Für Frankfurt und Rhein-Main

Für Frankfurt und Rhein-Main

Für Frankfurt und Rhein-Main

Film I Am Mother ab 22. August im Kino >> Theater Flirting with Madness English Theatre feiert 40-jähriges Jubiläum >> Musiktheater Die verkehrte Braut Jubiläum der Kammeroper im Palmengarten >> Kunst Flügelschlag im Museum Sinclair-Haus für Frankfurt und Rhein-Main 491-19-08 s August 2019 www.strandgut.de N

Für Frankfurt und Rhein-Main

Leitung Stratievsky, Pudenz, Vilagrasa, Keller, Krauspe, Domaseva, Bresgen, Rothermel, Villalobos, Senel Mitwirkende Kalnina,Fenbury,Peter,Simon,Führ,Aksionov u.a.ChorundOrchesterderKammeroperFrankfurtPremiereSamstag20.Juli 2019weitereAufführungenMittwoch24.Juli,Freitag26.Juli,Samstag27.Juli,Mittwo ch31.Juli,Freitag2.August,Samstag 3.

August, Mittwoch 7. August, Freitag 9. August, Samstag 10. August, Mittwoch 14. August, Freitag 16. August, Samstag 17. August 2019, jeweils 19.30 Uhr. Bei Regen findet die Aufführung konzertant statt. Aufführungsort Musikpavillon/ Orchestermuschel im Palmengarten Eingang Bockenheimer Landstraße/Palmengartenstraße 11 und Siesmayerstraße 63 Fotografie Martin Pudenz Druck Vereinte Druckwerke Frankfurt am Main Vorverkauf Frankfurt Ticket Tel: 13 40 400, Kasse Palmengarten und an der Abendkasse / www.kammeroper-frankfurt.de Gioachino Rossini „L’equivoco stravagante“ Die verkehrte Braut 25 JAHRE KAMMEROPER FRANKFURT IM PALMENGARTEN Frankfurter Erstaufführung | Dramma Giocoso in zwei Akten | Musik von Gioachino Rossini Libretto von Gaetano Gasbarri | In neuer deutscher Übersetzung von Thomas Peter Druckwerke Frankfurt Vereinte

Für Frankfurt und Rhein-Main

Strandgut 08/2019 | 3 INHALT WeitereKritiken, AnkündigungenundTermine findenSieunter www.strandgut.de Es ist immer wieder interessant zubeobachten,wieaktuelleThemen die Phantasie der Drehbuchautoren beflügeln und ihren Weg so auch in die Kinos finden. Der Australier Grant Sputore, ein Filmemacher, der schon bei den wichtigsten Preisverleihungen für Werbefi lme aufgefallen ist, hat sich von der Diskussion um künstliche Intelligenz (KI) leiten lassen. Film 4 Ich war zuhause, aber von Angela Schalenec 5 I Am Mother von Grant Sputore 5 Open Air Kino 6 Der unverhoffte Charme des Geldes von Denys Arcand 6 abgedreht 7 Filmstarts Theater 12 Strange Loops im Staatstheater Darmstadt 12 DerTraum von gestern auf der Sommerwerft 12 vorgeführt 13 Shakespeare in Love bei den Burgfestspielen BadVilbel 14 An den Ufern der Poesie beim Mittelrheinfestival 14 Flirting with Madness im EnglishTheatre 16 Michael Kohlhaas im Staatstheater Darmstadt 17 Love after Love beim Sprungturmfestival in Darmstadt 17 Burgfestspiele Dreieich 18 DerTartüff oder De Deibel in Gestalt bei Barock am Main 19 Die verkehrte Braut in der Kammeroper im Palmengarten Musik 19 Klassik 24 Ensemble Modern 26 Live-Musik-Termine Kinder 20 Sommerferienworkshops im Museum Angewandte Kunst 20 Veranstaltungen Kunst 21 Flügelschlag im Museum Sinclair-Haus 23 John M Armleders CA.CA.

in der Kunsthalle Schirn 22 Beauty im Museum Angewandte Kunst 23 Neue Ausstellungen 23 Ansichtssachen Literatur 24 West von Carys Davies 25 Blutige Ernte Alf Mayers Kolumne Notizen 16 Jovi meckert 31 Altern für Anfänger Service 3 Top Five (Werbehighlights) 30 Kleinanzeigen 31 Drop Five (Werbe-Tiefpunkte) D.unverhoffteCharmed.Geldes Paranza Mittelrheinfestival©R.Waitz 40JahreEnglishTheatre Dreieich©MareikeTocha BadVilbel© Eugen Sommmer Kammeroper »Ichwurdegeboren,aber...«-was füreinTitel!UndwasfüreinFilm. Jedenfalls einer, mit dem man die Meisterschaft von Yasujiro Ozu entdeckenkannundmitihrdieFähigkeit desKinos,nichtbloßMenschensichtbarzumachen,sondernauchdas,was zwischenihnengeschieht.EinenFilm »Ich war zuhause, aber« zu nennen, zeugt also von Selbstbewusstsein und Demut gleichermaßen.

4 Über dieWidersprüche »Ich war zuhause, aber« von Angela Schanelec 5 Wie im richtigen Leben »I Am Mother« von Grant Sputore Beauty© MaggieWinters TopFive Werbehighlights Wenn Sie mitmachen wollen, mailen Sie IhreVorschläge bis zum 14.an pwoll@strandgut.de TopFive Telekom Magenta Christian Ulmen und Fahri Yardim fahren Bus ... Leservotum. IKEA .. und der Plopp-Effekt. Gaultier - Scandal Khachaturyan und Irina Shayk in Schwarzweiß. Unwiderstehlich. Jetzt hat sie auch noch Bradley Copper verlassen. Leservotum. VW IQ Bei Headbangen hält die Karre an. Sehr nützlich. Leservotum. Edeka - Avocado Warum wir aufs Frühstück mehr Zeit nehmen als für unsere Frisur? Eine Hypothese liefert dieser Spot.

Leservotum.

Für Frankfurt und Rhein-Main

4 | Strandgut 08/2019 FILM »Ich wurde geboren, aber - was für einTitel! Und was für ein Film. Jedenfalls einer, mit dem man die Meisterschaft vonYasujiro Ozu entdecken kann und mit ihr die Fähigkeit des Kinos, nicht bloß Menschen sichtbar zu machen, sondern auch das, was zwischen ihnen geschieht. Liebe und Macht, um genau zu sein. Und warum das nie wirklich glücklich enden kann. Über dieWidersprüche »Ich war zuhause, aber« von Angela Schanelec FILM ©Nachmittagsfilm Es geht um die Familie eines Mannes, der zwei Gesichter haben muss, das eine des gütig-strengen Patriarchen daheim, das andere des unterwürfigen Angestellten gegenüber seinem Chef, dem er auch privat willfährig zu sein hat.

Es ist ein Film, bei dem das doppelte Spiel auffliegt. Die zwei Söhne müssen lernen, ihrenVater ganz anders zu sehen. Leicht ist das nicht. Einen Film »Ich war zuhause, aber« zu nennen, zeugt also von Selbstbewusstsein und Demut gleichermaßen. Die Beziehung der beiden Filme, zwischen denen fast neunzig Jahre liegen, ist durchaus verzwickt. In vielem gibt es Entsprechungen und Negative, und es gibt, wenn man es so sehen will (so offen sind beide Filme), ein ähnliches Ende. Eine Bindung, die eine große Enttäuschung überlebt. Oder eine, die sich von einer organischen Selbstverständlichkeit in bewusste Solidarisierung verwandelt.

Aber natürlich sind das schon moralische Ableitungen.

Wenn man den Plot von »Ich war zuhause, aber« nacherzählt, sollte man vielleicht darauf hinweisen, dass die meisten der Plot-Points als explizite Szenen gar nicht vorkommen. Angela Schanelec dreht sozusagen um das, was den »realistischen« Bilderzählern gerade recht käme, herum.Was dem üblichen Plot-Script dasWichtigste wäre, wird indirekt wiedergegeben, scheinbare Nebensachen, wie die Rückgabe eines defekten Fahrrads, benötigen dagegen lange Zeit. Und eine Geduld, die mit großer cineastischer Intensität belohnt wird. Der 13-jährige Phillip verschwindet plötzlich, ohne Nachrichten oder Spuren zu hinterlassen.

Erst nach einerWoche taucht er wieder auf, seine Kleidung trägt Anzeichen von Schmutz und Natur.Was wirklich geschehen ist, wird niemand erfahren, die Lehrer nicht, seine Mutter Astrid nicht, seine jüngere Schwester Flo nicht – und wir Zuschauer erst recht nicht.Vielleicht hat es etwas mit demTod seinesVaters zu tun, vielleicht aber verhält es sich so, wie Astrid dem Lehrkörper (den sie als »Heizkörper« adressiert) zu vermitteln versucht: »Es hat damit zu tun, dass er ein Mann ist – oder wird. Es gibt keinWort für diesen Zustand.« Ein wenig schweifen die Gedanken an die Indianergeschichten unsererTräume: Musste da nicht, wer ein Mann werden wollte, allein in die Natur, um einen Namen zu finden? Und man denkt an die Eingangssequenz zurück (die vermutlich in die Geschichte der Eingangssequenzen eingehen wird): Ein Hund, der durch felsiges Land einen Hasen jagt, der irgendwann die Flucht aufgibt.

Der Hund frisst in einem verlassenen Haus seine Beute, ein Esel beobachtet dies und jenes, darunter wohl auch den zuschauenden Menschen. Die Schüler proben eine Aufführung von »Hamlet«. Astrid hat eine etwas kühle Beziehung zu einem Tennisspieler. DieTochter will sich in ihrer Abwesenheit Pfannkuchen machen, was einen fast schon existentiellen Zornausbruch auslöst: Astrid schmeißt ihre Kinder sogar aus derWohnung. Sie will ein Fahrrad kaufen, aber das erweist sich als defekt, was zu einer schwierigen Rückabwicklung des Geschäfts führt. Mit einem Kollegen ihres Mannes verwickelt sie sich in ein Gespräch über Kunst undWahrhaftigkeit; sie weiß wirklich nicht, warum sie sich dabei so aufregt.

MatthewWard singt eine langsame, schleppende, gebrochene Version von David Bowies »Let’s dance and put on your red shoes«. Am Ende schaut wieder der Esel aus dem verlassenen Haus.

Traumund Märchenbilder von einer Rückkehr der Natur in die Zivilisation haben sich mit gefilmten Diskursen gekreuzt;Verluste und Verlustängste durchbrechen den Willen der Rückkehr zum »normalen Leben«, die Protagonisten müssen am Ende, wie bei Ozu, ihr Leben, ihre Beziehungen, ihre Gesellschaft anders sehen. Die Bilder sind so sorgfältig komponiert, manche Szenen wirken eher wie theatrale Kunst-Choreographien als Szenen aus dem Leben. Sogar Autos defilieren mehr, als dass sie vorbeifahren, und das Fahrrad kommt ohnehin nie zum Einsatz. Aber wir haben ja auch die Menschen, natürlich allen voran Maren Eggert, deretwegen man »Marseille«, »Orly« und »Ich war zuhause, aber« auch als Trilogie ansehen könnte.

EineTrilogie vom Verlorengehen undWiederfinden zum Beispiel.

Angela Schanelec ist eine der genauesten Beobachterinnen unter den Filmemachern, die man der Berliner Schule zugeordnet hat. Wenn Liebe, unter vielem anderen, auch bedeuten kann, Macht abzugeben, so kann man ihre Kamera liebevoll nennen. Sie tritt respektvoll zurück, lässt Raum und Zeit den Menschen vor ihr, dringt nicht und drängt nicht, sieht aber auch nie weg und verschleiert nichts. Doch je nachhaltiger und nachhallender die Einstellungen sind, desto schmerzhafter sind die Schnitte. Das Leben ist kein Fluss bei Angela Schanelec.

  • Entsprechend verhält es sich mit dem Sound Design. Die Dialoge sind »kunstvoll«, fremd, oft gestört oder technifiziert, übersetzt etc.; dafür gibt es konstante Geräusche, vom Rauschen der Bäume über den Straßenverkehr bis zu hallenden oder schlurfenden Schritten. Etwas ist da immer da, was mehr ist als Handlung und Dialog; wie bei Hamlet, dem die letztenWorte gelten: »Nun bricht ein edles Herz; gute Nacht, liebster Prinz, und Engels Schwingen mögen dich zu deiner Ruhe tragen.« Um nichts anderes als um die Existenz inWidersprüchen geht es. Filmemachen ist ja genau das, derVersuch das Leben zu erklären. Sonst wäre es ja der Mühe nicht wert. Es ist dies übrigens einer jener Filme, bei denen es nicht schadet, sie zweimal zu sehen. Mindestens. Georg Seeßlen ICHWARZUHAUSE,ABER vonAngelaSchanelec,D/SRB2019, 105Min.,mit MarenEggert,JakobLassalle, ClaraMöller,FranzRogowski,LilithStangenberg,AlanWilliams Drama Start:15.08.2019
  • ©Nachmittagsfilm
Für Frankfurt und Rhein-Main

Strandgut 08/2019 | 5 FILM Es ist immer wieder interessant zu beobachten, wie aktuelle Themen die Phantasie der Drehbuchautoren beflügeln und so ihrenWeg in die Kinos finden. Der Australier Grant Sputore, ein Filmemacher, der schon bei den wichtigsten Preisverleihungen fürWerbefilme aufgefallen ist, hat sich von der Diskussion um künstliche Intelligenz (KI) inspirieren lassen. Wie im richtigen Leben »I Am Mother« von Grant Sputore »I Am Mother« ist seine erste Spielfilminszenierung, für die er auch mit dem in Los Angeles lebenden Michael Lloyd Green per Skype das Drehbuch entwickelt hat. Der Science-Fiction-Film bombardiert das Publikum nicht mit Action-Szenen, sondern erzählt eine spannende Geschichte, in der die Frage nach demWert eines Menschenlebens und dem Dilemma gestellt wird, ob man ein Leben opfern darf, um mehrere Leben zu retten.

Handlungsort ist ein weiträumiger, hermetisch von der unbewohnbaren Erde abgeschlossener Bunker, in demTausende von Embryonen nach einem Krieg auf einen Neuanfang der Menschheitsgeschichte warten.

Ein Roboter ist darauf programmiert, das System zu überwachen und langsam das neue menschliche Leben in Gang zu setzen. Mit der maschinellen Ausbrütung eines Embryos geht es los, der Roboter übernimmt die Rolle der »Mutter«. Jahre vergehen, und eine junge Frau (Clara Rugaard) wächst heran. Sie kennt nur ihre metallene Mutter, die sie mit warmer Stimme (im Original von Rose Byrne, die uns aus »Juliet, Naked« in bester Erinnerung ist) umsorgt. Das Erziehungsprogramm ist bestens ausgearbeitet, ethisch Fragen, wie die eingangs erwähnte, werden erörtert – der gute Immanuel Kant darf nicht fehlen – doch alles bleibt graueTheorie, die Schleuse darf nicht geöffnet werden, weil dieWelt draußen angeblich kontaminiert und tödlich ist.

Doch einesTages taucht vor der Schleuse eine Fremde auf (eine Paraderolle für die auch hier recht herb wirkende Hillary Swank), derenVerletzung dringend versorgt werden muss.

Einerseits darf das Experiment nicht gefährdet und die Fremde nicht hereingelassen werden, andererseits gibt es die Pflicht zu helfen. DieTochter hilft zunächst hinter Mutters Rücken (wobei man sich wundert, dass in der Anlage nicht viele Überwachungskameras installiert sind). Später wird auch Mutter mit dem Dilemma, unter Risiko helfen oder Kontrolle über das Projekt behalten, konfrontiert und reagiert menschlicher als HAL, Stanley Kubricks KI, die sich in »2001« gegen den Menschen entscheidet.

Natürlich gerät das Unternehmen mit dem Auftauchen der Fremden, die es nach Mutters Erzählungen gar nicht geben dürfte, in Gefahr und der Film somit in beschleunigte Fahrt.War bis dahin die Beziehung zwischen Mensch und dessen maschinellem Imitat die Hauptattraktion, so geht es jetzt ums reine Überleben und unter welchen Umständen dies möglich ist.

Denn einerseits ist dasVertrauensverhältnis zwischen Mutter und Tochter gestört, und andererseits bringt die angeschlagene Fremde eben auch Unberechenbarkeit, Misstrauen gegenüber der Maschine und eine Menge Aggressionen mit ins klinisch präparierte Heim. Ist das Projekt des Neuanfangs noch realistisch, oder geht die Geschichte der Menschheit so ambivalent wie immer weiter und dann doch zuende?

  • Das Ende dieses ebenso sorgfältig wie aufwendig produzierten Science-Fiction-Films wird hier nicht verraten. Die moralischen Fragen bleiben jedenfalls offen, aber von einem Spielfilm war es auch nicht anders zu erwarten. Dafür gibt es neben der spannenden Story viel Stoff zum Nachdenken. Und das ist wiederum mehr, als man von vielen Kinowerken sagen kann. ClausWecker IAMMOTHER vonGrant Sputore,AUS2019,113Min. mit ClaraRugaard,HilarySwank,LukeHawker,RoseByrne,TahliaSturzaker Science-Fiction-Thriller Start:22.08.2019
  • KINO AUF DEM DACH ASTAR IS BORN FR19.7. SA27.7.SO4.8. IN DEN GÄNGEN SA20.7. SO28.7. MO 5.8. STYX SO21.7. MO29.7. DI 6.8.

GUNDERMANN MO22.7. DI30.7. MI7.8. COLD WAR DI23.7. MI31.7. DO8.8. LOS VERSOS DEL OLVIDO MI24.7. DO 1.8. FR9.8. 303DO25.7. FR 2.8.SA10.8. ADAM UND EVELYN FR26.7. SA3.8. SO11.8. TICKETS IM HAUS AM DOM ODER HTTP://TICKET.HAUSAMDOM.DE FILM-BEGINN:20:30 UHR KARTE:11€★ erm.9€ 3er-KARTE:27€ (NURVORORT) FILMBEGINN 20:30 UHR ERÖFFNUNG 19.7.2019, 20:00 UHR: PROF. DR.JOACHIM VALENTIN SPEISEN & GETRÄNKE ERHÄLTLICH TELEFONISCHE KARTEN-/PLATZRESERVIERUNG NICHT MÖGLICH BEI REGEN: KINO IM SAAL IM HAUS AM DOM HAUS AM DOM★ DOMPLATZ 3★ 60311 FRANKFURT A.M. T 069.800 8718-0★ WWW.HAUSAMDOM-FRANKFURT.DE Mit freundlicher Unterstützung von: OPEN-AIR DACHTERRASSE HAUS AM DOM 19.7.-11.8.2019 ★ www.GOTTSELIG.net; Still aus Adam und Evelyn, Ma.ja.de.

Filmproduktions GmbH Open Air Kino im August HAFENKINO IN OF Filmgenuss unter freiem Himmel gibt es auch im August an jedem Donnerstag, Freitag und Samstag, manchmal auch am Mittwoch. www.hafen2.net SHORTS AT MOONLIGHT Die letztenTermine in diesem Jahr sind im Höchster Bolongaropalast vom 31.7. bis 4.8. und im Schloss Reichartshausen in Oestrich-Winkel am 9. u. 10.8. Einlass ab 19.30 Uhr..

www.kurzfilmfestival.de FREILUFTKINO FRANKFURT Auf der »le Panther«-Terrasse in der Seilerstraße 34 an der Friedberger Anlage zeigt das Freiluftkino bis 4.8. donnerstags, freitags und sonntags Arthousefilme in der (untertitelten) Originalfassung. www.freiluftkinofrankfurt.de KINO AUF DEM DACH Bis zum 11.8. sind an jedem Abend auf der Dachterrasse des Hauses am Dom ausgewählte Spielfilme zu sehen, die mit dem tollen Blick auf Frankfurter Dächer konkurrieren müssen. www.hausamdom-frankfurt.de BADVILBELER FREIBAD Gespielt wird täglich und bei jedem Wetter, wie dieVeranstalter versichern. Ende am Mi., 7.8., mit einem Überraschungsfilm.

www.kultur-bad-vilbel.de FREILICHTBÜHNE SEEHEIM-JUGENHEIM Jeweils mittwochs bis samstags mit Filmen. Zusätzlich gibt es ein abwechslungsreiches Live-Programm. www.partyamt.de/filmseher OPEN-AIR IN HATTERSHEIM Mit »Das Leben ist ein Fest« (DF) feiert das KulturForum Hattersheim sein 25-jähriges Jubliäum. Uferbar in Okriftel, am Freitag, 23. August, ab ca. 21.15 Uhr, Eintritt frei. www.kulturforum.de ©2019ConcordeFilmverleih

Für Frankfurt und Rhein-Main

6 | Strandgut 08/2019 FILM Man muss eine Menge von Unwahrscheinlichkeiten hinnehmen in diesem Film. Sein Regisseur ist durch »Der Untergang des amerikanischen Imperiums« (1986) und »Die Invasion der Barbaren« (2003) als ironischer Zeitkritiker bekannt geworden.

Jetzt erzählt er eine Geschichte, wie sie so nur im Kino vorkommen kann. abgedreht ZweiTaschen voller Geld »Der unverhoffte Charme des Geldes« von Denys Arcand Anderthalb Jahre kennen sie sich schon, als der Kurierfahrer PierrePaul Daoust (Alexandre Landry) seiner Freundin mitteilt, dass er einfach zu intelligent sei für diese Welt und deshalb erfolglos bleiben werde. Man mag kaum glauben, dass der mitteilungsfreudige junge Mann erst jetzt mit seinerWeltanschauung herausrückt, jedenfalls ist er damit seine Freundin los. In der Realität würde er höchstwahrscheinlich bestätigt werden und ein Looser bleiben, im Kino fährt er kurz darauf mit seinem Lieferwagen just in dem Moment vor, als sich zweiTeams bei einem Geldraub in die Quere gekommen sind (Tarantino und Konsorten haben wohl Pate gestanden).

AmTatort sind zwei mit Geldscheinen gefüllte Reisetaschen zurückgeblieben, die Pierre in seinem Wagen notdürftig verbirgt, bevor die Polizei eintrifft. Und erneut mag man dem Film kaum glauben, wenn die Polizei nur flüchtig in den Lieferwagen schaut, ohne die Geldtaschen zu entdecken.

Fortan hat Pierre-Paul das Problem, was er mit den Moneten anstellen kann. Er braucht professionelle Hilfe, die er von dem gerade aus der Haft entlassenen Experten Sylvain »The Brain« Bigras bekommt, dargestellt von Rémy Girard, einem alten Bekannten aus den oben genannten Arcand-Filmen. Dazu gesellt sich schließlich noch das bildhübsche und sündhaft teure Callgirl Aspasie (Maripier Morin), das sich in den schüchternen Philosophen verliebt. Eine Schublade voller Geld könnte dabei eine nicht unerhebliche Rolle gespielt haben. Da es sich bei Pierre-Pauls Beute zudem um Mafia-Geld handelt, müssen unsere Helden nicht nur die Polizei, in Form eines besonders verbissenen Polizistenpaares, sondern auch die Mafia fürchten, die sich mit dem Mord an einem Hintermann wunderbarerweise zufrieden gibt.

Ein ehemaliger Kunde von Aspasia, der NotarWilbrodTaschereau (Pierre Curzi), wird eingeschaltet, um das Schwarzgeld mit einer weltweitenTransaktion über viele Stationen auf das Konto einer Wohltätigkeitsorganisation wandern zu lassen. »Der unverhoffte Charme des Geldes« ist halb Heist-Krimi, halb Sozialmärchen vom Narren mit dem goldenen Herzen. Dass die Geschichte glücklich ausgeht und der unverhoffte Geldsegen am Ende auch bei denjenigen landet, die nicht so viel Glück in ihrem Leben gehabt haben, scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Das lässt der Spannung, die zu einem Krimi gehören sollte, wenig Raum.

Nur der an sich sympathische, aber eben das böse Kapital verkörpernde Notar kommt nicht ungeschoren davon.

  • ClausWecker DERUNVERHOFFTECHARMEDESGELDES(Lachutedel‘empireaméricain) vonDenysArcand,CDN2018,129Min. mit AlexandreLandry,MaripierMorin, RémyGirard,LouisMorissette,MaximRoy, PierreCurzi Komödie Start:01.08.2019
  • MAREN EGGERT JAKOB LASSALLE CLARA MOELLER FRANZ ROGOWSKI LILITH STANGENBERG ALAN WILLIAMS JIRKA ZETT DANE KOMLJEN ein Film von ANGELA SCHANELEC AB 15. AUGUST IM MAL SEH‘N KINO ANTHONY MANN WERKSCHAU Bekannt wurde er in den Fünfzigern durchWestern mit James Stewart. Noch zu entdecken sind seine grimmigen Film Noirs, seine Musicals, Komödien und jeneWerke, die sich Genrezuschreibungen entziehen. Das Kino des DFF wartet mit raren, aus internationalen Archiven importierten Filmkopien auf www.dff.film AM STRAND Eine sommerliche Filmreihe widmet sich im Kino des DFF verschiedenen Strand-Darstellungen in der Filmgeschichte. Zu sehen sind auch selten gezeigte Filme wie Luis Buñuels »Robinson Crusoe« (1954), »The Blue Lagoon« (1949) von Frank Launder oder Jean Renoirs »The Woman on the Beach« (1947). www.dff.film ADOLFWOHLBRÜCK alias ANTONWALBROOK DerWiener Charakterdarsteller AdolfWohlbrück (1896-1967) ging als Gegner 1936 ins Exil nach England und wurde dort ebenfalls ein Star unter dem Namen Anton Walbrook.

www.dff.film SOMMER-FLIMMERN Vom 8. bis 14. August werden in der Harmonie am Lokalbahnhof vier Filme aus dem Programm der vergangenen Monate noch einmal gezeigt.Wird daraus eine Renaissance des Repertoire-Kinos? www.arthouse-kinos.de ES GILT DAS GESPROCHENEWORT Die Premiere mit Regisseur Ilker Çatak und Darstellerin A.Ratte-Polle am Do., 1.8., 20.30 Uhr im Cinéma. www.arthouse-kinos.de CONGO CALLING In Anwesenheit des Regisseurs Stephan Hilpert am Do., 15.8., um 20 Uhr im Mal Seh’n Kino. www.malsehnkino.de JIMI‘S GERMAN WOODSTOCK Mit dem Plakatgestalter des berühmten Hendrix-Kabel-Kopfes am So., 18.8., 17.30 Uhr im Mal Seh’n.

www.malsehnkino.de ©CinémaginaireInc.– FilmTDAInc.–2018

Für Frankfurt und Rhein-Main
  • Strandgut 08/2019 | 7 FILMSTARTS DER UNVERHOFFTE CHARME DES GELDES (La chute de l‘empire américain) vonDenysArcand,CDN2018,129Min. mitAlexandreLandry,MaripierMorin,RémyGirard, LouisMorissette,MaximRoy,PierreCurzi Komödie Was passiert, wenn ein eingefleischter Kapitalismusgegner an zwei Reisetaschen voller Kohle kommt, zeigt der neue Film des für »Die Invasion derBarbaren«mitdemOscarausgezeichnetenKanadiersDenysArcand.BaldsinddemProtagonisten Pierre-Paul nicht nur die Mafia und das Finanzamt, sondernvorallemzweigewieftePolizistenaufden Fersen.DochPierre-PaulbekommtHilfevoneinem aus dem Knast entlassenen Finanzgenie, einem Offshore-Bankers und einer teuren Freundin ... www.mfa-film.de
  • >> 8.8.2019 ACID (Kislota) vonAleksandrGorchilin,RUS2018,97Min. mitFilippAvdeev,AleksandrKuznetsov,Aleksandra Rebenok,AnastasiyaEvgrafova,EvgeniyaSheveleva, PyotrSkvortsov Drama Der Regieerstling des russischen Schauspielers Alexander Gorchilin ist ein stilles Manifest der Generation der 20-Jährigen. Sie wurden in eine Welt hineingeboren,die mit Begriffen wie Familie, Freundschaft,LiebeundMöglichkeitengeschmückt ist.InWirklichkeit haben die jungen Männer keine Perspektive.
  • www.salzgeber.de
  • BERLIN, I LOVEYOU vonDiannaAgron,PeterChelsom,FernandoEimbcke, JustinFranklinu.a.,D2019,120Min. mitKeiraKnightley,HelenMirren,LukeWilson,Jim Sturgess,JennaDewan,EmilyBeecham Episodenfilm Wie seineVorgänger »Paris, Je t‘aime« und »New York, I Love You« wirft auch dieses Sequel einen ganz speziellen Blick auf eine der aufregendsten Städte derWelt.Jedes Segment wird eine spezielle Liebesgeschichte aus den verschiedenen Bezirken der pulsierenden Stadt erzählen – über Menschen, die sich begegnen und vielleicht auch wieder verlieren und über die Liebe zu Berlin und seiner Entwicklung von der geteilten Stadt zu einer der weltweit angesagtesten Metropolen. www.warnerbros.de FISHERMAN’S FRIENDS vonChrisFoggin,GB2019,112Min. mitDanielMays,JamesPurefoy,TuppenceMiddleton, DavidHayman,DaveJohns,MaggieSteed Komödie Das Junggesellen-Wochenende im idyllischen Cornwall ist für Musikmanager Danny und seine Kollegen aus London ein Reinfall. Denn in dem beschaulichen Fischerdorf Port Isaac ist nichts los. DaseinzigeEreigniss:FischerJimunddiekauzigen Seeleute treten als Chor Fisherman‘s Friends am Hafen auf und schmettern Shantys. Prompt wird Danny beauftragt, die Hobbysänger unter Vertrag zunehmen.Dummerweisewirdihmnichtklar,dass seine neue Mission bloß ein Scherz ist ... http://splendid-film.de
  • KILLERMAN vonMalikBader,USA2019,112Min. mitLiamHemsworth,EmoryCohen,DianeGuerrero, MikeMoh,SurajSharma,ZlatkoBuric Action-Thriller Moe Diamond arbeitet für den Drogen-Boss Perico als Geldwäscher. Er tauscht zusammen mit Pericos Neffen Skunk Dollars gegen Goldbarren undGoldbarrengegenDiamantenein.AlseinDeal nach derWarnung eines FBI-Maulwurfs kurzfristig verschoben wird, planen Moe und Skunk einen kühnen Coup auf eigene Rechnung. Doch bei der spektakulärenVerfolgungsjagdkommteszueinem Crash,undMoeerleidetereinenGedächtnisverlust. Bei seinem Beruf ist eine fehlende Erinnerung ein schwerer Nachteil ... www.wildbunch-germany.de PHOTOGRAPH – EIN FOTOVERÄNDERT IHR LEBEN FÜR IMMER vonRiteshBatra,IND/D/USA2019,110Min. mitNawazuddinSiddiqui,SanyaMalhotra,SachinKhedekar,DenzilSmith,BrindaTrivedi,LubnaSalim Drama Rafi ist Straßenfotograf an Mumbais berühmtestem Wahrzeichen, dem »Gateway of India«. Mit seinem Ersparten unterstützt er seine Großmutter, die ihn drängt zu heiraten. Als sie droht, ihre Medikamenteabzusetzen,wennernichtbaldeine Verlobte präsentiert, schickt er ihr das Foto einer jungen Frau, das er kurz zuvor gemacht hatte.Als seineGroßmutterihreAnreiseankündigt,mussRafi dasMädchenfinden,dasausderWeltderWohlhabenden kommt ... www.nfp-md.de
  • SOWIE DU MICHWILLST (Celle que vous croyez) vonSafyNebbou,F2019,101Min. mitJulietteBinoche,NicoleGarcia,FrançoisCivil,GuillaumeGouix,CharlesBerling,Marie-AngeCasta Thriller DieattraktiveLiteraturdozentinClaireist50,alleinerziehende Mutter und steckt in einer schwierigen BeziehungmitihremjüngerenLiebhaberLudo.Um ihn auszuspionieren, legt sich Claire ein falsches Facebook-Profil als die hübsche 24-jährige Clara an.Alex,LudosbesterFreund,trifftonlineaufClara und verliebt sich in sie.Auch Claire findet Interesse an dem jungen Fotografen, und es entwickelt sich einintensiverChat-Flirt.ClaireverliertdieKontrolle über das virtuelle Spiel - bis alle gefährlich nah am Abgrund stehen.

www.alamodefilm.de SOMMER MIT PAULINE (Venise n‘est pas en Italie) vonIvanCalbérac,F/B2019,95Min. mitBenoîtPoelvoorde,ValérieBonneton,HelieThonnat,EugèneMarcuse,ColineD’Inca,LunaLou Tragikomödie imdb: Der 15-jährige Emile lebt südlich von Paris in Montargis.DieganzeFamilieChamodotistziemlichabgedreht,was dem Jungen sehr zu schaffen macht. SeinVater ist total peinlich,seine Mutter färbt ihm regelmäßig die Haare blond.In den Sommerferien wirdervonseinergroßenLiebePaulinenachVenedig eingeladen, was sein Herz zum Beben bringt. Doch seine Eltern möchten ihren Sohn unter allen Umständen begleiten.erjoyed.

  • www.studiocanal.de UNDWER NIMMT DEN HUND? vonRainerKaufmann,D2019,89Min. mitMartinaGedeck,UlrichTukur,LucieHeinze,AngelikaThomas,MarcelHensema,JulikaJenkins Komödie Georg verpasst seiner Ehe mit Doris den Todesstoß, als er eine Affäre mit seiner Doktorandin Laura beginnt. Bis dahin galt die Ehe von Doris und Georg als glücklich. Nun stehen sie mit zwei Kindern,Haus und Hund vor dem Scherbenhaufen ihrer Beziehung. Für ein Paar aus der Hamburger Mittelschicht kommt jetzt nur der zivilisierte Weg in Frage:eineTrennungstherapie ... www.majestic.de
  • >> 15.8.2019 AXEL DER HELD vonHendrikHölzemann,D208,90Min. mitJohannesKienast,ChristianGrashof,EmiliaSchüle, SaschaAlexanderGeršak,OliverBröcker,Katharina Wackernagel Komödie AxelisteinHasenfuß,Spinner,Tagträumer.Inseiner Phantasiewelt ist alles viel besser als in der Realität. Dort muss er nicht dem Besitzer der örtlichen HühnerfarmunddesSpielcasinoszuDienstensein, weilihnseineSpielschuldendazuzwingen.Undim Traumland ist ihm auch die süße Jenny verfallen. Doch als Axel in dem schrulligen Karl-May-Fan Heinerseinen»Blutsbruder«findet,stellensichdie beiden Wie Winnetou und Old Shatterhand ihren Feinden und dem echten Leben.
  • www.wfilm.de ICHWAR ZUHAUSE, ABER vonAngelaSchanelec,D/SRB2019,105Min. mitMarenEggert,JakobLassalle,ClaraMöller,Franz Rogowski,LilithStangenberg,AlanWilliams Drama EineWochewarAstridsdreizehnjährigerSohnPhillipverschwunden.NunkehrterwiedernachHause zurück, wortlos, ohne Erklärungen, mit verletztem Fuß.ÜberdieGründeseinesVerschwindenskönnen Astrid und Phillips Lehrer nur mutmaßen.Was hat er gesucht, ein Ausgeliefertsein an die Natur, eine Annäherung an den Tod, ausgelöst durch den Tod seines Vaters? Langsam setzt die Normalität des täglichen Lebens sich wieder in Gang.Astrid kümmert sich um Phillip und seine kleine Schwester. DochsieträgtschweranderEinsicht,dassihrSohn ein eigenes Leben führt ... www.piffl-medien.de
  • Siehe Kritik JIMI‘S GERMANWOODSTOCK vonPaulKulms,WolfgangNeitzel&RasmusGerlach,D 2017,114Min.,Dokumentarfilm JimiHendrixtratoftinHamburgauf–liebtedieReeperbahn. Seit 10 Jahren arbeiten die Filmemacher an der Frage:Wer war dieser Gitarrengott, der auf St.Pauli seine besten Konzerte gab und 1970 beim »Love & Peace« auf Fehmarn seinen letzten Auftritt hinlegte.Angeregt durch das Filmprojekt gibt es nun den Jimi HendrixWalkabout über St.-Pauli. ONCE UPON ATIME ...
  • IN HOLLYWOOD vonQuentinTarantino,USA/GB2019,159Min. mitSydneySweeney,MargotRobbie,LeonardoDiCaprio,BradPitt,TimothyOlyphant,DakotaFanning Drama Mit dem einstigen Western-Serienhel Rick Dalton gehtesbergab.DerRuhmseinerHit-Serie»Bounty Law«verblasstimmermehr.MitseinemStuntdouble, persönlichen Fahrer und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik erneut zu Ruhm zu gelangen.Die Hauptrolle in mehreren Spaghetti-Western lehnt er ab, weil er nicht in Italien drehen will.Stattdessen lässt er sich als Bösewicht-Darsteller in Hollywood verheizen. Derweil will Cliff seinem alten Bekannten George Spahn in dessenWesternkulissenstadtbesuchen,wosichdie Gemeinde der Manson-Familie eingenistet hat ... www.sonypictures.de ATOY STORY: ALLES HÖRT AUF KEIN KOMMANDO vonJoshCooley,USA2019,100Min. Animationsfilm Andy für seine Spielzeugfiguren zu alt geworden. AlsohaterdenCowboyWoodyunddenSpace-RangerBuzzLightyearanseinekleineFreundinBonnie weitergereicht, damit sie mit ihnen spielen kann. Doch Bonnie bastelt in der Vorschule aus einer Gabel eine neue Figur,die ihre Lieblingsfigur wird. MitderHarmonieimKinderzimmeristesaus,denn ForkyistallesanderealsglücklichmitseinemLeben als Spielzeug-Gabel und versuchtzu fliehen ... https://disney.de
  • >> 1.8.2019 BENJAMIN BLÜMCHEN vonTimTrachte,D2017,ca90Min. mitJürgenKluckert(Stimme),HeikeMakatsch,Manuel SantosGelke,TimOliverSchultz,FriedrichvonThun, UweOchsenknecht Familienfilm Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund BenjaminBlümchenimNeustädterZoozuverbringen. Allerdings hat Zoodirektor Herr Tierlieb ein Problem:derZoomussaneinigenStellendringend repariert werden.Der Bürgermeister von Neustadt hat die gewiefte Zora Zack engagiert,um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt zu machen. Doch inWirklichkeit hat Zora Zack ein ganz anderes Ziel. Ob Otto, Benjamin und die anderenZoobewohnerihrrechtzeitigaufdieSchliche kommen und ihre Pläne verhindern werden? www.studiocanal.de ES GILT DAS GESPROCHENEWORT vonIlkerÇatak,D2019,120Min. mitAnneRatte-Polle,OgulcanArmanUslu,Godehard Giese,JörgSchüttauf,JohannaPolley, Drama Am Strand von Marmaris trifft Marion, die selbstbewusste Pilotin aus Deutschland, auf Baran, den charmantenAufreißer widerWillen,der von einem besseren Leben im Ausland träumt. Seine Bitte: Marion soll ihn mit nach Deutschland zu nehmen. SieschließteinenDealmitihm,undwährendMarions Dauer-Affäre Raphael von der neuen Situation überraschtwird,gibtBaranalles,umdieihmgeboteneChancezunutzen.Dasbeeindrucktwiederum Marion,dieihreZurückhaltunglangsamaufgibt... www.x-verleih.de FAST & FURIOUS: HOBBS & SHAW vonDavidLeitch,GB/USA2019,ca180Min. mitVanessaKirby,DwayneJohnson,EizaGonzález, JasonStatham,IdrisElba,HelenMirren Action Dwayne Johnson als Secret Service-Agent Luke Hobbs und Jason Statham als geächteter Ex-Elitesoldat Deckard Shaw machen seit ihrem ersten Aufeinandertreffen in »Fast & Furious 7« sich gegenseitig das Leben schwer.

Als sie von den bedrohlichen Plänen des internationalenTerroristen Brixton erfahren, sehen sie sich gezwungen zusammenzuarbeiten ... https://upig.de LEBERKÄSJUNKIE vonEdHerzog,D2019,98Min. mitSebastianBezzel,SimonSchwarz,LisaMariaPotthoff,EnziFuchs,EisiGulp,GerhardWittmann Komödie Schluss mit Leberkäs. Diesmal bekommt es der Eberhofer mit seinem bisher schlimmsten Widersacher zu tun:Cholesterin.Ab jetzt gibt’s nur noch gesundes Essen von der Oma. Zu den Entzugserscheinungen gesellen sich Schlafmangel und stinkende Windeln, weil Susi den Franz verpflichtet hat, eine Weile auf den gemeinsamen Sohn Paul aufzupassen.WiegewohntistdieIdyllevonNiederkaltenkirchendurchallerhandKriminalitätgetrübt: Brandstiftung,Mord und Bauintrigen.

www.constantin-film.de LOVE AFTER LOVE vonRusselHarbaugh,USA2019,92Min. mitAndieMacDowell,ChrisO‘Dowd,JamesAdomian, GarethWilliams,AlexGoldberg,GrahamMason Drama DasProfessoren-PaarSuzanneundGlennhatzwei Söhne: Nicholas ist mit Rebecca liiert und als HerausgebervonBüchernerfolgreich.UndChrissucht beständignacheinerMöglichkeit,seinenichtganz klar zu definierende Kreativität in geeignete Bahnenzulenken.AlsGlennschweranKrebserkrankt, beschließt die Familie,die letzten Sommertage gemeinsam mit ihm zu verbringen ... https://love-after-love.kinostar.com

Für Frankfurt und Rhein-Main

8 | Strandgut 08/2019 FILMSTARTS DIE EINZELTEILE DER LIEBE vonMiriamBliese,D2019,97Min.

mitBirteSchnöink,OleLagerpusch,AndreasDöhler, JustusFischer,BrigitteZeh,FalkRockstroh Drama Sophie ist hochschwanger und wurde gerade vom Kindesvater sitzengelassen, als sie Georg kennenlernt.Die beiden verlieben sich schnell ineinander, werden ein Paar und zu einer kleinen Familie, als Sophies Baby zur Welt kommt. Georg wird wie selbstverständlich derVater des kleinen Jakob.SophieundGeorgbleibensechsJahrezusammen,bis siesichdanndochtrennen.Nunkämpfenbeideum das Sorgerecht für Jakob, und es ist ausgerechnet SophiesneuerFreund,derschließlichzwischenden beiden vermitteln muss ... https://arsenalfilm.de ENDZEIT vonCarolinaHellsgård,D2018,90Min.

mitGroSwantjeKohlhof,MajaLehrer,TrineDyrholm, AxelWerner,BarbaraPhilipp,AmySchuk Horrorfilm Nachdem Zombies die Erde überrannt haben,sind Weimar und Jena dank eines Schutzzauns die vermutlich letzten Orte menschlicher Zivilisation.Vivi (22) und Eva (26) müssen, als sie sich zwischen den beiden Städten auf freiem Feld wiederfinden, gemeinsamdenKampfgegendieUntotenaufnehmen. In einer Natur, die in Abwesenheit der Menschen berauschend schön geworden ist. www.farbfilm-verleih.de GLORIA – DAS LEBEN WARTET NICHT vonSebastiánLelio,RCH/USA2018,102Min. mitJulianneMoore,JohnTurturro,CarenPistorius, MichaelCera,BradGarrett,HollandTaylor Tragikomödie Eigentlich ist Gloria ganz zufrieden mit ihrem Leben.

Als Mutter zweier erwachsener Kinder ist sie temperamentvoll, geschieden und nur hin und wieder etwas einsam.Tagsüber in einem langweiligen Bürojob gefangen, verbringt sie ihreAbende ungezwungenaufderTanzflächevonSingle-Partys in den Clubs von LosAngeles.Dort trifft sieArnold, auch ein geschiedener Single. Ist Gloria bereit für eine neue Liebe,auch wenn der neue Partner seine Probleme in die Beziehung einbringt? Remake des chilenischen Berlinale-Films von 2013. https://squareone-entertainment.com GOOD BOYS vonGeneStupnitsky,USA2019,89Min. mitJacobTremblay,BradyNoon,KeithL.Williams,MollyGordon,Retta,WillForte Komödie Die drei Freunde Max,Thor und Lucas versuchen ihre Nachbarsmädchen mittels einer Drohne auszuspionieren, um Erfahrungen zu sammeln.

Doch dieMädchenertappensiedabeiundkassierenden Flugroboter ein. Nun setzen die Jungs alles daran, >> 22.8.2019 AARDVARK vonBrianShoaf,USA2018,89Min. mitZacharyQuinto,JennySlate,SheilaVand,Jon Hamm,TonyaPinkins,DaleSoules Psychodrama Josh Norman hat sein Leben so lange im Schatten seinesBrudersCraigsverbrachthat,dasserdiesen Schattenüberallzusehenglaubt.Deshalbvertraut er sich der jungen Therapeutin Emily an, die sich nichtnurberuflichfürJoshzuinteressierenbeginnt und in seine erfundene Welt eintaucht, während Josh eine Beziehung zu einer Frau namens Hannah eingeht, einer möglichen Seelenverwandten – wenn er sich denn nur sicher sein könnte, dass sie tatsächlich existiert ...

www.kinostar.com BLINDED BYTHE LIGHT vonGurinderChadha,GB2019,117Min. mitViveikKalra,KulvinderGhir,MeeraGanatra,Aaron Phagura,Dean-CharlesChapman,NikitaMehta Tragikomödie JavedisteinbritischerTeenagermitpakistanischen Wurzeln.Seine Eltern sind einst nach Luton ausgewandert,wo Javed nun im Jahr 1987 seine Jugend in einer Zeit voller ethnischer und wirtschaftlicher Unruhen verbringt. Javed schreibt Gedichte und entdeckt in Bruce Springsteen einen Geistesverwandten, der einst dieselben Emotionen gehabt hatwieer.Dasbefreitihnundführtbalddazu,dass Javed endlich den Mut findet, seine Gefühle und Träume in seiner eigenen Stimme auszudrücken.

www.warnerbros.de CONGO CALLING vonStephanHilpert,D2019,90Min. Dokumentarfilm Der Osten der Demokratischen Republik Kongo gehörtzudenärmstenundunsicherstenRegionen der Welt. Unter den westlichen Entwicklungshelfern, die die Bevölkerung unterstützen wollen, sind Raul, Peter und Anne-Laure hochmotiviert und voller Visionen, doch ihre Situation wirft für die grundsätzliche Fragen auf:Wie hilfreich ist die Hilfe desWestens?

  • https://jip-film.de CRAWL vonAlexandreAja,USA2019,87Min. mitKayaScodelario,BarryPepper,RossAnderson,AnsonBoon,GeorgeSomner,AmiMetcalf Horrorsction Als ein heftiger Sturm auf die Küste Floridas trifft, ignoriert Haley alle Aufforderungen zur Evakuierung, weil sie nicht aufhören will, nach ihrem vermissten Vater zu suchen.Als sie ihn findet, ist er im Keller seines abgelegenen Hauses von den Fluteneingeschlossen.DochdieZeit,demSturmzu entkommen,wird immer knapper.Und beide müssen am eigenen Leib erfahren, dass das steigende Wasser noch eine weitere Gefahr birgt ... www.paramountpictures.de dieteureDrohnezurückzuholen.Sieschwänzendie Schule und lassen auf ihrer verzweifelten Mission keinennochsogedankenlosenFehltrittaus.Siegeraten in ein studentisches Paintball-Match, lassen ausVersehen ein paar Drogen mitgehen,und bald sind ihnen sowohl die Cops als auch eine Horde furchteinflößenderTeenage-GirlsaufdenFersen... https://upig.de I AM MOTHER vonGrantSputore,AUS2019,113Min. mitClaraRugaard,HilarySwank,LukeHawker,Rose Byrne,TahliaSturzaker Science-Fiction-Thriller Ein Teenager-Mädchen, genannt »Tochter«, lebt in einem Hochsicherheitsbunker und wird von einem humanoiden Roboter namens »Mutter« aufgezogen. Der Androide wurde entwickelt, um dieErdenachderAuslöschungderMenschheitneu zu besiedeln. Die besondere Beziehung zwischen denbeidenwirdbedroht,alsunerwarteteineblutüberströmtefremdeFrau(HilarySwank)vorderLuftschleusedesBunkersauftauchtundvölligaufgelöst um Hilfe schreit ... www.concorde-film.de
  • Siehe Kritik PARANZA – DER CLAN DER KINDER vonClaudioGiovannesi,I2019,105Min. mitFrancescoDiNapoli,VivianaAprea,ArTem,PasqualeMarotta Drama Für Markenschuhe, Motorroller und das schnelle Geld haben Nicola und die Jungs aus seiner Clique das Regiment von der Comorra übernommen. In ihrer Heimatstadt Neapel sind deren Bosse gerade umgebrachtoderverhaftetwurden.Fürdie15-Jährigen, die »Paranzas« gibt es kein Morgen, keine Perspektive,keineHoffnung.SiedealenmitDrogen und begehen Morde,während sie nachts bei ihren Eltern schlafen und ihre ersten Erfahrungen in Sachen Liebe machen ... www.prokino,de
  • STUBER vonMichaelDowse,USA2019,93Min. mitDaveBautista,KumailNanjiani,KarenGillan,Betty Gilpin,SteveHowey,NatalieMorales Actionkomödie Als ein gutmütiger Uber-Fahrer ausgerechnet einen grimmigen Polizisten auf der Jagd nach einem brutalen Killer in seinem Auto mitnimmt, wird er auf eine harte Probe gestellt.Er muss einen klaren Kopfbehalten,versuchen,amLebenzubleiben,und seine Fünf-Sterne-Bewertung retten.Das wir ganz schön stressig ... www.fox.de DAS ZWEITE LEBEN DES MONSIEUR ALAIN (Un homme pressé) vonHervéMimran,F2018,100Min. mitFabriceLuchini,LeilaBekhti,IgorGotesman,RebeccaMarder,YvesJacques Komödie Alain ist ein viel beschäftigter Unternehmer, der typische Workaholic. Ständig rennt er der Zeit hinterher.Nach einem Schlaganfall leidetAlain an Sprachund Gedächtnisstörungen. Die junge LogopädinJeannelehrtihnwiederSprechenundtrainiertmitihmseinGedächtnis.Diebeidenfreunden sich auch an. Mit Geduld und Ausdauer will Alain seinLebenwiederindenGriffbekommenundauch seinerTochterendlichwiedereinverständnisvoller Vater sein.
  • www.nfp-md.de >> 29.8.2019 DIE AGENTIN (The Operative) vonYuvalAdler,D/F/ISR2019,116Min. mitDianeKruger,MartinFreeman,CasAnvar,Rotem Keinan,LanaEttinger,YoavLevi Spionagethriller Über ein Jahr lang hat Mossad-KontaktmannThomas Hirsch nichts mehr von seinerAgentin Rachel gehört,alserplötzlicheinenkryptischenAnrufvon ihrerhält.IhrVaterseigestorben.DerGeheimdienst ist alarmiert, denn als ehemalige Mossad-Spionin verfügt sie über brisantes Wissen.Thomas hat sie auf immer gefährlichere Missionen geschickt, bis sie sich in eine Zielperson verliebte. Jetzt muss er herausfinden,obRacheleineBedrohungfürdieOrganisation darstellt,während er sie zu beschützen versucht ... www.weltkino.de
  • FRAU STERN vonAnatolSchuster,D2019,79Min. mitAhuvaSommerfeld,KaraSchröder,PitBukowski, RobertSchupp,MuratSeven,NiritSommerfeld Tragikomödie Frau Stern ist 90 Jahre alt, Jüdin und hat die Nazis überlebt.Liebe,dashatsiegelernt,isteineEntscheidung. Der Tod genauso. Und so entscheidet Frau Stern, dass es nun an der Zeit ist, aus der Welt zu gehen. Doch der Arzt mag ihr keine Hilfe sein, aus der Badewanne rettet sie ein Räuberpärchen und von den Schienen hilft ihr ein Spaziergänger wiederhoch.DerEinfachheithalberwürdedieresolute Dame gern an eineWaffe kommen ... www.neuevisionen.de
  • LATE NIGHT vonNishaGanatra,USA2019,102Min. mitEmmaThompson,MindyKaling,JohnLithgow, HughDancy,ReidScott,DenisO‘Hare Komödie Der legendären Katherine Newbury wird vorgeworfen,sie sei »Frau,die Frauen hasst«.Daraufhin will sie die talentierte Molly in ihr Autorenteam holen, das nur aus Männern besteht. Doch die Quoten sinken bereits, und der Sender will Katherine ersetzen. Die Einstellung von Molly erweist sich als Glücksgriff,weil diese alles daransetzt,die schlechtlaufendeShowundgleichzeitigKatherines Karriere zu retten. Mit ihren Bemühungen könnte sie noch etwas viel Bedeutenderes erreichen ...
  • Siehe Kritik in der nächstenAusgabe »Paranza – Der Clan der Kinder« ab 22. August 2019 im Kino!

Prokino Filmverleih

Für Frankfurt und Rhein-Main

Strandgut 08/2019 | 9 KINO DFF – DEUTSCHES FILMINSTITUT & FILMMUSEUM KINOPROGRAMM AUGUST 2019 WERKSCHAU ANTHONY MANN DIGITAL REVOLUTION DEUTSCHES FILMINSTITUT FILMMUSEUM WEITERE REIHEN: Am Strand Klassiker& Raritäten: Adolf Wohlbrück Bengal Stream Musuemsuferfest GESAMTES PROGRAMM WWW.DFF.FILM TEL. 069 961 220 – 220

Für Frankfurt und Rhein-Main
  • 10 | Strandgut 08/2019 KINO Kinderfilme jeweils freitags um 14.30 Uhr und sonntags um 15.00 Uhr www.filmforum-höchst.de %MMERICH *OSEF 3TR
  • A & RANKFURT 4EL
  • lLMFORUM HOECHST PROGRAMM AUGUST 2019 Woche 22.8.– 28.8. NuestroTiempo (OmU) Carlos Reygadas,Mexiko/ FR/ DK/ D 2018 Do.– Mi.:19.30 Open-Air in Hattersheim:Uferbar Das Leben ist ein Fest (DF) Fr.ca.21.30 (Eintritt frei) PROGRAMM AUGUST www.naxos-kino.org Naxoshalle (im Theater Willy Praml), Zugang von Waldschmidtstraße 19, Reservierungen per E-Mail: reservierung@naxos-kino.org Eintritt 7€ (ermäßigt 4€), 6er Karte: 29 € Zu Beginn zeigen wir (fast immer) einen Kurzfilm. Dokumentarfilm &Gespräch 06.08.

Di,19.30h 08.08. Do,19.30h 13.08. Di,19.30h 20.08. Di,19.30h 27.08. Di,19.30h VON WACKERSDORF ZUM HAMBACHER FORST (1): HALBWERTSZEITEN Erzählung der Genese einer charmanten Rebellin VON WACKERSDORF ZUM HAMBACHER FORST (2): WACKERSDORF Polit. Thriller, der seit Fukushima wieder alte Wunden aufreißt THE FOOD CURE Ernährungsumstellung bei Krebs – Abkehr zu Schulmedizin DER ILLEGALE FILM »Wenn ich zeige, was ich sehe, ist das illegal?« LIEBE GRÜSSE AUS NAHOST Junge Deutsche in den Siedlungsgebieten im Nahen Osten Vielen Menschen in Paraguay fehlt es an Nahrung, Bildung und vielem mehr. Wie sich für Petrona die Zukunft verbessert, erfahren Sie unter: brot-fuerdie-welt.de/chance Jeder Mensch hat eine erste Chance verdient.

Das Leben ist ein Fest NuestroTiempo

Strandgut 08/2019 | 11 KINO HAFENKINO OPEN AIR DO01 Rocketman (OmU) FR 02 The Dead Don’t Die (OmU) SA 03 A Star Is Born (OmU) MI 07 Kinderkino Open Air: Thilda und die beste Band der Welt DO08 Yuli FR 09 Der Junge muss an die frische Luft SA 10 25 km/h DO15 Roads (OmU) FR 16 Yesterday (OmU) SA 17 The Favourite (OmU) MI 21 Asche ist reines Weiß * DO22 Shoplifters FR 23 Beale Street (OmU) SA 24 Ein Gauner und Gentleman (OmU) DO29 Cleo FR 30 Gloria – das Leben wartet nicht (OmU) SA 31 Finale: Leid und Herrlichkeit (OmU) ** * Ja oder nein? Ihr entscheidet ** Kein Nachtisch im September! Zusatzund Ausweichtermine: facebook/hafen2 Nordring 129 D 63067 Offenbach hafen2.net ARTHOUSE KINOS FRANKFURT PROGRAMM AUGUST HARMONIE Arthouse Kino Sachsenhausen Am Lokalbahnhof 069 66 37 18 36 CINÉMA Arthouse Kino Hauptwache Roßmarkt 7 069 21 99 78 55 WWW.ARTHOUSE-KINOS.DE DER UNVERHOFFTE CHARME DES GELDES ab 1.

August von Denys Arcand, mit Alexandre Landry, Maripier Morin u. a. PHOTOGRAPH - EIN FOTO VERÄNDERT IHR LEBEN FÜR IMMER ab 8. August von Ritesh Batra ONCE UPON A TIME... IN HOLLYWOOD ab 15. August von Quentin Tarantino, mit Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie u. a. PARANZA - DER CLAN DER KINDER ab 22. August von Claudio Giovannesi FRAU STERN ab 29. August Vorstellung in Anwesenheit des Regisseurs Anatol Schuster am Donnerstag, den 29. August um 20.30 Uhr LEBERKÄSJUNKIE ab 1. August von Ed Herzog, mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz u. a. ES GILT DAS GESPROCHENE WORT ab 1. August Vorstellung in Anwesenheit des Regisseurs lker Çatak am Donnerstag, den 1.

August um 20.30 Uhr UND WER NIMMT DEN HUND? ab 8. August von Rainer Kaufmann, mit Martina Gedeck, Ulrich Tukur u. a. GLORIA - DAS LEBEN WARTET NICHT ab 22. August mit Julianne Moore, John Turturro u. a. PRÉLUDE ab 29. August von Sabrina Sarabi, mit Louis Hofmann, Liv Lisa Fries u. a. PROGRAMM 8|2019 Filmkunst in Wiesbaden Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung | Deutsches Filmhaus | Murnau-Filmtheater (gegenüber Kulturzentrum Schlachthof), Murnaustraße 6, 65189 Wiesbaden, Telefon 0611- 97708-41 (Mo - Fr 10 - 12 Uhr), filmtheater@murnau-stiftung.de Informationen und Newsletter-Anmeldung unter www.murnau-stiftung.de Öffentliche Verkehrsmittel: Hauptbahnhof Wiesbaden (Fußweg: ca.10 min.) Kinovorstellungen: Mi - So (weitere Vorstellungen gemäß Ankündigung) Eintritt: ermäßigt, Aufpreis bei Sonderveranstaltungen Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Wiesbaden.

UND WER NIMMT DEN HUND?

MENSCH OHNE NAMEN UNSERE GROSSE KLEINE FARM YESTERDAY © 2000-2019 PROKINO Filmverleih GmbH © 2019 Universal Pictures International GmbH Quelle: Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung @ 2019 Majestic Filmverleih Kinotermine (Auswahl): Mi 7.8. 15.30 Uhr Filmklassiker am Nachmittag OPFERGANG Regie:Veit Harlan, DE 1944 Einführung: Dr. Manfred Kögel Do 8.8. 20.15 Uhr Komödien international TEL AVIV ON FIRE Regie: Sameh Zoabi, LU/IL/BE 2018, OmU Fr 9.8. 20.15 Uhr Filmemacher zu Gast BACK TO MARACANÃ Regie: Jorge Gurvich, DE/BR/IL 2018, DF Filmgespräch mit Mischtonmeister Andreas Radzuweit (Klangbezirk, Wiesbaden) und Synchronregisseur und Sprecher Linus Kraus Mi 14.8.

15.30 Uhr Heimkehr MENSCH OHNE NAMEN Regie: Gustav Ucicky, DE 1932 Einführung: Sebastian Hafner Fr 23.8. 20.15 Uhr Musik – Sprache der Welt VOX LUX Regie: Brady Corbet, US 2018, DF So 25.8. 18.00 Uhr Gesellschaftliche Entwicklungen UNSERE GROSSE KLEINE FARM Regie: John Chester, US 2018, DF Do 29.8. 20.15 Uhr Kennzeichen D UND WER NIMMT DEN HUND? Regie: Rainer Kaufmann, DE 2019, DF Fr 30.8. 20.15 Uhr Musik – Sprache der Welt YESTERDAY Regie: Danny Boyle, GB 2019, OmU Das gesamte Kinoprogramm unter www.murnau-stiftung.de

Auf die nächsten Seiten gehen ... Stornieren