Monatliche Informations- DIB-Verlag

Monatliche Informations- DIB-Verlag
Monatliche Informations-
und Veranstaltungsbroschüre
Ausgabe 144/Mai 2019 – Auflage 12.500 – kostenlos
DIB-Ausgaben auch im Internet unter www.dib-verlag.de
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Seite 2                                                                    Der Info-Blick                                                           Mai 2019

            Jahreshauptversammlung des KDFB Tittling/Witzmannsberg
Tittling. Berichte, neue Mitglieder,      Mitglieder mit dem „Lied vom
Ehrungen langjähriger Mitglieder          Glück“ nachdem sie zuvor den
und Spendenübergaben standen              Gottesdienst wunderbar mitgestal-
im Mittelpunkt des vollbesetzten          tet hatten. 1. Vorsitzende Irmgard
Tittlinger Pfarrsaals bei der dies-       Hain war sehr stolz, dass wieder
jährigen Jahreshauptversammlung           so viele Mitglieder den Weg zur
des KDFB Tittling/Witzmanns-              Versammlung des mittlerweile
berg. Nach einem gemeinsamen              105 Jahre alten Vereins gefun-
Gottesdienst für die verstorbenen         den hatten. Gegenwärtig zählen
Mitglieder, zelebriert von Pfarrer        ca 280 Mitglieder dazu. Frau
Fabian Feuchtinger, ging es ins           Irmgard Hain betonte auch den
Pfarrheim Tittling. Der Frauen-           Wandel der Frauenbände in den
bundchor in Leitung von Frau              letzten Jahren. Sie sind politischer
Karin Tampe begrüßte die vielen           geworden, mischen sich auch in




                                                                                   Foto Spendenübergabe v. links: 1. KDFB-Vorsitzende Irmgard Hain,
                                                                                   Petra Stadler (Suppenküche Brasilien), Günther Kreipl (Krippenverein
                                                                                   Tittling) und 2. KDFB-Vorsitzende Martina Peschl.        Foto: privat

                                                                                   kirchliche Themen mehr ein und         Günther Kreipl (Krippenvereins
                                                                                   haben sich eine soziale Stimme         Tittling), Deutsche Knochenmark-
                                                                                   geschaffen.                            spenderdatei (DKMS) und an die
                                                                                   Auch Pfarrer Fabian Feuchtinger        Eltern-Kind-Gruppen. Irmgard
                                                                                   begrüßte die Runde. Anschließend       Hain und Martina Peschl ehrten
                                                                                   folgte der Jahresrückblick im          dann die langjährigen Mitglieder
                                                                                   kirchlichen und gesellschaftlichen     für ihre Treue. Geehrt wurden
                                                                                   Bereich. Chorleiterin Karin Tampe      für 20 Jahre: Christa Artmann,
                                                                                   gab einen kurzen Einblick in die       Elisabeth Breinbauer, Margret
                                                                                   zeitintensiven Proben des Frauen-      Homolka, Monika Kühberger-
                                                                                   bundchores und ihren Auftritten.       Moritz, Irene Mauerer und Anni
                                                                                   Tanja Jülich und Carina Metz           Seifert. 40 Jahre: Franziska Braun,
                                                                                   informierten zusammen mit Lisa         Elisabeth Knab, Therese Koller,
                                                                                   Groll und Silvia Messerklinger         Therese Madl Therese und Ma-
                                                                                   über die Aktivitäten der Eltern-       rianne Ranzinger. Erstmals wurde
                                                                                   Kind-Gruppen. Momentan gibt            hierbei auch die neu eingeführte
                                                                                   es 4 Gruppen in Tittling. Christa      Ehrung für die „über 60 Jahre
                                                                                   Artmann erzählte vom letzten           Mitgliedschaft“ durchführt. Hier-
                                                                                   sehr lustigen Ausflug der Land-        bei wurden geehrt: Marianne
                                                                                   frauen und verriet auch schon          Gsödl (61 J.), Elisabeth Hutterer
                                                                                   wo es in diesem Jahr hin geht.         (63J.), Centa Höltl (64J.), Johanna
                                                                                   Schatzmeisterin Carina Metz gab        Neuhierl (64J.), Mariele Schießl
                                                                                   den Einblick in die finanziellen       (64J.), Christine Empl (66J.) und
                                                                                   Verhältnisse des Vereins. Gleich-      Maria Wagner (66J.). Als neue
                                                                                   zeitig übergab sie zusammen mit        Mitglieder durften Claudia Poll,
                                                                                   Irmgard Hain die diesjährigen          Sabrina Blöchl, Mirjam Städele,
                                                                                   Spenden. Diese gingen an Petra         Kathrin Geier und Claudia Fischer
                                                                                   Stadler (Suppenküche Brasilien),       begrüßt werden.




                                           … der Energie & Elektrofachbetrieb

          Fürstenstein - ganzheitliche Gebäudetechnik
          & Photovoltaik     & Elektroinstallation & Stromspeicher
          Wir entwickeln, planen und führen Ihren Auftrag sauber und termingerecht aus.
          Öffnungszeiten: Mo – Do 07:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:30 Uhr ● Fr 07:30 bis 13:30 Uhr

          Eging – Elektrofachhandel
          & Fernsehgeräte & Waschen/Trocknen                      &   Kochen/Spülen
          Beratung, fachkompetente Reparaturen und ganzheitlicher Service sind unsere Stärken.
          Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr ● Mi, Sa 9 bis 12 Uhr

                                            Zentrale:   Am Bahnhof 11, 94538 Fürstenstein                Tel.: 08504 957 579-0   info@ilg-energie.de
    www.ilg-energie.de                      Filiale:    Unterer Markt 7, 94535 Eging am See              Tel.: 08544 427         facebook.com/ilg-energie
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Mai 2019                                                                   Der Info-Blick                                                                                                                   Seite 3

        Ein passendes „Muesli“ für die Turnmänner                                                                                                                          Impressum
                                                                                                                                                                           Herausgeber:
                                                                                                                                                                           DIB-UG (haftungsbeschränkt)
                                                                                                                                                                           Unterer Markt 4,
                                                                                                                                                                           94535 Eging am See
                                                                                                                                                                           Geschäftsführer: Michael Wurm
                                                                                                                                                                           Amtsgericht Passau (HRB9893)

                                                                                                                                                                           Redaktion, Gestaltung, Layout und
                                                                                                                                                                           Gesamtproduktion: Michael Wurm

                                                                                                                                                                           Fotos: P rivat-, Agentur- und
                                                                                                                                                                                   Pressefotos

                                                                                                                                                                           Druck: Offset-Druck und Verlag
                                                                                                                                                                                  Dorfmeister,
Herr Greisser von Mymuesli in Passau (hinten1.v.r) erklärte der Gruppe der Turnmänner des SV Fürstenstein                                                                  Vertrieb über die Wochenblatt
den interessanten Produktionsablauf.                                                    Foto: H. Gründl                                                                   Verlagsgruppe GmbH direkt an die
Fürstenstein/Passau. Die Turnmän-     die uns Mutter Natur schenkt und                    in vielen Städten in Deutschland,                                                Haushalte
ner Fürstenstein waren bei ihrem      für sie ein bekömmliches Müsli                      Österreich, in der Schweiz und                                                   Auflage: 12.500 Stück/kostenlos
Ausflug einem „Unternehmermär-        ergaben. Diese Idee und deren                       sogar in Schweden, aber auch                                                     Erscheinung monatlich
chen“ auf der Spur. Um darüber        Umsetzung entwickelte sich zu                       in vielen Supermärkten kann man
mehr zu erfahren besuchten sie        einem prächtig florierendem Ge-                     „mymuesli“ finden. Die Zahl der                                                  Der Verlag übernimmt für einge-
die Firma „mymuesli“ in Passau.       schäft. 2007 starteten die drei jun-                Mitarbeiter ist bereits auf über                                                 sandte Texte und Fotos sowie für die
Es waren einmal drei Studenten        gen Männer in Passau die Firma                      800 gestiegen und die Geschäfts-                                                 Richtigkeit der Inhalte von Anzeigen
an der Uni in Passau, zwei BWL        „mymuesli“. Aus etwa 80 Zutaten                     leitung legt großen Wert auf ein                                                 und Angeboten keine Haftung.
und ein Jurist, denen wollten die     lassen sich zahllose Variationen                    harmonisches Betriebsklima. In-                                                  Jeder Autor ist für seine Artikel
herkömmlich vertriebenen Müsli        zusammenstellen, und je nach                        nerhalb dieser wenigen Jahre ist                                                 eigenverantwortlich. Der Verlag
absolut nicht munden. Mit dem         Geschmack können Kunden ihr                         „mymuesli“ zu einem der größten                                                  behält sich vor, eingesandte Texte
Gedanken, „Nur ein gesund er-         persönliches Lieblingsmüsli bestel-                 Steuerzahler der Stadt Passau ge-                                                zu kürzen und nur auszugsweise zu
nährter Bauch studiert auch gern“,    len. In der Theresienstraße wurde                   worden. Eine Umsiedlung in das                                                   veröffentlichen.
machten sie sich auf die Suche        2009 der erste Laden eröffnet.                      Gewerbegebiet Sperrwies steht in
                                                                                                                                                                           Kontakt:
und fanden hierbei Köstlichkeiten     Inzwischen gibt es eigene Läden                     der nächsten Zeit an.
                                                                                                                                                                           DIB INFO-BROSCHÜRE,
                                                                                                                                                                           Unterer Markt 4,


                       Anzeigen- und Text-                                                                Zenting
                                                                                                                       Solla
                                                                                                                                                                           94535 Eging am See
                                                                                                                                                                           Tel.: 08544/9720343
                                                                                                                                                                           E-mail: info@dib-verlag.de
                                                                                                                                                                           www.dib-verlag.de


                       Annahmeschluss
                                                                                                                                      Saldenburg
                                                                                                                    Thurmansbang


                                                                                                                                                                           Wichtiger Hinweis:
                                                                                Schöllnach
                                                                                                               Thannberg


                                                                             Iggensbach
                                                                                             Außernzell
                                                                                                                                                Tittling                   Alle vom Verlag gestalteten Anzei-

 immer ca. 3 Wochen vor Erscheinen
                                                                                                                                                                           gen sind urheberrechtlich geschützt.
                                                                                                                           Fürstenstein                    Witzmannsberg

                                                                                                     Eging am See
                                                                                                                                                 Neukirchen
                                                                                                                                                 vorm Wald
                                                                                                                                                                           Ihre Verwendung in anderen Me-
                                                                                          Garham



 Das bedeutet für die Juni-Ausgabe 2019
                                                                           Hofkirchen
                                                                                                                       Aicha vorm Wald
                                                                                                                                                                           dien kann nur mit Genehmigung
                                                                                                    Rathsmannsdorf
                                                                                                                                    Kirchberg
                                                                                                                                                                           des Verlages erfolgen. Dieses gilt
                                                                                                                                                                           auch für bestehende Materialien

 Donnerstag, 16. Mai 2019
                                                                                                                                    vorm Wald

                                                                                                   Windorf
                                                                                                                    Otterskirchen                                          des Kunden, die weiter verarbeitet
                                                                                                                                                                           wurden. Bei Zuwiderhandlung
                                                                                                                                                                           können rechtliche Schritte wegen
 Kontakt: Tel. 0171/5013242 oder info@dib-verlag.de                                                                                                                        Urheberrechtsverletzung eingeleitet
                                                                                                                                                                           werden.
                                                                                                                                                                           Bitte respektieren und unterstüt-
                            Ihr Fenster- und Türenprofi                                                                                                                    zen Sie den Schutz des geistigen
                                                                                                                                                                           Eigentumes.
                            • Rollladenkasten • Rollladen
                            • Altbausanierung • Fenster
                            • Haustüren • Beschattung
                            • Markisen
                            • Kundendienst und Wartung


                                                     Ka
                                                          lten
                                                              eck
                Martin Kaltenecker                      Ro           er
                                                             lllad
 Hörmannsdorf
            9453518 Eging1/2
                Hörmannsdorf 18 1/2                               e
                          am See                           Tec n
 94535 Eging    am     See
            Telefon (0991) 37 17 8-0                          h      nik
 Telefon (08544)     91 84 581 89
            Telefax (0991) 37 17 820
            Mobil (0160)       60 52

 Mobil (0160) 581 60 52
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Seite 4                                                          Der Info-Blick                                                                             Mai 2019


              ÄRZTE · APOTHEKEN · KRANKENHÄUSER
          Aicha vorm Wald        Dr. H. Wirth - Tierarzt                   Familienhelferinnen                         Dr. med. dent. Beate Würfl
                                 Arberstr. 12                              Station Passau Nord                         Muggenthaler Str. 18
 Dr. med. P. Kessler             08544/7370                                Brigitte Steinhofer, 08505/2720             Tel.: 08504/3097
 Hofmarkstr. 24a
                                 Hubertus Apotheke                         Dr. med. dent. H. Eichler L´Etienne         Herbert Paulik - Tierarzt
 08544/8041                                                                                                            Pirkinger Str. 3, Ortsteil Preming
                                 Oberer Markt 5                            Passauer Str. 2
 Dr. med. M. Seidl u. F. Vaitl   08544/1874                                08504/2323                                  08504/3505
 Hofmarkstr. 8                                                                                                         Drei-Burgen-Apotheke
 08544/1515                      Ludwigs Apotheke                                      Thurmansbang
                                 Unterer Markt 21                                                                      Marktplatz 7
 Dr. med. dent. G. Seidl                                                   Dr. Ingrid Medam                             08504/9149-0
                                 08544/96060
 Hofmarkstr. 18                                                            Schulstraße 3                                Marien-Apotheke
 08544/7377                                 Fürstenstein                   08504/9572455                                Passauer Str. 58
 Hofmark Apotheke                                                         Dipl. med. B. Voigt                          08504/9232330
                                 Dr. med. Ging
 Hofmarkstr. 8                   Bahnhofstr. 27                            Schulstraße 3                                               Saldenburg
 08544/8799                      08504/2188                                08504/5454
                                                                           Zahnärztin Victoria Landstorfer             Dr. med. Karen Groß
            Eging am See         Dr. med. M. Günzel                                                                    Brigidastraße 31, Saldenburg
                                 Peigertingerstr. 4, 08504/4153            Kirchstraße 9
                                                                                                                       Ortsteil Preying
 Dr. med. U. Fredl                                                        08504/2929
                                 Dr. med. J. Hackl                                                                     08504/7870483
 Unterer Markt 21                Bahnhofstr. 21, 08504/755                 St. Markus Apotheke
 08544/7555                                                                Schulstraße 3                                     Krankenhäuser und Kliniken
                                 Dr. med. dent. G. Klessinger              08504/91150
 Dr. med. F. Schuberl            Dr. med. dent. Vanessa Klessinger                                                     Klinikum Passau
 Oberer Markt 1                  Apothekenweg 3, 08504/4994                                 Tittling                   0851/5300-0
 08544/676                                                                                                             Klinikum Deggendorf
                                 Dr. med. dent. M. Seider                  Gemeinschaftspraxis                         0991/3800
 Dr. med. J. Stamm               Gartenstr. 1, 08504/4904                  Dr. Lang und Bauer                          HELLGE-Klinik Passau
 Wilhelm-Busch-Str. 7                                                      Passauer Str. 58                            0851/7008-0
                                 Karl Obermeier - Tierarzt
 08544/8911                                                                08504/2039                                  Krankenhaus Vilshofen
                                 Peigertinger Str. 66
 Dr. med. dent. N. Manta         08504/93456                               Dr. med. K. Dobos                           08541/206-0
 Oberer Markt 7                                                                                                        Krankenhaus Freyung
                                 Sonnenapotheke                            Muggenthaler Str. 18
 08544/300                                                                                                             08551/977-0
                                 Bahnhofstr. 29, 08504/8800                08504/1781
                                                                                                                       Krankenhaus Grafenau
 Dr. med. dent. A. Sellner                                                 Dr. med. F. Vlatten                         08552/421-0
 Prof.-Reiter-Str. 14                 Neukirchen vorm Wald                 Dreiburgenstraße 37                         Krankenhaus Waldkirchen
 08544/916492                    Dr. med. M. Blüml/Dr. med. D.             08504/91210                                 08581/981-0
 Dr. med dent. K. Nützel         Borchert                                  Dr. med. dent. A. Neubauer                            Bereitschaftsdienst
 Prof.-Reiter-Str. 18 a          Pfarrhofstr. 2                            Passauer Straße 20                                   für das Wochenende
 08544/918456                    08504/3110                                Tel.: 08504/923650                               Info-Telefonnummer 116117



                                                                          Apotheken-Notdienste                                                              Mai
                                                                          01 Mi   Hubertusapotheke Eging             17 Fr    Apo am Facharztzentr. Hauzenberg
                                                                          02 Do   Rosenapotheke Ruderting            18 Sa    Bayerwaldapotheke Hauzenberg
                                                                          03 Fr   Hofmarkapotheke Aicha v. Wald      19 So    St Markusapotheke Thurmansbang
                                                                          04 Sa   Ludwigsapotheke Eging              20 Mo    Sonnen Apotheke Fürstenstein
                                                                          05 So   Apo am Facharztzentr. Hauzenberg   21 Di    Dreiburgenapotheke Tittling
                                                                          06 Mo   Bayerwaldapotheke Hauzenberg       22 Mi    Marktapotheke Perlesreut
                                                                          07 Di   St Markusapotheke Thurmansbang     23 Do    Marienapotheke Hutthurm
                                                                          08 Mi   Sonnen Apotheke Fürstenstein       24 Fr    Marienapotheke Tittling
                                                                          09 Do   Dreiburgenapotheke Tittling        25 Sa    Hubertusapotheke Eging
                                                                          10 Fr   Marktapotheke Perlesreut           26 So    Rosenapotheke Ruderting
                                                                          11 Sa   Marienapotheke Hutthurm            27 Mo    Hofmarkapotheke Aicha v. Wald
                                                                          12 So   Marienapotheke Tittling            28 Di    Ludwigsapotheke Eging
                                                                          13 Mo   Hubertusapotheke Eging             29 Mi    Apo am Facharztzentr. Hauzenberg
                                                                          14 Di   Rosenapotheke Ruderting            30 Do    Bayerwaldapotheke Hauzenberg
                                                                          15 Mi   Hofmarkapotheke Aicha v. Wald      31 Fr    St Markusapotheke Thurmansbang
                                                                          16 Do   Ludwigsapotheke Eging              unverbindlicher Dienstplan, Änderungen vorbehalten
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Mai 2019                                     Der Info-Blick                                                  Seite 5




                                                       BEHÖRDENWEGWEISER
                                                       Gemeinde Aicha v. Wald       Fischereiverband
                                                       Hofmarkstr. 2                Niederbayern
                                                       94529 Aicha vorm Wald        Spitalplatz 5
                                                       08544/9630-0                 94405 Landau a.d. Isar
                                                                                    09951/6300
                                                       Markt Eging a.See
                                                       Prof.-Reiter-Straße 2        Forstamt Passau
                                                       94535 Eging am See           Hochstraße16
                                                       08544/9612 0                 94032 Passau
                                                                                    0851/95589-0
                                                       Gemeinde Fürstenstein
                                                       Vilshofenerstr. 9            Gewerbeaufsichtsamt
                                                       94538 Fürstenstein           Landshut
                                                       08504/9155-0                 Gestütstraße 10
                                                                                    84028 Landshut
                                                       Gemeinde Neukirchen v.W.     0871/808-01
                                                       Kirchenweg 2
                                                       94154 Neukirchen v. Wald     Handwerkskammer
                                                       08504/9152-0                 Niederbayern
                                                                                    Nikolastraße 10
                                                       Gemeinde Saldenburg          94032 Passau
                                                       Seldenstr. 30                0851/5301-0
                                                       94163 Saldenburg
                                                       08504/9123-0                 IHK Niederbayern
                                                                                    Nibelungenstraße15
                                                       Gemeinde Thurmansbang        94032 Passau
                                                       Gründelln 3                  0851/507-0
                                                       94169 Thurmansbang
                                                       08504/9122-0                 Kriminalpolizeiinspektion
                                                                                    Nibelungenstraße 17
                                                       Markt Tittling               94032 Passau
                                                       Marktplatz 10                0851/9511-0
                                                       94104 Tittling
                                                       08504/401-0                  Landgericht Passau
                                                                                    Zengergasse 1
                                                       Gemeinde Witzmannsberg       94032 Passau
                                                       Rappenhof, Ilztalstraße 20   0851/394-0

           IM NOTFALL
                                                       94104 Witzmannsberg
                                                       08504/93256                  Landwirtschaftsamt
                                                                                    Innstraße 71
                                                       Agentur für Arbeit           94032 Passau
 Polizei				110                                        Innstraße 30                 0851/9593-30
 Feuerwehr/Notarzt		        112                        94032 Passau
                                                       0851/5080                    Landratsamt Passau
 Rettungsdienst		 112                                                               Domplatz 11
 Ärztl. Bereitschaftsdienst 116117                     Arbeitsgericht Passau        94032 Passau
                                                       Eggendobl 4
 Giftnotruf			089/19240                                94034 Passau
                                                                                    0851/397-1
 Frauen-Notruf IGEL e.V.    0851/2040                  0851/959490                  Gesundheitsamt Passau
 Frauenhaus			0851/89272                                                            Passauer Straße 33
                                                       Amtsgericht Passau           94081 Fürstenzell
 Telefonseelsorge                                      Schustergasse 4              0851/397-800
                                                       94030 Passau
 evangelisch			             0800/111 01 11             0851/3940                    Staatliche Schulämter
 katholisch			              0800/111 02 22                                          in Stadt und Lkr. Passau
                                                       Bayerischer Bauernverband
 Bayerisches Rotes Kreuz    0851/959890                Innstraße 71
                                                                                    Passauer Straße 39
                                                                                    94121 Salzweg
 Caritasverband		 0851/392-0                           94032 Passau
                                                                                    0851/39766-0
 Malteser Hilfsdienst		     0851/95666-0               0851/956220
                                                                                    Vermessungsamt Passau
 Technisches Hilfswerk      0851/6691                  Bund Naturschutz
                                                                                    Giselastraße 14
                                                       Passau
 Auswärtiges Amt		          030/50000                  Nibelungenstraße 2
                                                                                    94032 Passau
                                                                                    0851/95560-0
                                                       94032 Passau
 Autopanne ADAC		         0180 - 2 22 22 22            0851/9669366                 Wasserwirtschaftsamt
 Info-Service ADAC		      0180 - 5 10 11 12                                         Servicestelle Passau
                                                       Eichamt Passau
 ACE				                  0180 - 2 34 35 36            Bischof-Wolfger-Str. 13
                                                                                    Dr.-Geiger-Weg 6
                                                                                    94032 Passau
                                                       94032 Passau
 Zentrale Sperrnummer                                  0851/851944-0                0851/5906-0
 für Kreditkarten		       116116                                                    ZAW Donau-Wald
                                                       Finanzamt Passau
                                                       Innstraße 36                 Gerhard-Neumüller-Weg 1
 Auskunft Inland		        11833 oder 11880             94032 Passau                 94532 Außernzell
                                                                                    0180/1920920
 		Ausland                11834                        0851/504-0
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Seite 6                                                                     Der Info-Blick                                                     Mai 2019

                                             Niederbayerische Bogenmeisterschaften in Aicha
Aicha v. Wald                                                        Sonntag, 19. Mai 2019, Bogenanlage an der Ohe, ab 9 Uhr




  Samstag, 04.05.2019
  Hoffest mit
  Kunsthandwerkermarkt
  Wollmering, 11 - 18 Uhr
  Keramik Meier

  Sonntag, 05.05.2019
  Hoffest mit                             Aicha v. Wald. Am 19. Mai 2019             gruppe“. Nach der Siegerehrung    werden die Aichaer Schützen
  Kunsthandwerkermarkt                    richten die Ohe-Tal-Schützen               gegen 12.30 folgt eine Mittags-   noch eine zweite Veranstaltung
  Wollmering, 11 - 17 Uhr                 Aicha vorm Wald die Niederba-              pause und ab 14.00 Uhr beginnt    durchführen. Am Donnerstag,
  Keramik Meier                           yerischen Bogenmeisterschaften             die „Nachmittagsgruppe“. Hier     den 30. Mai laden sie wieder
                                          WA 720 aus. Hierzu werden auf              erfolgt die Siegerehrung gegen    zum alljährlichen Vatertagstreffen
                                          der Bogenanlage an der Ohe                 17.30 Uhr. Zu diesem Event sind   ein. Hierbei startet der Tag um
                                          160 bis 200 Bogenschützen aus              Zuschauer, welche die nieder-     10.00 Uhr mit einem Weißwurst-
                                          ganz Niederbayern Erwartet.                bayerische Elite im Bogensport    frühstück. Auch hierzu würden
                                          Wettkampfbeginn ist um ca.                 live erleben wollen, natürlich    sich die Schützen über eine
                                          09.00 Uhr mit der „Vormittags-             herzlich willkommen. Im Mai       große Resonanz freuen.
             Tina Fischl startet mit zwei tollen Siegen in die Laufsaison
                                                                        Fürstenstein/Deggendorf/Mün-                   mit erneut zur Niederbayerischen
                                                                        chen. Bei besten äußeren Be-                   Halbmarathonmeisterin. Bereits
                                                                        dingungen und strahlendem                      Mitte März startete sie mit rund
                                                                        Sonnenschein wurde im März                     600 Läufern und Läuferinnen beim
                                                                        die Niederbayerische Halbma-                   traditionellen 20. Westparklauf in
                                                                        rathonmeisterschaft im Rahmen                  München über die 10 km Distanz.
                                                                        des Deggendorfer Frühlingslaufes               Hier ging sie zum ersten Mal an
                                                                        ausgetragen. Der LV Deggendorf                 den Start. Die Laufstrecke führte
                                                                        konnte an diesem Tag einen neuen               die Teilnehmer auf befestigten
                                                                        Teilnehmerrekord verzeichnen und               Wegen, die auch einige Anstiege
                                                                        schickte die Athleten pünktlich                aufwies, durch die attraktive Park-
                                                                        um 9.00 Uhr auf die Strecke.                   landschaft des Westparks in Mün-
                                                                        Die Ausdauerathletin Tina Fischl               chen. Einige der Damen gingen
                                                                        aus Fürstenstein, startend für                 das Rennen vom Start weg sehr
                                                                        den WSV Otterskirchen, wollte                  schnell an, doch schon am Ende
 Mit dem Erringen der Niederbayerischen Halbmarathonmeisterschaft hierbei ihren Titel aus dem Vor-                     des ersten Kilometers konnte sich
 und dem Sieg beim Westparklauf in München, startete Tina Fischl jahr verteidigen. Sie ging das                        die erfahrene Athletin des WSV
 überaus erfolgreich in die neue Laufsaison.               Foto@privat Rennen vom Start weg sehr zügig                Otterskirchen an der Spitze des
                                                                        an und setzte sich somit auch                  Feldes positionieren. Kontinuier-
                                                                        schnell von ihrer Konkurrenz ab.               lich baute Tina Fischl dann ihren
                                                                        Routiniert lief die 2-fache Mama               Vorsprung immer weiter aus. Am
                                                                        ein konstantes, gleichmäßiges                  Ende und mit knapp 2 Minuten
                                                                        Rennen und siegte schlussendlich               Vorsprung zur Zweitplatzierten
                                                                        souverän und verdient mit einigen              konnte sie mit einer Zeit von 38
                                         Wiesing 2b • 94529 Aicha v.W.
                                                                        Minuten Vorsprung zur zweiten                  min. 13 sek. als glückliche Siege-
                                          www.einkaufspark-aicha.de
                                                                        Damen. Tina Fischl krönte sich so-             rin über die Ziellinie laufen.
                                               einkaufspark.aicha@t-online.de
                                               Tel. 08544/916045 Fax 916046
     Öffnungszeiten: MO-FR 7.00-19.00/SA 7.00-14.00 Modeland MO-FR ab 7.30 Uhr



   12.Mai: Muttertag             Gültig vom 29.04.-11.05.19:


                                    20%
                                   Rabatt
     auf alle Blusen & Damen-T-Shirts!
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Mai 2019                                                                  Der Info-Blick                                                                                   Seite 7

        Große Unterstützung bei der Ramadama-Aktion in Weferting
                                                                                                                      eingefunden, um die Aktion zu
                                                                                                                      unterstützen. Zweiter Bürgermei-
                                                                                                                      ster Alois Kreipl und Zweiter Feu-
                                                                                                                      erwehrvorstand Alois Kölbl gaben
                                                                                                                      den Startschuss zum „Ausrücken“
                                                                                                                      an die Straßen und Wege, um die
                                                                                                                      Hinterlassenschaften des Winters
                                                                                                                      und achtlos weggeworfenen Müll
                                                                                                                      aufzusammeln. Es wurden Trupps
                                                                                                                      gebildet und an die verschiedenen
                                                                                                                      Endpunkte der Ortstraßen ver-
                                                                                                                      teilt. Von dort sollten alle wieder
                                                                                                                      sternförmig zum Ausgangspunkt
                                                                                                                      zurückgehen. Die Freiwillige
                                                                                                                      Feuerwehr Weferting mit Perso-
                                                                                                                      nentransport und Warnwesten
                                                                                                                      und der gemeindliche Bauhof mit
                                                                                                                      ihren Kommunaltraktoren unter-
                                                                                                                      stützten hierbei tatkräftig, um den
                                                                                                                      gesammelten Müll aufzunehmen.
                                                                                                                      Dadurch dass auch bereits die
                                                                                  Nach getaner Arbeit spendierte Jüngsten mitmachten, ist diese
                                                                                  Bürgermeister Georg Hatzesber- Aktion auch eine gute Schule zum
                                                                                  ger den fleißigen Helfern noch achtsamen Umgang mit der Natur.
                                                                                  eine ordentliche Brotzeit und be-
                                                                                  dankte sich für die rege Teilnahme
                                                                                  an der diesjährigen Ramadama-
                                                                                  Aktion.               Foto: Kreipl
                                                                                  Aicha v.W./Weferting. Auch heuer
                                                                                  hatte die Gemeinde die Bürger
                                                                                  wieder zu einer „Ramadama-
                                                                                  Aktion“ aufgerufen. Viele freiwil-
                                                                                  lige Helfer aller Generationen
                                                                                  hatten sich bei schönstem Wetter
                                                                                  am Feuerwehrhaus Weferting




                                 Mo-Fr 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
                                 Sa 8-12 Uhr Tel 08544 / 9707-16




            Heizöl
              schwefelarm • Raffinerieware
                                                                                     Wir machen Ihre
                                                                                     Steuererklärung.*
              Tagespreise unter
   Tel. (08544) 95 91 185
   christopher.dichtl@bauzentrum-segl.de                                             Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.
                                                                                     Hofmarkstr. 9 · 94529 Aicha vorm Wald
                                                                                      Sabine Hatzesberger · Dipl. Betriebswirtin (FH)
                                                                                      Beratungsstellenleiterin · zertifiziert nach DIN 77700


                                                               Eging am See           Tel. 08544 916191 · www.lohnsteuerhilfe-aicha.de
                                                                                     * Wir machen die Steuererklärung für Arbeitnehmer, Rentner und Pensionäre im Rahmen
                                                                                       einer Mitgliedschaft, begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG.
  Vilshofen · Hauzenberg · Waldkirchen · Regen · Pfarrkirchen · Bad Griesbach
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Seite 8                                                        Der Info-Blick                                                     Mai 2019

90 Jahre Heimat- und Volkstrachtenverein „Birkenstoana“ Oberpolling




Der gesamten Bevölkerung und natürlich auch der Jugend möchten die „Birkenstoana“ bei ihrem Jubiläumsfest zeigen, dass Tradition zu
leben wieder modern ist und dass es Spaß macht diese Werte zu pflegen und zu erhalten.                               Foto: Karl-Heinz Hönl
Oberpolling. Vom 07. bis 09. Volkstanzrunden spielt die „Matheis zel- und Gruppenwertung jeweils der Ehrengäste. Ab ca. 13:00 Uhr
Juni 2019 feiert der Heimat- und Musi“ eine ebenfalls bekannte die Besten. Die Bewertung erfolgt werden in einem Heimatabend
Volkstrachtenverein „Birkenstoana“ und hochkarätige Musikgruppe. durch unabhängige Wertungsrich- die Vereine aus dem Gebiet 3 des
Oberpolling sein 90jähriges Ver- Aufg’spuid wird im Festzelt am ter nach strengen Kriterien. Der Dreiflüsse-Trachtengau Passau und
einsjubiläum. Das letzte große Fest Oberpollinger Sportplatz. Dort Eintritt ist frei, Besucher und Inte- der Jubelverein ihr Können zeigen
liegt mittlerweile 20 Jahre zurück wird eine ausreichend große und ressierte sind herzlich willkommen. und mit einem bunten Programm für
und nun ist es wieder einmal an der gut tanzbare Bühne aufgebaut. Als Höhepunkt und gleichzeitig als Abwechslung sorgen.
Zeit, die edlen Werte der Trachten-, Beginn ist ab 19:30 Uhr.         Abschluss des Festwochenendes Als Abschluss der Veranstaltung
Heimat- und Brauchtumspflege in Der Eintritt beträgt 9,- Euro (Abend- wird am Pfingstsonntag der eigent- wird es eine Fahnenparade geben.
Oberpolling zu präsentieren und zu kasse). Kinder und Jugendliche bis liche Festakt zum 90. Geburtstag Hier präsentieren die Fahnenjunker
leben. An den 3 Festtagen finden 14 Jahre haben freien Eintritt. Am gefeiert. Der Tag beginnt mit dem der einzelnen Vereine stolz die
verschiedene Veranstaltungen für Samstag, den 08. Juni, findet dann Einholen der Fahnenmutter sowie Vereinsfahnen auf der Bühne. Der
Jung und Alt statt, wobei zweifels- das Gaupreisplattln mit Dirndldr- dem Empfang der Vereine. Um gemütliche Festausklang danach
ohne der Festakt am Sonntag den ahn des Dreiflüsse-Trachtengau 09:30 Uhr beginnt die Kirche mit darf natürlich nicht fehlen. Am
Höhepunkt darstellen wird. Das Passau statt. Im Rahmen des Grün- Fahnenbandweihe, gestaltet vom Samstag von 13:00 - 18:00 Uhr
Jubiläumswochenende startet am dungsfestes ist der Trachtenverein Männerchor Oberpolling mit der und am Sonntag von 11:00 - 17:00
Freitag, 07. Juni mit einem offenen Oberpolling der Ausrichter dieser Waidlermesse. Bei entsprechender Uhr findet im Weberstadl ein Hand-
Volkstanz, zu dem alle Tanzbe- Veranstaltung. Ab 13:00 Uhr mes- Witterung wird die Hl. Messe werker- und Brauchtumsmarkt statt.
geisterten herzlich eingeladen sind. sen sich die Dirndl und Buam von auf einer angrenzenden Wiese Es werden alte Handwerkskünste
Der Trachtenverein Oberpolling hat Aigen am Inn bis Breitenberg aus gefeiert, bei schlechtem Wetter gezeigt und ausgestellt. Die Ge-
es geschafft die aus Funk und Fern- insgesamt 42 Vereinen in einem im Festzelt. Im Anschluss findet schichte des Trachtenvereins wird
sehen bekannten „Weiß’ngroana“ Wettkampf und ermitteln in unter- das gemeinsame Mittagessen im ebenfalls im Weberstadl fotogra-
nach Oberpolling zu holen. Die schiedlichen Altersklassen in Ein- Festzelt statt und die Ansprachen fisch dargestellt.




            PHOTOVOLTAIK                           STROMSPEICHERSYSTEME




                                                                                              www.solar-pur.de
    ELEKTRO-/GEBÄUDETECHNIK                         SERVICE UND WARTUNG                       Am Schlagerfelsen 2
                                                                                              94163 Saldenburg
                                                                                              Telefon      +49 (0) 85 04 / 95 79 97 - 0
                                                                                              eMail        info@solar-pur.de
                                                                                              Öffnungszeiten
                                                                                              Mo. bis Do.  7.30 - 17.00 Uhr
                                                                                              Freitag      7.30 - 13.00 Uhr
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Mai 2019                                                                                                         Der Info-Blick                                                                                                                   Seite 9




                                                                                                                                                             MAGENTA MOBIL S
                                                  Huawei Mate 20 lite
                                                                                                                                                                     2,5 GB DATENVOLUMEN
                                                         6,3“ (16 cm) Full-HD+ Display
                                                         2,2 GHz Octa-Core-Prozessor
                                                                                                                                                                     FLAT in alle dt. Netze
                                                         128 oder 512 GB Speicher
                                                                                                                                                                     FLAT SMS
                                                         Speicher erweiterbar auf 256 GB                                                                             Hot-Spot FLAT inklusive
                                                         per microSD-Karte
                                                         Dual-Kamera mit 20+2 Megapixel                                                                        39,99€ ANSCHLUSSGEBÜHR?
                                                         Starker Akku mit 3.750 mAh                                                                               DIE ÜBERNEHMEN WIR!
                                                         Farben: Schwarz, Platingold,


                                                                                                                                                                                                  46.95 €
                                                         Saphirblau

                                                                                                                                                                                                                              mtl.1

                                                                                                                            INIERE
                                                                                                                       KOMB T!
                                                                                                                         SELBS
                                                                                                                                                             MAGENTA MOBIL M
                                                  Apple iPhone 7
                                                                                                                                                                     5 GB DATENVOLUMEN
                                                         4,7“ (11,9 cm) Retina HD Display
                                                         2,3 GHz Apple A10 Fusion Chip
                                                                                                                                                                     FLAT in alle dt. Netze
                                                         32 GB Speicher
                                                                                                                                                                     FLAT SMS
                                                         128 GB bzw. 256 GB Speicher                                                                                 Hot-Spot FLAT inklusive
                                                         optional erhältlich
                                                         12 Megapixel Kamera                                                                                   39,99€ ANSCHLUSSGEBÜHR?
                                                         Fingerabdrucksensor, Apple Pay,
                                                         3D-Touch-Display, 4-fach-LED-Blitz                                                                       DIE ÜBERNEHMEN WIR!
                                                         Farben: Diamantschwarz, Schwarz,


                                                                                                                                                                                                  56.95 €
                                                         Silber, Gold, Roségold

                                                                                                                                                                                                                              mtl.1


    MOBILFUNK UND FESTNETZ AUS EINER HAND.
    DIE PREMIUM-SHOPS IN IHRER NÄHE:
                                                                Gewerbering 1
                                                                94161 Ruderting
                                                                                                                                 Premium                                          Unterer Markt 20
                                                                                                                                                                                  94535 Eging am See
        Premium Shop                                            Obere Vorstadt 7
                                                                94474 Vilshofen
     Premium-Shop                                               Bahnhofstraße 4
    Vilshofen • Deggendorf                                      94469 Deggendorf
    1) Gilt bei Abschluss eines mobilcom-debitel Kartenvertrags im Tarif Magenta Mobil S bzw. Magenta Mobil M mit Smartphone 10 im Mobilfunknetz der Telekom, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit, die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum
    Vertragsende. Bei nicht rechtzeitiger Kündigung verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate. Der Anschlusspreis von Euro 39,99 entfällt, monatlicher Paketpreis Euro 46,95 bzw. Euro 56,95. Die Kosten für ein Smartphone fallen zusätzlich
    an. Standard-Inlandsgespräche in alle Netze, Rufumleitung, Mailbox-Weiterverbindungen bzw. Call Return sind inklusive. Die inkludierte Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Mobilfunknetz der Telekom. Bis zu einem Datenvolumen
    von 2,5 GB bzw. 5 GB (inkl. LTE) in einem Abrechnungszeitraum steht eine max. erreichbare Geschwindigkeit von 300 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload unter optimalen Bedingungen bereit, danach wird die Geschwindigkeit im jew.
    Monat auf max. 64 kbit/s (Download)/ 16 kbit/s (Upload) beschränkt. Kompletter Rechtstext auf www.md.de oder auf https://textuploader.com/1537n - Anbieter: mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf.
Monatliche Informations- DIB-Verlag
Seite 10                                                      Der Info-Blick                                                                       Mai 2019

                                             Klingender Frühling begeisterte Publikum
Kirchberg v. W.




    Mittwoch, 01.05.2019
    Maifeier
    Musikheim, 10.30 Uhr
    Blaskapelle Kirchberg

    Sonntag, 12.05.2019
    Erstkommunion
    Pfarrei Kirchberg v. W.

    Sonntag, 12.05.2019
    Florianisonntag
    FFW Kirchberg v. W.

    Montag, 13.05.2019
    Nach-Muttertagsfeier
    GH Maier, 13.30 Uhr
    VdK Kirchberg v. W.

    Fr. 17.05.2019
    Maiandacht
    Streuobstwiese, 19 Uhr
    Verein für Gartenbau          Wichtige Info: Am Mittwoch, den 22. Mai 2019 findet um 18.30 Uhr in der Schulaula das Zweigstellen-
                                  konzert zum 35jährigen Jubiläum der Musikschule in Fürstenstein statt.                Foto: privat
    Samstag, 18.05.2019
    Night Party                   Fürstenstein. Bei herrlichem Früh-      ten konnten. Den Beginn machte               bzw. Telemann. Sie wurden auf
    Festplatz                     lingswetter fand zum zweiten Mal        die Früherziehungsgruppe Für-                dem Klavier von Zweigstellenleiter
    Soldaten- und Kriegerbund     die Veranstaltung „Klingender           stenstein und der Kinderchor mit             Eckmüller begleitet. Seit letztem
                                  Frühling“ statt. Für den musika-        zwei Willkommensliedern. Die                 Jahr kann man an der Zweigstelle
    Freitag, 24.05.2019           lischen Teil zeichnete sich Zweig-      Gesangssolistinnen Alicia Holler             auch Keyboard und Schlagzeug-
    Maiandacht                    stellenleiter Mario F. Eckmüller        und Ramona Jocham trugen ihre                unterricht nehmen, hierfür wurden
    Epping, 19 Uhr                verantwortlich, Kaffee und Kuchen       Lieder gekonnt vor, es folgten               Instrumente angeschafft. Seinen
    Kath. Frauenbund Kirchberg    und die allseits beliebte Tombola       verschiedene Melodien auf dem                ersten Auftritt auf dem Keyboard
                                  organisierten die Damen des             Klavier und der Gitarre, gespielt            konnte Fabian Kaiser feiern. Zum
    Samstag, 25.05.2019
                                  Förderkreises der Musikschule           von Anna-Lena Uhrmann, Lea Uhr-              Schluss des musikalischen Teils
    Ausflug
                                  Fürstenstein. Vorsitzende Eva           mann, Sarah Kleiser, Dana Seidl              sang der Kinderchor eine Zugabe
    Verein für Gartenbau
                                  Stoiber konnte neben den Ehren-         und Mathilda Merckenschlager.                mit dem „Entchen-Rap“, bevor das
    Sonntag, 26.05.2019           gästen Bürgermeister Stephan            Virtuos und sehr beeindruckend               Mädchenensemble aus Eging mit
    Jahresfest                    Gawlik und Rektorin Waltraud            spielten dann Kristina Meier auf             „One Song“ und dem beliebten
    Kirchenwirt Zacher            Seider auch zahlreiche Eltern und       der Querflöte und Alicia Holler              Radiohit „Je ne parle pas francais“
    Soldaten- und Kriegerbund     Großeltern begrüßen, so dass            auf der Blockflöte Musik von Popp            von Namika aufhorchen ließ.
                                  der Seminarraum der Turnhalle
    Donnerstag, 30.05.2019        Fürstenstein gut gefüllt war. An die-
    Vatertags-Bogenschießen       sem Nachmittag aber standen die
    Bogenschießplatz              Mitwirkenden im Mittelpunkt, die
    Ohetaler Schützen             ihr Publikum begeistern und viel
                                  Applaus für die Darbietungen ern-




                                                                           Termine nach Vereinbarung                         Auch Gutscheine erhältlich!




                                                                           Telefon: 08546 / 97 31 46   tanja.ratzinger@freenet.de   naturheilpraxis-ratzinger.de
                                                                           Praxis & Kurse: Dietrich-Bonhoeffer-Str. 23, 94113 Tiefenbach
                                                                                    ANGEBOTE MAI BIS AUGUST 2019
                                                                                     Dauer je Massage 60 Min. 39,- €
    Georg Hörndl,   Ausstellung: 94508 Schöllnach, Bahnhofstr. 2
    Tel. 09903-2500              M: g.hoerndl@leeb-balkone.com              Fußreflexzonenmassage mit Ohrkerzenbehandlung
          TERMINE NACH VEREINBARUNG - AUCH ABENDS                                   Nacken-Schulter-Rückenmassage
    Mobil 0160-96213771                 www.leeb-balkone.com                 NEU! Seelen-Massage: Dauer 90 Min. 50,- € NEU!
Mai 2019                                                                   Der Info-Blick                                                                  Seite 11

                                                                                                                                                          Anzeige
Einzigartige Krimiwanderung - Aufgscheicht geht in die zweite Saison




Sattler Sepp auf der Flucht.                                                       Sattler Sepp bedroht Wanderer.
Eging a.See/Hut thurm. Auf- lingt ihm ein letztes Mal die Flucht und Granitsteinbrüchen nördlich an seinen verhängnisvollen Lauf.
gscheicht lautet der Titel der aus dem Passauer Gefängnis und der Donau. Ziellos irrt er umher Fotos: ARGE Ilztal & Dreiburgen-
erfolgreichen Bayerwald Krimi- er sucht Schutz in den Wäldern und das Schicksal nimmt von da land. Fotos: Karl-Heinz Schoppa
wanderung rund um den legen-
dären Wilderer Sattler Sepp,
                                                                              m
die vergangenen Sommer ihre
                                                                      k   zu                                                    Buchung:
                                                                     n ag!
                                                                                                                                            Auf
                                                                                                                    Tourist-Info Eging a.See
Premiere feierte und auf Anhieb
                                                                h  e       t
                                                                         r
                                                           esc ate
                                                                                                                          Prof.-Reiter-Str. 2
an allen Terminen ausverkauft war.                                                                                       94535 Eging a.See
                                                        G
                                                    le nd V
Die Theatergruppe aus Aicha                                                                                              Tel. 08544 9612-14
                                                                                                                      tourist-info@eging.de g‘scheicht
                                                 a
                                            ide r- u
vorm Wald hatte sich der authen-
                                                                                                                          oder online unter:
tischen Geschichte angenommen
                                       a s        e
                                     D utt
                                                                                                                      www.aufgscheicht.de
und sie nach dem Drehbuch
von Eberhard Kreuzer an den              M
schaurigsten Plätzen im Ilztal
und Dreiburgenland inszeniert.
Nun bekommt sie Verstärkung
vom Nachbarort an der Ilz, der
Theatergruppe Hutthurm, die den



                                                                  Auf
historischen Stoff aufgreift und auf
eigene Art interpretiert.
Von Mai bis Oktober sind 12



                                                              G‘scheicht
Wanderungen geplant. Die Frei-
luftproben laufen bereits auf Hoch-
touren, obwohl in den Wäldern
noch jede Menge Schnee liegt.
Eine Krimiwanderung wird ca.
zweieinhalb Stunden dauern. Sie                              Krimiwanderung 2019
ist mit Überraschungen und Wen-
dungen gespickt und im Ausgang,
wie immer, offen. Wer Spürsinn,                                   2 Spielorte:
Mut und Entschlossenheit zum
Zupacken mitbringt, ist im Vorteil.                        Eging a.See und hutthurm
Was immer auch passieren wird,
eines ist sicher. Jede Wanderung
endet mit einer ausgiebigen Wil-                                       aufgscheicht.de #aufgscheicht
derer-Brotzeit im Wirtshaus. Der
Sattler Sepp ist keine erfundene       Der Wilderer Sattler Sepp Eging a.See                                                         Hutthurm
Figur. Es gab ihn tatsächlich. Er            wird in den hiesigen
lebte wie sein berühmtes Pendant                Wäldern gesehen. Treffpunkt:                                                         Treffpunkt:
Georg Jennerwein im 19. Jahrhun-         Er ist auf der Flucht  vor  Wirtshaus Seeufer, Rohrbach 8 1/2, 94535 Eging a.See            Gasthaus Birkenhof, Birkenweg 2
                                                Gendarmerie    und                                                                   94116 Hutthurm
dert, als die Jagd im Grunde noch                                    Dauer / Ort:
der privilegierten Bevölkerung
                                        Bevölkerung und hat seit                                                                     Dauer / Ort:
                                      Tagen nichts zu essen und Wanderung: 9.30 Uhr bis 12 Uhr bzw. 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr Wanderung: 14 bis 16.30 Uhr
vorbehalten und Wilderei ein                                         Streckenlänge ca. 6.5 km in den Wäldern von Eging a.See.
                                                        zu trinken. Anschließend Einkehr im Wirtshaus Seeufer.                       Streckenlänge ca. 5 km in den
drakonisch bestraftes Vergehen
war. Er stammte aus gutem Hause              Seine Not macht ihn                                                                     Wäldern von Hutthurm.
                                         besonders   gefährlich  ... Termine:                                                        Anschließend Einkehr im
und war mehr von Lust und Gier                                       Sonntag den 18. August um 9.30 Uhr                              Gasthaus Birkenhof.
getrieben als von Hunger und                                         Sonntag den 18. August um 14.00 Uhr
Elend. Anfangs genoss er daher                                       Samstag den 7. September um 9.30 Uhr                            Termine:
auch das Wohlwollen der Bevöl-                                       Samstag  den 7. September  um 14.00 Uhr                         Sonntag den 26. Mai
                                                                     Sonntag den 6. Oktober um 9.30 Uhr                              Sonntag den 09. Juni
kerung. Doch mit der Zeit wurden                                     Sonntag den 6. Oktober um 14.00 Uhr                             Montag den 10. Juni
seine Taten immer hemmungsloser                                                                                                      Sonntag den 23. Juni
und grausamer und bald war nie-                                      Darsteller:                                                     Sonntag den 21. Juli
                                                                                                                                     Sonntag den 28.Juli
mand mehr bereit, ihm Obdach zu                                      Theatergruppe   Aicha v.Wald
gewähren. Wegen seiner Delikte                                                                                                       Darsteller:
war er mehrfach gefangen und                                                                                                         Theatergruppe Hutthurm
inhaftiert. Im November 1877 ge-
Seite 12                                                        Der Info-Blick                                                              Mai 2019

      Der Fristenplan für den verpflichtenden Führerschein-Umtausch
                                                                        längere Wartezeiten möglich ist.           waltungsmäßig umgetauscht.
                                                                        Grund für die Anordnung des                Bei den normalen Motorrad- und
                                                                        Umtausches ist der Wunsch nach             PKW-Klassen somit ohne Untersu-
                                                                        einem einheitlichen fälschungs-            chung oder Prüfung. Zu beachten
                                                                        sicheren Führerscheindokument              ist, wer dennoch mit seinem alten
                                                                        ab 2033 und einer Erfassung                Pkw- oder Motorrad-Führerschein
                                                                        aller Führerscheine in einer Da-           weiterfährt und die Umtauschfrist
                                                                        tenbank, um Missbrauch zu                  verstreichen lässt, riskiert ein
                                                                        verhindern.                                Verwarnungsgeld. Wichtig: Bei
                                                                        D i e Vo r g e h e n s w e i s e b e i m   Lkw- und Bus-Führerscheinen wird
                                                                        Umtausch ist folgende: Das                 dieses sogar als Straftat gewertet!
                                                                        Dokument wird auf Antrag ver-              Quelle: ADAC

                                                                        Die Fristen nach Geburtsjahr und Ausstellungsjahr für den Führer-
                                                                        scheinumtausch
                                                                        Führerscheine, ausgestellt bis einschließlich 31. Dezember 1998:
                                                                        Geburtsjahr             Letzter Tag für den Führerscheinumtausch
Das Gesetz zur Einführung des        dem 1.1.1999 bis 18.1.2013
Stufenplans ist in Kraft getreten.   ausgegebene Scheckkartenfüh-       vor 1953                19.1.2033
Nach den Vorgaben der EU-            rerscheine. Ein Antrag auf den     1953 - 1958             19.1 2022
Richtlinie 2006/126/EG ist der       Umtausch des Führerscheins kann    1959 - 1964             19.1.2023
Umtausch alter Führerscheine bis     nur persönlich gestellt werden.    1965 - 1970             19.1.2024
spätestens 19.1.2033 zwingend        Der hierfür eingeführte zeitliche  1971 oder später        19.1.2025
vorgeschrieben. Das betrifft ca.     Stufenplan für einzelne Geburts-
15 Millionen bis 31.12.1998 aus-     bzw. Ausstellungsjahre soll für Führerscheine, ausgestellt ab 1. Januar 1999:
gestellte „Papier“-Führerscheine     den betroffenen Bürger sicher- Ausstellungsjahr         Letzter Tag für den Führerscheinumtausch
sowie ca. 28 Millionen seit          stellen, dass der Umtausch ohne 1999 - 2001             19.1.2026
                                                                       2002 - 2004           19.1.2027
                                                                       2005 - 2007           19.1.2028
                                                                       2008                  19.1.2029
                                                                       2009                  19.1.2030
                                                                       2010                  19.1.2031
                                                                       2011                  19.1.2032
                                                                       2012 - 18.1.2013      19.1.2033
Mai 2019                                                         Der Info-Blick                                                        Seite 13

           Feuerwehr Fürstenstein leistet 3000 ehrenamtliche Stunden
                                                                                                              die rund 225 geleisteten Stunden
                                                                                                              der Atemschutzträger und Ju-
                                                                                                              gendwart Thomas Hofbauer kam
                                                                                                              mit seinen sechs Nachwuchsfeu-
                                                                                                              erwehrmännern und –frauen auf
                                                                                                              über 300 zusätzliche Stunden, die
                                                                                                              für die Feuerwehr geleistet wur-
                                                                                                              den. Auch die Fahrzeuge waren
                                                                                                              im letzten Jahr gefordert. 1213
                                                                                                              Kilometer war das Löschgrup-
                                                                                                              penfahrzeug 16/25 unterwegs,
                                                                                                              das Tanklöschfahrzeug 16/25
                                                                                                              kam auf 1205 Kilometer. Das
                                                                                                              Mehrzweckfahrzeug „Hannibal“
                                                                                                              brachte es bis zur Außerdienst-
                                                                                                              stellung im August auf 2610
                                                                                                              Kilometer. Ein neues Fahrzeug
Atemschutzleiter Klaus Weber, zweiter Kommandant Peter Braml, Kommandant Robert Biereder (v. l.)              ist bereits in Auftrag gegeben
und zweiter Bürgermeister Frank Kubitschek, Jugendwart Thomas Hofbauer, Vorstand Rainer Moser und             und wird voraussichtlich in die-
Fahnenmutter Petra Höller (v. r.) gratulierten Katharina Günzel (4. v. l.)zur Beförderung.  Foto: C. Kölbl   sem Jahr einsatzbereit sein. Die
Fürstenstein. Auf rund 3000 an die verstorbenen Mitglieder Einsatzbericht von Kommandant                      Gelegenheit der Mitgliederver-
Stunden ehrenamtliche Arbeit über die wichtigsten Daten des Robert Biereder fiel besonders                    sammlung wurde auch genutzt,
kamen die Fürstensteiner Feu- zurückliegenden Vereinsjahres. die Einsatzserie bei den schweren                um Katharina Günzel und Florian
erwehrfrauen und männer im Einen detaillierten Bericht über Unwettern in Zusammenhang mit                     Wagner zum Feuerwehrmann zu
vergangenen Jahr. Bei der Jah- die wichtigsten Ereignisse rund Überschwemmungen ins Gewicht.                  befördern. Zweiter Bürgermeister
reshauptversammlung blickten um das Vereinsleben legte Schrift- Allein hier summierten sich über              Frank Kubitschek bedankte sich
die Wehrler auf das Geschehen führer Tobias Wagner ab. Neben 300 Stunden. Insgesamt kommen                    für den vorbildlichen, ehrenamt-
im Jahr 2018 zurück und be- den traditionellen Veranstaltungen mit den Einsatz- und Übungszeiten              lichen und unermüdlichen Einsatz
förderten zwei Kameraden. Zu der Wehr, war die gemeinsame knapp 2100 geleistete Stunden                       der Feuerwehrfrauen und –män-
der Mitgliederversammlung im Abnahme des Leistungsabzei- zusammen. Außerdem wurden                            ner zum Schutz der Bevölkerung.
Gasthof Kerber konnte Vorstand chens der Feuerwehren Fürsten- zusätzlich 290 Stunden für Pro-                 Mit einem kurzen Ausblick auf die
Rainer Moser zahlreiche Mitglie- stein und deren österreichischer befahrten und Gerätewartung                 Planungen für das anlaufende Ver-
der begrüßen. Der Vorsitzende Partnerwehr Kleinraming ein geleistet. Atemschutzleiter Klaus                   einsjahr beendete Rainer Moser
informierte nach dem Gedenken Höhepunkt im Vereinsjahr. Im Weber berichtete ebenfalls über                    die Versammlung.
Seite 14                                                       Der Info-Blick                                                            Mai 2019

                                          Imkerverein Fürstenstein sucht Probeimker
      Windorf
                                                                        irgendeine weitere Verpflichtung        allen voran 1. Vorsitzendem Franz
                                                                        einzugehen, für ein Bienenjahr          Schiller, fachlich begleitet. Zwei
                                                                        (April - August) ein Volk samt Ausrü-   Möglichkeiten eröffnen sich den
                                                                        stung mieten, um damit selbst erste     Probe-Imkern am Ende des Probe-
                                                                        praktische Erfahrungen im Umgang        jahres: 1. Die Jungimker möchten
                                                                        mit den Bienen machen zu können.        weiter Bienen halten, dann geht ein
                                                                        Der Mietpreis für ein Volk samt         erstelltes Jungvolk in ihren Besitz
 Mittwoch, 01.05.2019                                                   Ausrüstung und Betreuung beträgt        über. Die Bienenkästen und das
 Gartenmarkt                                                            100 Euro. Als Gegenleistung erhält      übrige Leihmaterial bekommt der
 Uferpromenade, 10 Uhr                                                  der Probeimker die zu erwartende        Besitzer zurück. 2. Die Probeimker
                                                                        Honigernte und wenn gewünscht           möchten mit der Bienenhaltung
 Sa. 04.05.2019                                                         ein erstelltes Jungvolk. Die Völker     nicht weitermachen, dann gehen
 Hallenfest FFW Windorf                                                 der Probeimker werden alle im           das erstellte Jungvolk und alles
 Feuerwehrhaus, 18 Uhr                                                  Bienenhaus des Vereinsmitgliedes        Zubehör an den Besitzer zurück.
                                                                        Franz Schiller in Eging am See          Den Honig darf der Probeimker
 Sonntag, 05.05.2019             Nähere Informationen und An-           an einem Standort aufgestellt. So       behalten. Der Imkerverein möchte
 Gottesdienst mit anschl.        meldung für die Aktion Probei-         können die Völker stets mit einem       mit dieser Aktion an der Imkerei
 Frühschoppen, 9.30 Uhr          mkern bei: Franz Schiller, Tel.:       Betreuer bearbeitet werden. Somit       interessierten Frauen und Män-
 Kindergarten Otterskirchen      08544/1483.  Foto: Imkerverein        können sich ergebende Fragen            nern die Möglichkeit geben, ein
                                 Fürstenstein. Der Imkerverein Für-     sofort erörtert und Probleme auch       Jahr lang unter Anleitung eines
 Freitag, 10.05.2019             stenstein führt dieses Jahr ein „Im-   gelöst werden. Natürlich werden         erfahrenen Imkers mit modernen
 Schafkopfrennen, 19.30 Uhr      kern auf Probe“ durch. Interessierte   die Probe-Imker bei ihrer Arbeit        Betriebsmitteln und sanftmütigen
 Schützenhaus Windorf            Personen können vom Verein, ohne       von erfahrenen Imkern des Vereins,      Bienen die Imkerei zu erlernen.
 CSU OV Windorf/Rathsmannsdorf
                                                                                                                                          Anzeige
 Mittwoch, 15.05.2019                      „Sterner-Hausmesse“ zum Firmenjubiläum
 Generalversammlung
 GH Penn, 18.30 Uhr
                                                 erfreute sich großer Resonanz
 KDFB Rathsmannsdorf

 Sonntag, 19.05.2019
 Familienfest KDFB Windorf
 Pfarrhof-Garten, 14 Uhr

 Sonntag, 19.05.2019
 Erstkommunion, 9.30 Uhr
 St. Michael, Otterskirchen

 Mittwoch, 22.05.2019
 SPD-Seniorenstammtisch
 GH Seidl , 16 Uhr

 Samstag, 25.05.2019
 Gartenfest
 Bierstubn Zum Hansirglbauer
 FC Bayernfanclub Hidring

 Sonntag, 26.05.2019
 Frühschoppen SKV Ebersberg
 GH Dick, 10 Uhr                 Die Familie Sterner mit ihrem kompetenten Team konnte sich über eine gut besuchte und gelungene Haus-
                                 messe freuen.                                                                             Foto: Sterner
 Sonntag, 26.05.2019             Eging a.See/Jederschwing. Am KG die mittlerweile schon tra- Gästen, Händlerkollegen und Ge-
 Erstkommunion                   31. März 2019 veranstaltete ditionelle Hausmesse. Passend schäftspartnern bei strahlendem
 St. Ulrich, Rathsmannsdorf      die Firma Sterner GmbH & Co. hierzu konnte man mit zahlreichen Frühlingswetter auch das 15-jäh-
                                                                                                rige Firmenjubiläum feiern. Bei
 Donnerstag, 30.05.2019
                                                                                                dieser „Jubiläums-Hausmesse“

                                    Sterner GmbH & Co. KG
 Weißwurstfrühschoppen
                                                                                                wurde von 9 bis 17 Uhr, in den
 Gerätehaus, 9 Uhr
                                                                                                Bereichen Agrar und Baumaschi-
 FF Schwarzhöring
                                                                                                nen bis hin zur Kommunal- und
 Donnerstag, 30.05.2019                                                                         Gartentechnik, die neueste und
 Vatertagsfrühschoppen                                                                          innovativste Technik präsentiert.
 mit Kegeln, 10 Uhr                                                                             Durch die tatkräftige Unterstützung
 Stierwaidhütte Ebersberg                                                                       aller Beteiligten, wie FF Eging am
 WSV Otterskirchen                                                                              See, Metzgerei Klampfl, Getränke-
                                                   Jederschwing 22                              markt Eckmüller, Christa Artmanns
 Freitag, 31.05.2019                                                                            Kropfamobil, Blumen Koller und
 Maiandacht, 19 Uhr                              94535 Eging am See                             dem Mobilsägewerk Sindlhauser,
 Aussichtsturm Ebersberg                                                                        ist es der Firma Sterner wieder
                                    Telefon: 08544 7981 / Mobil: 0160 94177782
 Waldverein Ebersberg                                                                           gelungen eine interessante und
                                            E-Mail: info@sterner
                                                     info@sterner-eging.de
                                                                      eging.de                  abwechslungsreiche Ausstellung
                                                www.sterner-eging.de
                                                www.sterner      eging.de                       auf hohem fachlichen Niveau zu
                                                                                                organisieren.
Mai 2019                                                                Der Info-Blick                                                                                                  Seite 15

                    Wanderpokal der SLG Fürstenstein in neuen Händen
                                                                                                                                                Einzelwertungen wurde Robert
                                                                                                                                                Preis. Mit 184 Ringen in der
                                                                                                                                                Disziplin Dienstgewehr und 130
                                                                                                                                                Ringen in der Disziplin Dienst-
                                                                                                                                                pistole erreichte er insgesamt
                                                                                                                                                314 Ringe. Drittplatzierter der
                                                                                                                                                Gesamtwertung mit 304 Ringen
                                                                                                                                                und zugleich Drittplatzierter der
                                                                                                                                                Einzelwertung Dienstgewehr
                                                                                                                                                wurde Wolfgang Kerth; welcher
                                                                                                                                                mit dem Dienstgewehr 184
                                                                                                                                                Ringe und mit der Dienstpistole
                                                                                                                                                120 Ringe erreichte. Den Titel
                                                                                                                                                des Vereinsmeisters bei der Ein-
                                                                                                                                                zelwertung der Disziplin Dienst-
                                                                                                                                                pistole holte sich Irene Preis mit
                                                                                                                                                130 Ringen. Bei Ringgleichheit
                                                                                                                                                zweier Schützen entscheidet das
                                                                                                                                                Schussbild über die Platzierung.

Insgesamt gingen 24 Schützen beim vereinsinternen Kombi Cup im März an den Start und eröffneten damit
offiziell die Schützensaison 2019. Bei der anschließenden Siegerehrung freuten sich die Erst-, Zweit- und
Drittplatzierten der Einzel- und Gesamtwertung über Ihre Medaillen.                          Foto: privat
Der heiß begehrte Wanderpokal          Disziplinen des vereinsinternen,
der SLG Fürstenstein hat seinen        jährlich stattfindenden, Kombi                                Große Auswahl an E-Bikes
neuen Besitzer für das Schüt-          Cups. Mit dem Dienstgewehr
zenjahr 2019 bereits gefunden.         holte er 190 von 200 möglichen
Mit 317 Ringen in der Gesamt-          Ringen und holte sich somit auch
wertung darf Jürgen Eckerl als         den Titel in der Einzelwertung
stolzer Vereinsmeister den Pokal       dieser Disziplin. Mit der Dienst-
für das gerade begonnene               pistole erreichte er mit 127 von
Schützenjahr sein Eigen nennen.        möglichen 150 Ringen Platz 3
Sein intensives Trainings zahlte       in der Einzelwertung. Sowohl
sich aus und so lieferte Eckerl        Vizemeister der Gesamtwertung
grandiose Leistungen in beiden         als auch Vizemeister in beiden

                                                                                 Ständig ca. 200 verschiedene E-Bikes auf Lager!
   Traumschöne Schattenplätze.                                                                                                  Wunschrad über Arbeitgeber
   Mit Lamaxa Lamellendächern
                                                                                                                                beziehen und für Arbeit und
                                                                                           R
   Der SonnenLicht Manager
                                                                                     CLEVE                                            Freizeit nutzen!
                                                                                           N
                                                                                     LEASE
                                                                                                                                Sparen Sie dabei bares Geld
                                                                                                                                     und genießen Sie
                                                                                                                                 die steuerlichen Vorteile.
                                                                                    Sie zahlen Ihr Wunschrad über die monatliche
                                                                                    Gehaltsabrechnung als sog. Gehaltsumwand-
                                                                                     lung. Dank der neuen Steuerregelung gilt das
                                                                                       Dienstwagenprivileg, die 1%-Regel, nun in
                                                                                   ähnlicher Weise auch für E-Bikes und Fahrräder.
                                                                                    Es ist eine Ersparnis von bis zu 37% (abhängig
                                                                                             von der Steuerklasse) möglich.
                                                                                      Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

                                                                                   RUNDUMSCHUTZ
                                                                                        LUSIVE
                                                                                             INK
                                                                                                                     DAS FAHRRADLEASING-KONZEPT
                                                                                                                     FÜR ARBEITNEHMER-LEASING & FIRMEN-LEASING
                                                                                 RUNDUMSCHUTZ für BUSINESSBIKE‘s            TEILAMORTISATION | 36 MONATE | 10% RESTWERT | ARBEITGEBER
                                                                                 powered by                                              VORSTEUERABZUGSBERECHTIGT
       ▶ Freistehende Installation ▶ Wetterfest ▶ Bewegliche Lamellen
                                                                                    BUSINESSBIKE-LEASING

                                                                                 Fahrräder Grill
                                                                                 Montag-Freitag 9.00-18.00 Uhr,
                                                                                                                                                                    Willkommen beim Zweiradprofi
                                                                                                                                                              Beratung - Service - Qualität
                                                                                 Samstag 9.00-14.00 Uhr,
                                                                                                                  Loipfering 71/2 • 94535 Eging a.See
                                                                                 Mittwoch geschlossen             Telefon 08544/916066 • www.fahrrad-grill.de seit 35 Jahren unsere Stärke!


                                                                                      Hauseigene Reparaturwerkstatt für
                                                                                     Fahrräder und E-Bikes sämtl. Marken
Seite 16                                                      Der Info-Blick                                                              Mai 2019

                                  Verjüngung der Vorstandschaft beim EC Zaundorf
 Hofkirchen                                                                                                    in den Ausschuss gewählt. Walter
                                                                                                               Doppelhammer bleibt somit 1. Vor-
                                                                                                               stand, Christian Lang 2. Vorstand,
                                                                                                               Annemarie Krieger Schriftführerin,
                                                                                                               Peter Heider ist weiterhin Kassier
                                                                                                               und Marion Riesinger Pressewartin.
                                                                                                               Michael Käser und Klaus Bachhu-
                                                                                                               ber bleiben Beisitzer. Bürgermeister
 Sonntag, 05.05.2019                                                                                           Willi Wagenpfeil betonte in seiner
 Jahreshauptversammlung                                                                                        anschließenden Rede die wichtigen
 GH "Reischer", 18 Uhr                                                                                         und großen Erfolge der Jugend im
 Faschingskomitee Hofnarria                                                                                    Verein, welche auch für die Zukunft
                                                                                                               im Verein sorgen.
 Samstag, 11.05.2019             Foto v. links: Klaus Bachhuber, Christian Lang, Willi Wagenpfeil,             Auch die Erwachsenen tragen dazu
 Maifest, 18 Uhr                 Matthias Füterer, Annemarie Krieger, Marion Riesinger, Walter Doppel-         bei, dass ein eigentlich kleiner Ver-
 Feuerwehrgerätehaus             hammer, Michael Käser, Alexander Penn, Xaver Heider, Uwe Kramer               ein ganz groß sein kann, weil er
 FFW Hofkirchen                  und Anton Doppelhammer                                   Foto: privat        durch die Erfolge den Ort Zaundorf
                                 Die Zaundorfer Stockschützen Riege. Anschließend trug Xaver                   weit über die Gemeindegrenzen
 Samstag, 18.05.2019             hielten im April die 42. Jahres- Heider den Kassenbericht vor und             hinaus trägt. Auch der große Zu-
 Seniorennachmittag              hauptversammlung mit Wahlen ab. konnte nur Gutes berichten. Es kön-           sammenhalt im ganzen Verein und
 Pfarrheim Garham, 14 Uhr        Vorstand Walter Doppelhammer nen nun also neue Vereinsjacken                  die großartige Unterstützung durch
 Samstag, 25.05.2019             begrüßte die zahlreich anwesenden angeschafft und kräftig bezuschusst         die gesamte Vorstands-Familie Dop-
 Schnupferfest                   Mitglieder und Ehrengäste. An- werden. Die Wahl der kompletten                pelhammer sind nicht überall selbst-
 EC-Halle, Zaundorf, 18 Uhr      schließend wurde den verstorbenen Vorstandschaft brachte man recht            verständlich. Zufrieden über das
 Schnupferclub Zaundorf          Mitgliedern Hans Rimböck und Eh- zügig über die Bühne, da sich                Ergebnis, verteilte Vorstand Walter
                                 renmitglied Walter Doppelhammer alle Vorstandsmitglieder wieder               Doppelhammer Dankesworte an
 Mittwoch, 29.05.2019            sen. gedacht. Nachdem die Tages- der Wahl stellten. Somit musste              seine langjährige Vorstandschaft,
 Vatertagsturnier                ordnung einstimmig angenommen Bürgermeister Willi Wagenpfeil                  an die vielen „Helferlein“, die ein
 EC-Halle, Zaundorf, 18.30 Uhr   wurde, trug Vorstand Walter Dop- nur bei der Suche nach zwei neuen            Verein für alltägliche Arbeiten be-
 EC Zaundorf                     pelhammer seinen Tätigkeitsbericht Beisitzern im Ausschuss behilflich         nötigt, an die Gemeinde, welche
                                 vor. Ein wichtiger Punkt war in sein. Zwei Nachfolger waren                   immer tatkräftig unterstützt, an die
 Donnerstag, 30.05.2019          diesem Jahr auch der Datenschutz. schnell gefunden. Mit Alexander             Vereinswirtsfamilie Stanek und na-
 Vatertagsturnier                Im vergangenen Jahr wurden von Penn und Matthias Füterer stellten             türlich an die aktiven und passiven
 Asphaltbahnen, 13 Uhr           Vereinsmitgliedern sage und schrei- sich zwei junge Mitglieder zur            Mitglieder, die dem Verein die
 EC Hofkirchen                   be 87 Termine für den Verein Wahl und beide wurden einstimmig                 Treue halten.
                                 wahrgenommen, zusätzlich zu den
                                 Trainingseinheiten. Neben vielen
                                 guten Platzierungen bei Turnieren
                                 und Pokalspielen konnte Walter
                                 Doppelhammer auch von hervorra-
                                 genden Ergebnissen bei den Meis-
                                 terschaften berichten. Annemarie

                                                                                               An alle Bauherren !
                                 Krieger berichtete als Damenwartin
                                 von nicht minderen Erfolge in ihrer
                                                                         Park Café
                                                                          Restaurant & Café
                                                                                             Informieren Sie sich unverbindlich
                                                                                             und kostenlos über die zeitgemäße
                                                                                       Elektroinstallation
                                                                               www.s-energiemanagement.de
                                                                               Telefon - 08544 - 9743770



                                                                         Park Café
                                                                          Restaurant
                                                                          R
                                                                          Restaurant & Café
                                                                                         f
                                                                                         fé
                                                                                                                                   Große
                                                                                                                              Sonnenterrass
                                                                                                                             Kaffee, Kuchen
                                                                                                                              Kinderspielplatz
                                                                                                                                              e
                                                                                                                                            , Eis




                                                                       14 Mittata
                                                                       von Mon
                                                                                  gsgerigcführte
                                                                                g bis Freita
                                                                                               je
                                                                                          elzeit!
                                                                                                                 5.-
                                                                          Jetzt ist Sparg
                                                                                      om „Maibock“
                                                                       Wildgerichte v
                                                                                                                                    eiten für
                                                                        Ruberting 7, 94535 Eging am See          Ideale Räumlichk
                                                                                                                               , Ge   burtstage
                                                                        Tel. 08544 9720208                      Hl. Kommunion
                                                                                                                          re Fe ier lic hkeiten
                                                                        Öffnungszeiten: tägl. von 9 - 23 Uhr     und ande    31.03.12
                                                                        Montag und Dienstag Ruhetag               gültig bis www.park-cafe-eging.de
Mai 2019                                                               Der Info-Blick                                                             Seite 17

    Maifest Breiteich – Ein Fest für
             Jung und Alt
   Freitag, 3. Mai bis Sonntag, 5. Mai 2019 mit tollem Programm
Breiteich. Das Fest startet am Frei-    Der Festsonntag beginnt ab 11 Uhr
tag, den 5. Mai ab 20 Uhr mit der       mit einem Oldtimer-Treffen, bei
„Old-School-Party. Hierbei sorgt        dem auch eine Umfahrt stattfindet.
DJ Hoffe für die richtige Partystim-    Jeder Teilnehmer des Treffens erhält
mung. Nach dieser fetzigen Nacht        1 Maß Bier gratis. Gleichzeitig
findet am Samstag ab 19.30 Uhr          wird den Gästen wieder der be-
der Abend der Vereine, Stamm-           liebte „Verbilligte Mittagstisch“ bis
tische und Betriebe statt. Die größte   13 Uhr angeboten. Nach dieser
Gruppe in Vereinskleidung wird mit      Stärkung startet der Familiennach-      findet um ca. 14.30 Uhr das          senen. Am Samstag und Sonntag
50 Liter Bier belohnt. „Die 3 Zwi-      mittag mit Livemusik der Band „Die      Kinder-Maibaumsteigen wieder         bei der „Broadoara Ausstellung“
dern“ sorgen an diesem Abend mu-        lustigen Zwickl“. Die kleinen Gäste     statt. Hierbei werden auch die       kann man an den Verkaufsständen
sikalisch für Stimmung im beheizten     können sich an diesem Nachmittag        besten kleinen Kraxler mit Pokalen   Interessantes erwerben. Natürlich
Festzelt. Mit etwas Glück, kann         in der Riesen-Springburg vergnü-        geehrt. Ab ca. 16 Uhr und bei        ist an allen Tagen auch Barbetrieb
man bei einer großen Verlosung          gen oder beim Kinderschminken           passender Witterung startet das      und für das leibliche Wohl der
auch noch einen LED-TV gewinnen.        ihren Spaß haben. Zusätzlich            Maibaumsteigen für die Erwach-       Gäste bestens gesorgt.


  Wir präsentieren auf 1000 qm
  unsere große Produktpalette!
  Kategorien:                             » Gartengeräte
  » Baumaschinen                          » Holzbearbeitung
  » Brennholzbearbeitung                  » Metallbearbeitung
  » Elektrowerkzeug                       » Werkstattausrüstung
                                                                                              Aktionen im Mai
                                                                                  Zipper Wippkreissäge ZI-WP700TN
                                                                                  Neues Modell
                                                                                  » 2 Geschwindigkeiten
                                                                                  » 3100 Watt
                                                                                  » 285mm Schnitthöhe




                                                                                                                              statt UVP 649.- €
                                                                                                                              Sie sparen 23 %


                                                                                                                                     499.- €
                                                                                   BAMATO Hochgrasschneider / Kreiselmäher GS-170
                                                                                   mit RATO Motor
                                                                                   » VJETZT mit 4 Klingen
                                                                                   » RATO Motor, 6,0 PS




                                                                                   statt UVP 1199.- €
                                                                                   Sie sparen 33 %


                                                                                             799.- €

                                                       www.holztechnik-markmueller.de
  Gewerbepark Garham 10 ❙ 94544 Hofkirchen ❙ T (0 85 45) 40 69 99 9 ❙ F (0 85 45) 40 69 010
Seite 18   Der Info-Blick                                                          Mai 2019

                   Quad und ATV Treffen mit Top-Programm
                         und Mega Mud Shine Party




                   Programmablauf am Samstag, 15. Juni 2019: 10-12 Uhr: Warm Up
                   an der Geländestrecke, 12-13 Uhr Mittagspause, 13-18 Uhr Fahren
                   auf der Geländestrecke, 13 Uhr Aufstellung zur Ausfahrt und Abfahrt
                   in das Goldwäschercamp nach Hunding mit Rückkehr um ca. 16 Uhr,
                   18-24 Uhr „Mega Mud Shine Party“ mit DJ Yousuff mit integrierter
                   Pokalverleihung um 20 Uhr.
                   Eging a.See. Bereits zur 7. Aufla-   nur eins im Vordergrund und zwar
                   ge des mittlerweile „legendären“     die Gäste, ob motorisiert oder
                   Quad u. ATV Treffens lädt die        nicht. Wie jedes Jahr wurde hier-
                   Quad & ATV Ranch Kremsreiter         für auch wieder ein erstklassiges
                   nach Rannetsreit bei Eging am        Programm zusammengestellt, wie
                   See. Heuer findet das Treffen zum    kostenloses Kinder-Quadfahren,
                   ersten Mal komplett auf dem Off      große gemeinsame Ausfahrt, so-
                   Road-Gelände der letzten Jahre       wie abends eine Mega Mud Shine
                   in Rannetsreit bei Eging (Zufahrt    Party mit DJ Yousuff. Der Eintritt für
                   gegenüber der OMV-Tankstelle)        Quad-, ATV- und UTV-Fahrer aber
                   statt. Somit befindet sich mit       auch für Besucher und Zuschauer
                   Geländestrecke, Partyarena und       ist hierzu frei. Für das leibliche
                   Fahrerlager, alles an einem zen-     Wohl ist natürlich bestens gesorgt.
                   tralen Ort. Gemäß dem Motto          Infos und Anmeldung per Email
                   „Zurück zum Wesentlichen“, steht     an: info@quad-atv-ranch.de oder
                   am Samstag, den 15. Juni 2019        auf facebook.

                             Betriebsurlaub 27.05.2019 bis 01.06.2019

                    Haarstudio No. 1
                                n k - G u tsche                          ine
                    G e s c h e
                     zum           Muttertag
                                                   en:   Brautfrisuren
                                  Öffnungszeit
                                        Mo:  8 - 1 3  Uhr
                                               - 17 UhrBraut-Make-Up
                                 Di. u. Mi.: 9        Uhr
                                      Do.: 12 - 20         Haarstudio
                                                          r
                                         Fr: 8 - 1 Uh
                                                    2
                                         u. 14 - 18    U h r Kosmetik
                                                         h r
                                         Sa: 8 - 12 U        Wellness
                                                            Fußpflege
                                                 Maniküre mit UV-Lack

                                Sabine Praml • Vilshofener Straße 21
                            94535 Eging am See • Telefon 08544/916204
Nächster Teil ... Stornieren