The Radiant Community - Teamspeak

 
The Radiant Community - Teamspeak
The Radiant Community - Teamspeak

       (aktualisierte Fassung vom 24.01.2019 ersetzt alle vorherigen
           Reglementierungen und ist ab dem 24.01.2019 gültig)

Dieses Regelwerk gilt für alle Nutzer des TRC-Teamspeak unter der
Adresse „trc-ts.de“ sowie des Notfall Teamspeak. Es beinhaltet Regeln sowie
Verfahrensanweisungen die bei Nutzung des Teamspeak zu beachten und
einzuhalten sind. Es empfiehlt sich für alle Nutzer des Teamspeak ein Online Konto
auf www.myteamspeak.com oder direkt im Teamspeak Client einzurichten, damit
auch bei Neuinstallation oder Systemwechsel die persönlichen Einstellungen sowie
alle Berechtigungen erhalten bleiben.
                                        Inhalte:
      §1 Allgemein
      §2 Clan
      §3 Ranking System
      §4 Music Bots
      §5 Promotion Team
      §6 Streamer
      §7 Game Admin
      §8 TS Admin
      §9 eSport Team
      §10 Head Admin
      §11 Streamer Manager
      §12 eSport Manager
      §13 Community Manager
      §14 Management

                                                             ©The Radiant Community 2011-2019
§1.Allgemein
                                         §1.1 Allgemein
Beim Betreten des Teamspeak verpflichtet sich der User die Regeln zu akzeptieren und einzuhalten.
Jeder Verstoß sowie das Ausnutzen von Rechten kann mit einem Kick/Ban sowie mit Entzug der
jeweiligen Rechte bestraft werden. Wiederholte Missachtung kann zuzüglich zum Ausschluss aus der
Community und von sämtlichen Gameservern führen. Nach 6 Monaten Inaktivität wird jeder User aus
der Datenbank gelöscht.

                               §1.2 Nickname / Channelname
Der Teamspeak oder Channel Name darf weder anstößig sein oder irgendwelche Beleidigungen
enthalten! Faschistische Namen sowie Namen gewaltbereiter Gruppierungen sind verboten! Keine
(störenden) Sonderzeichen im Namen!

                                         §1.3 Verhalten
Ob jung oder alt, jeder User des Teamspeak Servers ist zu respektieren. Beleidigungen und sonstiges
respektlose Verhalten sind zu unterlassen. Wir bitten darum, eine freundliche Umgangsweise
miteinander zu wahren.

                                       §1.4 Belästigung
Kein Spam und generelles Stören anderer User. Unter Spam versteht man: dauerhaftes Anstupsen,
Channelhopping. Es sind keine pornographischen und andere rechtswidrigen Inhalte zu verbreiten,
dazu zählen Links, Namen und Bilder sowie die Verbreitung von nicht jugendfreien Inhalten sowie
rechts- oder linksradikale Inhalte. Clanbereiche oder persönliche Bereiche von anderen Teamspeak
Nutzern dürfen erst nach Genehmigung der Besitzer betreten werden.

                               §1.5 Anweisungen der Admins
Den Anweisungen von Admins ist in jedem Fall Folge zu leisten. Admins haben das Recht, jederzeit
unangemeldet in einen Channel zu joinen oder einzelne Member zu verschieben, um ein Gespräch zu
kontrollieren!

                                     §1.6 Fremdwerbung
Jegliche Fremdwerbung ist verboten und zu unterlassen. Missachtung wird mit einem Kick/Ban
bestraft.

                                           §1.7 Musik
Das Einspielen von Musik ist nicht gestattet, dies hängt mit dem Urheberschutz zusammen und ist zu
unterlassen! Ausnahme: Gekaufte legale Musik-Bots dürfen von Streamern benutzt werden. TRC
Musik Bots können ausgeliehen werden.

                                         §1.8 Aufnahme
Das Aufnehmen mit der Aufnahmefunktion ist nicht gestattet und führt zu einem
sofortigen Kick!

                                       §1.9 Meldepflicht
Jeder User hat die Pflicht einen Regelverstoß anderer zu melden, dazu könnt ihr einen Admin direkt
anschreiben oder die Beschwerdefunktion nutzen.

                           §1.10 AFK oder längere Abwesenheit
Bei kurzer oder längerer Abwesenheit sollte man sich im dementsprechenden Bereich aufhalten. Der
AFK Bereich befindet sich ganz unten im TS. Wenn man als Admin, Moderator oder Streamer längere
Zeit Offline ist, wegen Urlaub, Krankheit oder anderen Gründen, ist dies dem Community Manager
oder Management mitzuteilen. Streamer werden nach 3 Monaten Inaktivität gelöscht.

                                  §1.11 Verlust der Identität
Bei Verlust der einmaligen Client-Identität, beispielsweise wegen Wechsel des PCs oder
Neuinstallation, besteht grundsätzlich KEIN Recht auf Wiederherstellung der vorangegangenen
Zeitwerte oder Gruppenzugehörigkeit. Ein Verlust ist einem Admin zu melden. Danach wird
entschieden, ob die vorherigen Berechtigungen sowie Zeitwerte wieder hergestellt werden.

                                                                         ©The Radiant Community 2011-2019
§2.Clan

                                     §2.1 Clan Gründung
Ein Clan kann ab einer Mitgliederzahl von 8 Mitgliedern gegründet werden. Der Clan Leader muss
mindestens 18 Jahre alt sein (Ausnahmefälle können durch den Community Manager oder
Management entschieden werden), Moderatoren müssen mindestens 16 Jahre alt sein und ein
vernünftiges Verhalten vorbringen. Clan Mitglieder sind vom Ranking System ausgeschlossen. Der
Clan sollte aktiv im Teamspeak vertreten sein und darf dort neue Mitglieder anwerben(nicht von
anderen Clans abwerben!). Bei einer Clan Inaktivität von mehr als 6 Monaten wird der Bereich
gelöscht.

                                       §2.2 Clan Leader
Es gibt nur einen Leader pro Clan, dieser kann User des Teamspeak als Clan Mitglieder und
Moderatoren (aus den Mitgliedern des Clans) bestimmen und die Rechte zuweisen. Bis zu einer
Anzahl von 29 Clan Mitgliedern dürfen 2 Moderatoren bestimmt werden, ab 30 Mitgliedern dürfen 3
Moderatoren bestimmt werden, ab 40 -> 4 Moderatoren, usw. Der Clan Leader ist verantwortlich für
die Mitglieder und Moderatoren seines Clans. In der Clan Überschrift im Teamspeak sind der Clan
Leader und die Moderatoren namentlich vom Clan Leader in die Beschreibung einzutragen. Der Clan
Leader darf seinen Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den
Head Admins, Community Manager oder Management abzusprechen) Clan Leader ist eine
geschützte Gruppe.

                                    §2.3 Clan Moderatoren
Moderatoren eines Clans können andere User verschieben (moven). Moderatoren eines Clans dürfen
andere User nur mit ihrem Einverständnis und nur in die Channel des jeweiligen Clans verschieben.
Moderatoren dürfen ihren Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens ist mit dem
Clan Leader abzusprechen, der Clan Leader ist danach dazu verpflichtet den Namen in der Clan
Beschreibung zu ändern)

                                     §2.4 Clan Mitglieder
Clan Mitglieder dürfen sich in den zum Clan gehörenden Channeln sowie im öffentlichen Bereich des
Teamspeak aufhalten. Bereiche von anderen Clans oder persönliche Bereiche von anderen
Teamspeak Nutzern dürfen erst nach Genehmigung der Besitzer betreten werden.

