsozialarbeit ist fester Bestandteil der Schule und wirkte von Beginn an an der kon-                                                                      71638 Ludwigsburg
                                                                                                                              sich zu organisieren und mit anderen zusammen zu arbeiten.
                          zeptionellen Arbeit mit. Zudem wird das Schulleben durch das große Engagement zahlreicher
                          Eltern sehr bereichert.
                                                                                                                           YY Durch das gezielte Öffnen von Unterricht können sich
                                                                                                                                                                                            Eingangsklassen
                                                                                                                              Lehrkräfte kleinen Gruppen widmen und gezielt auf einzel-
                                                                                                                                                                                            maximal 3 Klassen
                                                                                                                              ne Schülerinnen und Schüler eingehen.
                          Vorzüge der Innenstadtlage
                          Die Gemeinschaftsschule befindet sich am Innenstadtcampus.
                                                                                                                           YY Im Ganztag sind Lernzeiten zur Übung und Wiederholung
                                                                                                                                                                                            Schulleitung
                                                                                                                              verankert, die von Lehrkräften betreut werden.
                          Zahlreiche Kooperationen (u.a. Jugendmusikschule Ludwigsburg, Residenzschloss Ludwigs-
                          burg, Schwimmverein Ludwigsburg 08, Kunstschule Labyrinth, Stadtbibliothek, Kirche-Bildung-
                                                                                                                           YY Im Coaching werden die Schülerinnen und Schüler auf
                                                                                                                                                                                            Ralf Broghammer (Rektor)

                                                                                                                              ihrem Weg begleitet. Sie lernen ihr Handeln zu reflektieren
                          Schule, CVJM) können durch die zentrale Lage unkompliziert in den schulischen Alltag ein-                                                                         Stellvertretung
                                                                                                                              und festigen erfolgreiche Vorgehensweisen.
                          gebettet werden. Musikunterricht in Kleingruppen findet im Ganztagesangebot beispielsweise                                                                        Philipp Protschka (Konrektor)
                          ebenso seinen Platz wie Schwimmen, Theater, regelmäßige Besuche der Stadtbibliothek zu
                          verschiedensten Veranstaltungen oder die Ausbildung zum Kinderschlossführer.                     Ganztagsschulangebot und weitere Angebote über den               Kontakt
                                                                                                                           Unterricht hinaus                                                Sekretariat: Frau Köhler
                          Elternarbeit an der Gemeinschaftsschule                                                          YY „Essen ist mehr als die reine Aufnahme von Kalorien“.         Telefon: 07141 910-4250
                          Wir pflegen eine intensive Partnerschaft zur Elternstiftung Baden-Württemberg. Dies zeigt die       Beim gemeinsamen Essen ergeben sich wertvolle                 Telefax: 07141 910-4252
                          enge Verbindung, welche zwischen Eltern und Schule von Beginn an besteht. Neben den                 Begegnungen zwischen den Schülerinnen und Schülern,
                          gemeinsam erarbeiteten Standards für die Elternarbeit ist der regelmäßige Austausch sichtbares      der Schulsozialarbeit und den Lehrerinnen und Lehrern.        Homepage
                          Zeichen für die enge Zusammenarbeit zwischen Kooperationspartnern, Eltern sowie Lehrerinnen      YY Freie Angebote durch die städtische Schulkindbetreuung        www.gemeinschaftsschule-ludwigsburg.de
                          und Lehrern.                                                                                        und über 20 AGs im Sport-, Musik-, Theater- und Tanz-         E-Mail: info@gemeinschaftsschule-ludwigsburg.de
                          Es werden Einblicke in den Unterrichtsalltag angeboten, aber auch Themen, welche über die           bereich handwerkliche, künstlerisch-kreative Bereiche
                          Schule hinausweisen (z.B. die Berufs- und Studienorientierung) finden hier ihren Platz.             finden im Ganztag ihren Platz. Naturwissenschaftliche An-     Tag der offenen Tür
                                                                                                                              gebote, unterstützt durch die Vector Stiftung, sind zudem     Samstag, 16. Februar 2019, 10 - 13 Uhr
                          Fremdsprachen, Wahlpflichtfächer und Profilfächer                                                   fester Bestandteil der Angebote.
                          Die zweite Fremdsprache Französisch kann ab Klasse 6 hinzugewählt werden und wird, ebenso        YY In regelmäßigen Schülerversammlungen werden Schüler-          Infoveranstaltung an der Gemeinschaftsschule
                          wie die Wahlpflichtfächer ab Klasse 7, niveaudifferenziert unterrichtet. Neben dem Profilfach       arbeiten, AG-Inhalte und besondere Leistungen gewürdigt.      Ludwigsburg
                          NWT wird auch Sport, Musik oder Bildende Kunst sowie Spanisch angeboten. Spanisch kann              Zudem finden aktuelle schulische Themen ihre Berück-          Donnerstag, 7. Februar 2019, 19 Uhr
                          bei entsprechender Nachfrage stattfinden.                                                           sichtigung. Die Schülerversammlungen leisten so wertvolle
                                                                                                                              Beiträge für das Schulklima.
                                                                                                                           YY Berufs- und Studienorientierung                               für Arbeit nehmen an regelmäßigen Veranstaltungen zur
                                                                                                                              Namhafte Bildungspartner (Deutsche Bahn AG, Hahn+             Berufs- und Studienorientierung für Schüler und Eltern teil.
                                                                                                                              Kolb Group, Köpfer Gear GmbH, Robert-Franck-Schule,           Neben Schülerpraktikas sind es Informationen aus erster
                                                                                                                              Stadtbibliothek Ludwigsburg) sowie die IHK und die Agentur    Hand, die Bildungs- und Studienwege gelingen lassen.
21   Justinus-Kerner-Schule                                                                                                                                                                                                                                  22

                          Lernen und Arbeiten in einer entspannten und guten Atmosphäre, eine Öffnung der Schule             Stärken stärken, Schwächen schwächen
                                                                                                                                                                                                  Justinus-Kerner-Schule
                          nach außen und die Vorbereitung auf ein selbstbestimmtes Leben mit der Fähigkeit zur Teil-         Der Unterricht orientiert sich am individuellen Förderbedarf
                                                                                                                                                                                                  Berliner Platz 2
                          nahme am öffentlichen Leben und der aktiven Gestaltung des eigenen Lebenslaufs und der             von Schülerinnen und Schülern, aber auch gezielt an deren
                                                                                                                                                                                                  71638 Ludwigsburg
                          Gesellschaft, sind die Ziele der Justinus-Kerner-Schule. Wir verstehen Verschiedenheit und         Stärken und Neigungen, die ebenfalls weiter gefördert und
                          Vielfalt als Wert, von dem alle Beteiligten profitieren. Unsere Schule ist Lern- und Lebensraum,   gewürdigt werden. Die Arbeit in zeitlichen Lernbändern ermög-        Außenstelle
                          der allen am Schulleben Beteiligten auch eine Heimat bietet.                                       licht zahlreiche unterschiedliche Arbeitsformen und Lernwege,        Mathildenstraße 25/27
                                                                                                                             abgestimmt auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der einzelnen         71638 Ludwigsburg
                          Die Justinus-Kerner-Gemeinschaftsschule liegt im Osten der Stadt in unmittelbarer Nähe zum         Schülerinnen und Schüler. Selbstständiges und kooperatives
                          Stadionbad am Berliner Platz. Nur die internationalen Vorbereitungsklassen, in denen die Kin-      Lernen sind beides wichtige Methoden der Gemeinschafts-              Eingangsklassen
                          der aus aller Welt Deutsch lernen und auf die deutsche Schule vorbereitet werden, sind noch in     schule, ebenso wie die individuelle Begleitung im Coaching.          maximal 3 Klassen
                          der Außenstelle in der Mathildenstraße untergebracht.                                              Das Ziel: über persönliche Erfolgserlebnisse mit mehr Freude
                                                                                                                             lernen. Schülerinnen und Schüler lernen länger gemeinsam und         Schulleitung
                          Alle neuen Klassen der Gemeinschaftsschule starten am Berliner Platz und werden dort auch          erreichen hier an der Gemeinschaftsschule ihren bestmöglichen        Peter Widmeier (Rektor)
                          ihre Schulzeit verbringen.                                                                         Abschluss, ohne dabei die Schule wechseln zu müssen.
                                                                                                                                                                                                  Stellvertretung
                                                                                                                                                                                                  Günther Butschbacher (Konrektor)
                          Musikprofil                                                                                        Ganztag für Struktur
                          Rhythmik für alle Fünftklässler in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule.                       Mit gemeinsamem Mittagessen, freizeitnahen Angeboten, Wahl-
                                                                                                                                                                                                  Kontakt
                          Ab Klasse 6 können die Schülerinnen und Schüler auf Wunsch in einer Kleingruppe                    pflichtangeboten aus den Bereichen Sport, Musik und Gestalten
                                                                                                                                                                                                  Sekretariat: Frau Haas
                          E-Gitarre, Schlagzeug, Bass oder Keyboard erlernen. Sie musizieren alle zusammen                   sowie intensive Zusammenarbeit mit Vereinen, Musik- und Kunst-
                                                                                                                                                                                                  Telefon: 07141 910-2204
                          einmal wöchentlich. Ergänzend dazu musiziert jeden Mittwoch die Band-AG.                           schule, Firmen, der Schulkindbetreuung und vielen anderen            Sekretariat: Frau Ludwig
                                                                                                                             Institutionen ist die Schule nicht nur Lern-, sondern auch gemein-   Telefon: 07141 910-2210
                          Soziales Profil                                                                                    samer Lebensraum. Ein rhythmisierter Tagesablauf aus intensiven      Telefax: 07141 910-2216
                          Das Sozialcurriculum in enger Kooperation mit der Schulsozialarbeit umfasst den wöchentlichen      Lernphasen und entspannenden Phasen wird den Bedürfnissen
                          Klassenrat, Sozialtraining, sowie Sucht-, Gewalt- und Mobbingpräventionsprogramme.                 der Schülerinnen und Schüler gerecht. Die Justinus-Kerner-Schule     Sekretariat Außenstelle: Frau Ziegler
                          In Klasse 7 nehmen die Schülerinnen und Schüler an einem Schullandheim zur Stärkung der            ist gebundene Ganztagsschule mit verbindlichen Angeboten an          Telefon: 07141 910-3144
                          Sozialkompetenzen teil, in Klasse 8 wird ein Sozialpraktikum angeboten.                            drei Tagen (Mo, Di, Do).                                             Telefax: 07141 910-3021

                                                                                                                             Wege in den Beruf ebnen                                              Homepage
                                                                                                                             Die Berufswegeplanung umfasst zahlreiche Praktika, Bewerbungs-       www.justinus-kerner-schule.de
                                                                                                                             training und Berufseinstiegsbegleitung. Durch langjährige Koope-     E-Mail: rektorat@jks-lb.schule.bwl.de
                                                                                                                             rationen mit Ludwigsburger Firmen, Institutionen und externen
                                                                                                                                                                                                  Tag der offenen Tür
                                                                                                                             Partnern erhalten die Schülerinnen und Schüler fundierte Ein-
                                                                                                                                                                                                  Samstag, 16. Februar 2019, 10 - 13 Uhr am Berliner Platz
                                                                                                                             blicke in die Arbeitswelt. So gelingt angemessene Ausbildung oder
                                                                                                                             schulische Weiterbildung gemäß der eigenen Fähigkeiten und
                                                                                                                                                                                                  Infoveranstaltung
                                                                                                                             Interessen.
                                                                                                                                                                                                  Donnerstag, 7. Februar 2019, 19 Uhr
23   Gymnasium                                                                                                                                                                                                                                            24

                 Der Landesbildungsserver enthält vielfältige Informationen für Schülerinnen und Schüler sowie   Übersicht über das Bildungsangebot an den Ludwigsburger Gymnasien
                 für die Eltern. Zu den Gymnasien finden Sie unter www.schule-bw.de/schularten/gymnasium
                 wichtige Informationen zur Kursstufe und unter www.bildungsplaene-bw.de Informationen zum
                 neuen Bildungsplan 2016, der zum Schuljahr 2016/2017 für die Klassenstufen 5 und 6 in Kraft                                        ab Klasse 5              ab Klasse 6/7                             ab Klasse 8
                 getreten ist. Für alle höheren Klassen gilt noch der Bildungsplan 2004 (Einführung erfolgt hier    Friedrich-Schiller-Gymnasium   Englisch
                 sukzessive).
                                                                                                                                                                             Französisch oder Latein
                                                                                                                     achtjähriger Bildungsgang
                 Gymnasien führen in acht bzw. neun Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife, die am Ende der          und Ganztagesangebot (5/6)                                                                        NWT oder IMP (Informatik-Mathe-
                 Kursstufe mit dem Abitur erreicht wird. Ziel ist die Vermittlung einer breiten Allgemeinbildung.                                                                                                      matik-Physik, ab Schuljahr 19/20
                 Damit schafft es die Voraussetzungen für eine berufliche Ausbildung ohne Studium und für                                                                                                            (beantragt)
                 Führungsaufgaben in Berufen, die einen Hochschulabschluss verlangen. Das Abitur öffnet den         Goethe-Gymnasium               Englisch
                 Zugang zu allen Hochschulen, es bietet aber auch einen guten Start in alle nicht akademischen                                      Englisch & Latein
                 Berufe. Allen Gymnasien gemeinsam ist ein Kanon von Fächern (Kernbereich) aus zwei Pflicht-         achtjähriger Bildungsgang      Englisch & Französisch
                 sprachen, Gesellschafts- und Naturwissenschaften. Zudem gibt es spezielle Angebote (Profil-         und Ganztagesangebot (5/6)     (F: bilingual)

                 bereich), die den Neigungen und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler entgegenkommen.                                                                    Französisch
                 Den Fächerkanon für das Gymnasium finden Sie auf dem Landesbildungsserver.
                                                                                                                                                                                                                       n-Profil: NwT
                                                                                                                                                                                                                       oder s-Profil: Italienisch
                 Mit Reform der Ausbildung an den Gymnasien im Land wurde auch in Ludwigsburg seit dem                                                                                                                 oder mu-Profil: Musik
                 Schuljahr 2004/2005 generell auf das achtjährige Gymnasium umgestellt. Ergänzt wird
                                                                                                                     Mörike-Gymnasium               Englisch
                 dieses Bildungsangebot durch ein neunjähriges Bildungsangebot am Mörike-Gymnasium.
                 Von den Schulen selbst gesetzte Schwerpunkte bilden das jeweils eigene spezielle Schulprofil,                                                               Französisch
                                                                                                                     acht- und neunjähriger
                 das mit einem differenzierten und an den (Sonder-)Begabungen der Schülerinnen und Schüler         Bildungsgang                                                                                      n-Profil: NwT
                 orientiertem Bildungsangebot aufwartet.                                                                                                                                                               oder s-Profil: Spanisch
                                                                                                                                                                                                                       oder bk-Profil: Bildende Kunst
                 Im Rahmen der Kontingenttafel (die Stundensummen über die ganze Schulzeit) beginnen                Otto-Hahn-Gymnasium            Englisch
                 die Gymnasien in der Regel mit der zweiten Fremdsprache ab Klasse 6. Eine gegebenenfalls
                                                                                                                                                                             Französisch oder Latein
                 gewählte dritte Fremdsprache beginnt in jedem Fall in Klasse 8. Ohne dritte Fremdsprache            achtjähriger Bildungsgang
                 beginnt in Klasse 8 das naturwissenschaftliche Kernfach Naturwissenschaft und Technik oder                                                                                    Bilingual: Sachfächer in englischer Sprache
                 eines der Profilfächer Kunst, Sport oder Musik. Nebenstehende Übersichtsgrafik informiert                                                                                                             n-Profil: NwT
                 über Besonderheiten bei der Sprachen- und Profilwahl.                                                                                                                                                 oder n-Profil/bilingual: NwT
                                                                                                                                                                                                                       oder sp-Profil: Sport
                 Ein qualifiziertes Ganztageskonzept bieten das Friedrich-Schiller-Gymnasium und das Goethe-                                                                                                           oder Sportbegabtenklasse mit
                 Gymnasium.                                                                                                                                                                                            Schulzeitstreckung (10+)
25   Friedrich-Schiller-Gymnasium                                                                                                                                                                                                         26

                          Vielfältige Begabungen verbinden - Sprache, MINT, Kultur und Soziales Engagement                   Ganztagsschulangebot bzw. weitere Angebote
                          Die Vermittlung von Werten und Wissen, die Erziehung zum Miteinander und die Förderung von         YY Ganztageszug in Klasse 5 und 6 ist optional wählbar.
                                                                                                                                                                                              Friedrich-Schiller-Gymnasium
                                                                                                                                                                                              Alleenstraße 16
                          Fähigkeiten sind uns gleich wichtig. Dieser zentrale Satz des Leitbildes wird in einem kompeten-      Üblicherweise bilden wir eine Ganztagesklasse mit rhyth-
                                                                                                                                                                                              71638 Ludwigsburg
                          zorientierten, herausfordernden Unterricht sowie einem seit Jahren breit verankerten Sozial-          misiertem Unterricht. Bestandteile sind z.B. Film, Fitness,
                          curriculum umgesetzt. Lions Quest, Elternabende in Klasse 4, Medienprojekte, Patinnen und             Tanzen, Yoga, Theater, Computerkurs, ergänzt durch
                                                                                                                                                                                              Eingangsklassen
                          Paten, Schutzengel sind Bestandteil des Schulalltags. Als weltoffene Schule sind wir seit 2018        Lernzeiten.
                          eine von 17 Weltethos-Schulen in Deutschland, die sich als Brückenbauerin für gemeinsame           YY Förderunterricht durch Lehrkräfte in Klasse 5-7
                                                                                                                                                                                              maximal 4 Klassen

                          Werte zwischen allen Menschen, Religionen und Kulturen einsetzt. Als eine von zehn Kultur-         YY Hausaufgabenbetreuung durch Oberstufenschüler
                          schulen des Landes Baden-Württemberg fördern wir eine verstärkte kulturelle Bildung in den         YY Zahlreiche Arbeitsgemeinschaften (AGs) im Bereich Musik
                                                                                                                                                                                              Schulleitung
                                                                                                                                                                                              Ulrich von Sanden (Oberstudiendirektor)
                          Unterrichtsfächern, auch durch Kooperationen mit anerkannten Institutionen wie der Kunst-             (Big-Band, Chöre, Instrumentalensembles), Kultur (Im-
                          schule Labyrinth, der Tanz- und Theaterwerkstatt und der Filmakademie.                                provisationstheater, Theater, English Drama Group, Film,
                                                                                                                                                                                              Stellvertretung
                                                                                                                                Kreativ sein, Kultur-AG, Veranstaltungstechnik), Soziales
                                                                                                                                                                                              Stefan Sträb (Studiendirektor)
                          Sprachliches Profil                                                                                   (Sanitätsdienst, Schutzengelteam, Selbstbehauptungstrai-
                          In vier sprachlichen Profilen können sich die Schüler/innen entsprechend ihrer Interessen orien-      ning, Streitschlichter) und Sport (Basketball, Schwimmen
                                                                                                                                                                                              Kontakt
                          tieren. Zahlreiche internationale Kontakte und Austauschmöglichkeiten schaffen einen persön-          Fußball, Fitness).
                          lichen Zugang zur Sprache und bereichern den Sprachlernprozess: Für Englisch die Programme         YY Jugendbegleiterangebote im Bereich Kultur und Sport
                                                                                                                                                                                              Sekretariat: Frau Götz, Frau Simitz
                                                                                                                                                                                              Telefon: 07141 910-2337 und 910-3135
                          mit Caerphilly (GB/Wales), St. Charles (USA) und Sikar, Rajasthan (Indien), für Französisch           (Chinesisch, Spanisch-Club, Französisch-Konversation,
                                                                                                                                                                                              Telefax: 07141 910-2367
                          die Austauschmaßnahmen nach Montbéliard und Nantes/Saint-Nazaire (Atlantikküste), und für             1x1 der Etikette, Offenes Atelier, Wirtschaft, Sport,
                          Spanisch mit unseren Partnerschulen in Segovia bei Madrid und Melilla (Marokko). Der Rus-             Bewegungsspiele, Crossfit, Klettern, Schach, Tischtennis)
                                                                                                                                                                                              Homepage
                          sischaustausch mit Jevpatorija auf der Krim ist derzeit ausgesetzt. In Französisch wird auch die
                                                                                                                                                                                              www.fsglb.de
                          Vorbereitung auf die international anerkannte DELF-Prüfung angeboten.                              Austauschprogramme für alle Sprachen und Profile
                                                                                                                             YY Englisch – Caerphilly/Wales (im Aufbau),
                                                                                                                                                                                              E-Mail: mail@fsglb.de

                          Naturwissenschaftliches Profil                                                                        St. Charles (USA), Sikar (Indien)
                          Mit Hilfe von sehr gut ausgestatteten Sammlungen bereiten wir als MINT-freundliche Schule          YY Französisch – Montbéliard und St. Nazaire (Frankreich)
                                                                                                                                                                                              Tag der offenen Tür

                          im naturwissenschaftlichen Profil die Schülerinnen und Schüler optimal auf eine technische         YY Russisch – Jevpatorija (Russland; zeitweise ausgesetzt)
                                                                                                                                                                                              16. Februar 2019, 8.30 - 12.30 Uhr

                          Berufswelt vor. Sie schulen ihre Kompetenzen in eigenen Versuchen, diskutieren die Ergebnisse      YY Spanisch – Melilla und Segovia (Spanien)
                          mit anderen in der Gruppe und wenden das Gelernte in Projekten an. (Facharbeiten, Schülerin-       YY Naturwissenschaft und Technik – Nový Jiĉin (Tschechien)
                                                                                                                                                                                              Infoveranstaltung im Forum am Schlosspark
                                                                                                                                                                                              Dienstag, 5. Februar 2019, ab 19.30 Uhr
                          genieursakademie, Fahrten nach Tschechien und Norddeutschland etc.). Die Schülerinnen und
                          Schüler können innerhalb des N-Profils je nach Neigung und Begabung zwischen Naturwissen-          Folgende Klassenfahrten sind ein fester Bestandteil des
                          schaft und Technik (NWT) und Informatik-Mathematik-Physik (IMP) wählen.                            Schulprogramms
                          Der besondere Vorteil des Friedrich-Schiller-Gymnasiums liegt darin, dass die Entscheidung für     YY  Kurzschullandheimaufenthalt in Klasse 5
                          das jeweilige Profil erst in Klasse 7 getroffen werden muss.                                           in Baden-Württemberg
                                                                                                                             YY  Schullandheimaufenthalt in Klasse 7
                          Im Bereich der Kursstufe können durch eine Kooperation mit den anderen drei Gymnasien in           YY  Ende Klasse 11 Studienfahrt in Europa
                          Ludwigsburg fast alle Fächer und Fächerkombinationen angeboten werden.
27   Goethe-Gymnasium                                                                                                                                                                                                                   28

                         Das Goethe-Gymnasium versteht sich als Innenstadtgymnasium mit breitem Bildungsangebot          Musik öffnet Horizonte – Förderung durch Vielfalt
                                                                                                                                                                                            Goethe-Gymnasium
                         und verfügt nach einer Generalsanierung seit dem Schuljahr 2017/2018 über eine zeitgemäße       Wir führen Austauschmaßnahmen mit musikalischem, geogra-
                                                                                                                                                                                            Seestraße 37
                         mediale Ausstattung.                                                                            phischem oder sportlichem Schwerpunkt mit unseren Partner-
                                                                                                                                                                                            71638 Ludwigsburg
                                                                                                                         schulen in Frankreich, Großbritannien, Italien und den USA
      Goethe-Gymnasium   Es gibt grundsätzlich wie an allen Ludwigsburger Gymnasien das naturwissenschaftliche Profil,   durch.
                                                                                                                                                                                            Eingangsklassen
      Ludwigsburg        das mit allen in Klasse 5 und 6 angebotenen Fremdsprachenfolgen möglich ist.
                                                                                                                         YY Musical-Schullandheim und Chöre und Instrumentalen-             maximal 4 Klassen

                         Als einziges Ludwigsburger Gymnasium bietet das Goethe-Gymnasium bei den Fremdsprachen             sembles
                                                                                                                                                                                            Schulleitung
                         die folgenden Möglichkeiten:
                         YY  Das Erlernen von Latein ab Klasse 5
                                                                                                                         YY Arbeitsgemeinschaften in den Naturwissenschaften und            Wolfgang Medinger (Oberstudiendirektor)
                                                                                                                            zusätzliche sportliche Aktivitäten

                         YYVerstärkter Französischunterricht ab Klasse 5 und in Klasse 7 - 9 in je einem Sachfach –      YY Europäischer Computerführerschein in Klasse 8                   Stellvertretung
                                                                                                                                                                                            Stefan Axter (Studiendirektor)
                              in Klasse 10 in zwei Sachfächern – Unterricht in deutscher und französischer Sprache
                              („bilingualer Unterricht“). Wenn Ihr Kind in der Kursstufe in der deutsch-französischen
                                                                                                                         YY Teilnahme an Schreib-, Mathematik- und weiteren
                                                                                                                            Wettbewerben                                                    Kontakt
                              Abteilung bleibt, kann es in einer Prüfung das Abitur und das französische Baccalauréat
                              (Abi-Bac) erwerben.                                                                        YY Für die Unterstufe Förderstunden in den Hauptfächern            Sekretariat: Frau Kluson
                                                                                                                                                                                            Telefon: 07141 910-2338
                                                                                                                            durch Fachlehrer
                         YY Als dritte Fremdsprache ab Klasse 8 Italienisch                                              YY Hausaufgabenbetreuung durch Lehrer-
                                                                                                                                                                                            Telefax: 07141 910-2268

                         YY Professionelles Ganztagsangebot in den Klassen 5 und 6 mit der Wahl zwischen drei               und Oberstufenschülerteams (Klasse 5 - 7)                       Homepage

                              oder vier betreuten Nachmittagen bis 15.25 Uhr (mit gemeinsamem Mittagessen in der         YY Gut vernetzte Schulsozialarbeit und                             www.goethelb.de
                                                                                                                                                                                            E-Mail: poststelle@04104188.schule.bwl.de
                              Feuersee-Mensa für Klasse 5)                                                                  schullaufbahnbegleitende Beratungslehrkraft

                                                                                                                                                                                            Tag der offenen Tür
                         Das Goethe-Gymnasium ist durch das Angebot einer intensiven und vertieften musikalischen        Sozial aus Prinzip – gesund aus Überzeugung
                                                                                                                                                                                            Samstag, 16. März 2019, 8.30 - 12.30 Uhr
                         Ausbildung durch verstärkten Musikunterricht (zusätzliche Wochenstunden in Klasse 5 - 7) in     Über das Sozialcurriculum hinaus fördern wir bei sozialen
                         Stadt und Kreis Ludwigsburg einzigartig. Unsere Chöre, Orchester und Bands musizieren auf       Härten die Beschaffung von Musikinstrumenten oder die
                                                                                                                                                                                            Infoveranstaltung im Forum am Schlosspark
                         hohem Niveau. Viel Sorgfalt widmen wir auch der naturwissenschaftlichen Bildung unserer         Kostenunterstützung bei Schulfahrten. Als zertifizierte „Gesunde
                                                                                                                                                                                            Dienstag, 5. Februar 2019, ab 19.30 Uhr
                         Schülerinnen und Schüler. Das Fach Naturwissenschaft und Technik wird ab Klasse 8 in einem      Schule“ legen wir Schwerpunkte in der Sucht- und Gewaltprä-
                         hochwertigen Modulsystem unterrichtet und in der Kursstufe bis zum Abitur auch als zweistün-    vention bzw. der Medienerziehung. Wir veranstalten für interes-
                         diges Fach neben den anderen Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik angeboten.         sierte Eltern Informations- und Diskussionsabende mit Experten.

                         Partnerschaften schaffen Chancen
                         Wir kooperieren mit Mann + Hummel, der mhplus Betriebskrankenkasse, den Ludwigsburger
                         Schlossfestspielen, der Jugendmusikschule Ludwigsburg und der Stadtbibliothek. Zusammen
                         mit dem Verein der Freunde und Ehemaligen des Goethe-Gymnasiums Ludwigsburg e.V. sorgen
                         wir für ausgezeichnete Berufsinformation unserer Oberstufenschüler.
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren