KULTUR WINTER - Kleine Zeitung

 
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
.6
                                                                          6102 REBMEVON
                                                                                 GATNNOS
                                                                                             3.
                                                                                             6.
                                                                                             NOVEMBER
                                                                                               NOVEMBER
                                                                                             SONNTAG
                                                                                               SONNTAG
                                                                                                         2019
                                                                                                            2016

                                                                             TRUFNEGALK        KLAGENFURT
                                                                                             KLAGENFURT
                                                                         PPA | BEW | TNIRP     PRINT
                                                                                             PRINT    | WEB
                                                                                                   | WEB     | APP
                                                                                                          | APP

                                       KULTUR
                                       WINTER
Foto: Valentin Weinhäupl Photography

                                       2019/20
                                       Mit Gewinnspielen und
                                       Ermäßigungen exklusiv für Kleine Zeitung
                                       Vorteilsclub-Mitglieder
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
2 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 3

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Kulturgenuss
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   zu Ihrem Vorteil
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Der Kleine Zeitung Kulturwin-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   ter, Ihr Begleiter zu den at-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   traktivsten Kulturveranstal-
Im Kulturwinter                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    tungen, bietet neben wert-
schneit es Vorteile                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                vollen Tipps auch zahl­reiche
Kleine Zeitung Vorteilsclub-­
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Ermäßigungen!
Mitgliedern ist auch im Winter
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Vorteilsclub-Mitglieder der Klei-
„warm ums Herz“. Sie haben mit
                                       Kulturwinter-Vielfalt: The                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  nen Zeitung können im Rahmen
dem Kulturwinter 2019/20 näm-
                                       Christmas Gospel, 11. &                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     des Kulturwinters 2019/20 je zwei
lich einen echten Stimmungs­
                                       12. 12. (oben), ­Matakustix                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 ermäßigte Eintrittskarten für die
macher bei der Hand, sowohl in                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Wolfsberg
                                       am 30. 11. (gr. Bild), Ma-                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  auf den folgenden Seiten ange-
gedruckter als auch digitaler                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               6
                                       schek am 29. 12. (re.) und                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  führten Veranstaltungen erwerben.
Form. Das Veranstaltungsange-                                                                                                                                                                                                                                                                                     4
                                       Anima! am 31. 12. (g. re.)                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Einfach beim Kauf in den Kleine-­
bot unserer Kooperationspartner        KK (2), HELMUTH WEICHSELBRAUN,
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Spittal                                                                5
ist breit gefächert. Und das Beste:    ALEXI PELEKAONS                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             St. Veit                                                        Zeitung-Büros Ihre Vorteilsclub-­
Zahlreiche Angebote und Ermäßi-                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Velden
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   1
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Karte vorweisen, bei Bestellung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  3            2                                                                                   über die Kleine Zeitung Tickethot-
gungen machen den Kulturge-                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Klagenfurt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Villach
nuss leistbar – von Tschaikowskis                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  line 0316/871 871 11 oder im Kleine
Onegin am Stadttheater                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Zeitung Shop auf shop.kleine­​
Klagenfurt über                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    zeitung.at/tickets Ihre Vorteils­

                                      Ihr Wegweiser durch den
Kinderkonzerte bis hin zu aktuel-                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  club-Nummer angeben, die Karten
len Musikgrößen wie LEMO.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          vergünstigt erwerben und aus
Gute Unterhaltung!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 mehreren Versand-Optionen wäh-
Thomas Spann
Geschäftsführer Kleine Zeitung
                                      Kleine Zeitung Kulturwinter                                                                                                                                                                                      10. März 2020
                                                                                                                                                                                                                                                      AST – WEST Duo Aliada,
                                                                                                                                                                                                                                                     E
                                                                                                                                                                                                                                                     Jeunesse,
                                                                                                                                                                                                                                                    Konzerthaus. . . . . . . . . . . . . .  Seite 11
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             H
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  10. Dezember 2019
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              asta la vista, Muchachos!
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          neuebuehnevillach . . . . .  Seite 14
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       5 | S T. V E I T
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 7. November 2019
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                amilla Nylund
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               C
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   len (zzgl. Gebühren). Bei einigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   ­Veranstaltern können Sie Ihre Ein-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  12. Dezember 2019                                                                                                 trittskarten auch direkt an der
                                      In der unten stehenden Übersicht finden Sie alle Veranstaltungen des                                                                                                                                             23. März 2020                                                           The Christmas Gospel
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Burg Taggenbrunn. . . . .  Seite 10
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Abendkasse kaufen oder diese zu-
                                      Kleine Zeitung Kulturwinters nach Orten und Terminen gegliedert. ­Wählen                                                                                                                                       Klassik trifft Volksmusik                                                Kirche Maria Landskron.  Seite 17                                 23. November 2019
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    vor telefonisch reservieren. Auch
                                                                                                                                                                                                                                                    ­Leserveranstaltung                                                                                                                        Günther Groissböck
                                      Sie aus und erfahren Sie Näheres auf den folgenden Seiten.                                                                                                                                                     Konzerthaus. . . . . . . . . . . . . .  Seite 4
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  15. Dezember 2019                                            Burg Taggenbrunn. . . . .  Seite 10                  ist bei manchen Events das Kontin-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           Der Nussknacker
                                                                                                                                                                                                                                                       28. März 2020                                                      Stadtkino. . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 4                  24. November 2019                                  gent ermäßigter Karten limitiert
                                                                                                                                                                                                                                                   DoReMi & FaSolLa                                                                                                                            Piotr Beczala
                                                                                                                                                                                                                                                   Konzerthaus. . . . . . . . . . . . .  Seite 12
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  31. Dezember 2019                                            Burg Taggenbrunn. . . . . . Seite 10                 (solange der Vorrat reicht). Die ge-
                                      1 | K L AG E N F U R T                                                       30. November 2019                                                20. Dezember 2019                                                                                                                           Kleine Zeitung Honky Tonk®                                                                                         nauen Modalitäten finden Sie auf
                                                                                                              atakustix-Show
                                                                                                              M                                                                 cheibsta und die Buben
                                                                                                                                                                               S                                                                       19. April 2020                                                            ­Silvester-Festival                                             30. Dezember 2019
                                                 8. und 21. November 2019                                    Messehalle 4. . . . . . . . . . . . . .  Seite 9                  stereo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 8            Bach im „Caffee-Hauss“,                                                 Innenstadt. . . . . . . . . . . . . . .  Seite 20              Hons Petutschnig                                     den Seiten zu den jeweiligen Ver­
                                           ütende Weisse Männer
                                          W                                                                        30. November 2019                                                21. Dezember 2019                                                  Jeunesse, Architektur                                                                                                                  Rathaushof. . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6    anstaltungen. Die Ermäßigung gilt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  11. Februar 2020
Der Kulturwinter, Ihr                     ORF-Theater. . . . . . . . . . . . .  Seite 15                      Weihnachts-Liederschatz-                                        In Your Face                                                         Haus Kärnten. . . . . . . . . . . . .  Seite 11                         Hello mother, goodbye son
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       6 | WO L F S B E R G                                         nur für Karten zum Normalpreis,
                                                                                                             kiste, Konzerthaus. . . . .  Seite 12                             D&B Weihnachts-Rave                                                                                                                        ­Leserveranstaltung
verlässlicher Begleiter                          9. November 2019
                                          Die Dornrosen                                                           5. Dezember 2019                                            stereo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 8       2 | VELDEN                                                                neuebuehnevillach . . . . . .  Seite 4
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              14. Dezember 2019
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    nicht jedoch auf bereits ermäßigte
                                          Universität. . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6           Die Stunde da wir nichts                                                 21. und 22. Dezember 2019                                                                                                                     14. März 2020                                                tiller Advent
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              S                                                     Karten.
Immer länger lässt er auf sich                                                                                                                                                                                                                        6. Dezember 2019
                                                 16. November 2019                                         voneinander wussten                                                  Seltenheimer Advent                                                                                                                        Der Fliegende Holländer                                          Markuskirche . . . . . . . . . . . .  Seite 19           Programm- und Termin­ände­run­
warten. Der Winter. Meteorol-                                                                            ­Leserveranstaltung                                                   Konzerthaus. . . . . . . . . . . . .  Seite 18                      Alfred Dorfer                                                          Stadtkino. . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 4
                                              Hommage zum 30. Todes-                                                                                                                                                                              Casino. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6                                                                                                                                       gen sind den Veranstaltern vor­be­
gisch gesehen. Vergleichsweise                tag von Thomas Bernhard,                                    Stadttheater. . . . . . . . . . . . . .  Seite 4                          28. Dezember 2019                                                                                                                             7. April 2020
ist da der Kleine Zeitung Kul-                Jeunesse. Haus der Begeg-                                            6., 13. & 20. Dezember 2019                                   Steaming Satellites                                                 29. Dezember 2019                                                                                                                                                                             halten. Die im Kleine Zeitung Kul-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Mein Handke
turwinter eine verlässliche Kon-              nung Maria Saal. . . . . . . . . . . Seite 11                    Stiller Advent                                                 stereo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 8          maschek                                                               neuebuehnevillach . . . . .  Seite 14                                                                                    turwinter angebotenen Ermäßi­­
                                                                                                             Domplatz. . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 19                                                                                   Casino. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6                                                                                                                                       gungen gelten ausschließlich für
stante. Als fixer Bestandteil der                18. November 2019                                                                                                                  31. Dezember 2019                                                                                                                                                                                         IMPRESSUM: Herausgeber/Verleger:
                                               Mozart und Billard, J­ eunesse,                                    7. Dezember 2019                                          Trennung für Feiglinge                                                  10. Jänner 2020                                                 4 | S P I T TA L                                                        Anzeigen und Marketing Kleine Zeitung
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Vorteils­­club-Mitglieder der Kleinen
Kleinen Zeitung, mit fixem Er-                   Architektur Haus                                               Stiller Advent                                            Theaterhalle 11. . . . . . . . . . . . Seite 15                           Gernot Haas                                                                                                                             GmbH & Co KG, Hasnerstraße 2, 9020
scheinungstermin, praktisch                   Kärnten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 11       Dom. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 19                                                                            Casino. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6               16. November 2019                                                 Klagenfurt. Marketingleitung: Andrea                  Zeitung in der Spielsaison 2019/20
                                                                                                                                                                                    3. und 4. Jänner 2020                                                                                                                  ie Dornrosen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          D                                                                   Rachbauer. Projekt­leitung: Nadja Kropp.
mitgeliefert und auf Knopf-                      20. Nov. bis Ende Jänner ’20                                      7. Dezember 2019                                        Herkules – Klagenfurter                                                                                                                                                                                           PR-Redaktion: Harald Kronig, Julia                    gegen Vorlage einer gültigen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Stadtsaal . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6              Rinesch. Layout/Produktion: Styria Media
druck jederzeit abrufbar – ob              Gestatten Gstättner                                            Alfred Dorfer                                                   ­Kleinkunstpreis                                                     3 | V I L L AC H                                                                                                                             Design GmbH & Co KG, ­styriamediadesign.              Vorteils­club-­Karte.
                                          Musil Museum. . . . . . . . . . . Seite 22                      Universität. . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6            Konzerthaus. . . . . . . . . . . . . .  Seite 7                                                                                                  21. Dezember 2019                                                 at. Druck: Druck Carinthia GmbH & Co
am Smartphone, Tablet oder                                                                                                                                                                                                                           23. November 2019                                                    Stiller Advent                                                     KG, Industriepark 6, 9300 St. Veit. Alle
                                                 23. November 2019                                                 7. Dezember 2019                                                 16. Jänner 2020                                                 khnaten
                                                                                                                                                                                                                                                    A                                                                     Stadtpfarrkirche. . . . . . .  Seite 20
PC. Auf den Kleine Zeitung Kul-                 Orchestra da Camera di                                          LEMO                                                            KSO Sinfonie
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Rechte, ­insbesondere die Übernahme von
                                                                                                                                                                                                                                                   Stadtkino. . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 4                    31. Dezember 2019                                                 Beiträgen nach §44 Abs. 1 und 2 Urhe-
turwinter ist Verlass! Überzeu-                  Mantova, Konzerthaus.  Seite 11                             stereo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 8       Konzerthaus. . . . . . . . . . . . . .  Seite 11                                                                                                                                                               berrecht, sind vorbehalten. Diese Beilage
                                                                                                                                                                                                                                                     30. November 2019                                                     Silvesterkonzert ANIMA!                                           enthält zusätzliche Produktplatzierungen
gen Sie sich selbst und wählen                   ab 23. November 2019                                              11. Dezember 2019                                                22. Jänner 2020                                                                                                                       Spittl FH Technikum
                                                                                                                                                                                                                                                    Stiller Advent                                                                                                                           und Produktfotos. Angaben ohne Gewähr.
Sie aus dem facettenreichen                 Mars 2036                                                            The Christmas Gospel                                       Eugen Onegin                                                         Stadtpfarrkirche. . . . . . . .  Seite 19                             Kärnten. . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 21              Druck- und Satzfehler vorbehalten.
                                          Stadttheater. . . . . . . . . . . . .  Seite 12                    Dom. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 17    Stadttheater. . . . . . . . . . . . .  Seite 13
Angebot. Viel Vergnügen!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           ALLE INFOS auch unter
                                                 27. November 2019                                                 13. Dezember 2019                                                20. Feber 2020
Nadja Kropp                                  Kleine Zeitung ­Backstage-                                    Roland Düringer                                                       Staatskapelle St. Peterburg                                                                                                                                                                                                                                    kleinezeitung.at/kulturwinter
Marketing Kleine Zeitung                  Führung, Stadttheater. Seite 12                                 Universität. . . . . . . . . . . . . . . . .  Seite 6                Konzerthaus. . . . . . . . . . . . . .  Seite 11                       Theater                       Musik                   Kabarett                     Advent                     Kinder                    Kino                 Ausstellung                     kleinezeitung.at/vorteilsclub
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
4 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                        KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 5

               h a nc e n                                                                                                                                                                                                                                      Ausverkauft, ausverkauft

        e nge C                                                                                                                                                                                                                                                heißt es seit Langem. Wir
                                                                                                                                                                                                                                                               verlosen 15 x 2 Karten für

  Eine M Gratis-Tickets
                                                                                                                                                                                                                                                               Philipp Hochmairs Pro-
                                                                                                                                                                                                                                                               gramm „Werther!“ auf Burg
                                                                                                                                                                                                                                                               Taggenbrunn inklusive

      auf
                                                                                                                                                                                                                                                               „Meet & Greet“!           KK

                d ge winn en!                                                                                                       Die mehr als seltene Gelegenheit,                               Christine Wipplinger inszeniert Joshua

   zt mitspielun
              en                                                                                                                    Pizzera & Jaus selbst zu treffen                                Sobols Stück „Hello mother, goodbye

 et
                                                                                                                                    und ein Selfie mit den Künstlern zu                             son“ in der neuebuehnevillach. Für die

J                                                                                                                                   machen, ergibt sich mit etwas
                                                                                                                                    Glück                       M. SCHELL
                                                                                                                                                                                                    Aufführung am 11. Februar gibt es 40 x
                                                                                                                                                                                                    2 Karten zu gewinnen         CHR. WIPPLINGER
                                                                                                                                                                                                                                                             n und EN
                                                                                                                                                                                                                                                         l e      N
                                                                                                                                                                                                                                                 i t spieGEWIN
   KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER-GEWINNSPIELE |                                                                                                                                                                                                  M TS
                                                                                                                                                                                                                                                   E
   Für Kleine Zeitung Leserveranstaltungen und außergewöhnliche                                                                                                                                                                             T I K
                                                                                                                                                                                                                                               C
   Kulturveranstaltungen werden insgesamt 1514 Karten verlost!
                                                                                                                                                                                                                                                SO FUNKTIONIERT’S:
                                                                                                                                                                                                                                                 Online auf kleinezeitung.at/vorteilsclub

           D
                                                                                                                                                                                                                                                 Postkarte an Kleine Zeitung,
                   er Kleine Zeitung Kulturwinter      seur Robert Schuster und Choreograf                                          lach 80 Plätze für Kleine Zeitung Lese-        staltung am 22. November 2019 in der
                                                                                                                                                                                                                                                   Postfach 22, 8011 Graz
                   2019/20 bietet erneut eine Viel-    Martin Gruber mit zwölf Schauspiele-                                         rinnen und Leser reserviert.                   Klagenfurter Messe Arena verlosen wir
                                                                                                                                                                                                                                                Geben Sie bitte den Namen der Veranstaltung
                   zahl an Möglichkeiten, in den       rInnen das Schauspiel „Die Stunde da                                                                                        ein „Special“, bestehend aus zwei Ein-                       und Ihre ­Vorteils­club-Nummer an.
            Genuss ebenso interessanter wie unter-     wir nichts voneinander wussten“ von                                          Zu einem spannenden Treffen kommt              trittskarten, vorzeitigem Einlass und
                                                                                                                                                                                                                                                STADTTHEATER KLAGENFURT
            haltsamer Kulturveranstaltungen zu         Literaturnobelpreisträger Peter Hand-                                        es am 23. März 2020 im Konzerthaus             der Möglichkeit, ein Selfie mit den Su-
                                                                                                                                                                                                                                                „Die Stunde da wir nichts
            kommen. Dank attraktiver „2 für 1“-An-     ke in Szene.                                                                 Klagenfurt beim Kooperationsprojekt            perstars der österreichischen Kabarett-                      voneinander wussten“
            gebote und weiterer Ermäßigungen                                                                                        der Jeunesse Klagenfurt und des Kärnt-         und Musikszene zu machen.                                    357 x 2 Karten zu gewinnen für die Leserver-
            muss niemand tief in die Tasche greifen,   Einen bewegenden Einblick in die Le-                                         ner Volksliedwerks. Unter dem Titel                                                                         anstaltung am 5. Dezember 2019, 19.30 Uhr
            um selbst live dabei zu sein. Doch es      bensgeschichte der polnisch-schwei-                                          „Klassik meets Volksmusik“ bitten die          Publikumsliebling Philipp Hochmair                           NEUEBUEHNEVILLACH
            geht noch günstiger: Einfach bei den       zerischen Autorin und Psychologin                                            Euro Symphony SFK und Ernst Hoetzl             gastiert am 30. November bei den Tag-                        „Hello mother, goodbye son“
            Kulturwinter-Gewinnspielen      mitma-     Alice Miller ermöglicht das Stück „Hello                                     die besten Volksmusiker aufs Podium            genbrunner Festspielen. Wir verlosen                         40 x 2 Karten zu gewinnen für die Leserveran-
            chen und mit etwas Glück ist das Kultur-   mother, goodbye son“ des israelischen                                        – mit Konzerten für Hackbrett, Harmo-          15 x 2 Karten inklusive „Meet & Greet“                       staltung am 11. Februar 2020, 20 Uhr
            erlebnis gratis!                           Dramatikers Joshua Sobol. Themati-                                           nika & Co. sowie Leopold Mozarts mit-          mit dem Schauspieler und Kleine Zei-                         MUSIKVEREIN KÄRNTEN
                                                       siert wird das Verhältnis zwischen                                           reißender „Bauernhochzeit“. 668 Lese-          tung-Empfang nach der Vorstellung.                           „Klassik meets Volksmusik“
            Auf einen Schauspielabend, der allein      weltberühmter Mutter und ver-                                                rinnen und Leser werden neben                  Und mit etwas Glück können Ballett-                          334 x 2 Karten zu gewinnen für die Leser­
                                                                                                                                                                                                                                                veranstaltung am 23. März 2020, 19.30 Uhr
            auf der Poesie der Bewegung basiert,       nachlässigtem Sohn ebenso wie                                                klassischen Stücken auch zwei Urauf-           und Opernfreunde bei den Live-Über-
            dürfen sich 714 Leserinnen und Leser       die Bereiche Freitod bei schwe-                                              führungen miterleben.                          tragungen aus dem Boshoi Theater und                         KABARETTHERBST
            am 5. Dezember im Stadttheater             rer Krankheit und Leben nach                                                                                                der New Yorker Met dabei sein. Für drei                      Pizzera & Jaus
                                                                                                                                                                                                                                                2 x 2 Karten zu gewinnen für unser „Special“
            Klagenfurt freuen. Ohne Worte setzt        dem Holocaust. Am 11. Februar                                                Pizzera & Jaus-Fans, aufgepasst! Für           Vorstellungen im Stadtkino Villach gibt                      am 22. November 2019, Einlass 18.45 Uhr
            die KULA Compagnie rund um Regis-          2020 sind in der neuebuehenvil-                                              die seit Langem ausverkaufte Veran-            es je 3 x 2 Karten gewinnen.
                                                                                                                                                                                                                                                STADTKINO VILLACH
                                                                                                                                                                                                                                                „Ballett & Oper live“
                                                                                                                                                                                                                                                Je 3 x 2 Karten zu gewinnen für
                                                                                                                                                                                                                                                „Akhnaten“ am 23. November 2019, 19 Uhr,
                                                                                                                                                                                                                                                „Nussknacker“ am 15. Dezember 2019,
                                                                                                                                                                                                                                                16 Uhr, und „Der Fliegende Holländer“ am
                                                                                                  GETTY IMAGES/DAMIR KHABIROV                                                                                                                   14. März 2020, 19 Uhr
                                                                                                                                                                                                                                                TAGGENBRUNNER FESTSPIELE
                                                                                                                                                                                                                                                Philipp Hochmair
                                                                                                                                                                                                                                                15 x 2 Karten zu gewinnen für
                                                                                                                                                                                                                                                „Werther!“ am 30. November 2019, 19.30 Uhr.
                                                                                                                                                                                                                                                Einsendeschluss für alle V­ eranstaltungen
                                                                                                                                                                                                                                                ist jeweils 14 Tage vor dem
                                                                                                                                                                                                                                                Veranstaltungstermin.

„Die Stunde da wir nichts voneinander wussten“ – wortlos, doch ausdrucksstark.                                                              Opernerlebnis live auf der Kinoleinwand im Stadtkino Villach. Und im Konzerthaus
Am 5. Dezember im Stadttheater Klagenfurt              STADTTHEATER KLAGENFURT                                                              Klagenfurt (re.) trifft am 23. März Klassik auf Volksmusik R. H. SMITH/ENGLISH NATIONAL OPERA, TH. HUDE
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
6 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                            KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 7

Dieser Herbst zündet ein                                                                                                                                                                       Justus Krux
                                                                                                                                                                                                                                                              Katharina Hoffmann

humoristisches Feuerwerk                                                                                                                                                                                                                                         und Mai Horlemann

KABARETTHERBST | Die Mundwinkel nach oben, die Bauchmuskeln                                                                    g
gespannt − so sieht die Erwartungshaltung des Kabarettherbstfans aus.
                                                                                                           ,-    r m äßi
                                                                                                                         gun
                                                                                                                                               14. Herkules durch
                                                                                                        €4
                                                                                                                E

                                                                                                                                               2 Preise ergibt 7 Teilnehmer
        W
                  enn die Tage merkbar kürzer              macht schon der vielversprechende Ti-            INFO &
                  werden, abends Nebelschwa-               tel seines aktuellen Programms klar.              KARTEN:
                  gen die Landschaft verhüllen,            Temporeich und scharfzüngig präsen-              KABARETTHERBST                     HERKULES | „Die mystische 14“ spielt beim 14. Klagenfurter
        ist gemeinsames Lachen die beste Me-               tiert er sein komplexes Ein-Mann-Thea-           www.kabarettherbst.at              Kleinkunstpreis eine zentrale Rolle. Ernsthaft? Rechnen Sie                                                                     Anne Folger
        dizin gegen jede Form der Herbstme-                ter am 6. 12. im Casineum Velden sowie           In jeder Ö-Ticket-
                                                                                                            Vorverkaufsstelle und in           nach! Am 3. und 4. Jänner im Konzerthaus Klagenfurt.
        lancholie. Trübsalbläsern keine Chance             7. 12. an der Uni Klagenfurt. ebenfalls im
                                                                                                            jeder Filiale der Kärntner
        lässt der Kabarettherbst 2019 mit sei-             Hörsaal gelangt am 13. 12. Roland Dürin-

                                                                                                                                               I
                                                                                                            Sparkasse.
        nem attraktiven Programmangebot                    ger bei der Kärnten-Premiere von „Afri-                                               n der Numerologie steht die Zahl 14        mors um die Gunst der Zuseher und den
                                                                                                            Ermäßigung:
        und einem hochkarätigen Line-up und                ka Twinis“ zur Erkenntnis, dass Dakar                                                 für „Herzvertrauen“. Menschen mit          mit 1000 Euro dotierten Publikumspreis
                                                                                                            € 4,– für max. 2 Karten
        sorgt damit für Lachen ohne Ende.                  nicht ums Eck liegt – ein Wüsten-Rallye-         pro Vorteilsclub-Mitglied. ­         der 14 in den Eigenschaften sind dis-      der Kärntner Sparkasse sowie um den
                                                           Abenteuer in typischer Düringer-                                                    zipliniert, zuverlässig, ausdauernd und      mit 2000 Euro dotierten Jury-Preis der
                                                                                                            Karten erhältlich in allen
        Passend zum Unterhaltungsanspruch                  Manier. Am 29. 12. geben maschek im              Kleine-Zeitung-Büros,
                                                                                                                                               geduldig. Weiters sind sie bereit für ihre   Stadt Klagenfurt.
        der Kleinkunst eröffnet den humorvol-              Casineum Velden ihren beliebten Jah-             unter Tel. (0316)                  Ziele zu kämpfen, besitzen Tugenden,           Jede Menge Spannung und Pointen
        len Reigen ein „Grande Finale“. Die                resrückblick, und am 30. 12. kämpft                                                 die sie als Witz, Charme und musikali-       in geballter Form verspricht die heuer      Franziska Singer
                                                                                                            871 871 11 oder unter
        Dornrosen gehen gleich zu Beginn bis               Hons Petutschnig im St. Veiter Rathaus-          shop.kleinezeitung.at/             schen Sinn für Humor einsetzen. Das er-      auf 15 Minuten pro Teilnehmer be-
        zum Äußersten. Zu sehen am 9. 11. an               saal in „Der Teufel fährt Lada“ um die           tickets (zzgl. Gebühren).          klärt, warum gerade die mystische Zahl       schränkte Spielzeit.
        der Uni Klagenfurt sowie am 16. 11. im             Gunst seiner Frau. Am 10. 1. schlüpft                                               „14“ in diesem Jahr sinnstiftend für die
        Spittaler Stadtsaal. „Und ...“ dass auch           Gernot Haas im Casineum Velden in die                                               begehrte Trophäe des Klagenfurter
        Alfred Dorfer einiges zu sagen hat,                Rollen zahlreicher Prominenter.                                                     Kleinkunstpreises ist. Selbst W. A. Mo-                                                                     Alex Döring
                                                                                                                                               zart lässt seine Symphonie Nr. 14 erklin-
                                                                                                                                               gen – allerdings nur, wenn man dem al-
                                                                                                                                                                                                                                                                                g  ung
        Meister ihres Faches: Die Dornrosen (9. 11., Uni                                                                                       len ernsthaft Glauben schenken darf!                                                                                         äßi
        Klagenfurt, 16. 11., Spittal); Roland Düringer                                                                                                                                                                                                        1 Erm
                      (13. 12., Uni Klagenfurt); Gernot Haas
                      (10. 1., Casino Velden); Alfred Dorfer
                                                                                                                                               Zum Auftakt und zur Einstimmung gas-
                                                                                                                                               tieren am 3. Jänner 2020 Katharina
                                                                                                                                                                                                                                                            2  für

                     (6. 12., Casino Velden,                                                                                                                                                                                                                     INFO &
                                                                                                                                               Hoffmann, die Siegerin des „Herkules
                 7. 12., Uni Klagenfurt); maschek (29. 12.,                                                                                                                                                                                                       KARTEN:
                                                                                                                                               2019“, und Mai Horlemann mit ihrem
        Casino Velden); Hons Petutschnig (30. 12.,                                                                                             abendfüllenden Programm „Wenn                                                                                     14. KLAGENFURTER
        Rathaus St. Veit)                                                                                                                      Zwei sich Einen teilen“ im Konzert-                                                                               KLEINKUNSTPREIS
        HANS LEITNER, SEBASTIAN KLAMFERER, ANDREA SOJKA,                                                                                                                                                                                                         ­HERKULES
        PETER RIGAUD, MANFFREDO WEIHS, ELENA ZAUCKE                                                                                            haus Klagenfurt.                                                                                                   info@agentur-herkules.net
                                                                                                                                                                                                                                                                 www.agentur-herkules.net
                                                                                                                                               Beim „Herkules 2020“ am
                                                                                                                                                                                                                                                                 Ermäßigung:
                                                                                                                                               4. Jänner 2020 ringen sieben                                                                                      „2 für 1“ für max. 2 Karten
                                                                                                                                               Teilnehmer aus Deutschland                                                                                        pro Vorteilsclub-Mitglied.
                                                                                                                                               (4) und Österreich (3) mit den                                                                                    Gültig am 3. und 4. 1. 2020.
                                                                                                                                               geschliffenen Waffen des Hu-                                                                                      Karten erhältlich in allen
                                                                                                                                                                                            Martin Niemeyer                                                      Kleine-Zeitung-Büros,
                                                                                                                                                                                                                                                                 unter Tel. (0316)
                                                                                                                                                                                                                                                                 871 871 11 oder unter
                                                                                                                                                                                                                                                                 shop.kleinezeitung.at/
                                                                                                                                                                                                                                                                 tickets (zzgl. Gebühren).
                                                                                                                                                                                                          Harald Pomper

                                                                                                                                                                 Rudi Schöller
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
8 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                       KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 9

                                                                                                                                                       Echt. Gut. Live.
                                                                                                                                                       Matakustix & Co.
                                                                                                                                                       MATAKUSTIX SHOW | Die drei beliebten Kärntner Musiker von
                                                                                                                                                       Matakustix bringen ihre Erfolgsshow zurück auf die Bühne.
                                                                                                                                                       Auch diesmal heißt es: Pop trifft Volksmusik.

                                                                                                                                                                                    D
                                                                                                                             Mit wuchtigen                                                ie Matakustix Show feiert ein klei-    Voxon, Counterweight Official, der ge-
                                                                                                                          Bässen heizen DJ                                                nes Jubiläum und geht bereits in       mischte Chor Wabelsdorf, Die 270 Sai-
                                                                                                                         Ernestor & Co. den                                               die fünfte Runde. Nach der aus-        ten, Arnold Vigh, Stefan Mörtl, Ivano Al-
                                                                                                                          Gästen im Stereo
                                                                                                                                                                             g      verkauften Show im letzten Jahr mit          bano und Blues Micki auf der Bühne
                                                                                                                         beim Weihnachts-                              gun
                                                                                                                                                                 äßi                knapp 3000 Besuchern, wird am 30.            stehen. Zu hören gibt es dann „echte

                                                                                                                                                     2für1
                                                                                                                              Rave (21. 12.)
                                                                                                                                                            Er m                    November 2019 wieder die Messehalle          Musik“, das heißt, kein Playback oder
                                                                                                                                gehörig ein
                                                                                                                                                                                    4 in Klagenfurt zum Beben gebracht.          „digitaler Schnickschnack“
                                                                                                                                                                                    Gemeinsam mit vielen anderen heimi-
                                                                                                                                                       INFO &                       schen Künstlern feiert Matakustix ein           Natürlich immer mit dem ganz eige-
                                                                                                                                           g            KARTEN:
                                                                                                                                    ßi gun                                          großes Fest der Musik - mit traditionel-     nen und unvergleichlichen „Matakus-
                                                                                                                               ä                                                    lem und modernem unter einem Dach.           tix“-Stil, einer Mischung aus moderner
                                                                                                                           Erm
                                                                                                                                                       MATAKUSTIX

                                                                                                              30 %
                                                                                                                                                       www.matakustix.com                                                        mit typisch österreichischer Musik. Die
                                                                                                                                                       Ermäßigung:                   Auch dieses Jahr haben die drei sym-       im Dialekt gesungenen Lieder ergeben
                              Geben sich im Dezember im Stereo in Klagenfurt die Ehre:                                                                 „2 für 1“-Ermäßigung auf     pathischen Kärntner Musiker Matthias         mit englischen Texten und Beat-
                              „Lemo“ (7. 12.), die „Steaming Satellites“ (28. 12.) sowie                            INFO &                             Steh- und Sitzplatz­         Ortner, Christian Wrulich und Michael        box-Elementen einen ganz eigenen
                              „Scheibsta & die Buben“ (20. 12.)                   T. WONDA, KK (3)                  KARTEN:                           karten, max. 2 Karten pro    Kraxner ein vielversprechendes Pro-          Mix, der definitiv zum Tanzen einlädt.
                                                                                                                                                       Vorteilsclub-Mitglied.
                                                                                                                    ((STEREO))                                                      gramm der „etwas anderen Heimat-             Genau das, ist auch das Ziel der neuen
                                                                                                                    www.stereoclub.at                  Limitiertes Kontingent.
                                                                                                                                                                                    show“ auf die Beine gestellt. Unter an-      Matakustix Show. Erst wenn die Halle
                                                                                                                    Ermäßigung:                       Karten erhältlich in allen   derem werden mit ihnen Künstler wie          bebt, sind die Musiker zufrieden.
                                                                                                                    30 % Ermäßigung                    Kleine-Zeitung-Büros,
                                                                                                                    für max. 2 Karten pro              unter Tel. (0316)
                                                                                                                    Vorteils­club-Mitglied.            871 871 11 oder unter

        Regler auf! Es darf gerockt
                                                                                                                                                       shop.kleinezeitung.at/                                              Christian Wrulich,
                                                                                                                    Limitiertes Kontingent.
                                                                                                                                                       ​tickets (zzgl. Gebühren).                                         Matthias Ortner und
                                                                                                                    Karten erhältlich in allen                                                                              Michael Kraxner

        und getanzt werden
                                                                                                                    Kleine-Zeitung-Büros,                                                                                 bringen die Bühne
                                                                                                                    ­unter Tel. (0316)                                                                                    mit ihrer Matakustix
                                                                                                                     871 871 11 oder unter
                                                                                                                                                                                                                           Show zum Beben
                                                                                                                     shop.kleinezeitung.at/​​
                                                                                                                                                                                                                                   ARNOLD POESCHL
        STEREO KLAGENFURT | Adventzeit ist Konzertzeit im Stereo.                                                    tickets (zzgl. Gebühren).
        Heuer haben sich der Wiener Songwriter „Lemo“, „Scheibsta &
        die Buben“ sowie die „Steaming Satellites“ angesagt.
                                                                                                                    ((stereo))

        I
           m Stereo Club trifft sich die zeitgenös-   zu Gast. Im Schlepptau „Special Guest“            Nicht den Hauch von Ruhe und Be-
           sische heimische Musikszene, die           Tina Naderer!                                   sinnlichkeit kennt das Stereo kurz vor
           Bühne ist für Live-Acts wie geschaf-                                                       Weihnachten. Am 21. 12. öffnen sich –
        fen. Wer auf aktuell angesagte Klänge         Für erfrischende Abwechslung sorgen             wie alle Jahre wieder – die Pforten zum
        und Rhythmen steht, sollte die Termine        am 20. 12. „Scheibsta & die Buben“. Von         traditionellen Christmas-Drum & Base-
        im Dezember keinesfalls verpassen.            Jazz bis Hiphop, vom 3/4- bis zum 6/10-         Rave mit internationalem Line-up!
           Zunehmend elektronisch, mit synthe-        Takt, von Politischem bis hin zu persön-          Zum Jahresausklang geben die „Stea-
        tischen Einwürfen, präsentieren sich die      lichen Erfahrungen greifen die Salzbur-         ming Satellites“ einen Vorgeschmack
        jüngsten Arrangements von Lemo, der           ger Musiker nahezu alle Themen und              auf ihr neues Album, das im Frühjahr
        sich mit der Single „Souvenir“ kraftvoll      Musikstile auf und „vokabulieren“ ihre          2020 erscheint. Am 28. 12. stellen die
        zurückmeldet. Am 7. 12. ist der Wiener        Texte in Sekundenschnelle zu den Me-            Salzburger auf der Stereo-Bühne ihre
        Songwriter mit seinem neuen Album im          lodien, situationselastisch und mit un-         neue Single „Running out of Times“ vor.
        Rahmen der „Ton in Ton“-Tour im Stereo        nachahmlicher Spontaneität.                     Tipp: Rechtzeitig Karten besorgen!
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
10 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                       KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 11

                                                                                                                                           Feinster Musikgenuss:
                                                                                                                                                                                                                                                                                       ung
                                                                                                                                           Beethoven und die anderen                                                                                          % E           rm  äßi
                                                                                                                                                                                                                                                                                    g

                                                                                                                                           MUSIKVEREIN KÄRNTEN & JEUNESSE | Mit musikalischen Gusto­                                                       30
                                                                                                                                           stückerln und echten Raritäten können sich Musikfreunde im Konzerthaus                                                 INFO &
                                                                                                                                           Klagenfurt auch in dieser Saison virtuos verwöhnen lassen.                                                              KARTEN:
                                                                                                                                                                                                                                                                  MUSIKVEREIN
                                                                                                                                                                                                                                                                  KÄRNTEN
                                                                                                                                                                                                                                                                  Tel. (0463) 55 410
                                                                                                                                                                                                                                                                  www.musikverein-
                                                                                                                                                                                                                                                                  kaernten.at
                                                                                                                                                                                                                                                                  JEUNESSE ­KLAGENFURT
                                                                                                                                                                                                                                                                  Tel, (0463) 890 810
                                                                                                                                                                                                                                                                  www.jeunesse.at
                                                                                                                                                                                                                                                                  Ermäßigung:
                                                                                                                                                                                                                                                                  30 % Ermäßigung für max.
                                                                                                                                                                                                                                                                  2 Karten pro Vorteils-
                                                                                                                                                                                                                                                                  club-Mitglied. Gültig für alle
                                                                                                                                                                                                                                                                  Konzerte. Limitiertes Kon-
                                                                                                                                                                                                                                                                  tingent.
                                               Bescheren dem Publikum bei den Taggenbrunner Festspielen ganz besondere                                                                                                                                            Karten erhältlich in allen
                                               Klangerlebnisse: Camilla Nylund und Günther Groissböck  ANNAS-FOTO.DE, RINGHOFER, KK                                                                                                                              Kleine-Zeitung-Büros, un-
                                                                                                                                                                                                                                                                  ter Tel. (0316) 871 871 11,
                                                                                                                                                                                                                                                                  unter shop.kleinezeitung.
                                                                                                                                                                                                                                                                  at/tickets (zzgl. Gebühren)

                  äßi
                      g  ung        Burg Taggenbrunn                                                                                                                                                                                                              oder im Büro des Musik-
                                                                                                                                                                                                                                                                  vereins Kärnten.

              rm
 30 % E
                                    wird zum Festspielort                                                                                  Die St. Petersburger Staatskapelle bringt den als musikalisches Wunderkind
                                                                                                                                           ­gehandelten Dmitri Iskhanov mit zum Konzertabend nach Klagenfurt  STATE CAPELLA
     INFO &                         TAGGENBRUNNER FESTSPIELE | Im neu errichteten Konzertsaal
      KARTEN:                       finden diesen Herbst hochkarätige Veranstaltungen statt.
                                    Künftig gehen die Festspiele von Mai bis November über die Bühne.

                                                                                                                                           D
     TAGGENBRUNNER
     ­FESTSPIELE                                                                                                                                   en Auftakt im Konzerthaus          und russischen Meisterwerken wie
      Tel. 0664-805 444 42                                                                                                                         Klagenfurt macht das Orchestra     Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 1 so-

                                               E
      www.taggenbrunner-                             ine Burg erhebt sich nach jahre-      Es folgt ein Wochenende der musikali-                   da Camera di Mantova, berühmt      wie einer Beethoven-Hommage.
      festspiele.at
                                                     langer intensiver Sanierungsar-       schen Superlative am 23. und 24. No-            für leidenschaftliche Interpretationen.
     Ermäßigung:                                    beit über das Glantal und die ma-     vember mit Günther Groissböck und               Neben einer temperamentvollen vier-
     30 % Ermäßigung für                                                                                                                                                                                                              Musikverein Kärnten
                                               lerischen Weinberge Taggenbrunns als        Piotr Beczała. Groissböck zählt zu den          ten Beethoven-Symphonie bringen die                                                        23. 11. 19	Orchestra da Camera di Mantova mit
     max.2 Karten pro Vorteils-
                                               Sinnbild für eine Vision und ein beein-     international gefragtesten Bässen sei-          Italiener Brahms mitreißendes Klavier-                                                                 Klavierduo Silver-Garburg
     club-Mitglied auf das
     ­Konzert am 7. November                   druckendes Kulturprojekt der Unter-         ner Generation. Zahlreiche Engage-              quartett in einer Bearbeitung als Kla-                                                     16. 1. 20 	18.30 Uhr: Jeunesse „Start-up“ Vorkonzert:
      (Nylund) und 23. Novem-                  nehmerfamilie Riedl. Im glasüberdach-       ments führten ihn unter anderem an die          vierkonzert zu vier Händen – mit dem                                                                   Aleksander Simić – Violoncello,
      ber (Groissböck).                        ten Innenhof wurde ein imposanter Saal      Metropolitan Opera New York, die Mai-           Klavierduo Silver-Garburg!                                                                             gratis für alle Konzertbesucher!
      Limitiert auf 25 x 2 Karten                                                                                                                                                                                                                 19.30 Uhr: KSO Sinfonie mit
                                               für mehr als 600 Zuseher errichtet, der     länder Scala, die Bayrische und die                Die Jeunesse läßt sich von Mozarts                                                                  Nicolas Carter und Ramin Bahrami
      pro Konzert.
                                               die optisch wie akustisch beeindru-         Wiener Staatsoper sowie zu den Bay-             Billard Passion inspirieren. Billiard-­                                                    20. 2. 20	Staatskapelle St. Peterburg
     Karten erhältlich in allen                ckende Kulisse für außerordentliche         reuther und Salzburger Festspielen.             Weltmeister Albin Ouschan brilliert ge-
     Kleine-Zeitung-Büros,                                                                                                                                                                                                            Jeunesse
                                               Konzerte sowie Performances bildet.         Piotr Beczała, von Publikum und Kritik          meinsam mit dem SFK-Orchester. Das                                                         16. 11. 19	Hommage zum 30. Todestag von
     ­unter Tel. (0316)
                                                                                           gleichermaßen gefeiert, ist einer der           Kärntner Sinfonieorchester KSO mit                                                                     Thomas Bernhard mit dem SFK-Ensemble
      871 871 11 oder unter
      shop.kleinezeitung.at/​                  Am 7. November können Musikfreunde          begehrtesten Tenöre unserer Zeit.               Weltstar Ramin Bahrami bringen Mo-                                                                     und Lesung aus dem Roman „Holzfällen“
      tickets (zzgl. Gebühren).                Kammersängerin Camilla Nylund be-           Jüngst in den Kreis der österreichi-            zarts leidenschaftliches Klavierkonzert                                                    18. 11. 19	„Mozart und Billard“. Mit SFK-Orchester und
                                               wundern. Die Sopranistin singt unter        schen Kammersänger aufgenommen,                 d-Moll und Beethovens visionäre „Eroi-                                                                 Billard-Weltmeister Albin Ouschan
                                                                                                                                                                                      In Klagenfurt zu hören: Jaroslaw                10. 3. 20	„East-West“,
                                               anderem bei den Bayreuther Festspie-        ist Beczała regelmäßig Gast an den be-          ca“ zur Aufführung. Die Staatskapelle      ­Nadrzycki, das Klavierduo Sivan Silver                     Duo Aliada mit Saxophon & Akkordeon
                                               len und in den weltweit bedeutendsten       deutendsten Opern- und Konzerthäu-              St. Peters­burg begeistert mit dem erst     und Gil Garburg sowie Ramin Bahrami            19. 4. 20	Bach im „Caffee-Hauss“
                                               Opern- und Konzerthäusern.                  sern der Welt.                                  14-jährigen Dmitri Iskhanov als Solisten    am Konzertflügel       UGO D. PORTA, KK (2)               mit SFK-Ensemble, Sopran, Tenor
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
12 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                                     KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 13

Musik und Theater
machen Schule                                                                                                    INFO &
                                                                                                                  KARTEN:
                                                                                                                 JEUNESSE
KIDS & KULTUR | Mit einem kindgerechten Musik- und                                                               KLAGENFURT
Bühnenangebot wecken die Jeunesse und das Stadttheater                                                           Tel. (0463) 890 810
                                                                                                                 www.jeunesse.at
Klagenfurt schon früh das Interesse bei den Jüngsten.
                                                                                                                 Ermäßigung:
                                                                                                                 30 % Ermäßigung für max.

        M
                                                                                                                 2 Karten pro Vorteilsclub-Mit-
                 usikalisch Gusto bekommen,          Eine spannende Reise durchs All in die                      glied. Gültig für alle Konzerte.
                 spielerisch und ungezwungen –       Zukunft können die Kleinsten im                             Limitiertes Kontingent.
                 genau das ermöglicht die Je-        Stadttheater Klagenfurt ab 23. Novem-                       Karten erhältlich in allen
        neusse Klagenfurt mit ihren speziell auf     ber antreten. Ein Spaceshuttle startet                      ­Kleine-Zeitung-Büros,
        die Jüngsten abgestimmten Konzerten.         zu einer aufregenden Expedition zum                          unter Tel. (0316) 871 871 11,
        Am 30. November (16 Uhr) suchen Mar-         Planeten Mars. „Mars 2036“ – ein auf-                        unter shop.kleinezeitung.at/
                                                                                                                  tickets (zzgl. Gebühren) oder
        ko Simsa und die Kokosbusserl-Band in        wendig inszeniertes Musical für kleine
                                                                                                                  im Büro des Musikvereins
        ihrer Schatzkiste nach den schönsten         und große Weltraumfans! Mit dabei sind                       Kärnten.
        Advent- und Weihnachtsliedern. Mit           drei Astronauten: die Japanerin Yoko,
                                                                                                                                                                                                                                                                                           ung
          Geige, Gitarre, Kontrabass und Schlag-     die Afroamerikanerin Helen und der
                                                                                                                                                        Tschaikowskis                                                                                                        Erm
                                                                                                                                                                                                                                                                                   äßi
                                                                                                                                                                                                                                                                                       g

                                                                                                                                                                                                                                                                 30 %
            werk werden die Lieder hübsch ver-       Mexikaner Miguel, ein französischer Ro-

                                                                                                                                                        klangvolles Porträt
             packt und gemeinsam mit dem             boter und der Milliardär, der das Projekt
              ­Publikum im Mozartsaal des Kon-       finanziert hat. Zuerst scheint alles gut
                  zerthauses geöffnet – äh, ge-      zu laufen, doch schon bald tauchen ers-                                                                                                                                                                         INFO &
                  sungen! Und im neuen Jahr, am      te technische Probleme auf, die alle Plä-                   INFO &                                 STADTTHEATER KLAGENFURT | 22. Jänner 2020, 19.30 Uhr:                                                         KARTEN:
                   27. März (10 Uhr), warten span-   ne über den Haufen werfen …                                  KARTEN:                                                                                                                                            STADTTHEATER
                     nende musikalische Aben-           Werden die Raumfahrer den roten
                                                                                                                                                        Eugen Onegin, die meistgespielte russische Oper, gibt Einblicke
                                                                                                                 STADTTHEATER                                                                                                                                        KLAGENFURT
                       teuer mit den Bergfeen        Planeten dennoch erreichen? Gibt es                         ­KLAGENFURT­
                                                                                                                                                        ins wechselhafte Seelenleben von vier jungen Menschen.                                                       Tel. (0463) 54 0 64
                         „DoReMi & FaSolLa“!         Leben auf dem Mars? Und: Warum ist                           Tel. (0463) 54 0 64                                                                                                                                www.stadttheater-

                                                                                                                                                        P
                                                                                                                  www.stadttheater-                                                                                                                                  klagenfurt.at
                                                     eigentlich ein Huhn mit an Bord??                                                                         jotr Iljitsch Tschaikowski zeichnet   Der renommierte Regisseur Dieter Gie-
                                                                                                                  ­klagenfurt.at                               in seiner fünften Oper ein scharf-    sing, der an allen wichtigen deutsch-                           Ermäßigung:
                                                                                                                 Exklusiv: Kleine Zeitung                     sinniges, mild-ironisches Porträt     sprachigen Häusern inszeniert hat, gibt                         30 % Ermäßigung für
                                                                                                                 Backstage-Führung                                                                                                                                   max. 2 Karten pro Vor-
                                                                                                                                                        der russischen Gesellschaft seiner Zeit.     mit der seit ihrer Uraufführung 1879                            teilsclub-Mitglied für die
                                                                                                                 Backstage-Führung vor der
                                                                                                                                                        Er wählt nur wenige – fast alltägliche –     meistgespielten russischen Oper seinen                          Vorstellung am 22. Jänner
                                                                                                                 Nachmittagsvorstellung am
                                                                                                                 27. 11. 2019. Treffpunkt               Episoden zur Vertonung und zeichnet          Einstand in Klagenfurt. Jader Bignamini                         2020 um 19.30 Uhr.
                                                                                                                 Foyer, 13 Uhr. Anmeldung               musikalisch sensibel die Seelenbewe-         übernimmt die musikalische Leitung.                             ­Limitiert auf 25 x 2 Karten.
                                                                                                                 unter: theaterkasse@                   gungen, das Hoffen, Lieben, Scheitern                                                                        Einzulösen an der Thea-
                                                                                                                 stadttheater-klagenfurt.at             von vier jungen Menschen in der russi-       Die Premiere von „Eugen Onegin“ fin-                            terkasse gegen Vorweis
                                                                                                                 Signierstunde mit den                  schen Provinz nach: der sensiblen Tat-       det am 19. Dezember 2019 statt. Weite-                          der Vorteilsclub-Karte.
                                                           Im Stadttheater Klagenfurt und bei                    Künstlern nach der                     jana und ihrer lebenslustigen Schwester      re Vorstellungen am 21., 28., 31. Dezem-
                                                         der Jeunesse im Konzerthaus kommt das                   Vorstellung, ca. 16.30 Uhr             Olga, des schwärmerischen Poeten             ber 2019 sowie am 2., 5., 7., 10., 15., 17.,
                                                       junge Publikum garantiert auf seine Kosten                                                       Lenski und des lässigen, dandyhaften         22. und 25. Jänner (Derniere) 2020.
                                                      COMPAGNIE LE FILS DU GRAND RÉSEAU, TH. SIEBER, A. MÜLLER                                          Titelhelden Onegin.
                                                                                                                                                           „Ich brauche keine Zaren, Volksauf-
                                                                                                                                                        stände, Märsche… Ich suche ein intimes,
                                                                                                                                                        aber starkes Drama, das auf den Kon-
                                                                                                                                                        flikten beruht, die ich selber erfahren          Regisseur Dieter
                                                                                                                                                        oder gesehen habe, die mich im Inners-       Giesing (li.) gibt mit
                                                                                                                                                        ten berühren können“, schreibt Tschai-           der Inszenierung
                                                                                                                                                        kowski 1877 an seinen Schüler Sergej         von „Eugen Onegin“
                                                                                                                                                        Tanejew. In Alexander Puschkins 1833                 sein Debüt in
                                                                                                                                                        veröffentlichtem Versroman Jewgenij           Klagenfurt, ­Tamuna
                                                                                                                                                                                                         Gochashvili singt
                                                                                                                                                        Onegin fand der Komponist den Stoff
                                                                                                                                                                                                     die Rolle der Tatjana
                                                                                                                                                        für seine lyrischen Szenen in drei Akten                I. DOUJAK, KK,
                                                                                                                                                        und sieben Bildern.                                  DAVID TCHALIDZE
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
14 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                                          KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 15

                                                                                                                                                                                                                                                                                                              g
                                                                                                                                                                                                                                                                                                        gun
„Tag des Zorns“: Kampf
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 äßi
gegen unhaltbare Zustände
im Gesundheitswesen                                                                                                                                        Eine turbulente                                                                                                          2für1
                                                                                                                                                                                                                                                                                            Er m

                                                                                                                                                           Ménage-à-trois
PATRICK CONNOR KLOPF

                                                                                                                                                                                                                                                                                       INFO &
                                                                                                                                                                                                                                                                                        KARTEN:
                                                                                                                                                           THEATER IM RAUM | Erfrischend lebendige Komödie                                                                             KULTURVEREIN
                                                                                                                                                                                                                                                                                       THEATER IM RAUM
                                                                                                                                                           einer Dreiecksbeziehung mit zahlreichen Missverständ-                                                                       Tel. 0650-76 24 395
                                                                                                                                                           nissen und Abenteuern: „Trennung für Feiglinge“.                                                                            www.heunburgtheater.at
                                                                                                                                                                                                                                                                                       Ermäßigung:
                                                                                                                                                                                                                                                                                       „2 für 1“ für max. 2 Karten

                                                                                                                                                           U
                                                                                                                                                                                                                                                                                       pro Vorteilsclub-Mitglied
                                                                                                                                                                  m Sophie zu verlassen, braucht      Als Martin tatsächlich einzieht, ent-                                            für die Silvester-Vorstel-
                                                                                                                                                                  Paul eine sehr spezielle Eigen-   steht ein Problem. Er ist zuvorkom-                                                lungen in der Theaterhalle
                                                                                                                                                                  schaft: Mut. Besonders wenn       mend, ordentlich und ein echt toller                                               11 (Messe Klagenfurt) am
                                                                                                                                                           man jede Nacht träumt, dass seine        Kerl. Mit immer neuen Lügen versucht                                               31.12. 2019 um 16.30 und
                                                                                                                                                           Freundin von einem Lastwagen über-       Paul seinen Plan umzusetzen. Doch                                                  20 Uhr. Limitiert auf 25 x 2
                                                                                                                                                                                                                                                                                       Karten pro Vorstellung.
                                                                                                                                                           fahren wird, sollte man eventuell über   dann passiert das Unerwartete: Ir-
                                                                                                                                                           eine Trennung nachdenken. Doch           gendwie beginnt es zwischen Sophie                                                 Karten erhältlich in allen
                                                                                                                                                           Paul ist feige.                          und Martin zu knistern.                                                            Kleine-Zeitung-Büros, un-
                                                                                                                                                                                                                                                                                       ter Tel. (0316) 871 871 11
                                                                                             g  ung                                                                                                                                                                                    oder unter shop.kleine
                                                                                         äßi                                                               Er kreiert den „perfekten“ Plan. Sein    Ein Teufelskreis aus Lügen, ein Wirr-                                              zeitung.at/​tickets (zzgl.
                                                                                   Erm
                                                                    30 %
                                                                                                                                                           Freund Martin soll bei den beiden ein-   warr der Gefühle, garantiert komi-                                                 Gebühren).
                                                                                                                                                           ziehen und sich so lange schlecht be-    sche Situationen und jede Menge
                                                                                                                                                           nehmen, bis Sophie das Ultimatum         Missverständnisse – das ist die span-
                                                                           INFO &                                                                          stellt: Entweder er oder ich. Und na-    nungsgeladene Komödie „Trennung                Die Männerfreundschaft von
Literaturnobelpreisträger Peter Handke – im Bild mit
                                                                            KARTEN:                                                                        türlich steht eine Männerfreundschaft    für Feiglinge“ des französischen Er-           Paul und Martin wird auf eine
LH Peter Kaiser beim Empfang in Griffen – steht ab
März in der neuenbuehnevillach im Fokus                                                                                                                    über allem.                              folgsautors Clément Michel.                    harte Porbe gestellt  A. SETTARI
                                             H. BAUER                      NEUEBUEHNEVILLACH
                                                                           Tel. (04242) 273 41
                                                                           www.neuebuehnevillach.at

                                                                                                                                                                                      Männer, zurück
                                                                           Ermäßigung:
                                                                           30  % Ermäßigung für
                                                                                                                                                                                                                                                                                                      g  ung
                                                                           max. 2 Karten pro                                                                                                                                                                                                      äßi
Mein Handke.                                                                                                                                                                                                                                                                          1Erm
                                                                                                                                                                                      auf die Bäume!
                                                                           Vorteilsclub-Mitglied für     Brisante Themen und das gleichblei-
                                                                           die Aufführung „Hasta la
                                                                           vista, Muchachos!“ am
                                                                                                         bende Erfolgsteam mit Clemens Matz-
                                                                                                         ka, Isabella und Michael Weger garan-
                                                                                                                                                                                                                                                                                    2für

Unser Nobelpreis?                                                                                                                                                                                                                                                                      INFO &
                                                                           10. 12. 2019 und „Mein
                                                                           Handke“ am 7. 4. 2020.        tieren erneut einen Heidenspaß!                                              THEATER WOLKENFLUG | Das Stück „Wütende                                                           KARTEN:
                                                                           Karten erhältlich in allen
                                                                                                         Einen fesselnden Theaterabend ver-
                                                                                                                                                                                      weiße Männer“ warnt auf humorvolle Weise vor                                                     THEATER
                                                                           Kleine-Zeitung-Büros,
NEUEBUEHNEVILLACH | Gesellschaftskritik,                                   unter Tel. (0316)             spricht die Uraufführung des Stücks                                          gesellschaftlichen Rückwärtstendenzen.                                                           WOLKENFLUG
                                                                                                                                                                                                                                                                                       Tel. 0681-819 263 17
Humoristisches und Zeithistorisches sowie eine                             871 871 11 oder unter         „Hello mother, goodbye son“ von Jo-

                                                                                                                                                                                      S
                                                                                                                                                                                                                                                                                       www.wolkenflug.at
                                                                           shop.kleinezeitung.at/        shua Sobol. Erzählt wird die Lebensge-                                               ie sind wieder da: die wütenden     nisch, Anú Sifkovits und Oliver Welter
Handke-Annäherung bestimmen den Spielplan.                                 tickets (zzgl. Gebühren).     schichte der polnisch-schweizerischen                                                weißen Männer mit ihrem Ab-         in den Rollen widmet sich das Theater                Ermäßigung:
                                                                                                                                                                                                                                                                                       „2 für 1“ Ermäßigung für
                                                                                                         Autorin und Psychologin Alice Miller,                                                wehrkampf gegen die Zukunft.        Wolkenflug in „Wütende weiße Män-
                                                                                                                                                                                                                                                                                       max. 2 Karten pro Vor-
                                                                                                         die viel vom Verhalten Holocaust-Über-                                       Auf der Bühne des ORF-Theaters in           ner“ den zweifelhaften Charakter­

             M
                                                                                                                                                                                                                                                                                       teilsclub-Mitglied für die
                        it vielfältiger, fein abgestimm-   an die wirtschaftlichen und politischen       lebender erklärt. (7. 2.–7. 3. 2020, Regie:                                  der Sponheimerstraße kann man ab            zügen von Figuren wie Trump, Orban                   Vorstellungen am 8. 11.
                        ter Theaterkost verwöhnt die       Entwicklungen in einer Gesellschaft           Christine Wipplinger).                                                       6. November mitverfolgen, wie reak-         und Kickl und thematisiert Män-                      und 21. 11. 2019.
                        neuebuehnevillach ihre Freun-      thematisiert, in der jeder, der nichts hat,                                                                                tionäre Männlichkeiten wieder zurück        ner-Rechtsbewegungen ebenso wie                      Karten erhältlich in allen
              de, Förderer und Abonnenten in der           auch nichts wert ist.                         In „Mein Handke“ nähert sich Bernd                                           an die Macht rudern, ob in Öffentlich-      AfD-Programme, Hass-Postings und                     Kleine-Zeitung-Büros,
              ­aktuellen Herbst/Winter-Spielsaison.                                                      Liepold-Mosser als ausgewiesener                                             keit, in der Politik oder in den sozialen   erstarrte, rückwärtsgewandte Identi-                 unter Tel. (0316) 871
               Noch bis 23. November steht die öster-      Vom 6. Dezember bis 18. Jänner 2020           Handke-Experte mittels eigener und                                           Medien.                                     tätskonzepte in der kommerzialisier-                 871 11 oder unter shop.
                                                                                                                                                                                                                                                                                       kleinezeitung.at/tickets
               reichische Erstaufführung „Tag des          ist im Paracelsusaal „Hasta la vista,         fremder Texte dem Literaturnobelpreis-                                                                                   ten Pseudo-Volkskultur.                              (zzgl. Gebühren).
               Zorns“ von Árpád Schilling & Éva Zabe-      Muchachos“ zu sehen – die Fortsetzung         träger an. Bei der Uraufführung handelt                                      Ute Liepold inszeniert einen hochpo-
               zsinszkij, eine Koproduktion mit dem        von Michael Wegers Erfolgskomödie             es sich um eine Stückentwicklung aus                                         litischen, ironischen, unterhaltsamen       Termine: 6. November 2019 (Premie-
               Theater Drachengasse, auf dem Pro-          „Adiós, Muchachos!“, in der zwei Män-         vielfältigem Material und dem Wissen,                                        und nicht zuletzt musikalischen             re) sowie 8., 9., 13., 14., 15., 16., 20., 21.,
               gramm. Mercedes Echerer führt Regie         ner in der Midlife-Crisis von zwei star-      das sich Liepold-Mosser in den Jahren                                        Abend über die Abgründe männli-             22. und 23. November 2019. Beginn
               in dem Stück, das das Ausgeliefertsein      ken Frauen übers Ohr gehauen wurden.          angeeignet hat (20. 3.–18. 4. 2020).                                         cher Identitäten. Mit Aline-Sarah Ku-       jeweils 20 Uhr.
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
                                                                                   KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 17

IHR TICKET: BITTE.                                                                                                          Südstaaten-Feeling
                                                                                                                                                                                                                                                  ung
Abholung Servicecenter Klagenfurt, Hasnerstraße 2                                                                           im kirchlichen Gewand                                                                             1Erm
                                                                                                                                                                                                                                           äßi
                                                                                                                                                                                                                                               g
Montag bis Freitag: 8 bis 16 Uhr – und in allen Regionalbüros der Kleinen Zeitung,
Montag bis Donnerstag 8 bis 16 Uhr und Freitag 8 bis 12 Uhr                                                                 THE CHRISTMAS GOSPEL | Gospel-Musik vom Feinsten kann                                           2 für
                                                                                                                            man am 11. und 12. Dezember in Klagenfurt und Villach erleben.                                      INFO &
                                                                                                                                                                                                                                 KARTEN:
                                                                                                                                                                                                                                THE CHRISTMAS

                                                                                                                            I
               FEST DER STIMMEN                                                                                               n unnachahmlicher Intensität stim-      zunächst durch die USA, um die frohe                      GOSPEL
               Klong Quadrat, MGV Gurk,                                   DIE NACHT DER MUSICALS                              men „The Christmas Gospel“ auch         Botschaft in Kirchen und Theatern zu
                                                                                                                                                                                                                                www.starlight-concerts.at
               Jugendchor Scherzo-BRG St. Veit                            2. Jänner 2020, 20 Uhr, Klagenfurt Messe            heuer wieder mit den typischen Süd-     verkünden, kam nach einigen Jahren                        Ermäßigung:
               9. November 2019, 19.30 Uhr                                12. Jänner 2020, 19.30 Uhr, Stadtsaal Lienz
               Aula des Deutsch-Ordens-Spital, Friesach                   20.Februar 2020, 20 Uhr, Stadtsaal Spittal
                                                                                                                            staatenliedern auf die Weihnachtszeit     der Wunsch auf, einige der besten ame-                    „2 für 1“ für max. 2 Karten
                                                                                                                            ein. Am 11. Dezember im Dom zu            rikansichen Gospel-Sänger zu einer                        pro Vorteilsclub-Mitglied.
                                                                                                                                                                                                                                Limitiert auf 50 x 2 Karten
                                                                                                                            Klagenfurt und am 12. Dezember in der     Gruppe zu formen, die ihr spirituelles                    pro Konzert.
               Mozartgemeinde präsentiert                                 A TRIBUTE TO                                      Kirche Maria Landskron in Villach (je-    Feuer und ihre musikalische Ausdrucks-
                                                                                                                            weils 19.30 Uhr) können Liebhaber von     kraft auch in Europa vermitteln könne.                    Karten erhältlich in allen
               KREISLER TRIO WIEN                                         FREDDIE MERCURY                                                                                                                                       Kleine-Zeitung-Büros,
                                                                                                                            Gospel-Musik das Gefühl verspüren, wie    Heute sind „The Christmas Gospel“ re-                     ­unter Tel. (0316)
               19. November 2019, 19.30 Uhr                               16. Jänner 2020, 20 Uhr
               Konzerthaus Klagenfurt                                     Messe Klagenfurt                                  es sonst nur Gottesdienstbesucher in      gelmäßig in den europäischen Kirchen                       871 871 11 oder unter
                                                                                                                            den afroamerikanischen Kirchenge-         und Konzerthallen zu Gast, wo sie mit                      shop.kleinezeitung.at/
                                                                                                                            meinden Nordamerikas erleben.             Fröhlichkeit und Leidenschaft einzigar-                    tickets (zzgl. Gebühren).
               FEST DER STIMMEN
                                                                          GLENN MILLER ORCHESTRA                                                                      tige vorweihnachtliche Stimmung ver-
               MGV Almrose Radenthein, Almrose
               Young Voices, Alpe-Adriachor Villach                       35 Jahre                                          Auf wunderbare Weise gelingt es dem       breiten. Neben Gospel-Klassikern wie
               22. November 2019, 19.30 Uhr                               18. Jänner 2020, 20 Uhr                           Ensemble, ein Feeling von Harlem, St.     „Oh Happy Day“ und „Amazing Grace“
               Volkshaus Landskron                                        Konzerthaus Klagenfurt                            Louis und Jersey zu verbreiten und die    haben „The Christmas Gospel“ auch
                                                                                                                            Zuhörer damit in seinen Bann zu ziehen.   moderne, gefühlvoll interpretierte                        Gefühl, Temperament
               FEST DER STIMMEN                                                                                             Tourten die Sängerinnen und Sänger        Soulballaden im Repertoire.                               und vorweihnachtliche
               Die Vokalsolisten Kärnten, Klong Quadrat,                  THOMAS STIPSITS                                                                                                                                       Besinnlichkeit – all das
               Bezirksjugendchor Völkermarkt                              Stinatzer Delikatessen                                                                                                                                macht die Konzerte
               23. November 2019, 19.30 Uhr                               1. Februar 2020, 20 Uhr                                                                                                                               von „The Christmas
               Haus der Musik St. Stefan                                  Universität Klagenfurt                                                                                                                                Gospel“ zu etwas
                                                                                                                                                                                                                                ganz Besonderem
                                                                                                                                                                                                                                                  BILLAUDET

               CHRISTOPH & LOLLO                                          PIZZERA & JAUS
               Mitten ins Hirn                                            wer nicht fühlen will, muss hören
               23. November 2019, 20 Uhr                                  5. Februar 2020, 20 Uhr
               Rathaussaal Radenthein                                     Messe Klagenfurt

               KLASSIK AM LENDHAFEN
               Singakademie Carinthia, Streicher des                      GERNOT KULIS
               Kärntner Symphonieorchesters                               Herkulis
               6. Dezember 2019, 19.30 Uhr                                7. März 2020, 20 Uhr
               Johanneskirche Klagenfurt                                  Messe Klagenfurt

               DIE SEER
               Stad Tour 2019                                             NIGHT OF THE DANCE
               13. Dezember 2019, 20 Uhr                                  13. März 2020, 20 Uhr
               Stadtsaal Feldkirchen                                      Casino Velden

                                               kleinezeitung.at/tickets
                                               0316/871 871 11
KULTUR WINTER - Kleine Zeitung
18 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                   KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 19

                                                                                                                                        Wo die Musik selbst                                                                                                    30. November, 16 Uhr,
                                                                                                                                                                                                                                                               Stadtpfarrkirche Villach

                                                                                                                                        die Botschaft ist                                                                                                      A Cappella Chor Villach,
                                                                                                                                                                                                                                                               Finanzchor Villach,
                                                                                                                                                                                                                                                               Harfe: Eveline Schuler,
                                                                                                                                        STILLER ADVENT | Mit musikalischen Darbietungen der Extra-                                             Postillione     Gedichte: Christa
                                                                                                                                        klasse lässt der „Stille Advent“ in den Bezirken und am Domplatz                                       Klagenfurt      Fleischhacker und Irm-
                                                                                                                                                                                                                                                               gard Schwarzenegger
                                                                                                                                        in Klagenfurt vorweihnachtlicher Hektik keine Chance.
                                                                                                                                                                                                                                                               6. Dezember, 17 Uhr,

                                                                                                                                        E
                                                                                                                                               ine musikalische Veranstaltungs-         Die Fortsetzung findet die Reihe mit                                   am Domplatz, Klagenfurt
                                                                                                                                               reihe hat in den letzten Jahren eine   dem Doppelsextett Velden, den Vokal-                                     Doppelsextett Velden,
                                                                                                                                               immer größer werdende Zahl an          solisten Kärnten sowie den Postillionen                                  Vokalsolisten Kärnten,
                                                                                                                                                                                                                                                               die Postillione
                                                                                                                                        Bewunderern gefunden: Die Rede ist            Klagenfurt beim ersten Termin am Dom-
                                                                                                                                                                                                                                                               Klagenfurt, Moderation:
                                                                                                                                        vom „Stillen Advent“. Auch heuer finden       platz am 6. Dezember. Am 7. Dezember
                                                                                                                                                                                                                                                               Anneliese Wernitznig
                                                                                                                                        die beliebten Konzerte der bekanntes-         steht das Dom-Konzert in Klagenfurt
                                                                                                                                        ten Kärntner Chöre, die auf so wunder-        auf dem Programm – mit den Kärntnern                                     7. Dezember, 15 Uhr,
                                                                   Am 21. und 22. Dezember stimmen die Seltenheimer mit
                                                                                                                                        bare Weise auf die Festtage einstim-          aus Maria Wörth, MGV Almrose Ra-                                         im Dom zu Klagenfurt
                                                                     ihren besinnlichen Liedern auf das Weihnachtsfest ein
                                                                                                               ERALD SIMIXHIU (2)
                                                                                                                                        men, wieder in Klagenfurt, Villach,           denthein, der Singakademie Carinthia                                     Die Kärtner aus Maria
                                                                                                                                        Spittal an der Drau sowie in Wolfsberg        und den Postillionen Klagenfurt.                                         Wörth, MGV Almrose Ra-
                                                                                                                                        statt.                                                                                                                 denthein, Singakademie
                                                                                                                                                                                      Beim „Stillen Advent am Dom-                                             Carinthia, die Postillione

  Vorweihnachtlicher                                                                                                                    Den stimmungsvollen Auftakt in der
                                                                                                                                        Villacher Stadtpfarrkirche am 30. No-
                                                                                                                                                                                      platz“ jeweils freitags, 6., 13. und
                                                                                                                                                                                      20. Dezember, ist der Eintritt frei.
                                                                                                                                                                                                                                                               Klagenfurt, Lesung:
                                                                                                                                                                                                                                                               Stiftspfarrer Christian

  Klangbogen                                                                                                                            vember gestalten der A Cappella Chor          An diesen Abenden gehen die                                              Stromberger
                                                                                                                                        Villach und der Finanzchor Villach, Har-      freiwilligen Spenden der Zusehe-                                         13. Dezember, 17 Uhr,
                                                                                                                                                                                                                                                      Die
                                                                                                                                        fenmusik von Eveline Schuler berei-           rinnen und Zuseher zur Gänze an die                        Kärntner      am Domplatz, Klagenfurt
  SELTENHEIMER ADVENT | Zum letzten Mal mit Karl Altmann als                                                                            chert den Abend. Christa Fleischhacker        Aktion „Kärntner in Not“. Kostenpflich-                   aus Maria      Grenzlandchor Arnold-
                                                                                                                                        und Irmgard Schwarzenegger werden             tig sind hingegen die Veranstaltungen                                    stein, MGV Scholle-Haim-
  Gesamtleiter lädt der Singkreis Seltenheim zum Adventsingen.                                                                                                                                                                                     Wörth
                                                                                                                                        mit weihnachtlich inspirierten Gedich-        in den Bezirken, wobei ein Teil der Ein-                                 burg, die Postillione
                                                                                                                                        ten ihren Teil zur besinnlichen Stim-         nahmen ebenfalls der Aktion „Kärntner                                    Klagenfurt, Moderation:
                                                                                                                                        mung beitragen.                               in Not“ zugutekommt.                                                     Anneliese Wernitznig
                                                                                                                                                                                                                                                   ung
                                       N
                                               ach 16 Jahren heißt es für die Sel-   die Besucherinnen und Besucher hin                                                                                                                          g
                                                                                                                                                                                                                                             äßi
                                                                                                                                                                                                                               1
                                                                                                                                                                                                                                                               14. Dezember, 18 Uhr,
                                               tenheimer Sängerinnen und Sän-        zum Weihnachsfest begleiten.
                                                                                                                                                                                                                                Erm
                              g
                                               ger Abschied nehmen von ihrem
                                        künstlerischen Gesamtleiter Karl Alt-        Karl Altmann, der künstlerische Leiter                                                                                              2f ü r                                Markuskirche Wolfsberg
                                                                                                                                                                                                                                                               Oktet Suha, Kärntner
                         un             mann. Zuvor aber laden sie gemeinsam         des Singkreises Seltenheim Klagenfurt,                                                                                                                                    Triologie, Kärntner
                 ä   ßig                                                                                                                                                                                                         INFO &                        ­Harfenklang,

     2für1
                                        noch einmal zu den traditionellen Ad-        hat für seine Abschiedskonzerte die
             Erm                        ventkonzerten, die heuer am 21. Dezem-       überlieferte Weihnachtsgeschichte ein                                               A Cappella Chor Villach
                                                                                                                                                                                                                                  KARTEN:                       Moderation: Stadtpfarrer
                                        ber 2019 um 20 Uhr sowie am 22. De-          letztes Mal zu einem rustikalen Oratori-                                                                                                    STILLER ADVENT                 Christoph Kranicki.
                                        zember 2019 um 15.30 und 19 Uhr im           um zusammengefügt. Die einzelnen                           Vokalsolisten Kärnten                                                            IN DEN BEZIRKEN
        INFO &                                                                                                                                                                                                                                                 20. Dezember, 17 Uhr,
                                        Konzerthaus Klagenfurt stattfinden.          musikalischen Bestandteile wiederum                                                                                                         Ermäßigung
                                                                                                                                                                                                                                                               am Domplatz, Klagenfurt
         KARTEN:                                                                                                                                                                                                                 „2 für1“ Ermäßigung für
                                                                                     hat Arrangeur und Komponist Thomas                                                                                                                                        Die Stimmen aus Kärn-
        SINGKREIS SELTEN-               Den Zuhörerinnen und Zuhörern ein            Michael Zdravja mit feinem küstleri-                                                                                                        max. 2 Karten pro
        HEIM KLAGENFURT                                                                                                                                                                                                          Vorteilsclub-Mitglied.        ten, Männerdoppelsex-
                                        bisschen von der ursprünglichen Be-          schen Gespür miteinander verwoben.                                                                                                                                        tett Klagenfurt, die
        Tel. 0664-750 488 60                                                                                                                                                                                                     Limitiert auf 20 x 2 Karten
                                        deutung des Weihnachtsfestes mit auf                                                                                Oktet Suha                                                           pro Veranstaltung.            Postillione Klagenfurt,
        www.seltenheimer.at
                                        den Weg in die Feiertage zu geben, zu        Wie bei den Adventkonzerten der Sel-                                                                                                                                      Moderation: Anneliese
        Ermäßigung:                    diesem Fest der Freude, der Hoffnung         tenheimer üblich, werden die gesangli-                                              MGV Almrose Radenthein                                  Karten erhältlich in allen
        „2 für 1“ für max. 2 Karten                                                                                                                                                                                              Kleine-Zeitung-Büros,         Wernitznig
                                        und Nächstenliebe – das war und ist die      chen Darbietungen des Chores mit sei-                                                                                                       unter Tel. (0316)
        pro Vorteilsclub-Mitglied,
                                        Intention der Seltenheimer. Seit mehr        nen Kleingruppen und Solisten von                                                                                                           871 871 11 oder unter         21. Dezember, 16 Uhr,
        Limitiert auf 20 x 2 Karten
        pro Konzert.                    als vier Jahrzehnten gelingt das den         instrumentalen und darstellenden Bei-                                                                                                       shop.kleinezeitung.at/        Stadtpfarrkirche Spittal
                                            Sängerinnen und Sängern dank ih-         trägen begleitet. In diesem Jahr dürfen                                                                                                     tickets (zzgl. Gebühren).     Die Vokalsolisten Kärn-
        Karten erhältlich in allen            rer Begeisterung für die Musik         sich die Konzertbesucher auf die Kärnt-                                                                                                                                   ten, das Kärntner Dop-
        Kleine-Zeitung-Büros,
        unter Tel. (0316)
                                               immer wieder aufs Neue. Auch          ner Weisenbläser, das Holzbläser-                                                                                                                                         pelsextett, die Postillione
        871 871 11 oder unter                  heuer werden die Seltenheimer         quintett des Seltenheimer Advents so-                                                                                                                                     Klagenfurt, Moderation:
        shop.kleinezeitung.at/​                mit ihren wunderbaren Stimmen         wie die Theatergruppe Berg im Drautal                                                                                                                                     Anneliese Wernitznig
        tickets (zzgl. Gebühren).             und gelungenen Arrangements            freuen.                                                                                            Doppelsextett Velden
20 | KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20                                                                                                                                                                                                    KLEINE ZEITUNG KULTURWINTER 2019/20 | 21

                                                                                                                                                       Ein virtuoser                                                                                                                                  PIK.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                          CO
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             M

Das etwas andere
                                                                                                                                                                                                                                                                                                   EE
                                                                                                                                                                                                                                                                                                 FR

                                                                                                                                                       Jahreswechsel
Honky Tonk                                                                                                                                             Anima! | Erleben Sie ein fulminantes Feuerwerk der Klänge!
                                                                                                                                                       Julia Malischnig & Friends sorgen für einen musikalischen
                                                                                                                                                       Silvesterabend in Spittal an der Drau.

                                                                                                                                                       A
                                                                                                                                                                NIMA! verspricht mit Julia Mali-     schen Gitarrenvirtuosen C  ­ ecilio Perera,
                                                                                                                                                                schnig und ihren Musikerfreun-       Perkussionistin Ingrid Oberkanins, Bas-
                                                                                                                                                                den einen Abend voller Emotion       sist Oliver Steger, Step­tänzerin Sabine
                                                                                                                                                       und Leidenschaft. Fantastische Klang-         Hasicka und Flamencotänzerin und Kas-
                                                                                                                                                       bilder versetzen die Zuhörer in Stau-         tagnettenvirtuosin Marina Razumovs-
                                                                                                                                                       nen: Das Kulturamt der Stadt Spittal          kaja fasziniert sie nun mit ANIMA! im
                                                                                                               Mit „jipss flavour“ (oben) und          lädt dazu ein, den Jahresausklang mit         Wechselspiel von Musik und Tanz. Klas-
                                                                                                                  A-W-A-K-E (links) geht am            dem Feuer musikalischer Lebenskraft           siker der spanischen Musik, farbenrei-
                                                                                                                    Rathausplatz die Post ab           zu feiern.                                    che Eigenkompositionen, verborgene
                                                                                                                 HONKYTONK, MICHAEL MALATSCHNIG          Julia Malischnig, geborene Villacherin     Schätze der Weltmusik und sinnlich-feu-
                                                                                                                                                       und Gitarristin, Sängerin und Komponis-       riger Tanz vereinen sich zu einem außer-
                                                                                                                                                                                                                                                                                 g  ung
                                                                                                                                                       tin, steht seit vielen Jahren für hochklas-   gewöhnlichen und packenden Bühnen-
                                                                                                                                                                                                                                                                             äßi
Honky Tonk Festival | Zum Jahreswechsel
                                                                                                                                                       sige, „echte“ Musik. An der Universität
                                                                                                                                                       für Musik in Wien und der Musikakade-
                                                                                                                                                                                                     erlebnis im Spittl in Spittal an der Drau.
                                                                                                                                                                                                                                                              2 1Erm
                                                                                                                                                                                                                                                                für
Live-Musik, Walzer-Tanzkurse und                                                                                                   g  ung              mie in Basel studierte sie klassische Gi-       Im Kartenpreis inbegriffen sind
                                                                                                                               äßi                                                                                                                                INFO &
Eislaufdisco erleben? In Villach wird
Silvester so zum Erlebnis der Extraklasse.                                                                     2f ü r1Erm                              tarre, bevor sie nach zahlreichen Aus-
                                                                                                                                                       zeichnungen weit über die Grenzen
                                                                                                                                                                                                     neben dem Silvesterkonzert bei freier
                                                                                                                                                                                                     Platzwahl ein Sektempfang vor Beginn                          KARTEN:
                                                                                                                                                       Österreichs hinaus auf Festivals zu Gast      des Konzertes und ein kulinarischer Pau-                     SILVESTERKONZERT
                                                                                                                    INFO &                             war. Gemeinsam mit dem mexikani-              sengenuss mit Aperitif & Fingerfood.                         ANIMA!
                                                                                                                                                                                                                                                                  Porcia Kartenbüro
                                                                                                                     KARTEN:
                                                                                                                                                                                                                                                                  (04762) 420 202

N
                                                                                                                    KLEINE ZEITUNG                                                                                                                                karten@porcia.at
        ach dem großen Erfolg im Vor-                               Villacher Bier-Bühne kann sich das Pro-         HONKY TONK®
        jahr gibt es auch heuer wieder –                            gramm sehen lassen. Neben „Roman                                                                                                                                                              Ermäßigung:
                                                                                                                    SILVESTER-FESTIVAL I
        veranstaltet vom Stadtmarketing                             and the Road“ und „Little Mo & sein Or-                                                                                                                                                       „2 für 1“ Ermäßigung für
                                                                                                                    VILLACH
                                                                                                                                                                                                                                                                  max. 2 Karten pro
Villach und in Zusammenarbeit mit dem                               chester”, wird “Valmir Lira & Percussào”        www.honky-tonk.info
                                                                                                                                                                                                                                                                  Vorteilsclub-Mitglied.
Tourismusverband Villach und media.                                 für südländisches Flair zu Silvester sor-       Ermäßigung:                                                                                                                                  Limitiert auf 20 x 2 Karten.
con als ausführende Agentur – ein Klei-                             gen. Am Hans-Gasser-Platz werden auf            „ 2 für 1“ auf die
                                                                                                                                                                                                                                                                  Einzulösen im Porcia
ne Zeitung Honky Tonk® Silvester-Festi-                             der Antenne-Bühne ab 14 Uhr heiße               VIP-Karten, max. 2 Karten
                                                                                                                                                                                                                                                                  Kartenbüro gegen
val in Villach. Der Jahreswechsel startet                           Disco-Rythmen von „DJ Reimer“ und               pro Vorteilsclub-Mitglied.
                                                                                                                                                                                                                                                                  Vorweis der Vorteilsclub-
bereits am Montag, dem 30. Dezember                                 „DJ Chris Play“ für einen perfekten             Karten erhältlich in allen                                                                                                                    Karte.
mit einer 90er Eis-Party ab 17 Uhr am                               Abend sorgen. Fixpunkt zu Mitter-               Kleine-Zeitung-Büros,
                                                                                                                    unter Tel. (0316)
Rathausplatz. Am Silvestertag wird die                              nacht: Der Wiener Walzer auf allen
                                                                                                                    871 871 11 oder unter
Innenstadt ab 11 Uhr zum Hot-Spot. Der                              Plätzen. Auch in vielen Honky Tonk              shop.kleinezeitung.at/
Eintritt ist frei!                                                  Bars, Restaurants und Hotels geht es            tickets (zzgl. Gebühren).
   Von 11 bis 15 Uhr unterhält die Band                             mit Live-Musik, DJ oder Gala-Menü
„Birdland“ am Hauptplatz. Ab 18 Uhr                                 rund. Für alle Kinder gibt es am Mitt-
begeistern dort „Michael Raffeis“ und                               woch, 1. Jänner ab 17 Uhr noch eine
„Cover2Cover“. Am Rathausplatz feiern                               „Kids-EIsdico“ mit allen neuen Hits.
Besucher ab 14 Uhr mit A-W-A-K-E“. Ab                                 Wer das Besondere für Silvester
18 Uhr steigt dort das Hauptprogramm                                sucht, wird mit den speziellen „VIP-Kar-
mit „die Schickeria“ und der Powerband                              ten“ seine Freude haben. Sie beinhalten                                                                                                                                                      Die Künstlerin Julia
„jipss flavour“. Am Nikolaiplatz kann       „Little Mo & sein Or-   einen eigenen Bereich mit bester Sicht                                                                                                                                                       Malischnig präsentiert
man von 14 und 16 Uhr bei einem Tanz-       chester“ spielen auf    auf die Bühne, warmes Essen und Trin-                                                                                                                                                        ihr Show-Ereignis
kurs mit „Dancing-Star“ Babsi Koitz den     der Villacher Bier-     ken und natürlich das eine oder andere                                                                                                                                                       ANIMA! in Spittal an
Walzerschritt erlernen. Auch auf der        Bühne auf  HONKYTONK   Glas Sekt zum Jahreswechsel.                                                                                                                                                                 der Drau            KK
Sie können auch lesen
NÄCHSTE FOLIEN ... Stornieren