                                       §2.5 Clan Bereich
Der Clan Bereich gliedert sich aus der Clan Überschrift, einem Eingangsraum, einem
Mitgliederbereich sowie einem Gaming-Bereich. Die Namen der jeweiligen Channel dürfen durch den
Clan Leader, unter Beachtung von §1.2, verändert werden. Alle Mitglieder eines Clans werden vom
TRC-TS Bot automatisch in den Eingangsraum verschoben. Wenn das Verschieben nicht erwünscht
ist, so kann in den Einstellungen des Teamspeak Clients in den Favoriten ein Channel als Standard
Channel eingestellt werden. Soll der Clan Bereich um weitere Channel erweitert werden, ist dies mit
einem Head Admin, dem Community Manager oder Management abzusprechen.

                                        §2.6 Clan Name
Der Clan Name ist bei Beitritt des Clans in den Teamspeak zu benennen und darf erst nach
Rücksprache mit dem Community Manager oder Management geändert werden. Bei der
Namensfindung gilt §1.2.

                                                                         ©The Radiant Community 2011-2019
§3.Ranking System

                                    §3.1 Funktionsweise
Das Teamspeak ist mit einem automatischem Ranking-System ausgestattet. Alle User, die nicht als
Admin, Promotion Team, Streamer, einem Clan zugehörig oder einer anderen besonderen Gruppe im
TS zugeordnet sind, nehmen automatisch am Ranking teil. Bei einer Inaktivität von mehr als 6
Monaten wird der erreichte Status zurückgesetzt und muss neu erarbeitet werden. Eigene Statistiken
sowie Serverstatistiken können unter http://trc-ranking.de/stats/my_stats.php eingesehen werden.

                                    §3.2.Gruppe „New2“
Die Gruppe „New2“ wird nach 5 Minuten aktiver Zeit im TS freigeschaltet und dient dazu, einen
gewissen Spamschutz aller Nutzer des Teamspeak zu gewährleisten und in den ersten 5 Minuten die
normalen Absichten eines neuen Users festzustellen. Mit der Gruppe „New2“ kann der Teamspeak
ganz normal genutzt werden.

                                   §3.3 Gruppe „TRC Pro“
Die Gruppe „TRC Pro“ wird bei Erreichen von 50 aktiven Stunden automatisch durch den Ranking-Bot
freigeschaltet. Mit dieser Gruppe kann ein Avatar sowie 100 MB Upload pro Monat genutzt werden.

                                 §3.4 Gruppe „TRC Platin“
Die Gruppe „TRC Platin“ wird bei Erreichen von 250 aktiven Stunden automatisch durch den Ranking-
Bot freigeschaltet. Mit dieser Gruppe kann ein Avatar sowie 250 MB Upload pro Monat genutzt
werden. Es dürfen temporäre SubChannel im Bereich „Create your own TRC Platin Channel“ unter
Beachtung von §1.2 erstellt werden. In den eigens erstellten Channel können User der Gruppen
„New“ und „New2“ verschoben werden. TRC Platin User dürfen andere User nur mit ihrem
Einverständnis und nur in den eigenen Channel verschieben. TRC Platin Mitglieder werden vom TRC-
TS Bot automatisch in den Channel „Eingangshalle TRC Platin / Platin+“ verschoben. Wenn das
Verschieben nicht erwünscht ist, so kann in den Einstellungen des Teamspeak Clients in den
Favoriten ein Channel als Standard Channel eingestellt werden.

                              §3.5 Gruppe „TRC PlatinPlus“
Die Gruppe „TRC PlatinPlus“ wird bei Erreichen von 500 aktiven Stunden automatisch durch den
Ranking-Bot freigeschaltet. Mit dieser Gruppe kann ein Avatar sowie 500 MB Upload pro Monat
genutzt werden. Es dürfen temporäre SubChannel im Bereich „Create your own TRC Platin Channel“
unter Beachtung von §1.2 erstellt werden. In den eigens erstellten Channel können User der Gruppen
„New“ und „New2“ sowie „TRC Pro“ verschoben werden. TRC PlatinPlus User dürfen andere User nur
mit ihrem Einverständnis und nur in den eigenen Channel verschieben. TRC PlatinPlus Mitglieder
werden vom TRC-TS Bot automatisch in den Channel „Eingangshalle TRC Platin / Platin+“
verschoben. Wenn das Verschieben nicht erwünscht ist, so kann in den Einstellungen des Teamspeak
Clients in den Favoriten ein Channel als Standard Channel eingestellt werden. Auf Wunsch kann eine
E-Mail Adresse unter @trcommunity.de oder @trc-ts.de erstellt werden, diese ist beim Management
zu beantragen.

                              §3.6 Gruppe „TRC Oldschool“
Die Gruppe „TRC Oldschool“ wird bei Erreichen von 1000 aktiven Stunden automatisch durch den
Ranking-Bot freigeschaltet. Diese Gruppe beinhaltet zusätzlich zu den Berechtigungen der Gruppe
„TRC PlatinPlus“ einen permanenten Channel im Bereich „₪╣TRC Oldschool Channel╠₪“. Zur
Erstellung des eigenen Channels muss ein Head Admin, Community Manager oder Management
angeschrieben werden.

                                                                        ©The Radiant Community 2011-2019
§4.Music Bots
                           §4.1 Ausleihen von TRC Music Bots
Der TRC Music Bot kann von allen in einer Teamspeak Gruppe registrierten Nutzern ausgeliehen
werden. Mit dem Music Bot können Radiostreams oder Youtube Videos im Teamspeak angehört
werden ohne die eigene Bandbreite zu belasten oder nebenbei auf dem eigenen PC Browserfenster
oder Programme dafür öffnen zu müssen. Um den Music Bot auszuleihen, muss lediglich ein TS
Admin oder Head Admin angesprochen werden. Sofern noch ein freier Music Bot verfügbar ist, wird
dieser dann zugewiesen und eine Gruppe zum Moven und Steuern des Bots zugeteilt. Nach
Beendigung der Nutzung des Music Bots und wenn sich im Channel kein anderer User mehr befindet,
kehr der Music Bot automatisch in den Channel „» MUSIC BOTS“ zurück. Die zugeteilte Gruppe wird
beim Verlassen des Teamspeak entfernt. Der Music Bot darf nur in dem Channel benutzt werden wo
sich auch der "Ausleihende" befindet. Jede unrechtmäßige Nutzung des Music Bots oder Belästigung
anderer User im Teamspeak durch den geliehenen Music Bot führen zum Ausschluss des
Verleihsystems und gegebenenfalls zu einem Ban auf dem Teamspeak.

                           §4.2 Steuerung des TRC Music Bots
      !next - nächsten Song wiedergeben (nur wenn eine Playlist aktiv ist)
      !prev - vorherigen Song wiedergeben (nur wenn eine Playlist aktiv ist)
      !stop - Wiedergabe stoppen
      !volume up - Lautstärke erhöhen
      !volume down - Lautstärke verringern
      !volume value - Lautstärke auf value setzen (zwischen 0 und 100)
      !stream url - url wiedergeben, dies kann ein HTTP-Stream wie Shout- oder Icecast sein oder
       z.B. MP3-Dateien auf anderen Servern
      !yt url - Youtube url herunterladen und wiedergeben, Achtung: die Datei wird zuerst
       heruntergeladen und im Anschluss abgespielt. Es kann also ein bisschen dauern, bis die
       Wiedergabe startet
      !qyt url - Youtube url herunterladen und in Warteschleife einreihen, Achtung: die Datei wird
       zuerst heruntergeladen und im Anschluss abgespielt. Es kann also ein bisschen dauern, bis
       die Wiedergabe startet
      !shuffle - Zufalls-Wiedergabe aktivieren/deaktivieren
      !repeat - Wiederholung aktivieren/deaktivieren

                                                                         ©The Radiant Community 2011-2019
§5.Promotion Team
                                         §5.1 Allgemein
Mitglieder des Promotion Teams sind für die Promotion der „The Radiant Community“ in
verschiedenen Bereichen verantwortlich. Es gibt die Bereiche YouTube und Webseite. Des Weiteren
können Mitglieder des Promotion Teams als Assistenz bei Veranstaltungen der Community sowie bei
Streaming Events der einzelnen Streamer mitwirken. Mitglieder des Promotion Teams sind keine
Admins und dürfen auch nicht deren Rechte ausüben. Die Community sollte in einem vernünftigen,
positiven Erscheinungsbild vertreten werden. Mitglieder des Promotion Teams dürfen ihren Namen im
Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den Head Admins, Community
Manager oder Management abzusprechen)

                                         §5.2 Facebook
                 Die TRCommunity ist nicht mehr auf Facebook – Paragraph entfällt.

                                          §5.3 YouTube
Mitglieder des Promotion Teams, die für den öffentlichen Auftritt von „The Radiant Community“ auf
YouTube verantwortlich sind, dürfen auf der Community YouTube Seite Videos von Events und
Spielen veröffentlichen, Kommentare löschen oder bearbeiten.

                                         §5.4 Webseite
Mitglieder des Promotion Teams, die für den öffentlichen Auftritt von „The Radiant Community“ im
WorldWideWeb verantwortlich sind, dürfen auf der Community Webseite Events ankündigen, News zu
Spielen und günstigen Angeboten verfassen, das Communityforum verwalten, Kommentare löschen
oder bearbeiten.

                                      §5.5 Steam Gruppe
Alle Mitglieder des Promotion Teams können in der Community Steam Gruppe
http://steamcommunity.com/groups/theradiantcommunity Ankündigungen, Diskussionen oder Events
zu ihren Beiträgen auf den jeweiligen Plattformen veröffentlichen.

                                 §5.6 Rechte im Teamspeak
Das Promotion Team hat das Recht, zu Promotion Zwecken oder als Unterstützung bei Events, User
im Teamspeak zu verschieben („moven“). Promotion Team Mitglieder dürfen andere User nur mit
ihrem Einverständnis verschieben. Wenn User ein Event stören können diese auch aus dem Channel
oder vom TS gekickt werden. Bei permanenter Belästigung ist ein Admin zu informieren.

                                                                          ©The Radiant Community 2011-2019
§6.Streamer
                                         §6.1 Allgemein
Streamer auf den Plattformen „Twitch“, „Youtube Gaming“ oder „Smashcast“ können sich als
Community Streamer im Teamspeak niederlassen. Der Streamer erhält einen eigenen Bereich in der
Sektion » L I V E S T R E A M « mit Überschrift und drei Channeln. Die Namen der jeweiligen
Channel dürfen durch den Streamer, unter Beachtung von §1.2, verändert werden. Ein Streamer darf
bis zu 3 Moderatoren im Teamspeak bestimmen. In der Streamer Überschrift im Teamspeak sind der
Streamer und die Moderatoren namentlich vom Streamer in die Beschreibung einzutragen. Der
Streamer darf seinen Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den
Head Admins, Community Manager oder Management abzusprechen) Streamer ist eine geschützte
Gruppe.

                                         §6.2 Streaming
Während des Streamens ist der Streamer dazu verpflichtet sich in seinem Bereich im Teamspeak
oder im TRC Discord aufzuhalten. Auch ohne Livestream darf der Bereich natürlich frei genutzt
werden. Im Stream darf die Community weder beleidigend, unfreundlich, oder in anderer Weise
negativ dargestellt werden.

                                       §6.3 Moderatoren
Moderatoren eines Streamers können andere User verschieben (moven). Moderatoren eines
Streamers dürfen andere User nur mit ihrem Einverständnis und nur in die Channel des jeweiligen
Streamers verschieben. Moderatoren eines Streamers sind NICHT vom Ranking System
ausgeschlossen. Moderatoren dürfen ihren Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-
Namens ist mit dem Streamer abzusprechen, der Streamer ist danach dazu verpflichtet den Namen in
der Clan Beschreibung zu ändern)

                                           §6.4 Events
Der Streamer ist dazu verpflichtet, mindestens einmal monatlich ein Event im Namen der Community
zu starten. Kleinere Give-Aways werden von der Community zur Verfügung gestellt. Der Streamer
erhält bei kontinuierlicher Anwesenheit im Teamspeak, inclusive Streaming, monatlich mindestens 5
Random Keys für die Plattformen „Steam“, „Uplay“ oder „Origin“, je nach Art der Spiele die der
Streamer spielt. Größere Events sind durch den Streamer in der Steam Gruppe der Community
http://steamcommunity.com/groups/theradiantcommunity anzukündigen und mit dem Management
abzusprechen. Falls für ein Event ein Game Server benötigt wird, die Files dazu frei zugänglich oder
schon im Communitybesitz sind, kann ein Gameserver von der Community bereitgestellt werden.

                                     §6.5 Zusammenarbeit
Der Streamer verpflichtet sich dazu, auf seiner jeweiligen Streaming-Plattform, Werbung in geringem
Maße für die Community zu machen sowie eine Verlinkung als Partner von „TRC“ auf die
Communitywebseite sowie den Teamspeak einzubringen. Entspechende Banner oder Bilder können
durch die Community bereitgestellt werden. Streamer und deren Bereich werden nach 3 Monaten
Inaktivität gelöscht.

                                 §6.6 Rechte im Teamspeak
Der Streamer hat das Recht, User im Teamspeak zu „moven“. Streamer dürfen andere User nur mit
ihrem Einverständnis und nur in die Channel des jeweiligen Streamers verschieben. Wenn User das
Streaming oder ein Event stören, können diese auch aus dem Channel oder vom TS gekickt werden.
Bei permanenter Belästigung ist der Störende zu bannen, ein Grund in den Ban-Eintrag zu schreiben
sowie ein Admin zu informieren.

                                                                          ©The Radiant Community 2011-2019
§7.Game Admin
                                         §7.1 Allgemein

Ein Game Admin ist für seinen zugeteilten Game Server bzw. für sein zugeteiltes Spiel im Rahmen
seiner Möglichkeiten verantwortlich. Er ist erster Ansprechpartner für den Server/das Spiel. Alle Game
Server relevanten Dinge, wie Änderungen am Server, Wünsche von Spielern, Bans ingame etc. sind
mit dem Management abzusprechen. Der Game Admin darf seinen Namen im Teamspeak nicht
ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den Head Admins, Community Manager oder
Management abzusprechen)

                                  §7.2 Rechte im Teamspeak
Der Game Admin hat das Recht, User im Teamspeak zu „moven“. Game Admins dürfen andere User
nur mit ihrem Einverständnis verschieben. Wenn User auf dem Game Server gebannt wurden und
uneinsichtig sind oder beleidigendes Verhalten an den Tag legen, können diese auch aus dem
Channel oder vom TS gekickt werden. Bei permanenter Belästigung ist der Störende zu bannen, ein
Grund in den Ban-Eintrag zu schreiben.

                                §7.3 Pflichten im Teamspeak
Der Game Admin hat die Pflicht, sofern ihm dies in dem Moment möglich ist, User die sich im „Support
Wartebereich“ aufhalten, auf ihren Support Wunsch anzusprechen und nach Möglichkeit weiter zu
helfen, an einen geeigneten anderen Admin, den Community Manager oder das Management weiter
zu leiten. Er wird durch den TRC TS Bot auf User im „Support Wartebereich“ aufmerksam gemacht.

                                        §8.TS Admin
                                         §8.1 Allgemein

Ein TS Admin ist für das Teamspeak im Rahmen seiner Möglichkeiten verantwortlich. Er ist erster
Ansprechpartner für das Teamspeak. Er überprüft sporadisch alle User nach Beschreibungen,
Avataren oder Nicknames die nicht den Serverregeln entsprechen. Alle Teamspeak relevanten Dinge,
wie Änderungen am Server, Wünsche von Usern etc. sind mit dem Management abzusprechen. Der
TS Admin darf seinen Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den
Head Admins, Community Manager oder Management abzusprechen) TS Admin ist eine geschützte
Gruppe.

                                  §8.2 Rechte im Teamspeak
Der TS Admin hat das Recht, User im Teamspeak zu „moven“. TS Admins dürfen andere User nur
ohne ihr Einverständnis verschieben, wenn ein zwingender Grund vorliegt. Wenn User uneinsichtig
sind oder beleidigendes Verhalten an den Tag legen, können diese auch aus dem Channel oder vom
TS gekickt werden. Bei schwierigen Entscheidungen darf ein anderer TS Admin oder Head Admin zu
Rate gezogen werden. Bei permanenter Belästigung ist der Störende zu bannen, ein Grund in den
Ban-Eintrag zu schreiben.

                                §8.3 Pflichten im Teamspeak
Der TS Admin hat die Pflicht, sofern ihm dies in dem Moment möglich ist, User die sich im „Support
Wartebereich“ aufhalten, auf ihren Support Wunsch anzusprechen und nach Möglichkeit weiter zu
helfen, an einen geeigneten anderen Admin, den Community Manager oder das Management weiter
zu leiten. Er wird durch den TRC TS Bot auf User im „Support Wartebereich“ aufmerksam gemacht

                                                                           ©The Radiant Community 2011-2019
§9.eSport Team
                                       §9.1 eSport Team
Ein Team kann ab einer Mitgliederzahl von 4 Mitgliedern gegründet werden. Der eSport Leader muss
mindestens 18 Jahre alt sein (Ausnahmefälle können durch den eSport Manager, Community
Manager oder Management entschieden werden), Moderatoren müssen mindestens 16 Jahre alt sein
und ein vernünftiges Verhalten vorbringen. eSport Mitglieder sind vom Ranking System
ausgeschlossen. Das eSport Team sollte aktiv im Teamspeak vertreten sein und darf dort neue
Mitglieder anwerben. Bei einer Inaktivität von mehr als 6 Monaten wird ein MItglied gelöscht.

                                     §9.2 e-Sport Leader
Es gibt nur einen Leader pro eSport Team, dieser kann User des Teamspeak als e-Sport Member und
Moderatoren (aus den Mitgliedern des Teams) bestimmen und die Rechte zuweisen. Bis zu einer
Anzahl von 10 Team Mitgliedern darf 1 Moderator bestimmt werden, ab 20 Mitgliedern dürfen 2
Moderatoren bestimmt werden, ab 30 -> 3 Moderatoren, usw. Der eSport Leader ist verantwortlich
für die Mitglieder und Moderatoren seines Teams. Der e-Sport Leader darf seinen Namen im
Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-Namens sind mit den Head Admins, Community
Manager oder Management abzusprechen) e-Sport Leader ist eine geschützte Gruppe.

                                  §9.3 eSport Moderatoren
Moderatoren eines Teams können andere User verschieben (moven). Moderatoren eines Teams
dürfen andere User nur mit ihrem Einverständnis und nur in die Channel des jeweiligen Teams
verschieben. Moderatoren dürfen ihren Namen im Teamspeak nicht ändern. (Änderung des TS-
Namens ist mit dem eSport Leader abzusprechen, der eSport Leader ist danach dazu verpflichtet den
Namen dem Management mitzuteilen)

                                    §9.4 eSport Mitglieder
eSport Mitglieder dürfen sich in den zum Team gehörenden Channeln sowie im öffentlichen Bereich
des Teamspeak aufhalten. Bereiche von anderen Teams, Clans oder persönliche Bereiche von
anderen Teamspeak Nutzern dürfen erst nach Genehmigung der Besitzer betreten werden.

                                     §9.5 eSport Bereich
Der eSport Bereich gliedert sich aus der Überschrift mit der Definition des jeweiligen Spieles und
mehreren Sub-Channeln. Die Namen der jeweiligen Sub-Channel dürfen durch den eSport Leader,
unter Beachtung von §1.2, verändert werden. Soll der Team Bereich um weitere Channel erweitert
werden, ist dies mit einem Head Admin, dem Community Manager oder Management abzusprechen.

                                       §9.6 Team Name
Der Team Name ist bei Gründung des Teams mit den Präfixen „TRC“ und dem zugehörigen Spiel zu
erstellen (TRC „Spiel“ „Teamname“). Bei der Namensfindung gilt §1.2.

                                                                         ©The Radiant Community 2011-2019
§10.Head Admin
                                        §10.1 Allgemein

Ein Head Admin ist für das Teamspeak und weitere Community Angelegenheiten im Rahmen seiner
Möglichkeiten verantwortlich und steht im Rang über dem TS Admin. Er ist Ansprechpartner für das
Teamspeak wenn kein TS Admin anwesend ist oder dieser Hilfe bei einer Entscheidung benötigt. Er
überprüft sporadisch alle User nach Beschreibungen, Avataren oder Nicknames die nicht den
Serverregeln entsprechen. Alle Teamspeak relevanten Dinge, wie vergessene Passwörter für
Channel, Wünsche von Usern oder Clans etc. sind, sofern möglich, selber zu veranlassen oder mit
dem Management abzusprechen. Der Head Admin darf seinen Namen im Teamspeak nicht ändern.
(Änderung des TS-Namens sind mit dem Community Manager oder Management abzusprechen)
Head Admin ist eine geschützte Gruppe.

                                §10.2 Rechte im Teamspeak
Der Head Admin hat das Recht, User im Teamspeak zu „moven“. Head Admins dürfen andere User
nur ohne ihr Einverständnis verschieben, wenn ein zwingender Grund vorliegt. Wenn User
uneinsichtig sind oder beleidigendes Verhalten an den Tag legen, können diese auch aus dem
Channel oder vom TS gekickt werden. Bei permanenter Belästigung ist der Störende zu bannen, ein
Grund in den Ban-Eintrag zu schreiben.

                               §10.3 Pflichten im Teamspeak
Der Head Admin hat die Pflicht, sofern ihm dies in dem Moment möglich ist, User die sich im „Support
Wartebereich“ aufhalten, auf ihren Support Wunsch anzusprechen und nach Möglichkeit weiter zu
helfen, an den Community Manager oder das Management weiter zu leiten. Er wird durch den TRC
TS Bot auf User im „Support Wartebereich“ aufmerksam gemacht.

                                                                          ©The Radiant Community 2011-2019
§11.Streamer Manager
                                       §11.1 Allgemein
Der Streamer Manager ist die ständige Vertretung des Managements im Bereich Streaming. Er ist für
das Anwerben neuer Streamer verantwortlich. Streamer Manager ist eine geschützte Gruppe.

                                §12.eSport Manager
                                       §12.1 Allgemein
Der e-Sport Manager ist die ständige Vertretung des Managements im Bereich eSport. Er kann die
Gruppen „e-Sport Leader“ und „e-Sport Member“ vergeben, sofern ein neuer eSport Leader benannt
wird oder sich dort Änderungen ergeben. eSport Manager ist eine geschützte Gruppe.

                            §13.Community Manager
                                       §13.1 Allgemein
Der Community Manager ist die ständige Vertretung des Managements in allen Belangen. Er kann die
Gruppe „TRC Friend“ vergeben für besondere Freunde der Community. Community Manager ist eine
geschützte Gruppe.

                                   §14.Management
                                       §14.1 Allgemein
Das Management ist der alleinige Besitzer der Root Server sowie allen Teamspeak oder Game
Servern der Community, der Steam Gruppe, der Webpräsenz (Webseite, YouTube) und an allen
Rechten von „The Radiant Community“. Er kann die Gruppe „TRC Friend“ vergeben für besondere
Freunde der Community. Management ist eine geschützte Gruppe.

                                                                        ©The Radiant Community 2011-2019
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren