Sommerparty der MF Zabergäu - Am Freitag und Samstag - Gemeinde Pfaffenhofen

 
NÄCHSTE FOLIEN
25. Woche	                                         Freitag, 21. Juni 2019

      Am Freitag und Samstag         Was ist sonst noch los?
  Sommerparty der MF Zabergäu   Wein-Foto-Spots erobern das Zabergäu

                                WE_N … Fehlt da nicht ein Buchstabe? Das
                                fragen sich viele Radfahrer und Wanderer,
                                wenn Sie an einem der WEIN-Fotospots im
                                Zabergäu vorbeikommen. Die drei manns-
                                hohen Stahlbuchstaben laden zum Foto-
                                grafieren ein – das fehlende I darf kreativ
                                ersetzt werden. Die Schriftzüge befinden
                                sich an Wein-Ausschankstellen, an Aus-
                                sichtspunkten oder Rad- und Wanderwe-
                                gen. Auch in Güglingen neben dem Rathaus
                                steht inzwischen einer. Erinnerungsfotos
                                können unter #weinfotospot bei Instagram
                                hochgeladen werden.

                                Offizielle Auszeichnung

                                Für die Aktion wurde der Neckar-Zaber-
                                Tourismus mit dem Anerkennungspreis des
                                Weintourismus-Preis ausgezeichnet, den
                                die Tourismus Marketing GmbH Baden-
                                Württemberg (TMBW) gemeinsam mit
                                dem Badischen Weinbauverband und dem
                                Weinbauverband Württemberg verleiht.
                                „Sie haben die Herausforderung durch Di-
                                gitalisierung und soziale Medien als Chance
                                begriffen“, würdigte TMBW Geschäftsfüh-
                                rer Andreas Braun die Innovation bei der
                                feierlichen Preisverleihung auf der Bundes-
                                gartenschau.
540                                                      Rundschau Mittleres Zabergäu                                                                  21.06.2019

                                                                                                     Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
        Gemeinsame amtliche Bekanntmachungen                                                         Für Güglingen:
                                                                                                     Frau Mann, Rathaus Güglingen, Zimmer 104,
        und Nachrichten der einzelnen Gemeinden                                                      Tel.-Nr. 108-58 oder per E-Mail an heidi.
                                                                                                     mann@gueglingen.de
Es feiern Geburtstag                            Hochzeit:                                            Für Pfaffenhofen:
                                                Am 7. Juni 2019 in Maulbronn: Ulrich Reinhold        Frau Matschkowiak, Rathaus Pfaffenhofen,
Eibensbach:
                                                Eberlen und Dr. Monika Hamann, Güglingen,            Zimmer 1, Tel. 07046/962022 oder per E-Mail
Am 21. Juni 2019; Emine Demir, Michaels-
                                                Hummelberg 6.                                        an esther.matschkowiak.de.
bergstr. 10, den 75.
                                                Pfaffenhofen
Allen Jubilaren, ob genannt oder ungenannt,
                                                Geburt:
gratulieren wir ganz herzlich und wünschen
                                                Am 26. Mai 2019 in Bietigheim-Bissingen; Paul
ihnen Gesundheit und alles Gute.
                                                Rötlich, Sohn von Carsten und Melanie Sandra                                       Neckar-Zaber-
                                                Rötlich, geb. Xander, Stromberghöfe 2, Pfaffen-                                    Tourismus e. V.
Apothekendienst                                 hofen.
                                                                                                     Stadtradeln 2019
Der tägliche Wechsel im Apotheken-Notdienst
                                                                                                     Auf den Sattel, fertig, los – jeder Kilome-
wurde einheitlich auf 8.30 Uhr an allen Tagen   Die Kirschen-Saison beginnt                          ter zählt! Von Samstag, 22. Juni bis Freitag,
der Woche festgelegt.
Freitag, 21. Juni                               – Internet-Streuobstbörse                            12. Juli ist wieder STADTRADELN angesagt im
                                                                                                     Landkreis Heilbronn. Mit dabei sind auch wie-
Apotheke Müller, Nordheim,                      nutzen                                               der unsere Neckar-Zaber-Kommunen Bracken-
Obere Gasse 2, Tel. 07133/9011855               Der Sommer naht und die Kirschen-Zeit be-            heim, Neckarwestheim und Nordheim.
Samstag, 22. Juni                               ginnt! Sie möchten gerne heimisches Obst             Auch wir vom Neckar-Zaber-Tourismus wol-
Hölderlin-Apotheke, Lauffen,                    genießen? Vielerorts gibt es Bäume, die nicht        len in die Pedale treten. Und weil Radeln in
Bahnhofstraße 26, Tel. 07133/4990               mehr beerntet werden oder Privatpersonen, die        der Gruppe einfach mehr Spaß macht, laden
Sonntag, 23. Juni                               gerne einen Anteil zum selbst Ernten abgeben         wir Sie am Dienstag, 25. Juni ein zu einer
Rats-Apotheke, Brackenheim,                     möchten.                                             gemütlichen Feierabendrunde (Bönnigheim,
Marktstraße 4, Tel. 07135/7179010               Der Landschaftserhaltungsverband für den             Kirchheim, Nordheim, Brackenheim). Start um
Montag, 24. Juni                                Landkreis Heilbronn e. V. will Angebot und           17 Uhr an der Tourist-Information, ca. 35 km.
Theodor-Heuss-Apotheke, Brackenheim,            Nachfrage zusammen bringen und bietet                Bei einem Überraschungsstopp stärken wir uns
Georg-Kohl-Straße 21, Tel. 07135/4307           daher die kostenlose Nutzung der „Streuobst-         zwischendurch mit einem kleinen Imbiss und
Dienstag, 25. Juni                              börse“ an. Hier können Sie Obstbäume zur             leckeren Getränken. Rückkehr in Brackenheim
Rosen-Apotheke Talheim,                         Ernte kostenlos oder gegen Entgelt anbieten          gegen 20 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, Teil-
Rathausplatz 34, Tel. 07133/98620               oder sich informieren, ob jemand seine Bäume         nehmerzahl begrenzt, Anmeldung bis Freitag,
Mittwoch, 26. Juni                              zur Ernte abgeben möchte. Zur Streuobst-             21. Juni beim Neckar-Zaber-Tourismus unter
Neckar-Apotheke, Lauffen,                       börse gelangen Sie über die Internetseite des        07135/933525.
Körnerstr. 5, Tel. 07133/960197                 Landratsamtes Heilbronn oder indem Sie in
Donnerstag, 27. Juni                            Ihrer Such­maschine „Streuobstbörse Landkreis
Apotheke am Kelterplatz, Ilsfeld,               Heilbronn“ eingeben. Falls Sie keinen Internet-
König-Wilhelm-Straße 74/76, Tel. 07062/659940   zugang haben, nehmen wir während unserer
                                                Dienstzeiten Ihr Inserat auch gerne telefonisch
                                                unter 07131/994-299 entgegen. Auch Gesuche
Ärztlicher Notfalldienst in                     oder Angebote zu Obstbaumgrundstück kön-
Brackenheim                                     nen in der Streuobstbörse aufgegeben werden.
Notfallpraxis Brackenheim im Krankenhaus,       Ihre Ansprechpartner/-innen:
Wendelstraße 11,                                Susanne Röper (Mo. + Di., ganztägig, Mi. vor-
Direktwahl Brackenheim: 07135/9360821           mittags)
Bundeseinheitliche Rufnummer: 116117            Julia Meny (Mi. nachmittags, Do. + Fr., ganztägig)
Montag bis Freitag von 19:00 bis 22:00 Uhr      Tel. 07131/994-299 oder -2197                        Aktuelle Führungstermine
Samstag, Sonntag, Feiertags von 8:00 bis        Fax: 07131/994-83299                                 Samstag, 22. Juni – Der Neckar in und um
                                                E-Mail: LEV@Landratsamt-Heilbronn.de                 Lauffen
22:00 Uhr
                                                                                                     Gästeführerin Terezia Berghe präsentiert bei
Ein notdiensthabender Arzt ist nachts von
                                                                                                     der rund 2-stündigen Führung die Vielfalt des
22:00 bis 7:00 Uhr in Brackenheim vor Ort und
unter Tel. 116117 erreichbar.                   Grundsteuer Jahreszahlung                            Lebensraumes Neckar und seine Bedeutung für
                                                                                                     die Stadtentwicklung gestern, heute und mor-
Der Ärztliche Notfalldienst ist zuständig in    zum 1. Juli 2019 fällig                              gen. Treffpunkt ist um 14 Uhr die Zaberbrücke
dringlichen, aber nicht akut lebensbedroh­      Am 1. Juli 2019 ist die Grundsteuer für die          auf dem Kiesplatz, 5 Euro Teilnahmegebühr,
lichen Fällen.                                  Steuerpflichtigen, die Jahreszahlung beantragt       ohne Anmeldung.
                                                haben, fällig. Die Höhe der Grundsteuer ist aus      Sonntag, 23. Juni – Sonderführung Römer-
Tierärztlicher                                  dem letzten Grundsteuerbescheid ersichtlich.         museum: Mithras
                                                Bei Steuerpflichtigen, die am Einzugsverfahren       Themenführung mit Frank Merkle um 11 und
Bereitschaftsdienst                             teilnehmen, wird der fällige Betrag abgebucht.       14 Uhr zum Thema: Mithras – Kultpraxis und
Samstag/Sonntag, 22./23. Juni                   Die übrigen Zahlungspflichtigen werden ge-           Glaubensinhalte des römischen Geheimkultes
AniCura Kleintierzentrum, HN  07131/89090      beten, die fällige Jahresrate fristgerecht durch     um die „unbesiegte Sonne“ im Römermuseum
TÄ Peter, Sülzbach            07134/510635     Überweisung unter Angabe des Buchungs­               Güglingen. 4 Euro zzgl. erm. Eintritt, Infos
TÄ Estraich, Schwaigern         07138/1612     zeichens zu begleichen.                              unter www.roemermuseum-gueglingen.de.
TA Dr. Birkle, Malbronn         07043/6204     Bei nicht fristgerechter Zahlung sind wir vom         Impressum:
                                                Gesetzgeber gezwungen, Säumniszuschläge               Herausgeber der „Rundschau Mittleres Zabergäu“ Stadt
                                                                                                      Güglingen/Gemeinde Pfaffenhofen und WALTER Medien
                                                und Mahngebühren zu verlangen.
Die Standesämter melden:
                                                                                                      GmbH, Raiffeisenstraße 49 – 55, 74336 Brackenheim,
                                                Grundsteuerzahler die noch keine Jahreszahler         Tel. (07135) 104 - 200. Verantwortlich für den Inhalt, mit
                                                                                                      Ausnahme des Anzeigenteils Bürgermeister Ulrich Heck-
Güglingen                                       sind und es im Jahre 2020 gerne sein möch-            mann, Güglingen bzw. Bürgermeister Dieter Böhringer, Pfaf-
                                                                                                      fenhofen bzw. die Vertreter im Amt. Für den Anzeigenteil:
Geburt:                                         ten, können schriftlich einen entsprechenden          WALTER Medien GmbH, Brackenheim. Bezugspreis jährlich
Am 26. Mai 2019 in Sinsheim; Paul Miller,       Antrag stellen. Die beantragte Zahlungsweise          EUR 32,99. Dieses Amtsblatt wird gedruckt auf Leipa ultra
                                                                                                      SQUARE silk (dieses umweltfreundliche Papier wird aus
Sohn von Eugen und Marina Miller, Güglingen,    bleibt solange maßgebend, bis eine Änderung           100 % Altpapier hergestellt. Es ist zertifiziert nach FSC® (FSC®
                                                                                                      C002010), EU Ecolabel und besitzt den Blauen Umweltengel).
Heigelinsmühle 9/1.                             gewünscht wird.
21.06.2019                                                   Rundschau Mittleres Zabergäu                                                          541

Mittwoch, 26. Juni – Die Mönchsbergtour:
Weinwanderung
Die Natur genießen bei einer entspannten                                                         Termine
Wanderung mit Weinerlebnisführerin Susanne
                                                                                   Freitag/Samstag, 21./22. Juni
Müller am malerischen Mönchsberg. Dabei:
                                                                       Motorradfreunde Zabergäu e. V. – Sommerparty, MFZ-Platz
Secco, 3er-Weinprobe, Traubensaft, Wasser
                                                                                         Samstag, 22. Juni
und Handvesper. Beginn 14 Uhr, 15 Euro pro
                                                                                  SC Oberes Zabergäu – Almauftrieb
Person. Anmeldung im Weinkonvent Dürren-
zimmern unter 07135/95150.
Freitag, 28. Juni – Waldbaden: ein achtsa-
mer Spaziergang für Körper, Geist und Seele        Peter Shub ist einer der lautesten visuellen Co-      Einwohnermeldeamt/
Beim Waldbaden wird die Heilkraft der Bäume        medians der Welt. Er spielt nicht nur eine, son-
genutzt. Als positive Wirkungen werden genannt:    dern viele Figuren: er ist der Mantel an der Gar-     Standesamt geschlossen bzw.
Stärkung des Immunsystems, Senkung des Blut-       derobe, der Pflanzenfreund mit einem Hang zum         nur eingeschränkt erreichbar
drucks und Verminderung von Stress. Erleben Sie    Destruktiven oder Gefangener seines eigenen           Von Mittwoch, 10.07. bis einschließlich Don-
den Wald und schöpfen Sie neue Kraft für die       Kamerastativs. Neben visueller Comedy, virtuo-        nerstag, 18.07.2019 ist das Einwohnermelde-
Herausforderungen des Alltags. Treffpunkt ist um   sem Slapstick, reichlich skurilem, sehr schwarzen
                                                                                                         amt nur eingeschränkt erreichbar bzw. es kön-
17.30 Uhr am Waldparkplatz Rennweg zwischen        Humor und vollkommen ver- (und ent)rückten
                                                                                                         nen nicht alle Anliegen direkt vor Ort erledigt
Zaberfeld und Häfnerhaslach. Ende mit einem        Interpretationen über Kochbücher, Basilikum-
                                                                                                         werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vorab
kleinen Snack. Teilnahme kostenlos, Spende er-     pflanzen, Garderobenständer oder Regenschir-
                                                   men erklärt er sich mit nur wenigen Worten im         telefonisch an das Einwohnermeldeamt, Tel.
wünscht (für den Naturschutzverein Zaberfeld).                                                           07135/108-32.
Verbindliche Anmeldung bei „Waldbademeister“       allerschönsten Denglisch. Als Clown trat Peter
                                                   Shub in Zirkusarenen aus aller Welt auf wie Circus    Am Donnerstag, 11.07.2019 ist das Einwohner-
Günter Rochlitzer unter 07046/882712, Infos                                                              meldeamt komplett geschlossen.
unter http://waldbaden.jetzt.                      Roncalli, im New Yorker Big Apple oder im kana-
                                                   dischen Cirque Du Soleil. Beim Zirkusfestival in      Das Standesamt erreichen Sie an diesen Tagen
Neckar-Zaber-Tourismus e. V., Heilbron-                                                                  zu den üblichen Öffnungszeiten in Zimmer 007.
ner Straße 36, 74336 Brackenheim, Telefon          Monte Carlo wurde er mit dem Silbernen Clown
                                                   ausgezeichnet.                 Infos: shubcraft.de   Wir bitten um Beachtung!
07135/933525, info@neckar-zaber-tourismus.de,
www.neckar-zaber-tourismus.de. ÖZ: Mo.,
9–13 Uhr; Di.–Fr., 9–18 Uhr; Sa., 10–13 Uhr.                                                             Umschreibung des Wasser­
                                                                                                         kontos bei Eigentumswechsel
                                                                                                         Beim Verkauf Ihres Gebäudes sollte der
                                                                                                         Übergabetag an den neuen Eigentümer und
                    Naturpark                                                                            der dabei festgestellte Stand des Wasser-
                    Stromberg-                                                                           zählers der Stadtpflege mitgeteilt werden.
                    Heuchelberg                                                                          Die Mitteilungen erbitten wir an: heidi.mann@
                                                                                                         gueglingen.de oder per Telefon 07135/108–58.
Veranstaltungen der Naturparkführer                                                                      Erst durch die Mitteilung dieser Daten kann
„Wildkräuter und Heilpflanzen entdecken            „Für Garderobe keine Haftung“
                                                                                                         das Steueramt tätig werden; eine entspre-
und schmecken“                                     Am Freitag, 25. Oktober kommt wieder ein              chende Endabrechnung erstellen und das
23. Juni, 11 Uhr, Cleebronn                        bekanntes Gesicht nach Güglingen.                     Wasserkonto auf den neuen Eigentümer um-
Beim Spaziergang zum Sonnenberg, vorbei an         Stephan Bauer wird mit seinem neuen Pro-              schreiben.
Weinbergen und Wiesen, die heimischen Wild-        gramm „Vor der Ehe wollt ich ewig leben“              Sinnvoll wäre es, wenn die derzeitige Anschrift
kräuter entdecken, schmecken und kennen-           sicherlich für beste Unterhaltung sorgen.             des Käufers und die neue Anschrift des Ver-
lernen. Am familieneigenen Wengerthäusle                                                                 käufers ebenfalls vermerkt würden, da dadurch
werden wir ein Kräutervesper einnehmen und                                                               Rückfragen entfallen.              Stadtpflege
gestärkt die Veranstaltung ausklingen lassen.
Kostenbeitrag 5 € (inkl. Kräutervesper). Veran-
stalter, Anmeldung und Info: Naturparkführe-                                                             Hinweis: Rathaus am 4. Juli
rin Sylke Liebherr, Telefon 07143/26790.                                                                 geschlossen
„Tiere und Pflanzen bei Hohenhaslach“
Hohenhaslach, Parkplatz bei der Kelter,                                                                  Am 4. Juli sind das Rathaus und alle städti-
30. Juni, 10 Uhr (Ende 13 Uhr)                                                                           schen Einrichtungen wegen eines Betriebsaus-
Die Naturführung geht vom Kelterplatz in                                                                 fluges geschlossen. Das Freibad ist geöffnet.
Hohenhaslach ins Waldgebiet. Die Wande-                                                                  Wir bitten um Beachtung.
rung führt an einem Steinbruch vorbei zum          Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Bezie-          In dringenden standesamtlichen Notfällen
Trockensaum oberhalb der Weinberge und             hung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in             (z. B. Sterbefall) kann man sich an das Stan-
durch Heckengehölz in den Laubwald. Inter-         das Gesicht des Partners schaut und sich klar         desamt Pfaffenhofen, Telefon 07046/96200
essante Pflanzen, Vögel, Schmetterlinge und        wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“.            wenden.
Heuschrecken erwarten uns. Kostenbeitrag 6 €.      Aber ist die Ehe trotz hoher Scheidungsraten
Veranstalter, Anmeldung und Info: Naturpark-       wirklich überholt? Kann man das alte Institut
führer Christoph Kaup, Telefon 07147/5811,         der Ehe nicht modernisieren?
chr.kaup@web.de.                                   Stephan Bauer geht mit gutem Beispiel voran,
                                                   ist (nochmals) vor den Traualtar getreten, getreu
                                                   dem Motto: „Heiraten ist Dummheit aus Ver-
      Amtliche Bekanntmachungen                    nunft“. Warum auch nicht? „Wir sind fünf Jahre
            und Nachrichten                        zusammen, strei­ten viel, haben wenig Sex – dann
                                                   können wir es auch offiziell machen.“ Stephan
             GÜGLINGEN                             Bauers neues Programm ist wie immer ein po-
                                                   intenpraller Mega­Spaß, aber auch eine offene         Am Sonntag: Mithras – Kultpraxis und
Ratshöfle im Herbst                                Abrechnung mit der Single­Gesell­schaft, erodie-      Glaubensinhalte des römischen Geheimkul-
Zwei Veranstaltungen stehen im Herbst in Sachen    renden Werten und dem Gefühl von „alles geht“.        tes um die „unbesiegte Sonne“
Kleinkunst im Ratshöfle auf dem Programm.          Seine Fans werden es lieben!                          Diesen Sonntag wird in Themenführungen
Am Samstag, 28. September ist erstmalig der        Karten gibt es im Rathaus, per Telefon unter          wieder eines jener Kernthemen bedient, für
Clown Peter Shub zu Gast. Und für die Garde-       07135/1080 oder direkt im Internet unter              das Güglingen bundesweit und international
robe übernimmt er keine Haftung.                   www.reservix.de.                                      bekannt ist.
542                                                          Rundschau Mittleres Zabergäu                                                  21.06.2019

