Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE

 
 
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Gesund & glücklich
  GESUNDHEITSANGEBOTE




                   Alle Informationen und
                    Angebote auch unter
                       www.staatsbad-
                         salzuflen.de
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und
                                                                    die Seele durch den Körper zu heilen.“

                                                                    Es gibt viele treffende Zitate, die auf den Punkt
                                                                    bringen, wie sehr sich Körper und Seele gegen-
                                                                    seitig beeinflussen. In diesem Fall stammt es vom
                                                                    unvergleichlichen Oscar Wilde. Auch hier wird klar:
                                                                    So richtig gut geht es uns nur, wenn Körper und Seele
                                                                    im Einklang sind.

                                                                    Deshalb haben wir für Bad Salzuflen die Kernwerte
                                                                    und das zentrale Versprechen „Gesundheit und
                                                                    Glück“ formuliert. Das eine stellt sich nicht ohne
                                                                    das andere ein. Und so arbeiten wir mit voller Kon-
                                                                    zentration und Leidenschaft daran, Ihnen eine Um-
                                                                    gebung zu schaffen und entsprechende Angebote
                                                                    zu machen, die Ihre Gesundheit fördern und Ihre
                                                                    ganz persönlichen Glücksmomente ermöglichen.
                                                                    Bad Salzuflen mit seiner lebendigen Altstadt und den
                                                                    wunderschönen Parkwelten bietet dafür die besten
                                                                    Voraussetzungen.

                                                                    Ein Garant für Gesundheit und Erholung sind un-
                                                                    sere traditionsreichen Kernkompetenzen Sole und
                                                                    Kneipp. Beide Prädikate begegnen Ihnen überall in
                                                                    der Stadt. Da sind zum Beispiel unsere imposanten
                                                                    Gradierwerke, die Luft wie am Meer erzeugen. Der
                                                                    vor zwei Jahren komplett neu gestaltete Kurpark
                                                                    lädt ein, die Kneipp‘sche Lehre aktiv anzuwen-
                                                                    den oder am Sole-Strand im Strandkorb die Seele
                                                                    baumeln zu lassen. Und im Jahr 2020 kommt mit
                                                                    der Neueröffnung unserer Wandelhalle ein völlig
                                                                    neuartiges Erlebnis zum Thema Sole und Kneipp
                                                                    inklusive moderner Gastronomie hinzu.

                                                                    Unser ortsgebundenes Heilmittel, die Sole, kommt
                                                                    natürlich auch im gesundheitlichen Herzstück
                                                                    unseres Heilbades, dem Staatsbad Vitalzentrum,
                                                                    zum Einsatz. Neben Sole-Anwendungen, Gesund-
                                                                    heitskursen und einem umfangreichen „Aktiv im
                                                                    Park“ Programm stehen Ihnen hier verschiedenste
                                                                    Therapeuten mit ihrer ganzheitlichen Expertise rund
                                                                    um das Wohlbefinden zur Verfügung.

* Scannen Sie die QR-Codes,
um die digitalen Inhalte
                                                                    Es lohnt sich also, nach Bad Salzuflen zu kommen
dieser Broschüre aufzurufen.                                        und etwas für seine Gesundheit und sein Glück zu
                                          Hier
So geht’s!
                                    gelangen                        tun. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck mit
1. Öffnen Sie die Kamera-
   App Ihres Smartphones.
                                      Sie zu un-                    unserem virtuellen Kurparkerlebnis auf unserer
                                   serem virtuellen   Scannen Sie
2. Halten Sie das Telefon             Kurpark- und    einfach den   neuen Homepage!
   so, dass der QR-Code               Stadterlebnis   QR-Code.*
   im Kamera-Sucher zu
   sehen ist.                                                       Ich würde mich freuen, Sie bald in unserer schönen
3. Es öffnet sich automatisch                                       Stadt begrüßen zu dürfen.
   eine Mitteilung, die Sie zu
   den digitalen Inhalten führt.
                                                                    Ihr Stefan Krieger, Geschäftsführer
                                                                    Staatsbad Salzuflen GmbH
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Inhalt
4    Willkommen in Bad Salzuflen
6    Sole und Kneipp erleben
7    Die Wandelhalle mit Sole und Kneipp
8    Salzufler Parkwelten
10   Machen Sie mit bei „Aktiv im Park“
11   Unser Service für Sie
12   Staatsbad Vitalzentrum – Haus der Gesundheit

BEWEGUNG, LUFT UND SOLE
14 Gehen – die beste Medizin
16 Markenbotschafter Thomas Helmer
17 Mit Schwung durchs Wasser
18 Die Luft zum Leben
20 Sole und Wasser

GESUND BLEIBEN
22 Gegen den Rückenschmerz
23 Anwendungen in Thermalsole
24 Die Kraft der Heilpflanzen
26 Natürlich gegen Bluthochdruck
28 Leben im Gleichgewicht

KUREN
30 Auszeit von der Allergie
31 Hilfe bei Atemwegs- und Hauterkrankungen
32 Die Badekur

KOMPAKTKUREN
34 21 Tage für die Gesundheit
36 Die Tinnitus-Kompaktkur
38 Die Kompaktkur „Erschöpfungssyndrom“

MASSGESCHNEIDERTE EMPFEHLUNGEN
40 Energie gewinnen – durch Atmung und Coaching
41 SoleFit – inneres Gleichgewicht
42 Gesunder Rücken – starkes Rückgrat
43 Aktiv & Gesund – Auf den Spuren
   von Pfarrer Sebastian Kneipp
44 Wunschzeit – Urlaub ganz nach Ihren Wünschen


46 Gastgeber
48 Ein Stück Bad Salzuflen für Ihr Zuhause
50 Wege zur Kur
52 Badeärzte und Kliniken
54 Wege zur Gesundheit
56 Reisebedingungen für Pauschalangebote
   der Staatsbad Salzuflen GmbH
58 Ansprechpartner & Anbindung
59 Impressum
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Willkommen in Bad Salzuflen
    Sole und Kneipp: Dieses Doppelprädikat macht
    Bad Salzuflen zu etwas Besonderem unter den
    deutschen Kurorten und Heilbädern. Mit allen
    Sinnen lassen sich die Thermalsole und die
    Kneipp´schen Elemente durch das gesamte Stadt-
    gebiet und den Kurpark hindurch erleben: Sie sehen,
    wie die Thermalsole die Gradierwerke hinunterrie-
    selt und aus den Quellen sprudelt, Sie riechen die
    salzige Luft und den würzigen Duft der Heilpflanzen
    im Kurpark, Sie schmecken die Sole beim Trinkbrun-
    nenausschank und genießen das Tasten über den
    Barfußpfad oder durch kaltes klares Wasser.

    Einzigartiger Altstadtcharme
    Das heutige Stadtzentrum rund um Marktplatz und
    Salzhof entstand im 15. und 16. Jahrhundert. Flanie-
    ren Sie entlang reichdekorierter Fachwerkhäuser
    durch eine lebendige Altstadt, die noch heute von
    der Produktion und dem Handel des weißen Goldes
    erzählt. Das wohl eindrucksvollste Exemplar der so-
    genannten Weserrenaissance ist das Haus Backs am
    Hafermarkt – erbaut anno 1581: Seine prachtvollen
    Holzverzierungen zeugen von beispielloser Hand-
    werkskunst. In den idyllischen Altstadtgassen
    verstecken sich viele kleine inhabergeführte Ge-
    schäfte und laden zum Stöbern nach Kleidung,
    Büchern oder Souvenirs ein. Wenn sich die Augen an
    den Straßen und Gässchen der bezaubernden Sali-
    nenstadt satt gesehen haben, lohnt sich der Blick auf
    das kulinarische Angebot von der urigen Kneipe
    bis zum gehobenen Restaurant.
    Das Tempo in der Bad Salzufler Innenstadt ist gemüt-
    lich. Wasserspiele, Bänke und Straßencafés machen
    sie zu einem Ort des Verweilens.
    Bad Salzuflen nennt sich auch „die Stadt der
    kurzen Wege“. Altstadt, Gradierwerke, Vitalzentrum
    und die Parkwelten können innerhalb weniger Geh-
    minuten erreicht werden. Und wenn die Füße nicht
    mehr wollen, steigen Sie um auf Fahrrad, E-Bike oder
    Pferdekutsche!*


                      Unser Tipp
             Stadtführungen: Erkunden Sie Bad
              Salzuflen mit einem unserer zerti-
             fizierten Gästeführer: In der Tourist
            Information können Sie eine Vielzahl
              von Stadt- und Erlebnisführungen
                 buchen. Erleben Sie die Stadt
                  Bad Salzuflen mit all ihren
                          Facetten!


4
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Unser Tipp

          Ein besonderes Erlebnis ist die
              Sole-Nebelkammer im
             ErlebnisGradierwerk. Bei
             sanftem Licht und leiser
            Musik lässt es sich herrlich
                   entspannen.



Die imposanten Gradierwerke
Die Gradierwerke gehören zu den bekanntesten
Wahrzeichen der Salzsiederstadt. Jeder Spaziergang
durch Bad Salzuflens gesunder Mitte beginnt am
Fuße der Gradierwerke. Magisch ziehen die ein-
drucksvollen Bauwerke und die salzhaltige Luft die
Besucher an. 600.000 Liter Sole rieseln täglich über
die Wände aus Schwarzdornzweigen herab und zer-
stäuben dabei zu mikroskopisch kleinen Aerosolen.
Mit geschlossenen Augen fühlt sich der Gast ans
Meer versetzt – und das mitten in Deutschland. Mit
jedem Atemzug gelangen winzige Salzpartikel in den
Organismus, die Schleim lösen und die Durchblutung
der Atemwege fördern. Das regt den Sauerstofftrans-
port ins Blut an und bringt neue Energie in jede Kör-
perzelle.

Bad Salzuflens Gradierwerkensemble zählt zu den
größten Freiluftinhalatorien Deutschlands. Ein
besonderes Erlebnis ist der Besuch im ErlebnisGra-
dierwerk! Das Gradierwerk ist von innen begehbar.

*Fahrradverleih, E-Bike oder Kutsche im Zeitraum
April bis Oktober




                                                        5
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Natürliches Heilmittel
    aus den Sole-Quellen
    Gleich neun Solequellen sprudeln im Bad Salzufler      zusammen. Denn die fünf Säulen der Kneipp’schen
    Stadtgebiet. Die bekannteste unter ihnen ist der       Lehre – Ernährung, Heilpflanzen, Wasser, Bewegung
    Leopoldsprudel. Beim Betreten des neugestalteten       und Lebensordnung – sind eine logische Ergänzung
    Kurparks über einen der südlichen Eingänge, lugt er    zu unseren traditionellen Sole-Anwendungen.
    bereits in der Ferne hinter den Baumkronen hervor.
    Aus mehr als 530 Metern Tiefe schießt im Leopold die   Leben in die Beine bringt der klassische Gang
    Thermalsole empor – rund 2.000 Liter pro Minute.       durch das Kneipp-Becken: Hosenbeine hochge-
                                                           krempelt und los geht´s. Das Wassertreten wirkt
    Thermalsole wird in den Bädern Salzuflens genutzt      bei müden Gliedern Wunder. Denn es regt die Durch-
    sowie im Staatsbad Vitalzentrum für therapeutische     blutung an und stärkt – wenn regelmäßig prakti-
    Sole-Anwendungen eingesetzt. Dazu gehören zum          ziert – das Immunsystem. Sobald man zu frösteln
    Beispiel Inhalationen, Wannenbäder und Entspan-        beginnt, gilt es allerdings das Wasser zu verlassen
    nungsangebote wie Aquafloating oder der Soletraum      und ein trockenes Plätzchen zu suchen. Der benach-
    mit Kerzenschein und Unterwassermusik, die indivi-     barte Barfußpfad lädt anschließend dazu ein, die
    duell buchbar sind.                                    Fußreflexzonen mit einem Gang über Kieselstein-,
                                                           Tannenzapfen- oder Rindenmulch-Felder zu aktivie-
    Dank des hohen Salzgehalts fühlt sich das Schwim-      ren. Danach heißt es Entspannen im Strandkorb am
    men in Thermalsole wie Schweben an. Eine Wohltat       Sole-Strand – und der Tag ist perfekt!
    für die Gelenke, für die Haut und für den ganzen
    Körper!                                                2020: Sole & Kneipp Erlebnis
                                                           der besonderen Art
    Kneipp-Insel, Barfußpfad
                                                           Mit der Neueröffnung der Wandelhalle in diesem
    und Sole-Strand
                                                           Jahr wird das interaktive und multimediale Erlebnis
    Mit der Wiedereröffnung des Kurparks vor ungefähr      von Sole & Kneipp im Kurpark von Bad Salzuflen
    zwei Jahren wurden Bad Salzuflens Sole- und            vollendet. Ein bislang einmaliges Infotainment-
    Kneipp-Angebote weiter ausgebaut.                      konzept vermittelt Wissenswertes zur Geschichte
                                                           des Kur- und Heilbades sowie zu den Themen
    Dem Flüsschen Salze durch die grüne Parkanlage         Gesundheit, Sole und Kneipp. Eine neue Attraktion,
    folgend, gelangen Spaziergänger zu den Ufern des       die einen Besuch in Bad Salzuflen bei jedem Wetter
    kleinen Kurparksees, wo das kühle Nass des Kneipp-     und zu jeder Jahreszeit bereichert. Lesen Sie mehr
    beckens wartet. Kneipp und Bad Salzuflen gehören       dazu auf den folgenden Seiten.
    nicht erst seit der Zertifizierung als Kneipp-Kurort

6
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Die Wandelhalle
mit Sole & Kneipp
Bis vor wenigen Jahren war die Wandelhalle dank           Ergänzt wird das neue Wandelhallen-Konzept durch
ihres Brunnenhauses und des Trinkkurausschanks            eine vielseitige Gastronomie. Sie bietet künftig eine
das Herzstück der Bad Salzufler Kuranlagen. Zuletzt       leicht bekömmliche und gesunde Küche, die Speisen
mussten ihre Türen jedoch für eine aufwendige             mit Salz und Sole kombiniert.
energetische Sanierung geschlossen bleiben. Diese
ist nun beendet und die Wandelhalle präsentiert sich
ab Frühjahr 2020 in neuem Glanz.
                                                                           Kleiner Tipp
Denn nicht nur die Bausubstanz des imposanten
1960er-Jahre Baus wurde modernisiert, sondern                        Wenn Sie in der Wandelhalle
auch das Bewirtschaftungskonzept. Dank der kon-                    sind, sollten Sie unbedingt auch
zeptionellen Neuausrichtung ist die Wandelhalle                   unserem neuen Kneipp-Shop einen
zu einem innovativen Besucherzentrum geworden,                    Besuch abstatten. Dort erhalten Sie
das große und kleine Gäste über Bad Salzuflens                         neben unseren beliebten
Kernkompetenzen Sole und Kneipp informiert.                        SOLESALZ-Produkten auch eine
                                                                      exklusive Auswahl aus dem
Eine Reihe von interaktiven Pavillons vermitteln Wis-                Sortiment der Firma Kneipp.
senswertes über Historie und Gesundheit. Multime-
diale Features wie etwa das mit einer elektronischen
                                                                                                         Änderungen vorbehalten.




Steuerung verknüpfte „Sitzbike“, das den Nutzer
mittels Tablet-Navigation in verschiedene virtuelle
Umgebungen versetzt, sorgen dafür, dass es nie
langweilig wird. Auch an weiteren Stationen kann
das Erlernte dem Praxistest unterzogen werden.

Dazu gehört nicht zuletzt der revitalisierte Trinkbrun-                     Öffnungszeiten
nenausschank, an dem Sie nun wieder täglich Ihre                               ganzjährig
Trinkkur einnehmen und die heilende Wirkung der                         Mi – So 11:00 – 16:00 Uhr
Sole selbst erfahren können.




                                                                                                                                   7
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
In der Mitte Bad Salzuflens pulsiert eine grüne
    Lunge. Rund 120 Hektar ist sie groß. Streng genom-
    men ziehen sich die Salzufler Parkwelten sogar
    über unsere Stadtgrenzen hinaus. Denn Kurpark,
    Landschaftsgarten und Stadtwald gehen fließend in
    den Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge über.
    Dabei überzeugt jeder dieser Naturräume durch
    einen ganz eigenen Charakter.



    120 ha großer Park im
    Herzen der Stadt

    Der Bad Salzufler Kurpark wurde vor rund 100 Jahren
    nach Vorbildern englischer Gärten angelegt. Mit sei-
    nem exotischen Baumbestand und den farbenfrohen
    Blumenbeeten ist er zu jeder Jahreszeit attraktiv.

    Durch die umfassende Umgestaltung der letzten
    Jahre kamen nun neue Attraktionen hinzu. Darun-
    ter etwa der idyllische Sole-Strand mit dem großen
    Wasserspiel in seiner Mitte, das an einen Wasserkrug
    erinnert. Umringt wird dieser Krug von bequemen
    Strandkörben, die zum Entspannen einladen. Hier
    finden Sie garantiert Ihren neuen Lieblingsplatz!

    Nur wenige Meter entfernt, können Groß und Klein
    auf dem Barfußpfad ihren Gleichgewichtssinn trai-
    nieren – ganz spielerisch und leicht. Damit setzen sie
    die Kneipp’schen Lehren in die Praxis um, über die
    sich Besucherinnen und Besucher nicht nur in der
    Wandelhalle informieren können. Auch im Kurpark
    stehen zwei der interaktiven Pavillons, in denen die
    Themen Sole und Kneipp aufbereitet sind.




    Zertifiziert für den Kurkpark im Zeitraum: Juli 2019 – Juni 2022

8
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Landschaftsgarten
Zu den Highlights des Landschaftsgartens zählt der
Kurparksee. Die große Fontäne, die in seiner Mitte
sprudelt, ist von Weitem sichtbar. Wer ihr beson-
ders nah kommen möchte, mietet im Zeitraum von
April bis Oktober eines der historischen Ruderboote.
Vom Wasser aus ergibt sich eine vollkommen neue
Perspektive auf Bad Salzuflen.

Am nahegelegenen Kneippbecken wartet eine wei-
tere Erfrischung auf Sie. Also Hosenbeine hoch-
gekrempelt und auf ins kühle Nass!

Bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt ist auch das
angeschlossene Wildgehege. Hier sind Damwild,
Kamerunschafe und exotische Vögel zuhause, die
sich auf Ihren Besuch freuen.


Naturpark
Im Norden mündet der Landschaftsgarten in den Bad
Salzufler Stadtwald. Dieser ist von unzähligen Wegen
durchzogen, die zu Spaziergängen und Wanderungen
einladen. Bänke und kleine Hütten sind wie gemacht
für Picknicks. Mit dem Obernberg und Stuckenberg
können Sie neue Höhen erklimmen und einen
einmaligen Ausblick über die Region gewinnen.




                            Hier
                      gelangen
                        Sie zu un-
                     serem virtuellen    Scannen Sie
                        Kurpark- und     einfach den
                        Stadterlebnis    QR-Code.*




  Virtueller
  Stadtrundgang
  Planen Sie schon vorab Ihre Entdeckungstour
  durch die Salzufler Parkwelten – mit unserem
  neuen virtuellen Rundgang! Die interaktive Karte
  bietet Ihnen nicht nur interessante Ein- und
  Ausblicke, sondern auch viele wissenswerte
  Informationen.


                                                       9
Gesund & glücklich - GESUNDHEITSANGEBOTE
Machen Sie mit bei
                                     ,,Aktiv im Park“!

                                     So bleiben Sie fit und gesund:
                                     Mit Bewegung, frischer Luft wie
                                     am Meer – und viel Spaß.

                                     Das geschulte Team des Staatsbad Vitalzentrums be-
                                     gleitet Sie mit einem umfangreichen Programm an
                                     Bewegungsangeboten von April bis Oktober durch die
                                     Freiluftsaison. Egal ob Yoga, Qi Gong oder Atemgymna-
                                     stik, Bewegungshungrige kommen voll auf ihre Kosten.
                                     Und das Beste: Für Gäste in Bad Salzuflen ist die Teil-
                                     nahme mit der SalzuflenCARD kostenlos.

                                     Bei Wind und Wetter wartet Gisela Wagener, ausge-
                                     bildete Kneipp- und Entspannungstherapeutin vom
                                     Staatsbad Vitalzentrum, an einem der Treffpunkte, zu
                                     denen auch die Kneipp-Insel am kleinen Kurparksee
                                     gehört. „Wenn ich in die Gesichter schaue, sehe ich oft
                                     Stress. Nach unserem Treffen gehen sie aber mit einem
                                     Lächeln nach Hause. Ich nenne die Natur deshalb im-
                                     mer Doktor Wald,“ sagt Gisela Wagener und zählt ver-
                                     schiedene gesundheitliche Effekte auf, wie die vitalisie-
                                     rende Wirkung des erhöhten Sauerstoffzufuhrs und den
                                     positiven Einfluss des Sonnenlichts auf den Hormon-
                                     haushalt.

                                     Viele Gäste bauen die „Aktiv im Park“-Stunden fest in
                                     ihren Wochenplan ein, aber auch spontane Teilnehmer
                                     sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforder-
                                     lich.




                                                                   Aktiv
                                                                   im Park

                                                    Kennen Sie Duft Qi Gong?
                                                  Wir laden Sie ein, unser neues
                                           Entspannungsangebot zu entdecken: Duft
                                              Qi Gong. Dabei werden keine Düfte im
           Das                              eigentlichen Sinn eingesetzt. Vielmehr ist
     „Aktiv im
      Park“ Pro-                            es Ihre Energie, die bei dem Training wie
      gramm finden     Scannen Sie          ein angenehmer Duft fließt. Duft Qi Gong
     Sie auf unserer   einfach den
         Homepage.     QR-Code.*            ist besonders förderlich zur Bekämpfung
                                           von Heuschnupfen und anderen Allergien.
                                          Darüber hinaus zeigt es positive Wirkung bei
                                           Schulter-Nacken-Problemen, Kopfschmer-
                                               zen und Herz-Lungenerkrankungen.

                                          Treffpunkt: Aktivpunkt an der Aktiv-Fläche
                                                 April – Oktober, Mi 10:15 Uhr
10
Unser exklusiver
                          Service für Sie:
                          Die SalzuflenCARD                  Alle Infos zur
                                                           SalzuflenCard
                                                                               Scannen Sie
                                                                               einfach den
                                                          finden Sie hier.     QR-Code.
                          Sobald Sie Ihre Unter-
                          kunft beziehen, erhalten
                          Sie für die Zahlung des
                          Kurbeitrags Ihre persönliche
                          SalzuflenCARD, die Ihnen für
                          Ihren Aufenthalt in Bad Salzuflen
                          viele tolle Vorteile bietet.

                          Mit der SalzuflenCARD kostenlos:

                          • Kurpark und Erlebnisraum Sole & Kneipp
                          • „Aktiv im Park“ Gesundheits- und
                            Bewegungsangebote                                                Wir sind gerne für Sie da
                          • Gradierwerke
                          • Konzerte mit dem Staatsbad Salzuflen Orchester                   Unsere Tourist Information ist Ihr Ansprechpart-
                          • Bad Salzufler Sole-Trinkkur                                      ner vor Ort! Sie brauchen eine Wegbeschreibung
                          • Stadtbus                                                         oder einen Ausgeh-Tipp? Wir helfen gerne wei-
                          • Leseräume                                                        ter. Hier können Sie sich außerdem für eine der
                          • Freizeitprogramm                                                 informativen Stadtführungen anmelden.
                          • Vortragsreihen
                          • Staatsbad-WLAN
                          • Kreativprogramm                                                  Hier finden Sie uns
                          • Eintritt Kurpark Bad Pyrmont
                            und Bad Driburg                                                  Tourist Information          Tel: 05222 – 183 - 183
                                                                                             Kurgastzentrum               Fax: 05222 – 183 - 208
                          Mit der SalzuflenCARD vergünstigt:                                 Parkstraße 20                info@staatsbad-salzuflen.de
                                                                                             32105 Bad Salzuflen          www.staatsbad-salzuflen.de
                          • ErlebnisGradierwerk
                          • Sole-Nebelkammer                                                 Öffnungszeiten
                          • Erlebnisführung „Naturimpressionen“                              April bis Oktober            November bis März
                          • Eintritt in die Gartenschau Bad Lippspringe                      Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr    Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
                            (Sonderveranstaltungen ausgenommen)                              Sa – So 09:00 – 13:00 Uhr    Sa       09:00 – 13:00 Uhr
                          • Besuch der Salzgrotte                                            Feiertag 09:00 – 13:00 Uhr   So, Feiertag geschlossen
                          • Schwimmen in der VitaSol Therme

                          Werfen Sie bei Ihrer Ankunft einen Blick in das
                          Mäppchen zur SalzuflenCARD! Es zeigt im Überblick
                          alle Leistungen der Karte. Oder holen Sie sich die
                          SalzuflenCARD in der digitalen Version direkt
                          auf Ihr Smartphone.
Änderungen vorbehalten.




                                         Unser Tipp
                                   Nutzen Sie die digitale Version
                                 der SalzuflenCARD bereits vor Ihrer
                                Anreise. Viele Gastgeber ermöglichen
                              Ihnen einen bequemen Online-Check-In
                                      bereits vor Ihrer Anreise.




                                                                                                                                                       11
Traditionelle und
                                                                    moderne Therapien
                                                                    Schon in der Antike wurde die medizinische Wirkung
                                                                    der Thermalsole geschätzt. Das Staatsbad Vitalzen-
                                                                    trum hat die klassischen und bewährten Thera-
                                                                    pieformen auf Basis neuester wissenschaftlicher
                                                                    Erkenntnisse ausgerichtet und an die Erforder-
                                                                    nisse unserer modernen Gesellschaft angepasst.
                                                                    Der Gast profitiert von einem Angebot, zu dem die
                                                                    traditionellen Einzel- und Bewegungsbäder in Ther-
                                                                    malsole oder warme Naturfango ebenso als wich-
                                                                    tiger Bestandteil des Leistungsspektrums zählen,
                                                                    wie hochmoderne Behandlungen beispielsweise die
                                                                    Sole-Photo-Therapie bei Hauterkrankungen. Auch
                                                                    ein gezieltes Muskelaufbautraining am Gerät (KGG)
                                                                    kann vom Arzt verordnet und im Vitalzentrum gelei-
                                                                    stet werden.

                                                                    Auf zwei Etagen und mehr als 4.000 m2 Fläche be-
                                                                    treut ein erfahrenes Team aus Medizinern, Sport-
                                                                    wissenschaftlern, Physiotherapeuten und Mas-
                                                                    seuren indikationsspezifisch Patienten. Haut- und
                                                                    Atemwegserkrankungen werden dank der heilsamen
                                                                    Thermalsole ebenso gelindert wie Gelenk- oder
                                                                    Herz-Kreislaufbeschwerden. Dabei liegen das Inhala-
                                                                    torium, die Wannenbäder und die physiotherapeu-
                                                                    tische Kompetenz nur wenige Schritte voneinander
                                                                    entfernt.

                                                                    Umfangreiches Kursprogramm
                                                                    Die Angebote des Staatsbad Vitalzentrums richten
     Über 70 Bewegungskurse zu Wasser und zu Land werden pro        sich jedoch nicht nur an Menschen, die nach einer
     Woche im Vitalzentrum angeboten. Die Kurs-Gäste aus nah und    Krankheit wieder gesund werden möchten. Auch das
     fern werden durch ein qualifiziertes und erfahrenes Team von
     Sport- und Gymnastiklehrern und Physiotherapeuten betreut.     Leistungsspektrum der „Prävention“ wird groß
                                                                    geschrieben. Besucher, die sich für die täglichen He-
                                                                    rausforderungen stärken wollen, können daher ein
                                                                    umfangreiches Kursprogramm in Anspruch nehmen.
     Staatsbad Vitalzentrum -                                       Ob Aqua-Fitness, Rückengymnastik, Pilates oder
                                                                    Tai Chi: Jeder findet im Staatsbad Vitalzentrum ein
     Haus der Gesundheit                                            Angebot, das seinen Interessen und seinem Fitness-
                                                                    stand entspricht. Und auch für Wohlfühlerlebnisse
     Ein Markenzeichen Bad Salzuflens sind die kurzen Wege.         der besonderen Art wie Gesundheits- und Entspan-
     In kaum einem anderen Heilbad liegen die Gesundheits-          nungsmassagen oder ein Bad in der Klangwellen-
     einrichtungen so nahe beieinander. Mittelpunkt des So-         wanne ist das Vitalzentrum eine erste Adresse.
     le-Heilbads ist das Staatsbad Vitalzentrum unweit des
     im Sommer 2018 neu eröffneten Erlebnis- und Gesund-
     heitsparks und in unmittelbarer Nachbarschaft zu den drei                        Unser Tipp
     Gradierwerken. Es ist der medizinisch-therapeutische
     Mittelpunkt der Salzestadt. Seit es 1997 als „Haus der                 „Fit in den Tag“: ein spezielles, 45-
     Gesundheit“ eröffnet wurde, kommt hier das ortsgebun-                  minütiges Fitness-Angebot zu den
     dene Heilmittel der Stadt, die Thermalsole, quellfrisch           Themenschwerpunkten „Guten-Morgen-Gym“,
     zum Einsatz.                                                        „Rücken-Fit-Gym“ und „Gymnastik 60+“.
                                                                           Starten Sie an drei Tagen in der Woche
                                                                           aktiviert und entspannt in den Tag!
                                                                              Di, Do, Fr von 09:00 – 09:45 Uhr
12
Eine Auswahl: Leistungen
                                                               und Anwendungen des
                                                               Vitalzentrums


                                                               KURANWENDUNGEN MIT DEM
                                                               ORTSGEBUNDENEN HEILMITTEL

                                                               • Kompaktkuren
                                                               • Bewegungskuren
                                                               • Ambulante Vorsorgekur


                                                               PHYSIKALISCHE THERAPIE

                                                               •   Thermalsolebäder
                                                               •   Kräuterbäder
                                                               •   Naturfangopackungen
                                                               •   Inhalationen
                                                               •   Sole-Photo-Therapie
                                                               •   Kneipp’sche Anwendungen


                                                               KRANKENGYMNASTIK

                                                               • Einzel- und Gruppentherapie


                                                               MASSAGEN

                                                               • Klassische Massagetherapie
                                                               • Lymphdrainage
                                                               • Bindegewebsmassage


                                                               ENTSPANNUNGSANGEBOTE

                                                               • Aquafloating (mit therapeutischer Begleitung)
„ Dank unserer Physiotherapeuten                               • Entspannung in Thermalsole (Soletraum)

verfügen wir im Vitalzentrum über
ein umfangreiches Therapiespek-                                KURSANGEBOTE

trum, welches sich Ihrem individu-                             •   Wassergymnastik / Aqua Fitness
                                                               •   Pilates
ellen Beschwerdebild anpasst.“                                 •   Yoga
Susanne Vinke, Leitung Physiotherapie Staatsbad Vitalzentrum   •   Tai Chi & Qi Gong
                                                               •   Muskelentspannung nach Jacobsen / PMR


                                                               •   Beckenbodengymnastik
                                                               •   Rücken- und Faszienkurse
                                                               •   Personal Training
Staatsbad Vitalzentrum
Salinenstraße 1, 32105 Bad Salzuflen
Tel: 05222 – 183 - 800
www.staatsbad-salzuflen.de/staatsbad-vitalzentrum

                                                                                                                 13
Bewegung, Luft und Sole




                                   Heilsame Bewegung
                               „Gehen ist des Menschen beste Medizin“
                                                    Hippokrates von Kos


     Gehen - die beste Medizin
     Oftmals denken wir, Fortbewegung muss schnell              ropäische Kulturgeschichte eine große Zahl bewusst
     sein, damit sie gut für unsere Gesundheit ist.             Gehender, die sich ihre „besten Gedanken ergangen“
     Welch ein Irrtum. Tatsächlich ist das entspannte           haben, wie es der Philosoph Kierkegard formuliert
     Gehen eine Wohltat für Körper und Geist.                   hat.

     „Wer geht, kann mehr sehen, er hat die Hände frei          Hier wird das Gehen zum
     für komplexe Tätigkeiten, und er bewegt sich so
                                                                Lustwandeln
     sparsam fort, dass er noch Energie übrig hat – zum
     Beispiel für ein großes Gehirn“, so beschreibt Tobias      Ein besonderes Erlebnis ist das Spazieren durch Bad
     Hürter in Zeit Wissen 3 / 2017 das aufrechte Gehen         Salzuflen. Während man in den meisten Städten
     als eine Grundvoraussetzung für die Entwicklung des        Parks und Erholungsgebiete nur per Auto oder
     Menschen.                                                  Fahrrad erreichen kann, bietet die Kurstadt auf
                                                                nur wenigen Kilometern Fußweg ein abwechs-
     Und nennt im gleichen Beitrag auch die Ursache,            lungsreiches Landschaftspanorama. Heraus aus
     warum das Gehen das Denken fördert: Die Tatsache,          der Weserrenaissance der malerischen Altstadt mit
     dass die rechte Gehirnhälfte die linke Körperhälfte        ihren pittoresken Häuserreihen führt der etwa acht
     steuert und umgekehrt. Die Hälften „übernehmen             Kilometer lange Endlosweg zu den Gradierwerken,
     abwechselnd die Kontrolle über die Bewegung und            durch den Kurpark in den Landschaftsgarten mit
     die Verarbeitung von Wahrnehmungen. Immer wie-             seinem See und einer liebevollen Bepflanzung bis in
     der verschieben sie Informationen von einer Seite          den wild-romantischen Naturgarten.
     auf die andere. Dabei werden Ideen und Erinne-
     rungen gefiltert, sortiert und neu zusammengefügt.“        Warum das Gehen so gut ist
     Das ist nicht neu, wir haben es nur vergessen. Von         Es gibt inzwischen zahlreiche Untersuchungen, die
     den Wandelhallen der griechischen Philosophen in           den positiven Effekt regelmäßiger Spaziergänge be-
     der Nachfolge Aristoteles über Goethe und Rousseau         legen, unter anderem als Vorsorge gegen das Risiko,
     bis zu Einstein oder Thomas Bernhard kennt die eu-         an Bluthochdruck oder Diabetes zu erkranken. Für

14
uns sind aber schon diese drei Gründe ausschlagge-         auszugleichen. Dazu müssen alle Wirbel vom Hals bis
bend, täglich eine Runde von etwa 30 Minuten Dauer         zu den Lenden zusammenarbeiten – eine Aufgabe,
zu gehen:                                                  die wir ihnen im Alltag viel zu selten stellen. Dabei
                                                           geht es den Wirbeln wie jedem Team: So richtig gut
1. Gehen bei kühlem Wetter bereitet den Körper auf         klappt die Zusammenarbeit erst mit regelmäßigem
   Kälteperioden vor, stärkt die Abwehrkräfte und die      Training. Das Ergebnis ist ein frei und schmerzlos
   stufenweise Abhärtung schützt vor Erkältung. Ge-        beweglicher Rücken. Zwingen wir unseren Körper
   hen Sie deswegen zu jeder Jahreszeit an die frische     zu einer steifen Haltung, tun wir ihm nichts Gutes.
   Luft.
                                                           Ein Hoch auf unsere Füße
2. Das regelmäßige Spazieren trainiert auf behut-
   same Weise. Vor allem für die Füße ist so ein sanfter   Die Füße tragen das eigene Körpergewicht und
   Einstieg wichtig, da sich Binde- und Stützgewebe        übernehmen dabei die Aufgabe natürlicher „Stoß-
   nach längerer Inaktivität viel langsamer aufbauen       dämpfer“. Viele kleine Muskeln und Sehnen müssen
   lassen als Kreislauf und Muskulatur.                    zusammenspielen, damit der Fuß das schützende
                                                           Fußgewölbe bilden kann, mit dem er bei jedem
3. Spaziergänge sind ein wirksamer Schutz gegen De-        Schritt das Körpergewicht abfedert. Kommen die
   pressionen oder Demenz und alle freuen sich über        Muskeln aus der Übung oder aus der Form, bilden
   die gemeinsam verbrachte Zeit. Gehen Sie „genera-       sich Fehlstellungen und der Fuß kann seine stüt-
   tionsübergreifend“ mit Kindern und Eltern. Machen       zende Funktion nicht mehr wahrnehmen. Schmerzen
   Sie aus dem gemeinsamen Spaziergang ein kleines         treten auf – erst im Fuß, dann im ganzen Bewegungs-
   Ritual – Sie werden feststellen, es mag bald keiner     apparat.
   mehr missen.
                                                           Ursache für solche Fehlstellungen sind zu wenig
Wagen Sie sich auf unbekanntes                             Bewegung oder einengendes, falsches Schuhwerk.
                                                           Barfuß zu gehen ist eine ganz natürliche Methode,
Terrain
                                                           den Fuß in Bewegung zu halten.
Wer sich auf unbekanntem, besser noch une-
benem Gelände bewegt, geht automatisch gesün-
der: Er macht vorsichtige kleine Schritte und bringt
die Wirbelsäule dazu, die Unebenheiten des Bodens
                                                                            Kleiner Tipp
                                                                   Beim Gehen erlerntes Wissen bleibt
                                                                   viel besser im Gedächtnis haften als
                                                                       am Schreibtisch erarbeitetes.
                                                                              Ein Lernstopp in
                                                                        Bad Salzuflen ist daher eine
                                                                       ideale Prüfungsvorbereitung!




                                                                                                                   15
Bewegung, Luft und Sole




     Vorfreude auf das
     Gesundheitsjahr 2020:
     Markenbotschafter Thomas Helmer

     Thomas Helmer kennt die sportlichen und therapeu-
     tischen Angebote in Bad Salzuflen seit 2019 aus dem
     Effeff. Als Markenbotschafter führte der sympathi-
     sche Fußball-Europameister engagiert und eloquent
     durch das „1. Staatsbad Salzuflen Gesundheitsjahr“.
     Aktiv warb der 68-fache Nationalspieler in der Be-
     völkerung für mehr Bewegung, Prävention, gesunde
     Ernährung, ein Leben im Gleichgewicht und insbe-
     sondere für das umfassende Angebot im Kneipp- und
     Sole-Heilbad Bad Salzuflen.

     In der zweiten Jahreshälfte durfte Helmer dann am
     eigenen Körper miterleben, wie vor Ort Verletzungen
     behandelt werden: Das erste Aufbautraining nach
     seinem bei einem Bootsunfall erlittenen Muskel-
     bündelriss absolvierte Helmer im Staatsbad Vital-
     zentrum. Im Erlebnis-Kneipp-Parcours des neuen
     Kurparks trainierte der 54-Jährige geschwächte Mus-    Das Staatsbad Salzuflen bietet ein in dieser Vielfältig-
     kelgruppen, watete durch kaltes Wasser, balancierte    keit und Kompetenz einmaliges therapeutisches und
     auf Sand, Steinen und Tannenzapfen und entspann-       medizinisches Angebot für das persönliche Wohl-
     te in Thermalsole sowie bei Aquafloating und Unter-    ergehen. Ein Grund von vielen, auch 2020 Gesund-
     wassermassage.                                         heits-Pate in Bad Salzuflen zu bleiben.“

     Helmer begeistert: „Es ist beeindruckend, wie pro-     Ganz besonders freut sich Thomas Helmer auf die
     fessionell, konsequent und einfühlsam das Team des     Eröffnung der neuen Wandelhalle: „Das wird ein ab-
     Vitalzentrums vorgeht. Eine Bestätigung für das, was   solutes Highlight im 2. Staatsbad Salzuflen Gesund-
     ich zuvor als Markenbotschafter propagiert hatte:      heitsjahr.“

16
Barfuß mit Gefühl
                                                                           Aktiv
Der „Endlospfad“ in Form einer Acht im neuge-                              im Park
stalteten „therapeutischen“ Kurpark hat alles,
was müde Füße munter macht: einen Erlebnispar-
                                                               Unser Angebot für Sie:
cours, einen Barfuß-Pfad oder das Kneipp-Becken.
                                                          „Kneipp-Guss & Erlebnispfad“
Hier können Sie durchs Wasser waten, auf Kieseln
                                                         Mai – September, Mo, Fr 09:30 Uhr,
oder Holzboden den Untergrund erspüren, auf Trep-
                                                           Treffpunkt: Kneipp-Insel am
pen und Stufen klettern oder durch frisches Gras spa-
                                                                 kleinen Kurparksee
zieren.


                 Kleiner Tipp
         Den Barfuß-Pfad können Sie auch
         unter Anleitung eines erfahrenen
       Therapeuten des Staatsbad Vitalzen-
       trums ausprobieren, der Ihnen sicher
            noch den ein oder anderen
           wertvollen Tipp geben kann.
               (siehe „Aktiv im Park“-
               Angebot rechts oben)

Mit Schwung durchs Wasser
Kleine Kinder waten noch mit Wonne durch jedes
kleine Bächlein, mit dem Erwachsenwerden schwin-
den Begeisterung und Gelegenheit. Dabei ist das
Waten durch maximal kniehohes, kaltes Wasser
ein echter Frischekick. Es regt Kreislauf, Stoffwech-
sel und Durchblutung an, lindert Schlaflosigkeit und
Migräne und stärkt das Immunsystem. Sebastian
Kneipp empfiehlt, wie ein Storch durch das Wasser
zu schreiten, also bei jedem Schritt den Fuß kom-
plett aus dem Wasser zu heben. Schreiten Sie maxi-
mal zwei Runden und hören Sie auf, bevor sich die
Kälte schneidend bemerkbar macht. Dann schnell
das Wasser abstreifen, warme Socken anziehen und
durch kleine Schritte oder Fußgymnastik die Füße
aufwärmen.

Nicht nur im kalten Wasser, auch in der freien Natur
sollten Sie möglichst oft barfuß gehen. Setzen Sie da-
bei den Fuß nicht mit der Ferse zuerst auf, sondern
schreiten Sie wie eine Ballerina auf Zehenspitzen,
krümmen Sie die Füße und gehen Sie einige Schritte
aufder Außenseite der Füße. Genießen Sie die freie
Bewegung und testen Sie Ihr Gleichgewicht.

Egal ob Sie durch die schöne Altstadt, durch den Kur-
park oder die Wandelhalle, mit Schuhen oder ohne,
allein oder in Gesellschaft gehen, genießen Sie die
langsame Fortbewegung: Flanieren und lustwandeln
Sie, lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf und Sie
werden merken, wie gut es Ihrem Körper und Ihrer
Seele tut.

                                                                                              17
Bewegung, Luft und Sole




     Die Luft zum Leben
     Mit dem ersten Luftholen treten wir ins Leben und        Wie heilsam salzige Luft sein kann, war schon in
     dann scheint nichts so selbstverständlich wie das        der Antike bekannt. Hippokrates kurierte Atem-
     Atmen. Dass dem nicht so ist, merken wir erst,           wegserkrankungen mit Salzwasserdampf und bis
     wenn die Luft nicht mehr gleichmäßig und ohne            heute hilft salzhaltige Luft bei Asthma, Bronchitis
     Anstrengung tief in unseren Körper fließt, sondern       oder Nasennebenhöhlenentzündung. Im 19. Jahr-
     auf Grund von Schmerzen, Verspannungen oder Blo-         hundert beobachtete ein polnischer Arzt, dass Arbei-
     ckaden stockt. Bei Stress und Unwohlsein atmen wir       ter in Salzbergwerken viel seltener unter Atemwegs-
     flach und gepresst und statt der möglichen 5 – 6 Liter   erkrankungen leiden als die in anderen Stollen und
     Sauerstoff gelangen pro Atemzug gerade mal 0,5 Liter     gründete das erste Salinen-Therapiezentrum.
     in unsere Lunge. Im Körper verbleiben allerdings nur
     5 % des eingeatmeten Sauerstoffs. Uns geht sprich-       Wie riesige Freiluft-Inhalatorien wirken die Gradier-
     wörtlich die Puste aus. Die Folgen können gravierend     werke in Bad Salzuflen. Bis zu 600.000 Liter Sole
     sein: körperliche Beschwerden wie Verspannungen,
     Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Schlaf-
     störungen, Asthma bronchiale, Burn-out und mehr.
     Das Atmen hat nämlich nicht nur den Zweck, die Or-
     gane und Zellen mit Sauerstoff zu versorgen, sondern
     sie durch das Ausatmen zu reinigen und zu entgiften.

     Richtiges Atmen kann außerdem seelische Blo-
     ckaden lösen, und hilft, Stress und Ängste abzu-
     bauen.

     Richtig atmen im Solenebel
     Unter zwei Voraussetzungen kann das Atmen heil-
     same Wirkung entfalten: gute Luft und gute Atem-
     technik. Die bewusste Atmung ist seit über 3.000
     Jahren ein zentraler Bestandteil östlicher Gesund-
     heitslehren. Im Yoga wird durch die Nase geatmet,
     dabei soll das Ausatmen doppelt so lange dauern wie
     das Einatmen.
18
aus drei Bad Salzufler Quellen rieseln täglich
über Schwarzdornwände, zerstäuben zu feinstem
Nebel und bilden ein meerähnliches Klima. Beim
Wandern entlang der Gradierwerke gelangt Solene-
bel mit einer Fülle von vitalisierenden Mikro-Par-
tikeln in die Atemwege, regt die Durchblutung der
Lunge an und fördert den Transport von Sauerstoff
ins Blut auf ganz natürliche Weise. Er übt eine mil-
de Reizwirkung auf die Bronchien aus, wirkt antient-
zündlich, abschwellend und hilft, das Abhusten zu
erleichtern.

Die Sole ist das wichtigste Heilmittel im Inhalatorium   Sole-Nebelkammer
des Staatsbad Vitalzentrum. Sie dient in unterschied-
lichsten Zerstäubungen zur Behandlung von Atem-          Im Inneren des Bad Salzufler ErlebnisGradierwerks
wegserkrankungen.                                        gelangt man über eine Brücke in den Bereich, der
                                                         intensiv von salzhaltiger Luft durchdrungen ist und
                                                         zum tiefen Durchatmen einlädt. Ein Gang mit klei-
                                                         nen Ruhenischen führt in die Sole-Nebelkammer.
                                                         Bei sanfter Musik und farbig wechselndem Ster-
                 Kleiner Tipp                            nenhimmel lässt es sich hier wunderbar entspan-
                                                         nen. Und ganz nebenbei, mit jedem Atemzug wirken
         Hilfe in Stress-Situationen: Atmen              die belebenden Mikropartikel der gesunden Luft wie
           Sie mehrere Male ruhig durch.                 eine Frischzellenkur auf das Immunsystem. Winzige
          Halten Sie ein Nasenloch beim                  Wassertröpfchen, sogenannte Aerosole, regen beim
              Einatmen zu, das andere                    Einatmen die Durchblutung der Lunge und den Sau-
                   beim Ausatmen.                        erstofftransport ins Blut auf ganz natürliche Weise an
                                                         – ein Energiekick für jede Körperzelle und eine Wohl-
                                                         tat für Körper, Geist und Seele.



Atemwanderungen
Beim gemächlichen Atemwandern durch Bad Salz-
uflen wird immer wieder angehalten und es werden
verschiedene Atemtechniken geübt, wie etwa
Bauchatmung, Flankenatmung und Lippenbremse
beim Ausatmen. Zwischendrin kommt die einsei-
tige Flankenatmung zum Einsatz, die den Körper so
richtig auseinanderzieht und Luft schafft. Oder die
Nasenwechselatmung, die ein gutes Gefühl um die
Nebenhöhlen herum macht. Dazu gibt es Informa-
tionen über die Gradierwerke, den Kurpark und die
neun verschiedenen Salzufler Quellen und Brunnen.




                            Aktiv
                            im Park

               Unser Angebot für Sie:
                „Atemwanderung“
            April – Oktober, Do 15:30 Uhr
         (Dauer: ca. 2 Stunden), Treffpunkt:
         Eingang des ErlebnisGradierwerks                                                                         19
Bewegung, Luft und Sole
                               Sole und Wasser
                               Salz ist ein lebenswichtiges Element, das den
                               Flüssigkeitshaushalt im Körper reguliert. In Ver-
                               bindung mit Wasser sorgt es dafür, dass Nähr-
                               stoffe gelöst und aufgenommen und verbrauchte
                               Substanzen ausgeschieden werden. Auch bei der
                               Steuerung von Nerven und Muskeln spielt Salz
                               eine zentrale Rolle: Es dient der Reizleitung, hilft
                               bei der Eisennutzung und aktiviert eine Reihe von
                               Enzymen. Ohne Salz wäre unser Körper so kraftlos
                               wie ein nasser Sack.

                               Dank außergewöhnlich günstiger geologischer Ver-
                               hältnisse wurden in Salzuflen schon im 11. Jahr-
                               hundert salzhaltige Quellen für die Salzgewinnung
                               genutzt. Heute werden die Solequellen, die sich in
                               Temperatur und Zusammensetzung unterscheiden,
                               ausschließlich für den Kur- und Badebetrieb verwen-
                               det. Die Sole wird dazu für Bäder, zur Inhalation und
                               für die Trinkkur aufbereitet. Dabei profitieren die
                               Gäste von dem alten Wissen einer langen Tradition
                               ebenso wie von zeitgemäßen Therapieformen.



                               200 Jahre Tradition
                               Am 14. Juli 1818 startete das Fürstlich-Lippische So-
                               lebad mit 5 Badestuben seinen Betrieb. Mit dem mo-
                               dernen Vitalzentrum, einem neuen Kurpark und dem
                               ErlebnisGradierwerk hat Bad Salzuflen die lange Tra-
                               dition erfolgreich ins 21. Jahrhundert geführt.



                               Die Heilkraft des Salzes
                               Die Bad Salzuflen Solequellen weisen eine reiche
                               Mischung aus Mineralien auf. Diese spezielle Zusam-
                               mensetzung unterscheidet die natürliche von einer
                               aus Kochsalz erstellten Sole und sorgt für das beson-
                               dere Anwendungsspektrum der örtlichen Quellen.



                                                Kleiner Tipp
                                       Auch Sportler nutzen Trinkkuren,
                                      weil die Sole den Körper unmittelbar
                                       mit Mineralstoffen und Spurenele-
                                      menten versorgt und auf natürliche
                                         Weise den Elektrolythaushalt
                                                   stabilisiert.



20
Die Heilkraft des Salzes                                                           Dr. Eckhard Schreiber-Weber,
                                                                                   Facharzt für Allgemeinmedizin,
                                                                                   Naturheilverfahren, Badearzt
Wir haben mit Dr. Eckhard Schreiber-Weber über die                                 Foto: Nadine Marga
Bedeutung des weißen Goldes für unsere Gesundheit
gesprochen. Er ist in Bad Salzuflen als Allgemeinme-
diziner und Badearzt tätig – und schwört auf die Wir-
kung der Salzufler Sole.


Warum kann Salz in Form von
Sole seine Wirkung besonders
gut entfalten?

Dr. Eckhard Schreiber-Weber:                            die Verdauungsorgane und den Stoffwechsel haben
                                                        können. Besucher können sich aber auch ein ent-
In gelöster Form wirkt das Salz heilend auf die Haut    spannendes Thermalsolebad gönnen, das nicht nur
und den Körper. Die Sole regt nämlich den Stoff-        das Wohlbefinden fördert, sondern auch bei Neuro-
wechsel an, hemmt Entzündungen, reinigt die Haut        dermitis helfen kann. Bei der Sole-Photo-Therapie
und führt, nicht zuletzt, zu einer wohltuenden Ent-     nutzt man die heilsame Wirkung des Salzwassers in
spannung. Beim Schwimmen und bei der Gymnastik          Verbindung mit einer PUVA-Bestrahlung – eine sehr
in warmem Salzwasser entlastet der durch das Salz       effektive Behandlung bei Psoriasis, also Schuppen-
verstärkte Auftrieb die Gelenke, wodurch die Beweg-     flechte.
lichkeit verbessert und Schmerzen gelindert werden.
Getrunkene Sole kann sich außerdem gesundheits-         Von der Bewegungstherapie in der Thermalsole, wie
fördernd auf den Stoffwechsel und die Verdauung         sie ebenfalls in Bad Salzuflen angeboten wird, pro-
auswirken.                                              fitieren insbesondere Menschen mit Erkrankungen
                                                        des Stütz- und Bewegungsapparates – zum Beispiel
Welche medizinische Wirkung hat                         Patienten mit Gelenkbeschwerden, eingeschränkter
                                                        Beweglichkeit, Rheuma oder Arthrose. Aber natürlich
die Bad Salzufler Sole? Und bei
                                                        haben wir das Salz in Bad Salzuflen auch in der Luft.
welchen Beschwerden empfiehlt                           Mit einem Inhalator oder wenn man einen Spazier-
sich eine Behandlung mit ihr?                           gang entlang unserer wunderschönen Gradierwerke
                                                        macht, kann man die salzhaltigen Wassertröpfchen
Dr. Eckhard Schreiber-Weber:                            in der Luft einatmen. Das löst den Schleim in den
                                                        Bronchien, wirkt reizlindernd, dämpft den Husten
Unsere Gäste können beispielsweise eine Sole-Trink-     und man kann befreit durchatmen. Auch bei Asthma,
kur durchführen. Dabei wird Salzwasser aus drei         allergisch bedingten Atemwegserkrankungen und
verschiedenen Brunnen ausgeschenkt, die durch           Heuschnupfen ist die salzhaltige Luft sehr gut geeig-
ihre unterschiedlichen Salze positive Wirkungen auf     net. „XXL-Atmen wie am Meer“ lautet die Devise!




                                                                                                                    21
Gesund bleiben




     Gegen den Rückenschmerz
     Unsere Haltung verrät, wie wir uns fühlen und            gelmäßig trainiert. Fehlt aus Bewegungsmangel das
     was wir fühlen. Geht es uns gut, stehen wir gera-        Training, steigt die Anfälligkeit für Schmerzen. Der
     de und aufrecht im Leben, bei Schicksalsschlägen         erste Reflex, bei Schmerzen den Rücken zu schonen,
     und Unwohlsein lassen wir Kopf und Gliedmaßen            verstärkt oftmals noch das Problem. Gezielte Aktivi-
     hängen. Schmerzen im Bewegungsapparat kön-               tät ist das wichtigste Mittel gegen Rückenschmerzen.
     nen unterschiedliche Ursachen haben, im Körper,          Massagen können helfen, Verhärtungen zu lösen und
     wie in der Seele.                                        Blockaden zu beseitigen.

     Die Wirbelsäule trägt unseren Körper. Im Alltag sitzen
     wir zu viel, oft krumm und blicken sogar beim Gehen
     mit gesenktem Kopf auf das Handy. Umso wichtiger
     ist es, die Wirbelsäule beweglich zu halten, indem
     man den Rücken und das Zusammenspiel aller dort
     verorteten Wirbel, Muskeln, Faszien und Sehnen re-

22
Unser Tipp
          Aquafloating: Schweben Sie in
       Thermalsole zu den sanften Klängen
       entspannender Unterwassermusik.
       Erleben Sie absolute Tiefenentspan-
        nung durch wohltuende Massage,
       sanfte Dehnung und weiche Gelenk-
         mobilisation. Verstärkt durch die
                 Auftriebskraft der
         angenehm warmen Thermalsole
         verschmelzen beim Aquafloating
          Bewegung und Entspannung zu
           einem einzigartigen Erlebnis
              völligen Losgelöstseins.
             Auch als Paar-Anwendung
                   buchbar unter:
                Tel. 05222 – 183 - 800




Bäder und Übungen in der Thermalsole
Besonders schonend und heilsam sind Bewe-            Mobilitätssteigerung helfen, künftigen Problemen
gungsübungen im Wasser, da der Auftrieb dem          vorzubeugen.
Körper die Schwere nimmt und ihn entlastet. Schon
die Römer nutzten salzwasserhaltige Quellen, der
bedeutende Philosoph und Mediziner Aulus Cor-
nelius Celsus schreibt: „Sind an einem Orte natür-
liche oder künstliche Schwimmbäder, so bediene
man sich besonders dieser; vorzüglich müssen die                           Hier gelangen
                                                                           Sie zu unseren   Scannen Sie
am meisten leidenden Glieder darin in Bewegung                            Entspannungs-     einfach den
gesetzt werden.“ Findet diese Bewegung in der                                 angeboten.    QR-Code.
33°C warmen Thermalsole von Bad Salzuflen
statt, können sie Schmerzen schnell lindern.
Eine gezielte Kräftigung der tiefenstabilisie-
renden Bauch- und Rückenmuskulatur sowie eine

                                                                                                          23
Gesund bleiben




                               Gesunde Ernährung
                      „Vorbeugen sollt ihr durch diese Kräuter, nicht das
                            Übel erst groß werden lassen.“                       Sebastian Kneipp



     Die Kraft der Heilpflanzen                              Der Heilpflanzengarten
     Die Natur hält eine Vielzahl von Schätzen für unsere    Im Kurpark von Bad Salzuflen gibt es vor der Kur-
     Gesundheit bereit. Wir sollten verstehen, sie richtig   hausterrasse einen wunderbaren Kräutergarten,
     zu nutzen. Viele Heilpflanzen sind schon seit Jahr-     in dem ausgewählte von Sebastian Kneipp be-
     hunderten gut bekannt, wurden in der Natur ge-          sonders geschätzte Pflanzen wachsen. Nach den
     sammelt oder in Haus- und Klostergärten angebaut.       Anwendungsgebieten Pulver, Tinkturen, Tee und Öl
     Andere sind noch gar nicht richtig erforscht und die    gruppiert, finden sich dort Klassiker wie Arnika, En-
     Wissenschaft sieht dort ein großes Potenzial an na-     gelwurz, Sonnenhut und Thymian, aber auch seltene
     türlichen und sehr wirksamen Arzneien.                  Pflanzen wie der Stauden-Lein. Wenn Minze, Salbei,
                                                             Rosmarin, Malve oder Lavendel blühen, ist ein Aus-
     Begründer der naturwissenschaftlich orientierten        flug zu den Heilpflanzen ein ganz besonderes Erleb-
     Pflanzenheilkunde, der Phytotherapie, ist der           nis.
     französische Arzt Henri Leclerc. Die Phytotherapie
     erforscht intensiv das Risiko-Nutzen-Verhältnis der     Im Kurgarten finden Sie - je nach
     Pflanzen und untersucht die pharmakologischen
                                                             Jahreszeit - folgende Pflanzen:
     und physiologischen Wirkungsweisen einzelner In-
     haltsstoffe.                                            Arnika, Baldrian, Eibisch, Engelwurz, Fenchel, Heidel-
                                                             beere, Kümmel, Lavendel, Lein, Lungenkraut, Malve,
     Berühmte Heilkundige wie Hildegard von Bingen           Mandel, Melisse, Minze, Nachtkerze, Rosmarin, Rot-
     oder Sebastian Kneipp prägen unser Verständnis          buche, Salbei, Schafgarbe, Schlüsselblume, schwar-
     der erfahrungsheilkundlich orientierten Pflanzen-       ze Königskerze, Sonnenhut, Veilchen, Walderdbeere,
     heilkunde, also das umfangreiche Wissen über die        Waldmeister, Wegwarte. Wir stellen Ihnen hier vier ganz
     traditionelle Anwendung der Heilpflanzen.               besondere Pflanzen vor, die nicht nur einen festen Platz
                                                             in der Kräuterheilkunde haben, sondern durch ihre kräf-
                                                             tigen Farben und ihren Duft Schmetterlinge wie Wild-
                                                             bienen anziehen und so einen wichtigen Beitrag für die
                                                             Erhaltung unserer heimischen Insektenvielfalt leisten.

24
kleines Säckchen mit Lavendelblüten neben das
                                                         Kopfkissen legen. Sein Duft fördert wie ein leichtes
                                                         Beruhigungsmittel den Schlaf. Das ätherische Öl
Arnica montana                                           wirkt gegen Viren, Bakterien und Pilze und zwar so
                                                         stark, dass es in hoher Dosierung auch für die Desin-
Die Arnika mit ihren dottergelben Zungenblüten liebt     fektion oder als Putzmittel eingesetzt wird. Laven-
die Höhe der Berge. Am Blütenboden in der Mitte der      del hilft innerlich bei Oberbauchbeschwerden,
verstrubbelt wirkenden Zungenblüten finden wir           Blähungen, Kopfschmerzen und Appetitlosigkeit.
eine weiche Behaarung. Diese führte wahrscheinlich       Kreislaufbeschwerden werden sanft reguliert. Da
zu dem Namen Arnika (Griechisch Arnion = Lamm(­          die Wirkstoffe des ätherischen Öls antientzündlich
fell)). Als Heilpflanze wurde sie das erste Mal im       und wundheilend sind, kann man sie bei Wundbe-
Mittelalter beschrieben. Durch viele Wildsamm-           handlung und Insektenstichen einsetzen. Arbeitet
lungen und intensive Grünlandnutzung ist die echte       man äußerlich mit reinem ätherischen Öl, wird es
Arnika in ihrem Wildbestand stark bedroht.               meist 1–2­prozentig verdünnt (max. 2 Tropfen auf 10
                                                         ml Öl).
Arnika hilft – äußerlich aufgetragen –
bei Prellungen und Verstauchungen
lindert Schmerzen.
                                                         Echinacea
                                                         purpurea
Thymus
                                                         Der aus Nordamerika stammende Sonnenhut ero-
serpyllum
                                                         berte Ende des 19. Jahrhunderts unsere Parks und
                                                         Gärten. Die purpurfarbene Gattung charakterisiert
Der bei uns als Würzkraut bekannte Thymian wur-          der kugelig-konisch aufgewölbte Blütenboden, der
de bereits im Altertum in Ägypten als Zusatz für         von den spitzen Spreublättern überragt wird und an
Balsame benutzt. Als Räucherpflanze hatte der Lip-       einen Igel erinnert. Von der lateinischen Bezeichnung
penblütler im antiken Griechenland einen Platz bei       des nützlichen Stacheltiers leitet sich der botanische
Fruchtbarkeitsritualen zu Ehren der Göttin Demeter.      Name Echinacea ab. Die Ureinwohner Nordamerikas
Im 11. Jahrhundert kam das Heilkraut in Mitteleur-       kauten die stärkende Wurzel während ihrer kraftzeh-
opa an. Hier gedeihen Quendel oder Sandthymian           renden Jagdstreifzüge.
(Thymus serpyllum). Was den Thymian für uns so           Bei dem purpurnen Sonnenhut wird vor allem das
besonders wertvoll macht, sind seine antibiotisch        oberirdische Kraut als Tee oder als Frischsaftpräpa-
und antiviral wirksamen Eigenschaften. Die fin-          rat verwendet. Beim blassen Sonnenhut kommt eher
den wir besonders in den enthaltenen ätherischen         die Wurzel zum Einsatz. Die immunmodulierende
Ölen. Dazu ist er schleimlösend und entkrampft           Wirkung beruht insbesondere darauf, die Anzahl der
die Bronchien. Das macht ihn zum idealen Begleiter       immunaktiven Zellen zu steigern. Allerdings kann
bei Erkältungskrankheiten, vor allem, wenn sie mit       eine zu lange Einnahme das Immunsystem schwä-
Husten einhergehen. Die ätherischen Öle des Thy-         chen und Unverträglichkeitsreaktionen auslösen,
mians werden bei der innerlichen Anwendung, etwa         weswegen man Echinacea nicht länger als sechs
als Tee, bis in die Lungenbläschen transportiert, wo     Wochen nehmen sollte. Die besten Erfolge lassen
sie ihre Wirkung entfalten können. Sind die Nasenne-     sich bei chronisch wiederkehrenden Erkältungen,
benhöhlen betroffen, ist die Inhalation das Mittel der   Harnwegsinfekten und bei Grippeerkrankungen
Wahl.                                                    zur Linderung des Verlaufes erzielen.


                                    Lavendula                           Rezept-Tipp:
                                   angustifolia                       Der besondere Tee
                                                             Zutaten: 20 g Melisse, 20 g Damiana, 20 g Schlüssel-
                                                                blume, 20 g Veilchenblüten, 20 g Rosenblüten
Der Duft der Lavendelblüten betört unsere Sinne und                            (alle getrocknet)
zeigt, dass der Lavendel eine Heilpflanze für unsere
Seele ist. Bei Erschöpfung, Kreislaufbeschwerden,          Alle Zutaten sorgsam mischen und pro Tasse 1 TL der
Schlafstörungen und Nervosität hilft sie, zur Ruhe        Mischung überbrühen und zugedeckt 10 Minuten ziehen
zu kommen. Bei Einschlafstörungen kann man ein                       lassen. Dieser Tee hat einen blumig
                                                                  feinen Geschmack und öffnet Ihre Sinne.
                                                                                                                    25
Gesund bleiben
                      Natürliche Mittel gegen
                      Bluthochdruck

                      „Heimlicher Killer“ wird der Bluthochdruck oft ge-
                      nannt. Denn fünfzig Prozent aller Herzinfarkte und
                      Schlaganfälle wären vermeidbar, wenn rechtzeitig
                      etwas gegen zu hohe Werte unternommen würde,
                      sagen Experten.

                      Eines der effektivsten Mittel gegen Bluthochdruck
                      ist ein gesunder Lebensstil. Der sorgt auch dafür,
                      dass die Werte gar nicht erst aus dem Lot kommen:
                      Gewicht, Ernährung, Bewegung und ein gutes
                      Stressmanagement sind die Stellschrauben, an
                      denen es zu drehen gilt.

                      Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei Präven-
                      tion und zur Senkung des Bluthochdrucks. Kräuter
                      wie Liebstöckel und Basilikum, Knoblauch, Zwie-
                      beln und Bärlauch wirken einem erhöhten Blutdruck
                      entgegen – sofern davon regelmäßig gegessen wird.
                      Wichtig sind auch kaliumreiche Nahrungsmittel wie
                      Spinat, Fenchel, Brokkoli, Blumenkohl, getrocknete
                      weiße Bohnen oder getrocknete Aprikosen. Gerade
                      letztere sind ein idealer Snack und Powerspender für
                      unterwegs.

                      Sport treiben und Stress vermeiden
                      Regelmäßiges Ausdauertraining kann nachweis-
                      lich einen erhöhten Blutdruck senken. Geeignet
                      sind vor allem moderate Sportarten wie Walken,
                      Schwimmen oder Fahrradfahren.

                      Wer mit Sport beginnt, erzielt gleich noch einen
                      wertvollen Zusatzeffekt: Er schafft einen Ausgleich
                      zum stressigen Alltag. Denn auch hier liegt eine der
                      Ursachen für zu hohe Blutdruckwerte. Wer perma-
                      nent unter Strom steht, setzt vermehrt die Hormone
                      Adrenalin und Noradrenalin frei. Die sorgen für einen
                      schnelleren Herzschlag, beschleunigen die Atmung
                      und erhöhen den Blutdruck.

                      Neben Bewegung können hier Muskelentspan-
                      nungsübungen, autogenes Training, Meditati-
                      on oder Yoga helfen. Dabei zählt die Strategie der
                      kleinen Schritte: Eine langfristige Umstellung des
                      Lebensstils kann Blutdruckwerte wieder auf ein Nor-
                      malniveau regulieren. Das kann zu einer Reduzierung
                      von blutdrucksenkenden Medikamenten führen oder
                      sie auch überflüssig machen.




26
Tipps für die
                  Ernährung
           Wenig Alkohol • Nicht rauchen
                Falls nötig abnehmen
           Viel frisches Obst und Gemüse

       • Auf vorwiegend pflanzliche Fette set-
         zen: Ungesättigte Fettsäuren wirken
         sich günstig auf den Blutdruck aus.
         Gute Lieferanten sind Pflanzenöle
         wie Leinöl.
       • Bei tierischen Produkten mageren
         Käse, Fleisch und Wurstwaren be-
         vorzugen.
       • Salz reduzieren: Viel Salz versteckt
         sich in Wurst, Fast Food und Fertig-
         gerichten. Kochen Sie lieber selbst
         und würzen Sie mit Kräutern.
       • Alkohol in Maßen: Auch hoher Alko-
         holkonsum erhöht den Blutdruck
           und verändert die Wirkung vieler
           Medikamente.




Wasser marsch!
Regelmäßige Wasseranwendungen haben einen
positiven Effekt auf einen erhöhten Blutdruck.
Wenn der Kreislauf intakt ist, man also nicht friert,
führt der Kältereiz zu einer reaktiven Erweiterung der
Blutgefäße und damit zu einer Blutdrucksenkung.

Kneipp’sche Güsse sind einfach durchzuführen.
Etwa kalte Kniegüsse, die die Durchblutung im
ganzen Körper fördern: Dafür führen Sie den kalten
Wasserstrahl langsam vom rechten kleinen Zeh über
die Außenseite des Beines bis circa eine Handbreit
über das Knie. Der Schlauch muss für 5 – 10 Sekun-
den oberhalb vom Knie bewegt werden. Das Wasser
läuft über das gesamte vordere Bein nach unten.

Führen Sie den Wasserstrahl anschließend über die
Innenseite des rechten Beines langsam wieder nach
unten und wiederholen Sie das Ganze mit dem linken
Bein. Zum Abschluss beide Fußsohlen abspülen, das
Wasser abstreifen und die Beine aufwärmen. Idea-
lerweise verwendet man laut Kneipp einen 3 / 4 Zoll
Schlauch, um die volle Wirkung zu erhalten.




                                                         27
Nächster Teil ... Stornieren