PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen

PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
PROGRAMM
01/2020
Januar bis Juli
Veranstaltungen | Seminare | Begegnungen
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
VORWORT
Die Katholische Familienbildungsstätte Bergisch Gladbach




Liebe Eltern, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

wenn wir mit der Planung für ein neues Programm beginnen, überlegen wir zuerst, was Sie interessieren
könnte. Dann versuchen wir, unsere Ideen und die Themenvorschläge unserer Referent/innen für Sie
umzusetzen. Und während wir planen, geschieht wie so oft »das Leben« und hat andere Dinge mit uns vor.
So platzte noch mitten im Jubiläum der Kinderrechte die Berichterstattung über die schweren Missbrauchs-
fälle an Kindern auch in unserer Stadt herein. Das hat uns fassungslos gemacht.
Wir möchten mit zwei Elternveranstaltungen gleich zu Beginn des neuen Jahres reagieren: »Missbrauch –
zwischen Vertrauen und Vorsicht« und »Medien – wie können Eltern ihre Kinder schützen und begleiten«
sind das Thema. Damit bieten wir Ihnen ein Forum zur sachlichen Auseinandersetzung, für Fragen und zur
Orientierung.
In unserer Familienbildungsstätte gehen Menschen ein und aus, die sich für ihre Familie aber auch für
Andere engagieren. Sie eignen sich Wissen für ihre Arbeit und ihr Engagement an und suchen Angebote für
ihre eigene Balance und das Auftanken der eigenen Kraftspeicher.
Die Medaille »Fürsorge« hat zwei Seiten: die Sorge für Andere aber auch die der Sorge für sich selbst.
Wir hoffen, dass Sie Angebote finden, die Sie in Ihrem Alltag und bei allem, was Sie herausfordert,
weiterbringen und unterstützen.


Ihr Team der Familienbildungsstätte

                                                                                                           3
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Wir über uns




                                                                                                              >3 WIR ÜBER UNS


                                                                                                              Wichtige Informationen für Sie

                                                                                                              Kursanmeldungen                             Das Haus ist geschlossen


WIR ÜBER UNS
                                                                                                              Alle Kursanmeldungen bitte schriftlich an   Weihnachtsferien      bis 06.01.2020
                                                                                                              Katholische Familienbildungsstätte          Karneval			           20.02.2020 – 25.02.2020
                                                                                                              Laurentiusstr. 4 – 12                       Osterferien		         05.04.2020 – 19.04.2020
Die Katholische Familienbildungsstätte Bergisch Gladbach                                                      51465 Bergisch Gladbach                     Brückentage           22.05.2020 und 12.06.2020
                                                                                                                                                          Pfingsten		           31.05.2020 – 02.06.2020
                                                                                                              Telefon 02202 93639-0                       Sommerferien          28.06.2020 – 11.08.2020
                                                                                                              Telefax 02202 93639-55
                                                                                                                                                          Bankverbindung
                                                                                                              E-Mail info@fbs-gladbach.de                 Kath. Familienbildungsstätte
Die Katholische Familienbildungsstätte ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Erwachsenenbildung       Internet www.fbs-gladbach.de                Kreissparkasse Köln
nach dem 1. Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen, in Trägerschaft des Bildungswerkes der                                                   IBAN: DE32 3705 0299 0311 0174 36
Erzdiözese Köln e. V.                                                                                         Die Veranstaltungen sind offen für alle.    BIC: COKSDE33
                                                                                                              Programmänderungen bleiben vorbehalten.
Die Einrichtung ist Mitglied im Verbund Qualitätsmanagement und nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.                                                        Allgemeine Geschäftsbedingungen
Siehe hierzu Seite 139.                                                                                       Auskunft | Kursberatung | Bürozeiten        siehe Seite 140
                                                                                                              Montag – Freitag
Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e. V. ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Arbeitnehmer-        09.00 – 12.00 Uhr                           Wir weisen empfehlend auf das Programm
weiterbildung im Sinne des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes NRW (AWBG) und ist damit berechtigt,            Montag – Donnerstag		                       des Katholischen Bildungswerks im
Bildungsurlaubsveranstaltungen durchzuführen.                                                                 18.00 – 20.00 Uhr                           Rheinisch-Bergischen Kreis hin:
                                                                                                              Mittwoch                                    www.bildungswerk-gladbach.de.
Wir verstehen uns als eine Einrichtung, in deren Mittelpunkt der Mensch und insbesondere die Familie          15.00 – 17.00 Uhr
in all ihren Ausprägungen steht. Unsere Bildungsangebote reagieren auf die verschiedenen Lebensphasen         In kursfreien Zeiten                        Die Katholische Familienbildungstätte und das
und gesellschaftlichen Zusammenhänge. Sie werden durchgeführt von qualifizierten und engagierten              09.00 – 12.00 Uhr                           Katholische Bildungswerk arbeiten unter einem
Referentinnen und Referenten. Wir bieten vielfältige und kostengünstige Familienbildung für alle, die daran                                               Dach. Sie bilden gemeinsam das Katholische
teilnehmen möchten.                                                                                                                                       Bildungsforum.

4                                                                                                                                                                                                           5
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Wir über uns




>3 WIR ÜBER UNS


Ihr Team in der Katholischen
Familienbildungsstätte Bergisch Gladbach


               Leitung
               Bettina Goebel
                                            Verwaltung
                                            Sabine Burger-Biesenbach
                                                                                 INHALT
               Telefon 02202 93639-64       Telefon 02202 93639-54               Die Katholische Familienbildungsstätte Bergisch Gladbach
               goebel@fbs-gladbach.de       burger-biesenbach@fbs-gladbach.de



               Pädagogische Mitarbeiterin
                                                                                Seite 18                                   Seite 26              Seite 11
               Meike Ditscheid              Evelyn Rohde
               Telefon 02202 93639-69       Telefon 02202 93639-53              Ehe und       Seite 50                     Leben mit               Im
               ditscheid@fbs-gladbach.de    rohde@fbs-gladbach.de               Partnerschaft Haushalt                     Kindern          Blickpunkt

                                            Silke Hofer                                    Seite 60                        Seite 110
                                            Telefon 02202 93639-30
                                            hofer@fbs-gladbach.de
                                                                                 Gesundheit / Seite 54                     Familienbildung
                                                                                  Bewegung Nähkurse                        im Familienzentrum
                                            Das Team ist vollständig mit
                                            Sandra Breitkreutz                                        Seite 88

                                            Leyla Altunkilic
                                                                                Seite 76              Quif –
                                            Derya Demirhan                      Persönliche           Qualifizierung in der                     Seite 137
                                            Olga Meininger
                                                                                Entwicklung           Familienbildungsstätte                Sonstiges
6                                                                                                                                                     7
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Inhalt                                                                                                                                       Inhalt




>3 INHALTVERZEICHNIS                                                            >3 INHALTVERZEICHNIS

    Im Blickpunkt                                                               Haushalt
    Zeit für Liebe und Partnerschaft – Geschenktag für Paare12                 Nachhaltig und rationell Haushalten	                        52
    Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen14                                 Schöne Haare ohne Chemie                                    53
    Medienerziehung von Anfang an15                                            Der Farbkasten aus dem Garten – »sevengardens«              53
    »Leitwölfe sein« Erziehung nach Jesper Juul16                              Nähkurse
    Astrid-Lindgren-Festival17                                                 Nähkurse im Laurentiushaus und Pfarrgemeinden               56
    Ehe und Partnerschaft                                                      Nähen mit der Overlockmaschine/Workshop	                    58
    Ehevorbereitungskurse20                                                    Nähworkshops am Wochenende                                  59
    Angebote der Ehe-, Familien und Lebensberatungsstelle                 24   Ferien-Nähkurs für Jugendliche                              59
    Leben mit Kindern                                                           Gesundheit / Bewegung
    Mit Baby ins Museum                                                   28   Wild- und Heilkräuterwanderungen	                           62
    Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern – Mindful Parenting         29   Basenfasten im Frühjahr                                     63
    Glaube in der Familie                                                 31   Wechseljahre64
    Wir 2 – Bindungstraining für Alleinerziehende                         32   Grünkraft für die Nerven: Hildegard-Medizin	                65
    Kinderzimmergestaltung33                                                   Arthrose – jetzt helfe ich mir selbst                       66
    Wird mein Kind gemobbt?                                               33   Entspannung und Wohlbefinden durch Phantasiereisen          66
    Rat und Hilfe für Eltern                                                    Zeit für mich – Entspannung                                 67
      Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern                         34   Feldenkrais-Workshop68
      Vorsorgevollmacht – auch für Eltern wichtig                         35   Meditation68
      Pflegefamilie auf Zeit – Infoabend                                  36   Yoga- und Bewegungskurse für Frauen und Männer              69
    Eltern-Kind-Kurse		                                                         Persönliche Entwicklung
      Das erste Lebensjahr                                                40   Gesprächsabende Krieg und Flucht                            78
      Babynest – Leichter Start mit Kind und Müttercafé »Mamma Mia«42          Älter werden im Beruf                                       79
      Das zweite Lebensjahr – Kidix                                       43   Seminare und Workshops zur persönlichen Weiterentwicklung   79
      Musikalischer Eltern-Kind-Kurs/Bewegungskurs                        44   Deutschkurs für Frauen                                      83
    Kurse für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter        Mal- und Zeichenkurs                                        84
      Astrid-Lindgren-Festival für Groß und Klein                         45   Gitarrenkurse84
      Singen mit der ganzen Familie                                       46   Meditatives Tanzen und Wochenende mit Übernachtung          86
      Mehrsprachige Vorlesestunde für Familien                            47
      AID Ernährungsführerschein                                          48

8                                                                                                                                                 9
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Inhalt




>3 INHALTVERZEICHNIS

  Quif – Qualifizierung in der Familienbildungsstätte
  Bildungsurlaube: Wertschätzende Kommunikation/Älter werden im Beruf                 90
  Montessori-Diplomkurs Infoabend                                                     92
  Fortbildungsangebote für Tagespflegepersonen                                        93


                                                                                             IM BLICKPUNKT
  SchulTag – Angebote für Mitarbeiter/innen in der OGS                                98
  Fortbildungen für Mentoren/Mentorinnen von MiKibU                                   104
  Familienbildung im Familienzentrum
  Bergisch Gladbach – Schildgen                                                       112   Besondere Veranstaltungen
  Begegnungs-Café Himmel un Ääd                                                       115
  Bergisch Gladbach – Refrath – Frankenforst                                          116
  Bergisch Gladbach – Gronau                                                          120
  Bergisch Gladbach – Moitzfeld – Bensberg                                            123
  Kürten                                                                              124
  Odenthal – Altenberg                                                                128
  Overath/Rösrath                                                                     132
  Wermelskirchen                                                                      136
  Sonstiges
  Benachbarte Einrichtungen in der Weiterbildung                                      138
  Qualitätsmanagement                                                                 139
  Allgemeine Geschäftsbedingungen, Parkmöglichkeiten in der Innenstadt                140
  Datenschutzerklärung                                                                144
  Impressum148
  Bildnachweise149




                                                           Besuchen Sie uns auch auf



10                                                                                                                       11
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Im Blickpunkt                                                                                                                                                    Im Blickpunkt




>3 IM BLICKPUNKT                                                       >3 IM BLICKPUNKT


                    Zeit für Liebe und Partnerschaft                    Programm                                         5. Die Leichtigkeit des »Nein-Sagen«
                    Ein Geschenktag für Paare                                                                            Ein klares Nein – der beste Weg zum ehrlichen Ja
                                                                        »Rut – eine Frau geht ihren Weg«                 Friederike Heppner-Ramm
                    Gelingende Beziehungen in Partnerschaft, Ehe und    Die Geschichte einer große Liebe als
                    Familie – danach sehnen sich viele. Schenken Sie    spannendes Erzählkonzert                         6. Klang gemeinsam hören, spüren und
                    sich doch einen Nachmittag Zeit, um gemeinsam       mit WinWood & Co                                 erlebendurch und mit Klangschalen
                    verschiedene Angebote und Impulse zu diesem         Vanessa Feilen und Andreas Schuss                Sabine und Guido Martini
                    Thema wahrzunehmen und zu erleben. Vielleicht
                    finden Sie Anregungen, wie Sie auch längerfristig                                                    7. Trommeln für die Seele
                    gelingende Beziehungen gestalten können.            Workshopthemen                                   Trommelworkshop
                                                                                                                         Georg Wißkirchen
                    Das Programm beginnt mit einem Vortrag.             1. Szenen einer Ehe
                    Im Anschluss, nach einer Kaffeepause, sind Sie      Mit Freude gespielt und aufmerksam reflektiert
                    eingeladen, einen Workshop zu besuchen.             Erwin Becker                                     Parallel dazu während des Nachmittags
                                                                                                                         • Kinderbetreuung
                    Bitte geben Sie uns bei der Anmeldung Ihren         2. Meilensteine auf dem gemeinsamen Weg          • Info- und Büchertisch
                    Workshop-Wunsch bekannt.                            Paare nehmen ihre Höhen und Tiefen der           • Getränke
                                                                        Beziehung in den Blick                           • Kaffee und Kuchen
                    Geplantes Programm auch im Internet unter:          Monika Schell
                    www.fbs-gladbach.de                                                                                  So 09.02.2020 | 14.00 – 18.00 Uhr
                                                                        3. Ich und Wir in unserem Wappen                 gebührenfrei | Anmeldung erforderlich
                    Es laden ein:                                       Ein kreativer Weg zur Paaridentität              Ort: Kath. Bildungsforum
                    Ehe,- Familien- und Lebensberatungsstelle,          Rebecca Ahmadi                                   Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                    Bergisch Gladbach                                                                                    Veranstaltungs-Nr. 6400012
                    Referat für Ehepastoral für Rhein- und Oberberg     4. Paare in der Bibel
                    Katholisches Bildungsforum Bergisch Gladbach        Von Zoff bis Sex – alles dabei
                                                                        Pfarrvikar Dr. Artur Schmitt



12                                                                                                                                                                         13
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Im Blickpunkt                                                                                                                                                                               Im Blickpunkt




>3 IM BLICKPUNKT                                                                              >3 IM BLICKPUNKT


Zwischen Vertrauen und Vorsicht                                                                Kids im Mediendschungel




                                                                                                                                                                                                            Foto: Eva Ludwig / Xtrafilm
Kinder und Heranwachsende vor sexuellem             Prof. Dr. Karla                            Tipps, Tricks und Medienkompetenz für Eltern           Melanie Kabus
Missbrauch schützen                                 Verlinden ist                                                                                     ist durch die
                                                    Erziehungswis-                             Der tägliche Einsatz von Fernsehen Computer, Ta-       Landesanstalt
Für Eltern und alle,                                senschaftlerin                             blet oder Smartphone ist nicht nur für Erwachsene      für Medien
die mit Kindern leben und arbeiten                  und approbierte                            selbstverständlich, auch Kinder kommen immer frü-      NRW (LFM)
In dem Elternabend werden verschiedene Aspekte      Kinder- und                                her mit Medien in Berührung und können dabei aus       zertifizierte
rund um das Thema des sexuellen Missbrauchs         Jugendpsycho-                              einer Vielzahl von Programmen und Möglichkeiten        Medientrainerin
mit Rückbezug auf den aktuellen Forschungsstand     therapeutin.                               auswählen. Die Familie spielt hier eine entschei-      sowie
beleuchtet. So wird auf den Ebenen »Wissen«,        Sie hat sowohl                             dende Rolle – aber, wonach entscheidet man, was        Journalistin und
»Haltung« und »Handeln« das Tabu Missbrauch         mit sexuell                                gut für das Kind ist und was nicht? Wie wirkt z.B.     Dozentin für
erarbeitet. Unter anderem wird die Frage nach den   traumatisierten Kindern und Jugendlichen   das Gesehene im TV oder bei YouTube? Und welche        Hochschulen und Bildungseinrichtungen in
Tätern und Täterinnen und ihren Strategien          gearbeitet als auch mit Kolleginnen ein    Medien gehören überhaupt in das Kinderzimmer           den Bereichen Medienkompetenzerwerb,
beantwortet sowie dargelegt, wie Bezugspersonen     Präventionsprogramm zum Schutze der        oder in Kinderhand? "Kids im Mediendschungel"          Digitale Medien sowie Online-Verhalten.
Kinder und Jugendliche schützen können.             sexuellen Gewalt an Kindern und Jugend-    begibt sich auf die unterhaltsame Reise durch das      Sie bildet im Auftrag der LFM Medien-
                                                    lichen mit Behinderung entworfen.          vielfältige Medien-Angebot für Kinder, liefert prak-   scouts der weiterführenden Schulen aus.
Neben dem fachlichen Input gibt es Gelegenheit      Sie ist Professorin an der Katholischen    tische Antworten und macht Mut, gemeinsam neue         Außerdem ist sie Referentin für die Initiative
anhand von Fallbeispielen das eigene präventive     Hochschule NRW mit dem Schwerpunkt         Wege zu entdecken.                                     Eltern und Medien, klicksafe, Handysektor
Handeln zu reflektieren.                            Resilienz.                                                                                        und Internet-ABC.
                                                                                               Es laden ein: Familienzentrum Die Gute Hand,
Mi 29.01.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr                                                              Gemeinschaftsgrundschule Biesfeld und Katholische
Prof. Dr. Karla Verlinden,                                                                     Familienbildungsstätte
Kinder- u. Jugendpsychotherapeutin
Teilnahme-Gebühr 9,00 €                                                                        Do 06.02.2020 | 18.30 – 20.45 Uhr
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                                                              Melanie Kabus Medientrainerin LfM NRW
Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach                                                Ort: Familienzentrum Die Gute Hand Kinderhaus
Veranstaltungs-Nr. 6100053                                                                     Im Binsenfeld 11 | 51515 Kürten
                                                                                               Veranstaltungs-Nr. 6100056

14                                                                                                                                                                                                     15
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
Im Blickpunkt                                                                                                                                                                                                                     Im Blickpunkt




>3 IM BLICKPUNKT                                                                                                                 >3 IM BLICKPUNKT


Leitwölfe sein                                                                                                                    Astrid-Lindgren-Festival




                                                                                                            Foto: Thekla Ehling
                                                                                                                                                                                        Ein Nachmittag voller zauberhafter Aktionen à la
Liebevolle elterliche Führung auf der Basis der              Nina Steckel,                                                        für Groß und Klein                                    Astrid Lindgren, ganz nach dem Motto:
Werte von Jesper Juul                                        ausgebildet in                                                       »Faul sein ist wunderschön« –                         »wir machen uns die Welt … wie sie uns gefällt «
                                                             der Erlebnis-                                                        Für Eltern mit ihren Kindern ab 4 Jahren
Für Eltern und alle,                                         orientierten                                                                                                               Sa 25.04.2020 | 14.00 – 18.00 Uhr
die mit Kindern leben und arbeiten                           Familienthera-                                                       Eintauchen in die Welt von Pippi, Kalle, Michel und   Meike Ditscheid, Dipl. Sozialpädagogin,
Selbst Eltern, die voll im Leben stehen, kapitulie-          pie nach Jesper                                                      Lotta, in die Krachmacherstrasse, Bullerbü oder die   Kathrin Benkel, Dipl. Pädagogin,
ren oft vor den Wünschen und Launen ihrer Kinder.            Juul, erläutert                                                      Matthisburg: Wer kennt sie nicht, die Geschichten     Jutta Reda, Sprachgestalterin
Gleichzeitig spüren sie, dass ihre Kinder eine               Juuls Werte und                                                      um die mutigen und sympathischen Figuren der          12,50 € (ein Erwachsener mit Kind/ern),
gute Führung durch Erwachsene brauchen, um zu                Sichtweisen.                                                         weltberühmten Schriftstellerin aus Schweden?          jeder weitere Erwachsene 6,00 €
selbstbewussten Persönlichkeiten heranzuwachsen.             Bringen Sie                                                          Groß und Klein, Eltern und Kinder lieben sie und      1 x = 5 UStd.
Aber wie geht das, liebevoll führen? Was tun, wenn           gerne Beispiele aus dem eigenen Familien-                            deshalb laden wir alle zusammen ein, ihnen in Ge-     Ort: Kath. Familienbildungsstätte
die Tochter oder der Sohn sich weigert, die Zähne            alltag mit.                                                          schichten, kurzen Filmen und Liedern zu begegnen.     Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
zu putzen? Was sollten Eltern bestimmen und wie?                                                                                  Wir laden ein, Pippis Spiele zu spielen, besuchen     Veranstaltungs-Nr. 6200132
Sollten sie die Wünsche der Kinder berücksichtigen?                                                                               Michels Holzschuppen und genießen schwedischen
                                                                                                                                  Zimtschnecken und Blaubeerjoghurt bei einem
Jesper Juul, dänischer Familientherapeut und einer       Di 09.06.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr                                        gemeinsamen Picknick.
der weltweit meistgelesenen Autoren zum Thema            Nina Steckel, Zertifizierte Familientherapeutin,
Erziehung, plädiert dafür, die Beziehung in den          Coach (DVNLP)
Mittelpunkt zu stellen, statt Erziehungsdogmen und       Teilnahme-Gebühr 12,00 €
Methoden zu folgen. Er ermutigt Eltern, eine klare       Ort: Kath. Familienbildungsstätte
Position zu haben und sich für ihr Kind zu interessie-   Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
ren – einen Führungsstil zu entwickeln, an dem alle      Veranstaltungs-Nr. 6100046
wachsen: Kleinkind, Teenager und nicht zuletzt die
Eltern selbst.Wie können Eltern zu einem solchen
zeitgemäßen Führungsverständnis finden, klare
Entscheidungen treffen und dabei auch Unpopuläres
durchsetzen?

16                                                                                                                                                                                                                                          17
PROGRAMM 01/2020 - Januar bis Juli Veranstaltungen Seminare Begegnungen
EHE UND
     PARTNERSCHAFT
     Paare sind heutzutage mehr denn je gefordert, ihre
     Wünsche an das Beziehungsleben gleichberechtigt
     zu formulieren und in Übereinstimmung zu bringen.
     Welche Werte sind bindend? Soll ein traditionelles
     oder ein moderneres, flexibles Rollenmodell gelten?
     Wie viel Freiheit ist erlaubt? Und wie lassen sich die
     oft unterschiedlichen Vorstellungen in ein nachhaltiges
     Gleichgewicht bringen? Unser Bildungsangebot liefert
     Anregungen, wie sich Paargespräche führen lassen –
     und wie gemeinsames Erleben möglich wird, die
     Basis von gelungenen Beziehungen.




18                                                             19
Ehe und Partnerschaft                                                                                                                                                                         Ehe und Partnerschaft




>3 EHEVORBEREITUNG                                                                                       >3 EHEVORBEREITUNG


Die Liebe traut sich                                 Sa 21.03.2020 | 15.00 – 20.00 Uhr                   Kletter-Aktiv-Tag für Paare,                        Anmeldung und Informationen
Ehevorbereitungskurs für Paare,                      Manfred Hartmann, Pastoralreferent i.R.             die kirchlich heiraten möchten                      Katholisches Bildungswerk
die kirchlich heiraten wollen                        Edith Hartmann                                      Ehevorbereitungsseminar im Hochseilgarten           Telefon 02202 93639-50
                                                     10,00 € | 1 x = 6 UStd.                                                                                 info@bildungswerk-gladbach.de
Die Ehevorbereitungskurse der Kath. Erwachsenen-     Ort: Kath. Bildungswerk                             Erfahren Sie beim Klettern oder Sichern am Felsen
und Familienbildung sind eine ideale Gelegenheit,    Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach     oder im Hochseilgarten, was es bedeutet: Halt       Sa 21.03.2020 | 09.30 – 17.30 Uhr
vor der kirchlichen Trauung Fragen zu besprechen     Veranstaltungs-Nr. 6400015                          geben – gehalten werden – Grenzen akzeptieren       Astrid Linke
und zu klären wie:                                                                                       – Grenzen überschreiten – sich fallenlassen – den   Alexander Linke, Pastoralreferent
• Was hat Gott mit unserer Partnerschaft/Ehe         Sa 09.05.2020 | 15.00 – 20.00 Uhr                   Anderen nicht hängen lassen … Und das mit Lust      40,00 € | 1 x = 6 UStd.
  zu tun?                                            Manfred Hartmann, Pastoralreferent i.R.             und Freude!                                         Ort: Klettergarten und Bistro Birkenberg
• Was bedeutet es, kirchlich zu heiraten?            Edith Hartmann                                                                                          Birkenberg 15 | 51379 Leverkusen
• Was bedeutet für uns Ehe und Partnerschaft?        10,00 € | 1 x = 6 UStd.                             Keine Klettererfahrung notwendig!                   Veranstaltungs-Nr. 6400017
• Wie gestaltet sich die Feier der kirchlichen       Ort: Kath. Bildungswerk                             Erfahrene Hochseilgarten-Trainer unterstützen und
  Eheschließung?                                     Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach     begleiten Sie auf dem Pa(a)rcours.
                                                     Veranstaltungs-Nr. 6400016
Bitte erwarten Sie keine Vorträge! Die Themen
werden vielmehr in lockerer Form mit verschiedenen
Methoden behandelt.                                  Nähere Infos und weitere Kurse in der Region Köln
                                                     finden Sie unter: www.ehe-familie.info
Anmeldung und Informationen
Katholisches Bildungswerk
Telefon 02202 93639-50
info@bildungswerk-gladbach.de




20                                                                                                                                                                                                              21
Ehe und Partnerschaft                                                                                                                                                                 Ehe und Partnerschaft




>3 EHEVORBEREITUNG                                                                               >3 A NGEBOTE FÜR PAARE


Wedding Cache –                                     Sa 28.03.2020 | 15.00 – 21.00 Uhr
Vom Suchen, Staunen und Finden                      Georg Kalkum,                                                                                    Anmeldung
Seminar zur Ehevorbereitung für Paare,              Gemeindereferent, Referent für Ehepastoral                                                       Sie erhalten acht Briefe kostenfrei auf dem
die kirchlich heiraten wollen                       Elisabeth Kaul, Dipl. Sozialpädagogin,                                                           Postweg, per E-Mail oder SMS.
                                                    Ehe,- Familien und Lebensberaterin                                                               Melden Sie sich für das gewünschte Format
Ein Tag, an dem Sie gemeinsam mit Ihrem             Wilfried Kaul                                                                                    an unter: www.7Wochen-lassen.de
»Schatz« auf Schatzsuche gehen, miteinander und     15,00 € | 1 x = 6 UStd.                        Liebes Paar,                                      Anmeldeschluss für den Postversand:
mit anderen Paaren ins Gespräch kommen und          Ort: Haus Altenberg                                                                              05.02.2020
sich so auf die Trauung vorbereiten.                Ludwig-Wolker-Str. 12 | 51519 Odenthal         Gönnen Sie sich …
                                                    Veranstaltungs-Nr. 6400014                     Impulse für mehr Gelassenheit, Gespräche          Ab dem 26.02.2020 finden Sie Woche
GPS-Geräte werden für die Veranstaltung gestellt.                                                  übers Weglassen, die Erfahrung, sich wirklich     für Woche die Inhalte auf obenstehender
                                                                                                   einzulassen und von Zeit zu Zeit ausgelassen zu   Internetseite.
Anmeldung und Informationen                                                                        sein! Darum und um vieles mehr geht es bei der
Georg Kalkum                                                                                       deutschlandweiten Fastenzeitaktion für Paare      Weitere Informationen
Telefon 02195 684453                                                                               2020 unter dem Motto »7Wochenlassen«.             Georg Kalkum
georg.kalkum@erzbistum-koeln.de                                                                                                                      Referent für Ehe- und Beziehungspastoral
                                                                                                   Anlässe für interessante Gespräche, neue          Generalvikariat Erzbistum Köln
                                                                                                   Impulse für die Partnerschaft, genussvolle        Abteilung Erwachsenenseelsorge
                                                                                                   Momente der Nähe, Ideen zum gemein-               Telefon 01520 1642 071
                                                                                                   samen Ausprobieren. Nutzen Sie die Zeit von       georg.kalkum@erzbistum-koeln.de
                                                                                                   Aschermittwoch bis Ostern für sich selbst und     www.ehe-familie.info/7wl
                                                                                                   füreinander. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung
                                                                                                   kostenfrei wöchentlich je einen Brief mit         Herausgeberin: Arbeitsgemeinschaft
                                                                                                   Anregungen für Ihre Partnerschaft.                für katholische Familienbildung e.V.
                                                                                                                                                     Mainzer Str. 47 | 53179 Bonn
                                                                                                   Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!




22                                                                                                                                                                                                      23
Ehe und Partnerschaft                                                                                                                                                                          Ehe und Partnerschaft




>3 A NGEBOTE FÜR PAARE                                                                                 >3 A NGEBOTE FÜR PAARE


                                                  Mut zur Liebe                                         KEK-Kompakt-Kurs im Frühjahr                         Ende und Anfang
                                                  Ein Seminar für Paare                                 Konstruktive Ehe und Kommunikation (KEK) –           Gruppe für Betroffene
                                                                                                        Gesprächstraining für Paare                          bei Trennung und Scheidung
                                                  Wie alles Lebendige entwickelt sich jede Partner-
Informationen | Anmeldung | Veranstaltungsort     schaft im Laufe der Zeit und unterliegt dabei Höhen   Das Geheimnis zufriedener Paare ist das Gespräch.    Was in Liebe und Harmonie begann, endet manch-
Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle   und Tiefen. Die Beziehung braucht Hinwendung,         Wünsche mitteilen, Meinungsverschiedenheiten         mal in Streit und Trennung. Wie das Beziehungs-
Hauptstr. 227 | 51465 Bergisch Gladbach           um auch schwierige Zeiten zu überstehen und darin     klären, den Alltag gemeinsam verbringen – nichts     ende bewältigen, wie einen neuen Anfang wagen?
Telefon 02202 34918                               zu wachsen.                                           geht, ohne miteinander zu reden. Wie Partner         Die Gruppe gibt Zeit und Raum zum intensiven
E-Mail info@efl-bergisch-gladbach.de                                                                    miteinander sprechen, beeinflusst maßgeblich ihre    Austausch über die Gefühle und Erfahrungen in
                                                  Die Gruppenarbeit ermöglicht es Paaren, ihre          Beziehung. Gut miteinander reden ist lernbar!        dieser schwierigen Zeit, bietet Entlastung und hilft
                                                  Geschichte zu verstehen, Konflikte zu erkennen,       Das Training richtet sich an Paare, die bereits in   Strategien zu entwickeln, um die Veränderungen
                                                  Lösungen zu finden, neu miteinander in Kontakt        einer mehrjährigen Ehe bzw. Partnerschaft leben      konstruktiv zu bewältigen.
                                                  zu kommen und so in der Liebe zueinander zu           und ihre Kommunikation verbessern wollen. Das
                                                  wachsen.                                              Programm vermittelt grundlegende Gesprächs-          Termine: Kursbeginn im Januar 2020
                                                                                                        und Problemlösungsfertigkeiten.                      jeweils samstags von 15.30 – 17.30 Uhr
                                                  Termine: Kursbeginn im Januar 2020                                                                         Rebecca Ahmadi-Bruchhausen,
                                                  Berater/innen der EFL                                 Fr 13.03.2020 | 18.00 – 21.30 Uhr und                Dipl. Sozialarbeiterin,
                                                  gebührenfrei, es ist eine Anmeldung erforderlich      Sa 14.03.2020 | 10.00 – 17.30 Uhr und                Ehe-, Familien- und Lebensberaterin (MC)
                                                                                                        So 15.03.2020 | 10.00 – 13.00 Uhr                    gebührenfrei
                                                                                                        Mathilde Miebach,
                                                                                                        EFL-Beraterin, Kommunikationstrainerin
                                                                                                        Norbert Koch, EFL-Berater, Kommunikationstrainer
                                                                                                        240,00 € pro Paar




24                                                                                                                                                                                                              25
LEBEN MIT KINDERN
     Das Leben mit Kindern kann unglaublich anstrengend
     sein, und im nächsten Moment fühlt man einfach nur
     ein großes Glück. Wie schafft man es, den kleinen
     und großen Kindern zu geben, was sie brauchen, und
     gleichzeitig das eigene Wohlbefinden nicht aus den
     Augen zu verlieren? Die Vorträge, Kurse und Gespräche
     in den Familienbildungsstätten weiten den Blick für
     das Wunder der Entwicklung. Sie ermuntern dazu, sich
     auszutauschen und zu lernen, offen zu sein für Neues
     und die Kinder auf ihren eigenen Wegen zu bestärken –
     ob in der Kita, in der Schule oder im familiären Alltag.




26                                                              27
Leben mit Kindern                                                                                                                                Leben mit Kindern




>3 K ULTUR / MUSEUM                                                                      >3 ACHTSAMKEIT UND SELBSTFÜRSOGE FÜR ELTERN


Mit Baby ins Museum                                                                       Mindful Parenting – Follow up
Treffpunkt Kunstmuseum Villa Zanders                                                      Auffrischung und Unterstützung auf dem Weg
                                                                                          der Achtsamkeit und Selbstfürsorge als Eltern
Mit Baby ins Museum? Jeden ersten Mittwoch-
vormittag des Monats haben junge Familien die                                             Sie konnten im Mindful Parenting Kurs hilfreiche
Möglichkeit, Kunst im Kunstmuseum Villa Zanders                                           Impulse mitnehmen und sind auf einem achtsamen
anzuschauen. Die künstlerische Bandbreite reicht                                          Weg als Eltern. Wenn Sie Themen gerne vertiefen
von der Romantik bis zur Gegenwartskunst. Im                                              möchten und an das Gelernte aus dem Mindful
Anschluss an die Führung können Sie während einer                                         Parenting Kurs anknüpfen wollen, dann sind Sie hier
geselligen Kaffeepause mit anderen Müttern und        Mi 05.02.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr   genau richtig.
Vätern ins Gespräch kommen, die Ausstellungen         Veranstaltungs-Nr. 6600170
Revue passieren lassen und Kontakte knüpfen.                                              Wir reflektieren über den eigenen Lernprozess: Was
Während der gesamten Zeit sind wir voll und ganz      Mi 04.03.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr   habe ich im Kurs gelernt und wie ist es mir seit dem
auf Sie und die Bedürfnisse Ihres Babys eingestellt   Veranstaltungs-Nr. 6600171          ergangen? Wir blicken in die Zukunft mit der Fragen:
und haben das Museum für uns alleine. Eingeladen                                          Was unterstützt mich weiter auf dem Weg der
sind Mütter und Väter mit ihren Babys bis 1 Jahr.     Mi 01.04.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr   Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Neben praktischen
                                                      Veranstaltungs-Nr. 6600172          Übungen wird es Zeit für Fragen und Austausch
Um Anmeldung wird gebeten, aber auch                                                      geben.
Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.           Mi 06.05.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr
5,50 € (Erwachsener mit Kind)                         Veranstaltungs-Nr. 6600173          Sa 01.02.2020 | 10.00 – 13.00 Uhr
1 x = 2 UStd.                                                                             Manfred Schmitz, Dipl.-Psychologe, MBSR-Lehrer
Ort: Kunstmuseum Villa Zanders                        Mi 03.06.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr   16,00 € | 1 x = 4 UStd.
Konrad-Adenauer-Platz 8 | 51465 Bergisch Gladbach     Veranstaltungs-Nr. 6600174          Ort: Kath. Familienbildungsstätte
                                                                                          Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
Es laden ein: Kunstmuseum Villa Zanders und                                               Veranstaltungs-Nr. 6100026
Katholische Familienbildungsstätte                    Schwerpunkte der Führungen:
                                                      www.villa-zanders.de



28                                                                                                                                                            29
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                    Leben mit Kindern




> ACHTSAMKEIT UND SELBSTFÜRSORGE FÜR ELTERN                                                               > GLAUBE IN DER FAMILIE


Mindful Parenting                                     Dazu gehört auch der Austausch in der Kurs-Gruppe   Wie der Himmel auf die Erde kommt                      An den einzelnen Terminen werden wir uns den
Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern             über die Erfahrungen als Eltern und auch mit den    Vom Staunen, Fragen und Spuren suchen im               folgenden Schwerpunkten widmen:
                                                      Übungen. Mindful Parenting wurde an der Universi-   Familienalltag (mit Gott)
»Manchmal bringt mein Kind mich an den Rand           tät von Amsterdam speziell für Eltern entwickelt.                                                          23.04.2020
meiner Nervenstärke«, wer kennt das nicht?                                                                »Welche Bedeutung hat eigentlich der Glaube für        Wir dürfen wachsen – alles hat seine Zeit!
»Mindful Parenting« unterstützt Eltern dabei, ihren   Infoabend                                           mein Leben? Und welche Antworten habe ich, wenn        07.05.2020
Akku wieder aufzuladen, gelassener und souveräner     Di 18.02.2020 | 19.00 – 20.30 Uhr                   mein Kind nach Gott fragt?« Vielleicht haben Sie       Halt und Geborgenheit – Geborgen in Dir!
im Elternalltag zu handeln. Wir entdecken, wie        Manfred Schmitz, Dipl.-Psychologe, MBSR-Lehrer      sich diese Fragen auch schon einmal gestellt.          14.05.2020
unsere eigenen Ansprüche, die alltäglichen Anfor-     gebührenfrei | 1 x = 2 UStd.                                                                               DAS macht MAN so – oder auch nicht?!
derungen und der Wunsch, alles richtig zu machen,     Ort: Kath. Familienbildungsstätte                   An fünf Abenden möchten wir diesen und anderen         28.05.2020
unsere Elternakkus schnell entladen. Warum reagie-    Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach     Gedanken nachgehen, Erfahrungen austauschen            Weil nicht immer alles glatt läuft …
ren wir oft automatisch und gestresst?                Veranstaltungs-Nr. 6100027                          und Antworten finden. Dabei entdecken Sie viel-        04.06.2020
                                                                                                          leicht auch Spuren Gottes in Ihrem Familienalltag.     Man muss die Feste feiern, wie sie fallen!
Mindful Parenting ist eine Schulung in Achtsamkeit:                                                       Egal, ob Sie Christ sind oder nicht, der Kirche nahe
Spüren, was ist in diesem Moment wirklich da! Es      Der Kurs: Mindful Parenting –                       sind oder ihr kritisch gegenüberstehen – alle sind     Do 23.04. – Do 04.06.2020
geht um gemeinsame Menschlichkeit: Was erleben        Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern           herzlich eingeladen. In der Begegnung mit anderen      19.00 – 21.15 Uhr
Sie als Eltern und ihre Kinder in der engen           Di 10.03. – Di 12.05.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr       werden Sie wertvolle Inspirationen für das eigene      Sebastian Lüke, Theologe
Beziehung und in den Erziehungsaufgaben?              und Sa 09.05.2020 | 10.00 – 14.30 Uhr               Leben gewinnen.                                        gebührenfrei | 5 x = 15 UStd.
Mehr Selbstfreundlichkeit: Was brauche ich jetzt      Manfred Schmitz, Dipl.-Psychologe, MBSR-Lehrer                                                             Ort: Kath. Familienbildungsstätte
wirklich als Mutter, als Vater?                       75,00 € | 9 x = 30 UStd.                            Der Theologe und Vater einer kleinen Tochter,          Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                                                      Ort: Kath. Familienbildungsstätte                   Sebastian Lüke, wird Sie bei Ihren Fragen zum          Veranstaltungs-Nr. 6700009
Im Kurs lernen Sie speziell für Eltern entwickelte    Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach     christlichen Glauben begleiten.
Achtsamkeits- und Selbstmitgefühlsübungen             Veranstaltungs-Nr. 6100028
kennen. Ziel ist es, wieder mehr Handlungsspiel-
raum und Gelassenheit zu gewinnen und auch im
Elternalltag gut für sich selbst zu sorgen.




30                                                                                                                                                                                                                 31
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                       Leben mit Kindern




>3 ERZIEHUNGSTHEMEN                                                                                          >3 ERZIEHUNGSTHEMEN


Zwischen Vertrauen und Vorsicht                       Vorankündigung                                         Das Kinderzimmer –                                    Wird mein Kind gemobbt?
Kinder und Heranwachsende vor sexuellem               Wir 2 – Bindungstraining                               ein besonderer Ort                                    Was Sie tun können, um Ihr Kind zu stärken
Missbrauch schützen                                   für Alleinerziehende                                   Wie kann die Kinderzimmergestaltung uns bei
                                                      Balance herstellen, Bindung aufbauen,                  der Erziehung unterstützen?                           Jede/r dritte Schüler/ Schülerin in Deutschland wur-
Für Eltern und alle, die mit Kindern leben            Beziehung stärken                                                                                            de in der Schule schon einmal beleidigt, verhöhnt
und arbeiten                                                                                                 Für Eltern von kleinen und größeren Kindern           oder erpresst. Dass es Konflikte unter Kindern wohl
In dem Elternabend werden verschiedene Aspekte        Ziel des Kurses ist die Stärkung der Bindung zum       Die Gestaltung der räumlichen Umgebung wirkt          immer geben wird, ist bekannt. Doch Mobbing geht
rund um das Thema des sexuellen Missbrauchs           Kind. Alleinerziehende sollen in ihrer Elternrolle     sich wesentlich auf die Persönlichkeitsentwicklung    viel weiter: Beleidigungen werden zum Dauerzu-
mit Rückbezug auf den aktuellen Forschungsstand       unterstützt werden: die Bedürfnisse des Kindes         des Kindes aus. Kinder benötigen sowohl Räume         stand, Auseinandersetzungen werden nicht ange-
beleuchtet. So wird auf den Ebenen »Wissen«, »Hal-    zu erkennen und darauf zu reagieren, die Tren-         für Bewegung wie auch für Ruhe und Entspannung.       messen gelöst. Für betroffene Schüler gleicht der
tung« und »Handeln« das Tabu Missbrauch erarbei-      nungskonflikte von der Elternrolle zu trennen, sowie   Räumliche Bedingungen wie Licht, Farben und           Gang in die Schule dann schnell einem Alptraum.
tet. Unter anderem wird die Frage nach den Tätern     Strategien zur Stressbewältigung zu entwickeln.        Akustik nehmen wesentlichen Einfluss auf Aktivität    Leider passiert Mobbing auch schon zwischen den
und Täterinnen und ihren Strategien beantwortet       Der Kurs umfasst 20 Termine.                           und Entspannung.                                      Kleinsten im Kindergarten. Sie werden erfahren,
sowie dargelegt, wie Bezugspersonen Kinder und        Der Austausch in der Gruppe ist ein wichtiger                                                                was Mobbing eigentlich ist und wie es funktioniert.
Jugendliche schützen können. Neben dem fachlichen     Bestandteil des Kurses, während die Kinder gut         Sie erhalten Einblicke in die Farbpsychologie und     Je schneller Mobbing erkannt wird, umso schneller
Input gibt es Gelegenheit anhand von Fallbeispielen   betreut sind                                           erhalten hilfreiche Tipps, wie Sie ohne großen Auf-   und besser kann betroffenen Kindern geholfen wer-
das eigene präventive Handeln zu reflektieren.                                                               wand mit Freude Räume für Ihre Kleinen gestaltet      den. Aber wie erkenne ich, ob mein Kind Opfer oder
                                                      Kooperation: Katholische Familienbildungsstätte        können.                                               gar Täter/in von Mobbing geworden ist? Was sind
Mi 29.01.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr                     und Bereich Frühe Hilfen Stadt Bergisch Gladbach                                                             Alarmsignale und was kann ich tun?
Professorin Dr. Karla Verlinden,                                                                             Do 07.05.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr
Kinder- u. Jugendpsychotherapeutin                    Interessent/innenliste und genauen Termine             Friederike Hepner-Ramm,                               Mi 01.04.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr
9,00 € I 1 x = 3 UStd.                                Telefon 02202 936390                                   Dipl. Sozialpädagogin, Wohnberaterin                  Gerit Schrader,
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                                                                            12,00 € | 1 x = 3 UStd.                               Kinder-, Jugend- und Familienberaterin
Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach       In Planung ab Frühjahr 2020                            Ort: Kath. Familienbildungsstätte                     8,00 € | 1 x = 3 UStd.
Veranstaltungs-Nr. 6100053                            Der Kurs ist kostenfrei.                               Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach       Ort: Kath. Familienbildungsstätte
                                                      Ort: Kath. Familienbildungsstätte                      Veranstaltungs-Nr. 6100047                            Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                                                      Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach                                                              Veranstaltungs-Nr. 6100044
 SIEHE AUCH SEITE 14 IM BLICKPUNKT


32                                                                                                                                                                                                                     33
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                   Leben mit Kindern




>3 ERZIEHUNGSTHEMEN / RAT UND HILFE FÜR ELTERN                                                             >RAT UND HILFE FÜR ELTERN


Leitwölfe sein                                        Erste Hilfe bei Säuglingen                           »Wer klug ist, sorgt vor!«                           Es besteht die Möglichkeit zur Beglaubigung einer
Liebevolle elterliche Führung auf der Basis           und Kleinkindern                                     Vorsorgevollmacht – Wer entscheidet,                 Vorsorgevollmacht gegen 10,00 € Gebühr durch
der Werte von Jesper Juul                             Elternabend                                          wenn ich es selbst nicht mehr kann?                  eine Mitarbeiterin der Betreuungsstelle der Stadt
                                                                                                                                                                Bergisch Gladbach (Personalausweis erforderlich).
Für Eltern und alle, die mit Kindern arbeiten         An diesem Abend geht es um Tipps zur Erstversor-     Haben Sie das Bedürfnis Vorsorge für sich zu
Selbst Eltern, die voll im Leben stehen, kapitulie-   gung bei typischen Unfällen von Kindern (Verlet-     treffen? Aber es fällt Ihnen schwer, den richtigen   Es laden ein:
ren oft vor den Wünschen und Launen ihrer Kinder.     zungen, Verbrennungen, Vergiftungen, Insekten-       Zeitpunkt und die passende Form zu finden?           die Betreuungsstelle der Stadt Bergisch Gladbach
Gleichzeitig spüren sie, dass ihre Kinder eine        stichen etc.) sowie zu deren möglicher Vermeidung.   Kein einfaches Thema, aber ein wichtiges! Auch       und die Kath. Familienbildungsstätte
gute Führung durch Erwachsene brauchen, um zu         Außerdem können Fragen gestellt werden zu            für junge Eltern. Wir bieten Ihnen einen Überblick
selbstbewussten Persönlichkeiten heranzuwachsen.      Pseudokrupp, Fieberkrampf, Gehirnerschütterung,      über die Möglichkeiten und die Notwendigkeit der     Do 16.01.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr
Aber wie geht das, liebevoll führen? Was tun, wenn    plötzlicher Kindstod oder anderen »brennenden«       Vorsorge in Form einer Vorsorgevollmacht. Sie        Katarzyna Häuser, Heilpädagogin und
die Tochter oder der Sohn sich weigert, die Zähne     Themen.                                              werden an diesem Abend erfahren, was Sie durch       Studentin der sozialen Arbeit
zu putzen? Was sollten Eltern bestimmen und wie?                                                           eine Vorsorgevollmacht regeln können, welche         gebührenfrei | 1 x = 3 UStd.
Sollten sie die Wünsche der Kinder berücksichtigen?   Di 24.03.2020 | 18.30 – 20.45 Uhr                    Kombinationen möglich sind (auch in Bezug auf        Ort: Kath. Familienbildungsstätte
                                                      Dr. Uta Römer, Kinder- und Jugendärztin              eine Sorgerechtsverfügung), worauf man beim          Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
Nähere Infos im Blickpunkt Seite 15                   7,50 € | 1 x = 3 UStd.                               Ausfüllen der Dokumente achten sollte und wie sie    Veranstaltungs-Nr. 6600213
                                                      Ort: Kath. Familienbildungsstätte                    zur Anwendung kommen. Gemeinsam werden wir
Di 09.06.2020 | 19.00 – 21.15 Uhr                     Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach      das Thema beleuchten und Sie können individuelle
Nina Steckel, Zertifizierte Familientherapeutin,      Veranstaltungs-Nr. 6600214                           Fragen klären.
Coach (DVNLP)
Teilnahme-Gebühr 12,00 €
Ort: Kath. Familienbildungsstätte
Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
Veranstaltungs-Nr. 6100046




 SIEHE AUCH SEITE 16 IM BLICKPUNKT


34                                                                                                                                                                                                                  35
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                            Leben mit Kindern




>RAT UND HILFE FÜR ELTERN                                                                               >RAT UND HILFE FÜR ELTERN


Pflegefamilie auf Zeit                                                                                   Sie suchen einen Babysitter?                        Diese Familienzentren führen eine
Informationsabend für Familien, die Interesse                                                            In Zusammenarbeit mit vielen Katholischen           Babysitterkartei
an Bereitschaftspflege haben                                                                             Familienzentren haben wir Babysitter ausgebildet.
                                                                                                                                                             Katholisches Familienzentrum Schildgen
Manchmal ist es notwendig, dass Kinder in Obhut                                                          Die Jugendlichen haben 20 Unterrichtsstunden        Telefon 02202 981905 (Familienbüro)
genommen und in einer Phase der Perspektiv-                                                              zu den Themen absolviert
klärung in Pflegefamilien untergebracht werden,                                                          • Kindliche Entwicklung                             Familienzentrum Die Gute Hand, Kürten-Biesfeld
um ihnen einen neuen Start in ein gewaltfreies und                                                       • Säuglingspflege                                   Telefon 02207 708365
kindgerechtes Leben zu ermöglichen. Wir arbeiten                                                         • Ernährung und Gesundheit des Kindes
mit Familien zusammen, die Kinder zwischen                                                               • Spiel und Beschäftigungsmöglichkeiten             Caritas Familienzentrum Odenthal
0 und 6 Jahren kurzfristig für eine Verweildauer von                                                       mit Kindern                                       Telefon 02202 708460
in der Regel bis zu 6 Monaten im eigenen Zuhause                                                         • Rechte und Pflichten des Babysitters
aufnehmen.                                                                                               • Kindernotfälle – Erste Hilfe                      Kath. Familienzentrum
                                                       Es laden ein: Stiftung Die Gute Hand und          • Gewalt- und Missbrauchsprävention                 St. Michael und Apollinaris, Wermelskirchen
• Haben Sie Erfahrung in der Betreuung                 Kath. Familienbildungsstätte                                                                          Telefon 02196 6613
  von Kindern?                                                                                           Die pädagogischen Inhalte werden auf der
• Haben Sie zeitliche und räumliche                    Do 05.03.2020 | 19.30 – 21.00 Uhr                 Grundlage der Pädagogik von Emmi Pikler und
  Ressourcen für die Aufnahme eines Kindes?            gebührenfrei | 1 x = 2 UStd.                      Maria Montessori vermittelt. Zum Abschluss
• Fühlen Sie sich von dem Gedanken,                    Ort: Kath. Familienbildungsstätte                 der Ausbildung erhalten die Babysitter ein
  Bereitschaftspflegeperson zu werden,                 Laurentiusstraße 4-12 | 51465 Bergisch Gladbach   Zertifikat und werden in die Babysitterkartei
  angesprochen bzw. möchten Sie weitere                Veranstaltungs-Nr. 6400040                        des Familienzentrums aufgenommen.
  Informationen bekommen?


Dann freuen wir uns darauf, Sie an unserem
unverbindlichen Informationsabend kennen
zu lernen!




36                                                                                                                                                                                                         37
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                   Leben mit Kindern




>RAT UND HILFE FÜR ELTERN                                                               >3 DAS ERSTE LEBENSJAHR – KURSE IM LAURENTIUSHAUS


Selbsthilfegruppen                                 Information und Anmeldung
in der Elternschule am                             Sekretariat der Elternschule
Vinzenz Pallotti Hospital Bensberg                 Telefon 02204 416560
                                                   E-Mail elternschule@vph-bensberg.de
»Leere Wiege«                                      Internet www.vph-bensberg.de
Begleiteter Gesprächskreis von Frauen und
Männern, die ein Kind durch eine Fehlgeburt,       Vinzenz Pallotti Hospital
Totgeburt, Neugeborenentod verloren haben.         Elternschule                          Eltern-Kind-Kurs
(außerdem: spezielle Rückbildungsgymnastik)        Vinzenz-Pallotti-Str. 20              in Orientierung an Emmi Pikler
2. Mittwoch eines Monats | 19.30 Uhr               51429 Bergisch Gladbach
                                                                                         Eltern wird ein Raum eröffnet für Information,
Frauen in psychischen Krisen nach der Geburt                                             Austausch und Gespräch: über die Entwicklungs-
Telefonische Beratung für Frauen in psychischen                                          schritte des Kindes und seine Bedürfnisse im ersten
Krisen nach der Geburt                                                                   Lebensjahr, über die veränderte persönliche und
Kontakt: Petra Höfer, Mitglied bei                                                       familiäre Lebensituation.
»Schatten und Licht« e. V.
Information: Sekretariat der Elternschule am VPH                                         Für die Babys bietet der Kurs eine wohltuende, auf    Die Kurssituation macht es den Eltern möglich,
                                                                                         ihren jeweiligen Entwicklungsstand hin vorbereitete   mit Ruhe zu beobachten, wie ihr Kind aus eigener
                                                                                         Spielumgebung in der schützenden Nähe der Mutter      Initiative und mit großem Ernst und Interesse spielt
Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit                                             oder des Vaters. Die Kinder werden angeregt, aus      und lernt. Der Pflege der Babys können sie sich
Down Syndrom (mit den Kindern)                                                           eigenem Antrieb und nach eigenen Vorlieben aktiv      entspannt und mit Aufmerksamkeit widmen. Die
1. Montag eines Monats | 15.00 – 17.00 Uhr                                               zu werden. Die Eltern werden vielmehr ermutigt,       Eltern können für ihr Baby auch Wiegenlieder und
                                                                                         den sich selbst entwickelnden Kräften und Aktivi-     – für die älteren – kleine Spiele kennenlernen oder
                                                                                         täten ihrer Kinder zu vertrauen.                      wieder erinnern.
Selbsthilfegruppe »Anonyme Alkoholiker«
donnerstags | 19.30 Uhr




38                                                                                                                                                                                                39
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                  Leben mit Kindern




>3 DAS ERSTE LEBENSJAHR – KURSE IM LAURENTIUSHAUS                                                       >3 DAS ERSTE LEBENSJAHR – KURSE IM LAURENTIUSHAUS


Das erste Lebensjahr                               Das erste Lebensjahr                                  Elternstart NRW                                       Mo 02.03. – Mo 30.03.2020
Für Eltern mit ihren                               Für Eltern mit ihren April bis Juli 2019 geb. Babys                                                         10.00 – 11.30 Uhr
April bis September 2019                                                                                 Eltern, Pflege- und Adoptiveltern mit Kindern im      Meike Ditscheid, Dipl.-Sozialpädagogin,
geb. Babys                                         Do 16.01. – Do 04.06.2020                             ersten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einem     Counceler IHP | gebührenfrei | 5 x = 10 UStd.
                                                   08.45 – 10.15 Uhr                                     Elternstart-Kurs kostenfrei teilzunehmen. Die Ko-     Ort: Kath. Familienbildungsstätte
Di 14.01. – Di 09.06.2020                          Bianca Ehlert, Erzieherin, Kleinkindpädagogin         sten übernimmt das Familienministerium. Inhaltlich    Laurentiusstr. 4 – 12
09.00 – 10.30 Uhr                                  72,60 € (Erwachsener mit Kind) | 16 x = 33 UStd.      folgen die Kurse den Konzepten unserer Kurse im er-   51465 Bergisch Gladbach
Andrea Groos, Dipl. Sozialpädagogin                Ort: Kath. Familienbildungsstätte                     sten Lebensjahr. Wir empfehlen möglichst frühzeitig   Veranstaltungs-Nr. 6200129
85,80 € (Erwachsener mit Kind) | 19 x = 39 UStd.   Laurentiusstr. 4 – 12                                 auch die Anschlussangebote zu belegen.
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                  51465 Bergisch Gladbach
Laurentiusstr. 4 – 12                              Veranstaltungs-Nr. 6200130                                                                                 Anschlussangebot –
51465 Bergisch Gladbach                                                                                  Elternstart NRW                                       Das erste Lebensjahr
Veranstaltungs-Nr. 6200083                                                                              Das erste Lebensjahr                                  Für Eltern mit ihren Oktober 2019 bis Januar
                                                   Das erste Lebensjahr                                  Für Eltern mit ihren Oktober 2019 bis                 2020 geborenen Kindern
                                                   Für Eltern mit ihren                                  Januar 2020 geb. Babys
Das erste Lebensjahr                               September 2018 bis Februar 2019 geb. Babys                                                                  Mo 20.04. – Mo 08.06.2020
Für Eltern mit ihren                                                                                     Eltern, Pflege- und Adoptiveltern mit Kindern im      10.00 – 11.30 Uhr
Mai bis September 2019 geb. Babys                  Do 16.01. – Do 04.06.2020                             ersten Lebensjahr haben die Möglichkeit, an einem     Meike Ditscheid, Dipl.-Sozialpädagogin,
                                                   10.30 – 12.00 Uhr                                     Elternstart-Kurs kostenfrei teilzunehmen.             Counceler IHP
Di 14.01. – Di 09.06.2020 | 10.30 – 12.00 Uhr      Bianca Ehlert, Erzieherin, Kleinkindpädagogin         Die Kosten übernimmt das Familienministerium.         37,40 € (Erwachsener mit Kind) | 8 x = 17 UStd.
Andrea Groos, Dipl. Sozialpädagogin                72,60 € (Erwachsener mit Kind) | 16 x = 33 UStd.      Inhaltlich folgen die Kurse den Konzepten unserer     Ort: Kath. Familienbildungsstätte
85,80 € (Erwachsener mit Kind) | 19 x = 39 UStd.   Ort: Kath. Familienbildungsstätte                     Kurse im ersten Lebensjahr. Wir empfehlen             Laurentiusstr. 4 – 12
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                  Laurentiusstr. 4 – 12                                 möglichst frühzeitig auch die Anschlussangebote       51465 Bergisch Gladbach
Laurentiusstr. 4 – 12                              51465 Bergisch Gladbach                               zu belegen.                                           Veranstaltungs-Nr. 6200127
51465 Bergisch Gladbach                            Veranstaltungs-Nr. 6200072
Veranstaltungs-Nr. 6200084
                                                                                                                                                                 SIEHE AUCH SEITEN 113 | 126
                                                                                                                                                                 Eltern-Kind-Kurse in Schildgen und Kürten

40                                                                                                                                                                                                               41
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                  Leben mit Kindern




>3 KURSE IN ZUSAMMENARBEIT MIT ESPERANZA                                                               > ELTERN-KIND-KURSE IM LAURENTIUSHAUS


                                                     Müttercafé Mamma Mia
                                                     Elterncafé für junge Mütter


                                                     • Treff für junge Schwangere und Mütter
                                                     • Babyspielplatz für Kinder bis 1,5 Jahren
Babynest – Leichter Start mit Kind                   • Kontakt und Gespräche bei Kaffee oder Tee        KIDIX – Eltern-Kind-Kurs
                                                     • Fragen rund um das Leben mit dem Kind            Für Eltern mit ihren Kinder von 1 bis 1,5 Jahren
Für Mütter gibt es Tipps und Informationen, ihr
Baby einfach und gut zu versorgen, ein zufriedenes   In Kooperation mit der Beratungsstelle Esperanza   Ein Eltern-Kind-Kurs bietet
Baby zu haben, mehr Zeit für sich zu bekommen        des Caritasverbandes RheinBerg und der             Eltern
und Lieder und erste Spiele auszuprobieren.          Gnadenkirche Bergisch Gladbach                     • Information und Gespräch zu allen Fragen
                                                                                                          des Kleinkindalters
Fr 10.01. – Fr 05.06.2020 | 09.30 – 11.45 Uhr        Es handelt sich um ein offenes Angebot,            • Unterstützung bei Festen mit Kindern
Monika Wiechers-Kohlenbach, Heilpädagogin            eine Anmeldung ist nicht erforderlich.               im Jahreskreis
16,00 € (Erwachsener mit Kind)                                                                          • Kontakte in der Elternrunde
Mit Gutschein von Esperanza | 16 x = 48 UStd.        Mi 15.01. – Mi 24.06.2020 | 09.30 – 11.45 Uhr
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                    Dagmar Schäfer, Zertifizierte Mediatorin,          Kindern im zweiten und dritten Lebensjahr              Mo 13.01. – Mo 08.06.2020
Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach      Studentin der Sozialen Arbeit                      • Zeit und Raum zum freien Spielen und Bewegen         09.30 – 11.00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 6200029                           Umlage 1,00 € pro Termin                           • interessantes altersgerechtes Spielmaterial          Birgit Mohr, Erzieherin
                                                     20 x = 60 UStd.                                    • Kontakte zu anderen Kleinkindern                     85,80 € (Erwachsener mit Kind) | 19 x = 39 UStd.
                                                     Ort: Gemeindesaal Engel am Dom                                                                            Ort: Kath. Familienbildungsstätte
                                                     Hauptstraße 258 | 51465 Bergisch Gladbach          Eltern und Kindern gemeinsam                           Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                                                     Veranstaltungs-Nr. 6200152                         • die Freude an Kreisspielen und Liedern               Veranstaltungs-Nr. 6200131


                                                                                                        Begleitend zu jedem Kurs wird ein Elternabend
                                                                                                        durchgeführt, der in der Teilnahmegebühr
                                                                                                        enthalten ist. Der Termin hierfür wird in der Gruppe
                                                                                                        abgestimmt.

42                                                                                                                                                                                                               43
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                   Leben mit Kindern




> ELTERN-KIND-KURSE IM LAURENTIUSHAUS                                                                     > FAMILIEN MIT KINDERN IM KITA- UND GRUNDSCHULALTER


                                                                                                                                     al
                                                                                                                             -Festiv
Musikmäuse –                                         Purzelraum
Musik erleben von Anfang an                                                                                          dg r en
                                                                                                                -Lin
                                                     Für Eltern mit ihren Kindern von 1,5 bis 3 Jahren
Für Eltern mit ihren Kindern von 1 bis 3 Jahren                                                          Astrid      nd Kle
                                                                                                                              in
                                                                                                               r oß u
                                                     Eine Stunde voller Bewegung! Beim gemeinsamen
                                                                                                         für G
Kinder haben eine natürliche Freude am Musizieren,   Spielen, Singen und Tanzen bekommen die Eltern
Singen, Experimentieren, an Bewegung und Tanz.       viele Anregungen für zu Hause. Die Kinder haben
Auf spielerische Weise werden die Kinder an die      während des freien Spielens im abwechslungsreich
Musik herangeführt und können gemeinsam mit          gestalteten Spielraum zahlreiche Möglichkeiten,
ihren Eltern die eigene Stimme und ihren Körper      Neues auszuprobieren und Einfallsreichtum zu
entdecken und Freude daran haben. In einer ange-     entwickeln.
nehmen Umgebung werden einfache Instrumente
und Materialien eingesetzt, wie Rasseln, Glöck-      Mi 05.02. – Mi 27.05.2020 | 16.00 – 17.30 Uhr
chen, Klanghölzer, bunte Tücher....                  Monika Wiechers-Kohlenbach, Heilpädagogin
                                                     56,00 € (Erwachsener mit Kind) | 14 x = 28 UStd.     »Faul sein ist wunderschön« –                         Ein Nachmittag voller zauberhafter Aktionen à la
Mi 15.01. – Mi 10.06.2020 | 09.00 – 10.30 Uhr        Ort: Kath. Familienbildungsstätte                    Für Eltern mit ihren Kindern ab 4 Jahren              Astrid Lindgren, ganz nach dem Motto:
Kathrin Benkel, Dipl. Pädagogin                      Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach                                                            »wir machen uns die Welt … wie sie uns gefällt «
83,60 € (Erwachsener mit Kind) | 19 x = 38 UStd.     Veranstaltungs-Nr. 6200028                           Eintauchen in die Welt von Pippi, Kalle, Michel und
Ort: Kath. Familienbildungsstätte                                                                         Lotta, in die Krachmacherstrasse, Bullerbü oder die   Sa 25.04.2020 | 14.00 – 18.00 Uhr
Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach                                                           Matthisburg: Wer kennt sie nicht, die Geschichten     Meike Ditscheid, Dipl. Sozialpädagogin,
Veranstaltungs-Nr. 6200030                                                                                um die mutigen und sympathischen Figuren der          Kathrin Benkel, Dipl. Pädagogin,
                                                                                                          weltberühmten Schriftstellerin aus Schweden?          Jutta Reda, Sprachgestalterin
                                                                                                          Groß und Klein, Eltern und Kinder lieben sie und      12,50 € (ein Erwachsener mit Kind/ern),
                                                                                                          deshalb laden wir alle zusammen ein, ihnen in Ge-     jeder weitere Erwachsene 6,00 €
                                                                                                          schichten, kurzen Filmen und Liedern zu begegnen.     1 x = 5 UStd.
                                                                                                          Wir laden ein, Pippis Spiele zu spielen, besuchen     Ort: Kath. Familienbildungsstätte
                                                                                                          Michels Holzschuppen und genießen schwedischen        Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                                                                                                          Zimtschnecken und Blaubeerjoghurt bei einem           Veranstaltungs-Nr. 6200132
                                                                                                          gemeinsamen Picknick.

44                                                                                                                                                                                                                 45
Leben mit Kindern                                                                                                                                                                                      Leben mit Kindern




> FAMILIEN MIT KINDERN IM KITA- UND GRUNDSCHULALTER                                                        > FAMILIEN MIT KINDERN IM KITA- UND GRUNDSCHULALTER


»Alle Vögel sind schon da«                             »Trarira – der Sommer der ist da«                   Die kleine Raupe Nimmersatt                             Wir lesen das Buch in mehreren Sprachen und
Singen mit der ganzen Familie                          Singen mit der ganzen Familie                       Vorlesestunde für Familien mit ihren Kindern            tauchen in die zauberhafte Welt der kleinen Raupe
                                                                                                           ab 3 Jahren in deutscher, arabischer und                Nimmersatt ein. Zwischendurch spielen und basteln
Singen macht Spaß und gemeinsames Singen noch          Singen macht Spaß und gemeinsames Singen noch       türkischer Sprache                                      wir gemeinsam passend zur Geschichte. (Kinder-
mehr. Und jeder kann es! Gemeinsam möchten wir         mehr. Und jeder kann es! Gemeinsam werden wir                                                               buch von Eric Carle)
unseren Gesang zunächst dem Frühling widmen.           die Töne des Sommers erklingen lassen, altbe-       Auch kleine Raupen können großen Hunger haben.
An einem weiteren Termin werden wir die Töne des       kannte Lieder singen und ein neues Repertoire       Deshalb macht sich die Raupe Nimmersatt auf die         Fr 06.03.2020 | 16.00 – 17.30 Uhr
Sommers erklingen lassen, altbekannte Lieder           kennenlernen. Eltern, Großeltern und Kinder sind    Suche nach etwas zu essen – und wird fündig. Sie        Meike Ditscheid, Dipl.-Sozialpädagogin
singen und ein neues Repertoire kennenlernen.          eingeladen in Ton und Takt mitzuschwingen. Viel-    frisst sich von Montag bis Sonntag durch einen Berg     Burcu Kiratli, B.A. Studium der Frühförderung
Eltern, Großeltern und Kinder sind eingeladen in Ton   leicht werden einige der Lieder zu Ohrwürmern und   von Leckereien, bis sie endlich satt ist. Nun ist die   Afnan Ammar, Sportlehrerin
und Takt mitzuschwingen. Vielleicht werden einige      schaffen es sogar mit in ihren Alltag.              Zeit gekommen, sich einen Kokon zu bauen, und           gebührenfrei | 1 x = 2 UStd.
der Lieder zu Ohrwürmern und schaffen es sogar                                                             nach zwei Wochen des Wartens schlüpft aus ihm ein       Ort: Kath. Familienbildungsstätte
mit in ihren Alltag.                                   Sa 06.06.2020 | 10.00 – 11.30 Uhr                   wunderschöner Schmetterling. Für alle die zuhören       Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
                                                       Daniela Dingfeld, Stimmbildnerin                    gilt genauso: Ich kann meine Flügel auch ausbreiten     Veranstaltungs-Nr. 6200144
Sa 14.03.2020 | 10.00 – 11.30 Uhr                      8,00 € (Erwachsener mit Kind) | 1 x = 2 UStd.       und in die Welt fliegen.
Daniela Dingfeld, Stimmbildnerin                       Ort: Familienbildungsstätte
8,00 € (Erwachsener mit Kind) | 1 x = 2 UStd.          Laurentiusstr. 4 – 12 | 51465 Bergisch Gladbach
Ort: Familienbildungsstätte                            Veranstaltungs-Nr. 6200142
Laurentiusstraße 4 - 12 | 51465 Bergisch Gladbach
Veranstaltungs-Nr. 6200143




                                                            Besuchen Sie uns auch auf




46                                                                                                                                                                                                                   47
Leben mit Kindern




> FAMILIEN MIT KINDERN IM KITA- UND GRUNDSCHULALTER                                                                                        Pikler
                                                                                                                                           Ein Theorie- und Praxisbuch für
Der AID Ernährungsführerschein                                                                                                             die Familienbildung
Ein Baustein zur Ernährungsbildung für das 3. Schuljahr
                                                                                                                                           Astrid Gilles-Bacciu / Reinhild Heuer (Hrsg.)
Schülerinnen und Schüler lernen unter Anleitung den praktischen Umgang mit Lebensmitteln                                                   Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.
und Küchengeräten. Sie lernen die Ernährungspyramide kennen, bereiten kleine Gerichte zu und essen                                         Pikler Gesellschaft Berlin e.V
gemeinsam. Mit einer kleinen Prüfung erwerben sie den AID-Ernährungsführerschein.                                                          Pikler
                                                                                                                                           Ein Theorie- und Praxisbuch für die
                                                                                                                                           Familienbildung Reihe: Edition Sozial, 2019,
Gemeinschaftsgrundschule            Gemeinschaftsgrundschule            Kath. Grundschule Gronau                                           284 Seiten, broschiert, 29,95 EUR,
Heidkamp                            An der Strunde                      Mülheimer Str. 254
                                                                                                                                           ISBN 978-3-7799-3989-4
Oberheidkamper Str. 92              Am Broich 8                         51469 Bergisch Gladbach
51469 Bergisch Gladbach             51465 Bergisch Gladbach             Information und Anmeldung:
                                                                                                                                           Auch als E-Book erhältlich
Information und Anmeldung:          Information und Anmeldung:          Telefon 02202 39844
Telefon 02202 36996                 Telefon 02202 37021
                                                                        Do 13.02. – 26.03.2020            Der Name Emmi Pikler steht für Humanität im Umgang mit Säuglingen und
Di 07.01. – 11.02.2020              Di 18.02. – 31.03.2020              08.00 – 09.30 Uhr                 Kleinkindern. Die Arbeiten der ungarischen Kinderärztin Pikler (1902–1984) und
08.00 – 09.30 Uhr                   08.00 – 09.30 Uhr                   Veranstaltungs-Nr. 6600245        ihrer Mitarbeiterin Anna Tardos werden neu entdeckt für Kitas und Krippen,
Veranstaltungs-Nr. 6600239          Veranstaltungs-Nr. 6600242                                            Kinder­tagespflege­und­Elternbildung.­
                                                                        Do 13.02. – 26.03.2020
Di 07.01. – 11.02.2020              Di 18.02. – 31.03.2020              10.00 – 11.30 Uhr
                                                                                                          Das Buch stellt Texte aus der Pikler-Pädagogik in deutscher Erstveröffentlichung
                                                                                                          vor: zu selbstständiger Bewegungs- und Spielentwicklung und beziehungsvoller
10.00 – 11.30 Uhr                   10.00 – 11.30 Uhr                   Veranstaltungs-Nr. 6600249
                                                                                                          Pflege­–­basierend­auf­der­Achtung­des­Kindes­als­handelnde­Person.­Der­bisher­
Veranstaltungs-Nr. 6600241          Veranstaltungs-Nr. 6600243
                                                                                                          ausstehende Fachdiskurs zum Pikler-Ansatz wird mit verschiedenen Stimmen
                                                                        Doris Höller, Erzieherin und
                                                                                                          eröffnet. Als Praxisfeld der Pikler-Pädagogik stellt sich die Eltern- und Familien-
Mi 08.01. – 12.02.2020              Mi 19.02. – 01.04.2020              Hauswirtschaftsmeisterin
                                                                                                          bildung vor. Eltern-Kind-Kurse zeigen, wie sich mit der Pädagogik Piklers Eltern-
08.00 – 09.30 Uhr                   08.00 – 09.30 Uhr
                                                                                                          bildung und Kleinkindpädagogik auf fruchtbare Weise verbinden lassen.
Veranstaltungs-Nr. 6600240          Veranstaltungs-Nr. 6600244          Alle Kurse umfassen 6 x 2 Ustd.

                                                                                                          Mehr unter www.das-erste-lebensjahr.de

48
Nächster Teil ... Stornieren