Der Mithras-Kult und seine beiden Heiligtümer.
                                                             Amtliche Bekanntmachungen und Nachrichten
                                                                              PFAFFENHOFEN
                                                    Frosch- und Schneckenfest in                     Frosch- und Schneckenfest -
                                                    Pfaffenhofen                                     Rodbachstraße gesperrt
                                                    Zum 22. Mal laden am Samstag und Sonntag,        Die Rodbachstraße wird von der Einmündung
                                                    6. und 7. Juli, die Pfaffenhofener Vereine zu-   Maulbronner Straße bis zur Einmündung Süd-
                                                    sammen mit der Gemeinde zum Frosch- und          straße von Freitag, den 5. Juli 2019, ab 12.00
                                                    Schneckenfest rund ums Rathaus ein. Fest-        bis Montag, den 8. Juli 2019, bis 18 Uhr ge-
                                                    auftakt ist am Samstagnachmittag um 17 Uhr       sperrt. Wir bitten die Anwohner um Verständnis.
                                                    der Bierfassanstich durch Bürgermeister Die-
Ein festgefügter ikonographischer Kanon: Das        ter Böhringer. Danach spielt ab 19.30 Uhr die    Fundamt Pfaffenhofen
zentrale Mithras-Kultbild.                          Gruppe „Sunset Point“, eine junge Coverband
                                                                                                     Auf dem Bürgermeisteramt (Fundamt) wurde
                                                    aus dem Zabergäu.
                                                                                                     folgender Fundgegenstand abgegeben:
Unter jenen Mysterienkulten, die sich ab der        Sonntags beginnt das Fest mit einem Got-         • 1 älteres Handy
Zeitenwende im gesamten römischen Reich             tesdienst in der Wilhelm-Widmaier-Halle.         Auskunft erteilt Ihnen hierzu gerne Frau Köhler
stark ausbreiteten, war der Kult um Mithras         Anschließend gibt’s von 11 bis 13 Uhr einen      oder Frau Matschkowiak, Zimmer 1,
der bedeutendste. Da sich in Güglingen gleich       musikalischen Frühschoppen mit dem Bra-          Tel. 07046/9620-22.
zwei Mithräen befanden, lassen sich hier durch      ckenheimer Musikverein.
die Rekonstruktion eines Mithras-Tempels mit        Nachmittags wird auf der Festbühne und rund
Hilfe zahlreicher Originalfunde sowohl die          um das Festgelände ein abwechslungsreiches
Kultpraxis als auch die bis heute nicht end-        Unterhaltungsprogramm für Erwachsene und           Nächster Beratungstermin
gültig geklärten Glaubensinhalte der Anhän-         Kinder geboten. Unter anderem eine Turnak-         Der nächste Beratungstermin rund um
ger des Sonnengottes in ihren verschiedenen         robatik mit der „Stuhlgang“ des TGV Dürren-        das Thema „gesetzliche Rentenversiche-
Deutungsmöglichkeiten besonders gut veran-          zimmern und eine Trachten-Modeschau. In            rung“ findet am Dienstag, 25.06.2019 im
                                                    der Wilhelm-Widmaier-Halle ist von 14 bis 18       Rathaus Pfaffenhofen statt. Termine für
schaulichen.
                                                    Uhr ein Schnäppchenmarkt des Handels- und          die Beratung und Antragstellung werden
Im Verlauf dieser Führung soll zunächst die                                                            vom Bürgermeisteramt Pfaffenhofen, Frau
in der Antike mit zahlreichen Götterfiguren         Gewerbevereins.
                                                                                                       Fried, Tel. 07046/96200, vergeben.
wie Apollo oder Sol verbundene Sonnensym-           Von 19 Uhr an unterhalten dann noch einmal
                                                                                                       Bitte beachten Sie, dass eine Termin­
bolik verdeutlicht werden. Sie erfährt dann         die Schlosspark Musikanten aus Gemmingen           vereinbarung zwingend notwendig ist.
in den um Mithras oder anschließend ebenso          und gegen 22 Uhr beendet ein Feuerwerk das
um Christus kreisenden Ausdeutungen ihren           22. Frosch- und Schneckenfest.
Höhepunkt, wobei auch die Ursprünge unseres
Weihnachtsfestes thematisiert werden.
Themenführung zur Sommersonnenwende mit
Frank Merkle M. A.
Termin: Sonntag, 23.06.2019 um 11:00 Uhr                    KIRCHLICHE NACHRICHTEN                              Predigttext:     Johannes 5,39-47
und 14:00 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten                                Wochenspruch:      hristus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und wer
                                                                       C
Kosten: 4,– € p. P. zzgl. erm. Eintritt (Museums-                      euch verachtet, der verachtet mich.                           Lukas 10,16
PASS-Musées-Inhaber: gratis)                         Wochenlied:       „Von Gott will ich nicht lassen“                                  (365 EG)

Freiwillige Feuerwehr                               Allg. kirchliche Nachrichten                     Evangelische Kirche Güglingen
Güglingen                                           Ferienspaß hautnah bei der Hausfreizeit          Pfarrer Peter Kübler,
                                                                                                     Kirchgasse 6, Tel.: 960442, Fax: 960443
www.feuerwehr-gueglingen.de                         Eine Woche Spiel, Spaß und Action bietet das     E-Mail: evkirchegueglingen@gmx.de
                                                    Evangelische Jugendwerk Jungs und Mädels         Internet: http://www.kirche-gueglingen.de
Einsatzabteilung II Frauenzimmern                   von 9 bis 12 Jahren, die in ihren Ferien mit     Öffnungszeiten Pfarramt: Dienstag-, Mittwoch- und
Die Einsatzabteilung II trifft sich am Montag,      anderen etwas erleben wollen.                    Freitagvormittag von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
24.06.2019 um 20.00 Uhr am Gerätehaus zur           Stattfinden wird die Freizeit vom 12.08.2019
                                                                                                     Sonntag, 23. Juni
Übung.                                              bis zum 18.08.2019 im Freizeitheim Zaber-         9.30 Uhr	Gottesdienst (Pfr. i. R. Neth) Das
Jugendfeuerwehr                                     feld. Gefüllt mit spannenden Bibelgeschich-                    Opfer erbitten wir für die Arbeit
Am Dienstag, 25.06.2019 trifft sich die Ju-         ten, sowie auch Lagerfeuerabenden und vie-                     von Familie Haupt in Spanien
gendfeuerwehr um 18.00 Uhr am Gerätehaus            len weiteren spannenden Aktionen wird die        Heute ist kein Kindergottesdienst
in Güglingen zur Übung.                             Woche zu einer unvergesslichen Ferienzeit.       Montag, 24. Juni
Einsatzabteilung III Eibensbach                     Untergebracht werden die Jungs und Mädels        19.30 Uhr	   Gruppenabend der Selbsthil-
Die Einsatzabteilung III trifft sich am Mitt-       in Mehrbettzimmern und auch für reichlich                      fegruppe für Menschen mit
                                                    Essen ist durch das super Küchenteam vor Ort                   Alkoholproblemen/Drogenpro­
woch, 26.06.2019 um 20.00 Uhr am Geräte-
                                                    gesorgt.                                                       blemen und deren Familienan­
haus zur Übung.
                                                    Freut euch auf ein motiviertes Mitarbeiter-                    gehörigen (Kirche, 2. Stock)
Einsatzabteilung I Güglingen                        team und ein cooles Programm. Anmeldung          Dienstag, 25. Juni
Die Einsatzabteilung I trifft sich am Mittwoch,     und Info unter www.ejw-brackenheim.de            10.00 bis     Mutter-Kind-Kreis, (Kirche, 2.
26.06.2019 um 20.00 Uhr am Gerätehaus zur           oder 07135/15161. Wir freuen uns auf euch!       11.30 Uhr	   Stock), Infos: A. Eutinger, Tel.
Übung.                                              Du würdest gerne teilnehmen, hast aber für                     07046/3069982
Altersabteilung                                     diese Woche schon was geplant? Dann schau        Mittwoch, 26. Juni
Am Donnerstag, 27.06.2019 trifft sich die Al-       doch mal bei unseren anderen Freizeitange-       16.00 Uhr	Konfirmandenunterricht, Kirche
tersabteilung um 19.00 Uhr am Gerätehaus in         boten vorbei. Da ist bestimmt eine für dich      16.00 bis     offene Sprechstunde der Lebens-
Güglingen zur Übung.                                dabei!                                           18.00 Uhr	und Sozialberatung im Familien-
21.06.2019                                                            Rundschau Mittleres Zabergäu                                                        543

              zentrum, Deutscher Hof 3–4,
              Frau Stroppel, Tel. 07135/9884-0              Evang.-meth. Kirche Güglingen                     Evangelische Kirche Eibensbach
              und 01573/6624043 (während                    Pastor Uwe Kietzke, Stockheimer Str. 23,          Pfarrer Tobias Wacker
              der Sprechzeiten)                             Tel. 07135/6615                                   Torstraße 6, Tel.: 07135/5371, Fax 07135/961219
Donnerstag, 27. Juni                                        E-Mail: gueglingen@emk.de                         E-Mail: Pfarramt.Frauenzimmern-Eibensbach@elkw.de
19.30 Uhr	Männerkreis (Gemeindehaus)                       Internet: www.emk.de/gueglingen                   Internet: http://kirche-eibensbach.de
20.00 Uhr	Posaunenchor, Kirche                             Herzlich Willkommen zu unseren Veranstal-         Sonntag, 23. Juni
Informationen über Kinder- und Jugend-                      tungen!                                            9.20 Uhr	    Gottesdienst mit Pfarrer i. R.
gruppen finden Sie unter EJG                                Sonntag, 23. Juni                                                Gerhard Kuppler in der Marien-
Urlaub im Pfarramt                                           9.45 Uhr	Croissant und mehr in Botenheim                       kirche
Pfarrer Kübler ist bis 24. Juni im Urlaub. Die              10.30 Uhr	Gottesdienst in Botenheim und          Dienstag, 25. Juni
Kasualvertretung hat Pfarrer Niethammer aus                                Kinderkirche (in Güglingen kein    17.30 Uhr	Jungschar für Mädchen und Jun-
Leonbronn, Tel. 07046/2156. Das Pfarrbüro ist                                                                                gen ab 6 Jahren im Jugendraum
                                                                           Gottesdienst)
diese Woche nicht besetzt.                                                                                                   der Marienkirche
                                                            Dienstag, 25. Juni
Vorschau:                                                                                                     Mittwoch, 26. Juni
                                                            18.00 Uhr	    Treffpunkt für Flüchtlinge (Info
Mitarbeiterabend am 18. Juli                                                                                  15.00 Uhr	    Konfirmandenunterricht im Ge-
                                                                           Tel.: 07135/13208)
In diesen Tagen erreicht Sie die Einladung zu                                                                                meindehaus Frauenzimmern
                                                            19.00 Uhr	    Finanzausschuss bei Familie
einem geselligen Abend für alle Mitarbeiterin-                                                                19.30 Uhr	    Gemeindegebet im Gemeinde-
                                                                           Buyer in Botenheim
nen und Mitarbeiter unserer Kirchengemeinde.                                                                                 haus Frauenzimmern
                                                            19.30 Uhr	Bibelgespräch in Botenheim
Für alle, die nicht selbst zur Bannholzwie-                                                                   Freitag, 28. Juni
                                                            Mittwoch, 26. Juni
se kommen können, bieten wir ab 18:30 Uhr                                                                     20.00 Uhr	Probe des Posaunenchors Eibens-
                                                            16.00 Uhr	Kirchlicher Unterricht
einen Fahrdienst an. Abfahrt ist an der Mau-                                                                                 bach-Frauenzimmern im Jugend-
                                                            Freitag, 28. Juni
ritiuskirche.                                                                                                                raum
                                                            19.00 Uhr	    Chillen mit Jesus (Info Tel.:
                                                                           0157/70413483)                     Vorschau:
Katholische Kirchengemeinde                                 20.00 Uhr	Eudokia ChorPop                        Sonntag, 30. Juni
                                                            Samstag, 29. Juni                                 Heute findet in Eibensbach kein Gottesdienst
Wir sind für Sie da:                                                                                          statt.
Pfarrer Oliver Westerhold, Tel. 07135/5304,                 11.00 Uhr	    WesleyScouts (Pfadfinder Heil-
                                                                           bronner Waldkäuze) in Nordhau-     10.30 Uhr	Gottesdienst in der Riedfurthal-
oliver.westerhold@drs.de;
Vikar Alexander Haas, Tel. 07135/9362046,                                  sen auf dem Grundstück (Info Jo-                  le Frauenzimmern anlässlich des
alexander.haas@drs.de;                                                     hannes Mackus Tel. 07135/4864)                    Sommerfests des SV Frauenzim-
Diakon Willi Forstner, Tel. 07135/932668,                   Sonntag, 30. Juni                                                mern mit Pfarrer Tobias Wacker
wilhelm.forstner@drs.de;
                                                             9.05 Uhr	Gebetskreis                            Die Kirchengemeinde Eibensbach sucht zum
Diakon Hans Gronover, Tel. 07135/9361136;
Pastoralreferentin Claudia Weiler, Tel. 07135/980730,        9.30 Uhr	    Gottesdienst mit Musikteam         nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mesner/eine
claudia.weiler@drs.de;                                                     und Kindergottesdienst Jesus’      Mesnerin bzw. einen Hausmeister/eine Haus-
Kath. Pfarramt St. Michael, Brackenheim, Tel. 07135/5304;                  Kids Club Junior (3–9 Jahre) und   meisterin für die Kirche und die Gemeinde-
Pfarrbüro Güglingen, Tel. 07135/98080,                                     Jesus’ Kids Club (10–14 Jahre).    räume (inkl. Reinigungsarbeiten). Der Arbeits-
Pfarrbuero.Gueglingen@drs.de;                                              Anschließend Kirchenkaffee und     aufwand beträgt ca. 12 Stunden pro Woche,
Öffnungszeiten: Mi., 17–19 Uhr, Fr., 15–17 Uhr                             Kindertag.                         die Vergütung erfolgt zu den üblichen Kon-
Unsere Homepage: kath-kirche-zabergaeu.de                   20.00 Uhr	Hauskreis bei Stefan Weber (Info       ditionen. Bei Interesse bitte im Pfarramt (Tel.
Freitag, 21. Juni                                                          Tel. 07135/937770)                 07135/5371) melden.
19.00 Uhr	keine Eucharistie, Michaelsberg
Samstag, 22. Juni                                           Ev. Freikirche Gemeinde Gottes
19.00 Uhr	Eucharistie zum Sonntag mit Mi-                                                                    Evangelische Kirchengemeinden
               nistrantenehrung, Brackenheim                Gemeinde Gottes KdöR                              Eibensbach und Frauenzimmern
                                                            Schafgasse 13, Güglingen-Frauenzimmern
Sonntag, 23. Juni                                           Tel. 07046/8849601 und 07135/13521                Das Sekretariat ist dienstags und donnerstags
 9.00 Uhr	Wort-Gottes-Feier, Michaelsberg
                                                            Freitag, 21. Juni                                 von 10:00–12:00 Uhr besetzt.
 9.00 Uhr	Eucharistie mit Ministranteneh-
               rung, anschließend Frühschop-                keine Royal Rangers (christliche Pfadfinder)
               pen, Güglingen                               (Ferien)                                          Evang. Kirche Frauenzimmern
10.30 Uhr	Eucharistie, Stockheim                           Sonntag, 23. Juni                                 Pfarrer Tobias Wacker
Dienstag, 25. Juni                                          10.00 Uhr	Gottesdienst in der Weidenkirche       Torstraße 6, Tel.: 07135/5371, Fax 07135/961219
19.00 Uhr	Eucharistie, Stockheim                                          mit anschließendem Grillen         E-Mail: Pfarramt.Frauenzimmern-Eibensbach@elkw.de
Mittwoch, 26. Juni                                                                                            Internet: http://kirche-frauenzimmern.de
19.00 Uhr	Eucharistie, Güglingen                           Neuapostol. Kirche Güglingen                      Sonntag, 23. Juni
Donnerstag, 27. Juni
                                                            Schillerstraße 6, Telefon 07143/32488             10.30 Uhr	    Gottesdienst mit Pfarrer i. R.
19.00 Uhr	Eucharistie, Brackenheim                                                                                          Gerhard Kuppler in der Martins-
Freitag, 28. Juni                                           Sonntag, 23. Juni                                                kirche
19.00 Uhr	Eucharistie, Michaelsberg                         7.27 Uhr	Rundfunksendung unserer Kirche         Montag, 24. Juni
Samstag, 29. Juni                                                        auf SWR1                             17.00 Uhr	Jungschar für Mädchen und Jun-
19.00 Uhr	Eucharistie zum Sonntag, Stock-                   9.30 Uhr	Gottesdienst in Güglingen                             gen der 1. bis 4. Klasse im Ge-
               heim                                          9.30 Uhr	Senioren Gottesdienst in HN-Pfühl                     meindehaus
Sonntag, 30. Juni                                           Montag, 24. Juni                                  Mittwoch, 26. Juni
 9.00 Uhr	Wort-Gottes-Feier, Michaelsberg                  20.00 Uhr	Chorprobe in Güglingen                 15.00 Uhr	    Konfirmandenunterricht im Ge-
 9.00 Uhr	Eucharistie, Güglingen                           Mittwoch, 26. Juni                                               meindehaus
10.30 Uhr	Eucharistie, Brackenheim                         20.00 Uhr	Gottesdienst in Güglingen              19.30 Uhr	Gemeindegebet im Gemeindehaus
Termine                                                     Samstag, 29. Juni                                 Freitag, 28. Juni
Montag, 24. Juni                                            10.30 Uhr	Kinderchorprobe in Horkheim            20.00 Uhr	Probe des Posaunenchors Eibens-
19.00 Uhr	Tanzmeditation in der Kirche in                                                                                   bach-Frauenzimmern im Jugend-
               Güglingen                                                                                                     raum
Dienstag, 25. Juni                                                 Telefonseelsorge Heilbronn                 Vorschau:
 9.00 Uhr	Ökumenisches Frauenfrühstück,                                                                      Sonntag, 30. Juni
               Brackenheim, kath. Gemeindehaus                          (0800) 1110111                        10.30 Uhr	Gottesdienst in der Riedfurthalle
Freitag, 28. Juni                                                Jeden Tag und im Notfall auch nachts                        anlässlich des Sommerfests des
20.00 Uhr	Thomas-Gruppe, Gemeindehaus                                   für Sie zu sprechen.                                SV Frauenzimmern mit Pfarrer
               Güglingen                                                                                                     Tobias Wacker
544                                                           Rundschau Mittleres Zabergäu                                                  21.06.2019

                                                     gemütlicher Runde. Der Förster i. R. erläuterte   Alle Zusammenkünfte sind öffentlich, kos-
Evangelische Kirchengemeinde
             Kirche Pfaffenhofen                     uns, dass wir noch auf Weilerner Gemarkung        tenfrei und ohne Geldsammlung. Aktuell auf
Pfaffenhofen-Weiler                                  seien. Wir ließen uns Butterbrezeln und Ge-       jw.org:ERWACHET! – Werden wir uns jemals
                                                     tränke schmecken und sangen mit den Vögeln        sicher fühlen?
Pfarrer Johannes Wendnagel, Pfarrgasse 6,
                                                     um die Wette. Natürlich hatte Robert Böckle       Zum kostenlosen Bibelkurs anmelden: Tel.
Tel. 07046/2103, Fax 07046/930238
E-Mail: Pfarramt.Pfaffenhofen@elkw.de                auch einige Infos über die Probleme mit den       07135/15531; Internet: www.JW.org> Kontakt.
Internet: http://www.kirchenbezirk-brackenheim.de/   Käfern in den Fichten und erklärte uns, wie
website/gemeinden/pfaffenhofen
www.kirche-pfaffenhofen.de
                                                     eine Verjüngung im Wald funktioniert. Da wir
                                                     mit den Autos dort oben im Wald waren, bot                   SCHULE UND
www.kirche-weiler.de                                 er uns noch die Gelegenheit, bis zum weißen
                                                     Steinbruch zu fahren und dort zur Aussichts-
                                                                                                                    BILDUNG
Freitag, 21. Juni
20.00 Uhr	Posaunenchor                              plattform zu gehen. Fast alle konnten mitge-
Sonntag, 23. Juni                                    hen, einige waren noch nie auf dem weißen         Förderverein der Katharina-
  9.00 Uhr	Konfirmanden-Familienfrühstück           Steinbruch! Wir genossen die wundervolle
                                                     Aussicht und die Fernsicht bis zum Katzenbu-
                                                                                                       Kepler-Schule Güglingen e. V.
               auf dem Benzbachhof unter dem
               großen Nussbaum mit anschlie-         ckel im Odenwald. Zum Abschied dankten wir        Einladung zur Jahreshauptversammlung
               ßendem Erlebnisgottesdienst           dem Fachmann für den schönen und informa-         Bustraining Klassen 1, 3, 5, Erste-Hilfe-Kurs
  9.30 Uhr	   Gottesdienst in Weiler mit Pfr.       tiven Nachmittag und versicherten ihm, dass       Klasse 3, Einzelförderung von Schülerinnen
               i. R. Dietzsch                        wir nächstes Jahr bestimmt wieder kommen          und Schülern, finanzielle Unterstützung der
10.30 Uhr	Gottesdienst in Pfaffenhofen mit          werden.                                           Schulsozialarbeit, Bewirtung bei den Einschu-
               Pfr. i. R. Dietzsch und dem Posau-    Frosch- und Schneckenfest Kuchenabgabe,           lungsfeiern, Preis des Fördervereins – Dies alles
               nenchor                               Liebe fleißige Kuchenbäcker/-innen, die           Aktionen, die der Förderverein der Kathari-
17.30 Uhr	„Die Apis“ – evangelischer Ge-            Kuchenabgabe ist am 7. Juli von 9–10 Uhr und      na-Kepler-Schule e. V. seit Jahren regelmäßig
               meinschaftsverband Württem-           dann nach dem Gottesdienst, vielen Dank für       unterstützt.
               berg in Pfaffenhofen                  die vielen Kuchenzusagen!                         Um auch weiterhin ein passgenaues Angebot
Montag, 24. Juni                                     Voranzeige                                        machen zu können, lädt der Förderverein zu
17.00 Uhr	Jungschar                                                                                   seiner Jahreshauptversammlung ein. An dieser
Dienstag, 25. Juni                                                                                     können sowohl Mitglieder als auch Nicht-Mit-
Ab 12.00 Uhr Mittagstisch im Gemeindehaus                                                              glieder teilnehmen und ihre Ideen und Anre-
Pfaffenhofen                                                                                           gungen einbringen.
Mittwoch, 26. Juni                                                                                     Termin:
  9.30 Uhr	Muki-Krabbelkäfer,            Leitung                  Kirchencafe                         Donnerstag, den 04.07.2019, 20 Uhr, Eltern-
               Nicole Heinz, Tel. 0175/4132575                                    auf dem
                                                                                                       sprechzimmer der Katharina-Kepler-Schule
               Gemeindehaus Pfaffenhofen                         Frosch und Schneckenfest              Tagesordnungspunkte:
15.00 Uhr	Erste Konfirmandenunterricht                             In der Wilhelm-Widmayer-Halle
                                                                                                       • Bericht der Vorsitzenden und der Kassiererin
15.30 Uhr	    Flohhüpfer, mit Mamas, ab 3                                                             • Entlastung des Vorstands
               Jahre, im Gemeindehaus                                                                  • Wahl der Kassenprüfer
Donnerstag, 27. Juni                                             am 7 Juli 2019                        • zukünftige Aktivitäten – weiteres Engage-
  9.15 bis     Treffpunkt 2. Frühstück beim                                 mit leckeren                  ment des Fördervereins
10.15 Uhr	Bäcker Wahl – zwangloses Bei-                                                               • Anträge
               einandersein für jedermann bei             Kuchen,Torten und Kaffee
               dampfendem Kaffee, Gebäck und                                                           Familie im Zentrum
               Austausch über Gott und die Welt
20.00 Uhr	Hauskreis-Infos Rose Heinz, Tel.                                                            Güglingen
                                                              Wir freuen uns auf Euch!
               8845788
Freitag, 27. Juni                                                                                      Urlaubszeit im FiZ
18.45 Uhr	Jungbläser                                                                                  Das Büro des Familienzentrums ist in der
Sonntag, 30. Juni                                                                                      Zeit von Montag, den 24.06. bis Freitag, den
  9.30 Uhr	   Gottesdienst in Weiler mit Pfr.                                                         05.07.19 nur am Montag und Dienstag von
               J. Wendnagel und Taufe von            Jehovas Zeugen                                    9.00–12.00 Uhr besetzt.
               Malou Lina Schiebol                                                                     In der Zeit von Montag, den 08.07. bis Freitag,
                                                     Versammlung Brackenheim, Hirnerweg 12
10.30 Uhr	    Gottesdienst in Pfaff. mit Pfr.                                                         den 12.07. ist das Büro des FiZ nicht besetzt.
                                                     www.jw.org
               J. Wendnagel und Taufe von Lara                                                         In dringenden Fällen bitte ich Sie, sich an das
               Isabell Mayer                         Ist mit dem jetzigen Leben alles vorbei?          Hauptamt der Stadt Güglingen unter 07135/
10.30 Uhr	Kinderkirche Weiler                       Sonntag, 23. Juni                                 10830 zu wenden.
17.30 Uhr	„Die Apis“ – evangelischer Ge-              9.30 Uhr	Biblischer Vortrag: Ist mit dem       Alle anderen Sprechstunden, Gruppen und
               meinschaftsverband Württem-                        jetzigen Leben alles vorbei ?        Kurse finden wie gewohnt statt.
               berg in Pfaffenhofen                  10.05 Uhr	  Bibelbetrachtung mit Zuhörer-
Post von Ihrer Kirchengemeinde im Brief-                          beteiligung anh. des Wachtturm-      Musikschule Lauffen/Neckar
kasten                                                            Artikels: Für die Wahrheit über      und Umgebung e. V.
Liebe Gemeindeglieder! In dieser Woche finden                     den Tod eintreten. „So unter-
Sie ab Freitag, den 21. Juni Post von Ihrer Kir-                  scheiden wir eine inspirierte Aus-   Tag der Instrumente
chengemeinde im Briefkasten – einen weißen                        sage der Wahrheit von einer in-      Am Vormittag des 6. Juli heißt es wieder
Umschlag mit dem Siegel unserer neuen ver-                        spirierten Aussage des Irrtums.“     „sehen – hören – ausprobieren“. Dieses Jahr
einigten Kirchengemeinde vorne drauf. Dieser                      (1. Johannes 4:6)                    erwartet Sie unser „Tag der Instrumente“ wie-
enthält wichtige Infos zur Kirchenwahl, die          Donnerstag, 27. Juni                              der im traditionellen Rahmen.
freundliche Bitte um den Gemeindebeitrag             19.00 Uhr	  Schätze aus Gottes Wort: „Als        Ab 10.00 Uhr öffnen sich die Türen der Musik-
2019 plus weitere aktuelle Infos. Wir bitten                      ‚Pest’ und Aufwiegler verleum-       schule und es besteht bis 13.00 Uhr die Mög-
sehr herzlich um wohlwollende Beachtung.                          det.“. Nach geistigen Schätzen       lichkeit alle Instrumente (auch spezielle Kin-
Seniorennachmittag im Wald                                        graben in Philipper 1–4.             derinstrumente) unserer Musikschulausbildung
Letzte Woche fuhren die Weilerner Senioren           19.30 Uhr	Uns im Dienst verbessern.              zu testen und die Lehrer zu den Kursangeboten
und ihre Pfaffenhofener Kollegen in den Strom-       19.45 Uhr	Unser Leben als Christ: „Macht         zu befragen. Zwischendurch können Sie im Or-
berger Wald. Robert Böckle hatte ein schönes                      euch um nichts Sorgen.“; Ver-        chestersaal die Ergebnisse unserer Ausbil-
Plätzchen hergerichtet. Vor der sogenann-                         sammlungsbibelstudium anhand         dung live erleben. Natürlich ist auch wieder im
ten Brandhütte, in der früher die Weilerner                       des Buches „Jesus – der Weg, die     Musikschulcafé bestens für das leibliche Wohl
Waldarbeiter gevespert hatten, saßen wir in                       Wahrheit, das Leben.“                gesorgt.
21.06.2019                                                Rundschau Mittleres Zabergäu                                                      545

Kommen Sie in die Südstraße 25, jeder kann       Ab 19:00 Uhr wird ein kurzes Fußballspiel       Posaunenchor
ein Instrument erlernen! Unsere studierten       zwischen ehemaligen und aktiven Spielerin-
Pädagogen/-innen freuen sich auf viele inte-     nen stattfinden. Anschließend hat man zu        Pfaffenhofen
ressierte Kinder und Erwachsene.                 einem gesellig-gemütlichen Abend in die TSV-                          60 + 40 + 40 + 25
Pfingstferien                                    Gymnastik­halle eingeladen, bei dem in kurzen                         Am kommenden Sonn-
In der Zeit vom 11. bis 21.06. bleibt unser      Zügen die 50-jährige Frauenfußball-Geschichte                         tag, 23. Juni spielt der
Büro geschlossen. Bitte informieren Sie sich     gestreift und ausgiebig Zeit und Gelegenheit    Posaunenchor im Gottesdienst in Pfaffenhofen.
über unsere Homepage oder kontaktieren Sie       gegeben wird, die persönlichen Eindrücke und    Für 4 Mitglieder des Chors ist das ein ganz be-
uns in dringenden Fällen per E-Mail.             Erfahrungen wieder aufleben zu lassen und       sonderer Tag. Sie werden für ihren langjährigen
Kontakt                                          sich an „alte Zeiten“ zu erinnern.              aktiven Dienst geehrt.
Zweckverband Musikschule Lauffen a. N. und                                                       Helmut Jaißle spielt seit 60 Jahren im Posau-
Umgebung, Südstr. 25, 74348 Lauffen am Ne-       Abteilung Turnen                                nenchor. Albrecht Weeber und Hartmut
ckar; Telefon: 07133/4894; Fax: 07133/5664;      Näser-Bewirtung am 30. Juni                     Volland sind seit 40 Jahren und Mangala Jaißle
E-Mail: info@lauffen-musikschule.de; Internet:   Die Turnabteilung des TSV Güglingen bewirtet    seit 25 Jahren dabei.
https://musikschule-lauffen.de                   am Sonntag, 30. Juni, den „Näser“ am Fuße des   Zum Beginn des Gottesdienstes erklingt „Alles
                                                 Michaelsberges bei Cleebronn.                   lobe seinen Namen“ aus dem Oratorium „Die
                                                                                                 Schöpfung“ von Joseph Haydn.
   VEREINE, PARTEIEN,                            Von 11 bis 18 Uhr kann man vorbeikommen
                                                 und die herrlichen Weine der Weingärtner        Herzliche Einladung, der Gottesdienst beginnt
    ORGANISATIONEN                               Cleebronn & Güglingen verkosten und sich an
                                                 kleinen Gerichten stärken. Auch auf den Sonn-
                                                                                                 um 10.30 Uhr.

                                                 tags-Kaffee samt -kuchen muss niemand ver-      Obst- und Gartenbauverein
                                                 zichten.                                        Güglingen e. V.
                                                 Herzliche Einladung!
TSV GÜGLINGEN                                                                                    Gartentipps
www.tsv-gueglingen.de                                                                            Gemüsezwiebeln nachdüngen
                                                                                                 Gemüsezwiebeln haben einen höheren Nähr-
Am 25. Juni: Neustart beim Bubenturnen                                                           stoffbedarf als Speisezwiebeln. Daher empfiehlt
Frohe Kunde für alle Buben im Alter von 5                                                        sich Ende Juni eine Nachdüngung am besten
bis 10 Jahren: nach langer Abstinenz kann                                                        in flüssiger Form. Achten Sie ab jetzt auch auf
jetzt beim TSV Güglingen wieder ab Dienstag,                                                     eine regelmäßige Wasserversorgung, da der
25. Juni, Turnen für Jungs angeboten werden.                                                     Wasserbedarf mit der Zwiebelbildung steigt.
Dank der intensiven Suche von Marion Fuchs                                                       Beetpflege
konnten mit Verena Strasheim und Marina                                                          Damit Möhren, Fenchel, Schwarzwurzeln und
Dommel zwei junge Frauen gefunden werden,        Näser-Bewirtung am 30.06.2019                   Rote Bete kräftig werden können, sollten Sie
die sich für die wöchentliche Übungseinheit                                                      die Reihen immer im Auge behalten. Wenn zu
zur Verfügung stellen.                                                                           dicht gesät wurde, muss der Abstand durch das
Wir laden alle turnbegeisterten bzw. interes-    Auf einen Blick                                 Herausziehen einzelner Pflanzen wieder ver-
sierten Jungs zum Neustart ein. Treffpunkt ist                                                   größert werden. Ausgezogene Rote Bete kann
am 25. Juni um 17:30 Uhr an der städtischen      Sportgeschehen im TSV                           übrigens wieder neu aufgepflanzt werden.
Sporthalle (Eingang C). Die Übungseinheit        Dienstag, 25. Juni                              Tomaten
endet jeweils um 19:00 Uhr.                      17:30 Uhr Kinderturnen; Neustart Buben­         Ein Befall mit Kraut- und Braunfäule beginnt
Eltern-Kind-Turnen ab 26. Juni                   turnen; städt. Sporthalle, Eingang C            bei der Tomate mit braunen, runzeligen Flecken
Nach langjähriger Abstinenz kann das „El-        Mittwoch, 26. Juni                              auf den unteren Blättern, die sich rasch ver-
tern-Kind-Turnen“ für Mädchen und Jungen im      16:00 Uhr Kinderturnen; Neustart Eltern-Kind-   größern und danach auf benachbarte Blätter,
Alter von 1 bis 4 Jahren beim TSV Güglingen      Turnen; städt. Sporthalle, Eingang A            Stängel und später Früchte übergehen. Da die
wieder regelmäßig angeboten werden. Dank         Freitag, 28. Juni                               Infektion in erster Linie über erkrankte Kartof-
der Initiative von Marion Fuchs (2. Vorsitzen-   19:00 Uhr 50 Jahre Frauenfußball; TSV-          felpflanzen erfolgt, sollten Sie Tomaten und
de TSV) konnten mit Jessica Haußmann, Tina       Vereinszentrum                                  Kartoffeln nicht in unmittelbarer Nähe anbauen.
Bickel und Anja Engelhardt drei junge Frauen                                                     Juniriss
gefunden werden, die sich zutrauen, diesen Job                                                   Krautige Triebe, die für den Baumaufbau nicht
als ehrenamtliche Übungsleiterinnen zu über-     Sportverein Frauenzimmern                       benötigt werden oder an ungünstigen Posi-
nehmen.                                                                                          tionen stehen, sollten Sie jetzt wegreißen.
Erstmals findet das „Eltern-Kind-Turnen“         Ausgezeichnet mit dem Pluspunkt Gesundheit
                                                 www.sv-frauenzimmern.de
                                                                                                 Das Reißen geht schneller als das Schneiden,
wieder am Mittwoch, 26. Juni, von 16                                                             fördert die Wundheilung und reduziert den
bis 17 Uhr in der städtischen Sporthalle in      Sommerfest – 40 Jahre SVF                       Neuaustrieb im nächsten Jahr. Insbesondere
Güglingen (Eingang A) statt.                     Der SV Frauenzimmern lädt herzlich zu seinem    Konkurrenztriebe an Leitästen und Stammver-
Weitere Informationen gibt es bei Heike          40sten Vereinsjubiläum am 29./30. Juni 2019     längerung im Spitzenbereich können so recht-
Schmid (Abteilungsleiterin Turnen, Tel.          ein. Am Samstagabend sorgt die Liveband „ab-    zeitig entfernt werden.
07135/13393) oder bei Roland Baumann (1.         groovebereit“ für Stimmung, sonntags spielen    Handausdünnung von Steinobst
Vorsitzender, Tel. 07135/7731).                  nach dem Gottesdienst beim Frühschoppen die     Hierbei können folgende Fruchtzahlen an-
                                                 „Oldies“ vom Musikverein Cleebronn.             gestrebt werden: – Pfirsiche: faustbreiter Ab-
Abteilung Frauenfußball                                                                          stand zwischen den Früchten notwendig, da
Frauenfußball im TSV feiert 50. Geburtstag       Madrigalchor Vollmer e. V.                      sonst kurz vor der Ernte ein Abdrücken der
Frauen und Fußball? Das konnte man sich vor                                                      Früchte droht. – Zwetschgen: max. 20 Früchte
50 Jahren kaum vorstellen. Im TSV Güglin-        Nächste Chorprobe                               pro lfm Fruchtholz.
gen wurde aber dank des Interesses von fuß-      Die nächste Chorprobe findet statt, am Sonn-
ball-verrückten Mädchen und Frauen anno          tag 23. Juni um 18:00 Uhr in der alten Schule
1969 eine Mannschaft gegründet und hat so        in Frauenzimmern, Brackenheimer Straße 71.
für diese Bewegung gewissermaßen Pionier-        Sängerinnen und Sänger, die Lust haben, bei
arbeit im Unterland geleistet.
Jetzt kann man das 50-jährige Jubiläum feiern
                                                 unserem nächsten Konzert am 12. Oktober im
                                                 Brackenheimer Bürgerzentrum und am 13. Ok-
                                                                                                         Umweltschutz
und hat auf Freitag, 28. Juni, alle ehemaligen
Spielerinnen, deren Trainer und Betreuer und
                                                 tober im Kronenzentrum in Bietigheim mitzu-
                                                 singen, sind herzlich willkommen.
                                                                                                         geht jeden an!
die heute noch aktiven Spielerinnen zu einem     Kontakt und Information: Werner Treuer
Festabend eingeladen.                            07046/6144; w.treuer@t-online.de
546                                                          Rundschau Mittleres Zabergäu                                                    21.06.2019

Partner in Europa e. V.                             Bei einem Gläschen Sekt feierte man das Wie-
                                                    dersehen, um anschließend im Festzelt bei Bier
Güglingen                                           und einem deftigen Vesper gestärkt ins Part-
                                                                                                        Schwäbischer Albverein e. V.
www.partnerineuropa-gueglingen.de                   nerschaftswochenende zu starten.                    Güglingen
                                                    Samstags traf man sich zu einem typischen
Besuch aus Aunay sous Auneau vom 21. bis                                                                Fronleichnams-Hocketse der Ortsgruppe
                                                    Besenessen im Weingut Müller in Nordheim.
24. Juni                                                                                                Sternenfels am Donnerstag, den 20.06.2019
                                                    Nach der kulinarischen Stärkung wanderten
Nach dem Feiertag Fronleichnam erwarten                                                                 Dazu treffen wir uns um 11 Uhr bei der Medio-
                                                    wir bei herrlichem Wetter durch die umliegen-
wir jetzt unsere Gäste aus der französischen                                                            thek und fahren nach Leonbronn und wandern
                                                    den Weinberge, wo wir passend zu jeder Lage
Partnerstadt. Der geschäftsführende Vorstand                                                            durch den Wald nach Sternenfels (ca. 1 Std.)
                                                    die entsprechenden Weine verköstigten und
hat dazu für die 16 Besucher/-innen folgendes                                                           zum Postplätzle, wo die Sternenfelser Wander-
                                                    einiges zum Thema Weinbau erfuhren. Abends
Programm zusammengestellt.                                                                              freunde für das leibliche Wohl der Wanderer
Freitag, den 21. Juni:                              trafen wir uns spontan im Garten von Familie
                                                                                                        sorgen werden, Diejenigen die nicht zu Fuß
Gegen 17:00 Uhr Ankunft unserer franzö-             Nowak zum Pizzaessen in gemütlicher Runde.
                                                                                                        gehen möchten, können auch direkt nach Ster-
sischen Gäste bei der Katharina-Kepler-             Auch Bürgermeister Heckmann stieß zum Aus-
                                                                                                        nenfels mit dem Auto fahren                (ri)
Schule. Gemeinsames Abendessen in der               tausch dazu.
                                                                                                        Ausflug des Stromberggaus am Samstag
Mensa. Sämtliche Vereinsmitglieder sind herz-       Der Pfingstsonntag stand ganz im Zeichen der
                                                                                                        5. Oktober 2019 nach Wiesensteig auf der
lich eingeladen. Über Salatspenden usw. wür-        BUGA in Heilbronn, wo wir den ganzen Tag
                                                                                                        Alb
den wir uns freuen – bitte per E-Mail kurz Be-      verbrachten und viele schöne blumige Eindrü-
                                                                                                        Eine Wander- und Besichtigungsfahrt nach
scheid geben, wer noch in welcher Art einen         cke mitnahmen.
                                                                                                        Wiesensteig auf der Alb veranstaltet der
Beitrag zum Buffet leisten kann (bisher gibt es                                                         Stromberggau des Schwäbischen Albvereins
einen Kartoffel- und einen Couscous-Salat).                                                             am Samstag, 5. Oktober.
Samstag, den 22. Juni:                                                                                  Eingeladen sind Teilnehmer aus allen 33 Orts-
10:30 Uhr Abfahrt mit dem Bus nach Pforz-                                                               gruppen des Stromberggaus, der bis ins Za-
heim zur Besichtigung der aktuellen Aus-                                                                bergäu reicht, sowie auch Gäste sind herzlich
stellung „Great Barrier Reef“ im Gasometer,                                                             willkommen.
danach Weiterfahrt in die Pforzheimer In-                                                               Das Städtchen Wiesensteig bietet einiges: das
nenstadt wo eine neu gestaltete Einkaufs-                                                               Residenzschloss der Helfersteiner, die Stifts-
straße mit abwechslungsreichem Programm                                                                 kirche St. Cyriakus mit der Weigle-Orgel und
und Essensangeboten eröffnet wird (Link:                                                                der Marktplatz mit dem Elefantenbrunnen
https://www.pforzheim.de/veranstaltungen/                                                               sind nur einige Stichworte.
s2/event/d/s/eventDetail/2019-06-22/1200/                                                               Drei Möglichkeiten zur Bestätigung werden
eroeffnung-pforzheimer-fussgaengerzone-auf-         Klare Botschaft beim Festzug
                                                                                                        den Albvereinlern angeboten. Einmal eine 13
takt-spiel-mich-pf-49899.html).      Rückfahrt      Natürlich nahmen unsere englischen Gäste            Kilometer lange Wanderung rund um den Ort
nach Güglingen um 18:00 Uhr.                        montags auch am Umzug des Maienfests teil.          mit Hasental, Filsursprung, Schertelshöhle und
Sonntag, den 23. Juni:                              Das Motto „Dorking & Güglingen – Immer              der Berg­ruine Reußenstein. Weniger anstren-
09:15 Uhr Abfahrt mit dem Bus nach Heilbronn        FrEUnde“ wurde mit viel Beifall von den Zu-         gend ist eine Neun-Kilometer-Tour rund um
Ab 10:00 Uhr BUGA-Führung, danach freie Zeit        schauern angenommen.                                die Papiermühle. Dritte Option ist eine Stadt-
auf der Gartenschau oder in der Innenstadt von      Nach dem Umzug gab es erst einmal ein Gläs-
Heilbronn. Um 16:00 Uhr Rückfahrt nach Güg-                                                             führung mit Spaziergang zur Filsquelle.
                                                    chen Sekt bei Sabine Schwarzkopf bevor man          Kosten für Busfahrt und Wanderbegleitung:
lingen. Abends sind Tische im Biergarten bzw.       sich danach zu Kaffee und Kuchen bei Elfriede
in der Scheune im Gasthaus Krone in Güglin-                                                             20 €
                                                    Dietz-Itschner und anschließend zum Abend-          Anmelden muss man sich bei der Gauvor-
gen für uns reserviert.                             essen bei Hanna Grotz traf.
Montag, den 24. Juni:                                                                                   sitzenden Christel Krumm in Freiberg, Tel.
                                                    Schließlich hieß es Abschied nehmen. Dieser         07141/71409 oder Fax: 07141/865665; E-Mail:
Vormittags Abreise unserer französischen            fiel ausgesprochen herzlich aus und es gab
Freunde nach dem Frühstück bei den Gastge-                                                              SAV.Krumm@t-online.
                                                    auch Ausblicke auf die geplanten Treffen in         Verbindliche Anmeldung bis 30. Juli 2019,
bern. Wie immer sind alle Vereinsmitglieder zu      Dorking und Güglingen (hierzu in den folgen-
sämtlichen Ausflügen und Treffen recht herz-                                                            nähere Auskunft bei Heinz Rieger Tel. 07135/
                                                    den Newslettern weitere Informationen). Es          930080.(ri)
lich eingeladen! Bitte senden Sie einfach eine      wurde wieder einmal bestätigt, wie schön und
kurze E-Mail, damit wir besser planen können.
Wir freuen uns auf Sie!
                                                    wichtig Völkerverständigung ist, und dass die       Ortsbauernverband
                                                    Freundschaft unbedingt aufrecht erhalten wer-
Dorking-Besuch gut gemeistert                       den muss, auch wenn sie durch den drohen-
                                                                                                        Güglingen/Pfaffenhofen
Den Besuch unserer englischen Freunde aus
                                                    den Brexit möglicherweise erschwert wird. An        Ausflug am 5. Juli 2019
Dorking anlässlich des Güglinger Maienfests
                                                    dieser Stelle allen Beteiligten und Helfern, die    Abfahrt um 6.30 Uhr am Ortseingang in
haben wir gut gemeistert. Am kommenden
                                                    zum Gelingen dieses wunderbaren Wochen-             ­Eibensbach von Cleebronn her. Um 10.00 Uhr
Wochenende (21. bis 24.06.) dürfen wir nun-
                                                    endes ihren Beitrag geleistet haben, ein ganz        Werksbesichtigung bei Weinbaugeräte ERO in
mehr unsere Freunde aus Aunay sous Auneau
                                                    herzliches Dankeschön!                               Simmern. Um 12.30 Uhr Mittagessen bei ERO.
hier im Zabergäu begrüßen.
                                                                                                         Abfahrt nach dem Mittagessen zur Raiffeisen-
                                                    LandFrauen Pfaffenhofen                              genossenschaft (ZG) in Bruchsal.
                                                                                                         Dort werden wir um 16.00 Uhr erwartet. Ein
                                                    Wir sind auf der Bundesgartenschau                   Teil der Gruppe fährt mit dem Bus in die In-
                                                    Am 22.06. findet auf der Bundesgartenschau           nenstadt von Bruchsal und hat dort freien
                                                    im Landfrauengarten ab 11 Uhr der „Tag der           Aufenthalt. Der Bus fährt dann zurück zur ZG
                                                    Homöopathie“ statt. Es werden verschiedene           und nimmt den anderen Teil der Gruppe mit
                                                    Homöopathen und Heilpraktiker mit interes-           nach Heidelsheim. Dort um 17.00 Uhr Besich-
                                                    santen Vorträgen anwesend sein.                      tigung eines Weinbaubetriebs mit Minimal-
                                                    Hier werden wir Sie mit leckeren Häppchen            schnitt.
                                                    und erfrischendem versorgen.                         Um 18.00 Uhr Rückfahrt nach Bruchsal, um
                                                    Frosch- und Schneckenfest am 06.07. und              die anderen Teilnehmer mitzunehmen. Dann
Die englische Delegation bei der Maienfest-         07.07.                                               Rückfahrt nach Eibensbach um ca 19.30. Der
Eröffnung                                           Wir sind dabei: Klein aber fein finden Sie uns im    Abschluss ist in der Pizzeria im Sportheim von
Nachdem unsere englischen Gäste individuell         Foyer der Wilhelm-Widmaier-Halle. Wir bieten         Eibensbach. Bitte bildet Fahrgemeinschaften
angereist waren, fand am Freitagabend ein           Glitzertattoos für Groß und Klein, Datschweck        und parkt die Autos beim Sportgelände in Ei-
erstes offizielles Treffen anlässlich des Fassan-   aus Kindheitstagen und Capri Sonne an.               bensbach. Es sind noch ein paar Plätze frei. An-
stichs zur Eröffnung des Maienfests statt.          Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.          meldungen bei Hans Herzog, Tel. 07135/14937
21.06.2019                                                    Rundschau Mittleres Zabergäu                                        547

                          SOZIALVERBAND VdK
                          BADEN-WÜRTTEMBERG
                                                                                                         Suchen Sie ein immer
VdK-Reha- und Gesundheitsmesse hat                   ger, Berufsförderungswerke, Gewerk­    schaften,
Zehnjähriges!                                        Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Kliniken,     passendes Geschenk?
50 Aussteller am 3. Juli in Harmonie Heilbronn       Pflegestützpunkte, Senioreneinrichtungen, Her-
                                                     steller und Vertreiber von Rehaprodukten, eine
                                                                                                             Wie wär’s mit
Ab 10 Uhr freier Eintritt für alle. Der Sozialver-
band VdK Baden-Württemberg lädt am Mitt-             Fahrschule für Menschen mit Behinderung und         Eintrittskarten für die
woch, 3. Juli, zur Reha- und Gesundheitsmesse in     ein Auto­umrüster sowie weitere Anbieter aus          Herzogskelter oder
die Harmonie Heilbronn ein. Die bekannte Aus-        dem Dienstleistungssektor. Mehrere behinder-
stellung für alle interessierten Bürgerinnen und     tengerechte Autos sind vor der Halle zu besichti-
                                                                                                          für das Ratshöfle in
Bürger hat 2019 bereits ihr zehnjähriges Jubilä-     gen. Vom Sozialverband VdK sind der Landesver-            Güglingen!
um. Sie kann ohne Anmeldung und ohne Eintritt        band, die VdK Sozialrechtsschutz gGmbH, „VdK
besucht werden. Rund 50 Aussteller sind auch         Reisen“ und aus Heilbronn der VdK-Kreisverband
2019 wieder vertreten: Sozialversicherungsträ-       und die Wohnberatungsstelle dabei.
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren