ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum

 
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
An sämtliche Haushalte

ABFALL- UND
UMWELTRATGEBER 2019
Neu gestaltet – gewohnt informativ
Gebühren • Entsorgung • Service
Sortieren • Recyceln • Vermeiden
Sonderabfälle • Schadstoffmobil
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Fragen Sie uns                           Impressum                                        Gebühren • Entsorgung • Service

                                                                                                                                         Gebühren • Entsorgung • Service
                                          Herausgeber                                  2   Abfallgebühren 2019
 Wenn Sie Fragen zur Abfallentsorgung
                                          Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Aurich    3   Gebührenabrechnung, An- oder Abmeldung
 oder Sperrmüllabholung haben oder
                                          Hoheberger Weg 36, 26603 Aurich              4   Abfuhr, Tonnen, Zusatzsäcke
 sonstige Auskünfte wünschen, rufen Sie
                                          Gestaltung                                   6   Schlösser, Filterdeckel, Filtermaterial
 uns an.
                                          www.machart-bremen.de, Oelgemöller           8   Wertstoffhöfe
 Natürlich können Sie uns auch eine
                                          Fotos                                       10   Selbstanlieferung
 E-Mail senden oder ein Fax schicken
                                          www.fotolia.de, Landkreis Aurich,           12   Sperrmüll
 unter der Faxnummer: 04941 16-7099
                                          Stefan Oelgemöller                          14   Heraustrage- und Entrümpelungs-Service
                                          Druck                                       15   Containerdienst
 Wir freuen uns auf Sie!                  Druckerei Meyer,                            16   Baum-, Strauch- und Heckenschnitt
                                          Auflage 107.000 Stück                       17   Kompost gefällig?
                                                                                      18   Serviceangebote für Großbehälter
                                                                                      19   Altreifen, Autowracks und Bauschutt
                                                                                      20   Abfall-App – Smart erinnert an die Abfuhr
                                                                                      21   Windelentsorgung

                                                                                                                                         Sortieren • Recyclen • Vermeiden
                                                                                           Sortieren • Recyceln • Vermeiden
                                                                                      22   Sortieranleitung

                                          Wir kümmern uns.                            24
                                                                                      25
                                                                                           Kein Plastik in die Biotonne!
                                                                                           Die Gelbe Tonne – aber richtig!
                                                                                      26   Secondhand: Möbel, Elektrogeräte, Kleidung
                                                                                      28   Sammelstellen: Korken, Druckerpatronen, CDs
                                                                                      29   Das Wertstoffmobil kommt!
                                                                                      30   Umweltbildung
                                                                                      32   Naturschutzstation Fehntjer Tief
                                                                                      33   Abfälle vermeiden – ganz einfach!

                                                                                           Sonderabfälle • Schadstoffmobil

                                                                                                                                         Sonderabfälle • Schadstoffmobil
                                                                                      34 Sonderabfälle: Asbest
                                                                                      35 Sonderabfälle: Künstliche Mineralfasern
                                                                                      36 Elektro- und Elektronik-Altgeräte
        Info und Beratung                        Abfuhr und Containerdienst           37 Gebrauchte Batterien
        04941 16-7070                            04941 16- 7777                       38 Gewerbe und Landwirtschaft, Arztpraxen,
                                                                                         Rücknahme von Pflanzenschutzverpackungen
                                                                                      39 Schadstoff-ABC
• Abfallberatung                          • Reklamation bei der Abfuhr
                                                                                      40 Schadstoffannahme
• Neubürgerinformation                    • Bestellung von Sperrmüll und Containern
                                                                                      41 Tourenplan des Schadstoffmobils
• Wo finde ich was?                       • Fragen zur Bestellung von Tonnen
• Umweltbildung                             und Zubehör
abfallberatung@landkreis-aurich.de        muellabfuhr@landkreis-aurich.de
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Abfallgebühren 2019                                                                        Gebührenabrechnung, An- oder Abmeldung

                                                                                                                                                                               Gebühren • Entsorgung • Service
Die Abfallgebühren setzen sich folgender-    Abfallgebühren 2019                           Sie sind neu zugezogen, haben gebaut oder
maßen zusammen:                                                                            ziehen in eine andere Stadt oder Gemeinde
                                             Grundgebühr                                   und müssen sich entweder zur Abfallentsor-
Grundgebühr je Benutzungseinheit (Woh-       für eine Benutzungseinheit                    gung anmelden oder von der Veranlagung
nung, Ferienwohnung, Gewerbebetrieb etc.)    bei einem Restabfallbehälter-                 abmelden. Außerdem möchten Sie gerne
                                             volumen von bis zu 240 l           69,00 €
                    +                        Leerungsgebühr eines Bio-
                                                                                           wissen, wie oft Ihre grüne und schwarze
                                                                                           Abfalltonne in den vorangegangenen
                                                                                           Monaten des betreffenden Jahres geleert
Leerungsgebühren (Leistungsgebühren)         oder Restabfallbehälters von
                                             120 l Inhalt                        5,25 €    wurde.
für die im Landkreis Aurich zugelassenen
                                             240 l Inhalt                       10,50 €    Die Kontaktdaten der für Sie zuständigen
Rest- und Bioabfallbehälter
                                                                                           Stelle entnehmen Sie bitte der nachfolgenden
                                             50-l-Zusatzsack für Bio- oder                 Übersicht:
Mindestentleerungen                          Restmüll (nur Selbstanlieferung)    2,20 €
Jährlich werden pro Benutzungseinheit die    Inseln Juist und Baltrum                      Stadt Aurich,                                  Gemeinde Hinte
folgenden Mindestentleerungen berechnet:     Leerung eines Bioabfallbehälters von          Inseln Juist und Baltrum                       Telefon 04925 9211-22
                                             35 l Inhalt                          1,55 €   Telefon 04941 16-7033                          koehler@hinte.de
Bei Anschluss mit einer
                                             Leerung eines Bio- oder Rest-                 awuebbenhorst@landkreis-aurich.de
 50 l Restabfalltonne*      5 Entleerungen
                                             abfallbehälters von 50 l Inhalt      2,20 €                                                  Gemeinde Ihlow
120 l Restabfalltonne       2 Entleerungen
                                                                                           Stadt Norden und Norderney                     Telefon 04929 89-223, -221
240 l Restabfalltonne       1 Entleerung
                                                                                           Telefon 04941 16-7040                          hdevries@ihlow.de
 35 l Bioabfalltonne*      14 Entleerungen   Sofern außer den Pflichtentleerungen keine    tdraijer@landkreis-aurich.de                   hubben@ihlow.de
 50 l Bioabfalltonne*      10 Entleerungen   weiteren Leerungen in Anspruch genommen       Fragen zur Abfallentsorgung auf Norderney:
120 l Bioabfalltonne       4 Entleerungen    werden, betragen die zu zahlenden Abfall-     Frau Hensel, Telefon 04932 920-243             Gemeinde Krummhörn
240 l Bioabfalltonne       2 Entleerungen    gebühren in diesem Jahr somit 100,50 Euro.    dagmar.hensel@norderney.de                     Telefon 04923 916-173
                                                                                                                                          arends@krummhoern.de
* nur Juist und Baltrum
                                                                                           Stadt Wiesmoor
                                                                                           Telefon 04944 305-124                          Gemeinde Südbrookmerland
                                                                                           angelika.saathoff@wiesmoor.de                  Telefon 04942 209-102, -103
                                                                                                                                          i.bischoff@suedbrookmerland.de
                                                                                           Gemeinde Dornum                                g.klooster@suedbrookmerland.de
                                                                                           Telefon 04933 9189-33
                                                                                           harald.coordes@gemeinde-dornum.de              Samtgemeinde Brookmerland
                                                                                                                                          Telefon 04934 81-234
                                                                                           Gemeinde Großefehn                             steueramt@marienhafe.de
                                                                                           Telefon 04943 920-127
                                                                                           s-fahnster@grossefehn.de                       Samtgemeinde Hage
                                                                                                                                          Telefon 04931 1899-32, -33
                                                                                           Gemeinde Großheide                             steueramt@sg-hage.de
                                                                                           04936 3179-323
                                                                                           steueramt@grossheide.de
4 Leerungen Bioabfall + 2 Leerungen Restabfall + Grundgebühr
                   = 100,50 Euro im Jahr
2                                                                                                                                                                          3
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Abfuhr, Tonnen, Zusatzsäcke

                                                                                                                                                                                                          Gebühren • Entsorgung • Service
So klappt es mit der Abfuhr                      Es besteht kein Anspruch auf Leerung/Abfuhr,        Neue Abfalltonnen
                                                 wenn Behälter falsch befüllt oder nicht rechtzei-
• Die Abfalltonnen müssen am Abfuhrtag bis                                                           Wenn Sie eine eigene Wohnung bzw. ein
                                                 tig und ordnungsgemäß bereitgestellt werden.
  6:30 Uhr zur Entleerung bereitstehen.                                                              Haus beziehen oder Beschädigungen an der
• Die Abfalltonnen dürfen nur so befüllt ­                                                           bisherigen Tonne eine Weiternutzung nicht
  werden, dass der Deckel problemlos schließt.   Zusatzsäcke zur                                     ermög­lichen, müssen Sie sich die im Land-
• Die Abfälle sind so zu sortieren, wie in der   Selbstanlieferung                                   kreis ­vorgeschriebenen Bio- und/oder
  Sortieranleitung (s. S. 22/23) vorgegeben.                                                         Restabfall­tonnen kaufen. Das gilt auch für
                                                  Vom Landkreis Aurich zugelassene Zusatz­
• Der Tonneninhalt darf nicht zusammen-                                                              Bürger, die von außerhalb in den Landkreis
                                                  säcke können weiterhin ­benutzt werden. Sie
  gepresst werden und sperrige Sachen                                                                ziehen.
                                                  sind bei den Wertstoffhöfen des Landkreises
  müssen so zerkleinert werden, dass die
                                                  Aurich (s. S. 8 und 9) erhältlich. Die befüllten
  Tonne beim Kippen vollständig entleert wird.                                                       Die Tonnen für Altpapier (schwarz mit blauem
                                                 ­Säcke müssen dort auch wieder ­angeliefert
• Die Deckelöffnung der Abfalltonnen muss                                                            Deckel) und für Leichtverpackungen (schwarz
                                                 werden. Bio- und Restabfallzusatzsäcke sind
  zur Straßenmitte zeigen.                                                                           mit gelbem Deckel) ­werden kostenfrei leih-
                                                 zum Preis von 2,20 Euro, Gelbe Säcke für Wert-
• Dabei darf die Tonne maximal 2 m Abstand                                                           weise abgegeben.
                                                 stoffe aus Metall, Kunststoff und Verbund-
  zum Fahrbahnrand haben
                                                 stoffen sind kostenfrei erhältlich. Im Preis der
• und muss auf der dafür festgelegten Straßen-                                                       Wer?
                                                 Sackgebühr sind die Entsorgungskosten ent-
  seite stehen.                                                                                      Abfalltonnen dürfen nur von den Haus- bzw.
                                                 halten.
• Das Gesamtgewicht von 60 kg bei 120-l-                                                             Wohnungseigentümern beschafft werden!
  Tonnen und 110 kg bei 240-l-Tonnen darf
  nicht überschritten werden, da die Tonnen
                                                 Winterzeit                                          Wo?
  beim Kippen sonst beschädigt werden.           Winter – auch in Ostfriesland – stellen für die     Erhältlich sind die gewünschten Behälter beim     Kosten für die Beschaffung
• Entleerung nur mit gültigem Tonnenchip.        Abfallentsorgung eine besondere Herausfor-          Entsorgungszentrum Großefehn, bei den             von Abfalltonnen
                                                 derung dar. Sorgen Sie vor und holen sich           Wertstoffhöfen in Hage, Norderney, Juist und
 Bei Baumaßnahmen im Straßenbereich sind                                                                                                               Biotonne                     35 l1      26,00 €
                                                 wertvolle Tipps und Ratschläge auf unserer          Baltrum sowie beim Bauhof der Gemeinde
 die Abfalltonnen an die nächste, von uns                                                                                                              Bio-/Restabfalltonne         50 l1      29,00 €
                                                 Internetseite, damit es trotz Frost und Schnee      Krummhörn.
­befahrbare Straße zu stellen.                                                                                                                                                     120 l       25,00 €
                                                 mit der Abfuhr klappt.
                                                                                                                                                                                   240 l       33,00 €
                                                                                                     Wie?
Gleichfarbige Tonnen bitte paarweise bereit-                                                         Bei eigener Abholung benötigen Sie einen          Papiertonne/Gelbe Tonne     120 l      kostenlos
                                                         Infos:                                                                                                                    240 l      kostenlos
stellen. Zwischen den Paaren einen Abstand                                                           Behälterauftrag. Diesen erhalten Sie beim
                                                         www.mkw-grossefehn.de                                                                         Auslieferungskosten      Normal*        12,50 €
von mindestens 10 cm lassen.                                                                         Steueramt Ihrer Stadt oder Gemeinde.
                                                                                                     Wohnen Sie in der Stadt Aurich oder Norden,           Express**                           25,00 €
                                                                                                     benötigen Sie diesen Behälterauftrag nicht.       1 nur auf Juist und Baltrum
                                                                                                     Die Telefonnummern und Mailadressen Ihrer         * innerhalb von 2 Wochen
                                                                                                                                                       ** innerhalb von 3 Tagen, am besten online
                                                                                                     Ansprechpartner finden Sie auf S. 3.                 nach schriftlichem Bestellungs- und Geld-
                                                                                                                                                          eingang
                                                                                                     Falls Sie keine Transportmöglichkeit haben,
                                                                                                     können Sie sich die Tonnen auch kosten-
                                                                                                     pflichtig ausliefern lassen. Bestellen Sie dann          Onlinebestellung:
                                                                                                     bequem über unser Online-Formular oder                   www.mkw-grossefehn.de
                                                                                                     mit der Anforderungskarte, die Sie auf der
                                                                                                     letzten Seite des Ratgebers finden.
                                                                                                                                                              Abfuhr und Containerdienst
                                                                                                                                                              04941 16-  7777
4                                                                                                                                                                                                     5
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Schlösser, Filterdeckel, Filtermaterial

                                                                                                                                                                                                         Gebühren • Entsorgung • Service
Ersatzdeckel                                      Schlösser für Abfalltonnen                       Filterdeckel, Filtermaterial
Sollte der Deckel Ihrer Bio- oder Restabfall-     Sollten Sie Probleme damit haben, dass Ihre      Durch die im Einzelfall längeren Standzeiten
tonne defekt sein, können Sie den Austausch       Tonne von Unbekannten »mitbenutzt« wird,         der Biotonnen können sich unangenehme             Filterdeckel
des Deckels bequem über unser Online-             ­besteht die Möglichkeit, an Ihrer Tonne ein     ­Gerüche entwickeln.                              Tonne                        Preis je Deckel
Formular oder mit der Anforderungskarte            Schloss anbringen zu lassen. Für diesen Zweck
                                                                                                   Tipps zur Geruchsminderung:                       120-l Biomüll                         31,00 €
­bestellen, die Sie auf der letzten Seite des      gibt es sogenannte »Schwerkraftschlösser«,
                                                                                                   • Wickeln Sie Bioabfälle und Essensreste in       Auslieferungskosten      Normal* 12,50 €
 Ratgebers finden.                                 die sich erst während der Müllabfuhr beim
                                                                                                     Zeitungspapier oder Papiertüten                                          Express** 25,00 €
                                                   ­Kippen der Tonne automatisch öffnen.
                                                                                                   • Streuen Sie Steinmehl oder Kalk dünn über       * innerhalb von 2 Wochen
                                                    Für das Schloss erhalten Sie zwei Schlüssel,                                                     ** innerhalb von 3 Tagen, am besten online
                                                                                                     die Abfälle
                                                    um die Tonne jederzeit befüllen zu können.                                                          nach schriftlichem Bestellungs- und Geld
                                                                                                   Sollten Ihnen diese Verfahren nicht ausrei-          eingang
                                                  Den Einbau der Schlösser können Sie online
                                                                                                   chen, können Sie Ihre Biotonne mit einem
        Onlinebestellung:                         oder mit der Anforde­rungs­karte, die Sie auf
                                                                                                   Filterdeckel nachrüsten lassen. Den Versand
        www.mkw-grossefehn.de                     der letzten Seite dieses Ratgebers finden, be-
                                                                                                   des Filter­materials oder den Einbau eines Fil-
                                                  stellen.
                                                                                                   terdeckels können Sie online oder mit der An-     Filtermaterial
                                                                                                   forderungskarte, die Sie auf der letzten Seite    für alle Filterdeckel    Preis inkl. Versand
                                                                                                   des Rat­gebers finden, bestellen. Bitte wech-
                                                                                                                                                                                          13,00 €
                                                                                                   seln Sie alle zwei Jahre das Filtermaterial.
Ersatzdeckel                                       Schloss                                         Vorteile:
Tonne                        Preis je Deckel       Preis pro Schloss                    25,00 €    • Geruchsstoffe werden durch Filter
120-l Rest- oder Biomüll             10,00 €                                                         abgebaut
240-l Rest- oder Biomüll             11,50 €                                                       • Pilzwachstum wird gehemmt
                                                                                                   • Insekten und Nager werden nicht durch                   Onlinebestellung:
Auslieferungskosten                               Normal* 12,50 €              Express** 25,00 €
                                                                                                     Gase angelockt                                          www.mkw-grossefehn.de
* innerhalb von 2 Wochen                                                                           • Doppeldichtungen verhindern das Ein-
** innerhalb von 3 Tagen, am besten online nach schriftlichem Bestellungs- und Geldeingang
                                                                                                     dringen von Fliegen

6                                                                                                                                                                                                    7
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Wertstoffhöfe                                                                                                                      Norderney
                                                                                                                                                                  Baltrum

                                                                                                                                                                                                        Gebühren • Entsorgung • Service
                                                                                                                          Juist

                                                                                                                                            Norden            Hage                  Landkreis
                                                                                                                                                                                    Wittmund

                                                                                                                                                        72
                                                                                                                                                                                       210

                                                                                                                                     WVZ Georgsheil                   210
    Entsorgungszentrum Großefehn                      Wertstoffhof Hage                                                                                                          Aurich
    Holtmeedeweg 6                                    Krumme Sieben 5
    26629 Großefehn                                   26524 Hage                                                                                   72
                                                                                                                                                                 Landkreis
    Telefon 04941 16-7100                             Telefon 04931 7220                                                          Krummhörn                                               Großefehn
                                                                                                                                                                 Aurich
    Öffnungszeiten                                    Öffnungszeiten
    Montag – Freitag          09:00 – 12:00 Uhr       Montag – Freitag         09:00 – 12:00 Uhr
                              13:00 – 16:00 Uhr                                13:00 – 16:00 Uhr                                                  Emden
    Sonnabend                 08:00 – 12:00 Uhr       Sonnabend                08:00 – 12:00 Uhr
    Schadstoffannahme                                 Schadstoffannahme
                                                                                                     Heiligabend und Silvester sind die Anlagen
    zweiwöchentlich samstags in den ungeraden         zweiwöchentlich freitags in den ungeraden                                                                 Info und Beratung
                                                                                                     für Selbstanlieferer geschlossen.
    Kalenderwochen        09: 00 – 12: 00 Uhr         Kalenderwochen          13:30 – 16: 00 Uhr                                                                04941 16-   7070

    Wertstoffhof Georgsheil                           Wertstoffhof Norderney                         Wertstoffhof Juist                                 Wertstoffhof Baltrum
    Gewerbestraße 24                                  Unnert Diek 3                                  Am Hafen                                           Westdorf 276
    26624 Südbrookmerland                             26548 Norderney                                26571 Juist                                        26579 Baltrum
    Telefon 04941 16-7084                             Telefon 04932 81730                            Telefon 04935 1520                                 Telefon 04939 450
    (Bitte beachten: keine Annahme von schad-
                                                      Öffnungszeiten                                 Öffnungszeiten                                     Öffnungszeiten
    stoffhaltigen Abfällen wie Farben, Lacke usw.!)
                                                      Montag – Freitag         08:00 – 12:00 Uhr     Montag – Freitag        09:00 – 12:00 Uhr          Dienstag                14:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten                                    Montag, Mittwoch, Freitag14:00 – 16:00 Uhr                             14:00 – 16:00 Uhr
                                                                                                                                                        Schadstoffannahme (am Hafen)
    Montag – Freitag          09:00 – 12:00 Uhr                                                      Schadstoffannahme (am Hafen)
                                                      Schadstoffannahme                                                                                 Montag, 06. Mai 2019, 13:00 – 14:30 Uhr
                              13:00 – 16:00 Uhr                                                      Dienstag, 07. Mai 2019, 13:30 – 15:00 Uhr
                                                      1. Freitag im Monat      09: 00 – 11: 00 Uhr                                                      Dienstag, 29. Oktober 2019, 11:00 – 12:30 Uhr
    Sonnabend                 08:00 – 12:00 Uhr                                                      Montag, 28. Oktober 2019, 11:00 – 12:30 Uhr

8                                                                                                                                                                                                 9
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Selbstanlieferung

                                                                                                                                                                                                 Gebühren • Entsorgung • Service
Gebühren                                          Anlieferungsstellen                              Kostenlos werden angenommen:
Nach geltendem Eichrecht ist die Berechnung       Die Möglichkeit zur Selbstanlieferung von        • Elektroaltgeräte, Energiesparlampen, Batterien   Die Anlieferung größerer Mengen haus-
der Annahmegebühren nach Gewicht erst ab          ­Abfällen besteht beim Entsorgungszentrum        • Altmetall/Schrott                                haltsüblichen E-Schrotts aus dem gewerb-
200 kg zulässig. Die gebührenpflichtigen           in Großefehn, bei den Wertstoffhöfen in         • Altglas                                          lichen Bereich ist vor der Anlieferung
­Leistungen werden daher bei Anlieferung bis       Hage, auf ­Norderney, Juist und Baltrum sowie   • Altpapier/Kartonagen                             ­telefonisch mit dem Personal an der
 2 m³ nach  Volumen abgerechnet.                   beim ­Wertstoffhof auf dem ­Gelände der         • Gelbe Säcke für Wertstoffe                        Annahme­stelle Großefehn abzustimmen,
 Die Gebührensätze bei der Selbstanlieferung       Fa. WVZ GmbH in ­Georgsheil, s. S. 8 und 9.     • Korken, CDs, Druckerpatronen, Laserkartuschen     s. S. 8.
 finden Sie in der Tabelle.                                                                        • Altkleider                                        Sonderabfälle s. S. 40 ff.

                                                                Abrechnung nach Volumen bis 2 m3                                      Abrechnung nach Gewicht ab 200 kg
                                                   Kleinst-       bis          bis         bis            bis           bis                Gebühr je t              0,2 t
                                                   menge        0,25 m3      0,5 m3       1 m3          1,5 m3          2 m3               (1.000 kg)             (200 kg)
                                                                                                                                                               Mindest­gebühr

            Sperrmüll                                            3,50 €       7,00 €     14,00 €      21,00 €         28,00 €               70,00 € / t           14,00 €

            gemischte Siedlungsabfälle                           6,75 €     13,50 €      27,00 €      40,50 €         54,00 €              180,00 € / t           36,00 €
            (Restmüll, Altholz)

            Grünabfälle – holzig                                  1,00 €     2,00 €       4,00 €        6,00 €         8,00 €               35,00 € / t            7,00 €
            (Baum- und Strauchschnitt, Stubben)

            Grünabfälle – sonstige                               3,00 €       6,00 €     12,00 €      18,00 €         24,00 €               70,00 € / t           14,00 €
            (Gras, Laub, Heckenschnitt)

            Bioabfälle                                          14,00 €     28,00 €      56,00 €      84,00 €        112,00 €              110,00 € / t           22,00 €
            (Küchenabfälle, Erde, Kompost)

            Asbestzementabfall                        8,00 €    23,00 €     46,00 €      92,00 €     138,00 €        184,00 €              185,00 € / t           37,00 €

            Mineralfaserabfall                                   6,75 €     13,50 €      27,00 €      40,50 €         54,00 €              204,00 € / t           40,80 €

            Teerpappe / Bitumen                      15,00 €    38,00 €     76,00 €     152,00 €     228,00 €        304,00 €              252,00 € / t           50,40 €

            Flachglas                                 6,00 €    16,50 €     33,00 €      66,00 €      99,00 €        132,00 €              117,00 € / t           23,40 €

10                                                                                                                                                                                        11
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Sperrmüll

                                                                                                                                                                                                       Gebühren • Entsorgung • Service
Sperrmüll ist sperriger Hausmüll, also alles     Bereitstellung                                    Zum Sperrmüll gehören nicht                      Bitte beachten Sie
das, was nicht in die schwarze Restabfall-
                                                 Bitte stellen Sie Ihren Sperrmüll                 • Gegenstände, die aus Bau- und Umbau-           • Sperrmüll ist so bereitzustellen, dass die
tonne passt und was man beim Umzug mit-
                                                 am Abfuhrtag getrennt bereit nach:                  arbeiten stammen, wie Bauschutt und Ziegel,      Straße nicht verschmutzt wird und ein
nehmen würde.
                                                                                                     Türen, Fenster, Türzargen, Holzgebälk,           zügiges Verladen möglich ist.
Zum Sperrmüll gehören nicht die mit dem          Holz, wie z.B. Tische, Stühle, Schränke, Regale
                                                                                                     Vertäfelungsholz, Laminat, Parkett, Auslege-   • Der Sperrmüll ist am Abfuhrtag bis
Haus fest verbundenen Abfälle.                   und andere Möbel aus Holz.
                                                                                                     ware aus Linoleum oder PVC, Sanitärkeramik,      06:30 Uhr an die Straße zu stellen.
Die Abfuhr von Sperrmüll ist kostenpflichtig.    Sonstiger Sperrmüll, wie z.B. Sofas, Sessel,        Teile von Tierställen                          • Die Einzelstücke dürfen höchstens ein
Sie bestellen die Abfuhr Ihres Sperrmülls        Gartenmöbel, Matratzen, Federbetten,              • Altreifen, Maschinen, Maschen- und               Gewicht von 75 kg haben und dürfen die
online oder mit der Karte, die Sie auf der       Teppiche, Teppichböden, Koffer.                     Stacheldraht, Öltanks, Kfz -Teile, Zäune         vom Abfuhrfahrzeug vorgegebenen Maße
letzten Seite dieses Ratgebers finden.                                                             • Abfälle aus Gewerbe-, Industrie- und             nicht übersteigen.
                                                 Altmetall/Schrott, wie z.B. Fahrräder,
                                                                                                     Dienstleistungsunternehmen sowie aus           • Einzelstücke, die schwerer oder größer sind,
Die Gebühren für die Sperrmüllabholung           Metallkanister, Benzinrasenmäher ohne Öl,
                                                                                                     vergleichbaren Einrichtungen                     können bei den Wertstoffhöfen (s. S. 8 und 9)
richten sich nach der Menge der Fraktionen       Küchenspülen, Schubkarren.
                                                                                                   • Nachtspeicherheizgeräte                          angeliefert werden.
»Holz« und »sonstiger Sperrmüll«.
                                                 Elektroaltgeräte, wie z.B. Waschmaschinen,        • in Säcken oder Kartons verpackte Abfälle
Für die Sperrmüllfraktionen »Elektroaltgeräte«
und »Altmetall/Schrott« gilt diese Mengen-
                                                 Kühlgeräte, Fernseher, PCs, Monitore, Staub-                                                       Sperrmüllgebühren
                                                 sauger, Mikrowellen.                                                                               Normalabfuhr              Expressabfuhr
begrenzung nicht.
                                                                                                                                                    (ca. 4 Wochen*)           (innerh. 1 Woche*)
Für eine Expressabfuhr (innerhalb einer Woche)                                                                                                      bis 5 m3        65 €      bis 5 m3         130 €
ist eine zusätzliche Gebühr zu entrichten.                                                                                                          bis 10 m3     130 €       bis 10 m3        195 €
                                                         Abfuhr und Containerdienst                       Onlinebestellung:
Die Gebührenstaffelung finden Sie in der                                                                                                            bis 15 m3     195 €       bis 15 m3        260 €
Tabelle auf S. 13.                                       04941 16- 7777                                   www.mkw-grossefehn.de
                                                                                                                                                    *nach schriftlichem Bestellungs- und Geldeingang

                         Holz                    sonstiger Sperrmüll                               Altmetall/Schrott                                Elektroaltgeräte

                                                 Diebstahl
                                                 Das Durchsuchen und Mitnehmen von
                                                 zur Abfuhr bereitgestelltem Sperrmüll ist
                                                 verboten. Es stellt eine Ordnungswidrig-
                                                 keit dar und kann mit einer Geldbuße bis
12                                                                                                                                                                                               13
                                                 zu 5000 Euro geahndet werden.
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Heraustrage- und Entrümpelungs-Service                                               Containerdienst

                                                                                                                                                                              Gebühren • Entsorgung • Service
Entrümpelungs-Service                  Heraustrage-Service
Geeignet für                           Vom Sessel bis zur Haushaltsauflösung:
• Wohnungsgesellschaften               Für 60,00 Euro inkl. USt. je angefangene
• Hausverwaltungen                     halbe Stunde tragen wir Ihren Sperrmüll aus
• Privathaushalte.                     Ihrer Wohnung. Falls bei Haushaltsauflösun-
                                       gen andere Abfälle als Sperrmüll mitgenom-
Zur Entrümpelung von
• gesamten Wohnungen und Häusern
                                       men werden sollen, werden diese gesondert                                                7m3
                                       berechnet.
• Betriebsgebäuden und Grundstücken
• Kellern, Dachböden, Treppenhäusern   Sie wünschen unsere Dienstleistung?
  (Vermeidung von Brandlasten).        Ein Anruf genügt!
                                       • Besichtigung des Sperrmülls vor Ort
                                       • Erstellung eines Angebotes für den
                                         geschätzten Aufwand
                                       • Terminzusage für die Entrümpelung
                                       • Abfuhr des Sperrmülls und der sonstigen
                                         Abfälle
       Abfuhr und Containerdienst      Oder schreiben Sie eine Mail mit
       04941 16-7777                   der Angabe Ihrer Telefonnummer an
                                                                                     Containerbestellung
                                       muellabfuhr@landkreis-aurich.de
                                                                                                                                          Abfuhr und Containerdienst
                                                                                     Bei größeren Abfallmengen nutzen Sie un-
                                                                                     seren Containerdienst. Die Bestellung                04941 16- 7777
                                                                                     erfolgt schriftlich über das Bestellformular.
                                                                                     Folgende Containergrößen können Sie
                                                                                     anfordern:                                           Info und Beratung
                                                                                                                                          04941 16- 7070
                                                                                     Container
                                                                                        Größe          Bioabfall*          Restabfall*
                                                                                                                                          Das Bestellformular, detaillierte
                                                                                         3,0 m³          131,35 €              167,65 €   Preise und Hinweise für die
                                                                                         5,5 m³          240,85 €              304,80 €   Befüllung finden Sie unter:
                                                                                         7,0 m³          306,55 €              394,27 €   www.mkw-grossefehn.de
                                                                                         9,0 m³          394,10 €              506,01 €
                                                                                        15,0 m³          656,85 €              844,38 €
                                                                                        36,0 m³        1.576,40 €            2.028,59 €
                                                                                     * Pauschal bis maximal 8 Tagen Standzeit,
                                                                                       inklusive Anlieferungs- und Abholtag.
                                                                                       Bei längeren Standzeiten können weitere Kosten
                                                                                       und Gebühren hinzukommen.

                                                                                     Für die Entsorgung von Asbestzement, Mine-
                                                                                     ralfasern, Teerpappe/Bitumen und Flachglas
                                                                                     über den Containerdienst, wenden Sie sich
                                                                                     bitte direkt an unseren Service.
14                                                                                                                                                                      15
ABFALL- UND UMWELTRATGEBER 2019 - Gemeinde Dornum
Baum-, Strauch- und Heckenschnitt                                                                   Kompost gefällig?

                                                                                                                                                         Gebühren • Entsorgung • Service
                                                                                                         Im Kompostwerk Großefehn werden Bioab-
                                                         Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
                                                                                                         fälle (Inhalt der Biotonnen) und Grünabfälle
                                                         • Die Bündel müssen am ersten Tag der
                                                                                                         (Baum-, Strauch- und Heckenschnitt, Rasen-
                                                           Abfuhrwoche bis 06:30 Uhr bereit liegen.
                                                                                                         schnitt und Laub) in 15 Intensiv- und Haupt-
                                                         • Bitte verwenden Sie verrottbares Band,
                                                                                                         rottetunneln zu Kompost verarbeitet.
                                                           keinen Draht und kein Plastikband.
                                                                                                         Dieser Kompost wird regelmäßig untersucht
                                                         • Bündel legen Sie bitte gut sichtbar an der
                                                                                                         und hat das Qualitätssiegel der Bundesgüte-
                                                           Straße bereit.
                                                                                                         gemeinschaft Kompost. Er eignet sich hervor-
                                                         • Die Bündel dürfen nicht länger als 2,00 m
                                                                                                         ragend zur Bodenverbesserung. Er
                                                           und nicht schwerer als 25 kg sein.
                                                                                                         • düngt die Pflanzen
                                                         • Bitte verdecken Sie keine Hydranten.
                                                                                                         • fördert das Bodenleben
                                                         Nicht bündelbare Gartenabfälle wie z.B. Blät-   • lockert den Boden
                                                         ter, Rasen-, Heckenschnittabschnitte oder in    • speichert Wasser.
                                                         Säcke verpackte Gartenabfälle werden im Rah-
                                                                                                         Hobbygärtner und Gartenbaubetriebe können
                                                         men dieser Sammlung nicht mitgenommen.
                                                                                                         sich den Fertigkompost beim Entsorgungs-
     Zweimal im Jahr wird im gesamten Kreisgebiet        Bundesnaturschutzgesetz zum Gehölzschnitt       zentrum in Großefehn abholen. Die Preise
     für alle Haushalte zu den unten genannten Ter-      Aus Artenschutzgründen ist es verboten, in      können Sie dort oder bei der Infohotline
     minen eine kostenlose Einsammlung von Baum-,        der Zeit vom 01.03. – 30.09. Hecken zu roden    erfragen.
     Strauch- und Heckenschnitt durchgeführt.            oder auf den Stock zu setzen.

      Abholung des Baum-, Strauch- und Heckenschnitts 2019
                                                      Frühjahr                        Herbst
                                           Bereitzulegen Abfuhr            Bereitzulegen Abfuhr
                                          bis 6:30 Uhr am  in             bis 6:30 Uhr am  in
      Stadt Norden und Ortsteile               18.02.          8. KW           21.10.      44. KW
      Gemeinden und Städte im Altkreis Norden:
                                                                                                         Das Heft »Kompost Spezial«
      Hage, Großheide, Dornum               25.02.             9. KW           28.10.      45. KW
                                                                                                         erhalten Sie bei unserer Abfallberatung.
      Hinte, Krummhörn, Brookmerland        04.03.            10. KW           04.11.      46. KW
      Stadt Aurich und Ortsteile               11.03.         11. KW           11.11.      47. KW
      Gemeinden und Städte im Altkreis Aurich:
                                                                                                                 Info und Beratung
      Großefehn, Wiesmoor                   18.03.            12. KW           18.11.      48. KW
      Südbrookmerland, Ihlow                25.03.            13. KW           25.11.      49. KW                04941 16- 7070
      Insel Norderney                      Fr., 05.04.        14. KW       Fr., 25.10.     44. KW
      Insel Baltrum                        Fr., 12.04.        15. KW        Fr., 15.11.    47. KW
      Insel Juist                          Abholtermine s. Abfuhrplan oder »Inselpost«

16                                                                                                                                                  17
Serviceangebote für Großbehälter                                                                 Altreifen, Autowracks und Bauschutt

                                                                                                                                                                                              Gebühren • Entsorgung • Service
Bereitstellung des ­Behälters                                                                    Altreifen                                    Bauschuttverwerter
zur Abfuhr                                                                                       Auto- und LKW-Reifen können gegen Entgelt    Bauschutt oder mineralische Abfälle lassen
                                                                                                 beim Entsorgungszentrum Großefehn oder       sich meist problemlos wiederverwerten.
Die 660 l und 1.100 l Großbehälter für Alt­
                                                                                                 an den Wertstoffhöfen im Kreisgebiet abge-   Folgende Firmen nehmen Ihren Bauschutt an:
papier und Leichtverpackungen (LVP) sind
                                                                                                 geben werden. Die Preise entnehmen Sie der
mit der Deckelöffnung zur Straßenmitte hin                                                                                                    Fa. Eko-Plant, Norderney, 0172 2790686
                                                                                                 folgenden Tabelle:
für die Entleerung bereitzustellen.                                                                                                           Fa. Dirk Ennen, Norden, 04931 4761
                                                                                                                                              Fa. Garrelts & Sohn, Wiesens, 04941 3252
Auf Wunsch wird ein kostenpflichtiger Trans-                                                     Altreifen                                    Fa. Kerker, Aurich, 04941 97950
portservice angeboten. Die Großbehälter
                                                                                                 Reifen                     Preis je Reifen   Fa. Gerold Kröger GmbH, Großheide,
werden dabei für die planmäßige Leerung
                                                                                                                                              04936 91788-0
von ihrem Behälterstandplatz geholt und                                                          PKW                                3,00 €
                                                                                                                                              Fa. Harm Rewerts, Krummhörn, 04920 356
nach der Leerung wieder zurückgestellt.                                                          LKW-, Traktor-Reifen              30,00 €    Fa. Siebels, Georgsheil, 04941 8296
                                                                                                 oder vergleichbar

Abfuhr in einem kürzeren
Abholungsrhythmus
Restabfall, Leichtverpackungen und Papier
­werden 4-wöchen­t­lich, Bioabfall wird
 ­2-wöchentlich abgeholt.
Diese Leistungen sind im Rahmen der              Erforderliche Anträge sowie nähere
Gebühren­kalkulation berücksichtigt.             ­Auskünfte erhalten Sie bei den ­Mitarbeitern
Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet als           unseres Kundenservices.
 ­kosten­pflichtige Sonder­leistung an, die
­Behälter in einem kürze­ren Abfuhr­rhythmus            Abfuhr und Containerdienst
zu leeren.                                              04941 16-  7777
                                                        muellabfuhr@landkreis-aurich.de

                                                        Antragsformulare und
                                                        Sortieranleitung
                                                        www.mkw-grossefehn.de
                                                                                                 Autowracks                                   Bauschutt kann in begrenzten Mengen auch
                                                                                                                                              beim Entsorgungszentrum in Großefehn und
                                                                                                 Von Autositz bis Zündkerze: Autowrack-­
Sortierung                                                                                       Behandlungsanlagen sind für die Entsorgung
                                                                                                                                              an den Wertstoffhöfen abgegeben werden
                                                                                                                                              (S. 8 und 9).
                                                                                                 von Fahrzeugteilen zuständig.
Bitte beachten Sie, dass gewerblich
                                                                                                 Fa. Büttner, Aurich, 04941 97070
­genutzte gelbe LVP-Großbehälter einer
                                                                                                 Fa. Müller, Großefehn, 04943 912950                 Info und Beratung
 ­gesonderten Sortierung unterliegen.
  Die Sortieranleitung finden Sie im Internet.
                                                                                                 Fa. Retek, Ihlow, 04928 9199-0
                                                                                                 Fa. Schriever, Aurich, 04941 9502716
                                                                                                                                                     04941 16- 7070
                                                                                                 Fa. Sneider, Hinte, 04925 8855
        www.mkw-grossefehn.de

18                                                                                                                                                                                       19
Abfall-App – Smart erinnert an die Abfuhr                                               Windelentsorgung

                                                                                                                                                                                         Gebühren • Entsorgung • Service
Jetzt herunterladen! Ab 2019 erinnert die                                               Zuschuss zu den Kosten                          Zuschuss zu den Kosten
neue, kostenlose App der Abfallwirtschaft an
Ihre Abfuhr. Sie kann aber noch viel mehr:
                                                                                        der Entsorgung                                  der Windelentsorgung
• Automatische Erinnerungsfunktion an die                                               von Inkontinenzartikeln                         Der Landkreis Aurich gewährt Familien mit
  Abfuhr des Hausmülls, die Strauchschnitt-
                                                                                                                                        Kleinkindern, die Windeln zu entsorgen haben,
  abfuhr und die Termine des Schadstoff-                                                Der Landkreis Aurich gewährt Personen, die
                                                                                                                                        eine finanzielle Entlastung. Es handelt sich
  mobils                                                                                wegen Erkrankungen Inkontinenzartikel zu
                                                                                                                                        hierbei um eine freiwillige Leistung.
• Standortfinder der nächstgelegenen                                                    entsorgen haben, einen Zuschuss zu den
                                                                                                                                        Familien erhalten für jedes Kind bis zur Voll-
  Glascontainer und Wertstoffhöfe                                                       Kosten der Entsorgung. Es handelt sich hier-
                                                                                                                                        endung des 30. Lebensmonats einen Zu-
• Servicenummern der Abfallwirtschaft im                                                bei um eine freiwillige Leistung.
                                                                                                                                        schuss von 25,00 Euro pro Jahr.
  Landkreis Aurich                                                                      Personen, die Inkontinenzmaterial benötigen
• Links zu Online-Formularen                                                            und nicht in stationären Pflegeeinrichtungen
• Reklamationsfunktion                                                                  (z. B. Heimen) wohnen, erhalten bei einer an-
• Push-Benachrichtigung bei aktuellen                                                   gemeldeten 120-l-Restabfalltonne 25,00 Euro
  Hinweisen zu Ihrer Abfuhr                                                             pro Jahr, bei einer angemeldeten 240-l-
• Erinnerung für mehrere Adressen                                                       Restabfalltonne oder größer 50,00 Euro pro
  hinterlegen NEU                                                                       Jahr.
• Abfall-ABC NEU                                                                        Die Entlastung wird auf schriftlichen Antrag
                                                                                        im Voraus für jeweils 1 Jahr gewährt.
Smartphone Betriebssysteme:                                                             Die Inkontinenz ist durch die Vorlage einer
• Android ab Version 4.1                                                                ärztlichen Bescheinigung (Attest) nachzu-
• iOS ab Version 8.x                                                                    weisen. Bei Fortdauern der Inkontinenz ist
                                                                                                                                        Die Entlastung wird auf schriftlichen Antrag
• Windows Mobile ab Version 8                      Info und Beratung                    jährlich ein neues ärztliches Attest vorzu-
                                                                                                                                        für die gesamte Zeit bis zur Vollendung des
• Amazon Alexa über den myMüll.de Skill            04941 16-7070                        legen.
                                                                                                                                        30. Lebensmonats des Kindes gewährt. Sie
  (http://mymuell.de/alexa)                        abfallberatung@landkreis-aurich.de   Benötigte Unterlagen                            wird in jährlichen Beträgen im Voraus über-
                                                                                        • ausgefülltes Antragsformular                  wiesen (zu Beginn des 1. und 2. Lebensjahres
Download im:
                                                                                        • ärztliches Attest über Inkontinenz            jeweils 25,00 Euro und zu Beginn des 3. Le-
Apple App Store, Google Play Store bzw.
                                                                                        • Abfallgebührenbescheid des Landkreises        bensjahres 12,50 Euro). Für jedes Kind ist ein
Windows Phone Store – bei der Suche
                                                                                          Aurich bzw. Abgabenbescheid der               getrennter Antrag zu stellen.
»abfallapp landkreis aurich« eingeben und
                                                                                          Gemeinde, Samtgemeinde oder Stadt
die App herunterladen.                                                                                                                  Benötigte Unterlagen:
                                                                                          (Kopie ist ausreichend)
                                                                                                                                        • ausgefülltes Antragsformular
                                                                                                                                        • Abstammungsurkunde des Kindes
                                                                                                                                          (Kopie ist ausreichend)
Abfuhrkalender – online                                                                         Kontakt                                 • Abfallgebührenbescheid des Landkreises
und zum Selberdrucken                                                                           S. Hayenga                                Aurich bzw. Abgabenbescheid der
                                                                                                04941 16-7007                             Gemeinde, Samtgemeinde oder Stadt
Auf der Internetseite www.landkreis-aurich.
                                                                                                shayenga@landkreis-aurich.de              (Kopie ist ausreichend)
de/abfuhrkalender_2019.html finden Sie
Ihren Abfuhrkalender für das aktuelle Jahr
zum Herunterladen, Ausdrucken und in                                                            Antragsformulare unter
weiteren Dateiformaten (.pdf, .xls, .csv, .ics).                                                www.mkw-grossefehn.de
                                                                                                oder auf telefonische Anforderung

20                                                                                                                                                                                 21
Sortieranleitung

                                                                                                 Bitte heraustrennen
Gelbe Tonne                                      Biotonne                                                              Altpapiertonne                                   Restabfalltonne
Metalle, wie                                     Abfälle aus der Küche, wie                                            Zeitungen, Zeitschriften, Kartons, Bücher,       Hygieneartikel, wie
Konserven- und Getränkedosen, Verschlüsse,       Gemüse- und Obstreste, feste Speiseabfälle,                           Kataloge, Hefte, Faltschachteln,                 Einmalwindeln, Feuchttücher, Wattestäb-

                                                                                                                                                                                                                             Sortieren • Recyclen • Vermeiden
Kronkorken, Blecheimer, Schalen, Aluminium-      Frittier- und Speiseöl, Fleisch-, Fisch- und                          Schreibpapier, Geschenkpapier, Packpapier,       chen, Krankenunterlagen, Tampons, Binden,
deckel und -folien, Besteckteile, Bratpfannen,   Wurstabfälle, Knochen, Teesatz, Teefilter und                         Werbesendungen, Reklame, Pappe, Klein-           Schwämme, Kondome, Watte, Einmalhand-
Kochtöpfe, Küchenreiben, Dosenöffner, Nägel      -beutel, Kaffeesatz und -filter, Eierschalen,                         papier                                           schuhe, Zahnbürsten, Einwegrasierer
und Beschläge, Gartengeräte, Werkzeuge           Schalen von Zitrusfrüchten, Bananen- und
                                                                                                                                                                        Glas, wie
                                                 Nussschalen
Verbundstoffe, wie                                                                                                                                                      Spiegel, optische Gläser, Glühlampen,
Getränke- und Milchkartons, Tetrapacks,          Abfälle aus dem Garten, wie                                                                                            Trinkgläser
Vakuumverpackungen                               Baum- und Strauchschnitt, Rasen- und
                                                                                                                                                                        Haushaltskleinwaren, wie
                                                 Heckenschnitt, Nadeln, Laub, Unkraut,
Kunststoffe, wie                                                                                                                                                        Ton, Porzellan, Keramik, Steingut, Einweg-
                                                 Blumen- und Pflanzenteile, alte Blumenerde
Folien: Tragetaschen, Gefrier- oder                                                                                                                                     feuerzeuge, Kosmetika, Thermoskannen
Frühstücksbeutel, Frischhaltefolien, Dusch-      Papier, wie
                                                                                                                                                                        Textilien, wie
vorhänge                                         verschmutztes Zeitungspapier, Papier-
                                                                                                                                                                        Strümpfe, Stoff- und Lederreste, Putzlappen
Flaschen: von Spül-, Wasch- und Pflegemitteln    taschentücher, Haushaltswischpapier,
                                                                                                                                                                        Unterhaltungs- und Datenträger, wie
Becher: von Margarine- und Milchprodukten        Abfälle aus der Kleintierhaltung, wie
                                                                                                                                                                        Musik- und Videokassetten, Schallplatten,
Schaumstoffe: Obst- und Gemüseschalen,           Mist, Käfigeinstreu aus Holzspäne, Haare,
                                                                                                                                                                        Disketten
Verpackungen aus Styropor und Polystyrol         Federn, Sand
Kunststoffprodukte: Spielzeug, Eimer, Schüs-                                                                                                                            Sonstiges, wie
                                                 Sonstiges, wie
seln, Gießkannen, Kleiderbügel, Blenden,                                                                                                                                Tapeten, Katzenstreu, Staubsaugerbeutel,
                                                 Asche von Holz oder Torf
Schalter                                                                                                                                                                Filter von Dunstabzugshauben, Zigaretten-
                                                                                                                                                                        kippen, Fotos, Negative, Kugelschreiber
Nicht dazu gehören: Produkte aus Holz, Glas,
                                                                                                                                                                        und -minen, Filzstifte, Blei- und Buntstifte,
Papier, Pappe, Textilien oder Elektroartikel
                                                                                                                                                                        Kerzenwachs, Kohlenasche, Aktenordner,
                                                         Info und Beratung                                                    Als PDF-Datei zum Herunterladen
                                                                                                                                                                        Pergament- und Backpapier
Bitte werfen Sie nur Verpackungen                        04941 16- 7070                                                       (auch in Albanisch, Arabisch, Englisch,
ohne Inhaltsstoffe in die Gelbe Tonne.                                                                                        Französisch, Mazedonisch, Russisch,       Altmedikamente
Bitte lösen Sie die Aluminiumdeckel              Bestellung von Informationsmaterial:                                         Serbisch, Türkisch):
von den Kunststoffbechern.                       abfallberatung@landkreis-aurich.de                                           www.mkw-grossefehn.de

22                                                                                                                                                                                                                      23
Kein Plastik in die Biotonne!                                                                        Die Gelbe Tonne – aber richtig!
 Biomüll ist ein besonders wertvoller Rohstoff,     Alternativen zur Plastiktüte                     In der Gelben Tonne werden Verpackungen         Insbesondere der Fehlwurf von Papier,
 aus dem hochqualitativer Kompost und Bio-          So können Sie Ihre Bioabfälle ganz einfach       aus Metall, Kunst- und Verbundstoffen sowie     Pappe und Karton ist hinsichtlich des
 gas erzeugt werden. Tüten und Verpackungs-         entsorgen:                                       stoffgleiche Materialien, bei denen es sich     ­Papierrecyclings ein schwerwiegender
 materialien – vor allem aus Plastik – haben        • lose in die Biotonne werfen                   nicht um Verpackungen handelt, gesammelt,        Material­verlust zulasten der Umwelt.
 darin definitiv nichts zu suchen! Falsch ent-      • in Küchen- oder Zeitungspapier einwickeln     um sie der Abfallentsorgung und Verwertung
                                                                                                                                                     Sperrige Abfälle wie Silofolien oder große
 sorgt, richtet es in Form von Mikroplastik         • in Bioabfall-Papiertüten aus dem Einzel­      bereitzustellen. Leider kommt es regelmäßig
                                                                                                                                                     Kunststoffteile stören zudem eine reibungs-
­einen großen ökologischen Schaden an.                 handel                                        zu problematischen Fehlwürfen.
                                                                                                                                                     lose Entleerung und gehören nicht in die
                                                                                                                                                     Gelbe Tonne!
Warum auch kein Bioplastik?                         Tipp:                                            Wo liegt das Problem?
Bioplastiktüten sind keine Alternative, denn sie:   Dünne Zwischenschichten aus Kleintierstreu       Kurz gesagt: Jeder Fehlwurf kostet Sie Geld!
                                                                                                                                                     Gewerbe
• verrotten nicht schnell genug in unseren         binden die Feuchtigkeit in der Biotonne,         Störstoffe müssen aufwendig und teuer
                                                                                                                                                     Bitte beachten Sie, dass gewerblich genutzte
   Komposttunneln                                   die durch die lose Entsorgung der Abfälle ent-   ­aussortiert und entsorgt werden. Das geht
                                                                                                                                                     gelbe LVP-Großbehälter einer gesonderten
• enthalten zum Teil mineralölbasierte             stehen kann.                                      zulasten der Gebührenzahler. Gleichzeitig
                                                                                                                                                     Sortierung unterliegen. Die Sortieranleitung
   Grundstoffe                                                                                        ­gehen gut recycelbare Wertstoffe verloren –
                                                                                                                                                     finden Sie im Internet.
• können in den Entsorgungsanlagen nicht                                                              schlecht für die Umwelt und den Geldbeutel!
   von herkömmlichen Plastiktüten unter-

                                                                                                                                                                                                        Sortieren • Recyclen • Vermeiden
  schieden werden                                           Info und Beratung                                                                                Info und Beratung
                                                            04941 16- 7070                                                                                   04941 16-    7070
                                                                                                                                                            Infos:
Klassische Fehlwürfe                                                                                 Klassische Fehlwürfe                                   www.mkw-grossefehn.de

                                                             Kunststoff­                             Papier,
Dosen               Behältergläser       Hygieneartikel      verpackungen        Plastiktüten        Pappe, Karton      Lebensmittel       Behältergläser     Textilien           Elektroartikel

                                                                                                                                                                                        Wertstoffhof

24                                                                                                                                                                                                 25
Secondhand: Möbel, Elektrogeräte, Kleidung
Zu gut zum Wegwerfen                          Möbel                           Elektrogeräte und Fahrräder
Gut erhaltene Möbel, Fahrräder, Elektro­      KVHS Aurich                     M.  u.  m. – Möbel und mehr
geräte und Kleidungsstücke sind zu schade     Möbelhalle                      Adolf-Köppe-Straße 2, Pewsum
zum Wegwerfen.                                Oldersumer Straße 52a, Aurich   Telefon 04923 927900
                                              Telefon 04941 9580-230
Repariert und gut aufgearbeitet können                                        M.  u.  m. – Möbel und mehr
diese Dinge dem nächsten Besitzer noch lan-   KVHS Norden                     Am Schlicktief 5, Norden
ge ­Freude bereiten – und das Sperrmüllauf­   M.  u.  m. – Möbel und mehr     Telefon 04931 983380
kommen wird außerdem verringert.              Am Schlicktief 5, Norden
                                              Telefon 04931 983380
Die Kreisvolkshochschulen (KVHS) Aurich und
Norden nehmen gut erhaltene Dinge an.         KVHS Norden
                                                                              Fahrradprojekt
                                                                              Das Fahrradprojekt vom Diakonischen Werk
Rufen Sie einfach an.                         Außenstelle Pewsum
                                                                              des ev.-luth. Kirchenkreises Aurich bietet
                                              M.  u.  m. – Möbel und mehr
                                                                              ­arbeitslosen Haftent­lassenen eine sinnvolle
                                              Adolf-Köppe-Straße 2, Pewsum
                                                                               Freizeitbeschäftigung: Hier werden gebrauch-
                                              Telefon 04923 927900
                                                                               te Fahrräder gesammelt und ­instand gesetzt.

                                                                                                                                                                 Sortieren • Recyclen • Vermeiden
                                                                               Wenn Sie ein ­gebrauchtes Fahrrad abzugeben
                                                                               haben, wird es gerne als Spende angenommen.
                                                                              Anlaufstelle für Straffällige
                                                                              Kirchdorfer Straße 43a, Aurich
                                                                              Telefon 04941 62828

                                                                              Reparieren, Verleihen,                          Secondhand-Kleidung
                                                                              Secondhand:                                     M.  u.  m. – Möbel und mehr
                                                                                      www.landkreis-aurich.de/                Am Schlicktief 5, Norden
                                                                                      secondhandratgeber.html                 Telefon 04931 983380

                                                                              Auf diesem Portal finden Sie Handwerksbe-
                                                                              triebe und Fachgeschäfte aus dem Landkreis
                                                                              Aurich, die defekte Gegenstände wieder flott
                                                                              machen, Ihnen selten benötigte Dinge auslei-
                                                                              hen oder Ihnen gebrauchte Sachen anbieten.

26                                                                                                                                                          27
Sammelstellen für Korken, Druckerpatronen, CDs                              Das Wertstoffmobil kommt!
                                                                            Die Abfallwirtschaft des Landkreises Aurich             Wo?
Korken                                                                      wird ab 2019 den Einsatz eines Wertstoff­               Der Probebetrieb wird zunächst in den Ge-
Verwaltungsgebäude Landkreis Aurich                                         mobils testen. Mit dem Einsatz werden vor               meinden Dornum, Hinte und Krummhörn an
Fischteichweg 7 – 13, Aurich                                                allem die folgenden Ziele verfolgt:                     den Standorten des Schadstoffmobils durch-
Hoheberger Weg 36, Aurich                                                   • Erhöhung der Erfassungsquote von Wert­               geführt.
Fräuleinshof 3, Norden                                                         stoffen – vor allem von Elektrogroßgeräten
                                                                            • Unterbindung illegaler Beraubung beim                Wann?
Entsorgungszentrum Großefehn,
                                                                               Sperrmüll                                            Die Annahmezeiten können dem Schadstoff-
Wertstoffhöfe Hage, Georgsheil,
                                                                            • Garantie sicherer Entsorgungswege                    mobil-Kalender entnommen werden
Norderney, Juist, Baltrum
                                                                            • Zusätzlicher Service im ländlichen Bereich           (s. S. 41ff). Achten Sie hierfür auf das rote
M. u. m. – Möbel und mehr                                                   • Entlastung des Gebührenhaushaltes                    ­Recyclingsymbol. Das Wertstoffmobil wird zu
Adolf-Köppe-Straße 2, Pewsum          Abgabe von CDs, Drucker­                                                                       den genannten Zeiten parallel zum Schad­
Grundschule Osteel                    patronen und Laserkartuschen          Was?
                                                                            Folgende Wertstoffe können beim Wertstoff-
                                                                                                                                     stoffmobil bereitstehen.
Adeweg, Osteel
                                      Verwaltungsgebäude Landkreis Aurich   mobil kostenlos in haushaltsüblichen Mengen
                                                                                                                                            Info und Beratung
EDEKA Center Götz                     Fischteichweg 7 – 13, Aurich          abgegeben werden:
                                                                                                                                                      7070

                                                                                                                                                                                    Sortieren • Recyclen • Vermeiden
Am Markt, Norden                      Hoheberger Weg 36, Aurich             • Altmetall/Schrott (z.  B. Fahrräder, Kabelschrott)           04941 16-
                                      Fräuleinshof 3, Norden                • Elektrogroßgeräte (z.  B. Wasch­maschinen,
Stadt Aurich, Betriebshof
                                                                               Geschirrspülmaschinen)
Hammerkeweg 16, Aurich                Entsorgungszentrum Großefehn,
                                                                            • Kunststoffrohre PP (max. Kantenlänge 2 m)
                                      Wertstoffhöfe Hage, Georgsheil,
Gemeindehaus der                                                            • Textilien (z.  B. Kleidung, Decken, Bett­
                                      Norderney, Juist, Baltrum
Ev.-luth. Kirchengemeinde Holtrop                                              wäsche, Gardinen)
Kapellenweg 8, Holtrop                M. u. m. – Möbel und mehr             • Papier, Pappe und Karton
                                      Adolf-Köppe-Straße 2, Pewsum
Gemeindehaus der
Ev.-ref. Kirchengemeinde Loppersum    Inselgemeinde Juist
Kirchstraße 3, Loppersum              Strandstraße 5, Juist
                                      IGS Marienhafe-Moorhusen
                                      Standort Moorhusen
                                      Hundertdiematsweg 5, Moorhusen
                                      (nur Abgabe von Druckerpatronen)

28                                                                                                                                                                             29
Umweltbildung
Der Landkreis Aurich und die MKW bieten auf    Programmbeispiel Vorschule:
dem Gelände des Entsorgungszentrums in
Großefehn Bildungsmöglichkeiten zum The-
                                               Abfall-Schnupperstunde
ma Umwelt und Abfall in einer authentischen    Hineinschnuppern ins Thema Abfall. Die ver-
­Umgebung an. Dabei liegt der Schwerpunkt      schiedenen Mülltonnenfarben werden ken-
 auf erlebnisorientiertem Lernen.              nengelernt und es wird ein Abfallberg sortiert.
 Hierfür wurden Schulungsräume, ein grünes     Und wie läuft das mit dem Recycling eigent-
 Klassenzimmer und der Abfall-Erlebnispfad     lich in der Natur? Paulchen der Kompostwurm
 eingerichtet. Die Entsorgungsanlagen auf      stellt sich und seine fleißige Familie vor.
 dem Gelände bieten einen interessanten        S­pannend wird es dann auf dem Wertstoffhof
 Blick in die Abläufe einer modernen Abfall-   – was passiert mit all den Abfällen und wie
 wirtschaft.                                   funktioniert ein Sammelfahrzeug?
                                               Ganzjährig, Vorschulalter 5 bis 6 Jahre,
                                               Dauer ca. 2,5 Stunden

                                                                                                                                                                                    Sortieren • Recyclen • Vermeiden
                                               Programmbeispiel Grund-                           Programmbeispiel Sekundar-
                                               schule: Abfall-Erlebnispfad                       stufe: Papierschöpfen
                                               Eine Safari der besonderen Art: Knifflige,        Recycling selbst gemacht! Hier erfährt man,
                                               spannende, unterhaltsame und lehrreiche           wie Papier hergestellt wird, welche Rohstoffe
                                               Aufgaben rund ums Thema Abfall und                dabei eine wichtige Rolle spielen und warum
                                               ­Umwelt erwarten die Abfalljäger an den           es ziemlich schlau ist, Recyclingpapier mit
                                                Lernstationen. Dabei sind Sinne, Köpfchen        dem Blauen Engel zu verwenden. Und neben-
                                                und Geschicklichkeit gefragt.                    bei erschafft man sein eigenes kleines Recy-
                                                                                                 cling-Kunstwerk.
                                               Frühjahr bis Herbst, Vorschulalter bis
                                               ­Klassenstufe 6, Dauer ca. 3 bis 4 Stunden        Ganzjährig, ab Klassenstufe 1, Dauer ca. 3 bis
                                                                                                 4 Stunden, Gruppen bis maximal 16 Personen

                                                                                                 Führungen
                                               Kosten                                            Über das Gelände des Entsorgungszentrums         Kontakt
                                                                                                 Großefehn und dessen Entsorgungsanlagen          Y. Knoblich: 04941 16-7041
                                               Bustransfer
                                                                                                 sind ganzjährig Exkursionen mit individuellem    M. Höfer: 04941 16-7020
                                               frei (für Schulen und Einrichtungen im
                                                                                                 Zuschnitt möglich. Rufen Sie uns an!
                                               Landkreis Aurich)

                                               Veranstaltung                                                                                      Weitere Informationen
                                               abhängig von Programm und Altersstufe                                                              www.mkw-grossefehn.de
                                               1,00 – 3,00 € je Teilnehmer

30                                                                                                                                                                             31
Naturschutzstation Fehntjer Tief                                                               Abfälle vermeiden – ganz einfach!
Kooperationspartner Natur-                      Die Kleinen Lübbos                             Plastiktüten vermeiden                           Bewusst einkaufen
schutzstation Fehntjer Tief                     Naturforscher ab 6 Jahre erkunden gemein-      Falsch entsorgte Plastiktüten richten in der     Schreiben Sie sich eine Einkaufsliste, um den
                                                sam die Natur rund um das Naturschutzge-       Umwelt einen erheblichen Schaden an.             Bedarf an Lebensmitteln richtig einzuschät-
Die Umweltbildung der Abfallwirtschaft koo-
                                                biet.                                          Auch hinsichtlich des Rohstoffeinsatzes ist es   zen. Auch der Erwerb von Qualitätsware an-
periert mit der nahe gelegenen Naturschutz-
                                                Wann: Jeden ersten Dienstag im Monat,          notwendig, den Verbrauch an Tüten zu redu-       stelle von Wegwerfartikeln ist sinnvoll. Diese
station Fehntjer Tief. Als außerschulischer
                                                15:30 – 17:00 Uhr, Anmeldung erforderlich      zieren. Nehmen Sie daher besser einen Ein-       sind vorab zwar teurer, rentieren jedoch
Lernort für Kindergärten, Schulen, Jugend-
                                                Wo: Naturschutzstation Fehntjer Tief           kaufskorb oder wiederverwendbare Taschen         aufgrund ihrer Langlebigkeit, Reparierbarkeit
und Erwachsenengruppen bietet die Station
                                                                                               zum Einkauf mit.                                 oder dem Wiederverkaufswert.
unterschiedliche Umweltbildungsprogramme
für einen oder mehrere Tage an. So zaubern      Die Waldgruppe
z. B. schon die Kleinsten mit der »Moorhexe«
                                                Für alle waldbegeisterten Kinder ab 6 Jahren
                                                                                               Mehrweg statt Einweg                             Papierverbrauch minimieren
und »Lübbo«, dem Maskottchen der Station,
                                                geht es in den Ihlower Forst. Hier kann der    Mehrwegflaschen können bis zu 50 mal             Drucken Sie beidseitig oder zwei Seiten auf
wundervolle Dinge. Ab Klassenstufe 1 kann
                                                Wald im Rhythmus der Jahreszeiten erlebt       maschinell gesäubert und wiederbefüllt           einer Seite (Befehle im Druckmenü). Bevor-
die Insektenwelt der Gewässer und Wiesen
                                                werden.                                        werden, bevor sie recycelt werden.               zugen Sie zudem Recyclingpapier, welches
erforscht werden – ein ideales Angebot, um
                                                Wann: Jeden 2. Dienstag im Monat,              Das spart Ressourcen und schont die Umwelt.      mit dem Umweltzeichen »Blauer Engel«
die vielfältige Natur direkt vor der »eigenen
                                                15:00 bis 17:30 Uhr, Anmeldung erforderlich                                                     gekennzeichnet ist.

                                                                                                                                                                                                 Sortieren • Recyclen • Vermeiden
Haustür« zu erforschen, kennen und wert-
                                                Wo: Hauptparkplatz am Ihlower Forst
schätzen zu lernen.

                                                Weitere Angebote und
                               Maskottchen      Aktionen
                               Lübbo
                                                • Naturgeburtstage feiern
                                                • Klassen- oder Abschlussfahrten               Unser Angebot:
                                                  (mit Übernachtung)
                                                • Oster-, Sommer- und Herbstferien-
                                                                                               Brotdosen für Schulanfänger
                                                  Programme für Kinder                         Im Rahmen der Abfallvermeidung erhalten
                                                • Aktionstage: das Frühlingsfest,              alle Erstklässler des Landkreises die Brotdose
                                                  der Schafsonntag und der Bienensonntag       mit der kleinen Robbe. Eltern und Lehrer in-
                                                • u.v.m.                                       formieren wir gleichzeitig über ein gesundes
                                                                                               und abfallarmes Frühstück.
                                                Naturschutzstation Fehntjer Tief
                                                Lübbertsfehner Straße 36
                                                26632 Ihlow/OT Lübbertsfehn
                                                Telefon 04945 1492
                                                naturschutzstation@landkreis-aurich.de
                                                www.naturschutzstation.de
                                                                                                       Kontakt
                                                                                                       M. Höfer
                                                                                                       04941 16-7020
                                                                                                       mhoefer@landkreis-aurich.de

32                                                                                                                                                                                          33
Sonderabfälle
Asbest
Asbest ist eine Bezeichnung für eine Gruppe
natürlich vorkommender feinfaseriger
­Minerale. Gelangen Staubpartikel in die
 ­Atmungsorgane des Menschen, können sie
  als Spätfolge gefährliche Tumore auslösen.
Nachtspeicheröfen
Nachtspeicheröfen sind Elektroaltgeräte.
Sie werden ausschließlich beim Entsorgungs-
zentrum Großefehn und den Wertstoffhöfen
der Inseln kostenlos angenommen.
Da sie häufig asbesthaltige Bauteile enthalten,
dürfen sie nur unzerlegt, staubdicht verpackt     Asbestzement
und mit einem Asbestaufkleber versehen            Bitte achten Sie beim Ausbau und Transport
­angeliefert werden. Die Aufkleber erhalten       auf Folgendes:
 Sie bei unseren Wertstoffhöfen (S. 8 und 9).     • Die Asbestzementplatten sind stets feucht
                                                  zu halten, damit keine Stäube entstehen, die
                                                  zu den erläuterten Spätfolgen führen können.
                                                  • Die Platten sind in gekennzeichneten Big
                                                                                                  Künstliche Mineralfasern                       Für die Entsorgung von künstlichen Mineral-
                                                                                                                                                 fasern gilt, dass diese staubdicht in reiß-
                                                  Bags zu verpacken, sodass keine Stäube          Künstliche Mineralfasern werden, im Gegen-
                                                                                                                                                 festen Säcken (z.B. Big Bags) verpackt beim
                                                  ­freigesetzt werden.                            satz zu den natürlich vorkommenden Asbest­
                                                                                                                                                 Entsorgungszentrum in Großefehn und an
                                                   • Big Bags erhalten Sie beim Entsorgungs­      fasern, aus verschiedenen Ausgangsstoffen
                                                                                                                                                 den Wertstoffhöfen (S. 8 und 9) angeliefert
                                                   zentrum in Großefehn und den Wertstoff­        (Glas, Basaltgestein, Oxidkeramiken) synthe-
                                                                                                                                                 werden müssen.
                                                   höfen (S. 8 und 9).                            tisch hergestellt. Zu ihnen gehören u.  a.
                                                                                                                                                 Dort erhalten Sie auch entsprechende Säcke
                                                                                                  ­Glasfasern, keramische Fasern, Glaswolle
                                                  Asbesthaltige Produkte wie Platten und                                                         und Big Bags.
                                                                                                   und Steinwolle.
                                                  ­Wellplatten aus Faserzement dürfen nicht
                                                   wieder verwendet oder eingebaut werden.        Glas- und Steinwolle werden vor allem zur      Weitere Informationen
                                                   Das ist nach § 16 Abs. 2 der Gefahrstoff­      Wärmeisolierung und Schalldämmung ein­         Die Faltblätter mit weiteren Hinweisen
                                                   verordnung untersagt!                          gesetzt. Beim Umgang mit diesen Stoffen        zum Umgang und zur Entsorgung von
                                                                                                  können lungengängige Faserstäube freige-       ­Mineralfasern bzw. Asbestzement erhalten
                                                  Auch Fensterbänke, Trennwände, Außen­-

                                                                                                                                                                                                 Sonderabfälle • Schadstoffmobil
                                                                                                  setzt werden, die ebenso wie Asbestfasern       Sie kostenlos bei der Abfall­beratung.
                                                  ver­kleidungen, Verblendungen und Blumen­
                                                                                                  Krebs erzeugen können. Aus diesem Grund
                                                  kübel können Asbestfasern enthalten!
                                                                                                  sollten beim Umgang mit Mineralfasern
                                                  Die Selbstanlieferung von asbesthaltigen Ab-    Schutzmaßnahmen getroffen werden, die
Große Platten-Big Bags (3,20 x 1,25 x 0,30 m)                                                                                                    Big Bags (0,90 x 0,90 x 1,10 m)
                                                  fällen ist auf 2.000 kg pro Jahr und Haushalt   die Freisetzung von Stäuben sowie die
kosten 15,00 Euro.                                                                                                                               kosten 10,00 Euro.
                                                  beschränkt. Bei größeren Mengen wenden          ­Reizung der Atmungsorgane und der Haut
Kleine Big Bags (0,90 x 0,90 x 1,10 m)            sie sich bitte an unsere Abfallberatung.         verhindern.                                   Reißfeste Säcke (ca. 120 l)
kosten 10,00 Euro.                                                                                                                               kosten 2,00 Euro pro Sack.
Die Gebühren für die Selbstanlieferung von                                                                                                       Die Gebühren für die Selbstanlieferung
asbesthaltigen Abfällen finden Sie auf den                Info und Beratung                               Info und Beratung                      von künstlichen Mineralfasern finden Sie
Seiten 10 und 11.                                         04941 16- 7070                                  04941 16- 7070                         auf den Seiten 10 und 11.

34                                                                                                                                                                                          35
Elektro- und Elektronik-Altgeräte                                                                Gebrauchte Batterien
                                                Die Annahmestellen für Elektroaltgeräte im       Gebrauchte Batterien
                                                Landkreis Aurich finden Sie auf S. 8 und 9.
                                                Achten Sie auf das Logo der Rücknahme-
                                                                                                 ­gehören nicht in den
                                                stellen:                                          ­Hausmüll
                                                                                                 Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll
                                                                                                 ­geworfen werden! Als Verbraucher sind Sie
                                                                                                  sogar gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien
                                                                                                  bei einer Sammelstelle im Handel abzugeben.
                                                Elektrokleingeräte bis zur Größe eines Haar-      Dies hat einen guten Grund: In Altbatterien
                                                föns oder Toasters können auch beim               stecken Metalle wie Eisen oder Zink, die durch
                                                ­Schadstoffmobil (Termine S. 41 bis 44) oder     Recycling wiedergewonnen und neu verwer-
                                                 in Geschäften abgegeben werden, die auf         tet werden können. Sie leisten mit der Rück-
                                                 ­einer Fläche von mindestens 400 m 2 Elektro-   gabe also einen aktiven Beitrag zum Umwelt-
                                                oder Elektronikgeräte verkaufen.                 schutz.

                                                Batterien, die nicht fest mit dem Gerät ver-
                                                bunden sind, sind vorher zu entfernen und
                                                                                                 Rückgabestellen gibt es                           Sie haben Fragen oder
                                                über die Rücknahmestellen zu entsorgen.          fast überall                                      ­Anregungen zur Batterie-
                                                                                                 Die Rücknahmesysteme machen Ihnen das              rücknahme?
                                                                                                 Sammeln und die Rückgabe Ihrer gebrauch-
                                                                                                                                                   Die Rücknahmesysteme stehen Ihnen jeder-
                                                                                                 ten Batterien leicht: Sie finden die Sammel-
                                                                                                                                                   zeit bei Fragen oder Wünschen zur Verfügung:
                                                                                                 boxen in vielen Supermärkten, Tankstellen
                                                                                                                                                   ­Weitere Informationen rund um die Batterie-
                                                        Info und Beratung                        oder auch Fachgeschäften in Ihrer Nähe. In
                                                                                                                                                    entsorgung finden Sie im Internet.
                                                        04941 16-  7070                          ganz Deutschland können Sie an diesen Stel-
                                                                                                 len Ihre Altbatterien unentgeltlich zurückge-
                                                                                                                                                           www.dieruecknahmesysteme.de
                                                                                                 ben. Natürlich können Sie Ihre Altbatterien
Altgeräte:                                                                                       auch bei den Wertstoffhöfen oder anderen
                                                                                                 öffentlichen Einrichtungen abgeben.
zu wertvoll zum­Wegwerfen                                                                                                                                  Info und Beratung
Verbraucher dürfen Geräte, die sie nicht mehr
                                                Gut erhaltene, funktionierende Elektro­                                                                    04941 16-7070
                                                geräte werden bei den Sammelstellen
nutzen möchten (Altgeräte), nicht in den

                                                                                                                                                                                                  Sonderabfälle • Schadstoffmobil
                                                der KVHS Norden angenommen:
Hausmüll werfen, sondern sind verpflichtet,
diese bei den dafür vorgesehenen Sammel-        M.u.m. – Möbel und mehr
stellen abzugeben. Dort werden sie kostenlos    Am Schlicktief 5, Norden
angenommen.                                     Telefon 04931 983380
Elektroaltgeräte enthalten wertvolle Metalle    M.u.m. – Möbel und mehr
und andere Stoffe, die nach ihrer Rückgewin-    Außenstelle Pewsum
nung als Sekundärrohstoffe genutzt werden.      Adolf-Köppe-Straße 2, Pewsum
Sie enthalten aber auch Schadstoffe, die bei    Telefon 04923 927900
nicht fachgerechter Entsorgung eine Gefahr
für die Gesundheit und die Umwelt darstellen.

36                                                                                                                                                                                         37
Gewerbe und Landwirtschaft, Arztpraxen                                                              Schadstoff-ABC
Gewerbe und Landwirt-                              Kostenfreie Rücknahme von
schaft, Schulen                                    Pflanzenschutz-Verpackungen
Sie können Ihre schadstoffhaltigen Abfälle         Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln,
(bis 2000 kg) über die so genannte Klein­          Spritzenreinigern und Flüssigdüngern werden
mengen­­regelung des ­Landkreises Aurich           gebührenfrei an den Sammelstellen des Rück-
durch private Entsorgungsunternehmen ab-           nahmesystems PAMIRA zurückgenommen.
holen und ordnungsgemäß entsorgen lassen.          Die gemeinsame Initiative von Herstellern
Derartige Abfälle werden nicht durch die           und Handel, die flächendeckend in Deutsch-
­kostenlose mobile und stationäre Schadstoff-      land durchgeführt wird, sorgt für eine kon-
 sammlung erfasst!                                 trollierte und sichere Verwertung der Behäl-
                                                   ter. Der gesammelte Kunststoff wird              A    Abbeizmittel, Abflussreiniger, Alleskleber,
        Kontakt
                                                   zerkleinert und als Energieträger in Zement-          Ammoniak, Autowasch- und Pflegemittel
        E. Burmeister-Kruse
                                                   werken eingesetzt.                               B    Backofenreiniger, basische Reiniger,
        04941 16-7018
                                                                                                         Biozide, Bremsflüssigkeit, Batterien
        eburmeister-kruse@                         Die Sammelstelle bei AGRAVIS Ems-Jade GmbH,
                                                                                                    C    feste und flüssige Chemikalienreste,
        landkreis-aurich.de                        Schrahörnstraße 76 in 26629 Großefehn,
                                                                                                         Chemielaborkästen, chlorhaltige Reiniger
                                                   Telefon 04945 929-232, ist vom 01.07.2019                                                                M   Metallputzmittel, Metallgebinde mit
                                                                                                    D      Desinfektionsmittel, Dispersionsfarben,
                                                   bis 03.07.2019 in der Zeit von
Arztpraxen                                         8:00 bis 17:30 Uhr geöffnet,
                                                                                                         ­Druckfarbenreste
                                                                                                                                                                Resten, Möbelpflege, Motorreiniger,
                                                                                                                                                                Mottenschutzmittel
                                                                                                    E     Entroster, Entkalker, Entwicklerlösung,
Nähere Informationen über die Entsorgung           mittags geschlossen von 12:00 bis 13:00 Uhr.                                                             N   Nagellackentferner, Nitroverdünnung,
                                                                                                          Energiesparlampen
von Abfällen nach Abfallschlüssel 180103                                                                                                                        Neonröhren
                                                   Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-­            F    Farben/Farbverdünner, Felgenreiniger,
­(Abfälle, die mit meldepflichtigen Erregern                                                                                                                P   Pestizide (Insektenbekämpfung),
                                                   Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Falt-         ­Fenster­reiniger, Feuerlöscher, Fieberthermo-
 behaftet sind), an deren Sammlung und Ent-                                                                                                                     PU-Schaumdosen, Pinselreiniger, Putzmittel
                                                   schachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke.               meter, ­Fixierer, Fleckenentferner, Fotochemi-
 sorgung aus infektions­präventiver Sicht                                                                                                                       für Böden und Möbel u. s.w.
                                                                                                           kalien, Frostschutzmittel, Fungizide
 beson­dere Anfor­derungen ­gestellt werden,       Die Verpackungen müssen restlos entleert,                                                                Q   Quecksilber, Quecksilber-Dampflampen
                                                                                                           (Pilzbekämpfung)
 erhalten Sie ebenfalls unter der o. a. Telefon-   ­gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo                                                                R   Raumsprays, Reinigungsmittel, Rohrreiniger,
                                                                                                    G      Geschirrspülmittel (Maschine),
 nummer.                                            versehen sein. Die Deckel sind getrennt ab-                                                                 Rostschutzmittel, Rostfleckenentferner,
                                                                                                           Gifte aller Art, Glasreiniger, Grillreiniger
                                                    zu­geben. Behälter über 50 Liter müssen                                                                     Rostumwandler
                                                                                                    H      Härter,
                                                    durchtrennt sein.                                                                                       S   Säuren, Salmiak, Sanitärreiniger, Schädlings-
                                                                                                           Herbizide (Pflanzenvernichtung)
                                                    Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei                                                                    und Schimmelbekämpfungsmittel, Sekun-
                                                                                                    K      Kalkentferner, Kaltreiniger, Klebstoffe,
                                                    der Annahme kontrolliert.                                                                                   denkleber, Silberputzmittel

                                                                                                                                                                                                                Sonderabfälle • Schadstoffmobil
                                                                                                           Konden­satoren, Korrekturflüssigkeit,
                                                                                                                                                            T   Terpentin, Thermometer (quecksilberhaltig)
                                                                                                           Kühlerflüssigkeit, Kunstharze, Kunststoff­
                                                                                                                                                                Tonerkartuschen
                                                                                                           gebinde mit Resten
                                                                                                                                                            U   Unkrautbekämpfungsmittel, Unterboden-
                                                                                                     L     Lacke, Laugen, Lederpflege, LED-Lampen,
                                                                                                                                                                schutz
                                                                                                           Leuchtstoff­röhren, Lösemittel
                                                                                                                                                            V   Verdünner
                                                                                                                                                            W   Waschbenzin, WC-Reiniger, Weichspüler
                                                                                                                                                            Z   Zementfarbe, Zweikomponentenkleber

38                                                                                                                                                                                                         39
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren